Mannheimer Morgen Archiv vom Sonntag, 2. September 2012

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adler Berichte

  • Eishockey

    Adler tanken Selbstvertrauen

    Sportlich gesehen war der 4:3-Sieg nach Penaltyschießen der Mannheimer über Ligarivale Ingolstadt im Rahmen der European Trophy nicht viel wert, aber wichtig für die Moral. [mehr]

Bensheim

  • 75. Bergsträßer Winzerfestumzug

    Bensheim. Immer ein ganz besonderes Erlebnis ist der Bergsträßer Winzerfestumzug. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die über 90 Zugnummern von den Zuschauern mit viel Beifall belohnt. Der Umzug war einer der ersten Höhepunkte des Jubiläumsfestes. df/alle Bilder: Dietmar Funck

Fotostrecken

  • Eröffnung des 75. Bergsträßer Winzerfestes

    Bensheim. Auch das 75. Bergsträßer Winzerfest hat an Attraktivität nichts verloren. Nach der traditionellen Weinprobe im Bürgerhaus wurde das Winzerfest auf dem Bensheimer Marktplatz von Bürgermeister Thorsten Herrmann eröffnet. Bis zum 9. September 2012 wird gefeiert. df/alle Bilder: Dietmar Funck

  • Hier wird zünftig gefeiert

    Das 59. Kreuzwertheimer Heimat- und Quätschichfest läuft auf vollen Touren. Gestern stand der fünfte Quätschichfestlauf des TSV Jahn Kreuzwertheim im Mittelpunkt. Am Abend heizten dann die "Rebellen" im Festzelt kräftig ein. Jung und Alt feierten ausgiebig und zünftig.

Fotostrecken Formel 1

  • Formel 1: Startcrash geht glimpflich aus

    Spa. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist beim Großen Preis von Belgien mit einer starken Aufholjagd noch auf Rang zwei gefahren, hinter dem britischen Sieger Jenson Button (McLaren). In der WM-Gesamtwertung liegt er damit auf Rang zwei. Spitzenreiter Fernando Alonso war nach einem spektakulären Startunfall mit seinem Ferrari ausgeschieden.

Fotostrecken Heidelberg

  • 400 Strohballen in Dossenheim brannten lichterloh

    Ungefähr 400 Strohballen brannten in der Nacht zu Sonntag im Schwabenheimer Hof. Das Feuer im Strohballenlager auf einer Koppel- und Reitanlage wurde gleich von mehreren Zeugen kurz nach Mitternacht gemeldet, da der Feuerschein weithin sichtbar war.

Fotostrecken Mannheim

  • Braufest bei Eichbaum

    Eindrücke vom Braufest, das mit Germanendorf, buntem Programm für die ganze Familie aufwartete - natürlich bei Bier und Schmankerln.

  • Jazz im Quadrat: Thomas Siffling Trio

    "Die Atmosphäre hier ist speziell und einzigartig", meint Thomas Siffling. Drei Stunden lang steht der Trompeter am Samstagnachmittag mit Jens Loh (Kontrabass) und Markus Faller (Schlagzeug, Percussion) auf der "Mannheimer Morgen"-Bühne am Samstag, 2. September, auf den Kapuzinerplanken und spielt seinen einzigartigen Groove-Jazz. Vor der Bühne sitzen die Zuhörer... [mehr]

Löwen Berichte

  • Handball-Bundesliga 10:0-Lauf als Grundstein zum Auswärtserfolg bei MT Melsungen

    Löwen mit starkem Zwischenspurt zum Sieg

    Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Bundesliga auch ihr zweites Spiel gewonnen. Gestern Abend siegte der badische Handball-Bundesligist in Kassel bei der MT Melsungen mit 26:23 (15:9). Nach einem frühen 4:7-Rückstand legten die Badener einen 10:0-Lauf hin und stellten so die Weichen auf Sieg. Am Ende wurde es aber noch einmal spannend. [mehr]

Mannheim Stadt

  • Mannheim

    Braufest unterm grünen Eichbaum

    Mit einem Germanendorf, das ein buntes Programm für die ganze Familie abrundet, wartet das Eichbaum-Braufest auf. Gute Laune bei Bier und Schmankerln ist garantiert. [mehr]

SV Sandhausen

  • 2. Fußball-Bundesliga

    Sandhausen lässt Chancen liegen

    Neuling SV Sandhausen hat gestern mit dem 1:2 (0:0) beim FC St. Pauli seine erste Niederlage in der 2. Fußball-Bundesliga kassiert. Fin Bartels (71.) und Marius Ebbers (76.) erzielten die Treffer für die Gastgeber, das Anschlusstor durch Marco Pischorn (83.) kam für den SVS zu spät. [mehr]

Worms

  • Worms (mit Fotostrecke)

    Weltkriegsbombe ohne Probleme entschärft

    Eine 500 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Sonntag in Worms ohne Probleme entschärft worden - etwa 2400 Anwohner konnten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. "Wir sind froh und erleichtert, dass alles glimpflich über die Bühne ging", erklärte Oberbürgermeister Michael Kissel (SPD). [mehr]

Newsticker

  • 10:02 Uhr

    London: Heute Schuh und Brenner im Paralympics-Wettbewerb

    London/Metropolregion. Nachdem Marc Schuh (MTG Mannheim) am Samstagabend erfolgreich den Vorlauf des 100-Meter-Rollstuhlsprints absolvierte, startet der 23-Jährige heute ab 20.35 Uhr im Finale. Im Greenwich Park tritt in der Dressur-Pflicht ab 14.45 Uhr Hanne Brenner an. Die inkomplett querschnittgelähmte Reiterin Hanne Brenner, die auf der Anlage des Hofguts... [mehr]

  • 10:09 Uhr

    Worms: Bombenentschärfung - bislang planmäßiger Verlauf

    Worms. Die Stadt bereitet sich auf die Entschärfung einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg vor. Seit dem Morgen sind etwa 2400 Menschen aufgefordert, vorübergehend ihre Wohnungen zu verlassen. "Es läuft alles absolut planmäßig", sagte ein Sprecher der Stadt am Sonntagmorgen. Die Anwohner mussten bis 9.30 Uhr den Sperrbereich im Umkreis von 300 Metern um die... [mehr]

  • 10:36 Uhr

    Hassloch: Fußballtore beim VfB gestohlen

    Hassloch. Immer wieder schlugen Langfinger in den vergangenen Monaten auf dem Gelände des VfB Haßloch zu. Gestohlen wurden Teile der Umzäunung und zwei Fußballtore. Nun bittet die Polizei Haßloch um Hilfe. Hinweise zur Aufklärung können unter Tel. 06324 / 9330 oder per E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de gegeben werden. (red)

  • 10:51 Uhr

    Limburgerhof: Unfall durch Unterzuckerung

    Limburgerhof. Ein 67-Jähriger kollidierte am Samstagabend gegen 20 Uhr unmittelbar nach der Ausfahrt von der B9 in Richtung Rehhütte/Limburgerhof mit einer Verkehrsinsel und beschädigte zwei Verkehrsschilder. Dennoch fuhr er weiter und streifte wenige hundert Meter nach der ersten Unfallstelle zwei geparkte Autos. Die Polizei geht davon aus, dass eine... [mehr]

  • 11:40 Uhr

    Weikersheim: Mit Maßkrug zugeschlagen

    Grundlos und ohne Vorwarnung schlug ein 18-Jähriger am Samstag gegen Mitternacht mit einem Maßkrug mehrfach auf einen 17-Jährigen ein. Der Jugendliche zog sich eine Kopfplatzwunde zu und musste im Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim genäht werden.

  • 12:04 Uhr

    Kreuzwertheim: Beim Quätschichfest ist jeder in Feierlaune

    Seit der Eröffnung am Freitagabend wird beim 59. Heimat- und Quätschichfet in Kreuzwertheim zünftig gefeiert. Dabei ist für Besucher jeden Alters etwas geboten. EInen besonderen Höhepunkt bildete am Samstag der fünfte Quätschichfestlauf.

  • 12:36 Uhr

    Weisenheim am Berg: Nach "Schwalbe" beim Fußballturnier ausgerastet

    Weisenheim am Berg. War es ein Foul oder nicht? Diese Frage erhitzt in jeder Liga immer wieder die Gemüter. Bei einem Fußballturnier in Weisenheim am Berg verlor ein 35-Jähriger am Samstagmittag allerdings vollends die Kontrolle: Wegen eines gegen ihn geahndeten Foulspiels, das er für eine "Schwalbe hielt", ging der Mann aus Worms den Gefoulten nach dem Spiel an... [mehr]

  • 12:41 Uhr

    Worms: Bombenentschärfung - weiter planmäßig

    Worms. Die Entschärfung der 500-Kilo-Bombe im Westen der Innenstadt von Worms geht ihren geplanten Gang. Gegen 11 Uhr wurde am Sonntag die "Nachsuche" nach Einwohnern des gefährdeten Viertels, die eventuell ihre Wohnungen noch nicht geräumt hatten, von der Polizei abgeschlossen. Damit können die Vorbereitungen auf die eigentliche Entschärfung der Bombe aus dem... [mehr]

  • 12:51 Uhr

    Bad Dürkheim: Unfallflüchtiger stellt sich als Opfer dar

    Bad Dürkheim. Eine Unfallflucht (Martin-Butzer-Straße) in der Nacht zum Freitag hat sich mittlerweile aufgeklärt. Nun stellte sich heraus, dass der 18-jährige Unfallverursacher aus Bad Dürkheim besonders dreist vorgegangen ist: Er zeigte bei der Polizei zunächst selbst eine Unfallflucht zu seinem Nachteil an. Nachdem die Tatsachen richtig gestellt sind, muss... [mehr]

  • 13:16 Uhr

    Ludwigshafen: BASF-Störung - Aschewolke über der Stadt

    Ludwigshafen. Nach einer Störung beim Chemiehersteller BASF ist am Sonntagmorgen über weiten Teilen der Stadt Ludwigshafen schwarzer Ruß niedergegangen. Wie ein Unternehmenssprecher mitteilte, entstand die Asche, weil ausgetretenes Acetylen abgefackelt wurde. Das Schweißgas war beim Herunterfahren einer Produktionsanlage zusammen mit Wasserstoff entwichen und... [mehr]

  • 13:41 Uhr

    Dossenheim: 400 Strohballen brannten lichterloh

    Dossenheim. Ungefähr 400 Strohballen brannten in der Nacht zu Sonntag im Schwabenheimer Hof. Das Feuer im Strohballenlager auf einer Koppel- und Reitanlage wurde gleich von mehreren Zeugen kurz nach Mitternacht gemeldet, da der Feuerschein weithin sichtbar war. Mit 40 Mann waren die Feuerwehren aus Dossenheim, Schriesheim und Mannheim vor Ort, zogen die brennenden... [mehr]

  • 14:03 Uhr

    Worms: Bombe erfolgreich entschärft

    Worms. Der mehrstündige "Belagerungszustand" im Westen der Wormser Innenstadt ist nach der Entschärfung einer 500-Kilogramm-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg durch den Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz unter Leitung von Frank Bender am Sonntag kurz nach 13 Uhr beendet worden. Es habe keinerlei Probleme bei der Beseitigung der Zünder gegeben, hieß es bei der... [mehr]

  • 14:15 Uhr

    Spa: Aus für Hamilton und Alonso nach Crash in der 1. Kurve

    Spa. Gleich in der ersten Kurve kam es beim Großen Preis von belgien zu einem Crash. Für Fernando Alonso (Ferrari), Roman Grosjean (Lotus), Lewis Hamilton (McLaren) und Sergio Perez (Sauber) war es ein sehr kurzes Formel-1-Rennen; sie mussten ihre demolierten Rennwagen stehen lassen. (dpa/hs)

  • 14:35 Uhr

    Neckargemünd: Betrunkene wechseln sich beim Fahren ab

    Neckargemünd. In Schlangenlinien fuhr ein VW Sharan am Samstagabend gegen 21 Uhr auf der B45, wie ein besorgter Mann der Polizei per Notruf mitteilte. Er beobachtete auch, dass das Auto an einer Tankstelle in der Wiesenbacher Landstraße anhielt, dabei tauschten Fahrer und Beifahrer die Rollen. Bei einer späteren Kontrolle stellte die Polizei fest, dass beide... [mehr]

  • 14:39 Uhr

    Südwesten: Ehe hält im Schnitt 15 Jahre

    Stuttgart. Oft bevor der Tod sie scheidet: Eine Ehe im Südwesten hält im Schnitt 15 Jahre. Nach wie vor sind es in den meisten Fällen Frauen, die die Scheidung einreichen. Im vergangenen Jahr war dies nach Angaben des Statistischen Landesamts in Stuttgart bei 52 Prozent der geschiedenen Ehen der Fall. Besondere Vorsicht scheint im sechsten Ehejahr geboten zu sein,... [mehr]

  • 14:47 Uhr

    Heidelberg: Fausthieb gegen Polizistin

    Heidelberg. Zwei 26 und 29 Jahre alte Disco-Besucher (Bergheimer Straße) provozierten am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr andere Gäste, so dass das Sicherheitspersonal die Polizei alarmierte. Auch die Polizei vermochte die renitenten Männer nicht sofort zu beruhigen. Beim Verlassen der Diskothek schlug der 26-Jährige sogar unvermittelt einer Polizeibeamtin mit der Faust... [mehr]

  • 14:54 Uhr

    Frankenthal: 74-Jährige greift im Streit zu Beil

    Frankenthal. Offenbar ein Streit veranlasste eine 74-jährige Bewohnerin des städtischen Wohnheim in der Albertstrasse, in der Nacht zum Samstag zu einem Beil zu greifen und damit eine 23-jährige Mitbewohnerin zu attackieren. Diese konnte unverletzt die Flucht ergreifen - nur die Zimmertür nahm Schaden. Es wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung... [mehr]

  • 15:38 Uhr

    Spa: Sebastian Vettel wird Zweiter hinter Button

    Spa. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel ist beim Großen Preis von Belgien mit einer starken Aufholjagd noch auf Rang zwei gefahren. Vor dem Red-Bull-Piloten kam am Sonntag in Spa-Francorchamps nur der britische Sieger Jenson Button im McLaren ins Ziel. Lotus-Fahrer Kimi Räikkönen aus Finnland wurde Dritter. Der von Platz zehn gestartete Hesse Vettel verbesserte... [mehr]

  • 16:10 Uhr

    Frauenfußball: Aufsteiger FC Eichel siegt mit 2:1 gegen PSV Freiburg

    Die Fußballfrauen des FC Eichel feierten am Sonntag einen gelungenen Start in die Saison 2012/2013 in der Oberliga Baden-Württemberg. Im Heimspiel gegen den Polizei-SV Freiburg gab es vor rund 100 Zuschauern nach Toren von Elisabeth Sembach ((16./45.) bei einem Gegentreffer von Laura Borrozzino (76.) einen 2:1-Sieg.

  • 16:10 Uhr

    Darmstadt: SV 98 verliert 0:2 gegen neuen Spitzenreiter

    Darmstadt. Der 1. FC Heidenheim ist neuer Tabellenführer der 3. Fußball-Liga. Das Team von Trainer Frank Schmidt siegte zum Abschluss des 8. Spieltages bei Darmstadt 98 2:0 (0:0) und überholte Arminia Bielefeld dank der mehr erzielten Tore. Beide Teams haben 17 Punkte auf dem Konto. Darmstadt bleibt nach der Niederlage mit sechs Punkten im Tabellenkeller. (sid) [mehr]

  • 17:04 Uhr

    Südwesten: Schmid will bei neuen Beamten sparen

    Stuttgart. Neueinsteiger unter den Beamten im Südwesten sollen nach den Plänen von Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid (SPD) drei Jahre lang Abschläge beim Einstiegsgehalt hinnehmen. Zudem wolle das Land für sie nur noch 50 Prozent Beihilfe zu den Krankheitskosten gewähren, sagte Schmid der "Stuttgarter Zeitung" (Montag). Schmid hält die Maßnahme... [mehr]

  • 17:10 Uhr

    Germersheim: Messerattacke - Zeugen gesucht

    Germersheim. Am Samstagabend gegen 19.30 Uhr wurde ein stark blutender Mann an der Mainzer Straße - in Höhe des Restaurant "Subway" am Real-Parkplatz - gefunden. Der Verletzte, dessen Identität zunächst nicht fest stand, war durch mehrere Messerstiche schwer verletzt worden und musste im Krankhaus notoperiert werden. Er schwebt in Lebensgefahr. Bei dem Mann... [mehr]

  • 17:20 Uhr

    Rülzheim: Unfall, nachdem Elfjähriger Handbremse löst

    Rülzheim. Weitgehend mit dem Schrecken kamen Vater und Sohn am Samstagabend kurz vor 21 Uhr davon. Der Vater parkte vor der VR-Bank und ließ seinen Sohn im Auto warten. Der Elfjährige löste versehentlich die Handbremse, wodurch der Wagen etwas zurück rollte und ein anderes geparktes Auto leicht beschädigte. Der Schaden wurde auf ungefähr 200 Euro geschätzt.... [mehr]

  • 18:02 Uhr

    London: Paralympics - Brenner gewinnt Gold

    London. Die 51 Jahre alte Hanne Brenner aus Wachenheim in Rheinland-Pfalz hat die Goldmedaille im Dressurreiten bei den Paralympics gewonnen. Die nach einem Reitunfall Querschnittsgelähmte setzte sich am Sonntag trotz eines Punktabzuges mit "Women of the World" im Greenwich Park von London souverän durch. Während des Rittes hatte Brenner, die schon vor vier Jahren... [mehr]

  • 18:03 Uhr

    Kreuzwertheim: Patrick Fiederling gewinnt zum dritten Mal in Folge den Quätschichfestlauf

    Hattrick für Patrick. Der 19-jährige Student Patrick Fiederling vom SV Höhefeld gewann am Samstag zum dritten Mal in Folge den Quätschichfestlauf, den der TSV Jahn Kreuzwertheim im Rahmen des Heimat- und Quätschichfestes veranstaltet. Mit Rang vier in diesem Lauf über zehn Kilometer sicherte sich Ulrich Schmalz vom Diabetes Zentrum Bad Mergentheim den Sieg im... [mehr]

  • 19:28 Uhr

    Weinheim: Saukopftunnel am Montag ab 5 Uhr wieder offen

    Weinheim/Birkenau. Die erste von insgesamt zehn Vollsperrungen des Saukopftunnels (B 38) endet am Montagmorgen um 5 Uhr. Noch bis Ende November müssen sich Autofahrer aber immer wieder auf Behinderungen einstellen: Der neu angelegte Fluchtstollen im Saukopftunnel muss technisch ausgebaut werden. Wie berichtet, soll der Ausbau des Fluchtstollens für den 2,7... [mehr]

  • 19:57 Uhr

    Mannheim: Projekt Q 6/Q 7, erstes Parkhaus ab Montag dicht

    Mannheim. Nach jahrelangem Hin und Her geht es heute los: Mit der Schließung eines Parkhauses beginnt in Mannheims Innenstadt das Mega-Projekt Q 6/Q 7 an der Freßgasse. Ab heute bleibt das Parkhaus im benachbarten Quadrat R 5 geschlossen, es soll in den kommenden Monaten abgerissen werden. Hier und in Q 6 und Q 7 sollen Flächen für Einzelhandel, Hotels, Wohnungen... [mehr]

  • 22:39 Uhr

    London: Paralympics - Marc Schuh wird Fünfter

    Mannheim. Der für die MTG Mannheim startende Marc Schuh hat bei den Paralympics in London nicht die erhoffte Medaille geholt. Am späten Sonntagabend erkämpfte sich Rollstuhlsprinter vom Team London der Metropolregion Rhein-Neckar über 100 Meter den fünften Platz. Der 23-Jährige startet am Mittwoch in der Qualifikation über seine Paradestrecke, die 400 Meter. [mehr]