Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 15. Dezember 2014

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1. FCK

  • Fußball Oberbayern siegen im Zweitliga-Spitzenspiel mit 2:0

    Ingolstadt hängt Lautern ab

    Um den FC Ingolstadt wird es an der Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga langsam einsam. Die Oberbayern setzten sich am Sonntag im Spitzenspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 2:0 (0:0) durch und liegen jetzt schon sechs Zähler vor dem neuen Zweiten, dem Karlsruher SC. Lautern folgt mit acht Punkten Rückstand auf die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl... [mehr]

Adler Berichte

  • Eishockey Mannheim erobert DEL-Tabellenführung mit einem 4:2-Sieg gegen die Iserlohn Roosters zurück

    Adler reiten auf Rasierklinge

    Die Mannheimer Adler grüßen in der Deutschen Eishockey Liga wieder von der Tabellenspitze. Mit einem 4:2-Sieg gegen Iserlohn zog die Mannschaft von Trainer Geoff Ward an den spielfreien Münchnern vorbei. [mehr]

  • Eishockey Adler-Torhüter soll geblendet worden sein

    Topspiel mit Nachspiel

    Trotz des 5:2-Siegs in München sind die Adler am Freitag mit einer ordentlichen Portion Wut im Bauch zurück nach Mannheim gefahren. Als die Bayern in einem späten Powerplay auf den 3:3-Ausgleich drängten, soll Adler-Torhüter Dennis Endras mit Schweinwerfern geblendet worden sein. [mehr]

Altlußheim

  • Landfrauen

    Gelächter über eitle Weihnachtsgans

    Die mit Tannenzweigen, und -zapfen, Kerzenhaltern aus Birkenstämmen und selbst gebackenen Lebkuchenmännchen geschmückten Tische der Rheinfrankengaststätte schufen eine gemütliche Atmosphäre für die Weihnachtsfeier der Landfrauen. Knapp 70 von ihnen nutzten die Gelegenheit, bei der Zusammenkunft ein paar Stunden dem hektischen Vorweihnachtsstress zu entfliehen.... [mehr]

BA-Freizeit

  • Verschwundene Leiche

    Claus Probst schreibt in seinem Thriller "Nummer Zwei" über Menschen in Extremsituationen und über Zivilcourage [mehr]

  • Dauerausstellung In Worms sind ab sofort Kostüme und Requisiten aus Achim Freyers Mannheimer Inszenierung zu sehen

    Wagners "Ring" bei den Nibelungen

    Das Nibelungenmuseum in der Nibelungenstadt ist um einen neuen Themenaspekt erweitert worden: An acht Stationen kann man anhand von Kostümen und Requisiten in die spektakuläre "Ring"-Inszenierung des bekannten Theatermachers Achim Freyer eintauchen. Eine dazu passende, neue Mediaführung ist in Arbeit und soll 2015 präsentiert werden. "Wer sich mit dem... [mehr]

Bensheim

  • Treffen am Donnerstag

    Conversazioni italiane

    In der Vorweihnachtszeit häufen sich die Feiern und erhöht sich der Stress. Die Teilnehmer der italienischen Konversationsrunde "Conversazioni italiane" wollen der Hektik entgehen und einen ruhigen Gegenpol finden mit dem traditionellen "Panettone" und einem Gläschen Prosecco. Danach stehen die typisch italienischen Weihnachtsspiele "Tombola" und "Morto" (ein... [mehr]

  • Kabarett Stehende Ovationen für Mathias Richling im Parktheater

    Ein wahrer Meister der Polit-Parodie

    Der Mann treibt einem die merkwürdigsten Gedanken in den Kopf: Welche Apotheke in der Nähe des Parktheaters hat wohl Wochenend-Dienst? Ist es eigentlich erlaubt, statt niedlicher Kuscheltiere, Beruhigungsmedikamente auf die Bühne zu werfen? Handgestoppte eineinhalb Stunden ohne Pause wirbelt Mathias Richling, der Dauerzappler unter den deutschen Kabarettisten, am... [mehr]

  • FWG-Sitzung

    Finanzthemen und Hochstädter Haus

    Die Freien Wähler treffen sich am Dienstag, 16. Dezember, um 19 Uhr in der Weinschenke Hillenbrand zu ihrer wöchentlichen Sitzung. Die Vorbereitung der kommenden Stadtverordnetenversammlung steht auf der Agenda. Hierzu wird der Themenkomplex Haushalt mit den zugehörigen Anträgen der Fraktionen abschließend besprochen. Erfreulich ist hierbei der gemeinsame Antrag... [mehr]

  • Parktheater Liedermacher Michael Suljic und viele jugendliche Mitwirkende prangern Umweltverschmutzung durch die Menschen an

    Fröhliches Kindermusical mit ernster Botschaft

    Auf den "Michel" können sich die Kinder verlassen. Am gestrigen dritten Adventssonntag präsentierte Liedermacher Michael Suljic seine Neuigkeiten aus der Songwriter-Werkstatt. Diesmal - wie zu erwarten - führte er das Musical "Professor Finbar und die Mondzaubernacht" auf, das beim Hessentag Premiere hatte. Fast zwei Stunden dauerte das Bühnenprogramm, bei dem... [mehr]

  • Rathaus Ab heute neue Strukturen in der Verwaltung

    Kinderbetreuung wird zur Chefsache

    Die Stadtverwaltung Bensheim bekommt eine neue Struktur, innerhalb der drei Dezernate werden einzelne Zuständigkeiten neu verteilt. Für Bürgermeister Rolf Richter sind die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Kinderbetreuung sowie die Bereiche Vereine und Ehrenamt Kernthemen. Aus diesem Grund wechselt die Zuständigkeit des Fachbereichs Familie, Jugend,... [mehr]

  • Kurz notiert

    Initiativgruppe trifft sich Bensheim. Die Initiativgruppe zur Planung des Gedenkgangs der Kirchbergmorde trifft sich am heutigen Montag (15.), um 19 Uhr, im Hotel Felix. Die Gruppe will das Konzept, die Vorbereitung und den Ablauf der Gedenkveranstaltung besprechen. Das Treffen ist öffentlich. red Heute Mahnwache BENSHEIM. Am heutigen Montag, 15. Dezember, lädt das... [mehr]

  • Langwaden Gesangverein Liederkranz lädt am 20. Dezember zum Weihnachtskonzert in der Kirche ein

    Musikalische Leckerbissen und launige Texte

    Der 1970 neu gegründete Gesangverein Liederkranz Langwaden gibt vor Weihnachten auch in diesem Jahr wieder ein feines, kleines Kirchenkonzert. Die Gesamtleitung für das vorweihnachtliche Konzert hat Chordirektor Gerhard Knapp aus Viernheim übernommen, der den Chor schon seit einigen Jahren dirigiert. Geprobt wird im Dorfgemeinschaftshaus schon seit Monaten. Das... [mehr]

  • Kinderbetreuung Einrichtung am Familienzentrum erneut zertifiziert / Neuer Kurs beginnt Ende Januar 2015

    Nachfrage nach Tageseltern bleibt weiter hoch

    Dass Erfolg und Zuspruch der Tageselternbörse im Familienzentrum in Bensheim nicht von ungefähr kommen und auch kein Zufallsprodukt sind, sondern hauptsächlich mit gleichbleibender Qualität und hohen Standards zu tun haben, zeigt das bundesweite Gütesiegel Kindertagespflege. Die Tageselternbörse, die seit mehr als zehn Jahren professionell ausgebildete... [mehr]

  • Benefizaktion Geschenkeversteigerung auf dem Marktplatz mit dem Showmaker-Team

    Rekorderlös für die Wohnungslosenhilfe

    Mit exakt 3307,60 Euro spielte die Geschenkeversteigerung in diesem Jahr ein neues Rekordergebnis ein. Weit über 200 Päckchen wurden am Samstag unters Volk gebracht. Die Bieter wussten nicht genau, was unter dem Papier war und hörten bei den Hinweisen von Auktionator Harry Hegenbarth ganz genau hin. Zum elften Mal startete das Showmaker-Team seine weihnachtliche... [mehr]

  • FDP-Jahresabschluss

    Rundgang über den Weihnachtsmarkt

    Ihren alljährlichen Weihnachtsmarktrundgang führen Vorstand und Fraktion der FDP Bensheim unter Beteiligung der Jungliberalen am heutigen Montag (15.) ab 18.30 Uhr durch, beginnend am Riesenrad. Sie nehmen dabei wieder positive und negative Entwicklungen auf und stellen sie dem zuständigen Dezernenten zur Verfügung. So hatten die Freidemokraten in der... [mehr]

  • Jahrgang 1936/37 Nikolausfeier mit viel Musik in Zell

    Seit Jahrzehnten eine aktive Truppe

    Das Wetter ist augenblicklich noch wenig weihnachtlich. Weder gab es in unserer Gegend richtig Frost oder gar Schnee. So fällt es nicht leicht, sich weihnachtlich einzustimmen und sich zu erinnern, dass es kalendarisch bald Winter wird. Glücklicherweise gibt sich der Jahrgang 36/37 eine kleine Starthilfe: Es ist die traditionelle Nikolausfeier in der Vetters... [mehr]

  • Kolpinghaus

    Weihnachtsfeier der Kraftsportler

    Am Samstag, 20. Dezember, lädt der Vorstand des Kraftsportvereins (KSV) 1928 Bensheim alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins zu seiner traditionellen Weihnachtsfeier ins Bensheimer Kolpinghaus ein. Um 19 Uhr wird der Vorsitzende des Kraftsportvereins Michael Schwind die große Ringerfamilie begrüßen und einen Rückblick auf das vergangene Jahr halten.... [mehr]

  • Heilig Kreuz Adventskonzert des KKMV mit dem AKG-Schulorchester als hochkarätigem Gast

    Zwischen Eiseskälte und heißer Leidenschaft

    Das Adventskonzert des KKMV Auerbach hat Tradition. Dass es nicht in musikalischem Einerlei steckenbleibt, ist vor allem seiner Leiterin Kornelia Ochs zu verdanken. Am Samstag hatte sich der Katholische Kirchenmusikverein einen besonders klangvollen Gast eingeladen: Das Orchester des Alten Kurfürstlichen Gymnasiums unter der Leitung von Rainer Michels bereicherte... [mehr]

Biblis

  • Weihnachtsfeier Bibliser Frohsinn bietet facettenreiches Musikprogramm / An Gründung des Frauenchors erinnert

    Zum Träumen und Genießen

    Einmal mehr machte sich der GV Frohsinn bei seiner Weihnachtsfeier im Bürgerzentrum selbst ein Geschenk. Mit einem facettenreichen Abend voller Musik und dem virtuosen Klavierspieler Paul Römer begeisterte der Verein Mitglieder und Gäste. Das stimmungsvolle Programm, zu dem Vorsitzende Inge Gölz einlud, lebte und berührte jedoch nicht nur durch die Auswahl der... [mehr]

Brühl

  • Katholische Frauengemeinschaft Adventsfeier mit Programm

    "Gebet" an Terminkalender

    "Das Licht, das nicht verlöschen darf" - ein Gottesdienst unter diesem Thema leitete die Adventsfeier der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) ein. "Mache Dich auf und werde Licht", in unserer digitalen und oft dunklen Welt ein wichtiges Signal. Ein freudiges Zeichen war auch die Aufnahme eines neuen Mitgliedes. So gut eingestimmt, konnte der Abend beginnen. Gerda... [mehr]

  • SV Rohrhof Zum Jahresausklang werden langjährige Mitglieder geehrt / Weihnachtliche Weisen von "De Laxe de Luxe" / Tanzende Nikoläuse

    Ein Verein, der voller Leben steckt

    Geselligkeit in familiärer Atmosphäre prägt die Weihnachtsfeier des Sportvereins Rohrhof. Und da verwundert es nicht, dass 150 Mitglieder sich diesen Abend in der eigenen Halle nicht entgehen lassen wollten. Vorsitzender Hans Hufnagel freute sich über den regen Zuspruch. Die Rohrhofhalle erstrahlte in festlichem Lichterglanz und gab so dem kleinen, aber feinen... [mehr]

  • Jugendhaus "Treffpunkt" Tag der offenen Tür wird erstmals mit einem Adventsmarkt verbunden und kommt bei den Gästen gut an

    Kroll: Wollen eventuelle Schwellenängste abbauen

    Mit einer Premiere startete das Jugendhaus "Treffpunkt" ins dritte Adventwochenende. "Wir haben unseren Tag der offenen Tür mit einem Adventsmarkt verknüpft, um so noch mehr junge und ältere Menschen anzusprechen", verrät Andrea Kroll, die Leiterin des Jugendtreffs. Mit der vorweihnachtlichen Veranstaltung sollen bei Kinder und Jugendlichen eventuell vorhandene... [mehr]

  • Villa Meixner Weihnachtsmarkt im und um das Jugendstil-Kleinod / Lichterglanz im Garten

    Kunsthandwerk auf hohem Niveau

    "Und wenn das vierte Lichtlein brennt" - dann erstrahlt die prächtige Villa Meixner zum 20. Mal in besonders festlichem Glanz. Traditionell öffnet der beliebte Weihnachtsmarkt im Innern des Jugendstilkleinods, das das Jahr über Kunst und Kultur beherbergt, und in dessen Garten seine Pforten. Regelmäßig um die 30 Künstler bieten an den beiden Tagen ihre... [mehr]

Bürstadt

  • Ehrung Judobezirk zeichnet Nachwuchsathleten des 1. JCB aus

    Bärenstarke junge Kämpfer

    Die Judoka des Judobezirks Südhessen sind in der Odenwaldhalle der TG Rimbach für ihre Erfolge bei den Bezirksbestenkämpfen sowie für das Abschneiden bei der Bezirksliga-Mannschaftsmeisterschaft und für die fünf Turniere der Judo-Grand-Prix-Serie Hessen-Süd geehrt worden. Für den 1. Judo-Club Bürstadt waren bei den Bezirksbestenkämpfen erfolgreich: Lea... [mehr]

  • Energieberatung

    Experten bieten Termin an

    Für die Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen am 8. Januar im Bürstädter Rathaus sind noch Termine frei. Bei der Suche nach Sparpotenzialen in Haus oder Wohnung helfen unabhängige Energieexperten weiter. Hier bietet die Stadt Bürstadt in Zusammenarbeit mit der Hessischen Verbraucherzentrale Bürgern bereits seit 2009 fachkundige Unterstützung an.... [mehr]

  • Unfall Bei Frontalzusammenstoß kommt 29-jähriger Bürstädter ums Leben / Vierjähriger Sohn lebensgefährlich verletzt

    Junger Vater stirbt bei Riedrode

    Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Kleinlaster kommt ein 29-jähriger Bürstädter ums Leben. Sein vierjähriger Sohn wird dabei lebensgefährlich verletzt. [mehr]

  • Astrid-Lindgren-Schule Bobstädter Nachwuchs bricht zur musikalischen Reise um die Welt auf

    Krippenbild in den Alpen

    Alle Jahre wieder überraschen die Grundschüler der Astrid-Lindgren-Schule (ALS) ihre Familienangehörige mit einer kunterbunt-fröhlichen Weihnachtsfeier. Unter dem Motto "Unser kleiner Stern" entführten die 106 Kinder aus fünf Klassen ihre Zuschauer zu einer weihnachtlichen Reise durch Europa. Hans Neumann von der Schulleitung hieß die Gäste in der... [mehr]

  • Jahresabschluss Theaterstück als Höhepunkt eines ereignisreichen Abends / Weihnachtslieder und Tombola

    MGV und Volkschor feiern gemeinsam

    "Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr - und uns allen vor allem Einigkeit und Frieden auf der Welt. " Das sagte Roland Weinz auf der Bühne des Bürgerhauses. Der zweite Vorsitzende des Männergesangvereins 1902 begrüßte Freunde und Vereinsmitglieder zur traditionellen Weihnachtsfeier und lud alle ein, gemeinsam im großen Kreis der... [mehr]

  • Altweiberfastnacht Allgäu Power im Bürgerhaus

    Mitfeiern bei "Party total"

    Sie sind die Garanten für närrische Riesenstimmung im Bürgerhaus. Auch in der kommenden Kampagne zieht es die Band "Allgäu Power" am 12. Februar zur Altweiberfastnacht wieder nach Bürstadt. Das Motto heißt immer noch "Party total", wartet aber mit einigen neuen Überraschungen auf, verspricht Oliver Schumacher, der die Party gemeinsam mit Volker Berg... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen Weihnachtsfeier mit Vereinsmeisterehrungen bei den Hundesportlern / Erfolgreichstes Jahr seit langem

    Spaßiges mit Gemütlichkeit verquickt

    Nach freien Stühlen musste man am Samstagabend im Vereinsheim "Da Toni" des Hundesportvereins (HSV) Edingen suchen. Traditionell hatte der Verein seine Mitglieder am zweiten Dezemberwochenende eingeladen, um gemeinsam das Jahr ausklingen zu lassen und zusammen Weihnachten zu feiern. Ebenso wurde es zu einer lieben Tradition, an diesem Abend die Vereinsmeister des... [mehr]

Einhausen

  • Behindertsportgemeinschaft Verein findet einen Nachfolger für den stellvertretenden Vorsitzenden Lothar Leiblein

    Ein 41-Jähriger schließt die Lücke

    Ein Ereignis prägte das Vereinsjahr der Einhäuser Behindertensportgemeinschaft (BSG): Während der jüngsten Jahreshauptversammlung verzichtete der stellvertretende Vorsitzende Lothar Leiblein aus gesundheitlichen Gründen auf eine weitere Kandidatur für den Vorstand. Da es trotz aller Bemühungen nicht gelang, einen Nachfolger für dieses Amt zu finden, nahm... [mehr]

  • Konzert Eintracht Einhausen hatte zu Liedern in der Kirche eingeladen / Unterstützung von Eve und Orff'schem Musizierkreis

    Emotionale Pause in der hektischen Adventszeit

    Keine Überraschung: "Denn es ist Weihnachtszeit" stellte der Gesangverein Eintracht Einhausen fest - und bezog dieses Motto auch auf das Programm seines vorweihnachtlichen Konzerts in der evangelischen Kirche der Weschnitzgemeinde. Der gemischte Chor des Gastgebers unter der Leitung von Gerhard Knapp präsentierte gemeinsam mit seinem musikalischen Gästen Lieder,... [mehr]

  • Nahaufnahme

    Gerhard Knapp

    Konzentration und Begeisterung für Musik ist für Programmdirektor und Chorleiter Gerhard Knapp aus Viernheim selbstverständlich. Genau so wichtig wie eine klare und deutliche Aussprache bei jedem gesanglichen Vortrag - was der Chordirektor seiner fleißigen Freizeit-Sängertruppe von der Eintracht Einhausen immer wieder ans Herz legt. Jedes Konzert sei ein Unikat.... [mehr]

  • Großes Interesse am Bücherflohmarkt

    Auf großes Interesse stieß der Bücher- und Medienflohmarkt der Einhäuser SPD in der Mehrzweckhalle: Schon kurz nach der Öffnung waren unzählige Interessenten gekommen, um zu stöbern und sich mit Lektüre oder CDs für lange Winterabende einzudecken. Aber auch diejenigen, die Weihnachtsgeschenke für Leseratten suchten, wurden fündig. Auch das Kuchenangebot,... [mehr]

Eintracht Frankfurt

  • Fußball Lampertheimer überzeugt bei Comeback mit Eintracht Frankfurt / Jubiläum am Mittwoch gegen Hertha BSC Berlin unwahrscheinlich - Trapp wieder fit

    Timo Hildebrand im "Wechselbad der Gefühle"

    Der Lampertheimer Timo Hildebrand überzeugt bei Comeback mit Eintracht Frankfurt / Jubiläum am Mittwoch gegen Hertha BSC Berlin unwahrscheinlich - Trapp wieder fit [mehr]

Eppelheim

  • Rhein-Neckar-Halle Mit einem beeindruckenden Weihnachtskonzert erfreuen Chor und Band der US Armee Europa ihre rund 1100 Fans

    Mit "Doc Brown" durch Raum und Zeit

    Mehr als zwei Stunden musikalisch prächtig unterhalten wurde das Publikum in der Rhein-Neckar-Halle. Bürgermeister Dieter Mörlein war es dank der freundschaftlichen Beziehungen Eppelheims zu den mittlerweile in Sempach in Rheinland-Pfalz stationierten Musikern und Sängern der US Armee Europa gelungen, Orchester und Chor für ein Weihnachtskonzert zu gewinnen.... [mehr]

  • Humboldt-Realschule Acht Fußballmannschaften aus der Region kämpfen um den neuen Pokal

    Walldorfer Realschüler nicht zu toppen

    Acht Mannschaften hatten sich für den Humboldt-Cup angemeldet. Seit 14 Jahren organisiert die Eppelheimer Realschule dieses Hallenfußballturnier für Schülerteams aus Schulen der Region. Neben dem hiesigen Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, der Theodor-Heuß-Realschule Walldorf, der Kurpfalz-Realschule Schriesheim, der Merian-Realschule Ladenburg, der... [mehr]

Fotostrecken

  • Auf dem Weihnachtsmarkt mit den Gospel Singers

    Die Harlem Gospel Singers bummelten am Montag auf der Suche nach Geschenken durch die Mannheimer Innenstadt und den Weihnachtsmarkt auf den Kapuzinerplanken. Wir haben sie dabei begleitet.

Fotostrecken Blaulicht

  • Blaulicht

    Brand in Sinsheim-Dühren

    Am Montagabend stand ein Haus in Dühren in Flammen. Es besteht der Verdacht auf Brandstiftung.

Fotostrecken Politik

Fotostrecken Vermischtes

  • Sri Lanka

    "Baby 81" mag das Meer nicht

    Die ganze Welt blickte vor zehn Jahren nach Sri Lanka auf "Baby 81". Nach dem Tsunami stritten zahlreiche Mütter um das Findelkind. Nun ist aus "Baby 81" wieder Abilash geworden.

Fotostrecken Welt und Wissen

  • Geiselnahme in Sydney endet blutig

    Ein Geiselnehmer hält Sydney über Stunden in Atem. Dann stürmt die Polizei das Café, in dem sich der radikale Einzeltäter verschanzt hat. Mindestens zwei Menschen sterben, mehrere werden verletzt.

Fotostrecken Wirtschaft

  • Energie

    MVV eröffnet "Strombank"

    Die Mannheimer MVV Energie untersucht in einem Forschungsprojekt neue Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energien. Nutzen können die "Strombank" Haushalte im Stadtteil Rheinau.

Friedrichsfeld

  • Friedrichsfeld Weihnachtsfeier beim Fußballverein mit "magischen Momenten" / Rückblick auf ein gutes Jahr mit vielen Ehrungen

    Neue Ehrenmitglieder bei den Germanen

    Mit einem "ganz besonders positiven Gefühl" begrüßte der Vorsitzende des FC Germania Friedrichsfeld, Bernd Hoffmann, die Besucher der Weihnachtsfeier. Dadurch, dass die 1. Mannschaft in der A-Klasse bereits am Tag zuvor angetreten war und einen Sieg feiern durfte, war das Team zum Zeitpunkt der Weihnachtsfeier noch Tabellenführer. Mit Stolz eröffnete Hoffmann... [mehr]

Fußball

  • Fußball Zweitliga-Aufsteiger gewinnt 1:0 in St. Pauli

    Darmstadt jetzt Dritter

    Der FC St. Pauli kann seinen Absturz in der 2. Fußball-Bundesliga nicht stoppen. Die Hamburger verloren am Sonntag im heimischen Millerntor-Stadion mit 0:1 (0:0) gegen Aufsteiger Darmstadt 98 und sind seit acht Partien sieglos. Das Tor erzielte Fabian Holland in der 86. Minute. Die Darmstädter setzen dagegen ihren erfolgreichen Kurs fort und bestätigten ihren Ruf... [mehr]

  • Fußball Borussia Dortmund droht nach dem desillusionierenden 0:1 in Berlin Weihnachten auf einem Abstiegsplatz

    Ein bisschen Verzweiflung

    Der Alptraum für den BVB und Trainer Jürgen Klopp geht weiter. Dass ausgerechnet der ehemalige Dortmunder Julian Schieber dafür hauptverantwortlich zeichnete, passt nur noch in die düstere Liga-Saison des Champion-League-Achtelfinalisten. "Wir sind uns der Situation schon maximal bewusst", erklärte Klopp nach dem bitteren 0:1 (0:1) am 15. Spieltag der... [mehr]

  • Fußball Der FC Bayern feiert die Herbstmeisterschaft - Pep Guardiola macht eine Liebeserklärung

    In einer anderen Liga

    In der vorweihnachtlichen Stimmung nach dem unwiderstehlichen Sturmlauf zur 20. Herbstmeisterschaft machte Pep Guardiola den Bayern-Stars eine Liebeserklärung. Das mächtige 4:0 (0:0) im Topspiel beim Überraschungsteam FC Augsburg hatte den Spanier tief beeindruckt auf der Zielgeraden eines Jahres, das sein Starensemble mit den sechs deutschen Weltmeistern bis ans... [mehr]

  • Fußball FSV Mainz 05 steckt nach dem 1:1 gegen Stuttgart weiter in der Krise

    Karnevalsverein hat nicht viel zu lachen

    Der FSV Mainz 05 steckt nach dem 1:1 gegen Stuttgart weiter in der Krise und wartet in der Bundesliga seit nun sieben Spielen auf einen Sieg. Am Dienstag müssen die Rheinhessen beim 1. FC Köln antreten [mehr]

  • Fußball Revierklub trägt auf und neben dem Platz Blessuren davon

    Matte Schalker ermöglichen Köln eine "Sensation"

    In der turbulenten Schlussphase brach Schalkes Co-Trainer Sven Hübscher plötzlich am Spielfeldrand zusammen und musste mit einer blutenden Platzwunde am Kopf vom Platz geführt werden. Selbst die erste Heimniederlage der Saison gegen den 1. FC Köln trat beim Revierklub angesichts des skandalösen Feuerzeugwurfes von den Zuschauerrängen vorübergehend in den... [mehr]

  • Fußball Leverkusen nach 1:1 gegen Gladbach auf Platz drei

    Rudi Völler hofft auf die Rückrunde

    Nach dem nächsten verschenkten Sieg saß der Frust bei Stefan Kießling tief. "Wir schaffen es einfach nicht, den Sack zuzumachen. Das Problem haben wir schon die gesamte Saison", meinte der (verhinderte) Torjäger von Bayer Leverkusen nach dem 1:1 (1:1) im Verfolgerduell gegen Borussia Mönchengladbach. Sein Sportchef Rudi Völler benutzte fünf Tage nach dem... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A 1 Spitzenreiter gewinnt Nachholspiel souverän mit 7:2

    Turanspor ohne Probleme

    Das Titelrennen in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel 1, bleibt auch nach dem Nachholspieltag vom gestrigen Sonntag spannend. Spitzenreiter 1. FC Turanspor gab sich zu Hause gegen Viktoria Neckarhausen (7:2) keine Blöße, Verfolger Germania Friedrichsfeld mühte sich zu einem 4:3 in Altlußheim. Die einzige Nachholpartie in der 2. Kreisklasse-Staffel zwischen DJK... [mehr]

  • Fußball Mannheimer Derby beim SparkassenCup in Ketsch

    VfR fordert Waldhof

    Die Auslosung zum 15. SparkassenCup hat einen echten Kracher ergeben: In Gruppe C treffen die Mannheimer Traditionsvereine SV Waldhof und VfR aufeinander. Insgesamt nehmen 16 Mannschaften an dem Hallenfußball-Turnier teil, das am 5. und 6. Januar 2015 in der Neurotthalle in Ketsch ausgetragen wird. Ausrichter ist der SV Sandhausen, der als Zweitligist zugleich der... [mehr]

  • Fußball Schiedsrichter nach 1:1 gegen Paderborn in der Kritik

    Wolfsburg sauer auf Gräfe

    Erst flog eine Tasche, dann eine Getränkeflasche: Als Pechvogel Bas Dost in der 85. Minute vom Platz ging, ließ er seiner Wut freien Lauf. Zuvor hatte der Niederländer beim 1:1 (1:0) gegen den SC Paderborn sinnbildlich für das Spiel des VfL gestanden. Ein ums andere Mal scheiterte Dost am überragenden Paderborner Keeper Lukas Kruse und vergab damit den Sieg des... [mehr]

Groß-Rohrheim

  • Weihnachtsfest Jutta Hoffmann erinnert sich

    "Heiligabend war nie mehr so schön"

    Für unsere Serie zum Weihnachtsfest erzählt Jutta Hofmann, 82 Jahre, Bewohnerin des Alten- und Pflegeheims in Groß-Rohheim, ihre Gedanken zum Heiligen Abend. "Ich wurde 1932 in Sachsen-Anhalt geboren. Die schönsten Weihnachtsfeste habe ich erlebt, bis ich zehn Jahre alt war. Dann warfen die Alliierten Bomben über unserer Stadt ab. Meine Eltern haben es bis dahin... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim Öffnungszeiten über die Feiertage

    Rathaus & Co. geschlossen

    Über die Feiertage und während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten für die gemeindlichen Einrichtungen. Hier eine Übersicht für die Gemeinde Heddesheim: Rathaus und Bürgerservice: geschlossen in der Woche vom 31. Dezember bis 6. Januar 2015. Für dringende Angelegenheiten im Bereich Bürgerservice (Passwesen, Standesamts- und... [mehr]

  • Heddesheim Waren herstellen, Preis kalkulieren und verkaufen

    Schüler lernen das Wirtschaften in der Praxis

    Schule in der Praxis: Wie ein Wirtschaftsleben wirklich funktioniert, haben die Schüler der achten und neunten Klassen der Karl-Drais-Werkrealschule auf dem Heddesheimer Wochenmarkt erfahren. Im Unterricht und während verschiedener Projektarbeiten wurde unter dem Motto: "Fit fürs Leben" erst in der Theorie und jetzt in der Praxis "wirtschaften" gelernt. Zahlreiche... [mehr]

  • Heddesheim Rund 850 Gäste bei der Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde in der Nordbadenhalle

    Über drei Stunden besinnliche und bunte Unterhaltung

    Es hat schon Tradition und sorgt für Vorfreude: Mit einem persönlichen Brief wurden die Heddesheimer Senioren, die das 65. Lebensjahr bereits erreicht haben, zu der Seniorenfeier in die Nordbadenhalle eingeladen. Über 850 Bürgerinnen und Bürger nahmen diese Einladung gerne an, darunter auch über 30 Bewohner vom Seniorenheim "Haus am Seeweg". "Eine besonders... [mehr]

Heidelberg

  • Wissenschaft

    Auszeichnung für Krebsforscher

    2006, 2010, 2014: Zum dritten Mal ist das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) von der Deutschen Krebshilfe zum sogenannten Onkologischen Spitzenzentrum ernannt worden. Mit der Auszeichnung ist nach NCT-Angaben bis 2018 eine jährliche Förderung von 750 000 Euro durch die Krebshilfe verbunden. Nach den jüngsten Begutachtungen und den Empfehlungen der... [mehr]

  • Universitätsklinik Weiter Geld von Siebeneicher-Stiftung

    Impfung soll Virenabwehr unterstützen

    Das Universitätsklinikum freut sich über weitere Unterstützung der Joachim-Siebeneicher-Stiftung: Die Förderer haben eine 2011 ursprünglich auf fünf Jahre angelegt Stiftungsprofessur auf Lebenszeit verlängert. Professor Michael Schmitt entwickelt an der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie (Ärztlicher Direktor Professor Anthony Ho) Prototypen... [mehr]

  • Hauptbahnhof Am Donnerstag soll der Gemeinderat über die neue Verkehrsführung entscheiden / Zwei Varianten in der Diskussion

    Streit um Haltestellen-Umbau

    Jeden Morgen entsteht es rund um den Hauptbahnhof aufs Neue: Ein Knäuel aus Fußgängern und Straßenbahnen, Bussen, Radfahrern und Autos. 35 000 Fahrgäste steigen jeden Tag an der Haltestelle "Hauptbahnhof Nord" ein, aus und um. Drei Straßenbahnlinien und acht Buslinien halten hier - in Heidelberg ist nur am Bismarckplatz noch mehr los. Die meisten Fahrgäste... [mehr]

Heppenheim

  • Advent Siegerehrung bei der Weihnachtsfeier des Wassersportvereins Bergstraße / Santa Claus mit Seesack

    Anna und Dirk Rathai sind Meister

    Nach langem Warten ist der Vereinsmeister 2014 beim Wassersportverein Bergstraße nun bekannt. Knapp musste sich der mehrfache Vereinsmeister Christian Förderer dem Team Anna und Dirk Rathai geschlagen geben, wie der Wassersportverein mitteilt. Die Regatta Anfang November bildete die Grundlage für die Vereinsmeisterschaft. Eine geplante Regatta im Frühjahr musste... [mehr]

  • Lebendiger Adventskalender

    Das fünfzehnte Türchen

    Die katholische Weststadt-Pfarrgemeinde "Erscheinung des Herrn" lädt beim lebendigen Adventskalender wieder täglich um 18 Uhr zu einer Zusammenkunft ein. Groß und Klein treffen sich vor der geschmückten Tür einer Familie. Mit der Gastfamilie lesen die Teilnehmer Geschichten, musizieren und singen. red

  • Stadtentwicklung

    Häuser und Gärten für Nordstadt II

    Das Neubaugebiet Nordstadt II ist einen Schritt weiter in der Umsetzung: Die Parlamentsmehrheit hat den Bebauungsplanentwurf zur Einleitung der förmlichen Beteiligung der Öffentlichkeit, Behörden und Träger öffentlicher Belange gebilligt. Für Opposition und wie Koalition war die Diskussion des Projektes Nordstadt II am Donnerstagabend noch einmal Gelegenheit,... [mehr]

  • Pilotprojekt Offene Gruppe bietet Sieben- bis Zwölfjährigen Raum zum Spielen, Sprechen und Verstehen

    Hilfe für die Kinder krebskranker Mütter

    Wenn bei einer Mutter Krebs diagnostiziert wird, verändert sich meist das Leben der gesamten Familie. Kinder reagieren sehr unterschiedlich auf die Situation. Eine offene Gruppe soll Sieben- bis Zwölfjährigen Gelegenheit zum Austausch und Verstehen geben. Dafür kooperieren das Brustzentrum des Kreiskrankenhauses und die kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz... [mehr]

  • Altstadt Historisches Gebäude im Herzen von Heppenheim ist für 1,25 Millionen Euro zu haben

    Liebig-Apotheke steht zum Verkauf

    Seit circa einem Jahr schon steht die Liebig-Apotheke zum Verkauf. Bei dem Objekt handelt es sich um eines der historisch bedeutendsten Gebäude in der Heppenheimer Altstadt. Mit Fotoapparaten ausgestattete Touristen können nicht widerstehen, wenn sie beim Betreten des Großen Marktes die Liebig-Apotheke erblicken: Flugs richten sie ihre Kamera auf das stattliche... [mehr]

  • Ehrung Vier Gruppen, Institutionen und Einzelpersonen werden mit Boris-Suchanek-Preis 2013 und 2014 gewürdigt

    Selbstloser Einsatz für andere

    Der Fall von Tugce - der jungen Studentin, die ums Leben kam, als sie helfen wollte - hat Bestürzung ausgelöst. Umso wichtiger sei es, so Bürgermeister Rainer Burelbach, jenen danke zu sagen, die selbstlos andere Menschen geholfen haben. Bei der Verleihung des Boris-Suchanek-Preises im Heppenheimer Rathaus durften sich gleich mehrere Menschen und eine Institution... [mehr]

  • Parlament Stadtverordnete genehmigen 350 000 Euro

    Stadt rechnet mit weiteren Flüchtlingen

    Angesichts weltweit steigender Flüchtlingszahlen rechnet die Stadt Heppenheim damit, im nächsten Jahr verstärkt heimatlose Menschen aufnehmen zu müssen. Dafür sollen die städtischen Gebäude Friedensstraße 12 und 10 umgebaut werden. Dort könnten insgesamt 60 Flüchtlinge untergebracht werden. Einstimmig haben die Stadtverordneten jetzt zugestimmt, für die... [mehr]

Hirschberg

  • Hirschberg Sternsinger sammeln Anfang Januar

    Pfadfinder werden zu Königen

    Die kalte Jahreszeit hat begonnen. Und so kommt auch bald die Zeit der Sternsinger, die in der ersten Januarwoche wieder durch Leutershausens Straßen ziehen werden. Etwa 30 Jungen und Mädchen besuchen, begleitet von Erwachsenen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und der katholischen Pfarrgemeinde, jedes Haus der Gemeinde. Dabei bringen sie Gottes... [mehr]

Hockenheim

  • Stadthalle Habekost kommt mit "(F)Rohe Woinacht"

    "Chako" ganz ungeschminkt

    Kein Weihnachtsfest ohne Christian "Chako" Habekost: Das ist in der Kurpfalz schöne Tradition und so schlüpft der Mundart-Artist am Samstag, 20. Dezember, 20 Uhr, in der Stadthalle in die Rolle des Geschenkeverteilers und beschert sein Weihnachtsprogramm. Mit "(F)Rohe Woinacht" kehrt der Kabarettist zu seinen Wurzeln zurück (wir berichteten). Dieses Mal ohne die... [mehr]

  • Pumpwerk Claus Boesser-Ferrari, Jacques Stotzem, Teja Gerken und Tilmann Höhn bearbeiten ihre Instrumente bei der "Internationalen Gitarrennacht" mit Bravour

    Finger-Artisten mit reizenden Saiten-Sprüngen

    Zehn Finger, sechs Saiten und unendliche Feinheiten im virtuosen Spiel: Vier Vertreter der Crème de la Crème der Gitarrenspieler sorgten für einen begeisternden Abend im voll besetzten Pumpwerk. Das Jahresprogramm endet in der Kultlocation mit einer "Internationalen Gitarrennacht". Claus Boesser-Ferrari hat Gäste mitgebracht, die individuell, experimentell und... [mehr]

  • Rathaus und Stadtwerke

    Öffnungszeiten zwischen den Jahren

    Die Stadtverwaltung mit Außenstellen und die Stadtwerke sind an Heiligabend und Silvester geschlossen, teilt die städtische Pressestelle mit. Im neuen Jahr sind sie am 2. und 5. Januar ebenfalls grundsätzlich geschlossen. Geöffnet sind an diesen beiden Tagen das Standesamt/Bürgerbüro, das Sozialamt und die Stadtkasse. Hier stehen die Mitarbeiter vormittags zu... [mehr]

  • Kindertheater Carsten Dittrich vom Marotte-Figurentheater Karlsruhe spielt mit dem "kleinen König" die Weihnachtsgeschichte nach

    Pferd Grete überzeugt als Maria

    Bevor die ersten Worte gesprochen sind, ist das Gelächter der Kinder schon groß an diesem Freitagnachmittag. Als Puppenspieler Carsten Dittrich vom Marotte-Figurentheater Karlsruhe die Bühne im Pumpwerk betreten hat, muss er erst kurz warten, bevor alle Kinder ihre Aufmerksamkeit auf ihn gerichtet haben. "Hier wohnt der kleine König", sagt er und deutet auf das... [mehr]

  • Sportlerehrung Vorschläge können bis 14. Januar im Rathaus eingereicht werden

    Rennstadt würdigt ihre besten Athleten

    Die Stadt Hockenheim ehrt erfolgreiche Einzelsportler sowie Mannschaften für deren im Jahr 2014 erzielten Leistungen. Gleiches gilt für Sportler mit Wohnsitz Hockenheim, die für einen auswärtigen Verein an den Start gehen. Das teilt das Rathaus mit. Entsprechende Anträge sind bis zum Mittwoch, 14. Januar, bei der Stadtverwaltung Hockenheim, Hauptamt,... [mehr]

  • Städtepartnerschaft Vergleichsschießen zum 40-jährigen Bestehen der Freundschaft / Gemeinsame Stunden auf Trüffelfarm und bei Gesprächen verlebt

    Wanderpokal bleibt bei Schützen von Commercy

    Eine Abordnung des Schützenvereins Hockenheim besuchte anlässlich der 40 Jahre andauernden Partnerschaft die Schützenfreunde in Commercy. Nach dem freundlichen Empfang wurde ein Vergleichsschießen veranstaltet, wobei die Freunde aus Commercy als Sieger mit 951 Ringen (zu 906) hervorgingen. Damit konnte das Team auch den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Mit... [mehr]

  • Freundeskreis Musikschule

    Wie Haydn Scherze mit der Musik trieb

    Kann ein Musikstück ein Scherz sein? Und ein Komponist mit seinem Orchester Streiche anstellen? Haydn konnte das - und er machte sich mit seiner Musik auch gerne über die Fürsten im Publikum lustig, die seine Musik nicht richtig verstanden haben. Der Freundeskreis der Musikschule lädt dazu ein, mehr darüber zu erfahren beim Familienkonzert im Nationaltheater... [mehr]

Ilvesheim

  • Ilvesheim Im Heimatmuseum treffen sich seit kurzem Frauen, um Omas alte Handarbeitskunst wieder aufleben zu lassen

    "Ur-Strickliesel" bekommt Gesellschaft

    Handarbeiten, mit denen man sich selbst oder anderen eine Freude bereitet, sind wieder in Mode. Zwei links, zwei rechts - Stricken ist zu einer beliebten Masche geworden, die gern im geselligen Kreis gepflegt wird. Im Ilvesheimer Heimatmuseum treffen sich seit kurzem jeweils dienstags "Stricklieseln", die Omas alte Handarbeitskunst neu aufgreifen. Zunächst will man... [mehr]

  • Ilvesheim

    Konzert am Neujahrstag

    Am Neujahrstag, 1. Januar 2015, veranstaltet der Förderkreis Kirchenmusik um 17 Uhr im Gemeindesaal der evangelischen Kirche in Ilvesheim ein Konzert mit dem Titel "Auf ins Neue Jahr". Die Veranstaltung besteht aus Musikbeiträgen und Texten. Unter anderem wird Andreas Wendolsky den mittelalterlichen Dichter, Sänger und Komponisten Oskar von Wolkenstein vorstellen.... [mehr]

  • Ilvesheim Konzert in der Schloss-Schule für behinderte Schüler / Rund 100 Schüler im "Hufeisenbau"

    Musik überwindet Grenzen, wo Sprache versagt

    Marek Janicki spielt mit seiner Bassposaune beim Philharmonischen Orchester Heidelberg mit, seine Frau Tze Mian Lee unterrichtet Klavier. Ihr Sohn ist Schüler der Schloss-Schule in Ilvesheim in der Abteilung für geistig Behinderte und geht bei Christiane Fischer in die Klasse. Als sie ihrer Abteilungsleiterin Petra Leuthold vorschlug, Janicki und Lee darum zu... [mehr]

Ketsch

  • Das Lagerfeuer ist erloschen

    Nein, ich habe ihn mir nicht mehr angetan, den endgültigen Abgesang von "Wetten, dass ..?". Ich hatte am heiligen Samstagabend Besseres zu tun, als einem Fernsehformat hinterherzuwinken, welches schon lange aus der Zeit gefallen war. Das hat auch nichts mit Markus Lanz zu tun. Es ist viel mehr so, dass das Lagerfeuer "Wetten, dass ..?" einfach nicht mehr zündete.... [mehr]

  • Pferdesportgemeinschaft Stimmungsvolles Weihnachtsreiten bietet ein reichhaltiges Unterhaltungs- und Schauprogramm

    Fee befreit, grünen Kristall gerettet

    Seit Wochen schon herrschte aufgeregte Betriebsamkeit bei der Pferdesportgemeinschaft. Sie galt der aufwendigen Vorbereitung des Weihnachtsreitens auf dem Reiterhof der Familie Abel, das schon zur schönen Tradition geworden ist. Die jungen Reitsportler bekamen so Gelegenheit, nicht nur zu zeigen, was sie bei ihren Trainern gelernt haben, sondern auch in einer... [mehr]

  • Neue Kurse beim ASV

    Messer schleifen, Fische räuchern

    Der Angelsportverein bietet Anfang 2015 wieder Winterlehrgänge für Vereinsmitglieder und auch für die interessierte Bevölkerung an. Es handelt sich dabei um Themen aus Gebieten der Fischerei und der Fischverwertung. Ein Messerschleifkurs wendet sich an jene, die berufs- oder hobbybedingt mit scharfen Werkzeugen umgehen. Dieser findet am Freitag, 23. Januar, um 19... [mehr]

  • Geschäftsleben Physiotherapie-Praxis Stefanie Fugger besteht seit fünf Jahren und feiert dies

    Yoga auf dem Stuhl - das ist neu

    Die Physiotherapie-Praxis von Stefanie Fugger feierte das fünfjährige Bestehen mit einem Tag der offenen Tür bei Glühwein, Sekt, Bratwurst und Waffeln. In den gerade frisch renovierten Räumlichkeiten bekamen die Gäste einen umfassenden Eindruck vom Angebot und der individuellen Atmosphäre der Praxis. Inhaberin Stefanie Fugger ist seit ihrem Examen insbesondere... [mehr]

Kommentare Lampertheim

  • Schöne neue Medienwelt

    Willkommen in der schönen neuen Medienwelt! In einer Welt, in der Journalisten als Störenfriede und Schmierfinken diffamiert werden. In der Kommunalpolitiker lieber hinter verschlossenen Türen und unter Ausschluss der Öffentlichkeit diskutieren, um ihrer hygienisch einwandfreien Debatten-"Kultur" frönen zu können. Willkommen in einer Medienwelt, in der... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Alarmsignale wahrnehmen

    Wer heilen will, muss krankmachende Ursachen beseitigen. Diese Medizin-Grundregel gilt auch für das "Kurieren" von Hygienemängeln. Dass es keineswegs reicht, neue Sterilisationsgeräte und OP-Bestecke anzuschaffen, hat das Klinikum erkannt. Gefragt ist das Prinzip Ganzheitsmedizin, die mehr als ein defektes Organ im Blick hat. Es geht immer auch um das... [mehr]

Kommentare Politik

  • Auf die Pauke

    So kennen wir die CSU. Auf ihrem Parteitag in Nürnberg haben die Protagonisten ordentlich auf die Pauke gehauen. Die CSU sei "die beste Partei der Welt", tönte Generalsekretär Andreas Scheuer. "Wir haben Bayern zu einer Weltmarke gemacht", brüstete sich Parteichef Horst Seehofer. Gute Laune und eine glanzvolle Weihnachtsfeier mit "Mutti" Angela Merkel. Deren... [mehr]

  • Eine Welt

    Wir sind gemeinsam für die Welt verantwortlich. Dieses Prinzip haben alle Regierungen in der Klimapolitik jetzt erstmals akzeptiert. Jeder Staat soll im nächsten Jahr sein eigenes Ziel für den Klimaschutz festlegen und überprüfbare Maßnahmen nennen, um es umzusetzen. Das ist der große Fortschritt, den die Verhandlungen bei der Konferenz in der peruanischen... [mehr]

Kommentare Sport

  • Dortmund-Krise

    Mit dem Latein am Ende

    Nach dem 0:1 in Berlin wird das Undenkbare möglich: Viele Anzeichen sprechen dafür, dass Vizemeister Borussia Dortmund bis zum letzten Spieltag gegen den Abstieg kämpfen muss [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Kein Zukunftsmodell

    Der Baden-Württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann hat das "Nein" der Landesregierung zu Riesen-Lkw im Südwesten bekräftigt. Ob der Autobauer Daimler trotzdem eine Ausnahmegenehmigung bekommt, um mit den so genannten "Gigalinern" seine Werke zu beliefern, ist fraglich. Generell sieht es im Moment nicht gerade danach aus, als ob sich die bis zu 25,25... [mehr]

Kultur allgemein

  • Der Star von Enjoy Jazz

    Zum Auftakt von Enjoy Jazz gab Lisa Simone im Oktober ihr erstes Deutschlandkonzert - der Erfolg der bis dato unbekannten Sängerin war berauschend. Jetzt gibt's die Musik von damals zum Nachhören, das erste Album von Lisa Simone (Nina Simones Tochter) ist hierzulande erschienen. "All Is Well" vermittelt viel von der mitreißenden Energie ihrer Live-Auftritte,... [mehr]

  • Festival Beim Europäischen Filmpreis in Riga siegt "Ida"

    Drei Preise an Deutsche

    Das polnische Drama "Ida" von Pawel Pawlikowski ist als bester Europäischer Film des Jahres ausgezeichnet worden. Der berührende Schwarz-Weiß-Film über eine katholische Novizin mit jüdischen Wurzeln siegte am Samstagabend in Riga in der Königskategorie und vier weiteren Sparten. Die Deutschen holten drei Preise. Der gebürtige Stuttgarter Marc Bauder erhielt... [mehr]

  • Nachruf Generalmusikdirektor Hans Wallat mit 85 gestorben

    Ein Gestalter von Format

    Nach der Düsseldorfer Wagner-Gala zu seinem 80. Geburtstag, die er selbst dirigiert hatte, war es still geworden um Hans Wallat. Nun ist er, gerade 85 geworden am 11. Dezember, gestorben. Wallat, der 1970 als Mannheimer GMD in die riesigen Fußstapfen des charismatischen Horst Stein getreten war, gehörte eher zu den Stillen im Lande. Dennoch hat auch er in seinen... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Mitglieder geehrt und 1000 Euro gespendet

    Günther und Vögele seit 60 Jahren "Kolping treu"

    Beim Gedenktag ihres Namensgebers und Verbandsgründers hat die Kolpingsfamilie Ladenburg langjährige Mitglieder geehrt und Spenden übergeben. Seit 60 Jahren schon sagen Norbert Günther und Lothar Vögele "treu Kolping, Kolping treu!". Vögele konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein. Für den Förderverein der Martinsschule nahm dessen... [mehr]

  • Ladenburg Verregneter "Garango-Frühschoppen" mit hoffungsfrohen Botschaften aus Burkina Faso / Spende der Rotarier

    Neue Wasserstellen sind in Planung

    Während es gestern in Ladenburg geregnet hat, ist in dessen Partnergemeinde Garango im westafrikanischen Burkina Faso wieder die Trockenzeit angebrochen. Dort fehlt stets bis etwa Mai das, was beim traditionellen Garango-Frühschoppen am 3. Adventssonntag für "bedröppelte" Mienen gesorgt hat: "Sie sehen einen traurigen Bürgermeister", sagte Stadtoberhaupt Rainer... [mehr]

  • Ladenburg Weihnachtsfeier der Nulldreier-Jugend voraussichtlich heute im SWR-Fernsehen / André Halli und Didier Ngobana ausgezeichnet

    Sammelalbum schlägt bei Kickern ein

    "Das ist eine gute Idee", sagt Nachwuchskicker Nico (13) auf Nachfrage dieser Zeitung. "Auf jeden Fall sammle ich auch", erklärt sein Vereinskamerad Massimo (12) bei der Weihnachtsfeier des Fußball-Vereins (FV) 03 Ladenburg. Dessen früheres Vorstandsmitglied Christian Kick findet es "einfach großartig". Jugendleiter Andreas Schintu weiß: "Das kommt gut an." Die... [mehr]

  • Ladenburg

    Sportlerehrung: Kandidaten melden

    Die Stadt Ladenburg und der Ortsausschuss für Leibesübungen Ladenburg (OAL) weisen darauf hin, dass in Ladenburg wohnende, auch in auswärtigen Vereinen Sporttreibende für sportliche Leistungen im Jahre 2014 bei der Sportlerehrung am 17. April unter bestimmten Voraussetzungen geehrt werden können bei Anmeldung bis 12. Januar. Die entsprechenden Vordrucke sind an... [mehr]

Lampertheim

  • Lokaljournalismus Grünen-Mitglied Holger Steffan kritisiert den "Südhessen Morgen"

    Apokalyptische Reiter zügeln

    Eigentlich wollte er zum Verkaufspreis eines Grundstücks für den Verein Mehrgenerationenwohnen in Lampertheim (Mewola) etwas sagen. Doch dann fuhr Grünen-Fraktionsmitglied Holger Steffan in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung erst einmal schwere Geschütze gegen den "Südhessen Morgen" auf. Anstoß hatte die "Kritische Betrachtung" ("Stürmische Zeiten zum... [mehr]

  • Kanu-Club Wassersportler locken mit ihrem "Winterzauber"

    Feuer und Lichter sorgen für stimmungsvolle Atmosphäre

    Schon weit vor dem Vereinsgelände des Kanu-Clubs wehte den Besuchern am Samstag der Duft von Feuer, Glühwein und Bratwürsten entgegen. "Für mich gehört dieser Lampertheimer Winterzauber wegen der Lagerfeuer-Romantik zu den schönsten Adventsmärkten der Region", lobte Besucher Bernd Fischer. Und tatsächlich machten die Schwedenfeuer auf dem Rheindamm die ganz... [mehr]

  • Soziales SPD, Grüne und FDP kommen Verein entgegen / CDU kritisiert Verwaltung

    Mewola kann für 250 Euro bauen

    Für Kontroversen und Irritationen sorgte in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung der Preis für ein Grundstück auf dem Martin-Luther-Platz, auf dem der Verein Mehrgenerationenwohnen in Lampertheim (Mewola) ein Gebäude errichten möchte. Die Verwaltung hatte einen Quadratmeterpreis von 250 Euro vorgeschlagen. Das war den Christdemokraten im Haupt- und... [mehr]

  • Adventsmarkt des Lions-Clubs 35 Kunsthandwerker stellen ihre Werke aus / Schlemmermeile um die Notkirche

    Räuchermann und pinke Sterne

    Christbaumschmuck wie kunstvoll bemalte Kugeln und handgefertigte Strohsterne, weihnachtliche Floristik, Krippenfiguren aus Holz oder edles Porzellan für die Festtafel: Eine Vielfalt an Kunsthandwerk gab es auf dem 9. Lampertheimer Adventsmarkt zu entdecken. Wer am Wochenende Geschenke für die Lieben suchte oder so richtig in Weihnachtsstimmung kommen wollte,... [mehr]

  • Advent Posaunenchor überzeugt in Hofheim mit festlichem Konzertprogramm

    Rundum musikalische Weihnachtsfeier

    Der Schwerpunkt bei der öffentlichen Weihnachtsfeier des evangelischen Posaunenchors war eindeutig musikalisch: Mit dem Werk "Wachet auf! ruft uns die Stimme" von Johann Sebastian Bach gelang ein sehr feierlicher Einstieg. Neben Instrumentalstücken des unter der Leitung von Sebastian Blaut stehenden Chors spielten auch Ensembles in verschiedenen Besetzungen.... [mehr]

  • Stadtparlament 2,6 Millionen Euro Mehrkosten in Neuschloß

    Sodabuckel wird deutlich teurer

    Jetzt gehe es darum, "um den besten Weg zu ringen", sagte Bürgermeister Gottfried Störmer, als in der Stadtverordnetenversammlung der Neuschlosser Sodabuckel auf der Tagesordnung stand. Zuvor hatte Ortsvorsteherin Carola Biehal an die Parlamentarier appelliert, in dieser "kritischen Situation" an der ursprünglichen Entscheidung - Sicherung und Bewaldung des... [mehr]

  • Vorweihnachtszeit Hüttenfelder Kirchenvorsteher Bodo Ehret wünscht sich mehr Offenheit

    Stern leuchtet im Fenster

    Bei Kirchenvorsteher Bodo Ehret in der Hüttenfelder Blumenstraße fand am Wochenende das ökumenische Adventsfenster statt. Trotz starker Windböen fanden sich zahlreiche Menschen ein, die im Trubel der Vorweihnachtszeit Minuten der Einkehr suchten. Das Bild im Wintergarten des Gastgebers zeigte eine offene Tür und in deren Mitte einen Stern. "Macht hoch die Tür"... [mehr]

  • Konzert St.-Andreas-Kirche bis auf den letzten Platz ausverkauft

    Stimmgewaltige Domspatzen

    Das Konzert des Nachwuchschors der Regensburger Domspatzen unter dem Titel "Tauet Himmel den Gerechten" war für die Lampertheimer Musikfreunde ein solches Ereignis, dass die katholische St.-Andreas-Kirche bis auf den letzten Platz ausverkauft war. Feierlich und mit unnachahmlicher Disziplin gab der stimmgewaltige Knabenchor ein abwechslungsreiches Konzert unter der... [mehr]

  • Comedy Markus Maria Profitlich begeistert mit seinem Programm "Halbzeit" das Publikum in der Lampertheimer Hans-Pfeiffer-Halle

    Zwischen Neandertaler und Easy Rider

    Sein neues Programm hat Markus Maria Profitlich "Halbzeit" genannt, "um auch Männer in die Vorstellung zu locken." Mit Fußball hat die Show, mit der er am Freitagabend in der Hans-Pfeiffer-Halle gastierte, allerdings nichts zu tun. Vielmehr befasst sich der Comedian mit dem Leben nach dem 50. Geburtstag. "Wenn man das in D-Mark umrechnet, bin ich schon 100", so... [mehr]

Lautertal

  • Hauptversammlung Vor allem die Lichtschau von Tobias Rohtasch zieht immer mehr Besucher an und fordert die Organisatoren heraus

    Bürgerstiftung sieht sich vom Erfolg am Felsenmeer überrannt

    Kein Zweifel: Das Felsenmeer ist ein Naturschauspiel par excellence. Mit den Erlebnistagen und dem darin verankerten Höhepunkt "Felsenmeer in Flammen" mauserte sich die steinerne Idylle am Ortsausgang von Reichenbach in den vergangenen Jahren zu einem Aushängeschild für Lautertal. Die elfte Ausgabe im vergangenen Herbst zeigte einmal mehr, welch weite Kreise die... [mehr]

  • Erlös an den Kindergarten gespendet

    Beim Weihnachtsmarkt in Reichenbach gab es ein Schätzspiel, bei dem es das Gewicht eines Präsentkorbs zu erraten galt. Der Erlös wurde vom Organisationsteam auf 300 Euro aufgestockt und an den evangelischen Kindergarten gespendet. Manuela Jakob und Karlheinz Peter übergaben die Spende an Leiterin Ursula Kindinger-Bickel, die sich mit den Kindergartenkindern über... [mehr]

  • Jubiläum Der Schannenbacher Heinrich Daum wurde für seine Verdienste gewürdigt

    Seit 60 Jahren in der Gewerkschaft engagiert

    Urkunde, Glückwünsche und Geschenke gab es in Schannenbach für Heinrich Daum anlässlich seiner über 60-jährigen Zugehörigkeit zum Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Außer dem Lautertaler Bürgermeister Jürgen Kaltwasser gratulierten Horst Raupp, DGB-Regionssekretär Südhessen, Heinz Eichhorn vom DGB-Ortsverband und Jürgen Machleid als langjähriger Kollege... [mehr]

Leserbriefe Bergsträßer Anzeiger

  • Diskussion über TTIP

    Abkommen zurücknehmen und ganz neu aufbauen

    Nichts gegen die Absicht unserer Stadtverordneten, sich mit Hilfe von Fachleuten sachlich kompetent zu machen oder sich an höherrangige Po-litiker zu wenden, um die eigenen Bedenken gegen das Handelsabkommen EU - USA zu verdeutlichen: Aber bei der Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP, die gerade dabei ist, die zweite Million an Unterschriften zu sammeln, geht... [mehr]

  • Bürgerbegehren

    Die neue Dimension heißt Bürgerbeschimpfung

    Leserforum zu "Handwerg unterstellt schlechte Absichten", BA vom 6. Dezember Das Ansinnen der Bürgerinitiative "Unser alter Brunnen" habe ich unterschrieben. Mit Inhalt und Form identifiziere ich mich, wie auch die rund 1300 anderen Unterzeichner. Jetzt musste ich im Bergsträßer Anzeiger die Äußerungen des SPD-Stadtverordneten Dirk Handwerg lesen, der uns alle... [mehr]

  • FC Schalke 04

    Hohe Ausfallquote seit über einem Jahr ausschlaggebend

    Zum Kommentar "Bloß nicht zu viel erwarten" im BA vom 12. Dezember Schalke 04 hat sich durch die Gruppenphase der Champions League gemogelt", schreibt Rüdiger Ofenloch in seinem Kommentar. "Gemogelt"? Hat S04 irreguläre Tore erzielt? Wurde ein nicht spielberechtigter Kicker eingesetzt? Oder gar der Schiedsrichter bestochen? Der Kommentator wird das schwerlich... [mehr]

  • Parksituation

    Mehr kostenlose Parkplätze für die Innenstadt

    Seit vier Jahren wohnen wir als ehemalige Frankfurter mit Freude in Bensheim und entdecken immer wieder viel Neues in der Stadt. Wir sind begeistert, denn Bensheim ist vielseitig und liebenswert, und es gibt eigentlich nichts, was es nicht gibt. Aber eins möchte ich doch einmal kundtun, nachdem ich in dieser Zeitung immer wieder von geplanten... [mehr]

Lindenfels

  • Bonhoeffer-Schule

    Angst als Thema im Unterricht

    Die Klasse 10b der Dietrich-Bonhoeffer-Schule hatte Besuch vom Diakonischen Werk. Kathy Trautmann und Petra Schulze-Forsthöfel sprachen mit den Schülern über psychische Erkrankungen wie Depression, Angst, Schizophrenie und Essstörungen. Nach der Frage, wie solche Krankheiten entstehen beziehungsweise wie man mit ihnen umgehen kann, tauschten sich die Realschüler... [mehr]

  • Technik Die Einrichtung öffentlicher WLAN-Hotspots soll geprüft werden

    Auch Lindenfels will Internet für alle anbieten

    Größere Städte haben es schon oder erwägen es zumindest: öffentliches WLAN, also Internet für alle. Ob Lindenfels das braucht, darüber wurde in der Stadtverordnetenversammlung gestritten. Immerhin: In Bensheim, Zwingenberg und Lorsch wird bereits geprüft, ob und wie sich die sogenannten Hotspots einrichten ließen. "Ich glaube, öffentliches Internet könnte... [mehr]

  • Kreis-Gutachten Ortsvereinigung stützt das Luisenkrankenhaus

    DRK hält am Notarzt in Lindenfels fest

    Mit großer Skepsis sieht das Lindenfelser Deutsche Rote Kreuz (DRK) die geplante Verlegung des Notarzt-Standortes nach Fürth. Bei einem Ehrungs-Nachmittag der Vereinigung wurde insbesondere die Berücksichtigung aller wichtigen Kriterien in dem für den Kreis Bergstraße erstellten Gutachten bezweifelt. Besonders erinnert wurde an die Überlegungen, die mit der... [mehr]

  • Georg-August-Zinn-Schule Beim "Tag der offenen Tür" präsentierte die Reichelsheimer Gesamtschule ihr Angebot

    Theaterspiele, Lego-Roboter und ein Zauberquiz

    "Mama, können wir mal da drüben gucken?" Ein kleiner Junge zupft nervös am Ärmel seiner Mutter und deutet Richtung Schulhof, während seine Mutter mit dem kleinen Bruder auf dem Arm den Auftritt der Schulband verfolgt und mit dem Fuß mitwippt. Durch die Lautsprecheranlage lädt ein Schüler zu frischen Waffeln in Raum 206 ein und erläutert, die Hälfte des... [mehr]

Lokalsport BA

  • FussballHessenliga1. FC Schwalmstadt - FSC Lohfelden 1:3 TSV Lehnerz - OSC Vellmar ausgefallenWinterpause bis zum 21. Februar.Verbandsliga SüdVfB Ginsheim - Et. Wald-Michelbach 4:1 FC Kalbach - FC Alsbach 6:5 TS Ober-Roden - FV Bad Vilbel 2:0 SG Bruchköbel - Türk Gücü Friedberg 2:0 FC 07 Bensheim - SCH Dreieich 1:5 Kick. Offenbach II - FCA Darmstadt 1:0 SSV... [mehr]

  • KreisoberligaSV Fürth - Et. W.-Michelbach II 2:1 FC 07 Bensheim II - Stark. Heppenheim 2:2 SG Einhausen - Tvgg Lorsch 0:1 SG W.-Michelbach - FV Hofheim 2:0 SF Heppenheim - TSV Aschbach 5:6 TG Trösel - Azz. Lampertheim 3:1 SG Riedrode - Olympia Lorsch 2:1 VfR Bürstadt - VfL Birkenau ausgefallen1 FV Hofheim 20 15 2 3 55:18 472 SG Riedrode 19 14 4 1 39:11 463 SF... [mehr]

  • Bundesliga (120 Wurf)EKC Lonsee - FEB Amberg 1:7 TSV Zwickau - SKV RW Zerbst 1:7 SKC Victoria Bamberg - Nibel. Lorsch 7:1 AD Straubing - KC Schwabsberg 1:7 SKV Peiting - SKC Staffelstein 5:31 SKV RW Zerbst 10 9 0 1 64 18:22 KC Schwabsberg 10 7 0 3 48 14:63 FEB Amberg 10 7 0 3 47 14:64 Vict. Bamberg 10 6 1 3 52 13:75 SKC Staffelstein 10 5 1 4 42 11:96 Nibel. Lorsch 10... [mehr]

  • 2. Bundesliga, FrauenTSV Travemünde - Neckarsulmer Sportunion 28:31 BSV Sachsen Zwickau - HC Rödertal 25:22 HSG Bensheim/Auerbach - TV Nellingen 28:24 BVB Dortmund - SV Allensbach 33:22 SG H2Ku Herrenberg - Union Halle-Neustadt 30:32 1. FSV Mainz 05 - SGH Rosengarten 25:29 TV Beyeröhde - TSV Haunstetten 27:281 BVB Dortmund 12 10 1 1 360:285 21:32 BSV Zwickau 12 10... [mehr]

  • Hessenliga, Süd-WestTV Erbenheim - SV Mörlenbach 7:9 TTC G.-W. Staffel - SG Anspach 9:7 TTC Langen - VfR Fehlheim 8:81 TV Braunfels 9 7 2 0 79:43 16:22 Preußen Frankfurt 9 7 1 1 76:35 15:33 TTC Langen 9 6 2 1 76:35 14:44 VfR Fehlheim 9 6 2 1 72:51 14:45 TuS Nordenstadt 9 3 1 5 52:66 7:116 TTC G.-W. Staffel 9 3 0 6 55:64 6:127 TTC Dorchheim 9 2 2 5 51:66 6:128 TV... [mehr]

  • A-Junioren Kreisliga: Der 6. Spieltag

    JFV BiNoWaSV/BSC Mörlenbach8:1JFV Alsbach-Auerbach IISV Lörzenbach0:8Tvgg.LorschJFV Fürth6:1VFB LampertheimVFL Birkenau3:4SV Unter-FlockenbachJSG Lautertal/Gronau7:01.(1)JFV BiNoWa651025:7162.(2)SV Unter-Flockenbach642020:7143.(3)Tvgg.Lorsch540122:10124.(6)SV Lörzenbach430123:895.(4)JFV Wald-Michelbach521214:576.(7)VFL Birkenau52129:1377.(5)JFV Alsbach-Auerbach... [mehr]

  • Stimmen Klasse von Mößinger und Logdanidou gelobt

    Bauer mit dem Lächeln des Siegers

    Fast ist es schon Gewohnheit, dass Florian Bauer mit einem Lächeln auf dem Gesicht zur Pressekonferenz nach den Heimspielen erscheint, gab es doch in den bisherigen sieben Spielen in der Weststadthalle noch keine Niederlage zu quittieren. "In der ersten Halbzeit ist alles so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir haben gut gespielt und Pauline Radke hat... [mehr]

  • 2. Fußball-Bundesliga FSV Frankfurt unterliegt Düsseldorf mit 0:2

    Eklatante Heimschwäche

    Die katastrophale Heimbilanz des FSV Frankfurt in dieser Saison hat auch in Benno Möhlmanns 100. Spiel auf der Trainerbank des hessischen Zweitligisten angehalten. Gegen Fortuna Düsseldorf zog die Möhlmann-Elf am Samstag vor 7021 Zuschauern im Volksbank Stadion mit 0:2 (0:1) den Kürzeren und wartet damit auch nach dem achten Heimspiel weiter auf den ersten... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Süd Bensheimer haben beim 1:5 gegen den ambitionierten SC Hessen Dreieich keine Chance

    FC 07 muss als Schlusslicht in der Tabelle überwintern

    Der FC 07 Bensheim geht als Tabellenletzter der Fußball-Verbandsliga Süd in die Winterpause. Die Nullsiebener kassierte am letzten Spieltag des Jahres mit 1:5 Toren die erwartete Heimniederlage gegen den SC Hessen Dreieich. Da das seitherige Schlusslicht FC Kalbach seine Partie mit 6:5 Toren gegen den FC Alsbach gewann, rutschen die Bensheimer bis ganz unter durch.... [mehr]

  • Handball HSG Bensheim/Auerbach demonstriert erneut Heimstärke und bezwingt den TV Nellingen mit 28:24

    Flames trotzen Durststrecken

    Obwohl die Bilanz mit elf Siegen, einem Unentschieden und acht Niederlagen seit 2005 immer noch für den TV Nellingen spricht, gelang der HSG Bensheim/Auerbach mit dem 28:24 (14:9) am Samstag schon der vierte Sieg in Folge gegen diesen Gegner. Und dieser geht auch in Ordnung, wenngleich die Flames wieder einmal einige bange Minuten überstehen mussten. So war in... [mehr]

  • Frauen-Handball-Oberliga

    HSG-Zweite jetzt nur noch Mittelmaß

    Die HSG Bensheim/Auerbach ist nach der 22:24 (13:14)-Heimniederlage gestern Abend gegen den Tabellenzweiten TV Hüttenberg nur noch Mittelmaß. Daran konnte auch der Einsatz von drei Spielerinnen aus dem Zweitliga-Kader nichts ändern. Mit den Torhüterinnen Clara Bohneberg, Sarah Luz und Katharina Heldmann sowie den Feldspielerinnen Kim Schmitt, Nathalie Fritz,... [mehr]

  • Kegeln

    Kriemhild zahlt in Bamberg Lehrgeld

    Kriemhild Lorsch steckt weiter mitten im Abstiegskampf der Bundesliga 120 Wurf der Sportkeglerinnen. Beim Spitzenreiter SKC Victoria Bamberg gab es gestern eine 2:6 (5:19, 3242:3459)-Niederlage für den Tabellenvorletzten, der ohne Susanne Dammeyer angetreten war. "Bamberg ist schon eine starke Mannschaft und zu Hause fast unschlagbar. Immerhin hatten sie zwei... [mehr]

  • Kegeln

    Nibelungen haben nichts zu bestellen

    Die Sportkegler des SKC Nibelungen Lorsch kassierten bei Victoria Bamberg eine 1:7 (10:14, 3414:3560)-Niederlage, bleiben aber mit 11:9 Punkten Tabellensechster in der Bundesliga 120 Wurf. "Bamberg hat sein schlechtestes Heimspiel abgeliefert, dennoch waren wir nicht in der Lage dies auszunutzen. 3560 Holz sind für die Verhältnisse der Viktoria schwach, doch wir... [mehr]

  • Nahaufnahme

    Ricardo Bastias

    Dass er der zweite Mann ist, ist für Ricardo Bastias kein Problem. Der derzeitige Interims-Trainer des Fußball-Verbandsligisten FC 07 Bensheim kennt diese Rolle. Er war Assistent bei der U23 des SV Darmstadt 98 und bei Germania Ober-Roden und ist es im zweiten Jahr im Weiherhausstadion. Beim FC 07 arbeitete er unter Lothar Buchmann und Patrick Lipusch und wird dies... [mehr]

  • Handball-Bezirksoberliga SVE schlägt Fürth/Krumbach 33:32

    Spitzenreiter hat's erwischt

    Nun hat es auch die HSG Fürth/Krumbach erwischt. Ausgerechnet im Derby und Spitzenspiel beim SV Erbach hat der zuvor ungeschlagene Tabellenführer der Handball-Bezirksoberliga mit 32:33 (14:16) die erste Saisonniederlage kassiert. Die Gastgeber indes unterstrichen erneut, dass mit ihnen im Kampf um Rang eins zu rechnen ist. "Das war ein super Spiel von uns", freute... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Starkenburgia holt ein 2:2 in Bensheim

    Strafstöße kosten FC 07 II den Sieg

    Der FC 07 Bensheim II und der FC Starkenburgia Heppenheim trennten sich im Nachbarschaftstreffen der Fußball-Kreisoberliga mit einem 2:2 (2:0)-Unentschieden. Ein Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten endete für die Kontrahenten mit einem insgesamt gerechten Remis. Die Nullsiebener dominierten den ersten Abschnitt und legten durch Treffer von Ghawas und... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Für die Sportgemeinde wäre im Nachbarschaftstreffen aber ein Punkt drin gewesen

    Tvgg Lorsch gelingt in Einhausen mit einem 1:0 die Revanche

    Die Tvgg Lorsch nahm im Derby der Fußball-Kreisoberliga bei der SG Einhausen mit 1:0 Revanche für das 0:1 im Hinspiel. Unterm Strich ein Endergebnis, das dem Spielverlauf durchaus entspricht, ein Punkt wäre für die SGE aber dennoch drin gewesen. So besaßen die Gastgeber in der Schlussphase durch Massoth (76.) die große Ausgleichschance, der Einhäuser Stürmer... [mehr]

  • Fußball Fehlheims 2:0-Sieg beim Tabellenletzten Rot-Weiß Darmstadt ein hartes Stück Arbeit

    VfR beweist langen Atem

    Es war ein Geduldsspiel, bis der VfR Fehlheim seinen 2:0-Auswärtserfolg bei Rot-Weiß Darmstadt unter Dach und Fach hatte. Der Tabellenletzte der Fußball-Gruppenliga präsentierte sich bedeutend stärker als sein Tabellenplatz es vermuten lässt und machte den "Rasensportlern" die vermeintlich einfache Aufgabe nicht leicht. Dazu zeigte der VfR vor allem im ersten... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • Hockey2. Regionalliga Süd/OstTSV Mannheim II - Mannheimer HC II 5:4 SSV Ulm - HTC Würzburg 4:7 SV Böblingen - Wacker München 6:61 HTC Würzburg 6 5 1 0 33:20 162 SSV Ulm 5 3 1 1 27:22 103 TSV Mannheim II 6 3 1 2 31:29 104 SV Böblingen 5 1 2 2 20:23 55 Mannheimer HC II 5 1 0 4 23:31 36 Wacker München 5 0 1 4 24:33 12. Regionalliga Süd/Ost FrauenTSV Mannheim II... [mehr]

  • RingenRegionalligaTSV Benningen - KSV Tennenbronn 8:23 Fachsenfeld/Dewangen - RG Waldkirch-Kollnau 22:15 ASV Nendingen II - TuS Adelhausen II 18:18 RG Hausen-Zell - KSV Taisersdorf 25:5 KSK Furtwangen - SRC Viernheim 19:111 SRC Viernheim 17 11 2 4 293:222 24:102 KSV Tennenbronn 17 11 1 5 285:220 23:113 RG Hausen-Zell 17 8 4 5 315:214 20:144 TuS Adelhausen II 17 9 1 7... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFreiburger FC - Karlsruher SC II ausgef. FSV Hollenbach - FV Ravensburg 1:3 SV Spielberg - SSV Reutlingen 3:01 SV Spielberg 19 14 2 3 44:22 442 TSG Balingen 19 12 4 3 40:22 403 Bahlinger SC 19 10 6 3 42:20 364 Karlsruher SC II 18 9 6 3 34:20 335 FV Ravensburg 18 9 4 5 34:27 316 FSV Hollenbach 19 8 6 5 36:27 307 SSV Ulm 19 8 5 6... [mehr]

  • BadmintonKreisklasse MannheimBC Viernheim II - TSG Wiesloch III 6:2 BC Viernheim III - TSG Weinheim II 2:6 DJK Neckarhausen - Dossenheim/Neckargem. VI 6:2 BC Viernheim II - TSG Weinheim II 5:3 BC Viernheim III - TSG Wiesloch III 3:5 TV Neckarau III - Dossenheim/Neckargemünd VI 3:51 BC Viernheim II 8 6 2 0 45:19 14:22 DJK Neckarhausen 8 5 2 1 42:22 12:43 TV Neckarau... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga SüdKC 1925 Viernheim - KSC Bleibach 5746:5486 KSV Kuhardt - TSG Heilbronn 5578:5483 RW Sandhausen II - Ebersweier/Gengen. 5768:5332 SKC Hugsweier - SKC FH Eppelheim 5615:55331 BG Nußloch 10 9 0 1 57203 18:22 KC Viernheim 11 8 0 3 62743 16:63 RW Sandhausen II 11 8 0 3 62432 16:64 VKC Eppelheim II 10 6 0 4 56007 12:85 SKC FH Eppel 11 6 0 5 63465... [mehr]

  • SchachVerbandsliga NordbadenSC Leimen - SK Ladenburg 5,0:3,0 SC Viernheim II - SV Hockenheim II 4,0:4,0 SC Eppingen III - SF Bad Mergentheim II 3,0:5,0 SF Birkenfeld - BG Buchen II 3,5:4,5 SC Pforzheim - SK Handschuhsheim 3,0:5,01 SK Handschuhsheim 4 4 0 0 19,5 82 SC Leimen 4 3 0 1 19,5 63 SK Ladenburg 4 3 0 1 18,5 64 BG Buchen II 4 2 0 2 16,5 45 SC Viernheim II 4 1... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdTSV Rödelsee - TSV Friedberg 28:24 HBW Balingen-Weilstetten II - SG Nußloch 33:32 TV Germ. Großsachsen - TuS Fürstenfeldbruck 27:27 TV Hochdorf - TGS Pforzheim 26:23 SG Köndringen/Ten. - TSV Neuhausen/Filder 25:26 SV Kornwestheim - HSG Konstanz 32:38 SG H2Ku Herrenberg - SG Leutershausen 24:301 SG Leutershausen 15 13 1 1 420:355 27:32 SG... [mehr]

  • EishockeyBundesliga FrauenOSC Berlin - Bergkamener Bären 6:3 Garmisch-Partenkirch. - Mad Dogs Mannheim n.P. 2:1 OSC Berlin - Bergkamener Bären n.P. 4:3 Garmisch-Partenkirchen - Mad Dogs Mannheim 5:0 ESC Plannegg/Würmtal - ECDC Memmingen 2:41 ESC Planegg/Würmtal 14 13 1 70:15 382 OSC Berlin 14 11 3 100:31 313 ERC Ingolstadt 13 9 4 66:28 284 ECDC Memmingen 13 7 6... [mehr]

  • Faustball2. Bundesliga WestTV Weisel - TV Käfertal II 3:0 TV Käfertal II - TSV Karlsdorf 0:3 TV Weisel - TSV Karlsdorf 3:0 TV Käfertal - TV Weisel II 3:0 TV Weisel II - TV Bretten 3:2 TV Käfertal - TV Bretten 2:3 TV Dieburg - TB Oppau 0:3 TB Oppau - TV Waibstadt 3:0 TV Dieburg - TV Waibstadt 0:31 TV Waibstadt 12 9 3 29:15 18:62 TV Käfertal 12 8 4 31:17 16:83 TV... [mehr]

  • Fußball Badischer Fußballverband prämiert Ideen für Handy-Apps für Amateurfußballvereine

    "Fußball und Handys gehören einfach zusammen"

    Von unserem Redaktionsmitglied Lara Sturm Hansi Flick, Sportdirektor beim DFB, würde die ersten Tage nach dem Abpfiff des WM-Finales gerne noch einmal erleben: "Die Emotionen, der Empfang in Berlin - das war einfach großartig", schwärmt er gegenüber den jungen Teilnehmern des "Appstoss Awards" in der Rhein-Neckar Arena in Sinsheim. Ein Meer von Handys hatte im... [mehr]

  • Ringen KSV Schriesheim verliert Kampf und Trainer

    Abschied angekündigt

    Es war ein spannender Kampf, das Duell des KSV Schriesheim in der Zwischenrunde um die Deutsche Ringer-Mannschaftsmeisterschaft. Trotz fünf Einzelsiegen mussten sich die Schriesheimer am Ende dem Favoriten aus dem Spessart, RWG Mömbris/Königshofen, mit 10:15 geschlagen geben. Allerdings hatte der Kampf für Schriesheims Fans einen faden Beigeschmack, als in der... [mehr]

  • Ringen Viernheim verpasst Regionalliga-Titel in Furtwangen

    Entscheidung vertagt

    Während in der nordbadischen Ringer-Oberliga die Entscheidung um Meisterschaft und Aufstieg für den KSV Kirrlach gefallen ist, bleibt es in der Regionalliga weiter spannend. Der SRC Viernheim verpasste durch eine 11:19-Niederlage in Furtwangen die vorzeitige Entscheidung, hat aber die Möglichkeit, am kommenden Samstag den Titel mit einem Heimerfolg über die RG... [mehr]

  • Fußball Vor genau 15 Jahren spielte der SV Waldhof gegen Fortuna Köln - und erlebte eine denkwürdige Partie mit einem Trainer-Rauswurf in der Halbzeitpause

    Historische Posse um Toni Schumacher

    Am 15. Dezember 1999, also vor genau 15 Jahren, ereignete sich ein Novum im deutschen Profifußball. Einer der Protagonisten in diesem Kammerspiel - wenn auch nur passiv - war der SV Waldhof Mannheim als Gegner des SC Fortuna Köln in der 2.Bundesliga. Zum ersten und bislang einzigen Mal wurde ein Trainer in der Halbzeitpause eines Ligaspiels gefeuert.... [mehr]

  • Hockey Souveräne Siege über Frankfurt und Rüsselsheim

    MHC-Frauen überwintern an der Tabellenspitze

    Durch einen 5:3 (1:1)-Sieg bei Eintracht Frankfurt haben die Damen des Mannheimer HC gestern sichergestellt, dass sie als Spitzenreiter der Hallenhockey-Bundesliga Süd mit vier Punkten Vorsprung ins Neue Jahr gehen. Auf Platz zwei folgt dem MHC aber nicht der Lokalrivale TSV Mannheim Hockey in die Weihnachtspause. Die Schwarz-Weiß-Roten mussten nach dem 4:8 (1:3)... [mehr]

  • Handball, 3. Liga SGL sichert sich mit 30:24 Halbzeit-Führung

    Nach Rot für Dippe wird es noch mal eng

    Erfolg in Schwaben: In der 3. Handball-Liga brachte die SG Leutershausen der SG H2Ku Herrenberg die zweite Heimniederlage der Saison bei. Die Bergsträßer siegten mit 30:24 (13:11). Damit beenden die Roten Teufel die Vorrunde mit drei Punkten Vorsprung vor der SG Nußloch als Tabellenführer. Leutershausen spürte schnell, warum Herrenberg erst eine Heimniederlage... [mehr]

  • Boxen 700 begeisterte Gäste bei "Team Rio"-Turnierhöhepunkt am Olympiastützpunkt Heidelberg / Sieger Russland bestätigt Klasse

    Neuauflage vorstellbar

    700 begeisterte Gäste bei "Team Rio"-Turnierhöhepunkt am Olympiastützpunkt Heidelberg - Sieger Russland bestätigt seine Klasse beim dreitägigen Dreiländerturnier [mehr]

  • 3. Handball-Liga

    Punkt für Germanen viel zu wenig

    Der TVG Großsachsen kämpfte, doch am Ende sollte das gegen die unbequemen Gäste des TuS Fürstenfeldbruck nicht reichen. Nach dem 27:27 (15:15) steckt "Saase" im Abstiegskampf der 3. Handball-Bundesliga. "Die Jungs haben durch die Bank weg gekämpft, da ist ihnen kein Vorwurf zu machen. Dass der Gegner ein unbequemer wird, wussten wir schon durch die Ergebnisse im... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • HandballBezirksoberligaTV Siedelsbrunn - HSG Langen 33:28 ESG Erfelden - HSG Mörfelden/Walldorf 32:20 SV Erbach - HSG Fürth/Krumbach 33:32 ESG Crumstadt/Goddelau - SKG Bonsweiher 19:32 SG Arheilgen - TV Lampertheim 27:25 HSG Weiterstadt/Braunshardt - TV Büttelborn 28:27 MSG Rüsselsheim/Bau. - TuS Griesheim II 33:261 Fürth/Krumbach 12 11 0 1 409:296 22:22 SV... [mehr]

  • TischtennisBezirksoberliga, Gruppe 2TSG Wixhausen - Spvgg Groß-Umstadt 4:9 TSK SW Rimbach - TTC Groß-Rohrheim 6:9 TTC Lampertheim II - TTC Pfungstadt 8:8 TSV Höchst - SV Crumstadt 9:4 SKG Bauschheim - TV Stockheim 9:11 Spvgg Groß-Umstadt 11 11 0 0 99:36 22:02 TSV Höchst 11 10 0 1 97:46 20:23 TTC Lampertheim II 11 8 1 2 89:47 17:54 TTC Groß-Rohrheim 11 7 0 4... [mehr]

  • RingenRegionalligaTSV Benningen - KSV Tennenbronn 8:23 Fachsenfeld/Dewangen - RG Waldkirch-Kollnau 22:15 ASV Nendingen II - TuS Adelhausen II 18:18 RG Hausen-Zell - KSV Taisersdorf 25:5 KSK Furtwangen - SRC Viernheim 19:111 SRC Viernheim 17 11 2 4 293:222 24:102 KSV Tennenbronn 17 11 1 5 285:220 23:113 RG Hausen-Zell 17 8 4 5 315:214 20:144 TuS Adelhausen II 17 9 1 7... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFreiburger FC - Karlsruher SC II ausgef. FSV Hollenbach - FV Ravensburg 1:3 SV Spielberg - SSV Reutlingen 3:01 SV Spielberg 19 14 2 3 44:22 442 TSG Balingen 19 12 4 3 40:22 403 Bahlinger SC 19 10 6 3 42:20 364 Karlsruher SC II 18 9 6 3 34:20 335 FV Ravensburg 18 9 4 5 34:27 316 FSV Hollenbach 19 8 6 5 36:27 307 SSV Ulm 19 8 5 6... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga SüdKC 1925 Viernheim - KSC Bleibach 5746:5486 KSV Kuhardt - TSG Heilbronn 5578:5483 RW Sandhausen II - Ebersweier/Gengen. 5768:5332 SKC Hugsweier - SKC FH Eppelheim 5615:55331 BG Nußloch 10 9 0 1 57203 18:22 KC Viernheim 11 8 0 3 62743 16:63 RW Sandhausen II 11 8 0 3 62432 16:64 VKC Eppelheim II 10 6 0 4 56007 12:85 SKC FH Eppel 11 6 0 5 63465... [mehr]

  • SchachVerbandsliga NordbadenSC Leimen - SK Ladenburg 5,0:3,0 SC Viernheim II - SV Hockenheim II 4,0:4,0 SC Eppingen III - SF Bad Mergentheim II 3,0:5,0 SF Birkenfeld - BG Buchen II 3,5:4,5 SC Pforzheim - SK Handschuhsheim 3,0:5,01 SK Handschuhsheim 4 4 0 0 19,5 82 SC Leimen 4 3 0 1 19,5 63 SK Ladenburg 4 3 0 1 18,5 64 BG Buchen II 4 2 0 2 16,5 45 SC Viernheim II 4 1... [mehr]

  • Spiel der Woche Lampertheimer Turner revanchieren sich mit furioser zweiter Halbzeit gegen TSV Langstadt für 0:6-Klatsche aus der Hinrunde

    3:1-Erfolg - Frohes Fest für den TVL

    Im letzten Spiel des Jahres sammelte der TV Lampertheim gestern auf dem Kunstrasen im heimischen Sportzentrum Ost beim 3:1 (0:0)-Erfolg über den TSV Langstadt im Kampf um den Klassenerhalt drei wichtige Punkte. Die Gäste aus Babenhausen verpassten es dagegen, mit einem eigenen Sieg in der Gruppenliga Darmstadt auf Platz zwei zu überwintern. "Heute muss ich der... [mehr]

  • Aufgefallen: Philipp Hensel

    "Philipp war heute unser bester Mann." So deutliche Worte findet TVL-Trainer Marco Falkenstein sonst nur selten. Gestern konnte er allerdings auf alle seine Spieler stolz sein und war dies auch. Auf der Sechserposition spielte Philipp Hensel einen äußerst aktiven Part und es war kein Zufall, dass der 26-jährige für die Turner die Treffer zum 1:0 und 3:1... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga FVH verschläft erste Halbzeit und verliert 0:2 / SG Riedrode muss bei 2:1-Sieg gegen Lorsch zittern / Azzurri nach 1:3 bei Jahn Trösel in Not

    Hofheimer Rückschlag in Wald-Michelbach

    Die SG Riedrode ist der große Gewinner des gestrigen Spieltags in der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße. Während die Elf von Trainer Udo Becker zu einem knappen 2:1-Heimsieg über Olympia Lorsch kam, musste die Konkurrenz aus Hofheim und Heppenheim Federn lassen. Am Tabellenende lief es für den VfR Bürstadt, dessen Spiel gegen Birkenau abgesagt wurde, und die... [mehr]

Lokalsport SZ

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFreiburger FC - Karlsruher SC II ausgef. FSV Hollenbach - FV Ravensburg 1:3 SV Spielberg - SSV Reutlingen 3:01 SV Spielberg 19 14 2 3 44:22 442 TSG Balingen 19 12 4 3 40:22 403 Bahlinger SC 19 10 6 3 42:20 364 Karlsruher SC II 18 9 6 3 34:20 335 FV Ravensburg 18 9 4 5 34:27 316 FSV Hollenbach 19 8 6 5 36:27 307 SSV Ulm 19 8 5 6... [mehr]

  • HandballBadenligaTSV Birkenau - TSG Wiesloch 23:22 HSV Hockenheim - SG Leutershausen II 45:25 HG Oftersheim/Schwetzingen II - TSV Rot 22:30 TSV Amicitia Viernheim - TV Knielingen 35:30 TV Hardheim - TV Friedrichsfeld 27:23 TV Neuthard - SG Pforzheim/Eutingen II 24:24 TV Bretten - HC Neuenbürg 33:231 TV Bretten 13 10 0 3 372:303 20:62 TSV Am. Viernheim 14 10 0 4... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A SVA mit zwei Platzverweisen

    Altlußheim kassiert Pleite

    In der Fußball-Kreisklasse A gab es zwei Nachholspiele hiesiger Teams.SV Altlußheim - Germania Friedrichsfeld 3:4 (2:3)Der Tabellenzweite Germania Friedrichsfeld war zwar die bessere Mannschaft, brachte sich durch ungewohnte Defensivschwächen aber unnötig in Bedrängnis gegen den rustikal zu Werke gehenden SV Altlußheim. Der Aufsteiger verlor auch zwei Spieler... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga VKC Eppelheim nimmt GH/GW Sandhausen mit 6467:5941 auseinander

    Aubelj und Bühler knacken 1100er Marke

    Es war ein denkwürdiger Abend in der Eppelheimer Classic Arena. Unglaubliche 6467 Kegel leuchteten zum Spielende beim Team des deutschen Meisters VKC Eppelheim auf der Anzeigetafel auf - eine noch nie dagewesene Zahl in dieser seit 2001 existierenden Kegelstätte. Mit neuem Bahn- und Clubrekord nahm Eppelheim Gegner GH/GW Sandhausen völlig auseinander und... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Frauen Für die TSG Ketsch ist gegen Aufsteiger SG BBM Bietigheim II mehr drin gewesen / Am Ende steht es 27:27 (14:16)

    Bären vergeigen Vorsprung und spielen remis

    War es ein verlorener Punkt? War es ein gewonnener Punkt? So recht wussten die Spielerinnen des Handball-Drittligisten TSG Ketsch nicht, woran sie nach dem 27:27 (14:16)-Unentschieden gegen die SG BBM Bietigheim II waren. Bären-Trainer Marcus Gutsche ging es nach dem zweiten Unentschieden vor heimischen Publikum in Serie ähnlich: "Wir schauen uns jetzt alle... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Brühl gewinnt das Derby gegen Eppelheim

    Frühe Führung bringt den Sieg

    "Derby-Sieger, Derby-Sieger", skandierten die Brühler Spieler nach dem hart umkämpften 2:1 (2:1)-Heimsieg in der Fußball-Landesliga-Begegnung gegen die SG ASV/DJK Eppelheim. Den Gästen hingegen war nicht zum Feiern zumute, denn nach drei Siegen in Folge musste man im letzten Spiel des Jahres diese bittere Pille schlucken. Brühls Trainer Bernd Oßwald musste zwei... [mehr]

  • Sparkassen-Cup SV Sandhausen organisiert zum insgesamt achten Mal das Turnier / Ketscher Neurotthalle das zweite Mal die Austragungsstätte

    FV Brühl trifft auf SV 98 Schwetzingen

    Die Neurotthalle in Ketsch bietet zum zweiten Mal die Arena für das Rhein-Neckar-Hallenfußballturnier des SV Sandhausen um den Sparkassen-Cup der Sparkasse Heidelberg. Das Hallenspektakel auf Kunstrasen geht am 5. und 6. Januar 2015 über die Bühne. Gestern fand im Seehotel die Gruppenauslosung statt. Als Losfee fungierte der aus der Enderlegemeinde stammende... [mehr]

  • Handball-Oberliga Oftersheim/Schwetzingen zeigt Moral und gewinnt mit 32:27 gegen Remshalden

    HG feiert vierten Sieg in Folge

    In der Handball-Oberliga Baden-Württembergs behielt die HG Oftersheim/Schwetzingen gegen Aufsteiger SV Remshalden mit 32:27 (16:12) in einer recht fairen Partie (6:2 Strafminuten) die Oberhand. Es war der vierte Sieg in Folge, für Trainer Martin Schnetz ein Anzeichen für die Moral, die in seiner Truppe steckt. Es sollte "kein Millimeter Hallenboden preisgegeben... [mehr]

  • Handball-Badenliga HSV tobt sich richtig aus - 45:25-Sieg

    Hockenheim schießt Leutershausen II ab

    Der HSV Hockenheim hat mit dem 45:25 (24:11) gegen den Tabellenletzten SG Leutershausen II in der Handball-Badenliga einen hohen Sieg erzielt. Mit dem vierten Erfolg in Folge haben sich die Hockenheimer eine sehr gute Ausgangsposition erkämpft. Mit Riesenschritten haben die Schützlinge von Trainer Haris Halilovic die bedrohten Plätze mit einem Rang im Vorderfeld... [mehr]

  • Ringen-Oberliga Ausgeglichenes Duell zwischen KSV und RKG Reilingen/Hockenheim

    Ketschern gelingt die Revanche

    Dass sowohl der KSV Ketsch als auch die RKG Reilingen/Hockenheim in der Ringen-Oberliga in Sachen Aufstieg noch nicht den Kopf in den Sand gesteckt haben und auch im direkten Duell den Sieg nicht verschenken wollten, zeigte sich bereits an der Waage. Sowohl Wolfgang Laier, Trainer des KSV Ketsch, als auch Michael Böh, Trainer der RKG, stellten die Mannschaften um... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Frauen DSKC baut Tabellenführung aus

    Lacher: Haben richtig Gas gegeben

    Der letzte Spieltag des Jahres war für den DSKC Eppelheim wie gemalt. Der Bundesliga-Tabellenführer gewann das prestigeträchtige Derby gegen Frisch Auf Leimen mit 2873:2746 und freute sich zudem über die Niederlagen der Konkurrenz aus Mörfelden und Obernburg. Der DSKC zeigte eine geschlossene Leistung und überzeugte vor allem im Abräumen. 1015 Kegel für alle... [mehr]

  • 2. Fußball-Bundesliga Keine Tore zwischen SVS und VfL

    Riemann, Olajangbesi und Kübler retten einen Punkt

    Ein Trainerwechsel soll bei einer Mannschaft neue Kräfte freisetzen. Auch sollen die Blockaden in den Köpfen der Spieler dadurch beseitigt werden. Das war wohl mitunter auch eine Intention der Verantwortlichen des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum, die vergangene Woche ihr Club-Idol Peter Neururer wegen "vereinsschädigenden Verhaltens" vor dem Gastspiel beim SV... [mehr]

Lorsch

  • Volkshochschule

    Excel kennen und richtig nutzen

    Die Tabellenkalkulation Excel 2010 enthält einige Datenbankfunktionen, die zur Auswertung von Daten in Tabellen genutzt werden können. Welche Funktionen es gibt, für welche Aufgabenstellung sie nützlich sind und wo ihre Grenzen liegen, erfahren die Teilnehmer in einem Kurs der Kreisvolkshochschule. Für die Teilnahme sind Windows- und Excel-Grundkenntnisse... [mehr]

  • Herbst Arbeitseinsatz der Lorscher Kolpingsfamilie

    Helfer trotzen starkem Wind

    So schön die Farben im Herbst auch sein mögen: Rein rechtlich betrachtet sorgt herabfallendes Laub immer wieder für Ärger, wenn gestürzte Passanten diejenigen zur Rechenschaft ziehen wollen, die ihrer Verkehrssicherungspflicht nicht nachgekommen. Auch aus diesem Grund - und nicht alleine der Ordnung halber - werden private, städtische und kirchliche Wege sowie... [mehr]

  • Unrat Infos rund um den ZAKB-Beitritt der Stadt Lorsch

    Müllabfuhr: Das bleibt, das ändert sich

    Der Countdown läuft: Nur noch 17 Tage dann ist Jahreswechsel. Und die Stadt Lorsch tritt wie bereits berichtet dem Zweckverband Abfallwirtschaft (ZAKB) bei. Der BA klärt die wichtigsten Fragen rund um den Beitritt: Wie funktioniert das neue Gebührensystem des ZAKB? Der Zweckverband erhebt von seinen Kunden zunächst eine Mindestgebühr. Damit sind zehn... [mehr]

  • Theater Das Junge Ensemble überzeugte im Lorscher Paulusheim mit ihrem Stück "Sindbad, der kleine Seefahrer"

    Orientalische Helden-Geschichten

    Das junge Ensemble der Lorscher Theaterspielgemeinschaft entführte mit seiner jüngsten Inszenierung in den Orient und entfachte die zauberhafte Welt aus 1001 Nacht. Die 17-köpfige Truppe um die Regisseure Tanja Dohrmann, Christine Andes und Andreas Englert spielten die Spannung, den Humor und die mystischen Versatzstücke in "Sindbad, der kleine Seefahrer" nach... [mehr]

Ludwigshafen

  • Kultur Gäste schwärmen vom Weihnachtskonzert der Carl-Bosch-Gymnasiasten

    "Ehrfurcht" bei den Besuchern

    Für manch einen war der Freitagabend eine regelrechte Auszeit vom Weihnachtsstress. "Ich habe mich richtig entspannt und die ganze Hektik vergessen, sogar ein wenig vor mich hin geträumt", sagt Helga Baureuter über das Weihnachtskonzert des Carl-Bosch-Gymnasiums [mehr]

  • Tierheimweihnacht Bürger spenden Futter und Decken für die Winterzeit / Reger Austausch unter Hundefreunden

    Bescherung für Rex und Bodo

    Der traurige Blick von Rex geht ziemlich unter die Haut. Nur mit schleppenden Schritten nähert sich der 14 Jahre alte Schäferhund dem Gitter seiner Parzelle und begrüßt die Besucher mit verhaltenem Schwanzwedeln. Die haben frohe Kunde: Im Ludwigshafener Tierheim wird wieder Weihnachten gefeiert. Rex kann sich auf eine Sonderration freuen. [mehr]

  • Rhein-Galerie 200 Schüler der Städtischen Musikschule machen Kunden mit Flashmob Freude / Abschluss des Jubiläumsjahrs

    Ein "Knaller" als Überraschung

    Große Überraschung für die Weihnachtseinkäufer am Samstag in der Rhein-Galerie: Die ohnehin vorweihnachtliche Stimmung im Einkaufszentrum mit geschmückten Bäumen und Lichterketten versüßten mehr als 200 Schüler der Städtischen Musikschule mit einem spontanen Weihnachtskonzert. [mehr]

  • Lokalpolitik Stadtrat verabschiedet Haushalt

    Ein Defizit von über 73 Millionen

    Mit einer langen Tagesordnung beschäftigt sich der Stadtrat in seiner Sitzung am Montag. Sie beginnt um 14 Uhr im Rathaus im ersten Obergeschoß. Breiten Raum nimmt die Verabschiedung des Doppelhaushalts für die Jahre 2015/2016 ein. Er sieht ein Defizit von über 73 Millionen Euro vor. [mehr]

  • Fußball Frank-Schüler von

    Mit Ex-Profi am Ball

    Das wünschen sich wohl alle Nachwuchskicker: Die Fußball-AG der Anne-Frank-Realschule Plus erlebte beim Fußball Camp der Deutschen Bahn in Frankfurt ein spannendes Wochenende. Schon bei Jugend trainiert für Olympia hatten die Schüler ihr Talent bewiesen. Die zwölf Jungs konnten sich in Frankfurt unter fachmännischer Anleitung weiter verbessern. Die... [mehr]

  • Hack-Museum Ausstellungen zeigen Werke junger Künstler

    Nachwuchs stellt aus

    Das Wilhelm-Hack-Museum zeigt bis 11. Januar Objekte von Nachwuchskünstlern, die das Bundesbildungsministerium über das Programm "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" fördert. Beim Projekt "MuseobilBOX - Museum zum Selbermachen" setzen sich Viertklässler mit den Kunstwerken des Museums auseinander. In Form einer Box baut sich jedes Kind ein eigenes... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Demonstration Eine Demonstration in Mannheim und Ludwigshafen unter dem Motto "Menschenrechte für alle" zur Flüchtlingspolitik in Deutschland verläuft friedlich.

    Bleiberecht gefordert

    Etwa 200 Menschen in Mannheim und Ludwigshafen haben am Samstag an der Demonstration "Menschenrechte für alle" teilgenommen und sich für eine humanere Flüchtlingspolitik ausgesprochen. Sie trafen sich zu einer Abschlusskundgebung auf der Konrad-Adenauer-Brücke. Nach Angaben der Polizei verliefen die Demos auf beiden Seiten des Rheins friedlich. [mehr]

  • Verkehr Seit gestern gilt bei der RNV ein neuer Fahrplan - Stephan Heidenreich hat ihn mit seinen Mitarbeitern entworfen

    Der Herr der Fahrpläne

    Am 14. Dezember tritt der neue RNV-Fahrplan in Kraft. Wir haben den "Herren der Fahrpläne" getroffen - den Mann also, der mit seinen Mitarbeitern austüftelt, wann welche Bahn wo abfährt. [mehr]

  • Polizeibericht

    Einbrecher verfolgt und festgehalten

    Einem Einbrechertrio haben zwei Anwohner in der Collinistraße am Samstagabend in ihrer eigenen Wohnung gegenübergestanden. Die Einbrecher - ein Mann und zwei Frauen - suchten laut Polizei die Wohnung im obersten Stockwerk auf, nachdem niemand auf ihr Türklingeln geantwortet hatte. Offenbar in der Annahme, dass keiner zu Hause sei, verschafften sie sich ohne... [mehr]

  • Konzert Professoren der Musikhochschule spielen Werke von Beethoven zugunsten der "MM"-Aktion "Wir wollen helfen"

    Heiteres für den guten Zweck

    Selbst in diesen meteorologisch trüben Tagen gibt es hin und wieder eine Veranstaltung, in der von der ersten bis zur letzten Minute eine Grundstimmung heiteren Wohlbehagens herrscht. Dies war ganz eindeutig beim diesjährigen Benefizkonzert zugunsten der "MM"-Aktion "Wir wollen helfen" der Fall. Jenem Konzert also, in dem sich Professoren der Mannheimer... [mehr]

  • Amtsgericht Drei Brüder wegen Gewaltexzess angeklagt

    Kamera liefert schlagende Beweise

    Die drei rumänischen Brüder kommen als Rollkommando ins Lokal in der Riedfeldstraße, lassen von einem Kumpel ihr Opfer ausdeuten und schlagen dann mit brutaler Gewalt los. Der Anführer zertrümmert mit einem pfundschweren Glasaschenbecher das Gesicht des Wehrlosen, stranguliert ihn auch noch mit einer Vorhangkordel. Der Film von der entfesselten Gewalt läuft... [mehr]

  • Cantomanie

    Konzert in der Schlosskirche

    "Cantomanie", der Chor der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, lädt auch in diesem Jahr "in guter Tradition" zu einem Weihnachtskonzert in der Schlosskirche ein: am Mittwoch, 17. Dezember, um 19 Uhr. Räumlich nahe und doch fernab des Trubels von Einkaufsmeile und Weihnachtsmärkten können die Besucher bei festlicher Musik "aus aller Welt"... [mehr]

  • MVV Energie AG Dr. Werner Dub geht in den Ruhestand

    Letzter Tag nach aufregenden Jahren

    Dass heute sein letzter Arbeitstag ist und er altersbedingt ausscheidet, mag manchen überraschen: Dr. Werner Dub, für den Bereich Technik zuständiges Vorstandsmitglied der MVV Energie AG, wird demnächst tatsächlich 65 und geht zum Monatsende - genau 15 Jahre nach seinem Amtsantritt - in den Ruhestand. Bis zur Verabschiedungsfeier heute Abend ist er aber noch... [mehr]

  • Weihnachten Aktion der Stadt im Weltladen

    Ökologisch verpackt

    Wie schon in den vergangenen Jahren will die Stadt Mannheim darauf hinweisen, dass sich Geschenke schnell und einfach auch ökologisch verpacken lassen und dabei noch schön aussehen. Deshalb bietet der Fachbereich Grünflächen und Umwelt gemeinsam mit der "Mannheimer Arbeitsgemeinschaft für Eine Welt" wieder einen Geschenkverpackungsservice im Weltladen in S 3, 2... [mehr]

  • Musikalische Akademie Originelle Plakatmotive der Akademiekonzerte sind ab heute als Kalender für 2015 zu haben

    Orchestermusiker witzig in Szene gesetzt

    Eine der Aufnahmen gibt es noch gar nicht, zumindest nicht offiziell - sie wird erst im Mai nächsten Jahres an den Plakatsäulen hängen: Besonders originelle Plakatmotive der vergangenen und der laufenden Spielzeit hat die Musikalische Akademie des Nationaltheaterorchesters jetzt zu einem Kalender für 2015 zusammengefasst. Generalmusikdirektor Dan Ettinger, der... [mehr]

  • Stadtentwicklung Ostermayer Wohnbau GmbH kauft 21 000 Quadratmeter großes Grundstück von Lone Star-Gesellschaften

    Pläne für ein "Postquadrat"

    Die Entwicklung des Postgeländes am Hauptbahnhof nimmt ihren Lauf: Zum einen schließen die Postdienstleistungen zum Jahresende (wir berichteten). Zum anderen hat als neuer Eigentümer die Ostermayer Wohnbau GmbH - ein seit über 20 Jahren im Großraum Ludwigshafen/Mannheim ansässiges Familienunternehmen - ein 21 000 Quadratmeter großes Filetgrundstück gekauft.... [mehr]

  • Öffentlicher Nahverkehr Immer wieder kommt es zu Unfällen, die Info-Tafeln außer Gefecht setzen / Verkehrsbetriebe haben keinen Ersatz mehr auf Lager

    RNV gehen elektronische Fahrgast-Anzeigen aus

    Wegen Unfällen fehlen derzeit an mehrern RNV-Haltestellen in Mannheim die elektronischen Informationstafeln. Die Erneuerung sei aufwendig, teilt die Verkehrgesellschaft mit. Der Austausch kann wohl noch auf sich warten lassen. [mehr]

  • Wirtschaft

    Stadt kauft Fläche für Medizin-Campus

    Direkt beim Klinikum sollen in Zukunft Unternehmen aus der Medizintechnologie angesiedelt werden. Die Stadt hat dafür nach eigenen Angaben ein 10 000 Quadratmeter großes Grundstück im Bereich Cheliusstraße/Am Friedhof gekauft. Dort soll ein Gebäude entstehen mit Büros und Laboren für neu gegründete Unternehmen sowie kleine und mittlere Firmen. Mit diesem... [mehr]

  • Uni-Klinikum Gespräch mit den beiden neuen Geschäftsführern / Hygiene-Prozesse komplett umstrukturiert

    Trotz der Verluste kein Rotstift bei der Personalplanung

    Die Hygiene-Affäre biete auch eine Chance, erklärt Professor Frederik Wenz: "Wir arbeiten an einer Qualitätsoffensive." Und Dr. Jörg Blattmann ist überzeugt, dass sich mit der begonnenen Umorganisation von Verantwortlichkeiten auch das Risikomanagement verbessert. Der "MM" bat die beiden neu bestellten Geschäftsführer des Uni-Klinikums um ein Gespräch. Das... [mehr]

  • Stadtparks Schon 10 000 Jahreskarten für 2015 verkauft / Verbilligter Vorverkauf läuft bis 8. Februar

    Zum Park-Abo ein Tannenbäumchen

    Luisenpark und Herzogenriedpark melden den Verkauf der 10 000. Jahreskarte für 2015. Und mit einer Sonderaktion sollen jetzt die nächsten 10 000 angegangen werden. Für all diejenigen, die den Jahreskartenkauf möglicherweise auch als passendes Weihnachtsgeschenk ins Auge fassen, haben die Gärtner des Luisenparks ein kleines grünes Präsent extra auf Lager:... [mehr]

Metropolregion

  • Gasexplosion Ortsvorsteher kritisiert späte Reparatur

    "Zügigeren Ablauf gewünscht"

    Weihnachten zu Hause zu verbringen - für eine Reihe von Familien, deren Wohnungen vergangenen Oktober bei der großen Gasexplosion in Ludwigshafen-Oppau schwer beschädigt worden waren, wird das nicht möglich sein. "Man hätte sich da einen besseren, zügigeren Ablauf gewünscht", übt Ortsvorsteher Udo Scheuermann in diesem Zusammenhang Kritik an der... [mehr]

  • Polizeibericht Vier Fußball-Fans von 19-Jährigem angefahren

    Nach Stadionbesuch von Auto erfasst

    Es war gerade einmal eine gute Stunde her, dass sie ein furioses Fußballspiel gesehen hatten - doch dann wurde der Abend in Sinsheim für vier Fußball-Fans zu einem Alptraum. Wie die Polizei mitteilte, sind sie vom Auto eines 19-Jährigen angefahren worden. Zwei der Männer, über deren Alter, Herkunft und Lieblingsverein die Polizei am Wochenende keine näheren... [mehr]

  • Glaube Aktion als Zeichen für Frieden und Völkerverständigung

    Pfadfinder tragen "Friedenslicht" in die Region

    Mit einem ökumenischen Gottesdienst ist gestern im Speyerer Dom die Aussendungsfeier zum "Friedenslicht aus Betlehem" zelebriert worden. Sechs Pfadfinder waren zuvor von Mannheim aus nach Wien gereist, um die Flamme dort abzuholen. Zum 21. Mal veranstalteten die Pfadfinderverbände VCP (Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder), BDP (Bund der... [mehr]

  • Bildung Jugendliche erforschen Mittelalter

    Schüler als Historiker

    Mit einer spannenden Epoche befassen sich 15 Schüler unter Anleitung von Heidelberger Historikern im Lobdengau-Museum in Ladenburg: Das von der Robert-Bosch-Stiftung mit 42 300 Euro geförderte Projekt "Denkwerk Mittelalter" bringt drei Lernorte zusammen. Die Jugendlichen ab Klasse 9 vom Kurfürst Friedrich-Gymnasium Heidelberg und Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg... [mehr]

  • "Wein am Dom" Vorverkauf für Veranstaltung in Speyer läuft

    Tickets für Weinmesse

    Die dritte große Pfälzer Weinmesse "Wein am Dom" am 18. und 19. April in Speyer wirft ihre Schatten voraus. Wer dann unbeschwert Pfälzer Spitzenweine genießen möchte, kann schon jetzt Eintrittskarten erwerben. Der Vorteil: Mit den Karten aus dem Vorverkauf können die Weinliebhaber Busse und Bahnen im Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar (VRN) zur Fahrt nach... [mehr]

  • Unglück 29-jähriger Vater kommt in Bürstadt ums Leben / Vierjähriger Sohn lebensgefährlich verletzt

    Tödlicher Unfall am Geburtstag

    Ein schrecklicher Unfall hat sich am Samstag auf der B 47 bei Bürstadt-Riedrode ereignet. Ein 29-jähriger Autofahrer kam auf der Bundesstraße aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Lkw. Der Mann war sofort tot, sein vierjähriger Sohn wurde lebensgefährlich verletzt. [mehr]

Nachrichten

  • Journalisten

    Festnahmen in der Türkei

    Rund ein Jahr nach Korruptionsvorwürfen gegen Vertraute des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan haben Sicherheitskräfte dutzende Journalisten und angebliche Regierungsgegner bei der Polizei festgenommen. Darunter seien unter anderem der Chefredakteur der Zeitung "Zaman", Ekrem Dumanli, und der ehemalige Leiter der Istanbuler Anti-Terror-Einheit,... [mehr]

  • Mannheim Im Januar wieder volle OP-Kapazität

    Hygiene-Affäre kostet Uniklinik 8,6 Millionen

    Die Sterilgut-Aufbereitung im Mannheimer Uniklinikum soll deutschlandweit vorbildhaft werden. Das haben die beiden neuen Geschäftsführer angekündigt. Damit sollen Konsequenzen aus der Hygiene-Affäre am Klinikum gezogen werden. [mehr]

Neulußheim

  • Kinder-und Jugendtreff "Point" Ulk-Rennen "Mario Kart" bereitet Teilnehmern und Zuschauern viel Vergnügen / Akin Ucal und Cengiz Cinen nicht zu schlagen

    Bananenschalen statt Blutvergießen auf dem Schirm

    Ein Spielenachmittag der besonderen Art lockte zahlreiche "Zocker" und Zuschauer in den offenen Kinder- und Jugendtreff "Point". Unterstützt durch den SPD-Ortsverein traten 16 junge Daddler beim chaotischen Ulk-Rennen "Mario Kart" gegeneinander an. Auf zwei großen Leinwänden konnten acht Spieler gleichzeitig ein Autorennen im Comic-Stil bestreiten und sich dabei... [mehr]

  • Kulturtreff Alter Bahnhof Uwe Spinder beleuchtet die Politik im Ländle / Schwäbisches Kabarett kommt auch in Baden bestens an

    Gebissgießen senkt Implantatpreis

    Seit fünf Jahren tourt er durchs Ländle. Ist auf den Bühnen Stuttgarts ebenso zu Hause wie auf der Schwäbischen Alb. Ab und an legt er auch einen Stopp im "benachbarten Ausland" ein: der schwäbische Politkabarettist Uwe Spinder, der unter dem Motto "Wir können alles" im Alten Bahnhof Station machte. Ein Schwabe in der Kurpfalz - kann das gutgehen? Spinder macht... [mehr]

  • Ehrenamtliche Seniorenhilfe Nikolausfeier im Haus Edelberg

    Schlitten voll Geschenke

    Die ehrenamtliche Seniorenhilfe des Hauses Edelberg organisierte eine stimmungsvolle Nikolausfeier. Juliane Müller hieß alle Teilnehmer dazu willkommen. Barbara Haubrich trug das Gedicht vom "Nikolaus, du guter Mann" vor. Unter musikalische Begleitung von Monika Wallschläger sangen alle Teilnehmer "Kling Glöckchen, klingelingeling". Die Lehrerinnen Hanna Opitz... [mehr]

Neuostheim / Neuhermsheim

  • Rhein-Neckar Anmeldungen ab sofort möglich

    VHS-Fahrt nach Südengland

    Ab sofort können Interessierte eine 7-Tagesfahrt mit der Volkshochschule (VHS) Ladenburg-Ilvesheim nach Südengland buchen. Die Reise dauert vom 24. bis 30. Mai 2015 und führt zu den schönsten Gärten Südenglands wie unter anderem Sissinghurst, Churchill's Garden und die Anlage der Königlichen Gärtnerischen Gesellschaft von Wisley. Im Reisebus geht es zunächst... [mehr]

Oftersheim

  • Christuskirche Traditionelle Liederweihnacht der Gesangvereine Germania und Sängerbund-Liederkranz stimmt auf die Festtage ein

    Flüssige Tempi, die verzaubern

    Geht es auf Weihnachten zu, werden die Menschen empfänglich für Musik. Sie gehört zur andächtigen Weihnachtsstimmung wie ein glitzernder Christbaum. Und die vielen Musikbegeisterten, die am Sonntagabend die Christuskirche füllten, können sich die Adventszeit ohne der alljährlichen Liederweihnacht, die der Gesangverein Germania gemeinsam mit dem... [mehr]

  • Ökumene Mitglieder der evangelischen und katholischen Kirche tauschen sich beim Jahrestreffen aus

    Stark nur im Miteinander

    Seit vielen Jahren ist es in der Hardtwaldgemeinde Tradition, dass sich die beiden örtlichen Kirchengremien nach Möglichkeit einmal im Jahr zu einer gemeinsamen Sitzung treffen. Kürzlich war es wieder soweit: Nach dem letztjährigen Treffen im evangelischen Gemeindehaus hatte dieses Mal wieder der katholische Pfarrgemeinderat seine evangelischen Kollegen in den... [mehr]

  • Rose-Saal

    Weihnachtskonzert mit Marcel-Adam-Trio

    Die Gemeinde lädt zu einem Weihnachtskonzert mit dem Marcel-Adam-Trio am Freitag, 19. Dezember, 20 Uhr, in den Rose-Saal (Mannheimer Straße 95) ein. Saalöffnung ist um 19 Uhr. Marcel Adam (Bild) ist einer der bekanntesten Chansonniers, Liedermacher und Mundartkomödianten aus dem nordfranzösischen und süddeutschen Raum. Er hat mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung... [mehr]

Plankstadt

  • Musikverein In adventlichem Flair werden bei der Jahresfeier verdiente Mitglieder ausgezeichnet / Unterhaltsames Programm sorgt für kurzweilige Stunden

    Die Rute vom Nikolaus kommt nicht zum Einsatz

    "Alle Jahre wieder", hieß es für die Adventsfeier des Musikvereins Plankstadt. Die festlich dekorierten Tische des evangelischen Gemeindezentrums waren fast gänzlich besetzt von stolzen Verwandten und aufgeregten Nachwuchsmusikern, die auf ihren Auftritt warteten. Versüßt wurde die Veranstaltung durch eine mannigfaltige Auswahl an selbst gebackenen Kuchen und... [mehr]

Politik

  • CSU Seehofer lobt die Christsozialen über den grünen Klee / Kritik an schwacher Position der CDU in den Ländern

    "Die beste Partei der Welt"

    Vielleicht hatte es auch etwas mit dem südbayerischen Fußballderby München gegen Augsburg am Samstagnachmittag zu tun, dass es die Delegierten des CSU-Parteitags ziemlich eilig hatten. Ein beachtlicher Stapel unerledigter Parteitagsanträge wurde einfach beiseitegelegt, so dass schon um elf Uhr die Bühne freigeräumt war für die große Rede des Parteichefs. Der... [mehr]

  • Große Koalition Der Ton zwischen den Spitzen von Union und SPD wird schärfer - Angela Merkel gab ihn vor

    Abruptes Ende der Harmonie

    Parteitage sind Parallelveranstaltungen, die mit der Wirklichkeit so viel zu tun haben wie Hollywood-Schnulzen mit dem echten Leben. Nicht jedes Wort, das dort gesagt wird, darf auf die Goldwaage gelegt werden. Denn Parteitage haben eine doppelte Funktion. Nach innen sollen sie die Reihen schließen und das Selbstbewusstsein stärken, nach außen sollen sie die... [mehr]

  • Böser Verdacht

    Politisch schien der Fall Sebastian Edathy ausgestanden. Das war ein Trugschluss. Dass der einstige SPD-Abgeordnete angibt, ein Kollege habe ihn über den Kinderpornografie-Verdacht informiert, macht seiner Partei zu schaffen. Ausgerechnet Michael Hartmann soll es gewesen sein, später wegen Crystal-Meth-Konsums selbst im Visier der Justiz. Der weist Edathys Version... [mehr]

  • Nachruf Ernst Albrecht, früherer niedersächsischer Ministerpräsident und Vater von Ursula von der Leyen, litt zuletzt an Alzheimer

    Ein Stück CDU-Geschichte geschrieben

    Am Ende wurde seine Welt da draußen auf dem Gut in Beinhorn bei Hannover sehr klein. Immer kleiner, von Tag zu Tag ein Stückchen mehr. Betreuung rund um die Uhr war notwendig, Ernst Albrechts letzte Lebensdekade geprägt von seiner Krankheit. Der frühere CDU-Ministerpräsident von Niedersachsen, bekannt für sein breit strahlendes Lächeln, litt seit 2003 an... [mehr]

  • Pauli muss in die Stichwahl

    Die frühere Fürther Landrätin Gabriele Pauli hat bei der Bürgermeisterwahl auf Sylt das beste Ergebnis erzielt. Da die ehemalige CSU-Rebellin die absolute Mehrheit verfehlte, kommt es am 11. Januar zur Stichwahl zwischen der Politikerin und dem Zweitplatzierten Nikolas Häckel. Die 57 alte Pauli, die als Parteilose antrat, gewann nach dem vorläufigen amtlichen... [mehr]

  • Japan Ministerpräsident gewinnt Parlamentswahl hoch

    Shinzo Abes Rechnung geht auf

    Er war angetreten mit dem Versprechen, sein Land aus der bald zwei Jahrzehnte andauernden Deflation und wirtschaftlicher Stagnation zu holen. 13 Billionen Yen (88 Milliarden Euro) ließ Shinzo Abe, Japans Premier und Vorsitzender der Liberal-Demokratischen Partei (LDP), in den Wirtschaftskreislauf pumpen. Er startete gigantische Konjunkturprogramme, setzte auf... [mehr]

  • Afghanistan

    Warnung vor schnellem Abzug

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bei ihrem zweitägigen Afghanistan-Besuch vor einem zu schnellen Abzug der internationalen Truppen gewarnt. Nach einem Gespräch mit Präsident Aschraf Ghani schloss sie gestern nicht aus, dass der neue Nato-Ausbildungseinsatz über die bisher geplanten zwei Jahre hinausgeht. Man müsse zunächst bis 2016 mit "voller... [mehr]

  • Klimagipfel Die Grundpfeiler für einen Vertrag wackeln noch gewaltig / Es fehlt vor allem am Geld

    Wenig Fortschritte in Lima

    In Lima sollten die Grundpfeiler für einen neuen Weltklimavertrag gesetzt werden. Doch viele von ihnen wurden auf der Klimakonferenz in Perus Hauptstadt nicht wie erhofft eingeschlagen, andere wackeln. Viel Zeit für den kompletten Bau bleibt nicht, denn schon in einem Jahr soll der Vertrag in Paris verabschiedet werden. "Es ist ein schwacher Beschluss, der da... [mehr]

Region Bergstraße

  • Interview Ines Geipel beim "Heppenheimer Symposion" / Mit dieser Zeitung sprach sie über die Nachwirkungen der DDR und ihren Einsatz für einen sauberen Sport

    "Der Kampf gegen Doping ist verloren"

    Sie klingt resigniert. Und auch ein bisschen müde. Seit langem macht sich die ehemalige Weltklasse-Sprinterin Ines Geipel (54) gegen Doping im Sport stark. Ein Engagement, das Kraft kostet. Als Vorzeigesportlerin der DDR war die Athletin Anfang der 80er Jahre selbst ein Teil der staatlich organisierten Vergiftung. Heute gibt sie Opfern eine Stimme. Und sieht sie... [mehr]

  • Seniorenheim

    Brand in Einhausen schnell gelöscht

    Schnell gelöscht war gestern Morgen ein Brand im Keller des Seniorenheims Caritaszentrum St. Vinzenz in Einhausen. Die Freiwillige Feuerwehr nach der Alarmierung gegen 8.40 Uhr schnell vor Ort und ging erfolgreich gegen die Flammen vor, wie die Polizei auf Nachfrage dieser Zeitung berichtete. Das Feuer sei im Bereich der Müllcontainer ausgebrochen. Die dort... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Flamenco-Gitarre spielen lernen

    Rumba spielen wie die Gipsy Kings: In einem Workshop der Kreisvolkshochschule (Kvhs) lernen Teilnehmer Anschlagtechniken wie Compás und Rasgueados, typische Akkordfolgen sowie den Rhythmus der Flamenco-Rumba. Ein Flamencogitarrist zeigt die Spielweise mit einer einfachen und leicht verständlichen Methode. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich - es reicht, wenn... [mehr]

  • Nahaufnahme

    Ines Geipel

    Ines Geipel betreibt ab 1977 Leistungssport beim SC Motor Jena. Als Mitglied im DDR-Leichtathletik-Team. Im Jahr 1984 stellt sie gemeinsam mit Bärbel Stöckel, Ingrid Auerswald und Marlies Göhr den bis heute bestehenden Weltrekord in der 4x100-Meter-Staffel auf. Über 20 Jahre später lässt sie ihren Namen aus der Rekordliste streichen, weil sie den Titel als Teil... [mehr]

  • Soziales Andere Wege kritisiert, dass es im Kreis Bergstraße an der nötigen Unterstützung für Erwerbslose fehlt

    Keine Prämie für alte Kühlschränke

    Die Erwerbsloseninitiative "Andere Wege" weist aufgrund wiederkehrender Anfragen darauf hin, dass Hartz-IV-Bezieher an der Bergstraße keine Abwrackprämie für ausgediente Kühlschränke bekommen. Eine entsprechende Initiative von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine solche Prämie auch für Bezieher von Sozialhilfe und Wohngeld... [mehr]

  • BA-Weihnachtsbaumaktion Auch ohne Schnee waren die Bäume vom Krehberg die Stars des Tages

    Nordische Tannen und glühendes Bier

    An Schnee war nicht zu denken. Bei sieben Grad plus war der Winter am Samstag nicht in Sicht. Die Fans der BA-Weihnachtsbaumaktion hat das milde Klima um den dritten Advent ziemlich kalt gelassen. Der Termin ist ein Klassiker und lässt sich von irgendwelchen Wetterlaunen längst nicht mehr irritieren. Die Kreisstraße zwischen Knoden und Seidenbuch war auch diesmal... [mehr]

  • Unglück 29-jähriger Vater kommt in Bürstadt ums Leben / Vierjähriger Sohn lebensgefährlich verletzt

    Tödlicher Unfall am Geburtstag

    Ein schrecklicher Unfall hat sich am Samstag gegen 10.40 Uhr auf der B 47 bei Bürstadt-Riedrode ereignet. Ein 29-jähriger Autofahrer aus Bürstadt kam auf der Bundesstraße aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal gegen einen entgegenkommenden Lastwagen. Der Bürstädter war sofort tot, sein vierjähriger Sohn wurde lebensgefährlich... [mehr]

  • Straßenverkehr

    Zehn Verletzte bei Auffahrunfall

    Insgesamt zehn Menschen wurden bei einem Auffahrunfall in Darmstadt-Eberstadt am Samstagnachmittag verletzt. Nach Polizeiangaben konnte ein Autofahrer an einer Kreuzung nicht rechtzeitig bremsen und rammte drei Fahrzeuge, die an einer Ampel warteten.Schaden von rund 30 000 EuroDie Verletzten wurden in Krankenhäuser in Heppenheim, Bensheim und Darmstadt eingeliefert.... [mehr]

Regionale Kultur

  • Musical Der polnische Regisseur Janusz Józefowicz bringt ein revolutionäres Effekt-Spektakel in die Mannheimer Maimarkthalle

    "Polita" und der 3D-Pionier

    Ein Flugzeug. Ein Pferd. Ein Luxusdampfer. Vögel flattern über die Zuschauer hinweg, eine riesige Kobra bäumt sich hinter der Hauptdarstellerin auf, und es lässt sich nicht leicht sagen, was von all dem echt ist und was nicht. Später tobt ein Gewitter über die Bühne, es blitzt und donnert und regnet. Ja: Es regnet. Die Damen im Publikum kreischen auf, als ihre... [mehr]

  • Literaturrätsel (6) Wir suchen eine zeitgenössische Dramatikerin, deren Werke häufig am Nationaltheater auf die Bühne kommen

    Frauen, Töchter und Schauspielerinnen

    Zwei hoffnungsfrohe Schauspielschülerinnen treffen beim Vorsprechen auf einen Intendanten, einen Bühnenmaler und die Kulturdezernentin - wo? Natürlich im Theater, dem Ort der Illusionen, des Spiels und der Sprachkunst, dem sich unsere heute gesuchte, zeitgenössische Autorin ausschließlich widmet. Dass das Szenario im ersten Stück der süddeutschen Dramatikerin,... [mehr]

  • Musiktheater Lehárs "Lustige Witwe" gelingt am Nationaltheater Mannheim ordentlich und lässt doch auch Wünsche offen

    Mit Mut zum schönen Schein

    Mit der Deutung Renato Zanellas der "Lustigen Witwe" von Franz Lehár gelingt dem Nationaltheater Mannheim ein publikumswirksamer Abend. Trotzdem wirkt Zanellas Sicht letztlich halbherzig und lässt Wünsche vor allem bei der Zeichnung der Figuren offen. [mehr]

  • Rock Guru Guru treten im Ludwigshafener "das Haus" auf

    Passt in keine Schublade

    Pause. Der Mann an der Theke will sein Getränk nicht zahlen. Er gehöre nämlich zu der Rentnerband - sagt's und zieht von dannen. Rentnerband? Schwofen beim Tanztee? Oh weh. Die "Rentnerband", die im Ludwigshafener Kulturzentrum "das Haus" auf der Bühne steht, heißt allerdings Guru Guru und ist so laut, dass zunächst der Boden unter den Füßen vibriert.... [mehr]

Regionale Wirtschaft

  • Bilfinger Konzernumbau bringt mehr Stellen für den IT-Standort in Mannheim, aber auch Verlagerungen nach Neu-Isenburg

    Keine Kündigungen in Zentrale

    Konzernumbau bringt mehr Stellen für den IT-Standort in Mannheim, aber auch Verlagerungen nach Neu-Isenburg. [mehr]

  • Filialen in der Region

    Ludwigshafen/Speyer: Burger King öffnet wieder

    Heute und morgen gibt es wieder Hamburger und Pommes bei Burger King in der Region. Eine langfristige Lösung für diese und andere Filialen steht aber noch aus. [mehr]

  • Burger King Ab heute sollen in den ersten Yi-Ko-Filialen wieder Burger und Pommes verkauft werden

    Vorbereitung auf den Neustart

    Die Mitarbeiter der geschlossenen Burger-King-Filialen können die Grills und Fritteusen wieder anwerfen: Nur wenige Tage nach dem Insolvenz-Schock sollen die ersten Schnellrestaurants heute wieder öffnen. Ob auch die drei geschlossenen Filialen in der Region - in Ludwigshafen, Speyer und Sinsheim - gleich ab heute wieder offen haben, war gestern nicht zu erfahren.... [mehr]

Reilingen

  • Freie Wähler Äpfel und Kuchen für Kindergärten und Krippen

    Dank für qualifizierte Betreuung

    Einmal mehr war eine Abordnung der Freien Wähler zum Nikolaustag unterwegs, um in den Betreuungseinrichtungen Nikolaus-Äpfel an die Kinder sowie Käskuchen und einen Weihnachtsstern an die Erzieherinnen als Dank für ihre qualifizierte Arbeit mit den Kleinsten der Gemeinde zu verteilen. Der Besuch ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Termin im Kalender von... [mehr]

  • Grüne Mitglieder bestätigen Sprecher Anna-Lena Großhans und Jochen Rotter bei erster Jahreshauptversammlung des Ortsverbands

    Schließung der Fuß- und Radweglücke als erster Erfolg

    Bei ihrer ersten Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des Grünen-Ortsverbands im "Buon Gusto - Pizzeria zur Tennisklause" die bisherigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt: Anna-Lena Großhans und Jochen Rotter bleiben Sprecher. Anna-Lena Großhans berichtete über das erste Jahr des Reilinger Ortsverbandes. Sie beleuchtete Aktivitäten wie die... [mehr]

Rückblick 2015

  • Ausblick aufs Kinojahr 2015

    Der 24. Bond und das Ende von "Panem"

    "Fack ju Göhte" geht in die zweite Runde, Ex-"Harry Potter" Daniel Radcliffe zeigt seine komödiantische Seite und der Aufreger "Fifty Shades of Grey" versucht den Sprung ins Kino. Wann? Im kommenden Kinojahr. [mehr]

  • Bundespolitik 2015

    Energie, Maut, G7-Gipfel

    Die schwarz-rote Bundesregierung geht in ihr zweites Jahr. Ein Überblick über wichtige politische Baustellen 2015: [mehr]

  • Kultur-Vorschau

    Was 2015 zu erwarten ist

    Das belgische Mons und das tschechische Pilsen (Plzen) sind im Jahr 2015 Kulturhauptstadt Europas (und lösen Lettlands Hauptstadt Riga und das schwedische Umeå ab). Die Oscar-Verleihung geht am 22. Februar über die Bühne. Bei der Frankfurter Buchmesse heißt der Ehrengast im kommenden Jahr Indonesien. Wichtige Jubiläen gibt es rund um den niederländischen Maler... [mehr]

  • Ausblick

    Was bringt das Wirtschaftsjahr 2015?

    Der Mindestlohn kommt, die Euro-Familie wächst. Doch wie entwickelt sich die Konjunktur? Bleiben die Zinsen so niedrig? Und wie geht es weiter bei der Bahn und der Lufthansa? Ein Ausblick auf das Wirtschaftsjahr: [mehr]

  • Ausblick

    Was bringt die Weltpolitik 2015?

    Krim, Gaza, Islamischer Staat, Ebola - 2014 brach eine Krise nach der anderen über die Welt herein. Und was bringt 2015? Prognosen sind bekanntlich heikel. Einiges lässt sich aber doch vorhersagen - jedenfalls mit ziemlicher Sicherheit. [mehr]

  • Kultur Libertines, Dylan und Moroder

    Was das Musikjahr 2015 bringt

    In der Musikgerüchteküche brodelt es: Pete Doherty und Carl Barât könnten als The Libertines im kommenden Jahr endlich neue Songs veröffentlichen. Bob Dylan widmet sich Sinatra-Klassikern. Und dann feiert noch eine der erfolgreichsten deutschen Bands 50. Geburtstag. [mehr]

Schaufenster Wallstadt

  • Firmenportrait

    Autohaus Hans Fink

    Herzlich Willkommen bei dem virtuellen Profil vom Autohaus Hans Fink GmbH. Seit über 50 Jahren vertreten wir erfolgreich die Marken Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Unser Unternehmen gehört seit Jahren im Bereich Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit zu den TOP 100-Betrieben, ausgezeichnet von der Volkswagen AG. Wir arbeiten ständig daran, diesen hohen... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Polizeimusikorchester als Attraktion des zweiten Festtages / Eröffnung durch Römerstrolche

    Auch das siebte Weihnachtsdorf ist wieder erfolgreich gestartet

    Werden anderswo die Weihnachtsmärkte von Engels-Gestalten eröffnet, so übernimmt diesen Part in Schriesheim das Stadtoberhaupt: Bürgermeister Hansjörg Höfer startete am Freitagabend das siebte Weihnachtsdorf der Weinstadt. Höfer dankte vor allem dem Mitinitiator der Veranstaltung, Volker Paul: "Ohne ihn würde es das Weihnachtsdorf nicht geben." Gemeinsam mit... [mehr]

  • Schriesheim

    DRK eröffnet Second Hand Laden

    Seit 2004 bietet das Deutsche Rote Kreuz in seinen Second Hand Läden in Mannheim und Weinheim günstige Kleidungsstücke und Haushaltswaren aus zweiter Hand an. Nun eröffnet das Rote Kreuz auch einen Laden in Schriesheim, und zwar am Freitag, 19. Dezember, in der Heidelberger Straße 21. Um 11 Uhr eröffnet Frank Berner, Präsident des DRK-Kreisverbands Mannheim,... [mehr]

  • Schriesheim Bei der "Eintracht" geht der Vereins-Nikolaus nach 25 Jahren in Rente

    Schulz nimmt Abschied

    Die Nachricht, dass "Eintracht"-Nikolaus Karl-Heinz Schulz nach 25-jähriger Dienstzeit in den Ruhestand gehen will, das hat sowohl die Kleinen wie auch die Großen in diesem Gesangverein umgehauen. Nie mehr wird er als Nikolaus mit seinem "treuen Knecht" Rudi Kling nach dem Adventssingen vor dem Alten Rathaus durch die Reihen der auf ihn wartenden Kinder streifen,... [mehr]

  • Schriesheim Traditionelle Weihnachtsfeier des Gesangvereins Liederkranz mit Ehrung der Jubilare

    Stimmen von Kleinen und Großen

    Für ihre traditionelle Weihnachtsfeier hatte sich die große Liederkranz-Familie wieder mächtig ins Zeug gelegt, um den Mitgliedern und Freunden des Chorgesanges einige besinnliche Stunden zu bescheren. Es wurde eine stimmungsvolle Veranstaltung mit sängerischen Darbietungen passend zum Advent, deren Höhepunkt die Ehrung zahlreicher verdienter Mitglieder war. Die... [mehr]

Schwetzingen

  • Alter Messplatz UPS-Truck sammelt für Kinder

    "Recycelte" Spielsachen

    "Ich habe sechs Enkel, die immer wieder zu mir kommen und viel spielen. Diese Sachen hier sind nicht mehr altersgerecht für sie und hier viel besser aufgehoben", sagte Helga Weissenfels aus Schwetzingen, als sie den "UPS"-Mitarbeitern zwei große Tüten mit Jugendbüchern, Puzzles und Spielsachen übergab. Wie viele weitere Mitbürger freute auch sie sich über das... [mehr]

  • Freundschaften OB Dr. Pöltl begrüßt Delegationen aus Italien, Frankreich und Ungarn

    "Stadt ist immer für Überraschungen gut"

    Großes Sprachgewirr beim offiziellen Empfang für die Delegationen aus den Partnerstädten Pápa (Ungarn), Lunéville (Frankreich) und Spoleto (Italien), der im Restaurant "Verlan" im "Bellamar" über die Bühne ging. Der außergewöhnliche Name des Restaurants, ein Wortspiel aus dem Französischen, das so viel wie "verkehrt herum" bedeutet, passte - allerdings nur,... [mehr]

  • Xylon-Museum + Werkstätten Eröffnung der Winterausstellung "Zeitgenössische Europäische Hochdruckgrafik" / Von Kindheitserinnerungen bis hin zu Natur

    Bildsprache eint Künstler aus Europa

    Im Xylon-Museum sind zurzeit sechzig Arbeiten von mehr als vierzig Künstlern unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Biografien in einer vielschichtigen Schau zu sehen. Eröffnet wurde die Winterausstellung am Samstag. "Alle Arbeiten sind aus den Beständen des Museums", war vom Leiter Otto Mindhoff zu erfahren, "und repräsentieren einen kleinen Querschnitt... [mehr]

  • Stadtkirche Adventskonzert unter der Leitung von Detlev Helmer und Rainer Ruhland überzeugt

    Eine würdige Einstimmung

    Während sich auf dem Weihnachtsmarkt die Menschen drängten, füllte sich die evangelische Stadtkirche zu einem Adventskonzert bestens. Zwischen der Hektik und dem Trubel rund ums Geschenkekaufen bot das Konzert eine schöne Möglichkeit, sich in Ruhe auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Bezirkskantor Detlev Helmer und Rainer Ruhland leiteten im Wechsel den Chor und... [mehr]

  • Gemeinschaftsunterkunft Koordinierter Umgang mit Spenden / Gezielte Sammelaktion

    Lichtblick für "Puppenmuttis"

    Die kleine Enesa ist glücklich. Im Arm hält sie ihre neue Puppe, geschenkt von jemandem, der dem Flüchtlingsmädchen etwas Gutes tun wollte, damit sie bei allem Leid einfach nur spielen kann. Aber nicht immer ist es so einfach mit dem Verschenken. Viele Menschen möchten den Asylbewerbern, die an der Friedrichsfelder Landstraße in Containern untergebracht sind,... [mehr]

  • Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt Partnerstädte auf und vor der Bühne präsent / "Blues Brothers Project" zum Finale / Rund 20 000 Gäste

    Tanzende Reise in die 20er Jahre

    Schwarze Anzüge, schwarze Hüte, schwarze Sonnenbrillen - einige von den Jungs hätten die Blues Brothers Jake und Elwood sein können, die gestern Abend zum Abschluss des zweiten Weihnachtsmarkt-Wochenendes noch im Auftrag des Herrn unterwegs waren und die Bühne vorm Palais Hirsch rockten. "The Blues Brothers Project" mit Sänger Martin Schorb, Georg Oberst... [mehr]

  • Griechische Schule Weihnachtsfeier im Bassermann-Vereinshaus

    Theaterstücke bei feinen Kourabiedes

    Der Elternverein Aristoteles organisierte im Bassermann-Vereinshaus ein Weihnachtsfest. Die Kinder der griechischen Schule präsentierten dabei ihren Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden ein schönes Programm. Das hatten sie gemeinsam mit ihren Betreuern Periklis Topalidis, Stella Skaranga und Dimitra Karallia gemäß der Sitten und Bräuche Griechenlands... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim "Adventszauber" in St. Clara

    Linzertörtchen und Likör

    Klein, aber richtig heimelig; Die katholische Pfarrei St. Aegidius hatte zum "Adventszauber" ins Pfarrzentrum St. Clara eingeladen. Der kleine Indoor-Weihnachtsmarkt begann mit einem gemütlichen Mittagessen. Etliche Gäste ließen sich Buchteln und Vanillesauce sowie Kartoffelsuppe mit Würstchen schmecken. Nachdem sich alle gestärkt hatten, wurden die Stände... [mehr]

Speyer

  • Praxisnetz Vorderpfalz

    Dem Schlaganfall einfach davonlaufen

    Es ist wirklich möglich, einem Schlaganfall einfach davonzulaufen. Denn schon mit einem täglichen Spaziergang können ältere Menschen die Gefahr eines Schlaganfalls senken. Laut einer Pressemitteilung des Präventionscenters Speyer des Praxisnetzes Vorderpfalz (Pravo) belegten dies mehrere Langzeitstudien. Wer sich ab dem Alter von 60 Jahren jeden Tag zwischen 30... [mehr]

  • Kartenverlosung Fünfmal zwei Karten für das Weihnachts-Special der Livin Music Family zu gewinnen

    Heiße Party vor Heiligabend

    Die größten Hits der vergangenen Jahre und insbesondere aus 2014 sowie Klassiker der Popgeschichte - wenn die Livin Music Family zu ihrem Weihnachts-Special in die Stadthalle einlädt, gibt es von all dem reichlich. Am Dienstag, 23. Dezember, ab 19.30 Uhr ist wieder musikalische Bescherung angesagt - und Sie können gratis dabei sein: Wir verlosen fünfmal zwei... [mehr]

  • Kultureller Adventskalender

    Von Kammermusik bis Tiergeschichte

    Beim kulturellen Adventskalender kommen Liebhaber der Klassik am heutigen Montagabend auf ihre Kosten, wenn das Kammerorchester der städtischen Musikschule unter der Leitung von Daniel Spektor in der Postgalerie konzertiert. Die Hortkinder der WoLa haben für ihren Auftritt am Dienstag "Das Licht einer Kerze" nach einem Gedicht von Rolf Grenze, vertont von Peter... [mehr]

  • Edith-Stein-Gymnasium

    Weihnachtskonzert mit fünf Ensembles

    Zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert lädt das Edith-Stein-Gymnasium am Dienstag, 16. Dezember, in die Kirche St. Bernhard ein. Unter dem Titel "Willkommen, süßer Bräutigam" erklingt adventliche und weihnachtliche Musik aus verschiedenen Ländern und Jahrhunderten. Dabei sind die zentralen Werke Engelbert Humperdincks "Hänsel und Gretel" und Dietrich... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt der Partnerstädte Spezialitäten aus Chartres und Gnesen finden großen Anklang

    Zwei Kathedralen auf Champagner-Etikett

    "Für mich ist die Partnerschaft sehr wichtig", betont Jean-Claude Grouteau. Er ist einer von vier Franzosen, die am Wochenende aus der Speyerer Partnerstadt Chartres zum Weihnachtsmarkt gekommen sind. Im Eingangsbereich des Historischen Rathauses haben sie ihre Stände aufgebaut, teilen sich den Platz diesmal mit dem Freundeskreis Gnesen, der für die Verbindung... [mehr]

Sport allgemein

  • VolleyballBundesligaTSV Herrsching - Netzhoppers KW 3:1 CV Mitteldeutschland - TV Rottenburg 3:2 TV Bühl - VCO Berlin 3:1 SWD Düren - Berlin Recycling Volleys 0:3 TV Bühl - VSG Coburg/Grub 3:1 TV Rottenburg - VCO Berlin 3:0 VfB Friedrichshafen - SVG Lüneburg 3:01 Berlin Recycling Volleys 10 9 1 29:7 272 VfB Friedrichshafen 10 9 1 29:7 273 TV Bühl 11 8 3 27:15... [mehr]

  • FussballBundesliga FrauenFC Bayern München - SC Freiburg 5:0 MSV Duisburg - 1. FFC Frankfurt 0:4 1. FFC Turbine Potsdam - SGS Essen 3:1 SC Sand - Herforder SV 4:2 Bayer 04 Leverkusen - FF USV Jena 0:1 VfL Wolfsburg - TSG 1899 Hoffenheim 3:01 VfL Wolfsburg 13 11 2 0 34:1 352 FC Bayern München 13 10 3 0 39:4 333 Turbine Potsdam 13 10 1 2 35:14 314 1. FFC Frankfurt 13... [mehr]

  • EishockeyDeutsche Eishockey LigaAdler Mannheim - Iserlohn Roosters 4:2 Eisbären Berlin - Hamburg Freezers n.P. 4:3 Grizzly Adams Wolfsburg - Schwenninger W. W. 3:0 Kölner Haie - Düsseldorfer EG 2:1 Straubing Tigers - ERC Ingolstadt 2:5 Nürnberg Ice Tigers - Augsburger Panther 4:21 Adler Mannheim 26 20 6 92:54 602 EHC München 27 19 8 96:57 583 ERC Ingolstadt 27... [mehr]

  • BasketballBundesligaLöwen Braunschweig - MHP Ludwigsburg 82:78 ratiopharm Ulm - Artland Dragons 88:86 Mitteldeutscher BC - Baskets Bonn n.V. 96:99 Skyliners Frankfurt - EWE Bask. Oldenburg 93:74 Eisb. Bremerhaven - TBB Trier 86:66 Brose Baskets Bamb. - Crailsheim Merlins 90:61 Phoenix Hagen - BG Göttingen 88:93 FC Bayern München - medi Bayreuth 102:751 Alba Berlin... [mehr]

  • HockeyChampions Trophy, FinaleDeutschland - Pakistan 2:0Spiel um Platz 3Australien - Indien 2:1HalbfinaleDeutschland - Australien 3:2 Indien - Pakistan 3:4Bundesliga Frauen, Gruppe SüdMannheimer HC - Rüsselsheimer RK 6:1 Münchner SC - TSV Mannheim 8:4 Eintracht Frankfurt - Mannheimer HC 3:5 Rüsselsheimer RK - TSV Mannheim 2:5 HG Nürnberg - Münchner SC 0:61... [mehr]

  • TischtennisBundesliga FrauenTSV Schwabhausen - TuS Bad Driburg 2:6 LTTV Leutzscher Füchse - TTG Bingen/Münster 4:6 NSC Watzenborn-Stbg. - SV DJK Kolbermoor 1:6 TUSEM Essen - SV Böblingen 6:41 TTC Berlin Eastside 8 8 0 0 48:10 16:02 TUSEM Essen 8 6 1 1 45:26 13:33 TTG Bingen/Münster 8 6 0 2 40:24 12:44 SV DJK Kolbermoor 7 3 2 2 34:26 8:65 TV Busenbach 7 4 0 3... [mehr]

  • HandballEM, Damen, Hauptrunde, Gr. IIDeutschland - Montenegro 20:27 Schweden - Frankreich 29:26 Niederlande - Slowakei 30:201 Niederlande 3 2 1 0 89:76 52 Schweden 3 2 1 0 98:88 53 Montenegro 3 2 0 1 75:68 44 Frankreich 3 2 0 1 71:67 45 Deutschland 3 0 0 3 78:95 06 Slowakei 3 0 0 3 62:79 0BundesligaTSG LU-Friesenheim - HC Erlangen 27:26 MT Melsungen - Bergischer HC... [mehr]

  • KegelnBundesliga 200-WurfVKC Eppelheim - GH/GW Sandhausen 6467:5941 KV Wolfsburg - Olympia Mörfelden 6263:6089 KSC Bahnfrei Damm - SKV Goldkronach 5903:5601 TuS Gerolsheim - SG Ettlingen 5811:5893 RW Sandhausen - FH Plankstadt 5976:5580 SKK Alt-München - SK Walldorf 5941:56651 VKC Eppelheim 12 11 0 1 73391 22:22 RW Sandhausen 12 10 0 2 71931 20:43 SG Ettlingen 12 9... [mehr]

  • Eiskunstlauf Mannheimerin nach Kurzprogramm auf Platz eins - am Ende DM-Zweite

    Es reicht nicht für Weinzierl

    Der Pausenfüller war der Star: Mit ihrer Premiere vor deutschem Publikum haben Paarlauf-Weltmeisterin Aljona Savchenko und ihr neuer Partner Bruno Massot den deutschen Eiskunstläufern bei ihren nationalen Titelkämpfen die Schau gestohlen. Das deutsch-französische Duo faszinierte knapp 600 Zuschauer in der Eiswelt Stuttgart mit einem rockigen Kurzprogramm - wegen... [mehr]

  • Handball Nach dem Aussetzer in Erlangen krallen sich die Badener mit 30:20 die Punkte in Berlin und überrollen die Hauptstädter im zweiten Durchgang

    Löwen zeigen die erhoffte Reaktion

    Nach dem Aussetzer in Erlangen krallen sich die Rhein-Neckar Löwen mit 30:20 die Punkte bei den Füchsen Berlin. Im zweiten Durchgang überrollen die Badener die Hauptstädter geradezu [mehr]

  • Ski alpin Mit Platz zwei in Are nur bedingt glücklich

    Neureuther dicht dran

    Felix Neureuther sah nicht allzu glücklich aus, als er Sieger Marcel Hirscher standesgemäß abklatschte. Er war nah dran am zehnten Weltcup-Sieg seiner Karriere, dann allerdings nahm ihm sein österreichischer Dauerrivale beim Slalom im schwedischen Are doch 0,10 Sekunden ab. "Ja, klar", sei er ein bisschen enttäuscht über Rang zwei, sagte Neureuther, "vor allem,... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball-Regionalliga Spiel bei FCK II kurzfristig abgesagt

    SVW feiert mit Fans am Bahnhof

    Fußball-Regionalliga-Spiel beim 1. FC Kaiserslautern II kurzfristig wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt - starke Regenfälle über dem Betzenberg als Grund [mehr]

Vermischtes

  • Costa-Prozess Kapitän will einen Teil der Verantwortung für das Schiffs-Unglück übernehmen

    "Tod oder Rettungsboot"

    Der Kapitän der Costa Concordia hat eine Mitschuld an der Havarie des Unglücksschiffes eingeräumt und seine Flucht von dem untergehenden Kreuzer gerechtfertigt. "In jenem Moment zwischen sterben, untertauchen oder hinunterfallen, bin ich auf das Rettungsboot gegangen", sagte Francesco Schettino (Bild) am Wochenende vor Gericht im toskanischen Grosseto. Er sei... [mehr]

  • Wetter Heftige Windböen peitschen über Deutschland

    Extremwetterzieht um die Welt

    Sturmtief "Billie" hat am Wochenende in Teilen Deutschlands gewütet. Zahlreiche Bäume stürzen um - mindestens zwei Menschen sterben. In Südostasien löst Starkregen einen mächtigen Erdrutsch aus. In dem Land werden Dutzende Tote befürchtet. Sturm: Zahlreiche Bäume knickten durch den heftigen Sturm ein - mit zum Teil tödlichen Folgen. In Goslar (Niedersachsen)... [mehr]

  • Fernsehen Mit einer an Höhepunkten armen Show verabschiedet sich "Wetten, dass..?" endgültig

    Markus Lanz: Das Leben geht weiter

    Das war's. "Wetten, dass...?" ist Geschichte. Nach fast 34 Jahren hieß es am Samstag zum letzten Mal "Top, die Wette gilt". Mit Deutschlands berühmtester Fernsehshow geht eine Ära zu Ende, in der noch ganze Familien gemeinsam vor dem Fernseher saßen. Moderator Markus Lanz sagte, die Sendung habe TV-Geschichte geschrieben. Er verabschiedete sich in Nürnberg mit... [mehr]

  • Umweltkatastrophe Nach einem Schiffsunglück in Bangladesch fließt Öl in einen Mangrovenwald

    Seltene Tierarten bedroht

    Eine Ölpest in Bangladesch bedroht Umweltschützern zufolge seltene Tierarten in einem Mangrovenwald in Bangladesch. Das nach einem Schiffsunglück ausgeflossene Öl habe sich schon mehr als 80 Kilometer in dem schwer zugänglichen Schutzgebiet ausgebreitet. Ein toter Irawadi-Delfin wurde entfernt entdeckt, wie die "Dhaka Tribune" gestern berichtete. Es könnten... [mehr]

  • Jubiläum Vor 30 Jahren kam "Last Christmas" auf den Markt

    Wham! schafft Ohrwurm für die Ewigkeit

    Es soll Jahresendmuffel geben, die "Dinner for One" nicht mehr ertragen können. Ganz zu schweigen vom Ohrwurm "Last Christmas". Gegen den Silvester-TV-Sketch könnte eine Flucht ins fernere Ausland helfen. Aber George Michaels Synthesizer-Popsong über eine enttäuschte Liebe kann man in der Adventszeit nur schwer entkommen. In etlichen Ländern der Welt ist der Hit... [mehr]

Viernheim

  • Weihnachtsmarkt After-Work-Treffen lockt zahlreiche Besucher in die City / Firmenteams messen sich beim Eisstockschießen

    "Daubenhunter" sammeln eifrig Punkte

    . Anziehungspunkt für zahlreiche Viernheimer war an den vergangenen drei Wochenenden der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt. Auch wenn erneut kein Schnee lag, war das Wetter bestens geeignet, um Bratwürste, Glühwein und andere kulinarische Spezialitäten zu genießen. Außerdem gab es die Möglichkeit, an den Ständen das eine oder Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Die... [mehr]

  • Ausstellung II Modellbauer leisten Präzisionsarbeit

    Dämmerung bricht herein

    . "Gleich wird es dunkel, beim Weihnachtsmarkt gehen schon die Lichter an", meint Björn Borkenhagen und deutet auf das Herzstück seiner Winterlandschaft. Tatsächlich bricht die Dämmerung herein, das warme Tageslicht verlischt, blaue Leuchtröhren erzeugen Nachtstimmung. Für die jährliche Ausstellung des Modellbahnteams hat Björn Borkenhagen seine Anlage zur... [mehr]

  • Schauspiel Theater-AG der Albertus-Magnus-Schule präsentiert im TiB Yasmina Rezas Stück "Drei Mal Leben"

    Einladung führt zu Turbulenzen

    Wie sich eine einzige Geschichte in unterschiedliche Richtungen entwickeln kann, das zeigte die Theater-AG der Albertus-Magnus-Schule (AMS) mit dem Stück "Drei Mal Leben" von Yasmina Reza. Es waren nur kleine Ereignisse, die das Leben von Henry, Sonja, Hubert und Ines ganz gewaltig durcheinander brachten. Damit sorgte das Zimmertheater im Treff im Bahnhof aber für... [mehr]

  • Spende Druckerei Brückmann unterstützt Afrikaverein Focus

    Päckchen für Burkina Faso

    . Immer mehr Betriebe in Viernheim verzichten auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und spenden stattdessen an wohltätige Einrichtungen. So auch die Firma Brückmann Druck- und Werbetechnik, die in diesem Jahr Focus unterstützt. Vorstandsmitglieder des Vereins nahmen nun einen Scheck über 1200 Euro für die Aktion "Weihnachtspäckchen für Silly" entgegen. "Bei... [mehr]

  • SRC Viernheimer Sportler müssen sich gegen Team aus Furtwangen mit 11:19 geschlagen geben

    Ringer kassieren Niederlage

    Noch beim Vorkampf in Viernheim standen die Vorzeichen eindeutig pro SRC: Denn hier konnte die Staffel komplett antreten und bezwang Furtwangen mit 26:10 eindeutig. Nun - beim Rückkampf - fehlten wie schon seit einigen Kämpfen Steven Gottschling und Timo Schmitt. Jetzt hatte sich auch noch Tony Seifert verletzt, so dass "das Lazarett des SRC auf drei Siegringer... [mehr]

  • Handball Erste Mannschaft gewinnt 35:30 gegen TV Knielingen

    TSV Amicitia stürzt Tabellenführer

    . Mit einem 35:30-Heimsieg über den TV Knielingen haben sich die Handballherren des TSV Amicitia am bisherigen Spitzenreiter vorbeigeschoben. Da der TV Bretten am Wochenende ebenso erfolgreich war und die Tabellenführung übernahm, stehen die Viernheimer jetzt auf Platz zwei der Badenliga. Mit einer überragenden Leistung gegen den Meisterschaftsfavoriten haben die... [mehr]

  • Ausstellung I Anlage des Modellbahnteams wächst auf 120 Quadratmeter / Neuer Verschiebebahnhof steht im Mittelpunkt

    Züge fahren bis in die Alpen

    "Da kommt der Zug", ruft ein Junge. Gemeinsam mit seinen beiden Freunden schaut er aufgeregt zum Tunnelausgang. Sie warten ungeduldig, bis die Dampflok mit ihren Waggons endlich an ihnen vorbeifährt. Die Bahn passiert den Rummelplatz mit dem großen Riesenrad und fährt weiter durch den Mannheimer Hauptbahnhof zum Schloss und in Richtung Schweizer Alpen. Auf der... [mehr]

Wirtschaft

  • Verkehr Grüne wollen kein

    Absage an Riesen-Lkw

    Die als Gigaliner bekannten Lkw mit Überlänge sollen auch künftig nicht durch Baden-Württemberg rollen. Eine von Daimler beantragte Sondergenehmigung würde die Entscheidung des Landes durchlöchern, sich nicht an dem Test der Gigaliner zu beteiligen, sagte Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne). Nach dem Willen Hermanns soll es im Südwesten keine "Lex... [mehr]

WWH-Tagebuch 2014

  • Aus unserem Tagebuch XXVIII

    Aus unserem Tagebuch 8,70 Euro. Sie hat es genau ausgerechnet, es sind 8,70 Euro - so viel wie der Preis einer sehr günstigen Kinokarte. Doch diese ältere Frau kann nicht ins Kino. Es ist der Betrag, mit dem sie pro Tag leben muss. Und es ist ein Beispiel für Altersarmut, mit der wir beim "MM"-Hilfsverein, über dessen Arbeit wir hier in diesem Tagebuch berichten,... [mehr]

Zwingenberg

  • Theater Mobile Die Schellack-Solisten um Denis Wittberg lassen den Charme der 20er Jahre wieder aufleben

    Musikalischer Flirt mit dem Zeitgeist

    Der Name ist Programm: Wer Schellack-Solisten hört, denkt unweigerlich an den Sound aus dem Grammophon und liegt damit goldrichtig. Bereinigt um den krächzenden Schleier führt das Ensemble stilsicher dorthin. Auf welch eigenwillige Weise die Gruppe um Moderator und Sänger Denis Wittberg durch die Genres der 20er und 30er tourt, erlebte das Publikum am Samstag im... [mehr]

  • Stadtverwaltung informiert

    Rathaus, Bauhof und Kitas geschlossen

    Die Stadtverwaltung Zwingenberg weist die Bevölkerung darauf hin, dass das Rathaus, der Bauhof und die Kindertagesstätten Zwingenberg und Rodau in der Zeit vom 24. Dezember (Heiligabend) bis einschließlich 2. Januar geschlossen bleiben. Auch der Wertstoffhof bleibt in diesem Zeitraum geschlossen. Die Stadtbücherei wiederum ist in der Zeit vom 24. Dezember bis zum... [mehr]

Newsticker

  • 06:33 Uhr

    Mannheim: Neues Notarzt-Fahrzeug für Johanniter

    Mannheim. Auf ein neues Notarzteinsatzfahrzeug können die Mannheimer Johanniter und der Arbeiter-Samariter-Bund künftig zurückgreifen. Wie die Johanniter mitteilen, sollen damit künftig drei Notärzte pro Tag unterwegs sein. Heute wird das neue Fahrzeug in Friedrichsfeld der Öffentlichkeit vorgestellt. (red)

  • 06:46 Uhr

    Rhein-Neckar: Wetterdienst warnt vor Nebel

    Rhein-Neckar. Der Deutsche Wetterdienst hat für den Kreis Bergstraße sowie den Rhein-Neckar-Kreis und die Stadt Heidelberg eine amtliche Wetterwarnung ausgegeben: In den betroffenen Gebieten ist am Montagmorgen mit starkem Nebel und Sichtweiten unter 150 m zu rechnen. Im weiteren Tagesverlauf bleibt der Himmel in der Metropolregion größtenteils bedeckt bei... [mehr]

  • 07:03 Uhr

    Mannheim: O'Day wird nicht verlängert

    Mannheim. Der Vertrag mit Kevin O'Day als Intendant der Tanzsparte am Nationaltheater Mannheim wird wohl nicht über das Jahr 2016 verlängert. Dies verlautet aus gut unterrichteten Kreisen. Demnach habe der Kulturausschuss am vergangenen Donnerstag eine Verlängerung ausgeschlossen. O'Day leitet das Ballett am Goetheplatz seit der Spielzeit 2002/03. An deutschen... [mehr]

  • 07:19 Uhr

    Frankenthal: Prozess wird fortgesetzt

    Frankenthal. Vor dem Landgericht Frankenthal geht heute um 11 Uhr der Prozess gegen einen 38-Jährigen weiter. Die Anklage lautet unter anderem auf Verstoß gegen das Waffengesetz. (red)

  • 07:38 Uhr

    Heidelberg: Fachtagung startet

    Heidelberg. "Niemand ist alleine krank - Psychoonkologie und Familie" lautet der Titel einer Jahrestagung heute im Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg. Bis Mittwoch geht es um Forschungsergebnisse rund um die psychosoziale Begleitung von Krebspatienten. (red)

  • 08:01 Uhr

    Mannheim: Akademiekonzert mit Thomas Hampson

    Mannheim. Weltstar Thomas Hampson tritt heute und morgen Abend, jeweils 20 Uhr, beim Akademiekonzert im Mannheimer Rosengarten auf. Der US-amerikanische Bassbariton singt im ersten Teil des Konzerts unter der Leitung von Generalmusikdirektor Dan Ettinger Orchesterlieder von Richard Strauss. (rcl)

  • 08:21 Uhr

    Mannheim: Geschwindigkeitskontrollen diese Woche

    Mannheim. Die Stadt Mannheim führt vom 15.12. bis 19.12. in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Feldstraße - Friedrichsfelder Weg - Neustadter Straße - Eisenstraße - Schulstraße - Talhausring - Carl-Benz-Straße - Lange Rötterstraße - Mainstraße - Schafweide - Theodor-Heuss-Anlage - Augustaanlage - Berliner Straße - Mühldorfer Straße - Tullastraße -... [mehr]

  • 08:33 Uhr

    Ludwigshafen: Stadtrat beschließt Haushalt

    Ludwigshafen. Der Stadtrat von Ludwigshafen verabschiedet heute den Doppelhaushalt der hoch verschuldeten Chemiestadt, außerdem gibt es mehrere Tagesordnungspunkte, die sich mit Baumaßnahmen und Gebührenerhöhungen beschäftigen. Die öffentliche Sitzung beginnt um 14 Uhr im Stadtratssaal. (bur)

  • 08:48 Uhr

    Mannheim: MVV erprobt "Strombank"

    Mannheim. Die Mannheimer MVV Energie gibt heute den Startschuss für das Forschungsprojekt "Strombank". Im Stadtteil Rheinau erprobt der Versorger einen lokalen Speicher, vergleichbar einer großen Batterie. Er soll dazu beitragen, dass Strom aus dezentralen, erneuerbaren Quellen wie zum Beispiel Photovoltaikanlagen komplett am Ort der Erzeugung verbraucht werden... [mehr]

  • 09:13 Uhr

    Rhein-Neckar: Neustart für Burger-King-Filialen?

    Rhein-Neckar. Nur wenige Tage nach der Insolvenz von Franchisenehmer Yi-Ko soll ein Teil der geschlossenen Burger-King-Filialen heute wieder öffnen. Ob auch die drei Niederlassungen in der Region - in Ludwigshafen, Speyer und Sinsheim - dazugehören, war bisher nicht zu erfahren. Laut einer Mitarbeiterin aus Ludwigshafen seien einige Beschäftigte dort aufgefordert... [mehr]

  • 09:52 Uhr

    Mannheim: Luisenpark verschenkt Weihnachtsbäumchen

    Mannheim. Luisenpark und Herzogenriedpark feiern den Verkauf der 10.000. Jahreskarte für 2015 mit einer Sonderaktion: Wer ab heute ein "Park-Ticket" fürs kommende Jahr kauft, bekommt - solange der Vorrat reicht - ein kleines Fichtenbäumchen geschenkt. Die 20 cm großen Bäumchen können sich innerhalb von zwei Jahren zu stattlichen Bäumen mit bis zu zwei Metern... [mehr]

  • 10:17 Uhr

    Heidelberg: Neues Vorstandsmitglied für Rohstoff AG

    Heidelberg. Jörg Reichert wird ab Januar zum Vorstand der Heidelberger Rohstoff AG gehören. Das teilte das Unternehmen mit. Reichert folgt auf Titus Gebel, der wie geplant zum Ende des Jahres ausscheidet. Der 43-jährige promovierte Geologe soll vor allem die Bergbauprojekte verantworten. Ihm zur Seite steht Thomas Gutschlag. Er wird weiterhin dem Vorstand... [mehr]

  • 10:33 Uhr

    Kaiserslautern: Brand in Mehrfamilienhaus

    Kaiserslautern. Beim einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Kaiserslautern sind drei Menschen leicht verletzt worden. Das Feuer brach am Sonntag aus bislang ungeklärter Ursache in einem Zimmer im dritten Stock des Hauses aus, wie die Polizei Kaiserslautern mitteilte. Drei Menschen erlitten eine leichte Rauchgas-Vergiftung, zwei von ihnen wurden vorsorglich ins... [mehr]

  • 10:46 Uhr

    Mannheim: Jugendliche verprügeln 38-Jährigen

    Mannheim. Einen 38-jährigen Mann zusammengeschlagen haben drei Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren am Samstagabend in Mannheim. Wie die Polizei berichtet, beobachtete das Opfer im Stadtteil Oststadt die drei Jugendlichen dabei, wie sie einen Autofahrer behinderten, in die Tiefgarage am Wasserturm einzufahren. Der 38-Jährige rief ihnen zu, sie sollten doch... [mehr]

  • 11:04 Uhr

    Frankenthal: Staatsanwaltschaft fordert 11 Jahre Haft

    Frankenthal. Im Frankenthaler Prozess gegen eine Frau, die die Freundin ihres Mannes erstochen haben soll, hat die Staatsanwaltschaft elf Jahre Haft wegen Totschlags gefordert. Die 53-Jährige sei im Februar mit Perücke und Brille maskiert unter einem Vorwand in die Wohnung des Opfers gelangt und habe nach einem Wortwechsel und einem Handgemenge der Nebenbuhlerin... [mehr]

  • 11:28 Uhr

    Darmstadt: Bomben-Blindgänger bergen immer größere Gefahren in Hessen

    Darmstadt. Die Bedrohung durch Bomben-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg in Hessen wächst nach Ansicht von Experten. "Die Blindgänger sind im Laufe der Jahre nicht ungefährlicher geworden - im Gegenteil", sagte Nicole Ohly-Müller vom Regierungspräsidium (RP) Darmstadt. Der Sprengstoff sei nach wie vor intakt und die Zünder würden durch das Alter immer... [mehr]

  • 11:44 Uhr

    Mannheim: Autofahrt endet in Uferböschung

    Mannheim. Mit seinem Auto beinahe ins Becken des Bonadieshafens gestürzt ist ein 25-Jähriger in der Nacht zum Sonntag. Laut Polizei befuhr der Mann die Hombuschstraße in der Neckarstadt höchstwahrscheinlich mit überhöhter Geschwindigkeit. Dabei bekam er offenbar nicht mit, dass es sich um eine Sackgasse handelt. Am Ende der Fahrbahn angekommen überwand er mit... [mehr]

  • 12:12 Uhr

    Ludwigshafen/Speyer: Burger-King-Filialen öffnen wieder

    Mannheim. Die Fast-Food-Kette Burger King will die Schnellrestaurants der insolventen Betreiberfirma Yi-Ko zügig wieder öffnen. In der Region wird die Filiale Ludwigshafen schon heute wieder Hamburger und Pommes anbieten, in Speyer soll morgen wieder Normalbetrieb herrschen. Das sagte Holger Winkow, Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten dem... [mehr]

  • 12:20 Uhr

    Bensheim: Einbruchsversuche in der Weststadt

    Bensheim. Eine aufmerksame Zeugin ertappte in der Nacht zum Sonntag gegen 4 Uhr einen bislang unbekannten Einbrecher. Der Kriminelle hatte bereits die Balkontür eines Mehrfamilienhauses in der Wormser Straße aufgehebelt. Nach seiner Entdeckung gelang dem Täter die Flucht. Eine Fahndung verlief bislang negativ. Der Ganove soll 1,80 Meter groß und schlank gewesen... [mehr]

  • 12:26 Uhr

    Bensheim: Lastwagen aufgebrochen

    Bensheim. Auf dem Parkplatz eines Autohofs in der Amperestraße schlugen Kriminelle in der Zeit zwischen Freitag gegen 20 Uhr und Sonntag gegen 16.20 Uhr zu. Im Visier hatten die Ganoven Elektronikgeräte eines Lastwagens. Nachdem sie dessen Fahrertür aufgebrochen hatten, bauten sie ein Radio und ein Bordfunkgerät aus. Zudem entwendeten die Täter unter anderem ein... [mehr]

  • 12:44 Uhr

    Mannheim: Unbekannte verprügeln Rentnerinnen

    Mannheim. Angeblich, weil es sich von Hundegebell gestört fühlte, hat am späten Sonntagabend ein Paar zwei Rentnerinnen zusammengeschlagen. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei gegen 23.20 Uhr im Bereich des Ulmenwegs 44. Ein etwa 50 bis 60-jähriger Mann und dessen etwa 40 Jahre alte Begleiterin regten sich über das Bellen des Vierbeiners der 79-jährigen... [mehr]

  • 13:20 Uhr

    Sinsheim: Bewaffnete greifen Türsteher und Diskobesucher an

    Sinsheim. Eine Gruppe bewaffneter Männer hat am frühen Sonntagmorgen regelrecht einen Türsteher und umstehende Menschen vor einer Diskothek in Sinsheim angegriffen. Nach Angaben der Polizei vom Montag waren die Männer mit Holzknüppeln und Schlagringen ausgestattet. Mehrere Angreifer und der Türsteher verletzten sich. Zudem entstand Sachschaden an der Tür und... [mehr]

  • 13:26 Uhr

    Wertheim: Gemeinsames Angebot "Kirche am Weg" wird fortgesetzt

    Die evangelische Landeskirche Baden und der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" setzen im Jahr 2015 ihr gemeinsames Angebot "Kirche am Weg" fort. Es sind wiederum zahlreiche Gottesdienste an besonderen Orten geplant. Sie richten sich gleichermaßen an Touristen und Einheimische. Wie der Tourismusverband mitteilt, kann die aktuelle Broschüre mit dem Programm 2015... [mehr]

  • 13:33 Uhr

    Wiesbaden: Studie sieht Hessen im Länderranking bei Haushaltsdefizit hinten

    Wiesbaden. Hessen gehört zu den sechs Bundesländern mit Nachholbedarf beim Abbau des strukturellen Haushaltsdefizits. In einer Aufstellung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) werden auch Bremen, das Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen genannt. Hessen müsse zum Erreichen der Schuldenbremse noch Hausaufgaben erledigen,... [mehr]

  • 13:44 Uhr

    Zwingenberg: Handtasche aus Auto geklaut

    Zwingenberg. Mit einer Handtasche als Beute flüchteten bis dato noch unbekannte Diebe am Sonntag nach ihrem Einbruch in ein Fahrzeug. In der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr schlugen die Kriminellen eine Scheibe eines grünen VW Golf ein, der an der Heidelberger Straße im Bereich der katholischen Kirche Mariae Himmelfahrt parkte. Auf diese Weise konnten sie eine im... [mehr]

  • 13:50 Uhr

    Frankenthal: Haft für vierfache Mutter

    Frankenthal. Weil sie die Freundin ihres Mannes erstochen hat, ist eine Frau vom Landgericht Frankenthal zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter sprachen die geständige 53-Jährige am Montag des Totschlags schuldig. Die vierfache Mutter hatte zugegeben, dass sie am 17. Februar unter einem Vorwand in die Wohnung des Paares gekommen war und zugestochen... [mehr]

  • 14:17 Uhr

    Schriesheim: Geschädigter verfolgt Einbrecher

    Schriesheim. Gerade als das Ehepaar am Sonntagnachmittag nach Hause gekommen ist, sind die Diebe geflohen: Nach Angaben der Polizei waren vier Täter in ein Haus in der Ladenburger Straße in Schriesheim eingebrochen. Der Geschädigte bemerkte - noch im Auto -, dass einer der Männer seine Geldkassette in der Hand hielt. Er nahm sofort die Verfolgung auf. Jedoch... [mehr]

  • 14:42 Uhr

    Heppenheim: Ministerium prüft Antrag der Odenwaldschule auf Genehmigung

    Wiesbaden/Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule hat beim hessischen Sozialministerium wie geplant eine neue Betriebserlaubnis beantragt. Hintergrund ist der organisatorische Umbau des Reforminternats in Heppenheim. Die Schule will nicht mehr ein eingetragener Verein sein, sondern von einer gemeinnützigen Betriebs-GmbH professionell geführt werden. Die... [mehr]

  • 15:03 Uhr

    Neunkirchen_ Schulbus verunglückt

    Bei einem Verkehrsunfall am Montag, gegen 7.30 Uhr, auf einem Gemeindeverbindungsweg zwischen Neunkirchen und Zwingenberg, erlitt eine Person leichtere Verletzungen. Beifahrerin leicht verletzt. Der 73-jährige Fahrer eines Klein-Schulbusses, welche mit einer Mitfahrerin und zwei Kindern im Alter von elf und 15 Jahren besetzt war, hatte die Strecke in Richtung... [mehr]

  • 15:23 Uhr

    Zuzenhausen: Wiedersehen mit Leverkusen

    Zuzenhausen. 1899 Hoffenheim hat vor der Begegnung gegen Bayer Leverkusen Stephan Kießlings Phantomtor von vor 14 Monaten abgehakt. "Es ist mir relativ egal", sagte Markus Gisdol vor der Neuauflage der Bundesliga-Partie am Mittwoch (20.00 Uhr/Sky) in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena. Der Trainer der Kraichgauer erwartet auch keinen ungemütlichen Empfang für den... [mehr]

  • 15:30 Uhr

    Neckargemünd: Küchenbrand mit vier Verletzten

    Im Spitzerfeld in Neckargemünd ist es am Montagnachmittag zu einem Küchenbrand gekommen. Laut Polizei gibt es vier Verletzte. Näheres ist noch nicht bekannt. (pol)

  • 15:39 Uhr

    Heilbronn: Zwei Polizisten bei Unfall schwer verletzt

    Heilbronn. Eine 19-Jährige ist in Heilbronn fast ungebremst in eine abgesicherte Unfallstelle gerast. Bei dem Unfall am Sonntagabend seien zwei Polizisten schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der Beamte und seine Kollegin saßen in ihrem Dienstwagen, als das Auto sie rammte. Vermutlich war die Fahrerin abgelenkt. Sie wurde genau wie ihre... [mehr]

  • 15:45 Uhr

    Alsbach-Hähnlein: Unbekannte brechen mit Bagger Zigarettenautomat aus Wand

    Alsbach-Hähnlein. Mit einem gestohlenen Bagger haben Unbekannte aus der Wand einer Gaststätte in Alsbach-Hähnlein einen Zigarettenautomaten herausgebrochen. Wie die Polizei in Darmstadt mitteilte, brachen sie den Automaten anschließend auf und verschwanden mit den Zigarettenpackungen. Dabei verursachten sie einen Schaden von mehreren tausend Euro. Die Tat... [mehr]

  • 16:05 Uhr

    Bensheim: Einbrüche bei den Kleingärtnern

    Bensheim. Auf Teller und Thermoskannen hatten es bislang unbekannte Einbrecher abgesehen, die in einigen Gartenhütten in der Kleingartenanlage in der Heidelberger Straße aktiv waren. Die Tatzeit lag vermutlich in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag und Samstagmorgen. Um an ihr Diebesgut zu gelangen, hebelten die Kriminellen mehrere Türen auf. Der entstandene... [mehr]

  • 16:09 Uhr

    Wertheim: Ersatzneubau der Tauberbrücke in Wertheim geplant

    Die Tauberbrücke in Wertheim soll durch einen Neubau ersetzt werden. Die Gesamtkosten der Neubaumaßnahme liegen voraussichtlich bei 3,9 Millionen Euro. Wenn alle nötigen Planungen, Genehmigungen und Fördermaßnahmen erfüllt sind, könnte im Frühjahr 2016 mit dem Neubau begonnen werden. Mit diesem Thema befasst sich heute Abend der Gemeinderat in seiner Sitzung.... [mehr]

  • 16:13 Uhr

    Schwetzingen: Streit in Gaststätte eskaliert

    Schwetzingen. Zu einem handgreiflichen Streit zwischen mehreren Personen ist es am frühen Samstagmorgen in Schwetzingen gekommen. Laut Polizei gerieten gegen 2.20 Uhr zwei Männer aus bislang unbekannter Ursache in einer Gaststätte am Schlossplatz in Streit. Als sich Freunde der beiden Kontrahenten einmischten, verlagerte sich die Auseinandersetzung vor das Lokal.... [mehr]

  • 16:41 Uhr

    Königheim: Ausstellung über Bahnstrecke

    Die Bahnstrecke nach Königheim wurde vor 100 Jahren in Betrieb genommen. Daran erinnert eine Ausstellung, die am Sonntag offiziell im Pfarrsaal eröffnet worden ist. Organisator ist der Heimatverein Brehmbachtal.

  • 16:54 Uhr

    Mannheim: Mann bedroht Polizeibeamte mit Messer

    Mannheim. Mit einem Taschenmesser in der Hand ist am frühen Samstagmorgen ein junger Mann im Hof des Polizeireviers Neckarstadt auf zwei Polizeibeamte losgegangen. Wie die Polizei berichtet, betrat der 21-Jährige nach derzeitigem Ermittlungsstand gegen 6.20 Uhr den Innenhof der Wache in der Waldhofstraße. Dabei wurde er von einer Überwachungskamera erfasst,... [mehr]

  • 17:14 Uhr

    Mannheim: Pizzeria-Einbruch mit hohem Sachschaden

    Mannheim. Einen Sachschaden von mehreren tausend Euro hat ein bislang unbekannter Täter bei einem Einbruch am frühen Montagmorgen im Stadtteil Neckarstadt-Ost verursacht. Gegen 1.40 Uhr schlug der Unbekannte laut Polizei die Glastür der Gaststätte in der Soironstraße ein. In der Gaststätte brach er zwei Geldspielautomaten auf und entwendete rund 2.000 Euro... [mehr]

  • 17:42 Uhr

    Sandhausen: Stürmer Jovanovic gegen Darmstadt vor Comeback

    Sandhausen. Nach acht Monaten Verletzungspause steht Ranisav Jovanovic beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen vor einem Comeback. Trainer Alois Schwartz signalisierte dem Angreifer, dass er im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 am Mittwoch (17.30 Uhr) einen Platz auf der Ersatzbank erhalten könnte. "Mit seiner Erfahrung kann er uns sicher helfen", sagte Schwartz... [mehr]

  • 18:14 Uhr

    Lampertheim: Polizei fasst mutmaßlichen Fleischdieb

    Lampertheim. Polizeibeamte haben in Lampertheim einen 37-Jährigen mit mutmaßlichem Diebesgut im Wert von mehr als 2400 Euro erwischt. Der Mann war laut Polizeiangaben am Samstag in seinem Auto in der Nibelungenstraße unterwegs, als die Beamten ihn gegen 21 Uhr an einer Kontrollstelle aus dem Verkehr zogen. Bei einem Blick in den Innenraum des Fahrzeugs stießen... [mehr]

  • 18:43 Uhr

    Mannheim: Auto aus Werkstatt gestohlen

    Mannheim. In eine Werkstatt in Mannheim eingebrochen ist ein bislang Unbekannter in der Nacht von Freitag auf Samstag. Wie die Polizei am Montag berichtete, gelangte der Täter durch das Manipulieren des Rolltors in das Gebäude in der Friesenheimer Straße, wo er im weiteren Verlauf eine Tür sowie einen Schlüsselkasten aufbrach. Aus der Werkstatt wurden zwei... [mehr]

  • 19:08 Uhr

    Mannheim: Geschädigte treffen auf Einbrecher

    Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft ist gegen eine 28-jährige mutmaßliche Einbrecherin Haftbefehl erlassen worden: Sie soll mit zwei Komplizen in eine Wohnung in der Mannheimer Collinistraße eingebrochen sein. Wie die Polizei mitteilt, überraschten die Wohnungsinhaber das Trio. Die Einbrecher flüchteten und der 39-jährige Geschädigte nahm die... [mehr]

  • 19:48 Uhr

    Haßloch: Eine Sau, vier defekte Autos

    Haßloch. Durch ein Wildschwein sind in Haßloch bereits am Donnerstag indirekt gleich vier Autos beschädigt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. Demnach rannte das Tier gegen 7.30 Uhr über die Fahrbahn und wurde von einem Pkw erfasst. In der Folge fuhren zwei weitere Wagen über das tote Tier und wurden beschädigt. Schließlich konnte eine Autofahrerin... [mehr]

  • 20:13 Uhr

    Mannheim: Einbrecher kommen nicht weit

    Mannheim. Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass die Polizei drei Einbrecher in der Neckarstadt schnappen konnte. Sie hatte die Männer morgens dabei beobachtet, wie sie sich Zutritt zu einem Kiosk in der Mittelstraße verschafften. Sie konnte den Polizeibeamten alle drei beschreiben, weshalb die Ordnungshüter das Trio später in der Nähe des Tatorts... [mehr]

  • 20:47 Uhr

    Sinsheim: Haus in Flammen

    Sinsheim. In Sinsheim-Dühren hat am Abend ein Haus in Flammen gestanden. Wie die Polizei mitteilt, konnten Feuerwehrleute den Brand löschen, werden aber über Nacht noch Brandwache halten. Ein Mann ist mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Es besteht der Verdacht auf Brandstiftung. Unklarheit bestand am Abend darüber, ob das Haus... [mehr]

  • 21:23 Uhr

    Landau: Schuss löst Schrecken aus

    Landau. Ein Mann mit einer Schreckschusspistole hat die Polizei in Landau auf den Plan gerufen. Nach Angaben der Ermittler hatten Zeugen in Höhe der Stiftspassage einen Schuss gehört und die Polizei alarmiert. Diese konnte einen 19-Jährigen ausfindig machen. Er hatte die Pistole gekauft und erklärte, dass sich beim Zusammenbau ein Schuss gelöst habe. (mig) [mehr]

  • 22:03 Uhr

    Zuzenhausen: Gisdol schimpft auf Bundesliga-Regeln

    Zuzenhausen. Trainer Markus Gisdol von 1899 Hoffenheim hat sich über die Vierten Offiziellen in der Bundesliga beschwert. "Das sind so was von dumme Regeln, die da aufgestellt werden!", schimpfte Gisdol am Montag bei der Pressekonferenz vor der Partie der Kraichgauer gegen Bayer Leverkusen (Mittwoch, 20.00 Uhr). "Einer hat mal zu mir gesagt: Lass deine Hände unten,... [mehr]

  • 23:18 Uhr

    Mannheim: Weltstar singt guten "Morgen"

    Mannheim. Starbariton Thomas Hampson sang bei seinem Gastspiel im Akademiekonzert des Nationaltheaterorchesters (NTO) am Ende noch eine letzte Zugabe - und erreichte damit jene Herzen, die er mit den Strauss-Liedern "Hymnus", "Notturno", " Pilgers Morgendlied" und der ersten Zugabe "Zuneigung" noch nicht erweicht hatte. Es war "Morgen" von Richard Strauss (nach Henry... [mehr]

  • 23:19 Uhr

    Mannheim: Weltstar singt guten "Morgen"

    Mannheim. Starbariton Thomas Hampson sang bei seinem Gastspiel im Akademiekonzert des Nationaltheaterorchesters (NTO) am Ende noch eine letzte Zugabe - und erreichte damit jene Herzen, die er mit den Strauss-Liedern "Hymnus", "Notturno", " Pilgers Morgendlied" und der ersten Zugabe "Zuneigung" noch nicht erweicht hatte. Es war "Morgen" von Richard Strauss (nach Henry... [mehr]