Mannheimer Morgen Archiv vom Freitag, 5. Dezember 2014

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1899 Hoffenheim

  • Fußball Nicht nur für Hoffenheims Sven Schipplock ist das heutige Bundesliga-Spiel bei Borussia Dortmund ein besonderes

    Der verlässliche "Anläufer"

    Nicht nur für Sven Schipplock ist das Spiel am Freitag bei Borussia Dortmund ein besonderes - der Stürmer erinnert sich gerne an den 18. Mai 2013, als sich die TSG Hoffenheim mit einem Sieg beim BVB auf den Relegationsplatz rettete [mehr]

Adler Berichte

  • Eishockey Adler-Manager Teal Fowler äußert sich im Interview zum Hauen und Stechen beim Buhlen um neue Spieler

    "So weit - und nicht weiter"

    Wer bleibt? Wer kommt? Adler-Manager Teal Fowler äußert sich im Interview zum Hauen und Stechen beim Buhlen um neue Spieler. Zwölf Verträge laufen aus, wobei bereits feststeht, dass Torhüter Dennis Endras ein Adler bleibt, obwohl es dafür noch keine Bestätigung gibt. [mehr]

  • Eishockey Mannheimer Adler empfangen Hamburg Freezers

    Goc winkt ab, Tardif hofft

    Mit den Hamburg Freezers haben die Mannheimer Adler noch eine Rechnung offen. Im Heimspiel am Freitag (19.30 Uhr) will sich die Mannschaft von Trainer Geoff Ward für die 3:6-Schlappe Ende Oktober revanchieren. [mehr]

Altlußheim

  • Gemeinderat

    Finanzen stehen im Mittelpunkt

    Finanzen bestimmen die Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 9. Dezember, 19.30 Uhr, im Bürgersaal des Bürgerhauses. So wird der Rat die Haushaltssatzung mit der Haushaltsplanung für das kommende Jahr vorberaten, ebenso wie den Erfolgs- und Vermögensplan des Eigenbetriebs Wasserwerk. Außerdem steht der Betriebswirtschaftsplan für den Gemeindewald... [mehr]

  • Tiefbau Grube für Verbindungsleitung in der Hockenheimer Straße ausgehoben / Kanalerneuerung in der Hauptstraße im nächsten Jahr

    Keine Chance für einen Rückstau

    Drei Meter tief ist die Grube, in der die Mitarbeiter der Firma Hambsch gerade zugange sind. Über eine Leiter klettern sie in das Erdloch, das zum Kanalschacht führt. In ein paar Wochen wird von dieser Baustelle, die am Montag eingerichtet wurde, nicht mehr viel zu sehen sein: Die Grube wird wieder zugeschüttet, neuer Asphalt aufgebracht und die Warnbaken werden... [mehr]

  • SPD-Frauen Seniorennachmittag mit unterhaltsamen Darbietungen und Ehrung von Maria Schwechheimer

    Verantwortung für Staat und Gesellschaft

    Schöne vorweihnachtlich gedeckte Tische, ein Kuchenbüfett, das sich sehen lassen konnte, und emsige Organisatorinnen warteten auf ihre Gäste im gemütlich hergerichteten Bürgerhaus beim Seniorennachmittag der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF). Die SPD-Frauen waren besonders gespannt und aufgeregt, ob die Altlußheimer Senioren die Einladung... [mehr]

BA-Freizeit

  • Kreidler-Sonderausstellung wird bis 6. Januar verlängert

    Im Rahmen einer Sonderausstellung zeigt das Auto- und Technik-Museum Sinsheim derzeit mehr als 40 Mofas, Mopeds und Kleinkrafträder der Marke Kreidler. Vom ersten Kreidler-Zweirad, dem im Jahr 1950 vorgestellten "Motorfahrrad", bis zu den 80-cm3-Maschinen aus dem letzten Produktionsjahr ist die gesamte Typenvielfalt des Unternehmens vertreten. Unter den Exponaten... [mehr]

  • Kurzweilige Heimatgeschichte(n)

    Ein neues Buch zeigt Bürstadt als "liebenswerte Kleinstadt im Nibelungenland" [mehr]

Bensheim

  • Sankt Bartholomäus

    Adventsfeier für Senioren

    Der nächste Seniorennachmittag - ganz im Zeichen des Advents - ist am Mittwoch (10.) um 14.30 Uhr im Fehlheimer Pfarrzentrum. Für das leibliche Wohl sorgt das Seniorenteam der Pfarrgemeinde. Auch Gäste aus den Nachbargemeinden sind willkommen. red

  • Am Sonntag

    Alte Synagoge hat geöffnet

    Die ehemalige Auerbacher Synagoge (Bachgasse 28) ist, wie an jedem ersten Sonntag im Monat, auch am 7. Dezember von 15. bis 17 Uhr zur Besichtigung. Auch das Ausleihen von Büchern ist möglich. Besucher sind willkommen. red

  • Sankt Georg Philharmonie Merck tritt am Mittwoch auf

    Barockes Adventskonzert

    Auch in diesem Jahr steht Bensheim wieder am Beginn einer Reihe von insgesamt sieben barocken Adventskonzerten der Philharmonie Merck in der heimischen Region. Hatten die Musiker in den Vorjahren mehrere Musikstücke konzertreif erarbeitet, um dann vor Konzertbeginn spontan zu entscheiden, welche Stücke zur Aufführung kommen sollten, ist man inzwischen von dieser... [mehr]

  • Zeilbäume

    Bauplätze in Auerbach begehrt

    Gut ein Jahr nach dem symbolischen Spatenstich ist für die Stadt Bensheim mit dem Verkauf des letzten von insgesamt 15 städtischen Grundstücken das Projekt Wohnen für junge Familien in Auerbach erfolgreich abgeschlossen. In dem rund 1,2 Hektar großen Wohngebiet "In den Zeilbäumen" im Norden Auerbachs wurden insgesamt 24 Bauplätze zwischen 310 und 570... [mehr]

  • Tiefgaragen

    BfB hat Schäden dokumentiert

    Einem Hinweis aus der Bevölkerung auf Schäden in der Tiefgarage Beauner Platz gingen BfB-Stadtverordneter Norbert Koller und Vorstandsmitglied Ulrich Grom nach. Bis in die untersten Ebenen der Tiefgarage Beauner Platz seien Schäden dokumentiert worden. In der jüngsten Sitzung der Wählergemeinschaft der Bürger für Bensheim ( BfB ) informierten beide über ihre... [mehr]

  • Am Mittwoch

    Bürgerbüro geschlossen

    Am Mittwoch (10.) ist das Bürgerbüro in der Fußgängerzone sowie die Verwaltungsstelle in Auerbach wegen einer Weiterbildungsmaßnahme ganztägig geschlossen. Hintergrund ist eine Schulung für Kommunen, die im Rahmen der Delegation Aufgaben der Zulassungsbehörde des Kreises Bergstraße übernommen haben. Um auch künftig diese Aufgaben im erforderlichen Umfang... [mehr]

  • 20 Jahre Hospiz-Verein Märchen-Matinee mit Susanne Krämer

    Den Mond mit Mist beworfen

    Reisende sammeln Eindrücke und Erfahrungen. Die Schauspielerin Susanne Krämer hat auf ihren Reisen durch Afrika, Russland und Asien Märchen und Geschichten gesammelt und gelernt, sie zu erzählen. Kürzlich war sie anlässlich des 20. Geburtstages des Hospiz-Vereins Bergstraße im Bensheimer Faktorei-Keller zu Gast. Sie lud ein zu einer "Reise rund um die Welt"... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Einbrecher in Auerbach unterwegs

    Ein Einfamilienhaus in der Straße "Im Eichenböhl" ist zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen von Einbrechern heimgesucht worden. Die Unbekannten hebelten ein Fenster im Terrassenbereich auf. Offensichtlich konnten die Ganoven nichts für sich finden und flohen ohne Beute. Zwei dunkel gekleidete Gestalten ließen sich am Donnerstag bei dem Einbruchsversuch... [mehr]

  • Am Sams tag

    Führung in Sankt Georg

    Für alle Gäste und Bensheimer bietet die Tourist-Information am Samstag (6.) um 17 Uhr ab Bürgerwehrbrunnen/ Tourist-Information eine Führung zum Marktplatz und der Kirche Sankt Georg an. Hans Hofmann wird in 90 Minuten einen Einblick in die Architektur und Kirchengeschichte geben. Mit einem Glühweinumtrunk klingt die Führung aus. Tickets sind beim... [mehr]

  • Liebfrauenschule Neues Vivarium macht Biologie lebendig / Keine Berührungsängste mit den Bewohnern

    Gestatten, Vogelspinne Penelope!

    Der Leopardgecko ist nicht hektisch. Entspannt lässt sich der attraktive Bodenbewohner auf den Arm nehmen und am Schwanz streicheln. Wenn man ihm dann noch eine lebende Grille vor die scharfen Augen hält, geht es ihm richtig gut. Zu Hause ist der dämmerungs- und nachtaktive Jäger in den Steppen von Pakistan, Nordwestindien und Afghanistan. Aber auch in Bensheim... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Massenhaft Zigaretten erbeutet

    Die Nacht zum Donnerstag haben Einbrecher ausgenutzt, um in einer Tankstelle in der Darmstädter Straße einbrechen zu können. Die Unbekannten brachen die Eingangstür zwischen 22.30 und 4.30 Uhr mit einem Werkzeug auf.Wert über 9000 EuroAus dem Verkaufsraum packten sie Zigaretten im Wert von über 9000 Euro zusammen. Die Polizei hofft, dass sich Zeugen melden, die... [mehr]

  • Am Sams tag

    Nikolausturnier im Tennisclub

    Der TC Blau-Weiß Bensheim lädt alle Tennisbegeisterten zum Nikolaus-Turnier für Samstag (6.) in seine Tennishalle ein. Beginn ist um 18 Uhr. Auch Nichtmitglieder sind willkommen.Heute AnmeldeschlussZur Anmeldung liegt ein Ordner im Clubhaus des TCB aus. Meldeschluss ist am heutigen Freitag (5.) um 18 Uhr. Nähere Info gibt es bei der Sportwartin für Breitensport... [mehr]

  • AKG

    Schnupperstunde im Fach Latein

    Am heutigen Freitag (5.) veranstaltet die Fachschaft Latein des AKG für alle interessierten Viertklässler um 15.30 Uhr eine Schnupperstunde Latein. Treffpunkt ist die Mensa. Während dort die Eltern etwas über den Nutzen des Lateinunterrichtes erfahren können, wird zeitgleich den Kindern eine erste echte Lateinstunde angeboten. red

  • Vollversammlung Seniorenbeirat zog Bilanz der vergangenen Monate / Neues Projekt im Aufbau

    Seniorenlotsen als Ansprechpartner

    "Einen guten Start ins neue Amt", wünschte der Vorsitzende des Kommunalen Seniorenbeirates, Dieter Seiche, dem zukünftigen Bürgermeister von Bensheim. Rolf Richter konnte zwar an der Vollversammlung des Gremiums im Seniorentreff nicht teilnehmen, hatte im Vorfeld aber sein Versprechen gegeben, sich bei nächster Gelegenheit dort vorzustellen. Seiche, der neben... [mehr]

  • Sofort-Reparatur von defekten Handys

    Eine Sofortreparatur von Handys, Tablet-PCs und iPads sowie ein reichhaltiges Sortiment an Zubehör bietet das Geschäft "Handy Direkt", das jetzt in der Neugasse 1 neu eröffnet wurde. Inhaber von "Handy Direkt" unweit des Rinnentors ist Shakib Qayoumi. Er hat mehr als 13 Jahre Erfahrung im Reparatur-Service. tz/Bild: Lotz

  • Kommunalpolitik Der Verwaltungssitz wird von der MEGB betreut

    Stadt zahlt Miete für das Rathaus

    Bensheim. Die Stadt ist nicht Herr im eigenen Haus - zumindest auf dem Papier. Denn das Rathaus wird offiziell von der Marketing- und Entwicklungsgesellschaft Bensheim (MEGB) verwaltet. [mehr]

  • Bund der Vertriebenen

    Weihnachtliches im Kolpinghaus

    Der Bund der Vertriebenen und die Riesengebirgler laden Mitglieder, Angehörige und Freunde zur gemeinsamen Einstimmung auf Weihnachten ein. Die Veranstaltung findet am 14. Dezember (dritter Adventssonntag) ab 13.30 Uhr im Bensheimer Kolpinghaus statt. Weihnachtliche Musik und Lesungen, Kaffee, Kuchen sowie ein Gläschen Wein sollen den Gästen ein paar gesellige... [mehr]

  • SG Gronau Verein lädt Mitglieder und Freunde für 13. Dezember ein

    Weihnachtsfeier mit Theaterstück

    Zur gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Abteilungen lädt die SG Gronau für Samstag, 13. Dezember, ab 18.45 Uhr ins Gronauer Dorfgemeinschaftshaus alle Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins ein. Neben dem traditionellen Weihnachtsbüfett erwartet die Gäste wie immer ein festliches Programm, bei dem in diesem Jahr die Kinder der Gronauer Märkerwaldschule mit... [mehr]

  • AWO Auerbach

    Weihnachtsfeier und Tanzcafé

    Die AWO Auerbach lädt für heute, Freitag (5.), um 14.30 Uhr zur Weihnachtsfeier ins Bürgerhaus Kronepark ein. Die Helferinnen und Helfer treffen sich um 11.15 Uhr. Am Sonntag (7.) findet von 15 bis 18 Uhr ein Tanzcafé bei Live-Musik und freiem Eintritt ebenfalls im Bürgerhaus Kronepark statt. red

  • Wohnbau feiert Weihnachten

    Die Wohnbau Bergstraße hatte am Dienstag zu einer vorweihnachtlichen Feier in das Bensheimer Kolpinghaus eingeladen. Unterstützt durch den Vorstandsvorsitzenden Gernot Jakobi und sein Team hatten sich bei der Vorbereitung auch Mieter engagiert. Alle Gäste wurden an diesem Nachmittag kostenlos mit Kaffee und Kuchen und anderen Getränken bewirtet und bekamen ein... [mehr]

Biblis

  • Kommunalpolitik Ausschüsse stimmen mehrheitlich für den Etatentwurf 2015 / Änderungen bei der Vereinsförderung

    Bibliser Haushalt auf den Weg gebracht

    "Wir müssen die Finanzen von Biblis wieder in die Spur bekommen", forderte Bürgermeister Felix Kusicka bei der Beratung des Haushaltsplans 2015. Über das Zahlenwerk sprachen der Haupt- und Finanzausschuss sowie der Jugend-, Sport-, Kultur- und Seniorenausschuss in einer gemeinsamen Sitzung. "Dieser Sparhaushalt, der trotz aller Anstrengungen und Einsparungen mit... [mehr]

  • Einstimmung Weihnachtsfeier im Bürgerhaus

    GV Frohsinn lädt ein

    Der Bibliser Gesangverein Frohsinn lädt am Samstag, 13. Dezember, 18 Uhr, zu einer besinnlichen Weihnachtsfeier ins Bürgerzentrum Biblis ein. Chorleiter Herbert Ritzert und der Vorstand haben wieder ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Seit einigen Wochen werden alte und neue Weihnachtslieder fleißig geprobt, damit dieses kleine Konzert für die Besucher... [mehr]

  • Veranstaltung Nordheim feiert beim Weihnachtsmarkt

    Nikolaus mit dabei

    Das große Tor zum Weihnachtsmarkt in Nordheim öffnet sich am Sonntag, 7. Dezember, ab 11 Uhr und lockt damit die Besucher hinein in einen fröhlichen Budenzauber hinter dem Alten Rathaus. Zu Beginn singen die Kinder der evangelischen Kita weihnachtliche Lieder. Auch der Pop-Chor des Gesangvereins Volkschor möchte die Besucher mit Weihnachtsliedern einstimmen. Im... [mehr]

Brühl

  • Rohrhofer Straße Undichte Gasflasche fängt Feuer und setzt Einfamiliengebäude in Brand / Eigentümer kommt leicht verletzt davon

    Haus steht sofort in Flammen

    Eine undichte Gasflasche fing heute Vormittag in einem Haus in der Rohrhofer Straße Feuer und setzte das Einfamiliengebäude in Brand. Der Eigentümer kam mit leichten Verletzungen davon. [mehr]

  • ASV Rohrhof Saisonende bei den Angelsportlern

    Klarer Sieger am Rheinufer

    17 Aktive und ein Jugendlicher des Angelsportvereins Rohrhof trafen sich an der Rheinstrecke zwischen Brühl und Rohrhof, um zum Jahresabschluss das Winterangeln durchzuführen. Das Angeln ging von 9.30 bis 12.30 Uhr. Die äußeren Bedingungen waren optimal, der herrschende kalte Ostwind war auf der rechten Rheinseite nicht zu spüren und die Lufttemperatur hielt... [mehr]

  • Kabarett Christian Habekost bietet in der Festhalle die Premiere von "(F)rohe Woinacht - s´ Beschde zum Jahreswechsel!"

    Rückblick diesmal ohne Zipfelmütze und Ohrensessel

    "Es wurden noch nicht alle vorbestellten Karten abgeholt", erklärt Jochen Ungerer, im Rathaus für die kommunale Kulturarbeit zuständig, "diese Tickets gehen jetzt wieder in den Verkauf. Und so können Kabarettfreunde jetzt wieder für die Premiere von Christian Habekosts Mundartprogramm "(F)Rohe Woinacht - s´ Beschde zum Jahreswechsel!" letzte Tickets im... [mehr]

  • Kollerkrotten Brühler Karnevalsgesellschaft entführt mit ihrem auffälligen Jahresorden in die kunterbunte Zeit der Blumenkinder

    VW-Bus, Schlaghose und Pril-Blumen

    Die Karnevalisten "Kollerkrotten" lassen es jetzt in der Fünften Jahreszeit so richtig krachen. Das hat schon der Auftakt in die Kampagne gezeigt, bei der die Narren ihre neue Lieblichkeit und ihren Jahresorden dem interessierten Publikum vorstellten. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Corinna I. von Feuer und Eis hat ihren Prinzessinnenorden mit dem eigenen Konterfei... [mehr]

Bürstadt

  • Sport Weltmeisterschaft

    "Coco" startklar

    Die Jazz- und Modern-Dance-Formation Coco der TG Bobstadt startet kommende Woche bei der Weltmeisterschaft im polnischen Mikolajki. Als amtierende Hessenmeister und Deutsche Meister haben sich die 15 Mädchen nebst einem Jungen für den Wettkampf auf internationaler Ebene qualifiziert. Die Eltern der Kinder hatten durch Kuchenverkäufe und Sponsorenanfragen Geld... [mehr]

  • Adventskalender Kinderkirchenmorgen-Team liest vor

    Aschenputtel lässt es im Ried schneien

    Seit 2005 trifft sich das Team des Kinderkirchenmorgens mit Erwachsenen und Kindern zu einem vorweihnachtlichen Geschichtenabend im Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde. Und auch beim aktuellen Adventskalender lud das Team wieder zu diesem Treffen ein. "Da nehmen auch wir uns eine kleine Auszeit" erklärte Beate Fritz. Zusammen mit den anderen... [mehr]

  • Adventskalender Kiwanis-Club und Sprachheilschule sorgen für spannende Stunden in der Buchhandlung Pegasos

    Gemütliche Vorlesestunde erfreut Kinder und Lehrer

    "Wir möchten die Kinder an Bücher und an das Lesen heranführen", erklärte Silke Ecker vom Kiwanis-Club Bürstadt. Gerade die Sprachheilschüler aus der Schillerschule hätten es nicht so leicht mit dem Lesen. Aber beim Adventskalender in der Buchhandlung Pegasos bot sich ihnen ein besonderes Leseerlebnis. "Die Kinder freuen sich sehr, hier zu sein", sagte Heike... [mehr]

  • Schillerschule Zweitklässler bearbeiten Plätzchenteig im Eiltempo / Bäcker Andreas Blüm kommt kaum mit der Zubereitung nach

    Kleine Bäcker in der Stube

    "Wir sind schon ganz aufgeregt", riefen Sarah-Fiona und Maya. Gemeinsam mit ihren Klassenkameraden aus der Klasse 2 d der Schillerschule Bürstadt besuchten sie die Backstube der Bäckerei Blüm. Dort stand zuerst einmal Plätzchen backen mit Andreas Blüm auf dem Programm. "Im vergangenen Jahr haben wir gemeinsam in der Schule Plätzchen gebacken. Da waren die... [mehr]

  • Unfall Fahrradfahrer in Biblis schwer verletzt

    Mit Helm in die Scheibe

    Schwere Verletzungen zog sich ein Fahrradfahrer gestern Morgen in Biblis zu. Dabei bewahrte ihn sein Fahrradhelm vor möglicherweise noch viel schwerwiegenderen Verletzungen. Der 51-jährige Mannheimer war auf dem Weg zur Arbeit in Biblis und rollte vom Josefsbuckel herunter in Richtung Berliner Straße. In der Kurve übersah ihn eine 52-jährige Autofahrerin aus... [mehr]

  • Philippinischer Kampfsport Neue Grün- und Gelbgurtträger

    Modern-Arnis-Schüler feiern Prüfungserfolg

    Seit Februar 2012 bietet der 1. Judo-Club Bürstadt im Rahmen seiner Abteilung Selbstverteidigung die philippinische Kampfsportart Modern Arnis an. Ähnlich wie in anderen Stilrichtungen wird Modern Arnis in Struktur eines aufbauenden Lehrprogramms unterrichtet. Der jeweilige Trainingserfolg wird über verschiedene Graduierungsstufen dokumentiert, die sich in mehrere... [mehr]

  • Judo Bürstädter U 18-Athleten schaffen die Qualifikation / Morgen spannendes Turnier in Osnabrück erwartet

    Nächster Stopp: Deutsche Meisterschaft

    Bei der Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaft der U18 haben die Kämpfer des 1. Judo-Clubs Bürstadt gemeinsam mit dem JC Rüsselsheim den zweiten Platz belegt und sich für die Deutschen- Mannschaftsmeisterschaften am Samstag, 6. Dezember, im nordrhein-westfälischen Osnabrück/Büren qualifiziert . Stark gekämpft haben von Bürstädter Seite Lars Kilian und... [mehr]

  • Kampfsport Workshop Zum 17. Mal zu Gast in Bürstadt / Wing Tsun Kung Fu und Grappling erstmals aufgenommen

    Neue Techniken und viel Spaß

    Mit Wing Tsun Kung Fu und Grappling konnte der 17. Kampfsport Workshop des 1. Judo-Club (JC) Bürstadt mit gleich zwei neuen Kampfsportarten aufwarten. Während Wing Tsun als Verteidigungsstrategie im Standkampf unterrichtet wird, stellt Grappling eine Wettkampfsportart im Bodenkampf dar. "Es ist wichtig, sich in allen Situationen verteidigen zu können", erläutert... [mehr]

  • Nur Gewinner

    Seit die Alte Schillerschule Jugendhaus ist, gibt's in schöner Regelmäßigkeit Ärger mit der Nachbarschaft. Kein Wunder also, dass Bürstadts Bürgermeisterin hocherfreut nach der ersten sich bietenden Chance greift. Auch wenn die Grünen die Jugend lieber im Stadtzentrum sehen und sie als Teil der innerstädtischen Belebung einbinden wollen. Der Nachwuchs hat... [mehr]

  • Kriminalität

    Rechtmäßige Besitzer gesucht

    Mit vier Fahrrädern waren zwei Männer am frühen Dienstagmorgen in der Bürstädter Mainstraße unterwegs. Das machte die Beamten einer Polizeistreife stutzig. Vor der Kontrolle flüchtete einer der beiden mit einem Fahrrad. Sein Begleiter, ein 35-jähriger Mann aus Bobstadt, wurde von den Beamten festgehalten. Der Mann erklärte, dass er die drei Mountainbikes vom... [mehr]

  • Verwaltung

    Standesämter arbeiten zusammen

    Die Standesämter in Bürstadt und Biblis wollen enger zusammenarbeiten. Das berichtete Bürgermeisterin Bärbel Schader nun auch dem Haupt- und Finanzausschuss. Es soll ein gemeinsames Standesamt in Bürstadt geben, wobei sich Biblis an den Kosten beteiligt. Ziel ist es, Personalkosten zu sparen, so Schader. Bei einem gemeinsamen Workshop haben sich die Mitarbeiter... [mehr]

  • Vereine erheben gemeinsam die Stimme

    Fehlender Nachwuchs drückt derzeit viele Vereine landauf landab. Vor allem Gesangvereine warten ohne entsprechendes Angebot eines Jugend- oder Projektchors vergeblich auf junge Stimmen - ein Lied, das auch der Bürstädter Volkschor singen kann. Dem gemischten Chor fehlen immer mehr die Aktiven. Derzeit verfügt das Ensemble über etwa 20 Mitglieder mit einem... [mehr]

  • Projekt Stadt Bürstadt möchte "Schillers" an die Bubenlache umsiedeln / Kein Neubau auf dem Freizeitkickergelände

    Volkschor-Heim als Jugendhaus?

    Der einen Leid, der andern Freud: Weil der Bürstädter Gesangverein Volkschor sich schnellstmöglich von seinem Vereinsheim am Bubenlachring verabschieden will, tun sich für die Stadt Bürstadt neue Möglichkeiten auf. Bürgermeisterin Bärbel Schader will das Jugendhaus "Schillers" an diese Stelle verlagern - nach Möglichkeit bereits im kommenden Jahr. Der... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Neckarhausen Laienspielgruppe des MGV 1859 präsentiert die Komödie "Schneetreiben" von Georg Ludy

    "Blind Dates" bis das Zwerchfell schmerzt

    Die Pension Sonnenhof läuft seit einiger Zeit nicht mehr besonders. Alles ist schon etwas heruntergekommen und braucht dringend einen Modernisierungsschub. Die Inhaberin hat sich deshalb eine recht zeitgemäße Marketingstrategie einfallen lassen: Sie arrangiert "Blind Dates", also Verabredungen mit einer bis dahin unbekannten Person. Die ersten Gäste werden... [mehr]

  • Neckarhausen Bei der Nikolausfeier des Turnvereins hatte der Nachwuchs großen Tag

    Im Sauseschritt geht es über die Bänke

    Manche zeigten ein wenig Lampenfieber, andere absolvierten ihre Darbietungen trittsicher und standfest: Bei der Nikolausfeier des TV Neckarhausen hatten die Vereinskinder ihren großen Tag. Sie zeigten Eltern und Großeltern was sie das Jahr über gelernt hatten. Auch der Nikolaus war von der abwechslungsreichen "Turnstunde" begeistert. Er ließ die Rute stecken und... [mehr]

Einhausen

  • Adventskalender macht heute am Pfarrzentrum Station

    Einer lieben und langjährigen Tradition folgend gibt es auch in diesem Dezember in Einhausen wieder die Aktion Lebendiger Adventskalender. Die ersten Türchen wurden im Kindergarten in der Friedensstraße und der Grundschule an der Weschnitz geöffnet. Die Kinder bekamen nach einem gemeinsamen Lied die Geschichte des Eichhörnchens erzählt, das sich von nun an... [mehr]

  • Kirchenkonzert Pfarrgemeinde St. Michael hatte zur "Geistlichen Abendmusik" eingeladen / Weitere Mitglieder sind dem Taizé-Chor willkommen

    Alte Meister und moderne Komponisten

    Einen besonderen Abend bekamen die Gäste geboten, die die "Geistliche Abendmusik im Advent" in der Kirche St. Michael genossen. "Wir sind in ein neues Kirchenjahr eingetreten", begrüßte Pfarrer Klaus Rein die Zuhörer. Er freute sich, dass es die Veranstaltung schon seit vielen Jahren gibt und sie damit Wärme in die eher kalte Jahreszeit bringt. Er lobte zudem... [mehr]

  • Finanzausschuss Hebesatz soll von 42 auf 65 Euro pro Jahr steigen / Für Zweithunde sollen 90 Euro fällig werden

    Hundesteuer wird deutlich angehoben

    Hundebesitzer in Einhausen müssen ab dem kommenden Jahr voraussichtlich über 50 Prozent höhere Steuern für ihre Vierbeiner an die Gemeinde zahlen. Der Finanzausschuss empfahl bei seiner vergangenen Sitzung einstimmig, die von der Verwaltung und vom Gemeindevorstand vorgeschlagene Anhebung zu beschließen. Das letzte Wort hat die Gemeindevertretung bei ihrer... [mehr]

Eppelheim

  • Friedrich-Fröbel-Kindertagesstätte Einrichtung nimmt erfolgreich am Programm "Sprache und Integration" des Bundesfamilienministeriums teil

    Projekt wird um ein Jahr verlängert

    "Eine Sprache, die man nicht versteht, ein Schriftbild, das man nicht kennt - das alles schreckt ab, wenn es um Spracherwerb geht", erklärt Herma Bopp-Strifler, Leiterin der Kindertagesstätte Friedrich-Fröbel. Um schon bei den Kleinsten Sprachkompetenz zu stärken und Integration zu fördern wurde das Bundesprogramm "Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration" ins... [mehr]

Ergebnisse

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse TDSV Mutterstadt - Spvgg 1910 Wallstadt2 : 3 FC Rot-Weiß Hockenheim - FC Germania Friedrichsfeld0 : 2 FC Hochstätt Türkspor - TDSV Mutterstadt1 : 3 Spvgg 1910 Wallstadt - FC Rot-Weiß Hockenheim4 : 2 FC Germania Friedrichsfeld - FC Hochstätt Türkspor3 : 2 FC Rot-Weiß Hockenheim - TDSV Mutterstadt2 : 5 Spvgg 1910 Wallstadt - FC Hochstätt Türkspor4 :... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse FC Astoria Walldorf II - SV Rohrhof0 : 1 TuS Altrip - Ladenburger SV 18641 : 0 SV 98/07 Seckenheim - FC Astoria Walldorf II0 : 0 SV Rohrhof - TuS Altrip0 : 2 Ladenburger SV 1864 - SV 98/07 Seckenheim0 : 2 TuS Altrip - FC Astoria Walldorf II0 : 3 SV Rohrhof - SV 98/07 Seckenheim1 : 1 FC Astoria Walldorf II - Ladenburger SV 18644 : 0 SV 98/07 Seckenheim -... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse Ludwigshafener SC - SC Rot-Weiß Rheinau3 : 0 SV 98 Schwetzingen II - FV 03 Ladenburg5 : 0 TSV Neckarau - Ludwigshafener SC2 : 3 SC Rot-Weiß Rheinau - SV 98 Schwetzingen II1 : 1 FV 03 Ladenburg - TSV Neckarau0 : 2 SV 98 Schwetzingen II - Ludwigshafener SC2 : 2 SC Rot-Weiß Rheinau - TSV Neckarau6 : 1 Ludwigshafener SC - FV 03 Ladenburg5 : 2 TSV Neckarau -... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse Spvgg 06 Ketsch - TSG Eintracht Plankstadt3 : 2 SG Limburgerhof - 1. FC Wiesloch1 : 6 TSG Rheinau 1901 - Spvgg 06 Ketsch0 : 5 TSG Eintracht Plankstadt - SG Limburgerhof0 : 2 1. FC Wiesloch - TSG Rheinau 19013 : 0 SG Limburgerhof - Spvgg 06 Ketsch1 : 3 TSG Eintracht Plankstadt - TSG Rheinau 19016 : 0 Spvgg 06 Ketsch - 1. FC Wiesloch0 : 2 TSG Rheinau 1901 -... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    Viertelfinale 1. FC Wiesloch - Spvgg 06 Ketsch4 : 5 Ludwigshafener SC - SV 98 Schwetzingen II3 : 1 Spvgg 1910 Wallstadt - FC Astoria Walldorf II1 : 2 SV 98/07 Seckenheim - TDSV Mutterstadt1 : 2 Halbfinale Spvgg 06 Ketsch - Ludwigshafener SC5 : 6 FC Astoria Walldorf II - TDSV Mutterstadt2 : 3 Finalspiele Spvgg 06 Ketsch - FC Astoria Walldorf II3 : 1 Ludwigshafener SC... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    TDSV Mutterstadt Nr.SpielernameTore28Zinela, Joy-10Amiri, Nauwid42Tunc, Cem-18Zogaj, Arber43Parrotta, Francesco-11Kader, Dana615Dogan, Gökhan-6Koc, Yasin-13Baylan, Lokman114Andi, Ibrahim217Davanis, Chrisovalantis-97Aydin, Ali-96Dos Santos, Alan-12Neziraj, Armend1Treffer durch Gegner-FC Rot-Weiß Hockenheim Nr.SpielernameTore98Cimen, Tayfun-10Basar, Ümit-5Köse,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    1. Qualifikationsturnier

    SpielernameMannschaftToreBauer, DennisSpvgg 06 Ketsch 9Konur, FurkanLudwigshafener SC 6Kader, DanaTDSV Mutterstadt 6Güner, Burak1. FC Wiesloch 6Gusciora, TobiasSV 98 Schwetzingen II 6Öztürk, AyhanSpvgg 06 Ketsch 5Smajlovic, DinoLudwigshafener SC 5Paz, OrhanSpvgg 1910 Wallstadt 5Kolcak, OzanLudwigshafener SC 5Hartorian, ArgenSpvgg 1910 Wallstadt 5Bozbay, Ümit1. FC... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    2. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse Spvgg Ingelheim - Olympia Lampertheim4 : 2 DJK Sandhofen - FV Hofheim3 : 2 SG Einhausen - Spvgg Ingelheim4 : 5 Olympia Lampertheim - DJK Sandhofen1 : 1 SG Einhausen - FV Hofheim3 : 3 DJK Sandhofen - SG Einhausen0 : 4 FV Hofheim - Olympia Lampertheim3 : 1 Spvgg Ingelheim - DJK Sandhofen3 : 4 Olympia Lampertheim - SG Einhausen2 : 2 FV Hofheim - Spvgg... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    2. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse TV Lampertheim - Tvgg Lorsch6 : 3 SC Blumenau - VfB Lampertheim0 : 2 Azzurri Lampertheim - TV Lampertheim2 : 1 Tvgg Lorsch - SC Blumenau8 : 0 Azzurri Lampertheim - VfB Lampertheim3 : 4 SC Blumenau - Azzurri Lampertheim1 : 6 VfB Lampertheim - Tvgg Lorsch5 : 8 TV Lampertheim - SC Blumenau8 : 1 Tvgg Lorsch - Azzurri Lampertheim1 : 2 VfB Lampertheim - TV... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    2. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse FSV Riedrode - SG Nordheim/Wattenheim5 : 1 SV DJK Eintracht Bürstadt - TSV Schönau4 : 1 1.FC Schwabsburg - FSV Riedrode2 : 8 SG Nordheim/Wattenheim - SV DJK Eintracht Bürstadt2 : 6 1.FC Schwabsburg - TSV Schönau4 : 2 SV DJK Eintracht Bürstadt - 1.FC Schwabsburg3 : 0 TSV Schönau - SG Nordheim/Wattenheim1 : 4 FSV Riedrode - SV DJK Eintracht Bürstadt4... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    2. Qualifikationsturnier

    Viertelfinale FSV Riedrode - 1.FC Schwabsburg11 : 4 TV Lampertheim - Tvgg Lorsch3 : 1 Spvgg Ingelheim - DJK Sandhofen2 : 1 SV DJK Eintracht Bürstadt - Azzurri Lampertheim6 : 4 Halbfinale 1.FC Schwabsburg - Tvgg Lorsch0 : 11 FSV Riedrode - Spvgg Ingelheim5 : 1 TV Lampertheim - SV DJK Eintracht Bürstadt6 : 4 DJK Sandhofen - Azzurri Lampertheim1 : 3 Finalspiele Spvgg... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    2. Qualifikationsturnier

    Spvgg Ingelheim Nr.SpielernameTore1Mosner, Simon-3Weyrich, Jan-Eric16Mastrocola, Sandro27Steinmetz, Fabian411Lirion,Alin417Toprak, Nuri-Can218Maass, Florian120Pieper, Lukas323Bernhard, Christian445Karlabub, Ibrahim1Treffer durch Gegner1Olympia Lampertheim Nr.SpielernameTore21Steinhauser, Dennis-4Fetsch, Mark-5Schorr, Sascha-6Usta, Yaguz-7Usta, Mehmet-8Dunas,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    2. Qualifikationsturnier

    SpielernameMannschaftToreLandwehr, PatrickFSV Riedrode 14Kutschera, SebastianTV Lampertheim 9Gaggiano, LucaTvgg Lorsch 9Schader, OliverFSV Riedrode 8Salzmann, ReneTV Lampertheim 7Jardumzi, DenisTvgg Lorsch 7Bajrami, FlamurSV DJK Eintracht Bürstadt 7Theodoru, ChristosFSV Riedrode 6Schader, Marc-ChristopherTV Lampertheim 6Rautenberg, BjörnFSV Riedrode 6Brucato,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse SV Waldhof Mannheim 07 II - Spvgg 03 Ilvesheim3 : 1 TV Flein - Mannheimer FC Phönix 020 : 6 SV 08 Rheydt - SV Waldhof Mannheim 07 II0 : 8 Spvgg 03 Ilvesheim - TV Flein3 : 1 Mannheimer FC Phönix 02 - SV 08 Rheydt5 : 1 TV Flein - SV Waldhof Mannheim 07 II3 : 3 Spvgg 03 Ilvesheim - SV 08 Rheydt7 : 0 SV Waldhof Mannheim 07 II - Mannheimer FC Phönix 023 : 1... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse SG HD-Kirchheim - 1. FC Wiesloch5 : 2 SC Rot-Weiß Rheinau - FC Germania Friedrichsfeld5 : 2 Italsud Offenbach - SG HD-Kirchheim0 : 6 1. FC Wiesloch - SC Rot-Weiß Rheinau1 : 3 FC Germania Friedrichsfeld - Italsud Offenbach3 : 0 SC Rot-Weiß Rheinau - SG HD-Kirchheim2 : 1 1. FC Wiesloch - Italsud Offenbach3 : 0 SG HD-Kirchheim - FC Germania Friedrichsfeld3... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse FV 1920 Dudenhofen - FC Hochstätt Türkspor3 : 0 VfR Mannheim II - SC Käfertal2 : 0 Spvgg 03 Sandhofen - FV 1920 Dudenhofen2 : 2 FC Hochstätt Türkspor - VfR Mannheim II1 : 3 SC Käfertal - Spvgg 03 Sandhofen 3 : 1 VfR Mannheim II - FV 1920 Dudenhofen1 : 1 FC Hochstätt Türkspor - Spvgg 03 Sandhofen 0 : 7 FV 1920 Dudenhofen - SC Käfertal2 : 2 Spvgg 03... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse FV Fortuna 1911 Heddesheim - FC Türkspor Mannheim1 : 2 Spvgg 1910 Wallstadt - SV 98/07 Seckenheim2 : 1 FC Rot-Weiß Hockenheim - FV Fortuna 1911 Heddesheim3 : 2 FC Türkspor Mannheim - Spvgg 1910 Wallstadt3 : 3 SV 98/07 Seckenheim - FC Rot-Weiß Hockenheim3 : 1 Spvgg 1910 Wallstadt - FV Fortuna 1911 Heddesheim3 : 2 FC Türkspor Mannheim - FC Rot-Weiß... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    Viertelfinale VfR Mannheim II - SG HD-Kirchheim4 : 1 SV Waldhof Mannheim 07 II - Mannheimer FC Phönix 022 : 0 SC Rot-Weiß Rheinau - SC Käfertal0 : 4 FC Türkspor Mannheim - Spvgg 1910 Wallstadt1 : 3 Halbfinale VfR Mannheim II - SV Waldhof Mannheim 07 II5 : 6 SC Käfertal - Spvgg 1910 Wallstadt0 : 1 Finalspiele VfR Mannheim II - SC Käfertal1 : 0 SV Waldhof... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    SV Waldhof Mannheim 07 II Nr.SpielernameTore25Georgiev, Mishel-2Gülmez, Burak25Budimir, Florian14Bergolt, Nico811Yildirim, Onur37Nakic, Adrian110Erdogan, Ihsan63Makan, Oliver36Avci, Selim61Bozkurt, Fatih-Treffer durch Gegner-TV Flein Nr.SpielernameTore23Weiß, Joshua-12Rückel, Immanuel-13Balasoiv, Petrica-14Schäffer, Ludwig315Koch, Christian216Irion,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    3. Qualifikationsturnier

    SpielernameMannschaftToreBergolt, NicoSV Waldhof Mannheim 07 II 8Yildirim, OguzhanFC Türkspor Mannheim 7Ghirastau, MarcelSC Rot-Weiß Rheinau 7Paz, OrhanSpvgg 1910 Wallstadt 6Krohne, SteffenSpvgg 1910 Wallstadt 6Erdogan, IhsanSV Waldhof Mannheim 07 II 6Azad, MustafaSpvgg 03 Ilvesheim 6Avci, SelimSV Waldhof Mannheim 07 II 6Wallerus, DominikSC Käfertal 5Ibrahim,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse TSV Amicitia Viernheim - Ladenburger SV 18646 : 0 FC Turanspor Mannheim - SV 08 Rheydt2 : 0 Polizei Mannheim - TSV Amicitia Viernheim0 : 6 Ladenburger SV 1864 - FC Turanspor Mannheim2 : 2 SV 08 Rheydt - Polizei Mannheim3 : 4 FC Turanspor Mannheim - TSV Amicitia Viernheim0 : 4 Ladenburger SV 1864 - Polizei Mannheim4 : 2 TSV Amicitia Viernheim - SV 08... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse VfL Kurpfalz Neckarau I - DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen3 : 1 SC Käfertal - TSV Weiher4 : 3 ESC Blau-Weiß Mannheim - VfL Kurpfalz Neckarau I0 : 4 DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen - SC Käfertal2 : 2 TSV Weiher - ESC Blau-Weiß Mannheim 5 : 1 SC Käfertal - VfL Kurpfalz Neckarau I0 : 0 DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen - ESC Blau-Weiß Mannheim 0 : 2 VfL... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse Spvgg 06 Ketsch - TSG Lützelsachsen2 : 1 FV 03 Ladenburg - DJK Mannheim-Jungbusch0 : 2 SC Pfingstberg-Hochstätt - Spvgg 06 Ketsch2 : 3 TSG Lützelsachsen - FV 03 Ladenburg3 : 1 DJK Mannheim-Jungbusch - SC Pfingstberg-Hochstätt5 : 1 FV 03 Ladenburg - Spvgg 06 Ketsch2 : 4 TSG Lützelsachsen - SC Pfingstberg-Hochstätt5 : 2 Spvgg 06 Ketsch - DJK... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse SV Rohrhof - TSV Neckarau2 : 0 VfR Mannheim II - SpVgg Neckarsteinach1 : 0 TSV 1886 Bockenheim - SV Rohrhof1 : 4 TSV Neckarau - VfR Mannheim II4 : 0 SpVgg Neckarsteinach - TSV 1886 Bockenheim4 : 2 VfR Mannheim II - SV Rohrhof2 : 3 TSV Neckarau - TSV 1886 Bockenheim5 : 0 SV Rohrhof - SpVgg Neckarsteinach4 : 0 TSV 1886 Bockenheim - VfR Mannheim II3 : 6 SpVgg... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    Viertelfinale Spvgg 06 Ketsch - TSG Lützelsachsen2 : 1 SV Rohrhof - SC Käfertal3 : 1 TSV Amicitia Viernheim - Ladenburger SV 18642 : 0 VfL Kurpfalz Neckarau I - TSV Neckarau0 : 2 Halbfinale Spvgg 06 Ketsch - SV Rohrhof5 : 7 TSV Amicitia Viernheim - TSV Neckarau4 : 1 Finalspiele Spvgg 06 Ketsch - TSV Neckarau2 : 3 SV Rohrhof - TSV Amicitia Viernheim1 : 4 [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    TSV Amicitia Viernheim Nr.SpielernameTore1Weidner, Jannis-4Haas, Roman-3Hofstätter, Henrik56Karlidag, Tolga-7Cambeis, Lukas510Hadameck, Robin414Ilhan, Cihad515Wolf, Sebastian117Helbig, Rene319Beck, Nico325Marschlich, Patrick-FC Turanspor Mannheim Nr.SpielernameTore1Er, Cihad-2Akbal, Alaethin-6Emre, Sinan-7Kurt, Turgut-8Ayar, Hasan-9Bardaki, Serkan112Mentese,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    4. Qualifikationsturnier

    SpielernameMannschaftToreKülcü, BattalSV Rohrhof 7Pavlov, IvanTSV Neckarau 6Parisi, DanieleSV Rohrhof 5Ilhan, CihadTSV Amicitia Viernheim 5Hofstätter, HenrikTSV Amicitia Viernheim 5Güc, EmreSpvgg 06 Ketsch 5Cambeis, LukasTSV Amicitia Viernheim 5Öksüz, ErdalSpvgg 06 Ketsch 4Toprakoglu, YakupPolizei Mannheim 4Simon, DennisSV Rohrhof 4Rosenberger, DaneSpvgg 06... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse TDSV Mutterstadt - FV Fortuna 1911 Heddesheim2 : 0 VfL Kurpfalz Neckarau I - TSG Lützelsachsen0 : 1 DJK Mannheim-Jungbusch - TDSV Mutterstadt1 : 3 FV Fortuna 1911 Heddesheim - VfL Kurpfalz Neckarau I1 : 3 TSG Lützelsachsen - DJK Mannheim-Jungbusch2 : 1 VfL Kurpfalz Neckarau I - TDSV Mutterstadt1 : 2 FV Fortuna 1911 Heddesheim - DJK Mannheim-Jungbusch2 :... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse FV 1920 Dudenhofen - DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen3 : 2 SG HD-Kirchheim - FC Türkspor Mannheim4 : 0 Spvgg 03 Ilvesheim - FV 1920 Dudenhofen0 : 2 DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen - SG HD-Kirchheim2 : 1 FC Türkspor Mannheim - Spvgg 03 Ilvesheim1 : 2 SG HD-Kirchheim - FV 1920 Dudenhofen3 : 1 DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen - Spvgg 03 Ilvesheim2 : 0 FV... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    Ergebnisse SV Waldhof Mannheim 07 II - Ludwigshafener SC2 : 1 FV Malsch - Mannheimer FC Phönix 021 : 1 FC Turanspor Mannheim - SV Waldhof Mannheim 07 II0 : 2 Ludwigshafener SC - FV Malsch3 : 0 Mannheimer FC Phönix 02 - FC Turanspor Mannheim1 : 1 FV Malsch - SV Waldhof Mannheim 07 II3 : 2 Ludwigshafener SC - FC Turanspor Mannheim2 : 2 SV Waldhof Mannheim 07 II -... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    Viertelfinale FV 1920 Dudenhofen - FV Malsch2 : 1 TDSV Mutterstadt - FV Fortuna 1911 Heddesheim2 : 1 SG HD-Kirchheim - DJK Fortuna Edingen/Neckarhausen2 : 0 SV Waldhof Mannheim 07 II - TSG Lützelsachsen4 : 3 Halbfinale FV 1920 Dudenhofen - TDSV Mutterstadt3 : 2 SG HD-Kirchheim - SV Waldhof Mannheim 07 II5 : 3 Finalspiele TDSV Mutterstadt - SV Waldhof Mannheim 07 II3... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    Viertelfinale Sieger Spiel 31 - Sieger Spiel 32 : Sieger Spiel 33 - 3.-Bester ZweiterMi. 21:10 Halbfinale Sieger Spiel 31 - Verlierer Spiel 36Mi. 21:30 Sieger Spiel 32 - Sieger Spiel 36Mi. 21:45 Finalspiele LSV 1864 Ladenburg I - VfL Kurpfalz Neckarau I6 : 7 SV Waldhof Mannheim 07 U 23 - Spvgg Sandhofen 03 Mannheim4 : 0 [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    TDSV Mutterstadt Nr.SpielernameTore1Kurt, Ilker-10Amiri, Nauwid43Parotta, Francesco14Kader, Dana96Koc, Yasin118Anli, Halil Ibrahim12Aydin, Ali-98Dogan, Gökhan113Davanis, Chrisovalantis-97Oezkan, Arif-15Boyraz, Osman-96Dos Santos, Alan-VfL Kurpfalz Neckarau I Nr.SpielernameTore1Cocaj, Betim-3Kühnl, David-5Joksimovic, Miljan-6Müller, Peter17Kandogmus, Fatih-8Koyun,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    5. Qualifikationsturnier

    SpielernameMannschaftToreKader, DanaTDSV Mutterstadt 9Rehm, JonasSG HD-Kirchheim 6Erdogan, IhsanSV Waldhof Mannheim 07 II 6Sasahara, JoSG HD-Kirchheim 5Wiegand, MichaelTSG Lützelsachsen 4Frey, DominicFV Malsch 4Dellowa, IsufFV 1920 Dudenhofen 4Amiri, NauwidTDSV Mutterstadt 4aydingülü, CanSG HD-Kirchheim 3Schröder, StefanTSG Lützelsachsen 3Marino, GiovanniFV... [mehr]

  • MorgenMasters 2014

    Finalturnier

    Ergebnisse FC Arminia Ludwigshafen 03 - Spvgg 06 Ketsch 5 : 3 SV Waldhof Mannheim 07 II - FV 1918 Brühl 2 : 2 Spvgg 06 Ketsch - FSV Riedrode 2 : 1 SV Waldhof Mannheim 07 II - FC Arminia Ludwigshafen 03 2 : 2 FV 1918 Brühl - FSV Riedrode 2 : 1 FSV Riedrode - FC Arminia Ludwigshafen 03 1 : 2 Spvgg 06 Ketsch - SV Waldhof Mannheim 07 II 0 : 4 FC Arminia Ludwigshafen 03... [mehr]

  • MorgenMasters 2014

    Finalturnier

    Ergebnisse VfR Mannheim 1896 - Ladenburger SV 1864 7 : 0 TDSV Mutterstadt - SC Käfertal 1 : 0 Ladenburger SV 1864 - FV 1920 Dudenhofen 1 : 3 TDSV Mutterstadt - VfR Mannheim 1896 0 : 5 SC Käfertal - FV 1920 Dudenhofen 0 : 4 FV 1920 Dudenhofen - VfR Mannheim 1896 0 : 2 Ladenburger SV 1864 - TDSV Mutterstadt 0 : 4 VfR Mannheim 1896 - SC Käfertal 5 : 0 FV 1920... [mehr]

  • MorgenMasters 2014

    Finalturnier

    Ergebnisse SV Waldhof Mannheim 07 - FC Germania Friedrichsfeld 2 : 1 FV Fortuna 1911 Heddesheim - FC Türkspor Mannheim 3 : 2 FC Germania Friedrichsfeld - SG HD-Kirchheim 2 : 7 FV Fortuna 1911 Heddesheim - SV Waldhof Mannheim 07 0 : 4 FC Türkspor Mannheim - SG HD-Kirchheim 0 : 2 SG HD-Kirchheim - SV Waldhof Mannheim 07 1 : 1 FC Germania Friedrichsfeld - FV Fortuna... [mehr]

  • MorgenMasters 2014

    Finalturnier

    Viertelfinale SG HD-Kirchheim - SV Waldhof Mannheim 07 II 2 : 1 VfR Mannheim 1896 - FV 1918 Brühl 3 : 1 SV Waldhof Mannheim 07 - TDSV Mutterstadt 1 : 2 FC Arminia Ludwigshafen 03 - FV 1920 Dudenhofen 2 : 1 Halbfinale SG HD-Kirchheim - VfR Mannheim 1896 0 : 2 TDSV Mutterstadt - FC Arminia Ludwigshafen 03 1 : 2 Finalspiele SG HD-Kirchheim - TDSV Mutterstadt 0 : 3 VfR... [mehr]

  • MorgenMasters 2014

    Finalturnier

    FC Arminia Ludwigshafen 03 Nr. Spielername Tore 1 Klug, Steffen - 4 Burkhard, Steffen 1 6 Eppel, Daniel - 7 Diemer, Jarosch - 8 Rehhäußer, Erik - 9 Stamer, Christian - 10 Leithmann, Jens 3 11 Amberger, Tim 8 12 Böcher, Christoph 2 20 Berrafato, Pietro 6 21 Litzel, Steffen - 23 Thau, Marc-David 1 22 Unfricht, Maik - Treffer durch Gegner - SV Waldhof Mannheim 07 II... [mehr]

  • MorgenMasters 2014

    Finalturnier

    Spielername Mannschaft Tore Efe, Murat FC Türkspor Mannheim 8 Amberger, Tim FC Arminia Ludwigshafen 03 8 Zogaj, Arber TDSV Mutterstadt 6 Sandmann, Levin SG HD-Kirchheim 6 Herm, Daniel VfR Mannheim 1896 6 Efe, Emre TDSV Mutterstadt 6 Berrafato, Pietro FC Arminia Ludwigshafen 03 6 Toch, Daniele VfR Mannheim 1896 5 Cambeis, Lukas VfR Mannheim 1896 5 Cosgun, Mahmut SV... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    Finalturnier

    Ergebnisse FC Arminia Ludwigshafen 03 - SV Waldhof Mannheim 07 II4 : 0 TSV Amicitia Viernheim - FSV Riedrode2 : 2 SV Waldhof Mannheim 07 II - SC Käfertal1 : 4 TSV Amicitia Viernheim - FC Arminia Ludwigshafen 031 : 4 FSV Riedrode - SC Käfertal2 : 0 SC Käfertal - FC Arminia Ludwigshafen 030 : 5 SV Waldhof Mannheim 07 II - TSV Amicitia Viernheim0 : 1 FC Arminia... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    Finalturnier

    Ergebnisse VfR Mannheim 1896 - Spvgg 1910 Wallstadt2 : 4 FV 1920 Dudenhofen - TDSV Mutterstadt0 : 2 Spvgg 1910 Wallstadt - SV Rohrhof4 : 0 FV 1920 Dudenhofen - VfR Mannheim 18961 : 4 TDSV Mutterstadt - SV Rohrhof6 : 2 SV Rohrhof - VfR Mannheim 18960 : 3 Spvgg 1910 Wallstadt - FV 1920 Dudenhofen3 : 3 VfR Mannheim 1896 - TDSV Mutterstadt4 : 2 SV Rohrhof - FV 1920... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    Finalturnier

    Ergebnisse SV Waldhof Mannheim 07 - SG HD-Kirchheim2 : 0 Spvgg 06 Ketsch - TV Lampertheim0 : 0 SG HD-Kirchheim - Ludwigshafener SC0 : 1 Spvgg 06 Ketsch - SV Waldhof Mannheim 073 : 3 TV Lampertheim - Ludwigshafener SC1 : 2 Ludwigshafener SC - SV Waldhof Mannheim 070 : 3 SG HD-Kirchheim - Spvgg 06 Ketsch2 : 2 SV Waldhof Mannheim 07 - TV Lampertheim3 : 1 Ludwigshafener... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    Finalturnier

    Viertelfinale TDSV Mutterstadt - TSV Amicitia Viernheim1 : 3 FC Arminia Ludwigshafen 03 - FSV Riedrode3 : 2 SV Waldhof Mannheim 07 - Spvgg 1910 Wallstadt4 : 2 VfR Mannheim 1896 - Ludwigshafener SC2 : 3 Halbfinale TSV Amicitia Viernheim - FC Arminia Ludwigshafen 033 : 2 SV Waldhof Mannheim 07 - Ludwigshafener SC2 : 1 Finalspiele FC Arminia Ludwigshafen 03 -... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    Finalturnier

    FC Arminia Ludwigshafen 03 Nr.SpielernameTore1Klug, Peter-2Torrieri, Danny23Rillig, Jan14Burkhard, Steffen16Eppel, Daniel211Amberger, Tim712Böcher, Christoph113Luber, Sebastian-20Berrafato, Pietro221Bormeth, marcel622Barisic, Marc424Schäfer, Christian129Hirschmann, Michael-16Barisic, Goran1Treffer durch Gegner-TSV Amicitia Viernheim Nr.SpielernameTore1Weidner,... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    Finalturnier

    SpielernameMannschaftToreIlhan, CihadTSV Amicitia Viernheim 7Cambeis, LukasTSV Amicitia Viernheim 7Amberger, TimFC Arminia Ludwigshafen 03 7Paz, OrhanSpvgg 1910 Wallstadt 6Bormeth, marcelFC Arminia Ludwigshafen 03 6Tsoumou, Hama JuvhelSV Waldhof Mannheim 07 5Krohne, SteffenSpvgg 1910 Wallstadt 5Enzenhofer, TimoFV 1920 Dudenhofen 5Rosenberger, DaneSpvgg 06 Ketsch... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Ergebnisse Ladenburger SV 1864 - Spvgg 03 Ilvesheim0 : 3 SC Käfertal - DJK Sandhofen0 : 3 TSV Amicitia Viernheim - Ladenburger SV 18643 : 0 Spvgg 03 Ilvesheim - SC Käfertal2 : 0 DJK Sandhofen - TSV Amicitia Viernheim0 : 1 SC Käfertal - Ladenburger SV 18643 : 0 Spvgg 03 Ilvesheim - TSV Amicitia Viernheim1 : 1 Ladenburger SV 1864 - DJK Sandhofen0 : 3 TSV Amicitia... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Ergebnisse FV Fortuna 1911 Heddesheim - FC SYRON Türkspor Mannheim0 : 1 TSV Neckarau - SG Kloppberg6 : 0 VfL Heiligkreuzsteinach - FV Fortuna 1911 Heddesheim1 : 2 FC SYRON Türkspor Mannheim - TSV Neckarau0 : 1 SG Kloppberg - VfL Heiligkreuzsteinach 1 : 1 TSV Neckarau - FV Fortuna 1911 Heddesheim1 : 1 FC SYRON Türkspor Mannheim - VfL Heiligkreuzsteinach 4 : 1 FV... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Ergebnisse SC Rot-Weiß Rheinau - Post SG Kleiber Mannheim4 : 0 Spvgg 1910 Wallstadt - Spvgg 03 Sandhofen1 : 3 ESC Blau-Weiß Mannheim - SC Rot-Weiß Rheinau0 : 4 Post SG Kleiber Mannheim - Spvgg 1910 Wallstadt2 : 7 Spvgg 03 Sandhofen - ESC Blau-Weiß Mannheim2 : 1 Spvgg 1910 Wallstadt - SC Rot-Weiß Rheinau3 : 0 Post SG Kleiber Mannheim - ESC Blau-Weiß Mannheim0 :... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Ergebnisse TV Lampertheim - SV Enosis Mannheim1 : 0 VfB 1950 Gartenstadt - Harmonia Waldhof1 : 2 FV 03 Ladenburg - TV Lampertheim1 : 2 SV Enosis Mannheim - VfB 1950 Gartenstadt0 : 1 Harmonia Waldhof - FV 03 Ladenburg1 : 1 VfB 1950 Gartenstadt - TV Lampertheim0 : 2 SV Enosis Mannheim - FV 03 Ladenburg0 : 1 TV Lampertheim - Harmonia Waldhof0 : 4 FV 03 Ladenburg - VfB... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Viertelfinale Spvgg 1910 Wallstadt - SC Rot-Weiß Rheinau1 : 0 TSV Amicitia Viernheim - TV Lampertheim4 : 2 Harmonia Waldhof - TSV Neckarau6 : 1 FC SYRON Türkspor Mannheim - DJK Sandhofen3 : 0 Halbfinale Spvgg 1910 Wallstadt - TSV Amicitia Viernheim3 : 1 Harmonia Waldhof - FC SYRON Türkspor Mannheim4 : 3 Finalspiele TSV Amicitia Viernheim - FC SYRON Türkspor... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Ladenburger SV 1864 Nr.SpielernameToreTreffer durch Gegner1SC Käfertal Nr.SpielernameToreTreffer durch Gegner4Spvgg 03 Ilvesheim Nr.SpielernameToreTreffer durch Gegner4DJK Sandhofen Nr.SpielernameToreTreffer durch Gegner9TSV Amicitia Viernheim Nr.SpielernameToreTreffer durch Gegner16FV Fortuna 1911 Heddesheim Nr.SpielernameToreTreffer durch Gegner4TSV Neckarau... [mehr]

  • MorgenMasters 2015

    GBG-Cup (AH-Turnier)

    Es sind noch keine Tore gefallen.

Feudenheim

  • Feudenheim Schüler des Gymnasiums zu Gast in Shanghai

    Die Schönheit Chinas entdeckt

    "Beeindruckend!" Dieses Wort entfährt der 14-jährigen Sheila Agoussi, als sie die vergangenen 16 Tage kurz Revue passieren lässt. Wen mag dies verwundern? Hat sie doch zusammen mit 15 weiteren Schülern des Feudenheim-Gymnasiums Mannheim bewegte Tage hinter sich: 16 Tage lang bereiste die Gruppe China und kam nach einer Woche Schulaustausch in Shanghai mit... [mehr]

  • Feudenheim Schulfest des Gymnasiums als Einstieg in die Adventszeit / Erlös für einen guten Zweck

    Karaoke im Chemiesaal, Bastelei und Poetry

    Adventliche Musik, Düfte von frisch gebackenen Waffeln und Weihnachtsgebäck, konzentrierte Kindergesichter beim fleißigen Basteln in den Werkstätten, begeisterte Besucher der unterschiedlichsten Einblicke in die Arbeit des Feudenheim-Gymnasiums beim traditionellen Schulfest zum Advent. Den zahlreichen Gästen des Festes öffnete sich ein Schulhaus, das von den... [mehr]

  • Feudenheim Skat-Gedächtnis-Turnier in der Steubenklause

    Taktikspiel wie beim Schach

    Für alle Beteiligten war es ein dramatisches Erlebnis. Vor 16 Jahren erhob sich Theo Herrmann, der damalige Vorsitzende des Skatclub Steuben, während eines Skatturniers von seinem Stuhl und klagte über Unwohlsein. Kurz darauf brach der 69-Jährige zusammen und verstarb - an einem Herzinfarkt. Um an ihn und Bernd Kühner, einen weiteren verstorbener Skat-Bruder, zu... [mehr]

  • Feudenheim Mandolinata spielen großes Jahreskonzert / Gitarren-Duo aus Dresden zu Gast

    Vivaldi liebte die Mandoline

    Wer an Saiten zupft, kommt viel herum: Vor wenigen Tagen konzertierte das Orchester "Mandolinata" am Kaiserstuhl, im letzten Mai spielte das Ensemble auf dem Eurofestival Zupfmusik in Bruchsal, wo die Mannheimer Mandolinenspieler aus aller Welt kennenlernten. Doch jetzt kamen mal wieder die heimischen Freunde in den Genuss des Orchesters. In der Feudenheimer... [mehr]

Formel 1

  • Formel 1 Großes Zittern

    Unruhe im Rennzirkus

    Ferrari-Star Sebastian Vettel und Co. droht die Rückkehr ins "Nirgendwo" und hinter den Kulissen geht im Kampf um die Millionen die Angst vor einem Machtwort der EU-Wettbewerbskommission um: Knapp zwei Wochen nach Saisonende rumort es in der Formel 1 gewaltig. Fahrern und Teams steht nächstes Jahr mit 21 Rennen womöglich eine Mammut-Saison bevor und eine Lösung... [mehr]

Fotostrecken

  • Adventszauber in Bürstadt

    Im Briebelpark zwischen Bürgerhaus und Altenheim St. Elisabeth ist am Freitagabend der Bürstädter Adventszauber eröffnet worden. Bis Sonntag lockten insgesamt 48 Buden mit ihrem Angebot.

  • "MM"-Aktion

    Mit Fred Fuchs um die Wette backen

    Zehn Mädchen und Jungs gewinnen beim Malwettbewerb einen Plätzchen-Nachmittag in der Großküche des "Mannheimer Morgen".

  • Naidoo bleibt Zugpferd

    Alles beim Alten: Naidoo bleibt, trotz der Querelen um ihn, weiterhin Kampagnenträger und Zugpferd für das RTL-Benefizkonzert im November 2015 in der SAP Arena.

  • Spitzensportler von LFG und IGMH

    Das Ludwig-Frank-Gymnasium und die Integrierte Gesamtschule erhalten die Auszeichnung "Eliteschule des Sports". Wir stellen Sportler vor, die dort derzeit die Schulbank drücken - oder gedrückt haben.

Fotostrecken Adler

  • Heimpleite für die Adler

    Die Adler Mannheim mussten zu Hause in der SAP Arena eine empfindliche 1:4-Niederlage gegen die Hamburg Freezers einstecken.

Fotostrecken Auto

  • Kia Optima im Test

    Kann eine viertürige Limousine attraktiv sein? Kann sie! Der Kia Optima beweist, dass ein Stufenheck partout nicht langweilig sein muss.

Fotostrecken Kultur

  • REM zeigt Kunstpreis zum Thema "Gnade"

    Die Ausstellung "Gnade" zeigt Werke der 17 Finalisten des Kunstpreises der Erzdiözese Freiburg 2015 zum Thema "Gnade". Sie eröffnet einen mutigen Diskurs zwischen Kunst und Kirche.

Fotostrecken Metropolregion

Fotostrecken Politik

Fotostrecken Schwetzingen

Fotostrecken Vermischtes

  • Testflug von US-Raumkapsel "Orion"

    Die unbemannte NASA-Raumkapsel "Orion" ist am Freitag zu einem vierstündigen Testflug vom Raketenstartgelände Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gestartet.

Fotostrecken Welt und Wissen

  • Polizeigewalt in Amerika

    Erst Ferguson, jetzt New York. Wieder erschüttert ein Fall von Polizeigewalt Amerika, wieder wird der die Anklage gegen einen weißen Polizisten abgelehnt.

Fotostrecken Wirtschaft

  • Fotostrecke

    Mehr Angaben auf Lebensmittelverpackungen

    Am 13. Dezember treten strengere Vorschriften in Kraft, die Kunden besser vor Täuschungen schützen sollen. Es gelten EU-weit neue Regeln, für die Kennzeichnung von Lebensmitteln.

Friedrichsfeld

  • Friedrichsfeld Ein Fisch symbolisiert Calvin-Gemeinde

    Neues Logo ist fertig

    Nach gut zwei Jahren Entwicklungszeit ist es nun so weit: Das Logo der Calvin-Gemeinde ist fertig. Es setzt sich zusammen aus den Buchstaben "J" für Johannes und "C" für Calvin. Diese sind übereinander gelegt, sodass ein Fisch entsteht. Der Fisch wiederum war in den Anfängen vermutlich ein Geheimzeichen der Christen, mit dem sie sich gegenseitig zu erkennen... [mehr]

Fußball

  • Spiel der Woche Lampertheims Martin Göring weiß um die Stärke von Olympia Lorsch / Klosterstädter müssen jüngste 1:6-Niederlage verdauen

    Azzurri-Trainer erwartet Trotzreaktion

    Durchatmen war für die Lampertheimer Azzurri am vergangenen Wochenende angesagt. Angesichts des Kampfes um den Klassenerhalt in der Kreisoberliga kam dem Tabellen-15. entgegen, spielfrei zu sein. Den Abstiegsrelegationsplatz würde Azzurri-Trainer Martin Göring allerdings gerne noch vor der Winterpause verlassen. "Ich habe bei meinem Antritt als neuer Trainer... [mehr]

  • Fußball

    Heynckes glaubt an Klopp

    Jürgen Klopp ist genau der richtige Mann - jedenfalls für die Klubspitze des Tabellenletzten Borussia Dortmund und ehemalige Konkurrenten. Sie alle sind davon überzeugt, dass der 47 Jahre alte Fußballlehrer den BVB aus der Krise führen wird. "Unser Vertrauensverhältnis ist genauso eng wie in den Zeiten der größten Erfolge. Über den Trainer brauchen wir kein... [mehr]

  • Fußball Bundesliga führt jetzt doch die Torlinientechnik ein / Neues System ab der kommenden Saison im Einsatz

    Klare Mehrheit für "Hawk Eye"

    Der Torlinientechnik-Triumph ließ die Liga-Bosse strahlen und die Gegner kleinlaut zurück. "Für den deutschen Fußball ist das ein wichtiger Schritt nach vorne", sagte Ligapräsident Reinhard Rauball nach dem Erdrutschsieg der Befürworter bei der Abstimmung unter den Bundesligisten. Mit 15:3-Stimmen hatten die Klubs kurz zuvor die Einführung des Hilfsmittels... [mehr]

  • Fußball-B-Liga TVL II tritt in Lörzenbach an / FSV Riedrode II hat mit Kirschhausen noch Rechnung offen / Harte Nuss für SGR

    Lampertheimer Reserve setzt auf Außenseiterchance

    Die Saison 2014/15 in der Fußball-Kreisliga B scheint nicht die Runde des TV Lampertheim II zu sein. Kaum läuft es mal bei der Elf von Trainer Christian Schmitt wie beim 3:1-Heimsieg über den FSV Zotzenbach vor knapp zwei Wochen, folgt ein vermeidbarer Rückschlag. So mussten die Turner beim FSV Riedrode II eine letztlich verdiente 1:3-Niederlage hinnehmen. "Wir... [mehr]

  • Fußball Bayer-Stürmer Kießling will in München drei Punkte holen

    Neuer-Schreck mit Kampfansage

    Torjäger Stefan Kießling gibt sich kämpferisch. "Die Bayern sind wohl die beste Mannschaft der Welt. Aber unser Ziel ist es, mit drei Punkten im Gepäck nach Lissabon zu fahren", gab der 30-Jährige die Marschroute von Bayer Leverkusen für das Topspiel der Fußball-Bundesliga am Samstagabend (18.30 Uhr) beim dominanten und bislang ungeschlagenen Tabellenführer... [mehr]

  • Fußball-C-Liga VfB will Siegesserie in die Winterpause retten - am Sonntag in Aschbach / Lampertheim punktlos im Nachholspiel

    Olympia verliert in letzter Minute

    Mit einer Serie von 14 Siegen in die Winterpause - von diesem ambitionierten Ziel trennt den VfB Lampertheim nur noch ein Auswärtserfolg. Am Sonntag fährt der Spitzenreiter der Fußball-C-Liga zur Reserve des TSV Aschbach. Entsprechend wenige Worte muss Trainer Stefan Svrga mit Blick auf die letzte Punktpartie des Jahres verlieren. "Wir fahren nach Aschbach, um zu... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Derby bei SG Einhausen

    SG Riedrode unter Zugzwang

    Wenn Fußball-Kreisoberligist SG Riedrode bei der SG Einhausen antritt, dann ist stets Spannung geboten. Das war 1959 so, als die SGR gegen Einhausen das Entscheidungsspiel gewann und damals für immerhin ein Jahr in der Kreisliga B Bergstraße am Ball war. Auch waren es viele Spieler aus Einhausen, die das gelb-schwarze Trikot der SG Riedrode trugen. Unter anderem... [mehr]

  • Fußball In der Frage der Torlinientechnik sind sich die großen europäischen Ligen genauso uneins wie die Dachverbände UEFA und FIFA

    So wird international entschieden

    Die Torlinientechnik sorgt nicht nur in Deutschland für Diskussionen. Auch die großen europäischen Fußball-Ligen sowie die Dachverbände UEFA und FIFA haben unterschiedliche Ansichten. Hier ein Überblick:EnglandIn der Premier League kommt die Technik der Firma Hawk-Eye seit der Vorsaison zum Einsatz. Damit war die Liga weltweit Vorreiter bei der... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Auswärts gegen Seeheim-Jugenheim

    TVL sieht sich als Jäger

    Noch zwei Pflichtspiele hat der TV Lampertheim in diesem Jahr zu absolvieren. Am Sonntag (14 Uhr) steht den Turnern eine Auswärtspartie gegen die Spielvereinigung aus Seeheim-Jugenheim bevor. Nach dem Unentschieden im Derby gegen den FSV Riedrode hofft TVL-Coach Marco Falkenstein, dass seine Mannschaft an die starke Leistung anknüpft: "Die erste Halbzeit gegen... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga FSV im letzten Heimspiel des Jahres gegen Griesheim / Kohl-Verletzung trifft Riedroder hart

    Vonderschmitt fordert "Jetzt-erst-recht-Haltung"

    Besinnliche Adventsstimmung? Nicht beim FSV Riedrode! Vor dem Gruppenliga-Heimspiel gegen den SV St. Stephan Griesheim am Sonntag (14 Uhr) ruft FSV-Trainer Axel Vonderschmitt zur Jetzt-erst-recht-Haltung auf. Den heimischen Waldsportplatz dürfte die Bahnhofs-Elf mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch betreten. Das 2:2 beim TV Lampertheim hat der FSV mit dem... [mehr]

  • Fußball-A-Liga FV Biblis empfängt SC Rodau / Eintracht Bürstadt bekommt es mit zweitplatzierten Lindenfelsern zu tun / Groß-Rohrheimer "auf einem guten Weg"

    Zinke fordert Heimsieg gegen Tabellenvorletzten

    Bevor in der Kreisliga A die Weihnachtsgeschenke verteilt werden, haben die Kicker noch den letzten Spieltag in diesem Jahr zu absolvieren. Dabei empfängt der FC Alemannia Groß-Rohrheim den FC Ober-Abtsteinach, der FV Biblis trifft auf den SC Rodau und die Bürstädter Eintracht empfängt den SV Lindenfels. Ein schweres Auswärtsspiel steht der SG NoWa beim... [mehr]

Gewinnspiele

  • Deutsche Bahn-Gewinnspiel

    Teilnahmebedingungen & Datenschutzhinweis

    Teilnahmebedingungen Teilnahme- & Gewinnmöglichkeit ab 18 Jahren. Dies ist ein Gewinnspiel der Deutschen Bahn AG. Mitarbeiter und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Aus allen richtigen Lösungen werden die Gewinner durch Losentscheid ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 08.12.2014.... [mehr]

Groß-Rohrheim

  • Vogelpark Vereinsvorstand freut sich über tierischen Zuwachs und bedankt sich bei den Spendern

    Neue Nandus gewöhnen sich ein

    "So ganz genau können wir noch nicht sagen, ob alle Weibchen sind", meint Alexander Roos lachend. Er ist Vorstandsmitglied des Vogelschutz- und Zuchtvereins, der den Vogelpark Groß-Rohrheim betreibt. Roos blickt ins Gehege mit den fünf neuen, jungen Nandus. Es sei bei den Vögeln schwierig, das Geschlecht so früh festzustellen. Hinweise gibt die Farbe des... [mehr]

Heidelberg

  • Bauprojekt Stadträte stimmen im Sportausschuss für Halle / Daniel Hopp gibt Empfehlungen entsprechend Ligastandards

    "Ja" zur Großsporthalle

    Um ein Stimmungsbild hatte Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner die Mitglieder des Sportausschusses zum Thema Großsporthalle gebeten und ein eindeutigeres hätte sich ihm nicht bieten können: Einstimmig bekundeten die Stadträte ihre Zustimmung für das Bauvorhaben. Austragungsort für Spiele der Rhein-Neckar-Löwen und der Basketballer der MLP Academics soll die... [mehr]

  • Medizin Akademische Feier für Christian Herfarth

    Erinnerung an Chef der Chirurgie

    Mit tiefer Trauer haben die Mediziner der Metropolregion die Nachricht aufgenommen: Am 2. September verstarb der langjährige Chef der Chirurgischen Universitätsklinik, Professor Christian Herfarth (Bild) im Alter von 81 Jahren. Mit einer Akademischen Feier gedenken am Samstag, 6. Dezember, um 11 Uhr, Mitarbeiter und Weggefährten dem großen Mediziner im Hörsaal... [mehr]

  • Justiz 19-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht

    Mit Messer den Hals aufgeschlitzt

    Wie kam es zu der beinahe tödlichen Verletzung an jenem verhängnisvollen Montag im Juli dieses Jahres? Ging der junge Mann mit Mordabsichten zu dem Treffen mit seinem Kontrahenten, so wie er es bei der ersten Vernehmung der Polizei ausgesagt hatte? Oder wollte er diesem mit dem 20 Zentimeter langen Messer nur drohen, so wie er es nun vor Gericht schildert? Das ist... [mehr]

Heppenheim

  • Adventskonzert des Konservatoriums

    Zum Adventskonzert hatte das Konservatorium Bergstraße am vergangenen Sonntag in die Kapelle des Vinzenzklosters eingeladen. Zu hören war ein vielfältiges Programm klassischer Werke als ein repräsentativer Querschnitt der am Konservatorium unterrichteten Instrumente. Das Foto zeigt Isabella Huck mit der Blockflöte und Hanna Mayer am Klavier. BILD: köppner [mehr]

  • Wanderfreunde Erbach

    Erinnerung an die Rhodos-Tour

    Die Wanderfreunde Erbach und Umgebung teilen mit, dass anstelle der nächsten Wandertour am Dienstag (9.) ab 16 Uhr im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr die Jahresabschlussfeier mit Film- und Dia-Vortrag von der Rhodos-Tour 2014 ist. zg

  • Sonntagsarbeit

    Gewerkschafter begrüßen Urteil

    Mit großer Zustimmung, heißt es in einer Pressemitteilung, begrüßt der Ortsverband des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes zur Einschränkung der Sonntagsarbeit. Mit diesem Urteil setze das Gericht ein klares Zeichen für Familien, das Ehrenamt und für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen. Ganz besonders freue sich... [mehr]

  • Sparkasse Vortrag von Gertrud R. Traud von der Landesbank Hessen-Thüringen über Konjunktur und Kapitalmärkte

    Kritik an Politik der Zentralbank

    "Wo gehen die Zinsen hin?" Um diese Frage kreiste ein Vortrag von Gertrud R. Traud, Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen (Halaba), zu dem die Sparkasse Starkenburg ihre Kunden eingeladen hatte. Im voll besetzten alten E-Werk resümierte die Ökonomin das abgelaufene Jahr und gab einen Ausblick auf die Konjunktur und Kapitalmärkte 2015. Die konjunkturelle... [mehr]

  • Stadtparlament Grüne finden Zustimmung für Antrag an den Magistrat / Stadt muss sich an Hessen Mobil wenden

    Radwege für die Metzendorf-Straße

    Um Radwege ist es nicht gut bestellt in Heppenheim. Jetzt haben die Grünen einen Antrag ins Stadtparlament eingebracht, nach dem ein Radweg entlang der Bürgermeister-Metzendorf-Straße gebaut werden soll. An der Bürgermeister-Metzendorf-Straße wird gerade gewerkelt: Seit Monaten ist eine neue Brücke über die Autobahn 5 in Arbeit. Voraussichtlich Ende Mai,... [mehr]

  • Rollerfahrer mit Drogen

    Einer Streife der Polizeistation Heppenheim fiel am Donnerstagmorgen (4.), in der Siegfriedstraße in Kirschhausen in Fahrtrichtung Heppenheim ein 19-jähriger Roller-Fahrer auf, der in leichten Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Der Konsum von Marihuana vor... [mehr]

  • Begegnung der Kulturen

    Thema Nikolaus im Haus am Maiberg

    Zu einem Austausch zum Thema "Nikolaus und andere Heilige und weise Männer "lädt das Haus am Maiberg im Rahmen der Begegnung der Kulturen am Sonntag (7.) ab 17.30 Uhr ein. Kaum ein Heiliger sei seit 1500 Jahren so berühmt wie der Heilige Bischof Nikolaus, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Ausgehend von dieser bekannten Figur soll die Gruppe auch auf andere... [mehr]

  • Thomas Freitag in Kulturbühne Max

    Deutschland, das war einst das Land großer Geister. Kluge Köpfe trafen sich zu tiefgründigen Disputationen. Heute plätschern Talkshows vor sich hin. Gutenberg erfand den Buchdruck, geblieben ist Facebook. Damals suchte man nach gewichtigen Idealen, heute nach dem Ideal-Gewicht. Thomas Freitag, einer der Urgesteine des deutschsprachigen Kabaretts, begibt sich in... [mehr]

  • Freundeskreis Le Chesnay

    Vortrag über die Cevennen

    Beim letzten soziokulturellen Abend des Freundeskreises Heppenheim-Le Chesnay standen die Cevennen im Mittelpunkt. Vorstandsmitglied Bärbel Geisler hielt einen Bildervortrag über diese unbekannte Region Frankreichs. Die Cevennen sind ein Teil des Zentralmassivs und erstrecken sich über die vier Departements Aveyron, Gard, Lozère und Hérault. Bärbel Geisler... [mehr]

  • Ausschuss Haushaltsplan für die Stadtwerke ist unstrittig / Gewinne bei Stadtentwässerung, Verluste im Freibad

    Wasser und Abwasser werden teurer

    Der Haupt-, Wirtschafts- und Finanzausschuss hat dem Wirtschaftsplan 2015/2016 für die Stadtwerke mit acht Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen von GLH und LIZ.Linke zugestimmt. Der Plan sieht ein Plus von 5000 Euro im Jahresergebnis 2015 vor und ein Minus von 6000 Euro im Jahresergebnis 2016. Änderungen im sogenannten Kommunalabgabegesetz, die Anfang 2013 in Kraft... [mehr]

  • Schlechtberg

    Zustimmung zum Bebauungsplan

    Mehrheitlich stimmte der Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss am Dienstag für den Bebauungsplan "Am Schlechtberg I" in Mittershausen. Das 1321 Quadratmeter große Gebiet liegt am Ortseingang von Mittershausen und bietet Platz für ein zweistöckiges Haus auf 294 Quadratmetern Grundfläche. Wie zuvor im Bauausschuss scheiterte die LIZ.Linke mit dem... [mehr]

Hessen/RLP

  • Rheinland-Pfalz Ministerpräsidentin blickt nach vorn

    Dreyer plagt kein schlechtes Gewissen

    Malu Dreyer (Bild) macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube: Ja, die Entscheidung zur Kabinettsumbildung Anfang November gehe ihr menschlich noch immer nahe. Schließlich hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin mit ihrem Befreiungsschlag aus dem Erbe der Ära Kurt Beck drei Landesminister und letztlich auch SPD-Fraktionschef Hendrik Hering geopfert. Das... [mehr]

  • Islamischer Staat Heute fällt vor dem Frankfurter Oberlandesgericht das Urteil gegen einen Syrien-Rückkehrer - ihn erwartet eine mehrjährige Gefängnisstrafe

    Ein Prozess, der Zuhörer aufschreckt

    Der 20 Jahre alte Kreshnik B. wird im ersten deutschen Prozess gegen einen Syrien-Rückkehrer voraussichtlich zu einigen Jahren Haft verurteilt. Wegen der Mitgliedschaft in der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) erwartet den Heranwachsenden heute eine Gefängnisstrafe zwischen dreieinviertel und viereinviertel Jahren. Auf dieses Strafmaß hatten sich das... [mehr]

  • Kinderpornografie

    Strafbefehl gegen Ex-Moderator

    Wegen des Vorwurfs der Verbreitung pornografischer Schriften hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt Strafbefehl gegen einen ehemaligen Radio-Moderator beantragt. Parallel sei die Anklage zurückgezogen worden, sagte gestern ein Sprecher der Behörde. Im Gegenzug soll der Ex-Moderator eine Verwarnung und eine Geldzahlung an eine gemeinnützige Organisation akzeptieren.... [mehr]

Hessenliga

  • Fussball

    Hessenliga: Der 21. Spieltag

    Spvgg 05 OberradSC Vikt. Griesheim-:-1.(1)TSV Steinbach19153143:11482.(2)SV Rot-Weiss Hadamar17104335:15343.(3)FC Bayern Alzenau19104535:19344.(4)TSV Lehnerz1794433:16315.(5)SV Wiesbaden19101837:27316.(6)Spfr. Seligenstadt1985637:27297.(7)1. FC Eschborn1984732:29288.(8)SV Wehen Wiesbaden II1883725:23279.(9)OSC Vellmar1883733:352710.(10)Eintracht... [mehr]

Hockenheim

  • Katholische Kirche

    Adventskonzert der Blauen Husaren

    Die HSV-Musikkapelle "Blaue Husaren" lädt am Sonntag, 7. Dezember, 17 Uhr, zu ihrem Adventskonzert in die katholische Kirche St. Georg ein, um bei festlichen Klängen auf die Adventszeit einzustimmen. Der Höhepunkt des Konzertabends wird die "Missa Brevis" sein, eine Messe von Jacob de Haan für Blasorchester und Chor. Die "Blauen Husaren" werden diese Messe,... [mehr]

  • Begrenzter Einfluss

    Dass im Gesundheitswesen permanent an der Kostenschraube gedreht wird, ist nichts Neues. Die Aufgabe der Notfallsprechstunde in der chirurgischen Praxis im Med-Center ist zwar in ihrer Tragweite nicht mit der Schließung der Geriatrischen Rehabilitationsklinik vergleichbar. Sie zeigt aber einmal mehr, dass die Einflussmöglichkeiten der städtischen Gremien und der... [mehr]

  • Verein für Heimatgeschichte Erstmals Frühstück im Tabakmuseum mit Vorstellung der archäologischen Sammlung von Carl Metz

    Funde aus der Frühgeschichte

    Das Tabakmuseum und der Verein für Heimatgeschichte hatten zum ersten Museumsfrühstück und zur Vorstellung der archäologischen Sammlung von Carl Metz eingeladen. Museumsleiter Karlheinz Auer hatte das gelungene Konzept für das Museumsfrühstück entwickelt und bewirtete zusammen mit Nina Naber sowie Heinz Scheuermann die zahlreichen Gäste. Diese ließen sich... [mehr]

  • Stadt Weihnachtsaktion in Zusammenarbeit mit Kitas

    Kinder malen Postkarten für sozial Schwächere

    An andere denken, ihnen mit Kleinigkeiten Freude machen und andere Menschen überraschen: Das gehört zu Weihnachten einfach dazu. Wenn die Kinder der städtischen Kindertageseinrichtungen aber Postkarten gestalten, die sozial schwächeren Mitmenschen Freude bereiten sollen, dann ist das eine besondere Aktion des Sozialamts der Stadt Hockenheim. "Diese kleinen... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehren Kommandantenseminar mit Referenten vom Polizeipräsidium Mannheim und Sitzung des Unterkreises

    Kooperation bei der Brandermittlung ein wichtiger Faktor

    Zu ihrer jährlichen Weiterbildung trafen sich die Kommandanten des Unterkreises Schwetzingen in Güttersbach im Odenwald. Das Kommandantenseminar hat sich bereits fest bei den Feuerwehren etabliert und zeigte sich auch in diesem Jahr wieder als sehr erfolgreich. Nach der Anreise hieß Unterkreisführer Matthias Gerlach (Eppelheim) die Kommandanten der Feuerwehren... [mehr]

  • Konzert Es gibt noch Karten für Acoustic Rock Night im Palatin

    Musik im XL-Format

    In den vergangenen drei Jahren hat die Acoustic Rock Night zum musikalischen Jahresausklang gerne aristokratisch angehauchte Gefilde bespielt - immer größere Räume des Schwetzinger Schlosses. Beim Konzert am morgigen Samstag um 20 Uhr gibt es zwar erneut eine Steigerung in der Saalgröße, aber es wird ein ganz und gar "weltlicher" Auftritt auf der modernen Bühne... [mehr]

  • VHS-Gesundheitsvortrag

    Nierenschäden gezielt vermeiden

    Die Volkshochschule Hockenheim veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) am Mittwoch 10. Dezember, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses (Eingang Rathausstraße) einen Vortrag zum Thema "Fokus Niere: Entgiftung, Knochenstoffwechsel. So halten Sie Ihre Niere gesund!" Die Niere übernimmt zentrale Aufgaben im... [mehr]

  • Dreikönigssingen Engagierte Kinder und Jugendliche helfen mit ihrem Einsatz weltweit / Anmeldungen ab sofort

    Sternsinger sammeln für Kinder in Not

    Fast Food, Süßigkeiten und Chips - während in Deutschland immer mehr Kinder an Übergewicht leiden, hungern weltweit 842 Millionen Menschen und viele Kinder sterben an den Folgen von Unterernährung. Die "Aktion Dreikönigssingen" des Kindermissionswerks "Die Sternsinger" möchte hier Abhilfe schaffen. Als Beispielland macht sie in diesem Jahr auf die Situation... [mehr]

  • Tischtennisclub Turnier für

    TTC sucht die Mini-Meister

    Der Tischtennisclub 1932 veranstaltet am Samstag, 13. Dezember, von 10 bis 12 Uhr in der Turnhalle der Hubäckerschule den Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften für Kinder bis zwölf Jahre. Hallenöffnung ist um 9.45 Uhr. Die Mini-Meisterschaften sind eine Breitensportaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), speziell entwickelt für Kinder im Alter von... [mehr]

  • Gesundheitswesen Chirurgische Ambulanz im Med-Center stellt ab Januar Notfallsprechstunde an Wochenenden und Feiertagen ein

    Weitere Wege für die Patienten

    Zwischen 30 und 40 Patienten hat die chirurgische Praxis Palausch/Schmitt und Partner im Med-Center bislang durchschnittlich an Wochenenden versorgt. Ab Januar ist die Zeit der kurzen Wege an Samstagen, Sonn- und Feiertagen vorbei: Die Notfallsprechstunde wird nicht mehr angeboten - aus wirtschaftlichen Gründen, wie Dr. Marcus Palausch, Facharzt für Chirurgie und... [mehr]

Immomorgen

  • Recht Vorhaben müssen detailliert mitgeteilt werden

    Arbeiten auf Grundstück des Nachbarn

    Manche Arbeiten am eigenen Haus lassen sich nur vom Nachbargrundstück aus ausführen. In solchen Fällen dürfen sich Eigentümer auf das sogenannte Hammerschlagrecht berufen, das ihnen entsprechende Arbeiten auf dem fremden Territorium erlaubt. Wer dieses Recht in Anspruch nehmen will, muss allerdings den Nachbarn ausführlich informieren. Das geht aus einer... [mehr]

  • Recht Schneeräumpflicht im Mietvertrag festgelegt

    Ein Aushang genügt nicht

    Im Winter gelten für Wege und Straßen Streu- und Räumpflichten. Grundsätzlich ist dafür in der Regel die Stadt oder die Gemeinde verantwortlich. Diese überträgt die Pflicht meistens an Vermieter oder Eigentümer. "Steht ein entsprechender Absatz im Mietvertrag, kann aber auch der Mieter zum Schippen und Streuen herangezogen werden", erklärt Claus O. Deese vom... [mehr]

  • TV-Empfang Mieter brauchen für Satellitenschüssel eine Erlaubnis / Anbringung an denkmalgeschützten Fassaden verboten

    Nur mit Genehmigung

    Eine wunderschöne Fassade: alter Sandstein, kunstvolle Verzierungen - und eine Satellitenschüssel, die an der Front des denkmalgeschützten Hauses in Mannheim-Neckarau prangt. Ein Ärgernis für die Mannheimer Eigentümerin: "Die Satellitenschüssel zerstört das Erscheinungsbild meines gesamten Hauses. Und durch die Anbringung ist das Gaubenholz beschädigt... [mehr]

  • Heizen Ab 2015 gelten strengere Auflagen für alte Holzöfen / Moderne Feuerstätten haben höhere Wirkungsgrade und verbrauchen weniger Holz

    Schonfrist für alte Öfen endet

    Wer einen alten Holzofen hat, muss sich informieren. Bestimmte Modelle dürfen nach dem Jahreswechsel ohne Nachrüstung eines Partikelfilters nicht mehr betrieben werden. Und die Regelung wird in den kommenden Jahren auf weitere Öfen ausgeweitet. Die erste Schonfrist für alte Kaminöfen endet Ende des Monats: Modelle, die vor dem Jahr 1975 errichtet wurden und... [mehr]

Innenstadt / Jungbusch

  • Innenstadt Wissenschaftlerin Elif Elmas und der Heidelberger Jurist Memet Kilic diskutieren in der Gothein-Schule über Extremismus

    Islam-Debatte: "Deutschland braucht nicht nur Nettigkeiten"

    Der Islam ist das, was die Muslime daraus machen: Diese Formel, die Elif Elmas an das Ende ihres Vortrages über die Entstehung der Weltreligion, ihre Strömungen und Strukturen sowie die Ursachen des Islamismus (eine Form der Ideologisierung des Islam) setzte, klingt einfach und ist doch so komplex. Das erfuhren mehr als 50 Interessierte, die zu einer... [mehr]

  • Innenstadt Bürgerverein und CityKirche entzünden Weihnachtsbaum

    Oh-Rufe zum Auftakt

    Alles was drei Mal stattgefunden hat wird zur Tradition, zumindest ist das in Mannheim so. Eine Tradition ist nach dieser Definition jetzt auch der Weihnachtsbaum, den der Bürger- und Gewerbeverein Östliche Innenstadt (BGV) und die Citygemeinde Hafen-Konkordien zum dritten Mal stifteten. Die siebeneinhalb Meter hohe Tanne auf der Wiese neben der Konkordienkirche,... [mehr]

  • Innenstadt K 5-Schule präsentiert Ergebnisse ihrer Projektwoche

    Von der Steinzeit bis zu den Planeten

    Mitreißende Klänge, wirbelnde Körper und dazu viel Beifall: "Hollywood meets Bollywood" - mit einem temperamentvollen Tanz eröffneten Arifova, Albenova, Ankova, Angelova und andere Schülerinnen der 7. Klassen der Johannes-Kepler-Werkrealschule ihren Präsentationstag nach einer ereignisreichen Projektwoche. "Unsere Welt" lautete das Thema, das sich am... [mehr]

Käfertal

  • Käfertal Vielfältiges Kreativ- und Bastelangebot beim Weihnachtsmarkt der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine

    Mit Essig, Likör und Öl durch den Advent

    Schlechtes Wetter, Wind und Regen? Alles kein Problem. Wer über einen großen Weihnachtsmarkt schlendern möchte, aber auf Frieren keine Lust hat, geht ins Kulturhaus nach Käfertal. Die Interessengemeinschaft der Käfertaler Vereine hatte auch in diesem Jahr wieder den Adventsmarkt organisiert, bei dem Hobbykünstler ihre Arbeiten zeigen und verkaufen konnten. Das... [mehr]

  • Käfertal Seit 60 Jahren gibt es die närrische Frauentruppe in der Pfarrgemeinde St. Laurentius / Traditionelle Spendenübergabe

    Spende für Mittagstisch und Radio Rumms

    Das Programm für die Sitzung am 10. Februar steht schon. "Wir hatten bei der Vorbereitung wieder jede Menge Spaß", verrät Beate Gaddum. Was sich die närrischen Frauen von St. Laurentius für ihre Sitzung ausgedacht haben, will sie natürlich noch nicht verraten. Ohnehin beginnt der Kartenvorverkauf erst am 9. Januar. Seit sechzig Jahren gibt es die Käfertaler... [mehr]

Ketsch

  • Kleintierzüchter Glühweinabend hat sich als fester Termin etabliert

    Hobbykünstler sind wieder mit an Bord

    Mittlerweile, in der kalten Jahreszeit, ist Ruhe auf dem Gelände des Kleintierzuchtvereins in der Seestraße eingekehrt. Denkt man, doch man täuscht sich. Denn viele Ketscher wissen mittlerweile, dass die Züchter immer am Dezemberwochenende rund um den Nikolaustag, wenn Weihnachten nicht mehr fern ist, zum Glühweinabend einladen. "Anfangs war es eher eine interne... [mehr]

  • Im Interview SWR-Fernsehmann Eberhard Reuß erinnert in seinem Dokumentarfilm an Weihnachten in der Region in den 50er und 60er Jahren

    Ihr Kinderlein kommet - zu Caterina Valente

    Weihnachten - mehr als die Beschreibung eines, wenn gelungen, wunderschönen Familienfests. Weihnachten ist die Mischung aus Erinnerungen an früher, an Erlebtem, an feierliche Momente im Kreise jener, die einem viel bedeuten. Weihnachten ist aber auch mehr und mehr kommerzialisiert und effektüberladen. Eberhard Reuß, bekannter Filmemacher und Autor im Dienst des... [mehr]

Kommentare Lampertheim

  • (K)ein Glücksspiel

    Von einem "Glücksspiel" spricht FDP-Fraktionsmitglied Fritz Röhrenbeck bei der Entscheidung über das weitere Vorgehen am Neuschlosser Sodabuckel. Soll die Lampertheimer Verwaltung zügig verfahren und den Bietern, die im ursprünglichen Ausschreibungsverfahren das Nachsehen hatten, weil sie teurer waren als der anschließende "Sieger", den Zuschlag geben? Oder... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Vermögen bewahren

    Bilanzpressekonferenz im Rathaus - sonst veröffentlichen nur Unternehmen solche imposanten Zahlenwerke. Die neue kommunale Haushaltsführung schreibt nun aber auch den Städten vor, ihre Einnahmen und Ausgaben in einer Bilanz mit Vermögen, Verbindlichkeiten bis hin zum Eigenkapital zu verbuchen. So erfahren wir, dass Mannheim mehr als zwei Milliarden Euro wert ist.... [mehr]

Kommentare Politik

  • Eine Zäsur

    Gleich vorneweg: Wenn Bodo Ramelow heute im Erfurter Landtag zum Regierungschef gewählt wird, geht das christliche Abendland mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht unter. Dass nicht wenige Kritiker den gegenteiligen Eindruck erwecken, ist zum einen Parteitaktik (Konservative nehmen das rot-rot-grüne Tuch verständlicherweise gern auf die Hörner). Zum anderen zeigt... [mehr]

  • In der Falle

    Kremlchef Wladimir Putin hat in seiner Rede an die Nation die Backen dick aufgeblasen. Tenor: Russland ist stark und wird sich im Ukraine-Konflikt nicht beugen. Ja, Putin geht sogar so weit, dass er die Bedeutung der Krim für Russland mit der des Tempelbergs für Israel und die Palästinenser vergleicht. Und natürlich ist bei der Annexion alles völkerrechtlich in... [mehr]

  • Kompromiss

    Manuela Schwesig irrt. Der Gesetzentwurf zur Familienpflegezeit ist ein Kompromiss, das Adjektiv gut aber falsch am Platz. Aus zwei Gründen. Die Pflegebedürftigkeit eines Angehörigen nimmt keine Rücksicht darauf, ob die jüngere Generation auf der Gehaltsliste eines Konzerns oder eines Handwerksbetriebes steht, weshalb ein Großteil der Beschäftigten... [mehr]

Kommentare Sport

  • Längst überfällig

    Am Ende gingen in unserer modernen High-Tech-Gesellschaft selbst hartgesottenen Fußball-Traditionalisten die Argumente aus. Dass die Torlinientechnik mit unterschiedlichen Systemen funktioniert, haben die Erfahrungen aus der englischen Premier League und bei der WM in Brasilien längst bewiesen. Auch die Kosten zwischen 150 000 und 180 000 Euro pro Saison und Verein... [mehr]

Kommentare Stadtteile

  • Jugend mit einbinden

    Die Diskussion über erweiterte Öffnungszeiten im Jugendhaus bei der öffentlichen Bezirksbeiratssitzung hat gezeigt: Die Vorstellungen von Jugendlichen und Erwachsenen liegen mitunter weit auseinander. Umso wichtiger ist es, im Gespräch zu bleiben und die jungen Leute in Entscheidungen, die sie betreffen, mit einzubeziehen. Da fährt der Fachbereich Jugend seit... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Kein Kindersitter

    Tablet-Computer gehören dieser Tage zum Alltag vieler Familien dazu. Kinder davon gänzlich fernzuhalten, ist kaum möglich. Und macht zudem wenig Sinn. Zeiten ändern sich eben und Kinder sollten den Umgang mit den neuen Medien kennenlernen. Unstrittig ist, dass die Kleinen nicht den ganzen Tag mit dem flachen Gerät auf der Couch sitzen sollen. Aber wie immer im... [mehr]

Kultur allgemein

  • Suhrkamp Streit um eine Verlags-AG geht doch weiter

    BVG erhebt Einspruch

    Gerade schien es noch so, als ob die schier unendliche Streit-Geschichte in Sachen Suhrkamp ein für den Verlag passables Ende fände, nun geht sie doch noch (etwas) weiter. Die Fahrt zum Ziel, der Umwandlung in eine Aktiengesellschaft, ist erneut zum Stocken gebracht, denn das Bundesverfassungsgericht (BVG) hat es dem Amtsgericht Charlottenburg für die nächsten... [mehr]

  • Schauspiel Michael Simon inszeniert in Freiburg Elfriede Jelineks Stück "Die Schutzbefohlenen" / Die Uraufführung fand im Mai in Mannheim statt

    Kamikaze-Ritt zwischen Moral und Rassismus

    WIR und SIE: Das ist der Unterschied. In schwarzen und weißen Lettern teilt er die Bühnenrückwand. Wir hier, sie da: Das stimmt nicht mehr, das geht nicht mehr, das ging noch nie. Aber seit Flüchtlinge aus nicht europäischen Ländern über das Mittelmeer das Territorium der EU zu erreichen versuchen, baut sich die Festung immer neue Grenzen, topografische,... [mehr]

  • Kunst Das Frankfurter Städel beleuchtet einen starken Aufbruch in der mitteleuropäischen Kunst des frühen 16. Jahrhunderts

    Kein Ausdruck von gestern

    Dieser Kunstaufbruch hatte es in sich. Bunt, ausdrucksstark und realistisch war er, währte aber nur drei Jahrzehnte zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Wie der Manierismus in Italien war er eine Gegenbewegung zur harmonie- und perfektionsverliebten Hochrenaissance, und er rieb sich besonders an Albrecht Dürer, dem deutschen Renaissance-Künstler par excellence. Die... [mehr]

  • Film

    Waltz als Bösewicht im 24. Bond-Film

    Christoph Waltz wird im nächsten James-Bond-Film "Spectre" den Schurken spielen. Neben dem 58 Jahre alten Oscar-Preisträger als Bösewicht Oberhauser und Daniel Craig (46) als Geheimagent 007 ist die französische Schauspielerin Léa Seydoux (29, "Grand Budapest Hotel") als Bond-Girl zu sehen. Die zweite weibliche Hauptrolle wird Monica Bellucci (50, "Matrix... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Bebauungsplan "Benzstraße und Hockenwiese" beschlossen / Firma RTP und Grundstücksgemeinschaft üben Kritik

    Gemeinderäte hoffen, dass "bald die Bagger rollen"

    Der Gemeinderat der Stadt Ladenburg hat am Mittwochabend einen der wichtigsten, kompliziertesten sowie offenbar zugleich heikelsten Bebauungspläne der vergangenen Jahre endlich auf den Weg gebracht: Die bisherige Nutzung links und rechts der Benzstraße im Stadtteil West soll neu geordnet und die Hockenwiese am Verkehrskreisel westlich der Benzstraße als Wohngebiet... [mehr]

  • Ladenburg

    Schnupperkurs in Capoeira

    Seit zwei Jahren gibt bei der Ladenburger Sportvereinigung Capoeira-Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst mit afrikanischen Wurzeln. Da sie ohne direkten Kontakt trainiert wird und Musik und akrobatische Elemente eine starke Rolle spielen, wird sie auch als Kampftanz bezeichnet. Um Interessierten die... [mehr]

  • Ladenburg Räte stellen Jahresrechnungen für 2013 fest

    Über drei Millionen Euro mehr an Gewerbesteuer

    Im dritten Jahr in Folge seit 2011 verzeichnet der Ladenburger Stadtkämmerer Claus Hessenthaler eine "sehr hohe überplanmäßige Gewerbesteuereinnahme": 2013 füge sich somit in eine Reihe guter Jahre nahtlos ein. Mit rund 10,8 Millionen Euro habe man im vergangenen Jahr über drei Millionen mehr eingenommen als erwartet, wie Hessenthaler in der jüngsten Sitzung... [mehr]

Lampertheim

  • Jugendevent Bürgermeister verbietet Veranstaltung nach Drogenfunden / Resolution von Rot-Grün

    "Tanz der Bässe" gestoppt

    Lampertheim. Der "Tanz der Bässe" ist ausgetanzt. Auf Anordnung von Bürgermeister Gottfried Störmer wird die Veranstaltung nicht mehr genehmigt. Störmer reagierte damit auf polizeiliche Berichte, dass beim "Tanz der Bässe" im Freibad Drogen gehandelt und konsumiert würden. (urs) [mehr]

  • Kanusport BASF unterstützt Akademie-Projekt

    4000 Euro für neue Geräte erhalten

    Die Kanuakademie, die der Lampertheimer Wassersportverein und der Kanu-Club in diesem Jahr gemeinsam eröffnet haben, erhält von der BASF 4000 Euro Unterstützung. Damit sollen weitere Geräte für das Training angeschafft werden, berichtete Inernatsleiter Bernd Brechenser auf Anfrage des "Südhessen Morgen". Zum neunten Mal hat der Konzern sein Sportspendenprojekt... [mehr]

  • Martin-Luther-Gemeinde Kinder singen und tanzen beim Seniorennachmittag / Pfarrer Schein erzählt von Nikolaus und St. Martin

    Adventliche Lieder und Bräuche

    Mit einem Auftritt der Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Falterweg begann diesmal der Seniorennachmittag der Martin-Luther-Gemeinde. Die Kinder tanzten zu "Funkle, funkle kleiner Stern", sangen zur Melodie von Jingle Bells den Text "Liebe Leut', kommt mal her" und luden die Senioren zum Mitmachen ein bei "Morgen, Kinder, wird's was geben". So viel Engagement... [mehr]

  • TV Lampertheim Junge Fußballer verlieren 0:2 gegen Lautertal / E2 mit 10:0-Kantersieg

    Auswärtspleite für C1-Kicker

    Die C1-Fußballer des TV Lampertheim blieben auch im dritten Kreisligaspiel ohne Sieg. Sie unterlagen bei der Jugendspielgemeinschaft Lautertal mit 0:2. Die D1-Junioren zeigten beim 1:1 gegen Biblis/Nordheim/Wattenheim eine gute Leistung, die D2 kassierte eine 0:3-Heimniederlage gegen den FSV Einhausen. Einen 10:0-Sieg feierte hingegen die E2.Völlig von der RolleDer... [mehr]

  • Polizeibericht

    Böller behindern Bahnverkehr

    Ein lauter Knall war in der Nacht auf Donnerstag bis in die Polizeistation Lampertheim zu hören. Die Beamten konnten um kurz nach 2 Uhr den Tatort im Bereich der Bahnunterführung in der Neuschloßstraße lokalisieren. Deutlich waren Rauchschwaden und Betonstaub zu erkennen. Die Druckwelle eines vermutlich illegalen Böllers hatte auch die Fensterscheiben einer etwa... [mehr]

  • Verein Lampertheimer Kegler Germania II beherrscht Gastgeber in Karlsruhe

    Damen behaupten Tabellenführung

    Die Teams des Vereins Lampertheimer Kegler (VLK) sind in ihren Ligen zum achten Spieltag angetreten - mit unterschiedlichem Erfolg. Während die Damen der Germania I in Sandhausen als Verlierer von den Bahnen gingen, konnte KCG 46 Lampertheim I in Weinheim die Tabellenführung behaupten.Damen-Landesliga 2BW Sandhausen II - Germania Lampertheim I 2466:2425 Ein... [mehr]

  • Haushaltspolitik Finanzdezernent Jens Klingler unterstützt Vorschlag einer Organklage gegen das Land

    Grundsteuer-Erhöhung: FDP kritisiert "Zwangsauflage"

    Mit mehreren Anträgen der Fraktionen zum Haushaltsplan 2015 hat sich die Stadtverordnetenversammlung in ihrer nächsten Sitzung am 12. Dezember zu befassen. Da Stadtverordnetenvorsteherin Brigitte Stass mit längeren Debatten rechnet, hat sie den Beginn der Sitzung von 19 auf 18 Uhr vorverlegt. Die rot-grüne Koalition im Stadtparlament fordert die Verwaltung auf zu... [mehr]

  • Sodabuckel Parlamentarier stehen nach Abbruch der Sanierungsarbeiten vor einer schwierigen Entscheidung

    In Neuschloß ist guter Rat teuer

    Am Sodabuckel, Lampertheims ungeliebtem Mahnmal für die Umweltsünden der Vergangenheit, entzünden sich seit jeher die Gemüter. Nachdem die mit der Sicherung der Neuschlosser Abfallhalde beauftragte Firma von der Stadt gekündigt wurde (wir berichteten), ist guter Rat teuer. Wie soll's weitergehen mit den unabgeschlossenen Arbeiten? Darüber stritten im Haupt- und... [mehr]

  • Haushaltsdebatte Finanzdezernent wehrt sich gegen CDU-Fraktionsmitglied Lisa Galvagno

    Klingler: "Gut gewirtschaftet"

    Überaus angriffslustig zeigte sich im Haupt- und Finanzausschuss die junge Christdemokratin Lisa Galvagno. Soeben von einem Haushaltsseminar ihrer Partei zurückgekehrt, zwang sie Finanzdezernent Jens Klingler im Verlauf der Haushaltsdebatte zur Gegenwehr. Zunächst hatte der Sozialdemokrat darauf hingewiesen, dass Lampertheim mit Blick auf die Reform des Kommunalen... [mehr]

  • Handel & Wandel "Toys & Brands" eröffnet im Gewerbegebiet

    Marken zum kleinen Preis

    Weihnachten und der Winter stehen vor der Tür. Jetzt heißt es, sich rechtzeitig mit warmer Kleidung und Geschenken einzudecken. Seit Oktober gibt es dafür in Lampertheim eine weitere Anlaufstelle für Kunden, nämlich den neuen Markenoutlet-Store "Toys & Brands" in der Otto-Hahn-Straße 16. Die Käufer erwartet auf einer Verkaufsfläche von 488 Quadratmetern... [mehr]

  • Mehrgenerationenwohnen CDU setzt höheren Preis für Luther-Grundstück durch

    Mewola soll für Bauplatz mehr bezahlen

    Auf dem Lutherplatz möchte der Verein Mehrgenerationenwohnen (Mewola) ein Haus bauen. In ihm sollen Vertreter mehrerer Generationen ein einvernehmliches Miteinanderleben einüben können. Deshalb ist der Verein in Verhandlungen mit der Stadt um den Kauf eines Grundstücks auf dem Lutherplatz eingetreten. Die Verwaltung möchte Mewola mit einem günstigen Angebot... [mehr]

  • Kriminalität Polizei sucht nach unbekanntem Mann

    Parfüm-Dieb schlägt zu

    Polizei und Staatsanwaltschaft suchen gemeinsam mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera einen bislang unbekannten Mann. Ihm wird vorgeworfen, mit zwei weiteren Männern am Dienstag, 21. Oktober, in einem Drogeriemarkt in der Lampertheimer Industriestraße Parfüm gestohlen und im weiteren Verlauf den Ladendetektiv zusammengeschlagen zu... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Kinder können Plätzchen backen

    Premiere am Sonntag

    Der Lampertheimer Weihnachtsmarkt auf dem Europaplatz ist auch am zweiten Adventswochenende geöffnet. Die Öffnungszeiten sind am heutigen Freitag von 17 bis 22 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 15 bis 22 Uhr. Am Sonntag gibt es auf dem Weihnachtsmarkt eine Premiere: Kinder ab sechs Jahren können in der Weihnachtsbäckerei im und am Alten Rathaus kostenlos eigene... [mehr]

  • Ausschuss Runder Tisch zu Windkraftanlage steht auf wackligen Beinen / Prüfanträge an Verwaltung

    Rot-Grün für Photovoltaikanlage auf Pfeiffer-Halle

    Die rot-grüne Koalition möchte prüfen lassen, ob es sich technisch einrichten lässt, an öffentlichen Stellen im Stadtgebiet den Empfang von W-LAN zu ermöglichen. Einen entsprechenden Prüfantrag stellten SPD und Grüne im Haupt- und Finanzausschuss. Außerdem schlugen sie vor zu prüfen, ob das Dach der Hans-Pfeiffer-Halle im Zuge der bevorstehenden Sanierung... [mehr]

  • Seehofschule Viertklässler absolvieren kindgerechten Erste-Hilfe-Kurs / Übungen mit Puppe "Klaus"

    Was tun, wenn's blutet?

    In der vierten Klasse der Hüttenfelder Seehofschule ging es in den vergangenen Tagen spannend und zugleich lustig zu. Da liefen die Kinder blutend mit offenen Wunden über den Schulhof und erschreckten ihre Mitschüler. Was war passiert? Nun, die Jungen und Mädchen absolvierten einen Erste-Hilfe-Kurs. Gehalten hat ihn Miriam Ehret, die früher ebenfalls die... [mehr]

  • Aufführung Schüler der "Tanzebene" zeigen am Wochenende den "Katzenball" in der Hans-Pfeiffer-Halle

    Wenn Mäuse zu Katzen werden

    Wie Miezekätzchen auf Samtpfötchen trippeln kleine Balletttänzerinnen über die Bühne der Hans-Pfeiffer-Halle. Sie scheinen sich schnurrend nach den Rhythmen der Musik zu räkeln, die aus der Konserve ertönt. Kurz darauf werden die "Tanzmäuse" von den jugendlichen und erwachsenen Tänzern abgelöst. Die vollführen akkurate Sprünge und Drehungen, formen... [mehr]

  • Jugendförderung Kinderkino in der Zehntscheune

    Wikinger und Drachen

    Der Familienabenteuerfilm "Drachenzähmen leichtgemacht 2" läuft am Donnerstag, 18. Dezember, im Kinderkino der Stadtjugendförderung in der Zehntscheune in Lampertheim. Der Film dauert 90 Minuten und ist ohne Altersbeschränkung freigegeben. Die Wikinger auf der Insel Berk haben sich mit den Drachen angefreundet. Während seine Freunde sich in ihrem neuen... [mehr]

Lautertal

  • Gottesdienst

    Besinnliche Worte und Klänge

    Am Sonntag, 7. Dezember, findet ab 9.45 Uhr in der evangelischen Kirche in Gadernheim ein musikalischer und familienfreundlicher Gottesdienst mit Prädikant Ranft statt. Der Gottesdienst wird mit den Konfirmanden und dem Kindermusikkreis unter der Leitung von Josef Hoffmann mitgestaltet. Es gibt besinnliche Worte und Klänge von Gitarren, Flöten, Saxofon und... [mehr]

  • Evangelische Kirche

    Besuchsdienst trifft sich

    Am heutigen Freitag, 5. Dezember, trifft sich letztmals in diesem Jahr das Besuchsdienst-Team der evangelischen Kirchengemeinde Reichenbach. Die Mitglieder kommen um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus (kleiner Saal) zusammen. red

  • Grundschule Landrat Matthias Wilkes informierte Eltern und Kita-Leiterinnen über neues Landesprogramm

    Betreuung am Nachmittag in Lautertal besonders wichtig

    Auf Einladung der CDU Lautertal informierte Landrat Matthias Wilkes Eltern und Kita-Leiterinnen über den Ausbau der Betreuung an Grundschulen ab dem nächsten Jahr. Rund 20 Interessierte erschienen zur Informationsveranstaltung im Gasthaus "Zur Traube" in Reichenbach. Zum Schuljahr 2015/16 sollen in Hessen 145 Lehrer eigens für die Nachmittagsbetreuung eingestellt... [mehr]

  • Motorsport-Club

    Ehrungen beim Jahresabschluss

    Der Odenwälder Motorsport-Club (OMC) Reichenbach lädt seine Mitglieder, Freunde und Gönner zur Jahresabschlussfeier am morgigen Samstag, 6. Dezember, ab 20 Uhr ein. Im Saal des Gasthauses "Zur Traube" in Reichenbach wollen die Sportler einen schönen Abend verbringen. Dazu beitragen werden Mitglieder-Ehrungen eine Tombola und eine Schätzfrage sowie ein Programm... [mehr]

  • Jubiläum Waltraud und Hans Bitsch sind seit 50 Jahren verheiratet

    Goldene Hochzeit gefeiert

    Goldene Hochzeit feierten im Seifenwiesenweg Waltraud und Hans Bitsch. Das Jubelpaar lebt schon immer in Lautertal, unterstützt die örtlichen Vereine und freut sich besonders über die "positive Entwicklung Reichenbachs". Hans Bitsch wurde 1940 im "Eck" geboren, in der evangelischen Kirche getauft und konfirmiert und ging in die örtliche Felsenmeerschule. Er... [mehr]

Leserbriefe Mannheim

  • Zum Thema Mensch Mannheim / Artikel vom 26. November

    Ethische Fragen

    Der Leserbrief hat mir Mut gemacht, meinen Unmut über Ihre Berichterstattung über Prostitution zu äußern. Eine Zeitung, die aufreißerisch über Prostituierte im Rahmen einer Serie berichtet, fördert die Haltung, dass es sich bei der Prostitution um das Normalste der Welt handeln würde. Dabei ist es doch so, dass wir gerne wegsehen, wenn es um Gewalt geht und... [mehr]

  • Zum Thema Parken am Klinikum / Artikel vom 14. November

    Situation verschärft

    Hat eigentlich einer der Ersteller des Kommentars mal öfter am Neckarufer beim Klinikum geparkt? Da ich es aus gesundheitlichen Gründen schon oft gemacht habe, muss ich ihrer Berichterstattung widersprechen. Wildes Parken gibt es nur im Bereich der Fußgängeraufgänge zum Klinikum, und geringer in der Wendeschleife. Beides wird man durch Gebührenerhebung nicht... [mehr]

  • Zum Thema Parken am Klinikum / Artikel vom 14. November

    Wer hat den Parkplatz?

    Da werden sich die Parkhausbetriebe (MPB) mal wieder so richtig freuen, wie viel Extraparkraum auf einmal ihrer Gebührenpflicht unterzogen wird. Weil der neue Anbau in der Tiefgarage Klinikum nicht so recht angenommen wird, lässt man gleich den ganzen Parkraum im Umkreis Maruba sowie die riesige Fläche unten am Neckar mit Schranken und Zahlautomaten bestücken.... [mehr]

Lindenfels

  • Ortsbeirat

    Beratung über Parksituation

    Die Parksituation in der Buchenstraße ist Thema bei der Sitzung des Ortsbeirats Seidenbuch am kommenden Mittwoch, 10. Dezember, um 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Alte Schule. Weitere Tagesordnungspunkte sind an diesem Abend die Anträge aus dem Stadtteil für den Haushaltsplan 2015 und der Teilerwerb des Kaiserpfades. kel/oh

  • Finanzen Bürgermeister Michael Helbig brachte gestern den Entwurf des Doppelhaushalts in die Stadtverordnetenversammlung ein / Kritik an Bund und Land

    Die Bürger werden zur Kasse gebeten

    Erstmals legt Bürgermeister Michael Helbig für Lindenfels einen Doppelhaushalt für die Jahre 2015/2016 vor. Gestern wurde der Etatentwurf in die Stadtverordnetenversammlung eingebracht. "Dieser Plan beweist erneut die strukturelle Unterfinanzierung unserer Stadt und vieler anderer hessischer Kommunen. Trotz des geplanten neuen Finanzausgleiches müssen auch... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Prognostizierte Sanierungskosten bereitet den Fölis-Mitgliedern Sorgen / Vorsitzender Manfred Höbel gibt sich kämpferisch

    Förderverein will weiter für das Freibad kämpfen

    Getreu dem Sprichwort, nach dem der Krug so lange zum Brunnen geht, bis er bricht, verlief die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Lindenfelser Schwimmbades (Fölis). "Wir haben uns vor zehn Jahren gegründet, um "das Bad zu erhalten, zu modernisieren und um seine Attraktivität zu steigern", fasste der Vorsitzende des Manfred Höbel zusammen. An diesem Ziel... [mehr]

  • Vereine

    Gemeinsames Weihnachtsfest

    Zur gemeinsamen Weihnachtsfeier laden die Seidenbucher Ortsvereine am morgigen Samstag, 6. Dezember, in das Sportheim ein. Willkommen sind Mitglieder, Freunde und Gönner. Ab 19 Uhr wird ein Weihnachtsmenü serviert. Beginn der Feier ist um 20 Uhr. Gemeinsam mit dem Männergesangverein Liederkranz werden Weihnachtslieder gesungen. Außerdem stehen Ehrungen verdienter... [mehr]

  • St. Petrus und Paulus

    Gottesdienst für Familien

    Die katholische Pfarrei Petrus und Paulus Lindenfels lädt alle Gemeindemitglieder und Gäste sowie die diesjährigen und auch die am letzten Sonntag vorgestellten künftigen Kommunionkinder zu ihrem Familiengottesdienst am Sonntag, 7. Dezember um 10.30 Uhr in die katholische Pfarrkirche ein. Das sonst nach Familiengottesdiensten übliche gemütliche Beisammensein... [mehr]

  • Sängerbund Kolmbach

    Konzert in der Kapelle

    Am Sonntag, 7. Dezember, findet in der Heilig-Blut-Kapelle in Kolmbach ein Adventskonzert statt. Der Männergesangverein Sängerbund und sein "junger Chor" haben unter Regie ihres langjährigen Dirigenten Johann Leber entsprechendes Liedgut vorbereitet. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. cs

  • Nikolauskaffee

    Versammlung der Pfarrgruppe

    Die Pfarrgruppe Fürth Lindenfels, bestehend aus den Gemeinden in Fürth, Lindenfels, Krumbach, Rimbach, lädt zu einer Versammlung für alle vier Pfarreien in das Pfarrzentrum von Krumbach (Reichelsheimer Straße 7) ein. Die Sitzung am morgigen Samstag, 6. Dezember, beginnt um 14.30 Uhr. "Im Rahmen eines gemütlichen Nikolauskaffees wird über einige Veränderungen... [mehr]

  • Bonhoeffer-Schule Lehrreicher Tag zum Thema Verkehrssicherheit

    Wenn der Bus bremst, kann es gefährlich werden

    Die Fünftklässler der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) erlebten jetzt einen besonderen Tag zum Thema Verkehrssicherheit. Beide Klassen bekamen zunächst von Andreas Rothermel die Sicherheitsvorkehrungen und das richtige Verhalten im Bus erklärt. Aufmerksam verfolgten die Kinder Rothermels Erläuterungen und stellten Fragen. Der Höhepunkt war allerdings für die... [mehr]

Lindenhof

  • lindenhof ImPuls inszeniert ein Stück von Ephraim Kishon

    Ein ganz normaler Wahnsinn im Theater

    Es ist der Abend vor der Premiere. Hinter den Kulissen tobt das Probenchaos. Der Intendant hofiert den Kritiker. Es herrscht eine seltsame Mischung aus Abneigung, Hass, Eitelkeit und Eifersucht. Die Situation eskaliert: Theater ImPuls begeisterte in der Johanniskirche mit dem Stück "Wegen Renovierung geschlossen" von Ephraim Kishon, eine gesellschaftskritische,... [mehr]

  • Lindenhof Zahlreiche Gruppen bieten beim Adventsmarkt der Johannisgemeinde Produkte an und unterstützen soziale Einrichtungen

    Erlös durchweg verschenkt

    Die Tage werden kälter, das Weihnachtsfest rückt näher und auch in der Johannisgemeinde haben sich die Gemeinde bereits mit allem nötigen ausgerüstet. Bereits zum zehnten Mal organisierte der Förderverein Johannisfeuer einen Adventsmarkt. Ein ganzes Wochenende lang erwartete die Besucher ein großes Angebot an dekorativen Einfällen und süßen Leckereien, um... [mehr]

  • Lindenhof Junge Menschen äußern Wünsche für ihren Stadtteil / Problem mit überfüllten Bussen und S-Bahnen

    Leuchten auf dem Pfalzplatz und Disco mit freier Limonade

    Meinungen sind vielfältig, doch in einem Punkt sind sich alle einig: Rund um den Lindenhofer Jugendtreff am Pfalzplatz ist die Beleuchtung unzureichend. Begeben sich Jugendliche abends auf den Heimweg, laufe ihnen deshalb mancher Schauer über den Rücken. Dichte Gebüsche würden zu diesem Angstraum zusätzlich beitragen. Das ergab eine Jugendversammlung, die das... [mehr]

  • Lindenhof 15 Aussteller boten im Altenpflegewohnheim adventlichen Schmuck

    Plätze bei Avendi-Adventsmarkt heiß begehrt

    Eng war es, denn auch in diesem Jahr hatten sich wieder zahlreiche Hobbykünstler für einen Stand auf dem Adventsmarkt im Avendi Lanzgarten beworben. "Die Plätze sind heiß begehrt", meinte Ralf Riegler. 15 Aussteller seien vor Ort, so der Leiter des Altenpflegewohnheims. Bereits zum elften Mal sorge diese Festivität für vorweihnachtliche Atmosphäre im Haus. Von... [mehr]

Lokalsport BA

  • FussballKreisliga CTvgg Lorsch II - Ol. Lampertheim -:-HandballBezirksliga AHC VfL Heppenheim - TV Einhausen (heute, 20 Uhr, Nibelungenhalle)

  • 2. Fußball-Liga

    "Lilien"-Trainer ist angefressen

    Trainer Dirk Schuster hat die Trainingsbedingungen beim Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 kritisiert. "Wir konnten am Mittwoch wegen des Schnees nicht mit dem Ball trainieren, weil der Platz trotz Zusage nicht geräumt war", sagte der 46-Jährige gestern angefressen. Stattdessen habe die Mannschaft einen Ausdauerlauf auf der Straße absolvieren müssen. Er habe... [mehr]

  • "Uns fehlt es noch an Konstanz"

    Herr Eckhardt, wie kann es passieren, dass der SV Schwanheim im Derby der Kreisliga D bei der FSG Bensheim II bis kurz vor Schluss 1:0 führt und dann mit 1:2 noch den Kürzeren zieht? Georg Eckhardt: Das war am Sonntag eine absolute desolate Einstellung, die meine Mannschaft da an den Tag gelegt hat. Wenn man sieht, wie der Gegner mit Engagement und Fleiß zur Sache... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga A Souveräner Tabellenführer ist gegen die SG Nordheim/Wattenheim auf Wiedergutmachung aus

    Auerbach ohne Rachegefühle

    SG Nordheim/Wattenheim gegen TSV Auerbach, da war doch was? Genau, eine Niederlage für die TSV-Fußballer. Am ersten Spieltag dieser Saison gewann die SG gegen Rot-Weiß mit 4:3 Toren. Nach dieser Auftaktpleite spielten die Auerbacher die Konkurrenz der Fußball-Kreisliga A reihenweise an die Wand: 15 Siege und ein Unentschieden folgten für das Ensemble aus dem... [mehr]

  • Persönlich Yannick Schwöbel spielt Fußball im Trikot des FSV Einhausen und Handball für den TV Einhausen

    Doppelspiel ist von Erfolg gekrönt

    In der Jugend kommt es immer wieder einmal vor, dass ein Sportler ein "Doppelspiel" betreibt, schon etwas seltener ist das im Seniorenbereich der Fall. Auf Yannick Schwöbel trifft das jedoch zu. So tritt er heute mit dem TV Einhausen zum Topspiel der Handball-Bezirksliga A beim HC VfL Heppenheim an und schnürt am Sonntag die Fußballstiefel, wenn es im... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga C

    FSV unterschätzt Olympia II nicht

    Interessant verspricht das Derby der Fußball-Kreisliga C Olympia Lorsch II (15., 12 Punkte) - FSV Einhausen (4., 31) zu werden. "Wir wollen das Fußballjahr 2014 mit einem Sieg abschließen. Allerdings ist die Olympia-Reserve stärker als zu Rundenbeginn. Da wird ein hartes Stück Arbeit", hat FSV-Coach Hagen Brinkmann Respekt. "Das wird schwer, zumal das Hinspiel... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Auf dem Rasenplatz in Ober-Roden endlich einmal ein Erfolgserlebnis feiern

    Für VfR Fehlheim kein Selbstläufer

    Der VfR Fehlheim muss in der Fußball-Gruppenliga Darmstadt reisen und das zu einem Gegner, der den "Rasensportlern" eigentlich gar nicht liegt. Die Weinbach-Schützlinge gastieren bei Germania Ober-Roden und im Ortsteil von Rödermark haben sich die Fehlheimer bisher immer sehr schwer getan. "Dort gab es für uns noch nie etwas zu erben", weiß Martin Weinbach... [mehr]

  • Radsport SSG Bensheim rechnet mit Rekord-Beteiligung bei den Cross-Rennen am Sonntag / Spitzenfahrer aus dem In- und Ausland kommen

    Grand Prix auf einer Strecke, die es in sich hat

    Das Organisationsteam der Radsportabteilung der SSG Bensheim mit Henning Jaecks, Luc Dieteren und Eberhardt Neue erwartet am Sonntag (7.) ein Rekordteilnehmerfeld GGEW-Grand-Prix im Querfeldein-Radfahren auf dem bewährten 2,6 Kilometer langen Rundkurs im Sportpark West. Schließlich geht mit dem Rennen in Bensheim auch der Deutschland-Cup in die entscheidende Phase... [mehr]

  • Fußball Abstiegsgefährdeter Verbandsligist will in der kommenden Woche einen neuen Trainer präsentieren

    Lipusch und FC 07 gehen getrennte Wege

    Der FC 07 Bensheim und sein Trainer Patrick Lipusch gehen seit gestern getrennte Wege. Dies teilte Werner Schilling mit. "Wir haben uns am Donnerstagmorgen einvernehmlich getrennt. Der Grund hierfür ist, dass wir auf keinen Fall absteigen wollen", hob der Vorsitzende des Traditionsvereins kurz und knapp hervor. Patrick Lipusch, der zuvor in Diensten der SG Riedrode... [mehr]

  • Tischtennis

    Nachwuchs sucht Kreispokalsieger

    Insgesamt 52 Mannschaften haben sich für die Kreispokal-Endrunde des Tischtennis-Nachwuchses qualifiziert. Gespielt wird am Sonntag ab 9.30 Uhr in drei Klassen bei der männlichen Jugend und fünf bei den Schülern in der Sporthalle am Sedanplatz beim Ausrichter TTC Lampertheim. Außer dem Titel geht es um die Fahrkarten für die Bezirkspokalendrunde am 22. Februar... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B

    SSV will auf Erfolgskurs bleiben

    Dank zuletzt drei Siegen in Folge hat sich der SSV Reichenbach auf Tabellenplatz vier der Fußball-Kreisliga B vorgearbeitet. Auf diesem sollte man auch "überwintern", denn der VfR Fehlheim II stellt am Sonntag eine machbare Heimaufgabe dar. Gleichzeitig wollen die Lautertaler Revanche für die unglückliche 2:3-Hinspielniederlage nehmen. "Wir haben von den letzten... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Bensheims Trainer "Toby" Dulyapapathsorn kehrt mit Bensheim zur Tvgg Lorsch zurück

    Walther zeigt Respekt vor dem FC 07 II

    Die Tvgg Lorsch empfängt in der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße den FC 07 Bensheim II und Lorschs Trainer Ludwig Walther hat klare Vorstellungen vom Ausgang dieses Nachbarschaftsderbys. "Wir spielen zu Hause und haben unser letztes Spiel verloren. Klar, dass wir jetzt auf jeden Fall gewinnen wollen", setzt der Übungsleiter auf einen Heimerfolg seiner Elf.... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • Fußball, 2. Liga Sandhausen heute bei Fortuna gefordert

    Es zählt nur Düsseldorf

    Klar wäre es Alois Schwartz recht, wenn jetzt Saisonende in der 2. Fußball-Bundesliga wäre. "Wir stehen überm Strich, alles richtig gemacht", schmunzelte der Trainer des SV Sandhausen. Aber an irgendwelche Spielereien, dass Borussia Dortmund und der Hamburger SV bei der aktuellen Konstellation in der nächsten Saison Gegner des SVS wären, verschwendet er genauso... [mehr]

  • MM-Extra-Spiel Auch im abschließenden Landesliga-Derby gegen den VfL Kurpfalz muss der VfB wieder auf zahlreiche Leistungsträger verzichten

    Gartenstadt sehnt die Pause herbei

    Das Beste kommt zum Schluss: Am letzten Spieltag der Fußball-Landesliga vor der Winterpause steht das Mannheimer Derby zwischen dem VfL Kurpfalz Neckarau und dem VfB Gartenstadt an. Die Platzherren haben bislang eine hervorragende Runde gespielt. In den bisherigen 17 Spielen holte Neckarau 32 Punkte, das Team von Trainer Richard Weber belegt damit den vierten Rang... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A I Trainerwechsel bislang ohne den erhofften Effekt

    Hochstätt wartet auf Befreiungsschlag

    Mitte der Vorrunde warf Trainer Yener Külbag beim FC Hochstätt Türkspor das Handtuch. Seitdem zeichnet Ahmet Bozkoyun verantwortlich, doch der erhoffte Befreiungsschlag in der Kreisklasse A I, blieb bislang aus. "Wir sind alle recht unzufrieden. Der Tabellenplatz spiegelt nicht das wider, was wir uns erarbeitet haben", beurteilt der Trainer den derzeitigen elften... [mehr]

  • Handball

    Jensen vertraut Zapf und Huber

    Für die am Montag beginnende Handball-Europameisterschaft der Frauen in Ungarn und Kroatien hat Nationaltrainer Heine Jensen 17 Spielerinnen nominiert. Mit dabei sind die ehemaligen Ketscher Akteurinnen Marlene Zapf (TuS Metzingen) und Svenja Huber (Thüringer HC). Natalie Augsburg, die ebenfalls schon für Ketsch am Ball war (Reinickendorfer Füchse), verzichtete... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II Claudio Poleti bringt SG voran

    Karten neu gemischt

    Vor vier Wochen musste Heiko Schmitt bei der SG Mannheim aus beruflichen Gründen sein Amt zur Verfügung stellen. Sein Nachfolger wurde von Schmitt selbst empfohlen und inzwischen scheint der "neue Besen" sehr gut zu kehren. "Wenn ein Trainer geht und ein Neuer kommt, werden die Karten neu gemischt. Ich habe der Mannschaft gesagt, dass jeder bei Null anfängt", sagt... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga SC kann Verfolger im direkten Duell distanzieren

    Ketsch in Rheinau unter Zugzwang

    Tabellenführer SC Rot-Weiß Rheinau bereitet sich in der Fußball-Kreisliga auf das nächste Spitzenspiel vor. Am Wochenende wartet nun der momentan stärkste Verfolger, die Spvgg Ketsch. Die Ketscher haben die vergangenen sechs Spiele gewonnen, den besten Sturm der Liga und rangieren mit fünf Zählern Abstand auf Rheinau derzeit auf Platz zwei. SC-Coach... [mehr]

  • Ringen Letzter Kampf vor Zwischenrunde ohne Bedeutung

    KSV gelassen auf die Matte

    In der 1. Ringer-Bundesliga steht am Samstag der letzte Rundenkampf auf dem Programm ehe die Zwischenrunde um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft startet. Als gesetzte Gruppensieger können sich der ASV Nendingen im Süden und der KSV Köllerbach im Norden die Zwischenrunde am 13. und 20. Dezember ersparen, da sie erst im Viertelfinale (3./10. Januar 2015) ins... [mehr]

  • Gewichtheben

    KSV klettert auf Rang zwei

    Die Schwerathleten des KSV Mannheim haben bei der dritten Mannschaft des SV Germania Obrigheim nichts anbrennen lassen. Mit 344,4:164,9 Relativpunkten gewannen die Quadratestädter und stehen nun hinter dem TSV Heinsheim auf Platz zwei. Trainer Tarik Tuma war nicht nur angesichts des Ergebnisses zufrieden: "Das war ein entspannter Wettkampf und ein komplett... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Viernheim will Abwärtstrend stoppen

    Muris: Kader fehlt Breite

    Der TSV Amicitia Viernheim musste zuletzt abreißen lassen. Nach der 0:2-Niederlage beim Tabellenführer SV Sandhausen II haben die Südhessen in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden sechs Punkte Rückstand auf Platz zwei. Nach dem Spiel bei den Hardtwäldern rutschte Viernheim auf den fünften Rang ab. Der Aufsteiger empfängt am letzten Spieltag vor der Winterpause... [mehr]

  • Handball

    SGL beschenkt seine jungen Fans

    Der Dezember ist da und die jungen Fans der "Roten Teufel" bekommen beim nächsten Heimspiel der Drittliga-Handballer der SG Leutershausen ein kleines Geschenk: Alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre erhalten freien Eintritt zum Spiel gegen den TSV Rödelsee am Samstag (20 Uhr). Doch auch für die erwachsenen Anhänger gibt es nun ein besonderes Angebot: Karten... [mehr]

  • Hockey Bundesligist kann als Zweiter in die Weihnachtspause

    TSVMH schaut in beide Richtungen

    Eines steht in der Hallenhockey-Bundesliga Süd der Herren bereits fest: Der Mannheimer HC darf mit der Optimalausbeute von sechs Siegen aus sechs Spielen als Tabellenführer der Südgruppe Weihnachten feiern. Die Frage wer hinter dem spielfreien Primus auf Platz zwei ins neue Jahr geht, ist dagegen noch völlig offen. Der TSV Mannheim Hockey hat es am Samstag (19... [mehr]

  • Fußball

    Verein(t) gegen Rechtsextremismus

    Der Badische Fußballverband (bfv) setzt sein gesellschaftliches Engagement fort. Alle bfv-Vereine erhalten in den kommenden Tagen die Informationsmaterialien "Verein(t) gegen Rechtsextremismus" per Post zugestellt. Nach der erfolgreichen Aktion "Vier Schrauben für Zivilcourage" von der Initiative "Fußballvereine gegen Rechts", bei der schon 100 Klubs aus dem... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • American Football VfR kooperiert mit Redskins

    Erfolgreiche Platzsuche

    Die Bürstadt Redskins sind bei der monatelangen Suche nach einer Trainingsanlage mit Flutlicht fündig geworden. Wie Redskins-Pressewart Jörn Jakob dieser Zeitung bestätigte, hat sich die American-Football-Abteilung des TV Bürstadt mit dem benachbarten VfR Bürstadt auf eine Nutzung des Hartplatzes in den Wintermonaten geeinigt. "Es ist ein Schritt nach vorne.... [mehr]

  • Ringen Oberligist kämpft heute beim Vorletzten Ziegelhausen

    RSL 2000 hat dritten Erfolg im Sinn

    Das Ringerteam 2000 Sandhofen/Lampertheim peilt am heutigen Freitag (20.30 Uhr) beim AC Ziegelhausen seinen dritten Oberliga-Sieg in Folge an. Mit dem AC trifft das RSL 2000 dabei auf den Tabellenletzten und damit auf eine lösbare Aufgabe. Zumal das RSL nach den Erfolgen über Nieder-Liebersbach und zuletzt gegen Berghausen befreiter auftreten kann. "Die... [mehr]

Lokalsport SZ

  • Frauen-Handball Durchweg schwere Auswärtsaufgaben für TSG Ketsch, HSG St. Leon/Reilingen und TV Brühl

    "Dürfen keine Punkte mehr abgeben"

    Nach dem Punktverlust im Verfolgerduell der 3. Liga müssen sich die Handballerinnen der TSG Ketsch nun auf einen Sieg bei der HSG Freiburg (Samstag, 20 Uhr) konzentrieren. Es sei ein Spiel unter Freunden mit einem guten Verhältnis zueinander, meint der sportliche Leiter der Bären, Thomas Löbich: "Doch leider dürfen wir keine Punkte mehr abgeben, wenn wir... [mehr]

  • Jugend-Handball Bundesliga HG spielt in Neuhausen/Fildern

    Auf Hideg verzichten?

    Sieben der zwölf Jugend-Bundesligisten in der Südstaffel haben bereits elf Handball-Spiele absolviert und somit Halbzeit. Dazu gehört auch die HG Oftersheim/Schwetzingen. Anderen fehlen noch ein oder zwei Partien, um der Hinrundenrundentabelle eine gewisse Aussagekraft zu verleihen. Für die HG steht allerdings bereits konsequenterweise der erste von sieben... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga SV 98 Schwetzingen verabschiedet sich mit Heimspiel gegen Reichenbach in die Winterpause

    Ein Sieg ist für Trainer Strube Pflicht

    Mit einem Sieg in Weinheim, der ganz oben auf dem vorweihnachtlichen Wunschzettel von Trainer Jürgen Strube stand, hätte Fußball-Verbandsligist SV 98 Schwetzingen Anschluss nach oben halten können. Durch die Niederlage ist er aber um vier Plätze auf den achten Rang zurückgefallen. Deshalb verrauchte auch der Ärger bei Strube die ganze Woche über nicht, dass... [mehr]

  • Volleyball im Verband Ketsch/Brühl verliert in Waibstadt

    Großer Kampf reicht nicht

    Eigentlich fuhren die Landesliga-Volleyballerinnen der SG Ketsch/Brühl nach Waibstadt, um mit drei Punkten im Gepäck den Heimweg anzutreten. Doch es kam anders. Obwohl sie aufopferungsvoll kämpften und viele der gefühlt ewigen Ballwechsel für sich entschieden, reichte es am Ende nicht. Waibstadt gab ebenfalls keinen Ball verloren und griff auch sehr effektiv an.... [mehr]

  • Schach-Bundesliga Spielt Anatoli Karpow oder nicht?

    Großmeister sind am Zug

    Hochklassiges Bundesliga-Schach, der nach eigenen Angaben stärksten Spielklasse der Welt, wird im attraktiven Ambiente des Hockenheimer Motodroms geboten. Der SV Hockenheim ist Ausrichter der nächsten drei Spieltage und trifft dabei auf SG Trier, den SV Werder Bremen und nach offizieller Eröffnung durch Bürgermeister Thomas Jakob-Lichtenberg zum Abschluss auf... [mehr]

  • Handball-Oberliga Auswärtsspiel für Oftersheim/Schwetzingen beim derzeit besten der insgesamt fünf Aufsteiger

    HG fährt ohne Druck nach Schwäbisch Gmünd

    Die vorletzte Partie der Hinrunde in der Handball-Oberliga führt die HG Oftersheim/Schwetzingen am Samstag (19.30 Uhr) zum vierten der fünf Aufsteiger, die aufgereiht wie Perlen an einer Schnur die Ränge 10 bis 14 belegen. Gastgeber TSB Schwäbisch Gmünd nimmt dabei die zwölfte Position ein. "Es wird mit Sicherheit ein sehr schweres Auswärtsspiel für uns",... [mehr]

  • Handball-Badenliga HG Oftersheim/Schwetzingen II und HSV Hockenheim mit Auswärtsspielen in Pforzheim und Neuenbürg

    Im Nordschwarzwald nicht aufs Glatteis führen lassen

    Der Spielplan der Handball-Badenliga führt sowohl die HG Oftersheim/Schwetzingen II wie auch den HSV Hockenheim an den Rand des Nordschwarzwaldes. Es sind Mittelfeld-Duelle zwischen vier Mannschaften, die in der Tabelle allesamt auf den Rängen 6 bis 9 nebeneinander stehen. Dabei weisen die Konten der beiden Vertreter des Rhein-Neckar-Kreises jeweils zwei Pluspunkte... [mehr]

  • Handball-Landesliga Ketsch und Eppelheim zu Hause

    Schwäger im Duell

    Eine recht schwierige Aufgabe steht dem Tabellenführer der Handball-Landesliga, HSG St. Leon/Reilingen, am Sonntag bevor (18 Uhr). Beim Aufsteiger TSG Dossenheim hängen die Trauben doch recht hoch. Die spiel- und kampfstarken Bergsträßer gelten vor allem als sehr heimstark und ließen schon durch einige beachtliche Ergebnisse aufhorchen. Die HSG muss nach der... [mehr]

  • Tischtennis-Verbandsliga

    Sind TV-Damen noch zu retten?

    Es sieht schlecht aus für die Tischtennis-Frauen des TV Schwetzingen. Mit sieben Niederlagen in Folge ist der TV auf den vorletzten Platz abgestürzt, nur Käfertal ist nach dem 3:8 gegen Heidelberg durch das schlechtere Spielverhältnis noch dahinter. Zum Relegationsplatz sind es bereits fünf Pluspunkte Rückstand. Und im heutigen Spiel gegen den... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Eppelheim hat sich wieder etwas Luft im Kampf um den Klassenverbleib verschafft

    Stobers unkonventioneller Motivationstrick

    Mit zwei Husarenstreichen gegen die Spitzenmannschaften Wieblingen und Gartenstadt hat sich die SG ASV/DJK Eppelheim in der Fußball-Landesliga wieder etwas Luft im Kampf um den Klassenverbleib verschafft. "Wir waren in einem abwärtsgerichteten Teufelskreis gefangen. Da muss man als erfahrener Trainer auch bereit sein, unkonventionelle Wege zu gehen, um die... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Ausfall wäre ein großes Handicap im schweren Spiel der Eppelheimer beim heimstarken KV Wolfsburg

    Vollkugelclub bangt um Bühlers Einsatz

    Der KV Wolfsburg ist die heimstärkste Mannschaft der Sportkegel-Bundesliga. Die letzte Heimniederlage ist ziemlich genau zwei Jahre her. Am 1. Dezember 2012 verloren die Niedersachsen mit 5821:5832 gegen Olympia Mörfelden. Damals wurde noch auf dünne Kegel gespielt, mittlerweile haben die Wolfsburger "auf die Dicken" einen Heimschnitt von weit über 6000. Sie... [mehr]

Lorsch

  • FC Bickel Bester Werfer wurde Willi März, beste Spielerin Anja Pfeifer / Jahresmeistertitel vergeben

    Andreas Denefleh gewinnt das Darts-Turnier

    Gut sieben Stunden dauerte der Wettkampf der Dartsspieler beim Turnier des FC Bickel Lorsch in der Hinkelshalle des Rassegeflügelzuchtvereins. Drei Frauen und zwanzig Männer, nicht nur Vereinsmitglieder, hatten sich an diesem Match beteiligt.Drei kleine spitze PfeileDrei elektronische Darts-Scheiben hatte der Vorstand an der Bühne aufgehängt. 4,23 Meter betrug... [mehr]

  • Geflügelzüchter

    Beste Züchter werden geehrt

    Zu seiner Weihnachtsfeier lädt der Lorscher Rassegeflügelzuchtverein alle Mitglieder und Freunde am 13. Dezember (Samstag) ab 19 Uhr in die Hinkelshalle ein. Der Vorstand wird dabei für ein köstliches Büfett sorgen. Außerdem werden an diesem Abend die besten Züchter geehrt, die bei der Lokalschau im November mit ihren Hühnern und Tauben gut abgeschnitten... [mehr]

  • Bauausschuss Neues Wohnareal in Planung / Zuwachs von fast 500 Einwohnern erwartet

    Die Seehofstraße soll ihr Gesicht verändern

    Im viele Jahre gewerblich geprägten Gebiet zwischen Marienburger Straße, Starkenburgring und Industriestraße sollen deutlich mehr Wohnhäuser entstehen. Und die Seehofstraße selbst soll ein anderes Gesicht bekommen. Derzeit misst die einstige Landesstraße fast 21 Meter in der Breite von Grundstücksgrenze zu Grundstücksgrenze. Sie ist für heutige Maßstäbe... [mehr]

  • Persönlich Verdiente Christdemokratin wird 70

    Karin Gärtner feiert heute Geburtstag

    Viele Glückwünsche wird heute Karin Gärtner entgegennehmen. Die bekannte, beliebte und vielfach ausgezeichnete Einhäuserin feiert einen runden Geburtstag: Sie wird 70 Jahre alt. Zum persönlichen Gratulieren haben sich unter anderem Landrat Matthias Wilkes sowie Freunde und Weggefährten der Christdemokratin in der Ernst- Ludwig-Straße angekündigt.Viele Jahre... [mehr]

  • Sappalostra Förderverein bietet Tour für die Zeit zwischen den Jahren

    Wanderung durch die Weinberge

    Nachdem vor zwei Jahren in der Zeit zwischen den Jahren in Heppenheim eine Nachtwächter-Führung durchgeführt worden ist und im vergangenen Jahr eine Führung durch Weinheim, hat der Lorscher Sappalostra-Vorstand beschlossen, in diesem Jahr wieder eine Wanderung zu unternehmen. Diesmal soll es eine Tour durch die Bensheimer Weinberge sein. Wer von den Mitgliedern... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule Kurs für digitale Bildbearbeitung

    Weihnachtsgrüße schicken

    Mit der kostenfreie Software GIMP können Fotos bearbeitet und optimiert werden. Durch geeignete Techniken können Bildmontagen erstellt und mit Text versehen werden.Private Fotos mitbringenIn einem Kurs der Kreisvolkshochschule (Kvhs) lernen die Teilnehmer den Umgang mit dieser Software kennen. Es werden vor allem weihnachtliche Motive behandelt, die auch als... [mehr]

Löwen Berichte

  • Handball Mit Flexibilität in der Defensive erhöhen die Rhein-Neckar Löwen Richtung Jahresende nochmals die Schlagzahl / Petersson bleibt bis 2017

    Taktischer Schachzug hat Verjüngungskur zu Folge

    Mit ihrer Flexibilität in der Defensive erhöhen die Rhein-Neckar Löwen Richtung Jahresende nochmals die Schlagzahl und dürfen sich über die Vertragsverlängerung von Routinier Alexander Petersson bis 2017 freuen. [mehr]

Ludwigshafen

  • "Engagement der Ärzte gesehen"

    Wie erklären Sie sich, dass die "Street Docs" im Moment so viele Ehrungen, Preise und Spenden erhalten? Walter Münzenberger: Das hängt mit dem Angebot zusammen, das es seit einem guten Jahr gibt. Damit können die Menschen jetzt konkret etwas verbinden und man kann sich etwas darunter vorstellen. Durch jede Berichterstattung darüber wird es bekannter und wir... [mehr]

  • Innenministerium Zivilcourage und Einsatz gewürdigt

    Ehrung für Dennis Weiß

    Den "Preis für Zivilcourage" des Landes Rheinland-Pfalz hat gestern Dennis Weiß erhalten - zumindest offiziell, denn krankheitsbedingt konnte der 20-Jährige nicht persönlich nach Mainz fahren, um von Innenminister Roger Lewentz die Auszeichnung entgegen zu nehmen. Der junge Mann möchte auch keine Interviews zu seinem mutigen Einsatz vom 17. September vergangenen... [mehr]

  • BASF Programm zum 150-jährigen Bestehen mit Symposium und Kreativaktion / Gauck beim Bundeswettbewerb "Jugend forscht"

    Feier nicht nur mit Festakt

    Auch wenn das Jubiläumsprogramm der BASF zum 150-jährigen Bestehen deutlich internationaler ausfällt als beim letzten runden Geburtstag als vor 25 Jahren, bleibt eine starke Verbundenheit zum Stammwerk. "Ludwigshafen ist weiterhin das Herz der BASF", bekräftigte Konzernchef Kurt Bock. [mehr]

  • Kultur Ausstellung in Wilhelm-Hack-Museum zeigt Schülerarbeiten aus Mannheim

    Gedichte und Bilder im Dialog

    Die Ausstellung "Worte suchen Bilder" im Wilhelm-Hack-Museum orientiert sich an der alten Frage: Was war zuerst da, das Ei oder die Henne? Passend zu dieser Fragestellung haben 18 Schüler der Waldschule Mannheim Bilder und Haikus erstellt, die noch bis 14. Dezember zu sehen sind. Auch hier erhebt sich die Frage, was war zuerst vorhanden: das Gedicht oder das Bild?... [mehr]

  • Soziales Angehende Friseurinnen organisieren Spendenaktion für die "Street Docs" / Dienstleistungen und Weihnachtsmarkt

    Haareschneiden für guten Zweck

    Ein ungewöhnliches Treiben herrschte für einen Tag in den Räumen der Berufsbildenden Schule Technik II. Wo die Schülerinnen der Friseurklassen normalerweise die Grundlagen ihres Berufes vermittelt bekommen, fanden sich an diesem Vormittag in der Adventszeit Kuchenverkaufsstände. Mit Nikolausmützen geschmückte Schülerinnen wirbelten zwischen den Frisiertischen... [mehr]

  • Polizeibericht

    Schmuck nach "Wassertrick" weg

    Auf den "Wassertrick" ist eine 87-Jährige am Dienstag in der Leuschnerstraße hereingefallen und hat sich von einer Diebin den ganzen Schmuck stehlen lassen. Wie die Polizei berichtet, war eine unbekannte Frau der Seniorin auf dem Heimweg vom Einkaufen gefolgt und hatte ihr geholfen, ihre Taschen und Tüten in die Wohnung zu tragen. Dort habe die stark geschminkte,... [mehr]

  • Fußball- Oberliga Arminia empfängt Hauenstein

    Spitzenspiel voller Brisanz

    Mit einem Flutlichtspiel heute um 18.30 Uhr im Südweststadion gegen den Spitzenreiter und Aufstiegsaspiranten SC Hauenstein geht in der Oberliga das Fußballjahr für den FC Arminia 03 Ludwigshafen zu Ende. Die Rheingönheimer stehen auf dem vierten Tabellenplatz - bereits zehn Punkte hinter den Hauensteinern, die mit erst 13 Gegentreffern über die beste Abwehr der... [mehr]

Mannheim im Weihnachtszauber

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Bequem ankommen

    Adventssamstage in Mannheim - das bedeutet Shoppingfreude pur in besonders schöner Atmosphäre. Schließlich sind die Straßen festlich geschmückt, die Weihnachtsmärkte geöffnet und überall ist die Vorfreude auf Weihnachten zu spüren. Damit der Tag zum Vergnügen wird, ist eine bequeme Anreise von Vorteil - und diese bietet sich in Mannheim für alle, auch für... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Der Star der Adventszeit

    Der Weihnachtsstern ist jedes Jahr der absolute Star in der Advents- und Weihnachtszeit. Ab November ist er aus dem Interieur Design nicht mehr wegzudenken und läutet in heimischen Wohnzimmern die besinnlichste Zeit des Jahres ein. An einem geeigneten Standort und mit ein paar einfachen Tricks strahlt die anspruchslose Pflanze mit seinen farbigen Hochblättern auch... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Kunst und Kulinarik

    Das Besondere am Weihnachtsmarkt auf den Kapuzinerplanken, der bis 23. Dezember täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet ist, ist unter anderem das wechselnde Ausstellerprogramm - hier gibt es also immer wieder etwas Neues zu entdecken. Einige Highlights der zweiten Adventswoche: Kunst im Pavillon - Hendrik Hackl Fossilien sind die Arbeitsgrundlagen und die Faszination... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Märchenhaftes Programm auf dem Paradeplatz

    Geschichten aus fremden Welten hören, lebendige Märchenfiguren treffen und durch einen kleinen Wald voller Bäume und Märchenhütten wandeln - das alles kann man derzeit täglich auf dem Mannheimer Paradeplatz im Märchenwald, der seit einigen Jahren fest zum Adventsprogramm gehört. Beeindruckene Szenen Und auch zusätzlich gibt es noch ein tolles Programm für... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Mitra oder Zipfelmütze?

    Ob im Sportverein, im Freundeskreis oder in der eigenen Familie: Am 6. Dezember kommt der Nikolaus seit vielen Jahren zu den Kindern. Zumeist freuen sich die Kleinen dann auf den Besuch eines alten, dicklichen Mannes mit Rauschebart, rotem Mantel und einer Zipfelmütze, dessen proppenvoller Geschenkeschlitten von Rentieren gezogen wird. Dass es sich bei dieser Figur... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Sicher bummeln

    Die Adventszeit ist die Zeit des Geschenkekaufs, der Vorfreude und der Shoppinglaune. Und dies sollte man sich nicht verderben lassen durch Trickdiebe, die sich einen Vorteil schlagen möchten aus dem geschäftigen Treiben in der Innenstadt. Berücksichtigt man ein paar einfache Dinge, haben die Langfinger keine Chance - stattdessen kann sich jeder Besucher der... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Trompetenklänge

    Wenn sich Bläserchöre auf einem hohen Turm inmitten der Stadt versammeln, und sanfte, weihnachtliche Melodien über die Dächer der Stadt hinwegklingen, ist klar: Ein hohes Kirchenfest steht vor der Tür. Am Samstag, 13. Dezember, um 18 Uhr ist es wieder so weit. Vom Turm der CityKirche Konkordien (R 2) erklingt eine besondere Attraktion: Unter der Überschrift "O... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Verdi zum zweiten Advent

    Die Mannheimer Bläserphilharmonie lässt im Nikolauskonzert am Sonntag, 7. Dezember, um 17 Uhr im Rosengarten Mannheim bekannte Melodien aus Giuseppe Verdis Opern erklingen. Majestätische Ouvertüre Das Programm beginnt mit der majestätischen Ouvertüre "Raise of the Son" des amerikanischen Komponisten Rossano Galante. Nach der schwungvollen Eröffnung folgt mit... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Weihnachten wird weiß - garantiert!

    Eiskristalle am Fenster und Schneebälle sind für Weihnachten in diesem Jahr ein Muss. Sogar Schnee-Eulen werden gesichtet, wenn es nach der Einrichtungsbranche geht. Sie stellt in Form und Farbe Dekorationen in den Mittelpunkt ihrer Kollektionen, die etwas mit Schnee und Winterwäldern zu tun haben. Es gibt daher viele weiße Dekorationsstücke im Handel, dazu... [mehr]

  • Mannheim im Weihnachtszauber

    Zeit für Genuss

    Die Zeit rund um den Advent und Weihnachten ist traditionell eine Zeit, in der man sich Momente des gemütlichen Beisammenseins und des Genusses gönnt. Ein ausgedehnter Brunch im Familienkreis gehört für viele ebenso dazu wie ein gemütliches Dinner mit Freunden. Eigentlich schade - finden viele - dass es diese besonderen Momente, in denen man sich mit lieben... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Rechtsextremismus Anzeige wegen Volksverhetzung

    "Aufruf zum Mord erkennbar"

    Der Bundestagsabgeordnete Stefan Rebmann (SPD) hat Strafanzeige wegen des Verdachts der Volksverhetzung gegen die rechtsextreme NPD erstattet. Die Anzeige bezieht sich auf einen Text, den die NPD Rhein-Neckar am 25. November im Internet veröffentlicht hat. Gestern am späten Nachmittag war der mit einem Porträtbild des NPD-Kreisvorsitzenden Jan Jaeschke versehene... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Start für landesweite Aktion

    "Inklusion geht uns alle an"

    Live-Musik, Tanz und eine Kampagne mit Signalwirkung: "DuIchWir Alle inklusive" - unter diesem Motto startete das baden-württembergische Sozialministerium am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen die "Öffentlichkeitskampagne Inklusion" auf dem Weihnachtsmarkt am Wasserturm. Ziel ist es, den Inklusionsgedanken ins Land zu tragen und die Aufmerksamkeit... [mehr]

  • Verkehr

    Adenauer-Brücke: Arbeiten beendet

    Die Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke ist wieder zweispurig befahrbar. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Der verschlissene Fahrbahnbelag aus Richtung Südtangente kommend wurde in den vergangenen Wochen erneuert. Im Rahmen dieser Sanierungsmaßnahme wurden seit Mitte September bei den drei im Zuge der Auffahrt liegenden Brückenbauwerken zudem... [mehr]

  • Kitas unter der Lupe (Teil 47) Im evangelischen Kindergarten "Holzwurm" in der Rastenburger Straße ist viel Platz für Freigeister

    Bunte Kreativwerkstatt

    Großzügig ist das Wort, das die Kindertagesstätte "Holzwurm" in der Rastenburger Straße auf der Schönau am besten beschreibt. Zwei Gruppen mit jeweils 20 Kindern finden hier Platz - zum Spielen, Träumen und Entdecken. "Halboffen" sei das Konzept der Einrichtung, erklärt Leiterin Nicole Germies, was so viel bedeutet wie: Jeder darf da toben, wo er möchte. Und... [mehr]

  • Geriatrie

    Fachkunde aus Mannheim gefragt

    Die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) setzt in ihrer Arbeit auf Sachkunde aus Mannheim: Ihre Mitglieder haben den Direktor der IV. Medizinischen Klinik an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), Dr. Heinrich Burkhardt, für die kommenden zwei Jahre zum Sektionsvorsitzenden gewählt. Die Fachgesellschaft befasst sich mit medizinischen und... [mehr]

  • Stadtbibliothek

    Flohmarkt mit Büchern

    Der Förderkreis der Stadt- und Musikbibliothek lädt am Samstag, 6. Dezember, zwischen 10 und 14 Uhr zum großen Bücher- und Medienflohmarkt ins Dalberghaus (N 3, 4) ein. Die Helfer bieten selbst gebackene Kuchen und Plätzchen an, die Einnahmen fließen in die Finanzierung einer neuen Lesetreppe für die Kinder- und Jugendbibliothek, auf der dann wieder... [mehr]

  • Auszeichnung GBG vergibt Preis für kulturelle Bildung

    Geldspritze für Kreative der Musik

    Die Lebensqualität in Mannheim weiter verbessern und deshalb diejenigen ehren, die daran schon erfolgreich arbeiten - das ist das Ziel, mit dem die Wohnungsbaugesellschaft GBG zusammen mit Handwerksbetrieben den "Förderpreis kulturelle Bildung" ins Leben gerufen hat. Zum zweiten Mal wurde die Auszeichnung jetzt vergeben. Insgesamt schütteten GBG und... [mehr]

  • Schöffengericht 33-Jähriger zu einer Bewährungsstrafe mit strengen Auflagen verurteilt / Überfall auf 48-Jährige am Neckarufer

    Handtaschenraub vor dem Bordellbesuch

    Zu einer Bewährungsstrafe mit strengen Auflagen wurde jetzt ein 33-Jähriger aus Kaiserslautern verurteilt, der um die Mittagszeit am Neckarufer eine 48-Jährige überfallen hat. [mehr]

  • Konversion Auszeichnung für Energieprojekt auf Franklin

    Häuser liefern Strom für E-Busse

    SQUARE, das geplante Modellprojekt für klima- und energieoptimiertes Wohnen auf dem Areal des Benjamin Franklin Village, ist vom Umweltministerium Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Gestern nahmen Wirtschaftsbürgermeister Michael Grötsch und Umweltdezernentin Felicitas Kubala den Preis in Stuttgart aus den Händen von Umweltminister Franz Untersteller... [mehr]

  • Benefiz Kosi.Ma freut sich über rund 8000 Euro

    Kunstauktionmit großem Zuspruch

    Die Benefizauktion "Kunst tut gut!" für Kosi.Ma, das Kompetenzzentrum zu sexuell übertragbaren Infektionen Mannheim, hat den beeindruckenden Ertrag von rund 8000 Euro erbracht. Das gab Kosi.Ma-Leiter Detlef Bicker bekannt. Die Auktion am 30. November hatte regen Zuspruch von mehr als 200 Gästen gefunden, und die wurden von der kompetenten, humorvollen Moderation... [mehr]

  • SPD Oberbürgermeister tritt im Juni 2015 erneut zur Wahl an

    Kurz stellt Pläne vor

    Die SPD legt sich ins Zeug für Peter Kurz: Gestern Abend hat die Partei bei einer öffentlichen Mitgliederversammlung den Oberbürgermeister als erneuten SPD-Kandidaten für die OB-Wahl am 14. Juni 2015 vorgestellt. Dass Kurz wieder antritt, hatte er bereits angekündigt, gestern Abend folgte im Rhein-Neckar-Theater in Neckarau die offizielle Unterstützung seiner... [mehr]

  • Elternbeirat

    Leber-Hoischen wieder im Vorstand

    Die Mannheimerin Sabine Leber-Hoischen ist wieder Mitglied im Vorstand des Landeselternbeirats. Künftig wird sie eine von drei stellvertretenden Vorsitzenden des Gremiums sein, das die Interessen der Elternschaft in die Schulpolitik des Landes einbringen und das Kultusministerium beraten soll. Die Erzieherin engagiert sich bereits seit vielen Jahren in der... [mehr]

  • Advent Studenten der Katholischen Hochschulgemeinde binden Zweige / Theologe erfand Kranz vor 175 Jahren

    Lichterglanz lässt den größten Klausurstress verblassen

    Strahlend hell leuchten bald wieder vier Kerzenflammen zwischen rotbackigen Äpfeln und kunstvoll geformtem Spekulatius. Sternanis und Zimtstangen verströmen im Pfarrsaal einen aromatischen Duft: "Irgendwie ist bei meinem Modell ziemlich viel Essen mit dabei", gesteht Isabella Minderop lachend, während sie rote Schleifen bindet. Die 22-Jährige ist eine der knapp... [mehr]

  • "Wir wollen helfen" Adventskonzert von "Absolventum" zugunsten der "MM"-Aktion in der Jesuitenkirche

    Lieder von Frieden und Freude

    Auch wer Hilfe leistet, ist auf Hilfe angewiesen. Darum ist jedes Engagement für die "MM"-Aktion "Wir wollen helfen" herzlich willkommen: Absolventum Mannheim, das Ehemaligen-Netzwerk der Universität, bat die Besucher seines traditionellen Adventskonzerts in der Jesuitenkirche um Spenden. Der Seckenheimer Singkreis und der Organist Alexander Niehues richteten ihre... [mehr]

  • Der Alltag als Flüchtling (Schluss) Mohammad, Sara und die Kinder besuchen die Kleiderkammer von Caritas und Diakonie

    Modenschau mit neuem Pulli

    Wie sieht der Alltag von Flüchtlingen in Mannheim aus? Wir begleiten eine Woche lang eine Familie aus Syrien, die in der Erstaufnahmestelle in der Industriestraße untergebracht ist. Sie will anonym bleiben, ihre Namen sind erfunden. Im Schlussteil unserer Serie besucht die Familie die Kleiderkammer. [mehr]

  • Advent Heute auf den Weihnachtsmärkten

    Nikolaus und Gold-Unikate

    Weihnachtliches basteln und verschenken, Karussell fahren und den Nikolaus mit seinem Engel treffen: Zum Kindernachmittag am Freitag, 5. Dezember, von 15 bis 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt am Wasserturm sind alle Kinder eingeladen. Um 17 Uhr übergibt Erster Bürgermeister Christian Specht die Bastelarbeiten der Kinder gemeinsam mit einem Geschenk der Weihnachtsmarkt... [mehr]

  • Wahlkampf Mannheim

    OB Kurz: "Wahl ist Richtungsentscheidung"

    Seit gestern Abend ist der Mannheimer OB-Wahlkampf endgültig eröffnet: Amtsinhaber Peter Kurz hat bei einer SPD-Versammlung offiziell erklärt, dass er für eine zweite Amtszeit kandidiert. Die rund 250 SPD-Mitglieder sprachen Kurz einstimmig ihre Unterstützung aus. Neben dem amtierenden Oberbürgermeister hat auch bereits Christopher Probst von der Mannheimer... [mehr]

  • CDU Basis debattiert über Pläne zur Bundesgartenschau

    Parteitag zum Buga-Streit

    Die Führungen von Gemeinderatsfraktion und Kreisverband der CDU machen sich für die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim stark, an der Basis der Partei gibt es aber viel Kritik an dem Vorhaben. So auch gestern Abend beim Kreisparteitag im Rahmen der CDU-Mitgliederbefragung zur Buga im Saal der katholischen Laurentiusgemeinde. Auf dem Programm der auch für... [mehr]

  • Hochschule Neues Gebäude des Kompetenzzentrums für "Virtual Engineering" vereint Industrie, Forschung und Wissenschaft

    Realitätstest für neue Ideen

    Ob Carl Benz, Werner von Siemens oder Heinrich Lanz - Mannheim ist die Stadt großer Erfinder und ihrer Erfindungen: das erste Automobil, der erste elektrische Aufzug und der "Bulldog", der Vorläufer des Traktors, heute vertreten durch den weltweit führenden Landmaschinenhersteller John Deere. Damit in der Quadratestadt auch künftig innovative Ideen gedeihen... [mehr]

  • Nationaltheater Familienkonzert mit Strawinskys "Feuervogel"

    So klingt es im Zauberwald

    Selbstverständlich wissen Kinder, wie es in einem Zauberwald klingt und wer da wohnt. Ein Einhorn zum Beispiel. Sein wieherndes "Hü" wird auch gleich in die Zauberwald-Komposition eingebaut, zusammen mit dem Rauschen dämonischer Mäntel und dem hellen Kichern der Feen. Das zweite Familienkonzert im ausverkauften Opernhaus des Nationaltheaters schickt sein Publikum... [mehr]

  • Mannheim

    Straßenbahn am Wasserturm entgleist

    Nach dem Straßenbahnunglück am Mannheimer Wasserturm ist die betroffene Strecke seit etwa 13.20 Uhr wieder frei. Seitdem fahren die Stadtbahnen wieder auf ihren regulären Linienwegen, teilte die RNV mit. Zuvor war das verunglückte Fahrzeug zurück auf die Schienen gehoben worden. Bei dem Unfall war gegen 12.15 Uhr ein Zug der Linie 6 Richtung Neuostheim an der... [mehr]

  • Schülerkunst Janina Arndt holt Walter-Neusch-Preis

    Surrealer Film begeistert Jury

    "Nur wenige Minuten brauchte die Jury, um sich einig zu sein: Das ist der beste Beitrag", berichtete Dieter Dietrich, Leiter des Clubs Arte am Moll-Gymnasium. Zum ersten Mal entschied sich das Gremium um Rainer Negrelli bei der Vergabe des Walter-Neusch-Schüler-Kunstpreises für einen Film. Damit stand die Schülerin des Moll-Gymnasiums, Janina Arndt, als Siegerin... [mehr]

  • Diskussionsrunde

    Über die Situation der Flüchtlinge

    Unter dem Titel "Massengrab Mittelmeer und unser Umgang mit Menschen auf der Flucht" laden verschiedene Vereine und Initiativen der Flüchtlingsbetreuung am Mittwoch, 10. Dezember, zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Sie findet im Jugendkulturzentrum Forum (Neckarpromenade 46) statt, Beginn ist um 18 Uhr. Auf dem Programm am "Tag der Menschenrechte" steht ein... [mehr]

  • Kommunalpolitik Oberbürgermeister legt Überblick des städtischen Vermögens in Höhe von über zwei Milliarden Euro vor

    Wertvolles Inventar der Stadt

    Oberbürgermeister Peter Kurz und Kämmerer Christian Specht haben die erste "Eröffnungsbilanz" der Stadt Mannheim vorgelegt. Dabei wurde zum Stichtag 31. Dezember 2011 das Eigentum Mannheims bewertet - zusammen 2,28 Milliarden Euro. Die Verbindlichkeiten in dieser Bilanz betragen über 770 Millionen Euro. [mehr]

Metropolregion

  • Baustelle Abriss von Brücken-Widerlagern bei Eppelheim / Weitere zwei Vollsperrungen folgen

    Ab dem Heidelberger Kreuz A 5 zwei Tage lang gesperrt

    Um 22 Uhr wird die A 5 am Freitag zwischen dem Kreuz Heidelberg und der Ausfahrt Schwetzingen dicht gemacht: Bis Sonntagabend, 20 Uhr, sollen Widerlager einer Brücke bei Eppelheim abgerissen werden. [mehr]

  • Bildung Neues Straßenfußball-Projekt in Speyer / Förderung in mehreren Bereichen als Ziel

    Doppelpass mit Fredi Bobic

    Dass es vor und nach einem Fußballspiel viel zu bereden gibt, ist für Fans nichts Neues. Dass aber vor jedem Spiel über die Regeln diskutiert und nach der Partie darüber gesprochen wird, ob diese eingehalten worden sind, schon. Aber das ist eben das Besondere beim Projekt "Kick for more", das es ab sofort auch in Speyer gibt, als erste Stadt in der... [mehr]

  • Feuer Flammen in einem Brühler Wohnhaus

    Sachschaden nach Brand

    Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Brühl ist laut Polizei ein sechsstelliger Schaden entstanden. Der Besitzer eines Anwesens in der Rohrhöfer Straße hatte versucht, in einem Schuppen ein Gasheizgerät in Betrieb zu nehmen. Dabei entstanden die Flammen, die auf das Wohnhaus übergriffen. Verletzt wurde niemand. Ein gutes Ende nahm der Tag noch für einen zehn... [mehr]

  • Breitband 31,7 Millionen Euro zur Förderung vorgesehen

    Schnelles Internet für ganze Region

    Gestern wurde er gegründet, der Zweckverband "High-Speed-Netz Rhein-Neckar". Der Verband soll den Breitbandausbau in der Region voranbringen und damit die Planungen der Breitbandinitiative II der baden-württembergischen Landesregierung zur landesweiten Breitbandversorgung unterstützen. "Wir sind damit auf einem sehr guten Weg, eine möglichst flächendeckende... [mehr]

Nachrichten

  • CDU-Vize Klöckner

    "Merkel souverän"

    Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner nennt es "souverän", dass Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) um Entschuldigung gebeten hat. Unions-Fraktionschef Volker Kauder hatte in der Debatte um die Frauenquote Schwesig aufgefordert, nicht so "weinerlich" zu sein. "Ich kann mir vorstellen, dass Volker Kauder... [mehr]

  • Torlinientechnik

    Bundesliga sagt Ja

    In der Fußball-Bundesliga kommt von der nächsten Saison an die Torlinientechnologie zum Einsatz. Bei der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) sprach sich in Frankfurt nach Angaben von Ligapräsident Reinhard Rauball eine deutliche Mehrheit von 15 Erstligisten für das Hawk-Eye-System aus, drei Clubs votierten dagegen. "Ich glaube, dass es für... [mehr]

  • Bundestag Anspruch setzt voraus, dass der Arbeitgeber mindestens 25 Mitarbeiter hat / Versicherung zahlt Lohnersatz

    Künftig Recht auf Pflegezeit

    Eine zweijährige Familienpflegezeit sowie eine bezahlte Auszeit von zehn Tagen sollen Arbeitnehmern die Pflege eines schwer kranken Angehörigen erleichtern. Der Bundestag verabschiedete gestern ein entsprechendes Gesetz mit der Mehrheit der Großen Koalition. Künftig gibt es nicht nur die Möglichkeit, für sechs Monate komplett aus dem Job auszusteigen, sondern... [mehr]

  • Ukraine-Konflikt Russlands Präsident verschärft in Rede an die Nation den Ton

    Putin: Wir werden uns nicht beugen

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat den Ton in der Ukraine-Krise nochmals verschärft. Dem Westen warf der Kremlchef gestern in einer Rede an die Nation eine "Unterwerfungspolitik" vor, die "Feinde Russlands" beschuldigte er, die Zerschlagung seines Landes anzustreben. Doch jeglicher Druck auf Moskau sei zwecklos: "Wir werden uns nicht beugen." Aus den USA und... [mehr]

Neckarau

  • Neckarau Vorweihnachtlicher Basar des Waldorf-Dreiecks

    Begehrte Adventskränze in einer Stunde verkauft

    Ob passende Fensterdekoration oder eine süße Schokoladenverführung zum spontanen Verzehr - auf dem Basar der Freien Waldorfschule in Neckarau gab es alles, was die Weihnachtszeit zu einem besonderen Erlebnis macht. Jeder Stand hatte sein eigenes Angebot an Devotionalien zur Adventszeit, und der Geruch der Leckereien zog sich von Raum zu Raum. Daneben standen vor... [mehr]

  • Almenhof Lukasgemeinde bewirtet Bedürftige

    Jugendliche backen Brot für die Welt

    200 hungrige Münder, 250 Brötchen und 36 Brote: In der Lukasgemeinde drehte sich im Rahmen von zwei Aktionen alles um Lebensmittel. Das war zum einen ein Mittagessen für Wohnungslose und Bedürftige, das von Oktober bis Anfang April in wechselnden katholischen und evangelischen Gemeinden Mannheims stattfindet und von Hans-Jürgen Ludwig, ehrenamtlicher Mitarbeiter... [mehr]

Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried

  • Neckarstadt

    "Journey Man" im Forum

    Mit nur 255 Euro alle Kontinente dieser Welt sehen, 60 verschiedene Orte bereisen und mehr als zwei Jahre reisen? Was für die meisten Zeitgenossen absolut utopisch klingt, hat Fabian Sixtus Körner geschafft. Mit seinem Rucksack auf dem Rücken machte er sich auf die Reise ins Ungewisse. Mit seinem Buch "Journey Man", in dem Körner von seinen Erfahrungen berichtet,... [mehr]

  • Neckarstadt-Ost Tom Sauer berufen

    FDP mit neuem Bezirksbeirat

    Auf seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat die Berufung von Tom Sauer in den Bezirksbeirat der Neckarstadt-Ost beschlossen. Damit tritt der Bachelorstudent der Universität Mannheim, wie die Partei jetzt mitteilt, die Nachfolge des verstorbenen und in der Neckarstadt-Ost geschätzten Dr. Hein Lehmann an. Der 22-jährige Student der Politikwissenschaften hat... [mehr]

  • Neckarstadt Bezirksbeiräte und Bürgerverein feiern mit Gästen

    Kein Strom - dafür aber Glühwein

    "Oh, du fröhliche" erklingt es unter dem hochgewachsenen, prächtigen Weihnachtsbaum auf dem Alten Messplatz. Aufgestellt wurde er in diesem Jahr erneut von den Bezirksbeiräten der Neckarstadt-Ost und Neckarstadt-West gemeinsam. Auf die Illumination des Baumes warteten die neugierig herbeiströmenden Zuschauer allerdings vergeblich. Die MVV, so die Bezirksbeiräte... [mehr]

  • Neckarstadt-Ost Inklusive Kulturangebote im Jugendkulturzentrum Forum

    Schreib-Workshop und Theatergruppe

    Im Dezember holt das Jugendkulturzentrum Forum den mit dem Chamisso-Preis ausgezeichneten Autor Michael Stavari nach Mannheim, um gemeinsam mit jungen Menschen literarisch zu arbeiten. Mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ehrt die Robert Bosch Stiftung herausragende Beiträge zur deutschsprachigen Literatur von Autoren, deren Werk von einem Sprach- oder Kulturwechsel... [mehr]

Neulußheim

  • Musikschule Hockenheim

    Adventskonzert in der Kirche

    Das Adventskonzert der Musikschule Hockenheim findet am Sonntag, 7. Dezember, 16 Uhr, in der evangelischen Kirche statt. Die Schüler der Instrumental- und Vokalklassen bereiteten ein stimmungsvolles Programm vor, das die Konzertbesucher auf die Weihnachtszeit einstimmen und ihnen einige Augenblicke der Ruhe und Besinnung bieten möchte. Auf dem Programm stehen unter... [mehr]

  • Losverkauf für besseres Spielfeld

    Herr Worm, wie versucht der Sportclub Olympia den Eigenanteil von 40 000 Euro für den Kunstrasen zu erwirtschaften? Klaus Worm: Wir führen eine Verlosung durch, in der man als Hauptpreis einen VW Beetle gewinnen kann, und als zweite Aktion verkaufen wir im Internet gegen Spenden Felder des neuen Kunstrasenplatzes. Wie kamen Sie auf diese Ideen? Worm: Wir haben das... [mehr]

  • Gesundheit Demenzfreundliche Kommune braucht jeden Einzelnen / Hilfe statt Selbstaufgabe

    Wenn einen der Kopf auf Raten verlässt

    Es ist eine grundlegende Sehnsucht des Menschen, möglichst alt zu werden. Bei guter Gesundheit, versteht sich. Doch je älter die Menschen werden, desto höher steigt die Wahrscheinlichkeit, eine Form der Demenz zu entwickeln: Nur einer von 100 60-Jährigen ist davon betroffen, aber schon jeder Zehnte, der über 90 Jahre alt ist. Zahlen, die bereits Antwort auf die... [mehr]

Neuostheim / Neuhermsheim

  • Neuostheim 40 Jahre Weihnachtsmärchen in St. Pius

    Dornröschen mit einigen Schmankerln

    Sie feiern Geburtstag: Seit 40 Jahren verzaubern die jeweiligen Kinder der Kindertheatergruppe St. Pius alljährlich im Advent die kleinen und großen Zuschauer. Das erste Märchen brachte Ute Koch, die langjährige, beliebte Leiterin der Katholischen Familienbildungsstätte, 1974 auf die Bühne. Damals wirbelte Annette Hübner, die seit 2006 für die Truppe... [mehr]

Oftersheim

  • SGO Mitglied der Tennisabteilung wird bei der Jahresabschlussfeier für 30-jährige Vereinstreue geehrt, erhält den Preis für besonderen Arbeitseinsatz und gewinnt Spiel

    Peter Machauer ist eindeutig der Mann des Abends

    Bei der Jahresabschlussfeier ließen Mitglieder und Freunde der Tennisabteilung der Sportgemeinschaft gemeinsam das Jahr Revue passieren und in geselliger Runde ausklingen. Peter Machauer wurde dabei in zweifacher Hinsicht zum Mann des Abends. Nachdem der Vorsitzende Berthold Bronner sich bei seinen Vorstandsmitgliedern für die gute Arbeit bedankt hatte, ließen... [mehr]

  • Förderkreis Wildgehege Mitglieder blicken auf ereignisreiches Jahr zurück / An den Zäunen gibt es immer etwas zu reparieren / Verein steht finanziell solide da

    Seit fünf Jahren eine Erfolgsgeschichte

    "Es tut sich was bei der Diskussion um die von der Schließung bedrohten Wildgehege", stand am 23. November 2009 in unserer Zeitung zu lesen. Zehn Tage danach fand im Bürgersaal die Gründungsversammlung des Förderkreises Wildgehege Oftersheim statt. Auf den Tag genau fünf Jahre später wurde nun bei der jüngsten Jahreshauptversammlung auf die einzigartige... [mehr]

  • Sportgemeinschaft Fußballer feiern Weihnachten

    Sportartikel für die Jugend

    Die Sportgemeinschaft lädt ihre jüngsten und ältesten Mitglieder wieder zu Weihnachtsfeiern ein. Die Senioren-Adventsfeier findet am Freitag, 12. Dezember, 17 Uhr, im Gemeindehaus in der Mannheimer Straße 59 statt. Besinnlich und fröhlich will man mit den Senioren ein paar gesellige Stunden erleben, wobei für das leibliche Wohl gesorgt ist und Überraschungen... [mehr]

  • Nachbarschaftshilfe Leiterin Maria Meyer dankt den Mitarbeitern für ihren Einsatz / "Ohne Sie sind alle Projekte von vornherein zum Scheitern verurteilt"

    Unterstützung für über 100 Einwohner und deren Angehörigen

    "Als erste will ich Sie, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, begrüßen", eröffnete Maria Meyer, die Einsatzleiterin der Nachbarschaftshilfe der evangelischen Kirchengemeinde, die Jahresabschlussfeier der Organisation. Sie fuhr fort, dass Mitarbeiter das größte Gut der Nachbarschaftshilfe darstellten: "Ohne Sie sind alle Projekte von vornherein zum Scheitern... [mehr]

Plankstadt

  • IG Plankstadter Vereine Sommertagszug startet im März

    Teilnehmer gesucht

    Zur Quartalssitzung der Interessengemeinschaft Plankstadter Vereine, die zugleich die Vereinsvertreterversammlung war, hießt Vorsitzender Dieter Böhm die Gäste willkommen. Schriftführer Gottfried Sauter gab bekannt, dass Termine für den Veranstaltungskalender 2015 noch bis Montag, 15. Dezember, gemeldet werden können. Beim Rückblick auf den IG-Ausflug... [mehr]

Politik

  • Interview mit Julia Klöckner

    "Frauenquote kann bereichern"

    Am vergangenen Samstag wurde die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner wiedergewählt - mit 98,9 Prozent. In der kommenden Woche stellt sie sich auf dem Bundesparteitag zur Wiederwahl - als eine der fünf Stellvertreter der Bundesvorsitzenden Angela Merkel. [mehr]

  • CDU Die Mainzer Oppositionsführerin Julia Klöckner über Entgleisungen, Steuern, Pkw-Maut, Lebensqualität - und Fleischwurst

    "Frauenquote kann bereichern"

    Julia Klöckner erwartet, dass börsennotierte Unternehmen die Frauenquote gut umsetzen. "Ich bin mir sicher, dass die Wirtschaft die Herausforderung annimmt, Frauen mit Talenten zu fördern, um auch selbst davon zu profitieren", sagte die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende unserer Zeitung. Wie muss man sich einen Tsunami namens Klöckner vorstellen, der laut... [mehr]

  • Ausstellung mit berühmtem Anruf

    "Guten Abend Herr Diekmann, ich rufe Sie an aus Kuwait . . ."- die berühmte Nachricht von Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff auf der Mailbox von "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann ist in einer Ausstellung in Leipzig zu hören. Unter dem Motto "Unter Druck! Medien und Politik" beleuchtet das Zeitgeschichtliche Forum ab heute das Verhältnis zwischen Politikern und... [mehr]

  • Bayern Neue Probleme für Christine Haderthauer

    Ermittlungen wegen Steuerbetrug

    Zum Start des "Modellbau-Untersuchungsausschusses" des bayerischen Landtags ist über eine der Hauptpersonen der Affäre, die frühere Staatskanzleiministerin Christine Haderthauer (CSU), neues Unheil hereingebrochen. Mehrere Medien berichteten, dass die Staatsanwaltschaft München II gegen die CSU-Landtagsabgeordnete jetzt nicht mehr nur wegen Verdacht des Betrugs,... [mehr]

  • Rede an die Nation Präsident warnt den Westen und zeigt sich in der Ukraine-Krise unnachgiebig

    Putin schwört Russen auf seinen Kurs ein

    Wohl noch nie haben die Russen eine Grundsatzrede ihres Präsidenten im glanzvollen Georgssaal des Kremlpalasts mit solcher Spannung erwartet. Kann Wladimir Putin in der schwersten Krise mit dem Westen seit dem Kalten Krieg wachsende Existenzängste seiner Landsleute mit einer Ruckrede zerstreuen? Oder bleibt es bei dem Konfrontationskurs? Hoffnungen und Ängste... [mehr]

  • Thüringen West-Import kann als erster Linken-Politiker Ministerpräsident werden / Nur eine Stimme Mehrheit für Rot-Rot-Grün

    Ramelow steht heute zur Wahl

    Der Mann, der gerade dabei ist, ein politisches Erdbeben in der Bundesrepublik auszulösen, ist die Ruhe in Person. Zumindest nach außen. Bodo Ramelow, langjähriger Oppositionsführer im Thüringer Landtag, steht fast drei Monate nach der Landtagswahl nur noch einen Schritt vor seinem Ziel. Heute will er als erster Politiker der Linkspartei zum Ministerpräsidenten... [mehr]

  • Düsseldorfer Tabelle Ab 2015 kann es Nullrunden oder Einbußen geben / Selbstbehalt der Unterhaltspflichtigen steigt

    Schlechte Nachricht für Trennungskinder

    Wer nach einer Trennung Unterhalt zahlen muss, darf ab 2015 mehr Geld für sich behalten - für die Trennungskinder gibt es eine Nullrunde oder sogar Einbußen. Mit der neuen "Düsseldorfer Tabelle" steigt der Selbstbehalt für Erwerbstätige von 1000 auf 1080 Euro im Monat, teilte das Düsseldorfer Oberlandesgericht mit. "Wenn an mehrere Berechtigte gezahlt werden... [mehr]

  • Schwierige Ministerpräsidentenwahlen

    Bei Ministerpräsidenten-Wahlen haben es in Deutschland einige Kandidaten nach Niederlagen erst in den folgenden Wahlgängen geschafft. Andere scheiterten komplett. Einige Beispiele Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) wurde im August 2011 erst im zweiten Wahlgang von 26 der 51 Landtagsabgeordneten zur Ministerpräsidentin des Saarlands gewählt. Sie führte eine... [mehr]

  • NSA-Ausschuss

    Zeuge belastet Kanzleramt

    Das Bundeskanzleramt hat während der Regierungszeit von Gerhard Schröder (SPD) laut Bundesnachrichtendienst (BND) den umstrittenen Datenfluss an den US-Geheimdienst NSA wohl erst ermöglicht. Erst danach konnte die "Operation Eikonal" starten, ein Herzstück der Kooperation des BND mit dem US-Geheimdienst NSA, wie der "Eikonal"-Projektleiter des BND vor dem... [mehr]

Region Bergstraße

  • 125

    Plötzlich machte der Pflug einen Satz. Der Landwirt hielt sofort an und schaute hinter seinem Traktor nach - und da lag sie: eine amerikanische 125-Kilo-Bombe. "Es war Glück, dass der Pflug die Bombe nicht am Zünder erwischt hatte", sagte Dieter Schwetzler. Der Feuerwerker des Regierungspräsidiums Darmstadt hat zusammen mit dem Fundkommando Süd den Sprengkörper... [mehr]

  • Rückbau Einwender sollen noch einmal zu Wort kommen

    AKW Biblis: Schmitt will neuen Termin

    Der SPD-Landtagsabgeordneter aus dem Kreis Bergstraße, Norbert Schmitt (Bild), verlangt einen weiteren Erörterungstermin für den Rückbau des Atomkraftwerks Biblis. Beim Treffen der Jusos Ried kündigte er einen entsprechenden Antrag an. Außerdem will er mit der hessischen Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) über Änderungen beim Informationsforum sprechen.... [mehr]

  • Europa-Union Arbeitslosenquote bei jungen Menschen im Kreis beträgt 1,7 Prozent - deutlich weniger als in vielen Staaten der EU / Vorstand wurde wiedergewählt

    Einer von 59 Jugendlichen ist arbeitslos

    Beim Blick auf die positiven Zahlen aus dem Kreis Bergstraße denkt Wolfgang Freudenberger an die europäischen Nachbarn. Rangiert der Kreis in Sachen Jugendarbeitslosigkeit derzeit bei 1,7 Prozent, sieht es im europäischen Ausland um ein Vielfaches problematischer aus. Von den bundesweiten acht Prozent können Länder wie Spanien und Griechenland nur träumen. Dort... [mehr]

  • Soziales Viele Tausend Menschen aus dem Kreis Bergstraße engagieren sich unentgeltlich / Am heutigen Tag des Ehrenamts stellt der BA drei von ihnen vor

    Helden des Alltags und ihre Erfolgsgeschichten

    Bernhard Wüst lebt für die Musik. "Ich freue mich darüber, etwas bewegen zu können. Durch die Musik anderen Leuten Freude zu bereiten, ist für mich Lohn genug", erzählt der Einhäuser. Ohne einen solchen Antrieb funktioniert ehrenamtliches Engagement nicht. Für die wenigsten dürfte der heutige Tag des Ehrenamts die Triebfeder sein. Im Jahr 1985 wurde der 5.... [mehr]

  • Bergsträßer Bürgerpreis Bewerben bis 15. Dezember

    Jetzt mitmachen!

    Gemeinsam vergeben der Bergsträßer Anzeiger und die Sparkasse Bensheim in diesem Jahr erstmals den Bergsträßer Bürgerpreis. Mitmachen können Vereine, Organisationen und Institutionen, aber auch sonstige Gruppierungen, Initiativen und Projekte sowie Privatpersonen und Unternehmer aus der Region - kurz: Jeder, der sich ehrenamtlich engagiert. Es gibt vier... [mehr]

  • Sicherheit Ab 2015 müssen Rauchwarnmelder in jedem Haushalt hängen / Der BA gibt Tipps, worauf man achten sollte

    Lebensretter werden bald zur Pflicht

    Mitten in der Zeit der Kerzen werden sie immer wichtiger: Rauchwarnmelder. Gerade jetzt rund um Weihnachten - auf dem Tisch brennen die Kerzen des Adventskranzes, in manchen Wohnungen erstrahlen sogar die Tannenbäume mit echten Kerzen - kann das kleine grell piepsende Gerät Leben retten. Was derzeit noch wie ein Appell mit dem erhobenen Zeigefinger wirkt, ist bald... [mehr]

  • Berufsorientierung Regionales Konzept unterstützt bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz

    Nachhilfe für Schulabbrecher

    Seit 2008 unterstützt das Programm OloV (Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit) Bergsträßer Schüler auf dem Weg in eine Ausbildung. Im Rahmen dieser hessenweiten Strategie hat der Kreis den Bereich Berufsorientierung besonders stark gewichtet. Das regionale Konzept, das im Landratsamt vorgestellt wurde, soll die Arbeit im Schulamtsbezirk für die nächsten... [mehr]

Regionale Kultur

  • Kulturpolitik Im Kreativwirtschaftszentrum im Jungbusch sollen im April die neuen Kunsträume eröffnen und das Haus in S 4 ersetzen

    500 000 Euro für neue Stadtgalerie

    Ende Februar ist Schluss mit der Stadtgalerie in S 4. Dann ist erst mal Pause - bis Mitte April im Kreativwirtschaftszentrum im Jungbusch eine neue Galerie eröffnet. Wie sie heißen wird, steht noch nicht fest. Ursprünglich sollte sie die Stadtgalerie schon ab 1. März ablösen, doch "wegen baulicher Gründe" wird es nun später, sagt Kulturamtsleiterin Sabine... [mehr]

  • Kunst Aktionskünstler Kurt Fleckenstein wird heute 65

    Ein Mann großer Gesten

    Die Mannheimer staunten: Zum 400. Stadtjubiläum 2007 standen überall in der City würfelförmige Container mit Wiesenstücken. Die blühten den ganzen Sommer lang und dürften so manchen Passanten ins Grübeln gebracht haben: Wie konnten wir es nur hinkriegen, Wiesenblumen so radikal aus dem Alltag zu entfernen, dass sie plötzlich auftreten wie aus einer anderen... [mehr]

  • Türkfilmfestivali Die 23. Ausgabe des Festivals setzt in Mannheim auf starke Filmpositionen wie Yesim Ustaoglus "Zwischendrin" oder "Blaue Welle" von Dadak / Kayan

    Freude am Realismus tief unter der Oberfläche

    Auch wenn die Zuschauermassen bei der Eröffnung des Filmprogramms des diesjährigen Türkfilmfestivali im Mannheimer Cinema Quadrat eher überschaubar waren und man sich wunderte, was mit all den Zuschauern der vergangenen Jahre passiert sein mochte, so stehen doch auch in diesem Jahr wieder einige starke filmische Positionen des aktuellen türkischen Kinos auf der... [mehr]

Regionale Wirtschaft

  • Arbeitsgericht Streit um Werkvertrag bei Evobus

    "Sozialschutz verhindert"

    Ein Ingenieur aus dem Mannheimer Evobus-Werk war vor dem Landesarbeitsgericht in Stuttgar erfolgreich. Die Richter werfen Evobus vor, es hätte den Sozialschutz des Ingenieurs zu verhindern versucht. Er war jahrelang als Leiharbeiter mit befristeten Verträgen tätig. [mehr]

  • Chemie Sonderzahlung zum 150. Konzerngeburtstag möglich

    BASF-Chef deutet Prämie an

    "Wir wollen nicht nur feiern, sondern auch experimentieren und neue Modelle der Zusammenarbeit ausprobieren", sagte BASF-Vorstandsvorsitzender Kurt Bock zum Programm für das 150-jährige Bestehen des weltgrößten Chemiekonzerns im kommenden Jahr. Ob die Beschäftigten wie beim letzten runden Geburtstag vor 25 Jahren wieder eine Sonderzahlung zum Jubiläum erhalten,... [mehr]

  • Energie Maxatomstrom seit Monatsbeginn auf dem Markt

    Erster Tarif mit reinem Atomstrom

    Mit einem in Deutschland bislang einmaligen Tarifangebot ist der Augsburger Energieversorger Maxatomstrom seit Anfang dieses Monats auf dem Markt. Wer dort bestellt, erhält nach Unternehmensangaben zu hundert Prozent Atomstrom geliefert. Nach den Worten eines Sprechers liegt die Zahl der Interessenten bereits im vierstelligen Bereich. Maxatomstrom fordert "eine... [mehr]

  • Energiepreise

    Fragen und Antworten zu den Tabellen

    Wie sind die Tabellen zu lesen? Beispiel Strompreise: Auf der linken Seite der Tabelle stehen die Grundversorgungstarife der örtlichen Versorger, auf der rechten Seite die günstigsten Tarife überregionaler Versorger. Zu Grunde gelegt ist ein Verbrauch von 4000 kWh im Jahr, das entspricht etwa dem Verbrauch einer vierköpfigen Familie. Die Ersparnis beim... [mehr]

  • Justiz Steuerhinterziehung mit Branntwein und Bier

    Haftstrafe für vier Männer

    Weil sie Tausende Liter Alkohol an der Steuer vorbei auf dem Schwarzmarkt verkauft haben, müssen vier Männer bis zu knapp drei Jahre in Haft. Damit blieb das Landgericht Mannheim unter dem Strafmaß, das die Staatsanwaltschaft gefordert hatte. Die Kammer sprach die zwischen 41 und 45 Jahre alten Angeklagten wegen Steuerhinterziehung beziehungsweise Beihilfe dazu... [mehr]

  • Verpackungspapier Betriebsrat und Management suchen nach Lösungen für 110 Mitarbeiter, deren Bereich geschlossen wird

    Ringen um Einigung bei SCA

    Beim Mannheimer Hygienepapierhersteller SCA wird die Sparte Verpackungspapier für Lebensmittel im März 2015 geschlossen. Management und Betriebsrat suchen nach Lösungen für 110 Mitarbeiter. [mehr]

  • Stromtarife Anbieterwechsel bringt bis zu 441 Euro Entlastung pro Jahr / Ein Drittel der Haushalte ist nach wie vor in der Grundversorgung

    Viele Kunden wählen teuersten Vertrag

    Der große Strompreisschock bleibt den Verbrauchern zum Jahreswechsel erspart - trotzdem lässt sich mit einem Wechsel des Anbieters nach wie vor viel Geld sparen. Wer in den Metropolregion Rhein-Neckar statt der Grundversorgung den günstigsten lokal verfügbaren Tarif wählt, zahlt bei einem Verbrauch von 4000 Kilowattstunden bis zu 441 Euro jährlich weniger. Im... [mehr]

Reilingen

  • Neu im Gemeinderat Silvia Vögtle (Freie Wähler) rückt am Montag für Frank Reeb am Ratstisch nach / Bauen, Familie, Kinder und Senioren liegen ihr besonders am Herzen

    Bogen zwischen Generationen spannen

    Diese Überraschung ist gelungen: Eigentlich dachte Silvia Vögtle, dass nur ihr Rat in einer Bauangelegenheit gefragt sei, als die Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler sich an sie wandte. Doch Sabine Petzold hatte bei ihrem Besuch ganz andere Neuigkeiten im Gepäck: Sie überbrachte der 50-Jährigen die Nachricht, als Nachrückerin am Tisch des Gemeinderats Platz... [mehr]

Rheinau / Hochstätt

  • Rheinau-Süd Helga Heinold und Ingrid Fiederlein organisierten adventlichen Markt bei der St. Johannesgemeinde

    "Gebacken wie ein Weltmeister"

    Man nehme sieben Frauen, fünfzehn Helfer, zwei Tage, 400 Knödel, 200 Frikadellen sowie ein stimmungsvoll geschmücktes Gemeindezentrum und erhält den Wintermarkt der katholischen Gemeinde St. Johannes. Die Kreativgruppe bastelt das ganze Jahr über, um zahlreiche liebevoll gefertigte Werke zum Verkauf anzubieten. Helga Heinold und Ingrid Fiederlein organisierten... [mehr]

  • Pfingstberg Kabarett-Quartett begeistert Publikum in der Schule

    "Schöne Mannheims" bezirzen mit Humor

    Erwartungsvolle Stimmung herrschte bei den Besuchern vor Beginn des Auftritts der vier Damen im Eingangsbereich der Pfingstbergschule: "Die Schöne(n) Mannheims" standen auf dem Programm mit Gesang und Kabaretteinlagen. Schon nach ersten Takten wurde klar, dass sie die Erwartungen erfüllen. Am Ende stand das Publikum beifallklatschend in der Mensa und wollte die... [mehr]

  • Rheinau

    Schulen Thema im Bezirksbeirat

    Zur öffentlichen Sitzung tritt der Bezirksbeirat Rheinau am Mittwoch, 10. Dezember, 19 Uhr, im Nachbarschaftshaus, Rheinauer Ring 101, zusammen. Neben Stadtteil-Budget und Bürger-Anfragen steht die künftige schulische Struktur im Stadtteil auf der Tagesordnung. Im Vorfeld der Sitzung hat die CDU ihre Ablehnung einer Schließung der Konrad-Duden-Werkrealschule... [mehr]

  • Rheinau Gewerbeverein zeigt im Optik-Fachgeschäft von Michael Lösch in der Relaisstraße interessante Krippenausstellung

    Spiegelbilder der Geschichte

    Im vergangenen Jahr, dem Jahr des Rheinauer Eingemeindungsjubiläums, da landete der Rheinauer Gewerbeverein einen echten Renner: In zahlreichen Geschäften des Stadtteils stellte er Weihnachtskrippen aus, die aus der umfangreichen Privatsammlung seines Vorsitzenden Rolf Dieter stammten. Die Resonanz war riesig. Insofern war für die Verantwortlichen klar, die Aktion... [mehr]

Sandhofen

  • Sandhofen Adventsmarkt der Bartholomäusgemeinde

    Käuferherz schlägt höher

    Für den Adventsmarkt im Gemeindesaal der Bartholomäusgemeinde in Sandhofen hatten die Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschland (Kfd) das ganze Jahr über immer wieder die Strick- und Häkelnadeln kreuzen lassen. Nun konnten sie die Ergebnisse präsentieren. Aber nicht nur Gestricktes und Gehäkeltes fanden sich auf dem großen Tisch in der Mitte... [mehr]

  • Blumenau Sportclub organisiert zum achten Mal weihnachtliche Stadtteilveranstaltung / Abwechslungsreiche und schöne Stände locken viele Besucher an

    Zusammenhalt durch Weihnachtsmarkt gestärkt

    Geschäftiges Treiben war an beiden Tagen auf dem Weihnachtsmarkt des SC Blumenau auf dem Siedlergelände angesagt. Über zu wenige Besucher konnten sich die Betreiber der insgesamt zwölf Stände dabei nicht beschweren. Von Bastel- und Handarbeiten bis hin zum Essensangebot und dem Glühwein war den Besuchern alles geboten, was man so von einem Weihnachtsmarkt... [mehr]

Schönau

  • Schönau Traditionelles Adventskonzert mit dem Emmauschor und Chören der Fleischerinnung in der Emmauskirche

    Auch Metzger können singen

    Bis vor anderthalb Jahren führte Karl Wowy noch seine Metzgerei in der Rastenburger Straße, ganz in der Nähe des Johanna-Geissmar-Gymnasiums auf der Schönau. "Für viele Generationen von Abiturienten war meine Metzgerei der Ort des Mittagessens", sagte Wowy strahlend. Mittlerweile befindet sich der Fleischer in Rente. Einen Nachfolger für seinen Laden konnte... [mehr]

  • Schönau Winterbazar der evangelischen Gemeinde

    Beliebte Adventskränze für Jugendarbeit verkauft

    Gleich zwei Tage lang haben sich Aussteller auf dem Winterbasar in der evangelischen Schönaugemeinde präsentiert. Auch die Gastgeber sahen sich der Tradition verpflichtet und baten ihre selbstgefertigten Adventskränze zum Verkauf an. Diese erfreuen sich jedes Mal in der Vorweihnachtszeit großen Interesses und das über die Stadtteilgrenzen hinaus. Deshalb hatte... [mehr]

  • Schönau Siedlergemeinschaft feiert Weihnachtsbaumbeleuchtung auf Lena-Maurer-Platz / Tanne selbst von Siedlern angepflanzt

    Ein leuchtender Baum und Gedenken an Tugce

    "Ein Jahr geht schnell vorüber, und Weihnachten steht schon wieder vor der Tür", sagte SPD-Stadträtin Andrea Safferling fast schon etwas überrascht beim Beginn der Weihnachtsbaumbeleuchtung auf dem Schönauer Lena-Maurer-Platz. In der Adventszeit würden Kinder auf die Erfüllung großer Wünsche hoffen, wohingegen sich Erwachsenen auf besinnliche Tage freuen... [mehr]

  • Schönau Adventsmarkt bei Gemeinde Guter Hirte

    Faire Waren und Leckereien

    Zu einem kleinen Adventsmarkt hatte die Schönauer Gemeinde Guter Hirte der Seelsorgeeinheit Sandhofen/Schönau in der Kattowitzer Zeile eingeladen. Organisiert worden war der Adventsmarkt auf dem Vorplatz der Kirche von Daniela Bojanowski aus dem Pfarrgemeinderat. Mitglieder des AK Missio verkauften zugunsten ihres Arbeitskreises Waren aus fairem Handel. Die... [mehr]

  • Schönau Vor 50 Jahren fuhr erstmals die Straßenbahn in den Stadtteil und vor 20 Jahren waren es die moderneren Stadtbahnen

    Umjubelte Anschlüsse an Nahverkehr

    Gleich zwei runde Geburtstage hat der öffentliche Nahverkehr auf der Schönau in diesem Jahr zu vermelden. Seit nun 50 Jahren ist der Stadtteil per Straßenbahn zu erreichen, und seit 20 Jahren fährt die Stadtbahn in die Schönau. Noch bis 1964 war die Schönau lediglich mit zwei Buslinien, die zwischen Waldhof und Sandhofen verkehrten, an das öffentliche... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Ein Dankeschön für den 100. Ökostrom-Kunden der Weinstadt

    "Wenn nicht wir, wer dann?"

    Schriesheim hat den 100. Ökostrom-Kunden. Es ist die Familie Ilse und Christian Eisen aus Altenbach, die sich der Umwelt und der nachfolgenden Generation zuliebe dazu entschlossen hatte, ihren Stromanbieter zu wechseln und ab sofort nur noch Ökostrom bezieht. Als kleines Dankeschön erhielt das Paar vom Vorsitzenden der Klimaschutz + Stiftung Heidelberg, Peter... [mehr]

  • Hirschberg Puppentheater für Kinder ab fünf Jahren im Kino

    Die Olchis essen gerne Stinkesuppe

    Das Olympia-Kino möchte in der Vorweihnachtszeit auch den Kindern eine besondere Freude machen. Wie im letzten Jahr (als das Kino beinahe ausverkauft war) ist das renommierte Figurentheater Marotte aus Karlsruhe im Kino zu Gast, und zwar mit dem etwa 50 Minuten dauernden Stück "Die Olchis". Es beginnt am Dienstag, 9. Dezember, um 15 Uhr im Olympia-Kino... [mehr]

  • Schriesheim "Lebendiger Adventskalender" bis 23. Dezember

    Jeden Abend eine schöne Überraschung

    Es gibt wieder einen "Lebendigen Adventskalender" in Schriesheim. Zum 9. Mal wird bis zum 23. Dezember jeden Abend an einem anderen Haus ein adventlich geschmücktes Fenster erleuchtet und "geöffnet". Nachbarn und alle Interessierten können sich dort um 18 Uhr einfinden und gemeinsam singen oder einem Gedicht lauschen. Am 3. Dezember war die Stadtbibliothek an der... [mehr]

  • Schriesheim Pressegespräch zum Stand der Arbeiten in der evangelischen Kirche / Einweihung am 21. Dezember

    Vorgeschmack auf den Himmel

    "Wir sind auf der Zielgeraden, wir werden bis zum vierten Advent fertig." Dies erklärte gestern Bauleiter Matthias Walter beim Pressetermin in der evangelischen Kirche. Für den Laien sieht es allerdings nicht danach aus: Da wird eifrig gestrichen, und das Inventar fehlt. "Wir haben noch zweieinhalb Wochen Zeit", beruhigte der Architekt von Netzwerk (Darmstadt), das... [mehr]

Schwetzingen

  • Lions-Benefizabend Comedy mit den Spitzklickern

    "Un jetzt kumme Sie"

    Die beliebten Comedy-Abende des Lions-Club finden eine neue Auflage: Für den 20. März, 20 Uhr, konnte im Lutherhaus das bekannte Weinheimer Kabarett-Ensemble "Die Spitzklicker" verpflichtet werden. Franz Kain, Markus König, Susanne Mauder, Dr. Markus Weber und Pianist Daniel Möllemann zählen zu den am längsten in Deutschland existierenden Ensembles. Mit ihrem... [mehr]

  • Behindertengleichstellungsgesetz Der Schwetzinger Stefan Krusche hat im Sozialausschuss des Landtages als Experte gesprochen

    Barrierefreiheit wird nun Pflicht

    Der Behindertenbeauftragte der Stadt Schwetzingen, Stefan Krusche, war jetzt als Experte gefragt. Im Sozialausschuss des Landtags Baden-Württemberg geht es derzeit um die Novellierung des Landesbehindertengleichstellungsgesetzes. Krusche konnte nun als einer von zehn Interessenvertretern eine fünfminütige Stellungnahme abgeben und war anschließend noch bereit,... [mehr]

  • Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt Schon kurz nach der Eröffnung gestern Abend waren Schlossplatz und Ehrenhof von Menschen übersät

    Große Lust auf vorweihnachtliche Zeit

    Die Lust auf Weihnachtsmarkt, auf Glühwein und weihnachtliche Musik, auf kulinarische Genüsse und adventliche Atmosphäre scheint bei den Schwetzingern riesengroß gewesen zu. Als hätten die Menschen es kaum erwarten können, so schnell füllten sich gestern Abend kurz nach der Eröffnung der Schlossplatz und auch der Ehrenhof des Schlosses. "Es ist eine Zeit, die... [mehr]

  • Hebel-Gymnasium Sechstklässler für Mannheim Hector-Seminar nominiert

    Sieben auf einen Streich

    Sieben auf einen Streich: Das Hebel-Gymnasium schickt dieses Jahr sieben Schüler in das Mannheimer Hector-Seminar. Das Hector-Seminar hat zum Ziel, in Naturwissenschaften hochbegabte Schüler zu fördern. Zunächst können alle Gymnasien aus dem Mannheimer Großraum jedes Jahr ihre besten Sechstklässler vorschlagen, die an einem Intelligenztest mit Schwerpunkt... [mehr]

  • Die Polizei meldet

    Unfall gebaut und sich dann verirrt

    Völlig von der Rolle war am späten Mittwochabend ein 19-jähriger BMW-Fahrer nach einem Umfall. Er war gegen 23 Uhr auf der A 6 in Richtung Heilbronn unterwegs, als er infolge seiner Alkoholisierung verbunden mit zu hoher Geschwindigkeit in Höhe der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim von der Fahrbahn abkam und ins Schleudern geriet. Er krachte zunächst gegen... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim Adventsfeier des Sozialverbandes VdK / Dieses Mal nicht alle Stühle besetzt

    "Wir müssen alle unseren Beitrag leisten"

    Bei der Adventsfeier des Seckenheimer VdK in der Seckenheimer Gaststätte "Zur Turnhalle" wurden die Gäste dieses Jahr schon bei ihrer Ankunft mit Weihnachtsliedern wie dem fröhlichen "In der Weihnachtsbäckerei" begrüßt. Die stilvoll, mit leuchtenden Weihnachtssternen und Nikoläusen, gedeckten Tische taten ihr Übriges, um die VdK-Mitglieder auch gleich in... [mehr]

Sonderthemen

  • "Bewegendes" zum Verschenken

    Weihnachten ist bekanntlich die Zeit von vielerlei Köstlichkeiten. Um diese Leckereien auch richtig genießen zu können, empfiehlt der Vorstand des Turnvereins 1880 Käfertal regelmäßigen Sport zum Ausgleich. Und nicht nur in der Weihnachtszeit trägt Bewegung nachhaltig zum Wohlbefinden bei. "Ein Bewegungs-Gutschein ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für... [mehr]

  • "Flockis" zu Nikolaus

    Wer noch kein Nikolausgeschenk hat, wird im Schuhhaus Theurer fündig. "Mein Geschenktipp sind unsere ,Flockis' - diese Kuschelsocken sind der absolute Renner für die Winterzeit", verrät Regina Abach vom Schuhaus Theurer. Aber auch für Weihnachten hält das Fachgeschäft tolle Geschenkideen parat, von Damen- und Herrenhausschuhen über Handtaschen und Geldbörsen... [mehr]

  • Adventsbummel im heimischen Viertel

    Nur noch wenige Tage - dann kann auf dem Adventskranz bereits das zweite Lichtlein entzündet werden. Die Zeit des gemütlichen Beisammenseins mit Freunden und Familie, des Kerzenscheins, der Geschenke und des leckeren Dufts von Plätzchen und anderen Gaumenfreuden versetzt wie jedes Jahr die Menschen in feierliche Stimmung. Auch Käfertal ist bereit für diese... [mehr]

  • Aktuellste Technik

    Bei "Radio Fernsehen Walter" wird alles geboten, was die moderne Technik hergibt: von LCD- oder LED-Fernsehern bis hin zu günstigen DVD- oder Blu-Ray-Recordern, mit denen sich bequem aufnehmen lässt. Das Fachgeschäft punktet auch zur Weihnachtszeit mit bestem Service. Auf Wunsch werden die neu erworbenen Geräte geliefert, angeschlossen und eingestellt. Für eine... [mehr]

  • Backen mit Leidenschaft

    Aus Mannheims wohl größter, handwerklicher Weihnachtsbackstube der Bäckerei Zorn in der Mannheimer Straße 42 kommen in diesem Jahr täglich frisch gebackene Plätzchen: Nougatsterne, Springerle, Zimtsterne, Vanillekipferl, Florentiner, Hildabrötchen, Schokoherzen und das Mandel-Pangani. Jede Gebäcksorte für sich ist ein Premium-Artikel. Verwendet werden nur... [mehr]

  • Besondere Schmankerl

    Um Stress in der schönsten, für viele aber auch anstrengendsten Zeit des Jahres zu vermeiden, hat sich Elvira Treutler, Inhaberin des UN!CO Klassik & Design, etwas Besonderes einfallen lassen: "Damit meine Kunden in aller Ruhe shoppen und genießen können - ohne Gedrängel in überfüllten Einkaufszentren oder Innenstädten - haben MaFiné und UN!CO Klassik &... [mehr]

  • Damals wie heute - einfach gut

    "Wir erhalten den Wert Ihres Fahrzeugs" - dafür steht die Autolackiererei Wagenblass mit ihrem Namen und ist der richtige Ansprechpartner für alle Fragen rund um Autolack und Karosserieinstandsetzung. Kundenzufriedenheit steht dabei immer an erster Stelle. Jeder Schaden wird fachmännisch behoben, ob kleine Schramme oder größerer Unfall, denn für das Team ist es... [mehr]

  • Das perfekte Outfit

    Seit das Living2 im Atelierhof zu Hause ist, bietet es modebewussten Damen eine noch größere Auswahl an trendigen Kollektionen. In dem Fachgeschäft für außergewöhnliche Mode und aktuelle Trends kann Frau sich nicht nur für die Festtage optimal einkleiden. Von Kopf bis Fuß schick durch den Winter gehen die Living2-Kundinnen sowohl mit Schals, Mützen und... [mehr]

  • Den Orient kennenlernen

    Warum nicht einmal etwas verschenken, das bleibenden Eindruck hinterlässt? Zum Beispiel eine Reise für das kommende Jahr? "Besonders gute Preise können wir zurzeit für Fernreisen in die Emirate anbieten", sagt Silke Konrad von der Reise-Truhe in der Käfertaler Lemaitrestraße 4-6. "Besonders Oman mit dem Zielflughafen Salalah ist von Frankfurt Flughafen in nur... [mehr]

  • Erstes herzsicheres Reisebüro

    Das Reisebüro sonnenklar Reiseland Rihm ist das erste herzsichere Reisebüro in Deutschland. Es verfügt nun über einen automatischen externen Defibrillator, kurz AED, um bei plötzlichem Herztod schnelle Erste Hilfe leisten zu können. Chris Rihm, Inhaber des gleichnamigen Reisebüros in Mannheim-Käfertal, hat 1500 Euro investiert, um sein Büro mit der... [mehr]

  • Familienbetrieb mit Blick für die Zukunft

    Die gestalterisch schönste und handwerklich beste Lösung maßgeschneidert für jeden Kunden finden - das ist der Anspruch, mit dem das Team von Fliesen Seitz Tag für Tag ans Werk geht. "Und das ist auch nötig", weiß Gaby Seitz, die in dem Familienunternehmen in Seckenheim organisatorisch die Stricke in der Hand hält. "Denn modernes Fliesenhandwerk trägt zu... [mehr]

  • Feinste Leckereien

    Vom hausgemachten Weihnachtsgebäck über köstliche Torten, Kuchen und Törtchen bis hin zu frisch gebackenen Waffeln werden im "Das Café" auch in der Weihnachtszeit die Sinne und der Gaumen verwöhnt. Selbstverständlich werden zu den süßen Leckereien auch wärmende Heißgetränke serviert. Auch für die Lieben daheim lassen sich hier individuelle Präsentkörbe... [mehr]

  • Frischer Wind für die Willi May GmbH

    Schnell, zuverlässig, kompetent und mit viel Erfahrung: Seit einem Vierteljahrhundert ist die Willi May GmbH in der Rebenstraße 11b ein zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um alles rund um Heizung und Sanitärtechnik geht. Seit Mitte November 2013 verstärkt Matthias Kühn, Installateur- und Heizungsbaumeister, das Team um Geschäftsführerin Sabine May. Zum... [mehr]

  • Für Haus und Garten

    Im weihnachtlich geschmückten Familienunternehmen Rath findet man eine reiche Auswahl großer und kleiner Geschenke für Sie und Ihn, viele Deko-Ideen für Wohnung und Haus sowie ein großes Sortiment an Elektrowerkzeugen von Metabo und Bosch zu günstigen Angebotspreisen. Für Kinder und Junggebliebene gibt es Schlitten in Holz und Kunststoff in allen Größen... [mehr]

  • Gesunde Schönheit

    Badesalze aus dem Toten Meer enthalten kostbare Mineralien wie Magnesium, Kalzium, Kalium und Brom. Ein Bad mit dieser besonderen Mineralienkombination aus der Natur bewahrt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust, verleiht ihr spürbare Geschmeidigkeit und gesunde Schönheit. Die innovative Verbindung von Badesalzen mit duftenden, ätherischen Ölen und natürlichen... [mehr]

  • Griechische Spezialitäten

    Produkte aus der Dose oder der Tüte kommen im Hotel-Restaurant "Alexandros" Am Rebstock 2-4 nicht auf den Tisch. "Wir verwenden ausschließlich frische Lebensmittel bester Qualität", sagt Anastasia Katu. Die gebürtige Griechin, die seit 1985 in Deutschland in der Gastronomie tätig ist, führt das beliebte Hotel-Restaurant in Mannheim Käfertal mit ihrer Familie... [mehr]

  • Großes Spielvergnügen

    Spielfreude mit dem besonderen Click garantiert Märklin Eisenbahnfreunden ab drei Jahren mit "my world". Durch das einfache Stecksystem lassen sich Gehäuse und Lokomotiven immer neu kombinieren. Diese Geschenkidee und viele mehr sind beim Modellbahntreff König, Dürkheimer Straße 20, zu haben. Inhaber Horst König empfiehlt zudem in diesem Jahr die Verladestation... [mehr]

  • Ideen zum Schmökern

    Der Seckenheimer Bücherladen hat sich ganz auf Weihnachten eingestellt, und das nicht nur bei der Dekoration, sondern auch bei der Auswahl der Bücher. Jede Menge Lesestoff für die gemütliche Zeit ist hier zu finden. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Romane, Krimis, Sach- und Kochbücher und natürlich auch Kinder- und Jugendliteratur sind im Angebot. Der... [mehr]

  • Impressum

    Redaktion: Stefan Wagner (V.i.S.d.P.), Jana Benke; impuls Verlagsgesellschaft mbH, Dudenstraße 12-26, 68167 Mannheim, , www.impuls-verlag.de, 0621/392 2803 Titelseite: Nadine Oginschus (impuls Verlagsgesellschaft mbH); Bild: drubig-photo Anzeigen: Gerhard Haeberle, HAASMEDIA GmbH Druck: Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH [mehr]

  • Jetzt wird's kuschelig

    Knisternde Wärme genießen und am Abend am flackernden Feuer sitzen - diese Form von Gemütlichkeit kann man sich ins eigene Zuhause holen. Egal, ob einem ein Kamin oder ein Kachelofen vorschwebt, das Team der Ralf Schnor GmbH hilft gerne bei der Planung und Verwirklichung dieses besonderen Wohntraums. Zudem steht es Kunden mit umfassendem Service zur Seite, zum... [mehr]

  • Käfertal musikalisch und sozial sehr verbunden

    "Mit Musik geht alles besser" war das Motto beim Konzert des Siedlergesangvereins "Freundschaft", anlässlich seines diesjährigen 80-jährigen Bestehens - und gesungen wird das ganze Jahr über, wie auch jetzt in der Weihnachtszeit. Die beiden Chöre, der im Jahre 1934 gegründete Männerchor und der seit 2000 bestehende Gemischte Chor, singen erfolgreich unter der... [mehr]

  • Köstlichkeiten aus Italien

    Die italienische Küche gilt als eine der besten der Welt -durch das Angebot des Spezialitätengeschäfts De Maio, Obere Riedstraße 7, in Käfertal können die Kunden ein Stück davon auch hier genießen. Es gibt frische Wurst- und Käsespezialitäten, Oliven und Olivenöl, Pasta, Soßen und Pesto, Antipasti und auch Süßes sowie Gebäck. Abgerundet wird das... [mehr]

  • Kundenvertrauen pflegen

    Seit über zwölf Jahren gibt es die Niederlassung Rhein-Neckar in Heidelberg. 2005 kam bereits der zweite Standort - der heutige Hauptsitz - in Mannheim-Käfertal dazu. Aus einem ursprünglich 13-köpfigen Team ist bis heute eine Belegschaft von 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden. "Einer konzerninternen Umfrage zufolge hat Peugeot Rhein-Neckar aktuell... [mehr]

  • Mal etwas anders kreativ sein

    Im Steckenpferd, dem etwas anderen Bastel- und Kreativladen in der Metropolregion Rhein-Neckar, weihnachtet es schon sehr. Das Team um Diplom Sozialarbeiterin und -pädagogin, Künstlerin und Kunsttherapeutin Ulrike Schaller-Scholz-Koenen fördert im angeschlossenen Institut Kinder ab einem halben Jahr, Jugendliche und Erwachsene ganzheitlich, auch in der... [mehr]

  • Märchenhafte Dekorationsideen

    Die Poinsettie ist der wiederkehrende Star der Adventszeit und der Weihnachtsfeiertage. In dieser Saison glänzt der beliebte Weihnachtsstern in einem märchenhaften Ambiente: Ausgefallene Arrangements und überraschende Dekorationen sind inspiriert von Grimm'schen Märchen. Traumhaft inszeniert, versprühen sie einen zauberhaften Charme und schaffen in den eigenen... [mehr]

  • Meisterbetrieb mit langer Geschichte

    Als Friedrich Müller 1910 in der Mannheimer Neckarstadt sein Geschäft für Rollläden und Markisen eröffnete, klappten die meisten Bürger noch Fensterläden zu. Seinem unternehmerischen Weitblick und innovativen Denken ist es zu verdanken, dass Rollladen Müller als solide geführter Betrieb heute in der Reichenbachstrasse 25 in Käfertal, seine Fortsetzung in... [mehr]

  • Mit Vollgas in das neue Jahr

    Bald geht die Fastnachtszeit wieder in die heiße Phase - und der Fastnachtsverein "DJK die Spargelstecher" ist natürlich wieder ganz vorne mit dabei. Unter dem Motto "Humor ist die beste Medizin" steht der Verein seit 1951 für feinste Unterhaltung in der Fasnachtszeit. Mit zahlreichen Veranstaltungen, Benefiz-Galas und überregional bekannten Büttenrednern... [mehr]

  • Mit Weihnachtsliedern geht das Jahr zu Ende

    "Winterwonderland", "Ode an die Freude" und "Swinging Christmas" stehen bei den Sängern der Chorvereinigung und der Liederhalle Mannheim schon lange auf dem Proben-Plan. Denn bald stehen die großen Weihnachtskonzerte an: auf der Weihnachtsfeier der Chorvereinigung im Kulturhaus Käfertal morgigen Samstag und beim Weihnachtskonzert der Liederhalle am Sonntag, 14.... [mehr]

  • Miteinander und füreinander

    Wie überall hat auch im Caritas-Pflegeheim Joseph-Bauer- Haus in Käfertal längst der Advent Einzug gehalten. Es wurde festlich geschmückt, schon das eine oder andere Weihnachtslied angestimmt. Eine Zeit steht bevor, die die Bewohner und Angestellten miteinander so besinnlich wie möglich verbringen möchten. Miteinander - überhaupt ein wichtiger Aspekt, der die... [mehr]

  • Nostalgisches zum Fest

    Wer denkt in der Weihnachtszeit nicht an die Feste aus seiner Kindheit zurück? Wo stand in Kindertagen der Weihnachtsbaum und wie aufgeregt war man, wenn man das erste Türchen des Adventkalenders öffnen durfte? Diese tägliche Vorfreude verdanken die Kinder einem Schwaben: Der Pfarrerssohn Gerhard Lang erfand 1908 den gedruckten Weihnachtskalender. Die... [mehr]

  • Optimal sehen und hören

    Als modernes Mannheimer Traditions- und Familienunternehmen legt "Löffler - hören und sehen" größten Wert auf individuelle Beratung und konsequente fachliche Qualität auf höchstem Niveau. Um das persönliche Sehpotenzial zu 100 Prozent auszuschöpfen, kann man sich sein Auge mit dem DNEye®-Scanner vermessen lassen. Optik Löffler verfügt als eines der... [mehr]

  • Rundum wohlfühlen

    Das Physiozentrum in Seckenheim hat sich in den elf Jahren seines Bestehens etabliert. Der großzügig ausgestattete Gerätebereich bietet optimale Möglichkeiten zur Behandlung im orthopädischen und chirurgischen Bereich. Im Rahmen eigenverantwortlicher Vorsorge, die von der Krankenkasse bezuschusst wird, starten ab Januar 2015 neue Kurse für Rückenschule und... [mehr]

  • Schätze fürs Leben

    Ein Schmuckstück kann besondere Bedeutung haben und die Persönlichkeit unterstreichen. Bei der Auswahl eines solchen Schmuckstücks kann Gisela Backe mit ihrer neuen Marke "Evolving You Art Design" helfen. In ihrem Atelier in Seckenheim fertigt sie Silber-Unikate in präziser Handarbeit. Diese sind zum einen direkt bei ihr im "Giseladen" erhältlich. "Wer es -... [mehr]

  • Schön, sicher und sparsam

    Die Adventszeit ist für viele Menschen die schönste im Jahr. Wenn's draußen kalt und dunkel ist, stimmen Tannenzweige, Kugeln und Kerzenschein auf Weihnachten ein. Und schon seit mehr als 100 Jahren ist es guter Brauch, den Weihnachtsbaum festlich zu beleuchten. Mit LED-Lichterketten ist die dekorative Adventsbeleuchtung besonders sparsam, denn sie benötigen im... [mehr]

  • Schöne Mode schenken

    Bei N&N Mode kommt garantiert kein Weihnachtsstress auf: Kunden können noch bis Weihnachten jeden Mittwoch länger einkaufen, nämlich durchgehend bis 19 Uhr. Dazu werden Glühwein und Plätzchen gereicht. Und das Beste: Weihnachtsshopper können auch noch kräftig sparen, denn N&N Mode gewährt bis Weihnachten 30 bis 50 Prozent Rabatt auf alle Oberteile. In dem... [mehr]

  • Schönes in Szene gesetzt

    "Lassen Sie sich inspirieren!", so lädt der Dekoladen Mannheim, Mannheimer Straße 27, bis 20. Dezember zu seiner Weihnachtsausstellung ein. Neben Feinkost-Spezialitäten aus dem Sortiment des französischen Sternekochs Nicolas Vahé, feinste Olivenöle, Alter Balsamico, Pestos, Chutneys, Salz und Pfeffer-Kompositionen bietet der Dekoladen auserlesene Weiß- und... [mehr]

  • Seckenheim im Advent

    Statt Türchen werden in Seckenheim im Advent Fenster interessant: Noch bis 23. Dezember wird jeden Abend um 18 Uhr ein adventlich gestaltetes Fenster präsentiert. Dabei stehen Lieder, Texte sowie besinnliches Beisammensein im Mittelpunkt. Am 5. Dezember lädt das Blumenhaus Gropp in die Schwabenstraße 22 ein, das Heimatmuseum macht am Niklolaustag ein Fenster auf,... [mehr]

  • Starke Leistung für die Kunden

    Westfalia Möbel-Peeck GmbH in der Turbinenstraße 30 in Mannheim-Käfertal ist ein mittelständisches Einrichtungshaus mit einer fast 30-jährigen Tradition. "Wir sehen uns nicht nur einfach als Möbelhaus, sondern als Problemlöser und Ratgeber", so der Geschäftsführer Volker Peeck. Denn eine gute Beratung berücksichtigt nicht nur die Wünsche der Kunden,... [mehr]

  • Träume werden wahr

    Grafisch klar, puristisch aber auch beschwingt, dekorativ und überraschend, manchmal edel, glamourös und mondän - der vielseitige Schmuck von Petra Meiren ist der Geschenktipp, den das Team des Einrichtungshauses Katz seinen Kunden ans Herz legt. Denn in der handgefertigten Kollektion der Schmuckdesignerin ist vom schlichten Alltagsschmuck bis hin zu ausgefallenem... [mehr]

  • Umweltschonend und sparsam

    Der Elektrofachhandel EP:Fischer arbeitet mittlerweile mit der Firma Miele, Hersteller von Elektro-Hausgeräten, zusammen. "Miele ist der einzige Hersteller der Branche, der seine Produkte Waschmaschinen, Trockner Geschirrspüler und Backöfen auf 20 Jahre Lebensdauer testet", sagt Gabi Thieme von EP:Fischer. "Wer Miele kauft, handelt zudem umweltbewusst. Dies... [mehr]

  • Variabel, vielfältig und verspielt

    Variabel, vielfältig - und ein kleines bisschen verspielt: So präsentiert sich der neue Toyota Aygo im AHZ (Automobil Handels Zentrum), Graudenzer Linie 99. Mit markantem Front-X Design, drei Ausstattungslinien, drei Editionsmodellen und einer Vielzahl von Individualisierungsmöglichkeiten hebt sich der neue Aygo von der Masse im großen Segment der Kleinwagen ab... [mehr]

  • Vorfreude auf festliche Tage

    In Seckenheim ist es nicht notwendig, vor den Festtagen in rastlose Betriebsamkeit zu verfallen. Denn hier kann man den Weihnachtseinkauf gemütlich angehen lassen, in aller Ruhe Geschenke für Familie und Freunde auswählen und auf das städtische Getümmel verzichten. In Seckenheim ist noch Zeit, sich beraten zu lassen, gute Qualität, Service und prima Ideen... [mehr]

  • Weihnachtszauber aus leckeren Kartoffeln

    Seit Generationen ist Kartoffelsalat eines der führenden Gerichte, wenn sich am 24. Dezember die Familie um die Festtagstafel versammelt. Ob im Norden oder Süden, im Westen oder Osten der Republik: Bei vielen Familien ist Kartoffelsalat einfach nicht aus dem Weihnachtsmenü wegzudenken. Glaubt man den Umfragen, kommt der Klassiker bei bis zu 30 Prozent der... [mehr]

  • Winterzeit ist Bastelzeit

    Lange, dunkle Winterabende sind wie geschaffen, die Bastelutensilien auszupacken und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Basteln ist ein beliebtes Hobby, denn schöne Dinge mit den eigenen Händen zu schaffen, macht nicht nur großen Spaß, häufig entstehen dabei auch schöne Geschenke oder Wohnaccessoires.Fachgeschäfte als IdeenquelleOb allein zur... [mehr]

  • Wo es im Advent lecker schmeckt

    Kürzlich öffnete die "Alte Au" nach einer zweiwöchigen Renovierung wieder ihre Pforten und erstrahlt nun in neuem Glanz. Damit steht einem gemütlichen Essen im Freundes- und Familienkreis, einer Weihnachtsfeier oder spontanen Einkehr in der "Alten Au" nichts mehr im Wege. Bei gutbürgerlicher Küche, die durch frische Ideen und Zutaten besticht, können die... [mehr]

  • Zierde mit gutem Gewissen

    Der Weihnachtsbaum steht, jetzt fehlt nur noch der festliche Baumschmuck. Aber Jahr für Jahr dieselbe Baumdeko mit Lametta, Christbaumkugeln und Co.? Das muss nicht sein. Lametta ist out - angesagt ist kreative Deko aus Wellpappe. Praktischerweise gehören online bestellte Weihnachtsgeschenke inzwischen ebenso in die Vorweihnachtszeit wie Handschuhe,... [mehr]

Speyer

  • Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Arbeitskreis Gesundheit der SPD-Landtagsfraktion zu Gast

    Ebli lobt "herausragendes Konzept"

    Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus habe sich sehr früh auf den Weg gemacht, den demografischen Wandel aufzugreifen, erklärte Landtagsabgeordnete Friederike Ebli bei einem Besuch des Arbeitskreises Gesundheit der SPD-Landtagsfraktion in Speyer, heißt es in einer Pressemitteilung des Krankenhauses. Die Palliativstation und die Geriatrische Tagesklinik, die die... [mehr]

  • Ausstellung Sparkasse zeigt in Hauptstelle ausgewählte Arbeiten bei "Schulpreis für Bildende Kunst"

    Junge Künstler zeigen ihre Talente

    Schüler aus elf Schulen zeigen derzeit ihre Werke beim von der Sparkasse Vorderpfalz ausgeschriebenen "Schulpreis für Bildende Kunst" in der Hauptstelle Speyer. Bürgermeisterin Monika Kabs und Uwe Geske, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz, eröffneten die Ausstellung, an der sich Realschulen und Gymnasien aus Speyer und dem... [mehr]

Sport allgemein

  • VolleyballChampions League, Gruppe CResovia Rzeszów - Berlin Recycling Volleys 0:3 OK Budva - ACH Volley Ljubljana 3:1

  • HockeyChampions Trophy der Frauen, ViertelfinaleNiederlande - Deutschland 1:0 Australien - Japan 4:1

  • BasketballEuroleague, Gruppe BMaccabi Tel Aviv - Alba Berlin 95:89

  • FussballBundesliga am FreitagBorussia Dortmund - TSG Hoffenheim Fr., 20.30 Uhr2. Bundesliga am FreitagFortuna Düsseldorf - SV Sandhausen Fr., 18.30 Uhr VfL Bochum - FC St. Pauli Fr., 18.30 Uhr 1. FC Heidenheim - VfR Aalen Fr., 18.30 Uhr

  • Fußball VfB-Trainer Stevens trifft auf seinen Ex-Klub Schalke

    "Gefühle sind da"

    Sentimentalitäten kann sich Huub Stevens auch beim hochemotionalen Wiedersehen mit seiner alten Liebe Schalke 04 nicht erlauben. Auf seiner Rettungsmission beim VfB Stuttgart zählen für den Niederländer nur Punkte. Dennoch wird Schalkes "Jahrhunderttrainer" beim Kräftemessen mit den Königsblauen am Samstag (15.30 Uhr) besonders unter Beobachtung stehen.... [mehr]

  • Schwimmen

    WM: Doppeltes Pech für Diener

    Erst fehlten Vize-Europameister Christian Diener neun Hundertstel zu einer Einzelmedaille, dann büßte die Mixed-Staffel als Siebte seinen Vorsprung ein: Nach dem Bronze-Coup von Franziska Hentke zum Auftakt verpassten die deutschen Schwimmer am zweiten Tag der Kurzbahn-WM in Doha knapp weiteres Edelmetall. Chancenlos beim Weltrekordfestival in Katar, bei dem schon... [mehr]

  • Biathlon Gössner auf Platz 68 bei ihrer Weltcup-Rückkehr

    Zu viele Schießfehler

    Elf Monate nach ihrem Olympia-Verzicht ist Miriam Gössner (Bild) als 68. in den Biathlon-Weltcup zurückgekehrt. Beim Sieg von Darja Domratschewa im 15-Kilometer-Einzelrennen in Östersund leistete sich die 24-Jährige gleich sieben Schießfehler. Beste deutsche Skijägerin im Biathlon-Klassiker war Franziska Hildebrand als Sechste. "Damit kann ich zufrieden sein",... [mehr]

Stadtteile

  • Feudenheim

    Advent - 24 Tage anders warten

    Der Advent als eine geprägte Zeit des Wartens birgt verschiedene Bräuche, die nicht nur Kindern das Warten auf Weihnachten versüßen. "Zwei dieser Bräuche geben wir mit unseren eigenen Händen eine ganz persönliche Note", schreibt das Team der katholischen Pfarrgemeinde St. Peter und Paul und lädt zu einer etwas anderen Vorbereitungszeit auf Weihnachten ein. Am... [mehr]

  • Sandhofen Adventsmarkt mit 32 Teilnehmern

    Bummeln um das Denkmal

    Insgesamt 32 Teilnehmer werden morgen und am Sonntag, 7. Dezember, auf dem 12. Sandhofener Adventsmarkt an ihren Buden rund um das Denkmal (Ecke Ausgasse/Kriegerstraße) weihnachtliche Basteleien, Süßspeisen, Geschenkartikel oder den obligatorischen Glühwein anbieten. Eröffnet wird der Markt nach Angaben der veranstaltenden Bürgervereinigung Sandhofen morgen um... [mehr]

  • Neckarstadt

    Gospelkonzert in St. Bonifatius

    "Wake up Everybody" ist der Titel des Gospelkonzertes, das der Celebration Gospel Choir Mannheim-Wallstadt am Sonntag, 14. Dezember, 18 Uhr, in der St. Bonifatius-Kirche in der Neckarstadt präsentiert. Die Besucher erwartet ein Querschnitt durch die verschiedenen Stile der Gospelmusik: vom traditionellen, a cappella gesungenen Spiritual über Hits von Edwin Hawkins... [mehr]

  • Jungbusch

    Mister Quick Markt öffnet heute

    Am Freitag, 5. Dezember, ist es so weit: da eröffnet Mister Harvey Quick (Alex Knüttel) seinen Supermarkt, den "Mister Quick Markt". Das Projekt beschäftigt sich mit den Fragen des Konsums, der Wertigkeit von Dingen, der Grenze zwischen Kunst und Alltagsgegenstand. Der Markt ist sowohl eine Ausstellung als auch eine Performance, die von Alex Knüttel in der Rolle... [mehr]

  • Feudenheim

    MTG bietet Skifreizeiten an

    Die Mannheimer Turn- und Sportgesellschaft organisiert wieder Ski- und Snowboardfreizeiten für Jugendliche und Erwachsene. Vom 14. bis 21. Februar geht es für Jugendliche ab elf Jahren zur Ski- und Snowboardfreizeit nach Saalbach-Hinterglemm. In derselben Woche findet eine Familienfreizeit mit Kindern ab zwölf Jahren in Kaprun/Österreich statt. Vom 23. bis 25.... [mehr]

Südwest

  • CDU im Dauerwahlkampf

    Fast ein ganzes Jahr hat die Suche nach einem Spitzenkandidaten für die baden-württembergische Landtagswahl bei der CDU alles andere überlagert. Ende Januar hatte Landeschef Thomas Strobl auf einer Funktionärskonferenz sein Interesse bekundet. Wenn die Partei heute das Ergebnis der Urwahl zwischen Strobl und Parlamentspräsident Guido Wolf bekanntgibt, ist das... [mehr]

  • Parteien Ministerpräsident sucht Nähe zu Unternehmen und damit auch zur politischen Mitte / CDU kürt heute Herausforderer / SPD legt sich nicht fest

    Kretschmann rüstet sich schon für 2016

    Winfried Kretschmann orientiert sich gerne an Erwin Teufel, dem langjährigen Ministerpräsidenten in Baden-Württemberg mit CDU-Parteibuch. Der hat zu seiner Zeit regelmäßig kurze Wahlkämpfe angekündigt und sich selbst nicht daran gehalten. Ähnlich klingt das 16 Monate vor der nächsten Landtagswahl auch beim amtierenden Regierungschef von den Grünen. Ein Jahr... [mehr]

  • Gefängnisse

    Vollzugsbeamte warnen vor Gewalt

    Die Gewerkschaft der Vollzugsbeamten warnt vor zunehmender Gewalt in den Gefängnissen. "Es herrscht eine angespannte Situation im Vollzug", sagte der baden-württembergische Landesvorsitzende des Bundes der Strafvollzugsbediensteten (BSBD), Alexander Schmid. Es gebe eine neue Qualität von Inhaftierten, die teilweise aggressiver seien als in der Vergangenheit.... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball-Regionalliga Torjäger muss Mitte Januar operiert werden und fällt bis Saisonende aus / Waldhof erwartet Elversberg

    Verletzter Sökler feuert SVW an

    Im letzten Heimspiel des Jahres will sich Fußball-Regionalligist SV Waldhof am morgigen Samstag (14 Uhr) gegen den Tabellenzweiten SV Elversberg mit einem Sieg von den Fans im Carl-Benz-Stadion verabschieden. "Die Jungs werden sich nach den Nackenschlägen der letzten Tage besonders reinhängen", ist Cheftrainer Kenan Kocak überzeugt. Die Ausfälle von Torjäger... [mehr]

Vermischtes

  • Wetter Üblicherweise liegt in Deutschland zur Bescherung kein Schnee - von den Alpen einmal abgesehen

    Hoffen auf Weiße Weihnachten

    Trüb, nasskalt und dunkel - das ist typisches Dezemberwetter in Deutschland. Es sind die kürzesten Tage des Jahres - erst vom 22., dem astronomischen Winterbeginn, an wendet sich das Blatt, die Tage werden länger. Ob wir uns dieses Jahr an Weihnachten über Schnee freuen können? Höchstens zehn Tage im Voraus gibt es dazu vom Deutschen Wetterdienst eine Prognose... [mehr]

  • USA Deutscher Austauschschüler Diren bettelte um sein Leben

    Kaltblütiger Mord oder Notwehr?

    Sieben Monate nach dem Tod des Hamburger Austauschschülers Diren im US-Bundesstaat Montana hat gestern in Missoula die Hauptverhandlung gegen den Todesschützen begonnen. Die Verlesung der Anklageschrift lief auf Mord hinaus. ",No, no, no, no, please!' Mit diesen Worten bettelte er um sein Leben. Aber es wurde ausgelöscht", sagte Staatsanwältin Jennifer Clark.... [mehr]

  • Radio Regenbogen Award Iris Berben wird ausgezeichnet

    Medienfrau des Jahres

    Schauspielerin Iris Berben (64, Bild) erhält einen Radio Regenbogen Award. Sie werde als Medienfrau des Jahres ausgezeichnet, teilte der private Radiosender gestern in Rust bei Freiburg mit. Gewürdigt werde das soziale Engagement der Schauspielerin. Sie setzt sich seit mehreren Jahren unter anderem gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, für eine Aussöhnung mit... [mehr]

  • Israel Millionen Liter Rohöl laufen aus / Schutzgebiet betroffen

    Pipeline-Leck löst Umweltkatastrophe aus

    Millionen Liter Öl aus einem Pipeline-Leck haben in einem Naturschutzgebiet im Süden Israels schwerste Schäden angerichtet. Es sei eine der schlimmsten Umweltkatastrophen in der Geschichte Israels, sagte gestern Sprecher Ran Lior vom Naturschutzministerium. In der Negev-Wüste etwa 20 Kilometer nördlich der Hafenstadt Eilat am Roten Meer sei das Öl kilometerweit... [mehr]

  • Studie

    Viele Jugendliche psychisch belastet

    Viele Jugendliche haben psychische Probleme. Das zeigt eine repräsentative Befragung von Forschern der Universitätsmedizin Mainz. Demnach fühlt sich rund jeder Dritte (32 Prozent) unter den Zwölf- bis 18-Jährigen psychisch stark belastet. Das entspreche der Belastung von Jugendlichen, die sich wegen seelischer Erkrankungen in stationärer Behandlung befinden.... [mehr]

VfR Mannheim

  • Fußball-Oberliga Auch wenn der VfR Mannheim weiter auf den ersten Sieg wartet - die Tendenz der jüngsten drei Spiele zeigt nach oben

    Aufwärtstrend macht Murat Efe etwas Hoffnung

    Die bisherige Bilanz von gerade einmal zwei Punkten aus 18 Begegnungen ist natürlich verheerend. Doch in den vergangenen drei Spielen zeigte Fußball-Oberligist aufsteigende Tendenz. "Wir haben uns spielerisch zuletzt gut präsentiert", sagt Trainer Hakan Atik, der vor dem letzten Spiel seiner in dieser Saison noch sieglosen Mannschaft in diesem Jahr am Samstag, 14... [mehr]

Viernheim

  • Johannes XXIII.

    Adventsausflug nach Maria Laach

    Die Gemeinde Johannes XXIII. lädt am Montag, 8. Dezember, zu einer Fahrt auf den Rochusberg bei Bingen und in die Abtei Maria Laach ein. Mit dem Bus geht es zum Rochusberg. In der Wallfahrtskirche wird die Eucharistie gefeiert und die Kirche besichtigt. Nach einem Mittagessen geht es in die Abtei Maria Laach. Die Abteikirche wird von einem der Benediktinermönche in... [mehr]

  • Ringen SRC Viernheim kämpft morgen gegen KSV Taisersdorf

    Aufstieg im Blick

    Auch am morgigen Samstag, 6. Dezember, dem Nikolaustag, müssen die beiden Viernheimer SRC-Teams auf die Matte. Hierbei empfängt die zweite Mannschaft den KSV Malsch in der Verbandsliga und das Regionalligateam den KSV Taisersdorf. Die Kämpfe werden - wie immer - um 18.30 Uhr und um 20 Uhr auf heimischer Matte im Ringerraum der Waldsporthalle angepfiffen. Während... [mehr]

  • Bowling Vier Mannschaften des USC Viernheim bestreiten fünften Spieltag / Abstiegsgefahr für BC Angels, BTT und BC Royal

    BC Olympia setzt Siegeszug in der Landesliga II fort

    Im Bowlingsport stand am fünften Spieltag der beiden Landesligen nur ein kleines Programm auf dem Spielplan, das für die Mannschaften aus den Reihen des USC Viernheim ein Heimspiel bedeutete. Die drei Teams BC Angels, BTT und BC Royal in der Landesliga I blieben auch an diesem Spieltag hinter ihren eigenen Erwartungen zurück. BC Olympia dagegen setzte seinen... [mehr]

  • IGL Beim Radicke-Lauf mehrere Strecken im Angebot

    Die Qual der Wahl

    Am kommenden Sonntag, 7. Dezember, findet der traditionelle Radicke-Gedächtnislauf statt, der auch als Nikolauslauf bekannt wurde. Hierbei geht es bei Langstreckenläufern um den Erwerb für das DLV-Laufabzeichen. Um möglichst vielen Interessenten die Teilnahme zu ermöglichen, werden je nach Leistung und Kondition verschiedene Laufstrecken angeboten: Die... [mehr]

  • Kommunalpolitik Fraktionsspitze der SPD hält sich in der Rathausfrage alle Möglichkeiten offen / Tendenz geht zur Außenlösung

    Gebäude ein "Fremdkörper"

    Seit Monaten brütet die Arbeitsgruppe zur Zukunft des Rathauses über den verschiedenen Varianten, ihren Vor- und Nachteilen, ihren voraussichtlichen Kosten. Jetzt nähert sich die gemeinsame Tätigkeit der Fraktionsvertreter von SPD und Grünen mit Experten aus der Verwaltung dem Ende zu. "Kurz vor Ablauf dieses oder spätestens Anfang des kommenden Jahres", so... [mehr]

  • Lions-Club

    Gewinne des Adventskalenders

    Die nächsten Gewinner der Adventskalender beim Lions-Club Viernheim stehen fest. Alle heute veröffentlichten Gewinne sind bei Viernheimer Stadtwerken, Industriestraße 2, abzuholen. Zwei Eintrittskarten für das Viernheimer Neujahrskonzert im Wert von 52 Euro hat die Kalendernummer 1693 gewonnen. Je eine Karte für die Sauna im Viernheimer Hallenbad im Wert von je... [mehr]

  • Handel & Wandel Jugendliche gehen Kunden zur Hand

    Humboldt-Schüler helfen beim Einpacken

    Was in den Vereinigten Staaten Alltag ist, das gilt hierzulande noch als besonderer Service. In Übersee gehören die Einpacker und Träger in den Supermärkten zum Personal des Hauses, der deutsche Kunde muss dagegen nach dem Zahlen an der Kasse sehen, wie er seinen Einkauf in den Kofferraum des Autos oder auf den Gepäckträger des Fahrrads bekommt. Nicht so bei... [mehr]

  • Naturheilverein Vortrag über Neuraltherapie mit Procain

    Kampf gegen Schmerzen

    1925 entdeckte der Düsseldorfer Arzt Dr. Ferdinand Huneke durch einen Zufall eine Therapie, mit der sogar in Sekunden chronische Schmerzen oder Beschwerden behoben werden können. Die Rede ist von der Neuraltherapie nach Huneke, die zunächst von der Schulmedizin belächelt wurde, heute jedoch auch wissenschaftliche Anerkennung findet, wie Professuren an... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Zweite Runde am Wochenende

    Karussell, Nikolaus, Kutschfahrt

    Mit im Fokus bei der Organisation und Programmgestaltung des Weihnachtsmarktes stehen Kinder und Jugendliche. Auf diesem Gebiet ist für reichlich Abwechslung gesorgt: Märchenstunde am Sonntag, 7. Dezember, um 16.30 Uhr, Besuch vom Nikolaus Samstag und Sonntag zwischen 17.30 und 18.30 Uhr, Kutschfahrten Sonntag von 17 bis 18 Uhr (Haltestelle: Rathaus-/Ecke... [mehr]

  • Focus Afrikaverein möchte Jugendlichen Reise nach Satonévri in Burkina Faso schmackhaft machen

    Keine Safari wie im Urlaub

    "Weil es kein Licht gibt, ist es nachts stockdunkel, das Handy funktioniert dort nicht, und beim Schlafen sollte man unbedingt ein Moskitonetz benutzen". Bernhard Finkbeiner vom Afrikaverein Focus lässt bei seinem bebilderten Vortrag keinen Zweifel daran, dass ein Besuch in Viernheims Partnergemeinde Satonévri keine Safari ist, wie man sie aus einem Urlaubsprospekt... [mehr]

  • Handball Männliche D-Jugend des TSV Amicitia schlägt JSG Hemsbach-Laudenbach 22:15

    Steigerung in zweiter Halbzeit

    Die männliche D-Jugend der TSV-Amicitia-Handballer hat die JSG Hemsbach-Laudenbach im Nachholspiel mit 22:15 geschlagen. Die Mannschaft wollte von Beginn an richtig loslegen, was nur teilweise umgesetzt werden konnte. Zwar erspielten sich die Viernheimer Jungs einen Fünf-Tore-Vorsprung, geprägt war die erste Halbzeit allerdings von ungenauen und unüberlegten... [mehr]

  • Alexander-von-Humboldt-Schule Nachwuchs absolviert Fußballcamp bei 1899 Hoffenheim

    Training wie bei den Profis

    Bei Jugend trainiert für Olympia zeigte die Fußball-Mannschaft der Alexander-von-Humboldt-Schule ihr Können. Jetzt hatte sie die Gelegenheit, ihr Spiel beim DB-Camp der TSG 1899 Hoffenheim weiter zu verbessern. Für die elf Jungen und ihre Betreuer standen mehrere Trainingseinheiten mit Jugendtrainern der TSG 1899 Hoffenheim auf dem Plan. Ballgefühl,... [mehr]

  • Fortbildung Heinz Kropp vermittelt im ehemaligen Regina-Kino moderne Trainingsmethoden

    Übungsleiter erweitern Wissen

    Wer seine Lizenz als sportlicher Übungsleiter verlängern möchte, muss in gewissen Zeitabstände entsprechende Fortbildungsmaßnahmen besuchen. Eine Möglichkeit dazu bietet das Amt für Kultur, Bildung und Soziales (KuBuS) zweimal im Jahr im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements für die ehrenamtlichen Trainer der Stadt. Weil die Veranstaltung gemeinsam mit... [mehr]

  • Advent Technisches Hilfswerk und die Pfadfinder arbeiten zusammen / Friedenslicht legt lange Reise zurück

    Von Bethlehem bis nach Viernheim

    "Nie war es so wichtig wie heute". Was sich wie ein Slogan aus der Werbung anhört, bezieht sich auf das Friedenslicht, das am Sonntag, 14. Dezember, in Viernheim ankommt und für Frieden auf der Welt leuchtet. Ausgangspunkt ist Bethlehem, wo seit einigen Jahren die Flamme in der Geburtsgrotte von Jesu Christi entzündet wird. Diesmal wird das Friedenslicht von... [mehr]

Vogelstang

  • Vogelstang Lebhafte Diskussion im Bezirksbeirat über die Situation von Jugendlichen im Stadtteil

    "Der Jugend auch was zutrauen"

    Die Jugend soll mehr eingebunden werden - das ist der einhellige Tenor der jüngsten Bezirksbeiratssitzung auf der Vogelstang. Im Beisein zahlreicher Heranwachsender diskutierten die Räte unter Sitzungsleitung von Stadtrat Ralf Eisenhauer über die Situation der Jugendbetreuung im Stadtteil. Doch spätestens als sich die Jugendlichen zu Wort meldeten, wurde... [mehr]

Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg

  • Waldhof Amtseinführung von Ulrike Lück als Leiterin der Friedrich-Ebert-Schule / Engagement und Mut hervorgehoben

    "Die richtige Frau an der Stelle"

    "Guten Tag wünschen wir allen und viel Glück, es ist ein guter Tag, ein schöner Tag..." sang der Grundschulchor und sprach damit wahrscheinlich vielen Gästen bei der Amtseinführung von Ulrike Lück als Schulleiterin der Friedrich Ebert-Schule aus dem Herzen. Im alten Schuljahr hätten sie alle gebangt, ob die Schulleitung im neuen Schuljahr wieder komplett... [mehr]

  • Waldhof Probenauftakt für neues "Was-ä-Theater"-Stück

    Chaotischer Besuch aus Hollywood

    Schon die 19. Klappe wird im kommenden Jahr bei der Theatergruppe "Was ä Theater" zugeschlagen. Die Proben für das neue Stück "Des klingt doch gonz Monnemerisch" unter der Regie von Monika Mail und Assistentin Jasmin Stahl haben nun begonnen. In dem Stück geht es um die Putzfrau Mona (Tatjana Orth), die bei Zahnarzt Dr. Robert Fröhlich (Frank Kappler) arbeitet.... [mehr]

  • Waldhof

    Ehepaar bleibt freiwillig

    Das Ehepaar Jakubowski bleibt weiterhin in seiner Wohnung in der Hessischen Straße 83 wohnen - allerdings freiwillig. Das teilte die Wohnungsbaugesellschaft GBG mit. In der Ausgabe vom 21. November hatten wir berichtet, dass die Jakubowskis aufgrund eines Rohrbruchs und Schimmelbefalls in ihrer Wohnung ausziehen wollen. Die GBG soll ihnen jedoch erst ab dem 13.... [mehr]

  • Waldhof Testphase in Schienenstraße beendet

    Fester Blitzer jetzt aktiv

    Geschwindigkeitsunfälle mit Schwerverletzten und rücksichtslose Raser sollen in der Schienenstraße im Stadtteil Waldhof künftig der Vergangenheit angehören. Seit Anfang dieser Woche hat die Stadt daher eine neue stationäre Geschwindigkeitsmessanlage in stadtauswärtiger Richtung in Betrieb genommen. Nach Angaben der Stadtverwaltung hat es in der Schienenstraße... [mehr]

  • Waldhof Kindergarten St. Elisabeth feiert Einweihung seines neu gestalteten Außenspielgeländes

    Freude über Schiff und Rutsche

    Über 20 Jahre haben sie auf diesen Moment gewartet. Nun ging der Wunsch in Erfüllung. "Ein ganz großer Traum wurde heute wahr", sagte die Leiterin des katholischen Kindergartens St. Elisabeth, Jutta Herrmann, bei der Einweihung des neuen Außenspielgeländes. Die Kinder können sich nun über eine neue Spielanlage freuen. An allen Ecken hingen bunte Luftballons,... [mehr]

  • Gartenstadt Weihnachtsmarkt des Bürgervereins

    Glühwein nach eigenem Rezept

    Ein scheinbar endlos langer Stollen und Glühwein nach Geheimrezept erwartete die Besucher auf dem Weihnachtsmarkt in der Gartenstadt. Im 29. Jahr engagierten sich die Verantwortlichen des Bürgervereins nun schon für das Adventstreiben in ihrem Stadtteil. Zum vierten Mal nacheinander fand die Veranstaltung außerdem im Bürgergarten statt. Eröffnet wurde der... [mehr]

  • Gartenstadt Kleines Metalcore-Festival zum vierten Mal im Jugendhaus Waldpforte / Familiäre und friedliche Atmosphäre als Plus

    Konzert lässt Wände zittern

    Junge Musiker sind allgemein froh, wenn sie eine Bühne bekommen, auf der sie sich präsentieren können. "Für Bands aus dem Bereich Metal-Core gilt das allemal", versicherte Niklas Harbourt. Da gebe es keine Allüren und vor allem sei die Verpflichtung für so ein Konzert für den Veranstalter bezahlbar. Auch in diesem Jahr hatte der Organisator des kleinen... [mehr]

  • Waldhof Firmung von 57 Jugendlichen mit dem ehemaligen Vorsitzenden der Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, in St. Franziskus

    Robert Zollitsch und eine Predigt über Hände

    Zum Gesang der Band Talitakum zog der ehemalige Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, zusammen mit den Diakonen Karl-Friedrich Bissantz und Egbert Heimbücher sowie Pfarrern Dieter Heck und Seelsorgeeinheit-Leiter Franz Schmerbeck in die Franziskuskirche ein. Insgesamt 57 Jugendliche aus der Gartenstadt und vom Waldhof hatten sich... [mehr]

Welt und Wissen

  • USA Nach einem neuen Fall diskutiert das Land, ob die Schwelle zur Gewalt für US-Polizisten generell niedriger ist, wenn sie im Einsatz Minderheiten begegnen

    "Ich kann nicht atmen" - wenig später war Eric Garner tot

    Erst Ferguson, jetzt New York. Wieder lehnt eine Geschworenenjury eine Anklage gegen einen weißen Polizisten ab. Dabei hielt ein Passant auf einem Video den tödlichen Einsatz fest. Wieder sorgt in den USA ein Fall von tödlicher Polizeigewalt gegen einen unbewaffneten Schwarzen für Proteste, diesmal ist er auf Video dokumentiert: Der Tod des 43-jährigen Eric... [mehr]

  • "Polizei geht viel zu hart vor"

    Die US-Bürgerrechtsorganisation American Civil Liberties Union (ACLU) hat der Polizei im Juni zunehmende Militarisierung vorgeworfen. Sie gehe auch bei kleineren Delikten viel zu hart vor. So rücke die Polizei bereits beim bloßen Verdacht von Drogendelikten mit Sondereinheiten an, die mit Sturmgewehren und Blendgranaten ausgestattet seien. "Die amerikanische... [mehr]

  • Reaktionen Die Fälle ungesühnter Polizeigewalt weißer Ordnungshüter gegen schwarze Verdächtige lösen in den USA neue Demonstrationen aus

    Bürgerrechtler plant nationalen Protestmarsch

    In New York haben Hunderte Menschen gegen die Entscheidung der Geschworenenjury protestiert, einen weißen Polizisten nicht wegen des Todes des Afroamerikaners Eric Garner anzuklagen. Der 43-Jährige war im Juli von Polizisten gestoppt worden, weil er vermutlich illegal mit Zigaretten handelte. In der Nacht zum Donnerstag versammelten sich Demonstranten zunächst vor... [mehr]

Wirtschaft

  • Gastarife Bei den Preisen für Privatkunden herrscht wenig Bewegung / Experten sehen angesichts sinkender Beschaffungskosten allerdings Spielraum

    "Potenzial für Preissenkungen vorhanden"

    Sinkende Energiepreise drücken seit Monaten die Inflation in Deutschland, Verbraucher freuen sich über billigeres Benzin und Heizöl. Den meisten Gaskunden bleibt dieses Vergnügen aber vorenthalten: Nicht einmal jeder zehnte Gasversorger senkt seine Preise, die Mehrheit der Anbieter lässt ihr Tarife zum Jahreswechsel unverändert. "Bei den Preisen für... [mehr]

  • Strategie Bisherige Bahncard für Kunden bleibt - wird aber um Angebote erweitert / Hohe Einbußen im Fernverkehr / Autoreisezüge vor dem Aus

    Bahn reagiert auf Konkurrenz durch Fernbusse

    Die Deutsche Bahn will an der Bahncard festhalten. "Es gibt keine Abschaffung", versichert der zuständige Vorstand Ulrich Homburg - und weist damit einen Medienbericht zurück, der gestern den ganzen Tag über für Wirbel gesorgt hat. Dies sei eine grob falsche Information, sagt Homburg. Allerdings räumt der Vorstand ein, dass der Konzern über eine neue Struktur... [mehr]

  • Tarife Nach erneutem Ausstand ertönt heftige Kritik aus der Tourismusbranche / Wirtschaftsverband spricht von Millionenschaden

    Druck auf Lufthansa-Piloten wächst

    Die Fluggäste der Lufthansa sind gestern auf eine erneute Geduldprobe gestellt worden. Rund 12 000 Passagiere erreichten ihre Ziele nicht, weil die Vereinigung Cockpit ihre Mitglieder zu einem ganztägigen Streik auf den Langstrecken- und Frachtmaschinen aufgerufen hatte. Es handelte sich um die zehnte Streikrunde in diesem Jahr. Laut Lufthansa mussten am Donnerstag... [mehr]

  • Tarife Lokführer verlangen "ergebnisoffene Verhandlung"

    Streikpause bis 11. Januar

    Die Lokführergewerkschaft GDL wird die Deutsche Bahn bis einschließlich 11. Januar 2015 nicht bestreiken. Gleichzeitig setzte GDL-Chef Claus Weselsky dem Unternehmen eine Frist bis zum 17. Dezember, um ein neues, "erheblich verbessertes" Angebot vorzulegen. Die GDL besitze einen verfassungsmäßig gesicherten Anspruch auf einen eigenständigen Tarifvertrag für... [mehr]

  • Medien Mini-Computer ermöglichen laut Verbraucherportal Verivox digitales Lernen / Medienpädagoge rät von speziellen Geräten ab

    Tablets bei Kindern gefragt

    Tablet - dieser Wunsch wird in diesem Jahr wieder weit oben auf den Weihnachtswunschzetteln stehen. Immer häufiger auch bei Kindern. Dabei sind viele Eltern ratlos: Ist der flache Minicomputer nur eine Spielerei oder gibt es den von der Werbung vielgepriesenen Lerneffekt tatsächlich? Und ist ein spezielles Tablet für Kinder im Zweifel die bessere Wahl?Ein Drittel... [mehr]

  • Verträge Laut Verbraucherzentrale sind vorangekreuzte Zusatzleistungen im Internet weiter üblich

    Vorsicht bleibt geboten

    Obwohl gesetzlich verboten, sind bei im Internet abgeschlossenen Verträgen ungewollt untergeschobene Zusatzleistungen immer noch weit verbreitet. Darauf weist die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hin. So gingen dort regelmäßig Beschwerden von Verbrauchern mit neu abgeschlossenen Fernseh-, Mobilfunk- oder Internetverträgen ein, bei denen Zusatzoptionen wie etwa... [mehr]

WWH-Tagebuch 2014

  • Wir wollen helfen

    Aus unserem Tagebuch XXII

    Wie schrecklich! Da muss jemand verkraften, dass die Mutter kurz vor dem Tod steht, und sich dann noch mit Geldsorgen herumquälen. Manchmal erleben wir beim "MM"-Hilfsverein Dinge, die will man gar nicht sehen, die will man gar nicht kennen - und doch gehören sie zum Alltag mitten in unserer Stadt. Daher sollen sie auch Thema in diesem Tagebuch sein, das Einblick... [mehr]

Zeitzeichen

  • Schmerzhafte Erkenntnis

    Wie in guten alten Zeiten: Der Bruder hatte zwei der wenigen, sehr begehrten Tickets für den Auftritt der Toten Hosen im Wiesbadener Schlachthof ergattert. Schon beim ersten Song verliert man einander - das war's also mit dem Familienausflug, nach knapp drei Minuten. Nun wird gezogen, gesprungen, gedrückt und gequetscht. Man kippt, wird von der Menge mitgerissen,... [mehr]

Zwingenberg

  • Polizeibericht

    Geldkassette und Laptops gestohlen

    Eine Beute von mindestens 3000 Euro haben Unbekannte bei einem Einbruch in eine Autowerkstatt an der Gernsheimer Straße gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südhessen.Zeugen gesuchtDie Täter haben demnach zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 7.40 Uhr, ein Fenster aufgebrochen und sind in die Werkstatt eingestiegen. Sie... [mehr]

  • Hauptversammlung der CDU Bürgermeister sowie Landtags- und Bundestagsabgeordnete äußern sich zum Thema Finanzen

    Habich: Immer nur das Land anzapfen, das bringt gar nichts

    Mit politischen Berichten aus der Bundes- und Landeshauptstadt und einem ungeschminkten Lagebericht aus Zwingenberg, sorgten der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Kreisvorsitzender Dr. Michael Meister, Landtagsabgeordnete Peter Stephan und Bürgermeister Dr. Holger Habich auf der CDU-Mitgliederversammlung (wir haben berichtet) für... [mehr]

  • Landratswahlkampf

    Kummer auf dem Weihnachtsmarkt

    Landratskandidat Gerald Kummer (SPD) besucht am heutigen Freitag, 5. Dezember, im Rahmen seiner "Kummer-kümmert-sich"-Reihe den Weihnachtsmarkt in Zwingenberg, lädt Gabriele Keßler für die örtlichen Sozialdemokraten ein: Ab 19.30 Uhr steht Kummer gemeinsam mit Vertretern des SPD-Ortsvereins für Gespräche zur Verfügung, Bürger des ältesten... [mehr]

  • Ökumene Kirchen unterhielten Senioren mit buntem Programm

    Pfarrer Opitek als Quizmaster

    Mit einer kleinen, nett ausgestalteten Feier läuteten die beiden Kirchengemeinden den Advent ein. Im Adlersaal begrüßten Claudia Willbrand, Vorsitzende des evangelischen Kirchenvorstands, Michael Müller, Vorsitzender des katholischen Pfarrgemeinderats, die Senioren im Adlersaal zu einem gemütlichen Beisammensein. Mit einem bunten Strauß von Beiträgen... [mehr]

Newsticker

  • 06:30 Uhr

    Mannheim: Gall besucht Feuerwehr

    Mannheim. Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) wird am Freitagmorgen in das Mannheimer Rathaus kommen und den Förderbescheid des Landes für den Bau der neuen Feuerwachen übergeben. Dort wird er auch Oberbürgermeister Peter Kurz treffen. Erwartet wird, dass dabei auch das Thema Leitstelle zur Sprache kommt. Das Land fordert eine einheitliche... [mehr]

  • 06:59 Uhr

    Mannheim: Adler erwarten die Hamburg Freezers

    Mannheim. Die Mannheimer Adler erwarten heute die Hamburg Freezers zum Heimspiel in der Deutschen Eishockey Liga (19.30 Uhr/SAP Arena). Unklar ist, ob Angreifer Jamie Tardif gegen den Tabellensechsten auflaufen kann. (sko)

  • 07:19 Uhr

    Rhein-Neckar: Vorsicht auf den Straßen

    Rhein-Neckar. Am Morgen des heutigen Freitags ist in der Metropolregion Vorsicht vor Glätte geboten. Im Laufe des Tages steigen die Temperaturen, höchstens jedoch auf sechs Grad. In der Nacht kühlt es auf null Grad herab, es kann zudem leichter Regen fallen. (afs)

  • 07:45 Uhr

    Neustadt: Lagerhallenbrand - Hund stirbt

    Neustadt-Speyerdorf. Aus bislang unbekannter Ursache ist am gestrigen Donnerstagabend eine Lagerhalle im Neustadter Ortsteil Speyerdorf in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, waren in der Halle mehrere Autos, ein Boot und ein Elektrostapler. Die Feuerwehr war mit 140 Mann und 30 Fahrzeugen im Einsatz, um das voll in Flammen stehende Gebäude zu löschen. Der... [mehr]

  • 08:07 Uhr

    Ludwigshafen: Neuer Förderpreis an Hochschule

    Ludwigshafen. An der Ludwigshafener Hochschule wird heute im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen ein neuer Förderpreis verliehen. Er geht an drei Studierende für ihre Abschlussarbeiten und wurde von der Familie Wagner gestiftet. Das Preisgeld umfasst 3000 Euro. (bur)

  • 08:49 Uhr

    Heidelberg: Entwürfe für Mark Twain Village werden gezeigt

    Heidelberg: Architekten und Fachplaner haben insgesamt fünf städtebauliche Entwürfe für den Bereich "Mark Twain Village - nördlich der Rheinstraße" vorgelegt. Die Stadt Heidelberg präsentiert sie nun bei einer öffentlichen Ausstellung in der ehemaligen Kommandeursvilla ("Eddy-House") auf der Konversionsfläche an der Römerstraße in der Südstadt. Um 17 Uhr... [mehr]

  • 09:23 Uhr

    Neustadt: Wein- und Sektprämierung im Saalbau

    Neustadt. Für einige Winzer wird es ein glanzvoller Abschluss des Erntejahres: Im Neustadter Saalbau werden heute die besten Weine und Sekte der Pfalz prämiert. Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz richtet die Veranstaltung aus. (miro)

  • 09:54 Uhr

    Region: A 5 bis Sonntag gesperrt

    Region. Zwei Nächte und zwei Tage lang ist die A 5 zwischen dem Heidelberger Kreuz und der Ausfahrt Schwetzingen gesperrt. Grund ist der Abriss von Brückenresten bei Eppelheim. Heute ab 22 Uhr wird der Verkehr aus Norden am Weinheimer Kreuz über die A 659 und die A 6 geleitet; aus Süden führt die Umleitung ab dem Walldorfer Kreuz auf die A 6. Bis Sonntag, 20... [mehr]

  • 10:15 Uhr

    Dortmund: 1899 Hoffenheim heute bei Borussia Dortmund

    Dortmund. In der Fußball-Bundesliga muss die TSG 1899 Hoffenheim heute Abend (20.30 Uhr) bei Borussia Dortmund bestehen. TSG-Trainer Markus Gisdol fordert von seinen Spielern einen kühlen Kopf: "80 000 werden versuchen, dich niederzubrüllen. Das wird eine große Herausforderung für jeden Spieler." Personell kann der Coach aus dem Vollen schöpfen, kein Profi ist... [mehr]

  • 10:55 Uhr

    Bronnbach: Abendführung durch die Klosteranlage

    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Bronnbacher Führungen" findet am Donnerstag, 11. Dezember, um 16.30 Uhr eine Abendführung durch die Bronnbacher Klosteranlage statt. Die Führung endet im Kaminzimmer bei Punsch und Bratapfel und klingt bei anregenden Gesprächen am offenen Kamin aus. Im Winter entwickelt die Bronnbacher Klosteranlage eine besondere... [mehr]

  • 10:58 Uhr

    Schriesheim: Haftbefehl dank Fingerabdruck

    Schriesheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim sind Haftbefehle gegen zwei 28 und 37 Jahre alte Männer wegen des Verdachts der schweren räuberischen Erpressung erlassen worden. Die beiden Männer stehen laut Polizei im dringenden Verdacht, am 17. November kurz nacheinander zwei Geschäfte in der Kirchstraße überfallen zu haben. Auf die Spur der... [mehr]

  • 11:34 Uhr

    Region: 40 Prozent mehr Falschgeld im Umlauf

    Region. Im laufenden Jahr 2014 hat das Polizeipräsidium Mannheim bislang rund 800 Fälle registriert, in denen Falschgeld in Umlauf gebracht wurde. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Anstieg um 40 Prozent, berichtet die Polizei. Überwiegend handelte es sich um falsche 20 - und 50 Euro-Scheine, die von relativ guter Qualität sind und von einem Laien auf den... [mehr]

  • 12:18 Uhr

    Ludwigshafen: Liza Ryzih "Sportlerin des Jahres"

    Ludwigshafen. Die Hochspringerin Liza Ryzih, die beim ABC Ludwigshafen trainiert, ist von einer Jury zur "Sportlerin des Jahres" in Ludwigshafen gewählt worden. Die Preisverleihung findet im Januar statt. (rs/bur)

  • 12:19 Uhr

    Wertheim: Trickdiebinnen auf Tour

    Weil ihr zwei Frauen, die sich am Donnerstag auf dem Wertheimer Marktplatz aufhielten, verdächtig vorkamen, rief die Mitarbeiterin eines Juweliers die Polizei. Als die Streife kurze Zeit später eintraf, wurden die Ordnungshüter von einem Passanten angesprochen, der beinahe von einer der Unbekannten bestohlen worden war. Wie sich herausstellte, gaben die beiden... [mehr]

  • 12:34 Uhr

    Speyer: Mit der Drohne gegen Schnaken

    Speyer. Im Kampf gegen die Mücken am Oberrhein wollen die Schnakenjäger demnächst auch eine ferngesteuerte "Drohne" einsetzen - wenn die Behörden grünes Licht geben. Das Fluggerät solle bei der Bekämpfung auf kleineren Flächen wie Regenrückhaltebecken verwendet werden und in diesen Fällen Flüge mit dem Hubschrauber überflüssig machen, sagte der... [mehr]

  • 12:42 Uhr

    Mannheim: Straßenbahn am Wasserturm entgleist - Sperrung der Planken

    Mannheim. Nach einer Kollision zweier Straßenbahnen in Höhe des Mannheimer Wasserturms ist eine der Bahnen entgleist. Infolge des Unfalls sind die Planken zwischen Paradeplatz und Wasserturm für den Straßenbahnverkehr gesperrt, teilte die Rhein-Neckar Verkehr GmbH (rnv) mit. Der Unfall ereignete sich bei der Ausfahrt aus den Planken in Richtung Friedrichsring. Im... [mehr]

  • 12:42 Uhr

    Schweinberg. Technischer Defekt Brandursache

    Schweinberg. Ursache für den Brand eines Holzschuppens im Kahlenbergweg in Schweinberg war vermutlich ein technischer Defekt. Durch das Feuer wurden ein Pavillon und ein Gewächshaus ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beträgt nach Auskunft der Polizei rund 3000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • 12:43 Uhr

    Biblis: Handys, Bargeld, Kamera und Schmuck weg

    Biblis. Unbekannte Täter haben bei zwei Einbrüchen in Biblis und im Ortsteil Nordheim Handys, Bargeld, Kameras und Schmuck im Wert von über 1000 Euro erbeutet. Die Einbrecher waren am Donnerstag zwischen 17 Uhr und 20.30 Uhr in der Lessingsstraße und in der Nordheimer Karolingerstraße aktiv. In beiden Fällen schlugen sie die Scheiben der Terrassentür ein und... [mehr]

  • 13:01 Uhr

    Viernheim: Einbrecher kommen am Vormittag

    Viernheim. Die Vormittagsstunden des Donnerstags haben Einbrecher dazu genutzt, um in ein Haus in der Viernheimer Karl-Fischer-Straße einsteigen zu können. Über die Terrassentür gelangten die Unbekannten zwischen 9.30 Uhr und 12.20 Uhr in das Haus und warfen wahllos den Inhalt von Schränken und Kommoden auf den Boden. Nach erster Durchsicht fehlt neben dem... [mehr]

  • 13:07 Uhr

    Heidelberg: Känguru-Baby schaut erstmals aus dem Beutel

    Heidelberg. Im Heidelberger Zoo hat ein Känguru-Baby diese Woche zum ersten Mal seinen Kopf aus dem Beutel des Muttertiers gestreckt. Wie der Zoo in einer Mitteilung bekanntgab, steht noch nicht fest, welches Geschlecht der Neuzugang in der Känguruherde hat. Das Jungtier kam bereits vor etwa vier Monaten zur Welt und nährte sich seitdem im Beutel der Mutter. Erst... [mehr]

  • 13:16 Uhr

    Rüsselsheim: Mann stirbt bei Wohnungsbrand

    Rüsselsheim. Ein 61-jähriger Mann ist bei einem Brand in Rüsselsheim ums Leben gekommen. Seine 84 Jahre alte Mutter überlebte schwer verletzt, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Sie wurde in eine Spezialklinik gebracht. Der Brand brach am Donnerstagabend in der Zweizimmerwohnung aus. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Ursache ist unklar. (lhe)

  • 13:31 Uhr

    Reichartshausen: Zigarettenautomat aufgesprengt

    Reichartshausen. Ein Zigarettenautomat in Reichartshausen (Rhein-Neckar-Kreis) ist in der Nacht auf den heutigen Freitag aufgesprengt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen gegen 1 Uhr in der Wannestraße einen dumpfen, lauten Knall wahrgenommen und sahen gleich darauf weißen Rauch aufsteigen. Beim Nachschauen entdeckten sie einen beschädigten... [mehr]

  • 13:31 Uhr

    Mannheim: Gleise nach Straßenbahnunfall wieder frei

    Mannheim. Nach dem Straßenbahnunglück am Mannheimer Wasserturm ist die betroffene Strecke seit etwa 13.20 Uhr wieder frei. Zuvor war das verunglückte Fahrzeug zurück auf die Schienen gehoben worden. Bei dem Unfall war gegen 12.15 Uhr ein Zug der Linie 6 Richtung Neuostheim an der Haltestelle Wasserturm wegen einer falsch gestellten Weiche nach links Richtung... [mehr]

  • 13:53 Uhr

    Weinheim: Betrunkener Radfahrer stürzt vor Streifenwagen

    Weinheim. Direkt vor einem Streifenwagen der Polizei gestürzt, ist ein völlig betrunkener Radfahrer am Freitag auf der B 3 in Weinheim. Der 25-Jährige war laut Polizei zusammen mit einem weiteren Radfahrer in Richtung Mannheimer Straße unterwegs. Beim Versuch das Fahrrad wieder aufzurichten, stolperte er mehrmals. Bei der Befragung stellte sich heraus, dass er... [mehr]

  • 14:02 Uhr

    Wertheim: Sternsingeraktion benötigt Unterstützung

    Zum 57. Mal werden rund um den 6. Januar 2015 bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. "Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!" heißt das Leitwort der kommenden Aktion Dreikönigssingen. Auch in Wertheim und in den Ortschaften werden die engagierten Kinder und Jugendlichen unterwegs sei. Allerdings brauchen sie... [mehr]

  • 14:15 Uhr

    Wiesbaden: Zahl der Selbstanzeigen steigt im November weiter

    Wiesbaden. Die Zahl der Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern ist auch im November in Hessen gestiegen. 167 Steuerhinterzieher hätten sich bei den Finanzämtern im Land gemeldet, teilte Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) in Wiesbaden mit. Damit sei die Gesamtzahl nach elf Monaten des laufenden Jahres auf 3292 Anzeigen geklettert. Bereits im Vormonat Oktober war... [mehr]

  • 14:30 Uhr

    Hardheim: Gegen Mauer geprallt

    Hardheim. Auf rund 4000 Euro beläuft sich der Sachschaden, welcher am Mittwoch gegen 18.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Hardheim entstand. Ein 45-jähriger Volvo-Fahrer hatte die Wertheimer Straße in Richtung Rüdental befahren. Vermutlich infolge Unachtsamkeit kam der Autofahrer in einer Kurve von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte... [mehr]

  • 14:31 Uhr

    Eppelheim: 30.000 Euro teurer Meißel entwendet

    Eppelheim. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von einer Baustelle in der Leonie-Wild-Straße in Eppelheim einen hydraulischen Meißel im Wert von circa 30.000 Euro entwendet. Wie die Polizei berichtet, hat der gelbe Meißel-Aufsatz der Marke "Atlas Copco" ein Gewicht von etwa 1,5 Tonnen. Der Abtransport muss mit einem größeren... [mehr]

  • 14:53 Uhr

    Mannheim: Naidoo bleibt Zugpferd des RTL-Spendenmarathons

    Mannheim. Trotz seiner umstrittenen politischen Ausflüge bleibt Xavier Naidoo das Zugpferd des RTL-Spendenmarathons. Das betonten Veranstalter Robert Lübenoff, RTL-Vertreter Alfred Rhiem und SAP-Arena-Chef Daniel Hopp unisono bei einer Pressekonferenz für das dritte Benefizkonzert "Gemeinsam für unsere Kinder". Das soll am Samstag,7. November 2015, mit den... [mehr]

  • 15:23 Uhr

    Mannheim: Drogen, gestohlene Kennzeichen und kein Führerschein

    Mannheim. Gestohlene Kennzeichen und Fahren unter Drogeneinfluss aber ohne Führerschein sind einige Punkte, wegen derer die Polizei gegen zwei Männer ermittelt, die sie am gestrigen Donnerstagabend bei einer Verkehrskontrolle in Mannheim-Käfertal anhielten. Wie die Polizei mitteilt, fiel der 22-jährige Fahrer aus Hemsbach sofort auf, nachdem die Beamten ihn in... [mehr]

  • 15:30 Uhr

    Mannheim: Kwon neue Petersen-Preisträgerin

    Mannheim. Die neue Arnold-Petersen-Preisträgerin heißt Eunju Kwon. Die Nationaltheater-Sopranistin werde für eine "besondere künstlerische Nachwuchsleistung" gewürdigt. Dies teilte der Jury-Vorsitzende und ehemalige "MM"-Chefredakteur Horst-Dieter Schiele jetzt gegenüber unserer Zeitung mit. Die Auszeichnung ist mit 5000 Euro dotiert und wurde 1992 zu Ehren des... [mehr]

  • 15:32 Uhr

    Sandhausen: Aktualisiertes Phantombild nach Überfall

    Sandhausen. Mit einem aktualisierten Phantombild fahndet die Polizei nach einem Mann, der im dringenden Verdacht steht, am 24. November gegen 8.40 Uhr einen Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes in der Sandhausener Bahnhofsstraße überfallen zu haben. Der 60-jährige Angestellte war mit den Wochenendeinnahmen, die er in mehreren dunklen Kunstledertäschchen in einer... [mehr]

  • 15:38 Uhr

    Ludwigshafen: Silberner Löwe für André Schürrle

    Ludwigshafen. Fußball-Weltmeister André Schürrle erhält am 17. Dezember als siebter Spitzensportler den Silbernen Löwen seiner Heimatstadt Ludwigshafen. Über den Zeitpunkt der Verleihung der höchsten Sportauszeichnung der Stadt wurde wegen des engen Terminkalenders des beim englischen Spitzenclub FC Chelsea beschäftigten Profis monatelang verhandelt. Der... [mehr]

  • 15:58 Uhr

    Darmstadt: Ex-Radiomoderator akzeptiert Strafbefehl

    Darmstadt. Ein ehemaliger Radiomoderator hat einen Strafbefehl wegen der Verbreitung von Pornos erhalten und will diesen akzeptieren. "Das machen wir auf jeden Fall", sagte sein Rechtsanwalt am Freitag. In diesem Strafbefehl wird eine Verwarnung mit Strafvorbehalt ausgesprochen, dies ist eine Geldstrafe auf Bewährung. Nur wenn die Bewährung widerrufen würde,... [mehr]

  • 16:40 Uhr

    Rhein-Neckar: Paketzustellung am Samstag beeinträchtigt

    Rhein-Neckar. Die Gewerkschaft ver.di rechnet damit, dass die Paketzustellung der Deutschen Post am morgigen Nikolaustag stark beeinträchtigt ist. Grund dafür sind Betriebsversammlungen an bundesweit über 30 Paketzentren am Freitagabend, darunter in Speyer. Die Abfertigung war über Stunden lahmgelegt. Mit den Betriebsversammlungen will die Gewerkschaft gegen die... [mehr]

  • 17:11 Uhr

    Wiesbaden: Nabu-Stiftung ist Stiftung des Jahres

    Wiesbaden. Die Nabu-Stiftung Hessisches Naturerbe ist zur Stiftung des Jahres gekürt worden. Mit ihrer Arbeit sei sie ein Gewinn für Flora, Fauna und das Ehrenamt im Land, sagte der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Axel Wintermeyer, in Wiesbaden. Die Ehrung ist mit einem Preisgeld von 10.000 Euro verbunden. Hessen verfügt nach Angaben von Wintermeyer mit 30... [mehr]

  • 18:06 Uhr

    Mannheim: Wohnungseinbruch nach Besuch von Trickdieben

    Mannheim. Unbekannte sind in der Nacht auf den vergangenen Donnerstag in eine Wohnung auf der Rheinau eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, wäre der 89-jährige Bewohner am vergangenen Mittwoch bereits fast Opfer von Trickdieben geworden. Der oder die Täter hebelten in der Zeit zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 17 Uhr, die Tür einer Erdgeschosswohnung... [mehr]

  • 18:12 Uhr

    Heidelberg: 200 Baugerüstteile von Außenlager entwendet

    Heidelberg. Mehr als 200 Baugerüstteile in verschiedenen Größen im Wert von über 10.000 Euro haben bislang unbekannte Täter in der Nacht auf den gestrigen Donnerstag von einem Firmengelände in der Hardtstraße/verlängerte Hagellachstraße in Heidelberg entwendet. Wie die Polizei mitteilt, gelangten die Täter über ein Zufahrtstor in der Hagellachstraße auf... [mehr]

  • 18:54 Uhr

    Mannheim: MVV darf Mehrheit von Juwi übernehmen

    Mannheim/Wörrstadt. Der angeschlagene Ökoenergie-Spezialist Juwi kann mehrheitlich von dem Mannheimer Energieunternehmen MVV übernommen werden. Das Bundeskartellamt erteilte dem Schritt eine Freigabe, wie die Behörde auf ihrer Internetseite mitteilte. Zuvor hatte die Mainzer "Allgemeine Zeitung" darüber berichtet. Im Oktober hatten die Unternehmen die... [mehr]

  • 19:21 Uhr

    Bensheim: Eysoldt-Preis für Wolfram Koch und Samuel Finzi

    Bensheim. Der Eysoldt-Preis 2014 geht an ein Schauspieler-Duo: Wolfram Koch und Samuel Finzi erhalten den bedeutenden Theaterpreis für die Inszenierung "Warten auf Godot" am Deutschen Theater Berlin.

  • 19:39 Uhr

    Heidelberg: A5 ab heute zwei Tage lang gesperrt

    Heidelberg. Zwischen dem Heidelberger Kreuz und der Ausfahrt Schwetzingen steht der Verkehr ab dem heutigen Freitagabend zwei Nächte und zwei Tage still: Bei Eppelheim müssen Reste einer massiven Betonbrücke herausgerissen werden. Um 22 Uhr beginnt die Blockade, die den großräumigen Verkehr in beiden Richtungen über die parallel verlaufende A 6 führen wird. Am... [mehr]

  • 20:12 Uhr

    Ludwigshafen: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

    Ludwigshafen. Ein Rollerfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Adolf-Diesterweg-Straße in Ludwigshafen-Oppau am gestrigen Donnerstag um 6.30 Uhr schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 51-jährige Autofahrerin aus Richtung Raiffeisenstraße nach links in die Dürkheimer Straße abbiegen. Sie übersah den 24-jährigen... [mehr]

  • 21:05 Uhr

    Leimen: Armbanduhren aus Geschäft gestohlen

    Leimen. Aus einem Uhrengeschäft in der Leimener Bürgermeister-Weidemaier-Straße sind am gestrigen Donnerstag gegen 10.15 Uhr zwei Uhren entwendet worden. Während einer der beiden mutmaßlichen Täter flüchtete, konnte der andere, ein 37-Jähriger, festgenommen werden. Wie die Polizei mitteilt, betrat das Duo den Laden gemeinsam. Während einer der beiden... [mehr]

  • 21:55 Uhr

    Mannheim: Adler verlieren 1:4 gegen Hamburg

    Mannheim. 1:4 verloren die Adler ihr Heimspiel gegen die Hamburg Freezers. Über 12 Minuten in Überzahl nutzten die Adler nicht für ein Tor. Einzig Marcus Kink machte einen Ehrentreffer. (mbe)

  • 21:58 Uhr

    Nußloch: Lkw-Fahrer streift geparktes Auto

    Nußloch. Ein Lkw-Fahrer hat am vergangenen Mittwoch um 16.30 Uhr ein Auto in der Hauptstraße in Nußloch beschädigt und ist anschließend weitergefahren. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine Frau ihr Auto gegenüber der Postfiliale abgestellt. Als sie kurz darauf zurückkehrte, vernahm sie ein lautes Geräusch, das sie zunächst nicht zuordnen konnte. Erst an... [mehr]