Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 8. Dezember 2014

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1. FCK

  • Fußball "Neuer" FCK baut

    Frech, mutig und fleißig

    Angeführt von den "jungen Wilden" klopft der 1. FC Kaiserslautern an der Tür zur oberen Etage. Der 22-jährige Innenverteidiger Willi Orban und Außenverteidiger Jean Zimmer an seinem 21. Geburtstag waren mit ihren Treffern beim 3:0 (3:0) gegen Erzgebirge Aue die Protagonisten. Der neue Weg des Fußball-Zweitligisten aus der Pfalz mit der radikalen Verjüngungskur... [mehr]

Adler Berichte

  • Eishockey Nach der schlechten Leistung gegen Hamburg melden sich die Mannheimer mit einem 2:0-Sieg in Berlin zurück

    Adler geben Klasse-Antwort

    Nach der schlechten Leistung beim 1:4 gegen Hamburg haben sich die Mannheimer mit einem verdienten 2:0-Sieg in Berlin zurückgemeldet. Die Tore erzielten Matthias Plachta (25.) und Jon Rheault (60.). [mehr]

BA-Freizeit

  • Höhere Eintrittspreise

    Das Landesmuseum bereitet sich auf seinen 25. Geburtstag vor / Besondere Angebote für Schulen, Kinder und Jugendliche [mehr]

  • Barockes Adventskonzert

    Philharmonie Merck spielt

    Ihr alljährliches barockes Advents-Benefizkonzert gibt die Philharmonie Merck am Mittwoch (10.) ab 19.30 Uhr in der Kirche Sankt Georg. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach sowie von Alessandro Marcello. Die Leitung hat Margaret Faultless (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16). hol

Bensheim

  • Wechsel im Vorstand

    Abschied vom "Finanzminister"

    Kontinuität in der Vereinsführung - auch das ist ein Markenzeichen der Kunstfreunde Bensheim. Ein langjähriges Vorstandsmitglied wurde jetzt im Rahmen der Mitgliederversammlung verabschiedet: Winfried Fischer war 14 Jahre als Schatzmeister Herr über die Finanzen des Vereins - eine überaus komplexe Materie, die von der Abwicklung der Musikergagen über die... [mehr]

  • Kolpinghaus Adventscafé für Flüchtlingsfamilien / Großes Engagement

    Bunte Überraschungspakete gepackt

    Eine vorgezogene Bescherung der besonderen Art gab es in dieser Woche im Kolpinghaus. Die in Bensheim lebenden Flüchtlingsfamilien waren zu einem Adventscafé eingeladen. Dank des Engagements des Kindergarten Effax gab es für die Kinder viele bunt verpackte Weihnachtspäckchen. Die Mitarbeiter der Lufthansa Cargo und die Integrationsabteilung im Rathaus mit ihren... [mehr]

  • Synagogenverein Am Mittwoch Vortrag über Moses Maimonides

    Der Leibarzt des Kalifen

    Der Auerbacher Synagogenverein lädt zu einem Vortrag von Prof. Dr. Frederek Musall in die ehemalige Synagoge ein: Er spricht am Mittwoch, 10. Dezember, um 19.30 Uhr über Moses Maimonides, den jüdischen Philosophen, Rechtsgelehrten und Arzt. Geboren ist Maimonides, oder Mosche ben Maimon, 1138 im spanisch-maurischen Cordoba. Ab 1148 dominierte dort eine intolerante... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Kammermusikverein blickt auf zwei ereignisreiche Jahre zurück

    Die Kunstfreunde als kulturelle Botschafter

    Beständigkeit auf der einen Seite, Weiterentwicklung auf der anderen - das macht seit nunmehr 66 Jahren den Erfolg der Kunstfreunde Bensheim aus. Bei der Mitgliederversammlung des Kammermusikvereins blickte die Vorsitzende Anne Dingler auf zwei ereignisreiche Jahre zurück, in denen das Vorstandsteam pro Saison nicht nur zehn hochkarätige Konzerte mit renommierten... [mehr]

  • Museum Sonderausstellung zeigt archäologische Entdeckungen aus dem Untergrund

    Drei Skelette vom Bensheimer Galgenplatz

    Am Ende des Jahres bietet das Museum Bensheim noch einmal ein echtes Highlight. Mit "Untergrund - Archäologische Entdeckungen" werden im Sonderausstellungsraum seit dem zweiten Adventssonntag Funde ins rechte Licht gerückt, die sonst in der archäologischen Abteilung im Keller ein wenig im Verborgenen bleiben. Es gibt drei Schwerpunkte der nicht überladenen und... [mehr]

  • Parktheater Das Darmstädter Kikeriki-Theater präsentierte die Inszenierung "Himmel, Arsch und Zwirn" / Zweimal ausverkauftes Haus

    Finanzbeamter schmort in der Vorhölle

    Beamte haben es schwer, vor allem Finanzbeamte. Wasser auf die Mühlen des Klischees kippt das Darmstädter Kikeriki-Theater aus der Comedy-Hall. In der diesjährigen Inszenierung "Himmel, Arsch und Zwirn" lassen die Macher den Steuereintreiber namens Zwirn in der Vorhölle schmoren. Dort ziehen drei makabre Gestalten wortgewaltig die Fäden mit dem Charme der... [mehr]

  • Am Dienstag

    Freie Wähler zum Haushaltsentwurf

    Die Freien Wähler treffen sich am Dienstag (9.) um 19 Uhr in der Weinschenke Hillenbrand zu ihrer wöchentlichen Sitzung. Der Bensheimer Haushaltsentwurf für das Jahr 2015 steht an diesem Abend im Mittelpunkt der Beratungen. Gab es effektive Sparvorschläge in den Haushaltsberatungen der städtischen Gremien, die eine fraktionsübergreifende Mehrheit aus Koalition... [mehr]

  • Am Donnerstag

    Frühstück für Trauernde

    Der Hospiz-Verein lädt für Donnerstag (11.) zu einem Frühstück für Trauernde ein. Beim Treffen haben die Teilnehmer durch die Begegnung und das Gespräch mit ebenfalls betroffenen Menschen die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen ihrer Trauer Raum und Zeit zu geben. Dabei unterstützen sie ehrenamtlichen Hospiz-und Trauerbegleiter des Hospiz-Vereins. Das... [mehr]

  • Sitzung

    GLB diskutiert über Edeka-Gelände

    Die Fraktion der GLB trifft sich am Dienstag (9.) zur Sitzung im Restaurant Präsenzhof in der Bahnhofstraße. In der öffentlichen Sitzung wird es ab 19.30 Uhr um die Folgenutzung für das Edeka-Gelände an der Wormser Straße gehen. Nach Umzug des Supermarktes auf das Güterbahnhofsgelände steht dort innerstädtische Fläche zur Verfügung. Klar ist für die... [mehr]

  • Mittelbrücke

    Mahnwache für Strom ohne Atom

    Am heutigen Montag (8.) lädt das Bündnis "AKWende" um 18 Uhr auf der Mittelbrücke in der Bensheimer Fußgängerzone zu einer Mahnwache in, mit der eine atomfreie Stromproduktion unterstützt werden soll. red

  • Nikolaussingen an der Fehlheimer Carl-Orff-Schule

    Es ist eine schöne Tradition an der Fehlheimer Carl-Orff-Schule, dass man sich immer rund um Nikolaus zu einer stimmungsvollen Feier zusammenfindet - so auch am Freitag. Das Nikolaussingen machte seinem Namen wieder alle Ehre. Schüler, Lehrerinnen und Eltern vereinigten sich zu einem großen Chor, der fröhlich Weihnachtslieder zum Besten gab. Danach gab es... [mehr]

  • Am Donnerstag

    Rorateamt der Kolpingsfamilie

    Wie in den vergangenen Jahren lädt die Kolpingsfamilie Bensheim zur Feier eines Rorateamtes für Donnerstag (11.) um 18.30 Uhr in die Hospitalkirche ein.Besondere MessfeierEin Rorateamt ist eine besonders gestaltete Messfeier im Advent und ausgerichtet auf die Erwartung der Ankunft Jesu an Weihnachten. Der Begriff "Rorate" stammt aus dem alttestamentarischen Buch... [mehr]

  • Am Dienstag

    SPD bespricht Ausschussrunde

    Die SPD-Fraktion Bensheim trifft sich am Dienstag (9.) schon um 18.30 Uhr zu ihrer wöchentlichen Fraktionssitzung im Hotel Felix. Auf der Tagesordnung steht die Nachbesprechung der vergangenen Ausschussrunde. Dabei sprechen die Sozialdemokraten auch über Veranstaltungen im Rahmen des Landratswahlkampfes mit dem SPD-Kandidaten Gerald Kummer. red

  • Anmeldung

    TSV-Skiabteilung mit neuer Fahrt

    Die Skiabteilung der TSV Auerbach hat eine neue Fahrt in ihr Programm aufgenommen. Angeboten wird ein Wochenendkurs über Fasching 2015 zum Thema: Freeriden und Tourengehen in Kleingruppen von fünf bis sechs Personen in Davos. Termin ist vom 13. bis 16. oder 17. Februar. Beim Freeriden geht's um das Fahren neben der Piste und auf Variantenabfahrten. Bei einer... [mehr]

  • Am Mittwoch

    Weihnachtliches bei den Polen-Freunden

    Der deutsch-polnische Freundschaftskreis Bensheim - Glatz/Klodzko lädt für Mittwoch (10.) um 19 Uhr ein zu seiner traditionellen Adventsfeier im Hotel Felix, Dammstraße. Der Vorstand freut sich, bei einem kleinen vorweihnachtlichen Rahmenprogramm zahlreiche Vereinsmitglieder und auch Gäste für einen besinnlichen gemeinsamen Abend begrüßen zu können. Es wird... [mehr]

Brühl

  • Seniorennachmittag Bürger ab 70 Jahren sind zur vorweihnachtlichen Feier der Gemeinde eingeladen / Schul- und Kindergartenkinder sorgen für tolles Programm

    Der Glanz und Zauber einer besonderen Zeit

    "Ich möchte einmal etwas ganz Besonderes werden", träumt der kleine Tannenbaum vor sich hin. Kurz vorm Wintereinbruch kommen die Holzfäller, der kleine Baum macht sich ganz gerade, dann wird er gefällt. Zu einer Futterkrippe wird sein Holz verbaut. Die hintergründige Geschichte spielt der große und kleine Kinderchor der katholischen Kirche unter der Leitung der... [mehr]

  • Frauenselbsthilfe nach Krebs Bei der Jahresabschlussfeier im TV-Clubhaus wird das Engagement des Vereins gewürdigt

    Zwei große Spenden sorgen für Freude

    Die Jahresabschlussfeier der Frauenselbsthilfe nach Krebs fand im TV-Clubhaus in einer familiären, weihnachtlichen Atmosphäre statt. Außer den Teilnehmern der Selbsthilfe konnte eine Reihe von Ehrengästen begrüßt werden. Die Gemeinde Brühl war durch Bürgermeister Dr. Ralf Göck, Lothar Ertl und Wolfram Gothe, Vorsitzender der Brühler und Rohrhofer Vereine,... [mehr]

Bürstadt

  • Adventszauber Markt rund um Bürgerhaus, Altenheim St. Elisabeth und Ratskeller erlebt lebhaften Zuspruch / Publikum vom größeren Angebot begeistert

    Ein Hauch von Waldweihnacht

    Als von der Dachterrasse des Alten- und Pflegeheims St. Elisabeth die Klänge von "Ihr Kinderlein kommet" zu hören waren, hatte sich der Bürstädter Weihnachtsmarkt seinen Namen "Adventszauber" endgültig verdient. Denn neben dem Posaunenchor der evangelischen Kirche sorgten illuminierte Bäume, beleuchtete Pyramiden und der Duft von Glühwein, Bratwurst und... [mehr]

  • Samurai Bürstadt Mitglieder nehmen Preise in Empfang

    Gold, Silber und Bronze für Kämpfer

    Vor kurzem konnten die Kämpfer des Vereins Samurai Bürstadt bei den Bezirksbestenkämpfe endlich ihre wohlverdienten Medaillen und Urkunden in Empfang nehmen. Da diese Kämpfe sich über drei Teile erstrecken, ist es wichtig, dass auch an den beiden vorangegangen Veranstaltungen teilgenommen wird. Die Punkte aus beiden Teilen werden zusammengezählt und ergeben... [mehr]

  • Adventskalender Partyhits der 60er und 70er Jahre

    Jay-K rockt den Ratskeller

    Als Teil des Bürstädter Adventskalenders hat sich Ratskellerwirt Carsten Block auf neue Wege begeben. Statt wie in den Vorjahren auf Kindergesang, Glühwein und Plätzchen zu setzen, lud er zum Christmas Rock. Nach einem ausgiebigen Bummel durch die Budenallee im Briebelpark war jedoch vielen Besuchern des Weihnachtsmarkts wohl die Puste ausgegangen. Denn zum... [mehr]

  • Schützenverein Hubertusfeier im Clubhaus

    Jubilare ausgezeichnet

    Vor kurzem feierte der Schützenverein1923 Bürstadt seine alljährliche Hubertusfeier im Clubhaus. Der Erste Vorsitzende Heinz Kettering begrüßte alle anwesenden Gäste und die geladenen Jubilare zur Feier und wünschte allen einen schönen und vergnüglichen Abend. Nach einer kurzen Ansprache wurden sogleich die Tischfarben in der Reihenfolge zum Buffet verlost.... [mehr]

  • Senioren-Treff Biblis Mitglieder begehen die schönste Adventsfeier der letzten Jahre

    Nikolaus beschenkt Rentner

    Vollbesetzt bis auf den letzten Platz war der große Raum im Gemeindezentrum Biblis. Der Senioren-Treff Biblis hatte zur Adventsfeier eingeladen. Das Organisationsteam um Irene Georgi, Helga Wetzel, Maria Hahl und Erika Ritter hatten den Saal festlich geschmückt. Melitta Karb, Gertrud Happ, Melitta Putz und Rosi Wolf versetzten mit ihren Gedichten die Zuhörer in... [mehr]

  • Auszeichnung Herbert Pabst erhält bei Jubilarenehrung Ehrenteller der Stadt Bürstadt

    Überraschung am Vormittag

    Herbert Pabst, Vorsitzender des Kirchenchors Cäcilia von St. Michael, ahnte nichts. Er freute sich nur, dass Bürgermeisterin Bärbel Schader "einfach mal vorbei gekommen war". Vorgeblich um sich die Ehrungen für langjährige Sänger und verdiente Unterstützer im Gemeindezentrum anzusehen. Denn schließlich jährt sich Schaders Mitgliedschaft im kommenden Jahr... [mehr]

  • Riedrode Nikolaus verteilt am Dorfbrunnen Pakete an Kinder / Zufrieden mit dem diesjährigen Weihnachtsbaum

    Viele Geschenke trotz kalter Füße

    Sie mussten tüchtig ziehen - der Nikolaus und seine zwei Helferengel. Denn obwohl in diesem Jahr weniger Kinder mit ihren Eltern und Großeltern zum Dorfbrunnen in Riedrode gekommen waren, war ihr geschmückter Bollerwagen noch gut bepackt. Der gleichzeitig stattfindende Adventszauber hatte wohl einige Getreue nach Bürstadt gelockt. Mit einiger Verspätung trafen... [mehr]

edeka

  • EDEKA

    Das Fest für alle Sinne

    Für ihren Spargel - den vermutlich besten auf dem Planeten - ist die Kurpfalz berühmt. Altkanzler Helmut Kohl hat den "Saumagen" weit über die Region hinaus salonfähig gemacht und die Pfälzer "Grumbeere" genießt nicht nur "verheiert" mit handgeschabten Spätzle und in Butter gedämpften Zwiebelringen einen exzellenten Ruf. An Weihnachten aber landet in... [mehr]

  • NACHGEFRAGT

    Das kommt in der Kurpfalz an Weihnachten auf den Tisch

    Hier erfahren Sie die Top 5 der regionalen Festtagsmenüs an Heiligabend und dem ersten Weihnachtsfeiertag: [mehr]

  • Rezept-TIPP

    Putenkeulenbraten mit Rotkraut und Kürbisplätzchen

    Zubereitung: Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Braten mit Pfeffer bestreuen. Das Zitronengras fächerförmig einschneiden, unter die Haut schieben und auf die Haut legen. Braten mit der Hautseite nach oben in eine Auflaufform legen und eine Stunde auf der mittleren Schiene im Backofen garen. Kürbis halbieren und auf der untersten Stufe im Backofen 40... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen 89. Nikolausabend eine nimmermüde Zugnummer / Gruppen zeigen, was sie das Jahr über gelernt haben

    Geturnt und getanzt, bis sich der Gabensack öffnete

    "Lasst uns froh und munter sein, komm doch in den Turnverein", sang Stephan Kraus-Vierling in Abwandlung des bekannten Nikolausliedes. Auch in seiner 89. Auflage erwies sich der Nikolausabend als nimmermüde Zugnummer. Von den ganz kleinen Krabbelkünstlern bis hin zu den tanzenden und turnenden Teenagern reichte das Alters- und Sportspektrum. Durch das rund... [mehr]

Einhausen

  • DRK Helferteam organisiert wieder eine Kinderbetreuung

    Blutspende am Freitag im Bürgerhaus

    Nur durch Blutspenden können jeden Tag Kranke und Verletzte in den Krankenhäusern mit Blutprodukten versorgt werden. Jedes einzelne Engagement gibt Menschen Hoffnung und rettet Leben. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende am kommenden Freitag (12.) auch in Einhausen.Wertvolles GeschenkIn der Zeit von 17 bis 20.30 Uhr steht das Team des Einhäuser... [mehr]

  • Finanzausschuss Entscheidung über Bankbürgschaft vertagt

    Fußballer der SGE sind enttäuscht

    Warm duschen ist teuer. Über 400 Euro zahlt die SG Einhausen nach Angaben von Vorsitzendem Reimund Strauch monatlich für Gas. Grund sei der hohe Energieverbrauch der in die Jahre gekommenen Heizung, die nach Angaben des Vereins zudem noch äußerst reparaturanfällig ist. Die Fußballer planen daher eine Erneuerung und energetische Modernisierung der Anlage. Auf... [mehr]

Eintracht Frankfurt

  • Fußball Frankfurts Trainer Thomas Schaaf fügt seinem langjährigen Klub Bremen beim 5:2 eine empfindliche Niederlage zu

    Eine Packung für die "alte Liebe"

    Frankfurts Trainer Thomas Schaaf fügt seinem langjährigen Klub Bremen beim 5:2 eine empfindliche Niederlage zu - die Eintracht hat auf einmal sogar die Europapokal-Plätze im Blick. [mehr]

Eppelheim

  • Geschäftsleben Buchbinderei Kai Ortlieb feiert ihr 20-jähriges Bestehen / Vom einzelnen Buch bis zur Kleinserie bietet der Betrieb eine breite Palette an Erzeugnissen

    Alte Handwerkskunst mit neuem Leben erfüllt

    Die Bürger wissen es längst: Die lebendige Stadt im Herzen der Kurpfalz kann innerhalb ihrer Stadtgrenze mit einem Betrieb des selten gewordenen Buchbinderhandwerkes aufwarten - und das seit bereits 20 Jahren: dem von Buchbindermeister Kai Ortlieb in der Wieblinger Straße 2. Bereits im Jahre 1985 begann Kai Ortlieb in Heidelberg seine Ausbildung zum Buchbinder im... [mehr]

  • Förderkreis Bücherei Verein fehlen die Mitstreiter

    Auflösung steht bevor

    Der Förderkreis der Bibliothek, der seit über 20 Jahren besteht, löst sich auf, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Der aus vier Personen bestehende Vorstand habe zwei Mitglieder durch Tod und Wegzug verloren - die Vorsitzende stellt ihr Amt im Januar zur Verfügung. Der bisherige Vorstand bestand aus betagten Senioren mit Ausnahme des provisorischen... [mehr]

Fotostrecken Kultur

Fotostrecken Ludwigshafen

  • Ludwigshafen

    Verabschiedung von Intendant Heyme

    Die Stadt hat für den scheidenden Intendanten des Theaters im Pfalzbau, Hansgünther Heyme, im Dezember 2014 einen Empfang an der Stätte seiner Wirkung gegeben.

Fotostrecken MenschMannheim

  • Interview mit einem Travestiestar

    Markus Beisel, 35, schlüpft im Rhein-Neckar-Theater in die Rolle der Celine Bouvier. Ein Interview ohne Worte. Von unseren Redaktionsmitgliedern Janek Rauhe, Birgit Müller und Lara Feder.

Fotostrecken Südwest

  • Fotostrecke Südwest

    Erzbischof Stephan Burger

    Freiburgs Erzbischof Stephan Burger kündigte an, dass es Änderungen im Arbeitsrecht geben wird - Hoffnung für diejenigen, die nach einer Scheidung wieder geheiratet haben und für die Kirche arbeiten. Klicken Sie sich durch die Stationen seiner Karriere.

Fotostrecken Vermischtes

  • Geburtstag

    Hape Kerkeling wird 50

    Er freue sich sehr auf den runden Geburtstag, weil er "ganz glücklich" auf 30 Jahre Bühnenkarriere zurückblicken könne, sagte Kerkeling in einem Interview. Am Dienstag wird er nun 50.

Fotostrecken Wirtschaft

  • Fotostrecke

    Burger King weitet Lieferservice aus

    Die Fast-Food-Kette Burger King will mit einem eigenen Online-Lieferservice den Bringdiensten Konkurrenz machen. Bis 2017 wollen mehr als 200 der insgesamt rund 700 Filialen in Deutschland den Service anbieten.

Fotostrecken Zwingenberg

  • Zwingenberger Weihnachtsmarkt 2014

    Zwingenberg. Vereine, Stadt und Kunsthandwerker haben am zweiten Adventswochenende erneut zum traditionellen Weihnachtsmarkt auf den Marktplatz eingeladen.

Fred Fuchs

  • Keine tierischen Lebensmittel

    Kinder, habt ihr auch schon gesehen, dass es auf größeren Weihnachtsmärkten wie in Mannheim, Heidelberg oder Schwetzingen immer öfter Stände gibt, die vegetarische oder vegane Speisen anbieten? Vegetarier sind Menschen, die nichts zu sich nehmen, wofür Tiere sterben mussten. Das heißt, sie essen weder Fleisch noch Fisch. Veganer gehen noch einen Schritt... [mehr]

Fußball

  • Fußball-A-Liga Bibliser geben 2:0-Führung gegen Rodau aus der Hand / Groß-Rohrheimer mit 1:0-Sieg zufrieden / SG NoWa kassiert halbes Dutzend Gegentreffer

    "Das war ein richtiger Grottenkick"

    Mit einem 1:0 (1:0)-Heimsieg gegen den FC Ober-Abtsteinach gehen die Groß-Rohrheimer Alemannen in die Winterpause. Während der FV Biblis gegen den Tabellenvorletzten SC Rodau trotz einer 2:0-Führung nicht über ein 2:2 hinauskam, kassierten sowohl die Bürstädter Eintracht als auch die SG Nordheim/Wattenheim Niederlagen.Groß-Rohrh. - O.-Abtsteinach 1:0"Auch wenn... [mehr]

  • Fußball Vorfreude auf Spitzenspiel gegen München

    Augsburg klettert ohne Höhenangst

    Die fast wundersame fußballerische Entwicklung des FC Augsburg steuert dem vorläufigen Gipfel entgegen. Wer auch immer prophezeit hätte, dass das 60-Kilometer-Nachbarschaftsduell des 15. Spieltags zur Top-Partie zwischen dem Nicht-mehr-Underdog und dem großen FC Bayern wird - er wäre der maßlosen Übertreibung bezichtigt worden. Trainer Markus Weinzierl wollte... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Nach 2:1 über St. Stephan Griesheim

    FSV-Trainer: "Wunder von Riedrode"

    Die Jetzt-erst-recht-Haltung, die Trainer Axel Vonderschmitt vor der Heimpartie gegen den SV St. Stephan Griesheim von seinen Spielern eingefordert hatte, hat der FSV Riedrode am Sonntag in eindrucksvoller Manier umgesetzt. Dank eines 2:1 (2:1)-Erfolgs behauptete der Aufsteiger vom Riedroder Bahnhof den vierten Platz in der Fußball-Gruppenliga und weist nunmehr 33... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga In beiden Fällen verdiente Erfolge

    FVH und SGR siegen 3:0

    In der Fußball-Kreisoberliga bleibt der FV Hofheim nach dem 3:0-Heimsieg über die TG Jahn Trösel Tabellenführer. Die SG Riedrode gab sich ebenfalls keine Blöße und siegte bei der SG Einhausen mit 3:0. Wegen der Unbespielbarkeit des Bürstädter Rasens wurde die Begegnung zwischen dem VfR und der SG Wald-Michelbach abgesagt.FV Hofheim - TG Jahn Trösel 3:0"Meine... [mehr]

  • Fußball Darmstadts Torjäger Stroh-Engel zeigt sich nach dem 0:0 gegen Greuther Fürth nicht beunruhigt

    Konkurrenz stellt sich immer besser auf Lilien ein

    Nach der dritten Nullnummer hintereinander tritt der SV Darmstadt in der 2. Fußball-Bundesliga etwas ratlos auf der Stelle. In der Defensive steht der Aufsteiger derzeit sicher, aber vor dem gegnerischen Gehäuse fällt den Lilien derzeit nicht all zu viel ein. Auch nicht Torjäger Dominik Stroh-Engel, der nach dem 0:0 am Samstag gegen die SpVgg Greuther Fürth... [mehr]

  • Fußball 1:0-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig

    KSC springt auf Platz drei

    Die Defensivkünstler des Karlsruher SC haben ihre Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt und Eintracht Braunschweig von den Aufstiegsrängen verdrängt. Die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski blieb dank des verdienten 1:0 (1:0) zum siebten Mal in Serie ungeschlagen und fügte den Niedersachsen die erste Niederlage nach fünf Dreiern... [mehr]

  • Fußball

    Mourinho schimpft auf die Balljungen

    Es waren die Balljungen: Nach der ersten Saisonniederlage des FC Chelsea in der Premier League gegen Newcastle (1:2) suchte Teammanager José Mourinho die Schuld bei den Kleinen. "Wir wollten Fußball spielen, aber das war nicht möglich, weil Dinge passiert sind, von denen ich dachte, sie passieren auf höchstem Niveau nicht mehr", moserte der 51-Jährige: "Der Ball... [mehr]

  • Fußball FC Bayern geht trotz einiger Probleme unbeirrt seinen Weg in Richtung nächster Titel weiter

    Nur eine Halbzeit lang in Schwierigkeiten

    Wieder ein Sieg, wenn auch eine mühevoller, seit jetzt 18 Spielen in der Bundesliga ungeschlagen, dazu vor dem 15. Spieltag weiter sieben Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten - da gestattete sich Thomas Müller einfach mal einen Gedanken an den 30. Januar 2015. "Wenn wir so weitermachen", sagte der Weltmeister des FC Bayern nach dem 1:0 (0:0) gegen Bayer... [mehr]

  • Fußball HSV bejubelt 2:1-Erfolg über Mainz / FSV-Manager Heidel will die Zügel anziehen

    Ohne Drama geht es nicht

    Rafael van der Vaart konnte sich im Überschwang der Erleichterung nicht entscheiden. Abwechselnd reckte der Niederländer die Faust, den Daumen oder zwei zum Herzen geformte Hände in Richtung Tribüne. Nach dem 2:1 (1:0) gegen den FSV Mainz 05, nach 88 guten Minuten und einer gefühlt endlosen Nachspielzeit voller Zittern war die Freude beim Hamburger SV riesig.... [mehr]

  • Fußball-B-Liga Riedrode verliert 0:3 beim VfL Birkenau und holt Ex-Bobstädter an Bord

    SGR II verliert, Alter kommt

    Während die beiden Riedroder Reserveteams in der Fußball-Kreisliga B Federn lassen mussten, gelang dem TV Lampertheim II ein überraschender Auswärtserfolg über Lörzenbach.VfL Birkenau II - SG Riedrode II 3:0Auf beiden Seiten hieß der beste Spieler Mischler. Birkenaus Sebastian Mischler untermauerte seine gute Leistung mit zwei Treffern, Riedrodes Kevin... [mehr]

  • Fußball

    Tränen nach Siegtor mit Defibrillator

    Nach dem vorläufigen Höhepunkt seiner beeindruckende Lebensgeschichte wurde Daniel Engelbrecht von den Gefühlen übermannt. "In den letzten eineinhalb Jahren war das der schönste Tag, den ich erleben durfte", sagte der Stürmer des Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers nach seinem Last-Minute-Siegtor zum 2:1 (0:0) gegen den SV Wehen Wiesbaden in Reutlingen -... [mehr]

  • Fußball-C-Liga Spitzenreiter VfB baut Siegesserie weiter aus

    Vorzeitige Bescherung

    Der VfB Lampertheim hat seine beeindruckende Siegesserie in der Fußball-C-Liga um einen 14. Erfolg ausgebaut. Dank des 3:1 (1:0)-Erfolgs in Aschbach geht der Primus mit einem satten Acht-Punkte-Polster auf den Zweiten Hammelbach/Scharbach, der mit 0:1 bei der SG Unter-Abtsteinach II verlor, in die Winterpause. Einen versöhnlichen Jahresabschluss feierte auch der FC... [mehr]

  • Fußball Hecking will nichts von Rolle als Herausforderer wissen

    Wolfsburg - der neue Bayern-Jäger wider Willen

    Klaus Allofs lächelte die ungeliebten Fragen spitzbübisch weg, Dieter Hecking reagierte deutlich gereizter. "Bayern-Jäger sind wir nicht. Das muss ich jetzt nicht jede Woche aufs Neue betonen", sagte der Wolfsburger Trainer nach dem 3:1 (1:1)-Sieg im Niedersachsen-Duell bei Hannover 96. Angesichts des Vereinsrekordes von 29 Punkten aus 14 Bundesligaspielen und des... [mehr]

Groß-Rohrheim

  • Nikolausmarkt Groß-Rohrheimer treffen sich zum gemütlichen Plausch

    Allee lockt mit allerlei Adventlichem

    "Lasst uns froh und munter sein", schallte es nicht nur musikalisch von der Bühne des Nikolausmarktes, sondern war zugleich das Programm auf der Marktmeile in der Groß-Rohrheimer Allee. "Alle Jahre wieder" fanden sich auch diesmal jede Menge Besucher ein und ließen es sich gutgehen. Essen, trinken, sich treffen, erzählen und einfach ein paar schöne Stunden... [mehr]

  • Gemeindevertretung II Beraten und beschlossen

    Dobry vertritt Rohrheim

    Folgende Punkte hat die Gemeindevertretung von Groß-Rohrheim während ihrer jüngsten Sitzung beraten und beschlossen. Baugebiet Am Bibliser Weg II: Der Verkaufsraum des Supermarktes wird vergrößert, der Parkplatz dafür um einige Stellplätze reduziert. Abwasser-Zweckverband für das Mittelzentrum Ried: Die Fraktionen stimmten einmütig zu und begrüßten das... [mehr]

  • Gemeindevertretung III Politiker fordern Detailinformationen

    Weitere Fragen zur Geothermie

    Nachdem sich die Ausschüsse schon ausführlich mit den Plänen für eine Geothermieanlage auseinandergesertzt hatten, stand die Angelegenheit jetzt auf der Tagesordnung der Gemeindevertretung. Dazu gab es einen Antrag der Bürger für Groß-Rohrheim, der Fragen zu weiteren Detailinformationen für das Projekt präzisiert. Dem stimmte das Gemeindeparlament nach einer... [mehr]

  • Gemeindevertretung I Groß-Rohrheim verabschiedet Etat 2015

    Widerwillig höhere Steuern beschlossen

    Mit Mehrheit von SPD und CDU stimmte die Gemeindevertretung in der jüngsten Sitzung dem Haushaltsplan für das Jahr 2015 zu. Gleichwohl war die Entscheidung nicht mit Freude verbunden. Gegen den Etat stimmten die Bürger für Groß-Rohrheim. Aus ihren Reihen kam auch eine Enthaltung. 5,7 Millionen Euro stehen im Ergebnishaushalt auf der Ausgabenseite, die Einnahmen... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim Weihnachtsfeier des MGV und des Kinder- und Jugendchors im Bürgerhaus

    "Beim Singen lernen Kinder, dass sie eine Stimme haben"

    Im Heddesheimer Bürgerhaus wurde mal wieder kräftig gesungen: Pünktlich zu Nikolaus fand die gemeinsame Weihnachtsfeier des Männergesangvereins 1847 Heddesheim und des Heddesheimer Kinder- und Jugendchors statt. Unter der Leitung von Sabine Endrich stimmte der Vor- und Kinderchor die rund 200 Gäste zu Beginn des Abends auf die Feier ein. Begleitet wurden die... [mehr]

  • Heddesheim Förderverein der Hans-Thoma-Grundschule tagte

    Eileen Kitzing neue zweite Vorsitzende

    Der Förderverein der Hans-Thoma-Grundschule (HTG) Heddesheim zählt zurzeit 91 Mitglieder. Nur wenige davon besuchten die turnusgemäße Jahreshauptversammlung des Vereins, dessen Zweck in der "Förderung der pädagogischen Arbeit durch ideelle und finanzielle Förderung der Hans-Thoma-Grundschule" besteht, wie einem Faltblatt zu entnehmen ist. Realisiert werden die... [mehr]

  • Heddesheim Fußballverein lädt 160 Mädels und Jungs zur Feier im Bürgerhaus ein

    Jugendkicker texten "Atemlos" zum Fortuna-Song um

    Alle Stühle im großen Saal des Bürgerhauses waren belegt bei der Jugendweihnachtsfeier der Fortuna Heddesheim. Christof Schumann und Robin Maier führten durch das Programm, das die Kinder- und Jugendlichen selbst gestaltet hatten. Die Frage: "Habt ihr Lust auf Weihnachtsfeier", wurde lauthals von den Kids bejaht. Fortuna-Vorsitzender Thomas Werkhausen dankte... [mehr]

  • Heddesheim Vorverkauf für "Young Classic Sound Orchestra"

    Pop trifft Klassik beim Sommernachtskonzert

    "Das Programm ,Pop meets Classic', das wir heute vorstellen, ist eine Weiterentwickelung der bisherigen Sommernachtskonzerte", sagte Bürgermeister Michael Kessler bei einem Gespräch mit den Verantwortlichen des "Young Classic Orchestra". Dirigent Lahnor Adjei verspricht einen Abend, der die Freunde der Musik begeistern wird. "Unser Orchester umfasst über 80... [mehr]

Heidelberg

  • Ehrung 23 Heidelberger erhalten die Bürgerplakette / Auszeichnung für besonderen ehrenamtlichen Einsatz

    "Ihr Engagement gibt Hoffnung"

    Monika Lipps ist 87 Jahre alt und unverzichtbar. Im Altenpflegeheim St. Anna in der Altstadt kann man sich den Alltag ohne die zierliche Seniorin mit der großen Brille eigentlich nicht mehr vorstellen. Schließlich engagiert sie sich seit 30 Jahren dort ehrenamtlich, besucht Bewohner, besorgt ihnen etwas, gestaltet Wortgottesdienste und leistet bei Seelsorge und... [mehr]

  • Weihnachtsmärkte Altstadt, Schloss und Kloster

    Hütten sind gut verteilt

    Noch bis zum 22. Dezember hat der Weihnachtsmarkt in der Altstadt geöffnet. Auf mehreren Plätzen zwischen Bismarckplatz und Karlsplatz gibt es weihnachtliche Geschenke, Glühwein und verschiedene Leckereien. Täglich von 11 bis 21 Uhr, samstags bis 22 Uhr, präsentieren die rund 130 Buden für Einheimische und Touristen ihr Angebot. Mit fast 70 Ständen ist am... [mehr]

Heppenheim

  • Musikwochen

    200 Mitwirkende bei Abschlusskonzert

    Der Heppenheimer Kinder- und Jugendchor beschließt mit seinem Weihnachtskonzert die Heppenheimer Musikwochen. Für den dritten Advent (14.) lädt er um 16.30 Uhr zu festlichen Klängen in den "Dom der Bergstraße" ein. Einlass in die Kirche ist um 16 Uhr. Unterstützt werden die Kinder und Jugendlichen vom Erwachsenenchor New Voices, jungen Instrumentalisten der... [mehr]

  • Ausflug Mitglieder der CDU-Seniorenunion besuchten Kassel

    Beeindruckt von den Wasserspielen

    Großer Beliebtheit erfreute sich die Tagesfahrt der CDU-Seniorenunion. Annerose Gutschalk und Christine Schmitt hatten eine Tour nach Kassel organisiert. Bei der Stadtrundfahrt konnten sich Teilnehmer des Tagesausfluges im voll besetzten Bus selbst ein Bild von Kassels vielgepriesenen Parkanlagen machen. 60 Prozent der Stadt seien Grünflächen. Auf der Rundfahrt... [mehr]

  • Technisches Hilfswerk Präsident Albrecht Broemme informierte sich über die Heppenheimer Unterkunft

    Defekte Duschen und Wasserschaden

    Über die Unterkunft und die Ausstattung des Technischen Hilfswerkes informierte sich der Präsident der Organisation, Albrecht Broemme, bei einem Besuch in der Kreisstadt. Anwesend waren auch Marcel Ocker vom Landesverband in Mainz, der Geschäftsführer des THW aus Darmstadt, Armin Theis, sowie die Führungskräfte des Ortsverbandes Heppenheim. Seit längerem ist... [mehr]

  • Nikolausmarkt Auch bei der 38. Ausgabe der Traditionsveranstaltung herrschte viel Betrieb in der Altstadt

    Ein ständiges Kommen und Gehen

    Der Nikolausmarkt hat seinen Ruf als Publikumsrenner erneut bestätigen können. Wie eh und je zog es am Samstag Tausende von Besuchern in die Altstadt. Auf der 900 Meter langen Marktmeile zwischen Kleinem und Großem Markt sowie auf dem Platz vor der Kirche Sankt Peter herrschte ein ständiges Kommen und Gehen. Besonders stark war der Andrang kurz vor und nach... [mehr]

  • Nahaufnahme

    Gerhard Knapp

    Der Heppenheimer Gerhard Knapp ist in Wiesbaden mit der Sportplakette des Landes Hessen ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde sein Engagement rund um den Sport für Menschen mit Behinderung. Die Sportplakette ist die höchste Auszeichnung, die das Land Hessen im Sport vergibt. Dem Behindertensport widmet Gerhard Knapp einen großen Teil seiner Freizeit und leistet... [mehr]

  • Advent

    Jahrgänge laden zu Treffen ein

    Der Jahrgang 1930/31 lädt zur Adventsfeier am Donnerstag (11.) ab 15 Uhr im Café Fachwerkstuben am Graben ein. Es gibt Kaffee und Kuchen. Wer etwas Besinnliches vortragen will, ist willkommen. Angehörige des Jahrgangs1928/29, Partner und Freunde sind beim Adventskaffee am Mittwoch (10.) um 15 Uhr im "Stadtgraben" (Adi) willkommen. Der Jahrgang 1936/37 lädt zur... [mehr]

  • Konservatorium Schülerkonzert im Vinzenzkloster mit besinnlichen Stücken

    Junge Musiker läuteten den Advent ein

    Zahlreiche Ordensschwestern des Klosters Sankt Vinzenz erfreuten sich an besinnlicher Musik, gespielt von Schülerinnen und Schülern des Konservatoriums Bergstraße. Der Verein hatte die Klosterkapelle als Ort für sein traditionelles Adventskonzert ausgewählt, das seit 1989 in verschiedenen Heppenheimer Kirchen veranstaltet wird. Vor vollem Haus und in... [mehr]

  • Kinder der Kita Löwenzahn grillten mit Förster im Wald

    Das Wetter meinte es nicht gut mit den Kindern und Erzieherinnen der städtischen Kita Löwenzahn in Hambach. Dennoch ließen sie sich nicht von ihrem Vorhaben abbringen und verbrachten trotz Nieselregens einen tollen Vormittag im Wald. Am vereinbarten Treffpunkt wurden sie schon von Klaus-Peter Winterfeldt vom Forstamt Lampertheim erwartet. Er hatte bereits ein... [mehr]

  • Markt mit vielen Begleittönen

    "Fröhliche Weihnacht überall", schallte es über den Großen Markt, als Bürgermeister Rainer Burelbach den 38. Nikolausmarkt eröffnete. Für die Begleittöne sorgte das mit Monika Freiberger, Carolin Sauer und Hendrik Siemund besetzte Trompetentrio der Musikschule. Kaum eine andere vergleichbare Veranstaltung der Region kann mit so einer geballten Ladung an... [mehr]

  • Forum Kultur Die Jimi Hering Experience gastierte im Marstall

    Spaß am Schrägen

    "Keiner von uns ist alleine so doof wie wir alle zusammen". Dieses Zitat haben die Musiker der Gruppe Jimi Hering Experience zum ehernen Gesetz ihres Schaffens erhoben. Jetzt gastierten Michael Beutelspacher (Gitarre), Stefan "Hering" Cerin (Drums), Matthias Debus (Kontrabass) und Rainer Schimpf (Gesang) mit ihrer schrägen Anti-Weihnachts-Revue im Marstall.Wenn es... [mehr]

  • Elternintegrationskurs Neunzehn Frauen aus zwölf Herkunftsländern freuen sich über ihre Zertifikate

    Sprache, Land und Leute kennenlernen

    Die Absolventinnen des Elternintegrationskurses in Heppenheim freuen sich über ihre Zertifikate. Die Zeugnisse wurden von Caritasdirektor Franz-Josef Kiefer, Monika Vogler, Regionalkoordinatorin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, und dem Migrationsdienst des Caritasverbandes Darmstadt überreicht. Der Caritasverband Darmstadt bietet im Auftrag des... [mehr]

Hirschberg

  • Hirschberg Kulturförderverein lädt am 12. Dezember ein

    Lange Nacht der Lieder zum Advent

    Der Kulturförderverein Hirschberg lädt zur fünften "Langen Nacht der der Advents- und Weihnachtslieder"ein. Die "Lange Nacht" beginnt am kommenden Freitag, 12. Dezember, um 19 Uhr in der Alten Synagoge im Ortsteil Leutershausen und bietet ein dreistündiges musikalisches und literarisches Programm zum Zuhören und Mitsingen - "nur" unterbrochen von zwei... [mehr]

  • Hirschberg Evangelischer Förderverein holt hochkarätige Musiker zum Orgelkonzert in die Großsachsener Kirche

    Zum Abschluss eine Motette und verdienten Applaus

    Glocken läuten und laden zum adventlichen Chor- und Orgelkonzert des Fördervereins der Gemeinde in die evangelische Kirche ein. Dessen Vorsitzender Arne Rosenau, der die vielen Besucher begrüßte, möchte so Geld sammeln für notwendige bauliche Maßnahmen wie die Verbesserung der Beleuchtung im Gemeindehaus. Durch Kontakte Rosenaus zum ehemaligen Organisten der... [mehr]

Hockenheim

  • Kunstverein Offene Ateliers bei Gisela Späth und Nina Kruser

    "Doppelt klein" präsentiert viele malerische Originale

    "Doppelt klein", unter diesem Titel laden Nina Kruser und Gisela Späth Kunstliebhaber zu einem neuen Ausstellungswochenende in ihre Ateliers ein. Sind es Kleinformate in doppelter Ausführung, sind es besonders kleine Arbeiten oder gibt es noch andere Gründe für diesen Ausstellungstitel? Auf jeden Fall gibt es einiges Neue auch für regelmäßige Besucher in... [mehr]

  • "Hockenheimer Gespräche"

    Australien in grandiosen Bildern

    Beim nächsten "Hockenheimer Gespräch" steht Australien im Mittelpunkt. Terra Australis Incognita, das unbekannte Land des Südens, birgt heute noch ungelöste Fragen und Rätsel. Referent Georg Krumm, Fotograf und Filmemacher, ist einigen Fragen über Australien auf den Grund gegangen. Diese werden in seinem Livevortrag unter die Lupe genommen und in sehenswerten... [mehr]

  • Die Polizei meldet

    Betrunkener geht auf Beamte los

    Mit einem renitenten Bürger mussten sich die Beamten des Polizeireviers Hockenheim am frühen Sonntagmorgen um 0.45 Uhr auseinandersetzen. Der 38-jährige Mann war zunächst von einem Passanten schlafend in einem Gebüsch in der Hauptstraße aufgefunden worden, teilt die Polizei mit. Als sich die verständigten Beamten seiner annehmen wollten, versuchte der... [mehr]

  • Stadthalle Zirkus "Piccobello" präsentiert in sehenswerter Show das Beste aus den vergangenen zwölf Jahren / Abschied von Detlev Meyer-Düttingdorf

    Junge Artisten auf Rad, Kugeln und in der Luft

    "Die Spiele sind eröffnet". Als Caesar verkleidet, betrat Zirkusdirektor Detlev Meyer-Düttingdorf die große Bühne in der voll besetzten Stadthalle. Um ihn herum zahlreiche Artisten im Römer-Kostüm, die auf den Startschuss warteten. Und dann ging es los: Mit dem Waveboard sausten die ersten "Piccobello"-Mitglieder über die Bühne, balancierten auf großen... [mehr]

  • Rotary Club Mit Ausstellung "Weltethos" viele Besucher und Schulen erreicht / Begeisternde Auftritte sorgen für eine hörenswerte Finissage

    Religion und Spiritualität musikalisch ausgedrückt

    Mit "Let us pray", einem gefühlsvollen klassischen Song, wunderschön interpretiert von Marvin Merkhofer und harmonisch begleitet von Marina Nottbohm am Piano, Dr. Oliver Brinkmann am Bass, Richard Schmitt an der Gitarre und Carsten Wagner am Schlagzeug, begann das vom Thema "Religion und Spiritualität" geprägte Abschlusskonzert zur Ausstellung "Weltethos" im... [mehr]

  • Lokale Agenda Kleidertauschparty feiert eine rauschende Premiere / Zahlreiche Teilnehmerinnen im Keller der Zehntscheune

    Viele Klamotten finden neue Besitzer

    Wie weiblich ist die Frage nach dem Beinkleid? Nach der passenden Bluse und dem korrespondierenden Pullover? Wie intensiv sollte die feinsinnige Durchlässigkeit eines Tank-Tops diskutiert werden? Bruno Jahn zuckte bei all diesen Fragen mit den Schultern und widmete sich pragmatischeren Details: "Nächstes Mal will ich mit meinem Kleiderständer ganz weit nach... [mehr]

Ilvesheim

  • Ilvesheim

    Dusche auf der Zeitgeisterbahn

    Das Kabarett Dusche mit dem neuen Programm "Zeitgeisterbahn" wird am Samstag, 17. Januar, von der SPD Ilvesheim in der Mehrzweckhalle präsentiert. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es bereits bei der Bäckerei Magin, Weinheimer Straße 29. Ein Streifzug durch das Programm: Geister aus Politik und Kultur sausen an uns vorbei. Frau von der Leyen steht... [mehr]

Ketsch

  • Kabarett Frederic Hormuth im Ferdinand-Schmid-Haus

    Der Mann mit dem Buzzer

    Frederic Hormuth ist der Mann mit dem Buzzer. Wenn er sich besonders schön über etwas ärgert, dann haut er drauf. Dann lässt er seinen leuchtend roten Alarmknopf brummen und hat gemeinsam mit dem Publikum diebische Freude am befreienden Rabatz. Am Samstag, 17. Januar, will er das auf Einladung der Gemeindebücherei um 20 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus machen.... [mehr]

  • Marathon-Team Bei der Jahresabschlussfeier in der Rheinhallengaststätte ziehen die Ausdauersportler eine zufriedene Bilanz der Wettkampfsaison

    Langstreckenläufer der Enderle-Gemeinde sind weltweit am Start

    Fleißige Hände hatten die Rheinhallengaststätte zur Jahresabschlussfeier des Marathon-Teams festlich geschmückt und Vorsitzende Gabi Kief konnte mehr als 80 Personen willkommen heißen. Christian Jörger, Mitglied im Verein und im Gemeinderat, hatte für die lukullischen Genüsse gesorgt. Anschließend ließ Gabi Kief das Jahr aus Vereinssicht Revue passieren.... [mehr]

  • IG Marktplatz Unterschriften an Bürgermeister übergeben

    Sensibles Thema

    Die überreichten 1394 Unterschriften stellen für Ketsch ein Novum dar. Noch nie sind in der sehr kurzen Zeit von knapp zwei Wochen derart viele Bürger deutlich für eine Sache eingetreten, hießt es in einer Pressemitteilung der IG Marktplatz. Es zeige sich deutlich, dass der Marktplatz ein Thema ist, das Ketsch bewegt und sensibel gehandhabt werden müsse. "Vor... [mehr]

  • Volksbank Kur- und Rheinpfalz VR-Gewinnsparen speist Spendentopf / Vereine aus Brühl und Ketsch profitieren

    Stattlicher Betrag schafft Freude

    Beim beliebten und attraktiven VR-Gewinnsparen hat man bei der Volksbank Kur- und Rheinpfalz monatlich die Chance, beachtliche Geld- oder Sachgewinne zu erzielen. Zugleich unterstützen die Sparer durch ihre Teilnahme am Gewinnsparen soziale und gemeinnützige Einrichtungen, denn ein Teil der Losgelder wird jährlich als Spende vom Gewinnsparverein Südwest über die... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Neue Perspektiven

    Eine Eliteschule des Sports in Mannheim - das ist eine verdiente Auszeichnung für das Ludwig-Frank-Gymnasium und die Integrierte Gesamtschule. Aber auch für alle dortigen Sportler und ihre Eltern, für Trainer und Vereine, die hier im Sinne des Spitzensports seit Jahren Hand in Hand arbeiten. Jetzt ist zu hoffen, dass der Titel für die Schulen im positiven Sinne... [mehr]

Kommentare Politik

  • Fatale Entwicklung

    Dem Autofahrer bieten die Preistafeln an den Tankstellen ein erfreuliches Bild: Kraftstoff ist billig wie schon lange nicht mehr. Doch was den Geldbeutel schont, schadet dem Klima. Denn je niedriger der Preis für Öl und Gas liegt, desto geringer fällt der Druck aus, auf erneuerbare Energien umzusteigen - von den geopolitischen Folgen einmal ganz abgesehen, die die... [mehr]

  • Seltsam verzagt

    Karrieren wie die von Angela Merkel waren in der CDU lange nicht vorgesehen. Eine Frau, evangelisch, noch dazu aus dem Osten: Der Aufstieg der Pastorentochter zur vielleicht mächtigsten Frau der Welt ist nicht nur eine beispiellose persönliche Erfolgsgeschichte. Er hat sich auch für ihre Partei ausgezahlt, die bei der letzten Bundestagswahl mit 41,5 Prozent eines... [mehr]

Kommentare Sport

  • Fader Beigeschmack

    Doping ist ein mit Recht beklagter Exzess im Sport der Neuzeit. Der VfL Wolfsburg verschafft sich zwar nicht mit leistungssteigernden Stimulanzien bei seinen Profis einen Wettbewerbsvorteil, aber mit den nicht versiegenden Finanzspritzen des De-facto-Vereinsbesitzers Volkswagen. Deshalb behält sowohl die Sensationsmeisterschaft 2009 als auch der aktuelle Höhenflug... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Weit weg vom Bruch

    Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung hat Deutschlands größter Autoclub festgelegt, neue Wege zu gehen. Doch ein Bruch mit früheren Zeiten ist nicht zu erkennen. Der neue Präsident August Markl ist schon lange Mitglied beim ADAC und hat über die Jahre hinweg Karriere in dem System gemacht, das jetzt erst verändert werden soll. Mit so jemandem ist kein... [mehr]

Kultur allgemein

  • Literatur

    Griechischer Autor tot aufgefunden

    Einer der bekanntesten griechischen Schriftsteller, Menis Koumandareas (83) ist tot in seiner Wohnung in Athen gefunden worden. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus. Ob es sich um einen Mord handelt, "das wird uns die Gerichtsmedizin sagen", sagte ein Polizeioffizier der Deutschen Presse-Agentur dpa. Es gebe aber viele Anzeichen, die dafür sprächen. Die Leiche... [mehr]

  • Kunst Wertvolles Geschenk für Frankfurter Museum

    Städel erhält Ribera-Bild

    Zu ihrem 100. Geburtstag hat die Frankfurter Mäzenin Dagmar Westberg dem Städel ein Geschenk in Millionenwert gemacht: Die langjährige Förderin des Museums in Frankfurt stiftete der Altmeistersammlung das um 1615 entstandene Gemälde "Der Heilige Jakobus der Ältere", gemalt von Jusepe de Ribera (1591-1652). "Das ist eine kapitale Schenkung, ein Meilenstein in... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Diakon Tomas Knapp setzt bei CDU-Adventsfeier Impulse für Seelsorgeeinheit

    Eher ein "dienendes als ein herrschendes Prinzip"

    Der nebenberufliche Diakon Tomas Knapp aus Weinheim ist in Ladenburg und Heddesheim als Seelsorger sowie mitreißender Redner über Angelegenheiten des Glaubens bekannt. Bei der Adventsfeier der Ladenburger CDU im Nebenzimmer des Lokals "Würzburger Hof" hat er Vorstellungen zur künftigen Arbeit in der katholischen Seelsorgeeinheit (SE) Ladenburg-Heddesheim... [mehr]

  • Ladenburg Reiterverein und Heidelberger Gäste üben Schulterschluss vor Fusion bei "Weihnachtsreiten" in der Epona-Halle

    Wichtel und Engel turnen auf Pferden

    Mit einem über zweistündigen "Weihnachtsreiten" haben die vor der Fusion stehenden Reitervereine (RV) Ladenburg und Heidelberg den Schulterschluss geübt: Über 200 Mitglieder, und damit freilich deutlich mehr als noch im Vorjahr, sahen ein "wundervolles Programm", wie Dr. Stephan Bingel als Vorsitzender der Heidelberger fand. Diese genießen seit Juli 2014... [mehr]

Lampertheim

  • Konzert Coverband Sin Lizzy legt sich mächtig ins Zeug

    70er-Jahre-Feeling bei handgemachter Musik

    Handgemachte Rockmusik erwartete die Besucher im "Neckartal". Die Mannheimer Band Sin Lizzy sorgte dafür, dass es kräftig auf die Ohren gab. Der Name der Formation legt nahe, wen sie covern: die irischen Rocker von Thin Lizzy. Die 1969 gegründete Gruppe garantierte bis zur ersten Auflösung 1983 nicht nur für Riesenhits wie zum Beispiel "Whiskey In The Jar",... [mehr]

  • Stadtbücherei Weihnachtliche Texte mit Schauspielerin Sigrid Seigel

    Batman passt auf Jesus auf

    Dass die Stadtbücherei parallel zum Weihnachtsmarkt zu einem Abend mit Märchen und adventlichen Geschichten einlädt, ist schon eine gute Tradition. Nun war wieder die Schauspielerin Sigrid Seigel zu Gast, die unter dem Motto "Es weihnachtet sehr" Poesie und Prosa vortrug. Die Veranstaltung war schon im Vorfeld ausgebucht, was die Beliebtheit dieser weihnachtlichen... [mehr]

  • Tanzebene Schüler zeigen in der Hans-Pfeiffer-Halle ein an das Musical "Cats" angelehntes Stück / Alle Stilistiken des modernen Tanzes vertreten

    Die Katzen feiern ausgelassen

    Bereits bevor das Licht im Saal gedimmt wird, spähen kleine Katzengesichter vorsichtig hinter dem Bühneneingang hervor. Dann hebt sich der Vorhang und ein rauschender "Katzenball" beginnt. Angelehnt an das Musical "Cats" zeigen die Schüler der "Tanzebene" Lampertheim in der Hans-Pfeiffer-Halle ein modernes Tanzstück. Auf dem von einem Vollmond beschienenen... [mehr]

  • Konzert Knabenchor bringt festliches Programm mit

    Domspatzen trällern in St. Andreas

    Die Regensburger Domspatzen gastieren auf ihrer Weihnachtstournee auch in Lampertheim. Am Freitag, 12. Dezember, sind sie ab 19 Uhr in der St. Andreaskirche mit einem festlichen Programm zu hören. Der aus Knaben und jungen Männern bestehende Domchor des Regensburger Domes blickt auf eine über tausendjährige Geschichte zurück. Die Regensburger Domspatzen sind... [mehr]

  • Konzert Adventliche Musik

    Feierstunde mit Opus 4

    Das Leipziger Posaunenquartett Opus 4 gestaltet am Dienstag, 9. Dezember, 19.30 Uhr, eine adventliche Feierstunde in der Lampertheimer Martin-Luther-Kirche. Pfarrer Erhard Schmitt von Mariä Verkündigung ist der Liturg des Abends. Luther-Pfarrer Roland Schein hält die Ansprache. Im Anschluss lädt der Frauenkreis zu einem Stehempfang ein. Der Eintritt ist frei.... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt An der Hüttenfelder Seehofschule wird kreativ gebastelt und gebacken

    Heiße Getränke und eisige Temperaturen

    Einige Weihnachtsmärkte zeichnen sich durch ihre Besonderheit aus. So auch derjenige, den die Seehofgrundschule Hüttenfeld zusammen mit Schülern, Lehrern, Eltern und der Schulbetreuung im Schulhof zwischen den Gebäuden geschmackvoll eingerichtet hatten. Den letzten dieser Art gab es vor zwei Jahren.Lebendiger AdventskalenderEröffnet wurde der Hüttenfelder... [mehr]

  • London Pub Bei Nikolaus-Party geht's feucht-fröhlich zu

    Kalorie Karoline hilft gegen Winterblues

    Vorfreude ist bekanntlich die größte Freude. Selbst bei den großen Leuten, wenn der Nikolaustag vor der Tür steht. Damit ihnen die Zeit des Wartens verkürzt wird, hatte London-Pub-Besitzer Friedrich Hackstein zur Nikolaus-Party eingeladen. Die drei Pub-Nikoläuse im roten Outfit und Mütze waren Friedrich Hackstein in der Rolle des Ruhrpott Pauls, der... [mehr]

  • Adventsbasar Hüttenfelder Galerie schafft Markt jenseits der Alltagswaren / Kreativität an neun Tischen / Für jeden etwas dabei

    Kunstwerke für die Sinne

    Wenn die Weihnachtsmärkte und Adventsbasare in der Region rufen, kann man sich einer schieren Unmenge verschiedener Plätzchensorten und Konfitüren, Gestecke und Kerzen, selbst Gebasteltem und Gebranntem gewiss sein. Auch der Adventsbasar in der Hüttenfelder Kunstgalerie Meile macht da keine Ausnahme. Was hier an jedem der neun Tische die Augen lockt, ist... [mehr]

  • SPD Hofheim Nikolausfeier kommt bei Klein und Groß an / Puppentheater mit von der Partie

    Spendable Genossen erfreuen Kinder wie Erwachsene

    Neben dem Ostertanz und dem Kinderfest im Sommer bildet die Nikolausfeier im und rund um das Hofheimer Bürgerhaus die dritte große Einladung der Sozialdemokraten an die Bevölkerung. Der Saal war wie gewohnt einladend hergerichtet, draußen luden verschiedene Stände zum Schlemmen ein. Neben frisch gebackenen Waffeln, die gratis an die Kinder verteilt wurden, gab... [mehr]

  • Pro Hüttenfeld

    Weihnachtsmarkt mit Gesang

    Der Verein Pro Hüttenfeld lädt für Samstag, 13. Dezember, zum 11. Hüttenfelder Weihnachtsmarkt vor und im Bürgerhaus ein. Im Rahmen des Weihnachts-Cafés spielt Familie Thomas ab 15.30 Uhr weihnachtliche Musik. Nach der Eröffnung durch Ortsvorsteher Karlheinz Berg werden der Frauenchor und der neu gegründete gemischte Chor des MGV Hüttenfeld singen. Um 17.15... [mehr]

  • Sankt Andreas Schola stimmt Gottesdienstbesucher auf Weihnachten ein

    Wohltat für Herz und Ohren

    Advent und Weihnachten sind bedeutende Bestandteile im Kirchenjahr und Anlass sowie Gelegenheit für festliche Konzerte. Auch für die Schola von Sankt Andreas bedeutet diese Zeit eine Vielzahl von Auftritten. Am Nikolaustag gab es mit dem gemischten Chor und Organist Wolfgang Becker einen festlichen Gottesdienst zu erleben, den der Geistliche Rat Peter Hammerich... [mehr]

Lautertal

  • Windkraft

    CDU will Ergebnisse präsentieren

    Die Ergebnisse des Runden Tischs zum Windkraftprojekt am Haurod sollen noch in diesem Jahr im Rahmen einer Bürgerversammlung der Öffentlichkeit präsentiert werden. Das fordert die CDU in einem Antrag zur Sitzung der Gemeindevertretung am Donnerstag, 11. Dezember. Das Haurod-Projekt ruht inzwischen, was die Gemeinde Lautertal angeht. Das Regierungspräsidium als... [mehr]

  • Feuerdorn liefert Vogelfutter

    Bis in den Winter hinein halten sich die scharlachroten oder gelben Beeren des Feuerdorns (Pyracantha) - wenn sie nicht, bevorzugt von Amseln, gefressen werden. Der immergrüne Strauch wird wegen seiner spitzen Dornen gerne als dichter, schützender Heckenstrauch gepflanzt. Er ist sehr robust und lässt sich auch gut an Mauern ziehen. Gepflanzt wird in der Zeit von... [mehr]

  • Kinder basteln für den Nikolaus

    Seit Albert Einstein wissen wir, dass Zeit relativ ist. Während sie in schönen Momenten viel zu schnell vergeht, scheint sie manchmal geradezu stehenzubleiben. Wer erinnert sich nicht daran, wie lange die Zeit wird, wenn man als Kind auf das Christkind gewartet hat oder - wie am Samstag die Kinder im Vereinsheim der SG Lautern - auf den Nikolaus. Marcel Steinmann... [mehr]

  • Nikolaus kam mit Blaulicht

    Da staunten die Kinder bei der Nikolausfeier der Freiwilligen Feuerwehr Gadernheim nicht schlecht: Der Nikolaus (Horst Pfeifer) kam am Samstag nicht etwa mit einem Schlitten vorbei, sondern, - farblich passend zu seinem Mantel - mit einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Um die Wartezeit zu verkürzen und die Kinder einzustimmen hatten sie mit ihren Eltern im... [mehr]

  • Trickbetrug Seniorenbeirat informierte mit Theaterszenen

    Wenn der Handwerker die Geldbörse klaut

    Unglaublich, mit welch perfiden Tricks Gutgläubigkeit, Vertrauen und Hilfsbereitschaft von Verbrechern schamlos ausgenutzt werden. Beispiele dieser kriminellen Machenschaften wurde von der Theatergruppe Rossdörfer Spätlese mit "Charly" Braun an der Spitze - einem Kriminalhauptkommissar im Ruhestand - eindrucksvoll in Spielszenen dargestellt. Außergewöhnlichen... [mehr]

Leserbriefe Bergsträßer Anzeiger

  • Steuererhöhung

    Hunde sind kein Luxus, sie sind Familienmitglieder

    Die Erhöhung der Hundesteuer zeigt, wie hilflos unsere Politiker sind. Fällt ihnen wirklich nichts anderes ein, als die Hundesteuer zu erhöhen? Hunde sind keine Luxusgegenstände, sondern Familienmitglieder. Hunde sind Lebewesen, die Freud und Leid, aber auch Schmerz empfinden - wie wir Menschen. Wir sprechen mit ihnen, und sie kommunizieren mit uns. Schon lange... [mehr]

Leserbriefe Mannheim

  • Zum Thema Klinikum / Leserbrief vom 25. November

    Ein Alptraum

    Den Ausführungen im genannten Brief kann ich mich nur anschließen. Meine Nerven sind immer noch nicht die Besten, wenn ich damit konfrontiert werde. Mein Mann verbrachte 28 Tage im Klinikum (Notaufnahme, Intensivstation, Schlaganfall-Kardio-Station). Kommunikation unter den Stationen findet so gut wie nicht statt, keiner hat Zeit. Damit sich Patienten selbst im... [mehr]

  • Zum Thema Bloomaulorden / Artikel vom 25. November

    Karl Ziegler hätte es verdient

    Jetzt steht es fest: Der Bloomaulorden 2015 geht an Waltraud Kirsch-Mayer. Sicher eine würdige Trägerin der begehrten Auszeichnung. So wie auch die bisherigen 45 Ordensträger von Anneliese Rothenberger über Heinz Haber, Seppl Herberger, unsere Joy, Elsbeth Janda, Joana bis zu Bülent und Eis-Dario F. würdige Preisträger und ehrbare Persönlichkeit waren/sind.... [mehr]

  • Zum Thema Bundesgartenschau / Artikel vom 4. Dezember

    Wieder "Mannheimer Lösung"?

    Wer möchte schon ein Wohnzimmer, das die Nachbarn auf ihrem Weg zur Arbeit durchkreuzen? Wohl niemand. Aber einen Grünzug Nord-Ost von Feudenheim bis in den Käfertaler Wald, der von einer stark befahrenen Straße gekreuzt wird? Schon einige. Und wenn diese Kräfte sich durchsetzen sollten, werden es in wenigen Jahren dieselben sein, die von einer typischen... [mehr]

Lindenfels

  • Freundlicher Nikolaus in Winterkasten

    Da möchte man noch einmal Kind sein: Beim Sportverein Winterkasten wird alljährlich besonders liebevoll und mit viel Liebe zum Detail eine Nikolausfeier für die Kinder ausgerichtet. Mit neugierigen Augen wurde der Nikolaus (Gudrun Katzenmeier) von den Kindern beäugt. So manches Kind musste seinen ganzen Mut zusammennehmen, als sein Name aufgerufen wurde. Aber mit... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Lindenfelser Vereine boten in der Budenstadt am Löwenbrunnen ein vielfältiges Angebot

    Gulaschsuppe aus der Feldküche der polnischen Volksarmee

    Seit mehr als 30 Jahren gibt es ihn schon: den schnuckeligen Weihnachtsmarkt in Lindenfels am Fuß der Burg. Inzwischen wird der Markt von einigen Lindenfelser Vereinen organisiert. Am Wochenende lockte er wieder zahlreiche Gäste in die Innenstadt. Rund um den weihnachtlich dekorierten Löwenbrunnen waren Buden aufgebaut. Die Standbetreiber sorgten nicht nur für... [mehr]

  • Psychomotorik Vortrag mit Gabriele Ries im Kindergarten in Winterkasten zur Einführung in ein neues Angebot

    Wie auch schüchterne Kinder mutig werden

    Die evangelische Kindertagesstätte in Winterkasten hatte Erzieher und Eltern zu einem Vortrag über Psychomotorik bei Kindern nach Bernard Aucouturier eingeladen. In der Kindertagesstätte gibt es seit einiger Zeit immer donnerstags eine Stunde Psychomotorik unter der Leitung von Marie-Christine Helferich. Helferich ist Erzieherin in der Kindertagesstätte und... [mehr]

Lokalsport BA

  • FussballKreisliga AAl. Groß-Rohrheim - FC O.-Abtsteinach 1:0 FC Fürth II - TSV Hambach 1:1 TSV Reichenbach - FSV Rimbach 6:0 Anat. Birkenau - SV U.-Flockenbach II 0:0 TSV Auerbach - SG Nordh./Wattenheim 6:0 FV Biblis - SC Rodau 2:2 Eintr. Bürstadt - SV Lindenfels 0:1 FSG Bensheim - SV Affolterbach verlegt 1. März1 TSV Auerbach 18 16 1 1 75:14 492 SV Lindenfels 18... [mehr]

  • FussballHessenligaSpvgg. Oberrad - Vikt. Griesheim 1:1 TSV Lehnerz - FC Ederbergland 3:0 OSC Vellmar - 1. FC Schwalmstadt 3:1 Et. Stadtallendorf - TSV Steinbach 0:1 1. FC Eschborn - FSC Lohfelden 1:2 Bayern Alzenau - RW Hadamar 2:1 SV Wiesbaden - SF Seligenstadt 5:0 RW Darmstadt - SV Wehen Wiesb. II 1:41 TSV Steinbach 20 15 3 2 44:20 482 Bayern Alzenau 20 11 4 5... [mehr]

  • Bezirksoberliga HerrenHSG Fürth/Krumbach - TV Siedelsbrunn 40:27 TV Büttelborn - SV Erbach 25:31 TuS Griesheim II - HSG Langen 26:22 MSG Rüsselsheim - ESG Crumstadt 32:33 SKG Bonsweiher - SG Arheilgen 29:32 TV Lampertheim - ESG Erfelden 16:29 HSG Mörfelden/Walld. - HSG Weiterstadt 29:281 Fürth/Krumb. 11 11 0 0 377:263 22:02 SV Erbach 11 9 0 2 388:311 18:43 TV... [mehr]

  • Oberliga FrauenEintracht Baunatal - HSG Mörfelden/Walldorf 24:31 FSG Dieburg - Eibelsh./Ewersb. 25:29 HSG Zwehren/Kassel - Eintracht Böddiger 23:36 SG Bruchköbel - HSG Bensheim/Auerb.II 28:23 TSG Leihgestern - TuS Kriftel 9:29 TV Hüttenberg - HSG Sulzbach II 37:121 Et. Böddiger 11 9 0 2 349:258 18:42 TV Hüttenberg 10 8 0 2 298:239 16:43 TuS Kriftel 9 7 1 1... [mehr]

  • TischtennisHessenliga, Süd-WestVfR Fehlheim - TV Braunfels 2:9 TTC Langen - SG Anspach 9:0 Preußen Frankfurt - TV Erbenheim 9:1 TTC G.-W. Staffel - SV Mörlenbach 9:31 TV Braunfels 9 7 2 0 79:43 16:22 Preußen Frankfurt 9 7 1 1 76:35 15:33 TTC Langen 8 6 1 1 68:27 13:34 VfR Fehlheim 8 6 1 1 64:43 13:35 TTC G.-W. Staffel 8 3 0 5 46:57 6:106 TTC Dorchheim 9 2 2 5... [mehr]

  • Handball2. Bundesliga FrauenHC Rödertal - 1. FSV Mainz 05 21:29 TSV Haunstetten - BSV Sachsen Zwickau 23:24 BVB Dortmund - TSV Travemünde 34:25 SGH Rosengarten - SG H2Ku Herrenberg 26:25 TV Nellingen - TV Beyeröhde 29:27 SV Allensbach - Union Halle-Neustadt 28:32 Neckarsulmer SU - HSG Bensheim/Auerbach 28:21 (vorgezogen am 9. Nov.)1 BVB Dortmund 10 9 0 1 301:237... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga C TSV Auerbach II bezwingt ISC Fürth mit 3:1

    "Oldies" müssen es richten

    Die "Oldies" mussten es richten für die Fußballer der TSV Auerbach II in der Heimpartie gegen den ISC Fürth. Nino Toto (54.) und Jürgen Müller (76., 88.), beide dem besten Fußballeralter nicht erst seit gestern entwachsen, sicherten mit ihren Toren den Dreier für die Rot-Weißen in einem mäßigen C-Liga-Spiel. "Das Niveau war nicht besonders, aber unser Sieg... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Bittere 0:3-Heimniederlage gegen den FC 07 Bensheim II

    Bei der Tvgg Lorsch ist die Luft draußen

    Den Kreisoberliga-Fußballern der Tvgg Lorsch scheint zum Jahresende die Luft auszugehen: Die 0:3-Heimpleite gegen den FC 07 Bensheim II war die dritte Niederlage in Folge für die Lorscher. Die Leistung der "Turner" gegen Bensheim war geprägt von vielen Missgeschicken. "Wir haben es dem Gegner leichtgemacht", sagte Tvgg-Funktionär Hans-Jürgen Lebert vor allem mit... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga C FSV Einhausen lässt beim 5:0-Heimsieg gegen Olympia Lorsch II nichts anbrennen

    Daniel Geiss nicht zu stoppen

    Der FSV Einhausen gewann das Nachbarschaftsduell der Fußball-Kreisliga C gegen den SC Olympia Lorsch II mit 5:0 (1:0) und überwintert in der Spitzengruppe. "Unser Sieg war auch in dieser Höhe verdient. Wir hätten schon nach zehn Minuten mit 2:0 führen können", urteilte FSV-Vorsitzender Markus Sommer. So musste der Aufsteiger bis zur 47. Minute warten, ehe... [mehr]

  • Handball-Bezirksliga A TV Einhausen kassiert im zehnten Spiel die erste Niederlage beim Angstgegner HC VfL Heppenheim

    Die eine Serie reißt, die andere geht weiter

    "Und jährlich grüßt das Murmeltier", dachten sich die zahlreichen Fans des TV Einhausen (in Anlehnung an einen Film-Klassiker) beim Auswärtsspiel ihrer Herrenmannschaft in der Handball-Bezirksliga A beim HC VfL Heppenheim. Als ungeschlagener Tabellenzweiter war der TVE am Freitagabend angereist, am Ende kassierte er mit dem 30:32 (14:16) im zehnten Saisonspiel... [mehr]

  • Kreisliga B

    Drei Reqica-Tore beim 4:1-Sieg

    Der SSV Reichenbach untermauerte Tabellenplatz vier in der Fußball-Kreisliga B durch einen 4:1 (3:1)-Heimsieg gegen den VfR Fehlheim II. Überragender Mann auf dem Platz war erneut Abedin Reqica mit drei Toren. "Unser Erfolg geht in Ordnung. Wenn wir unsere Chancen konsequent nutzen, können wir noch das ein oder andere Tor mehr machen", freute sich Abteilungsleiter... [mehr]

  • Frauenfußball

    Frankfurt verliert erneut ein Topspiel

    Der 1. FFC Frankfurt hat sich erst einmal aus dem Titelrennen in der Frauenfußball-Bundesliga verabschiedet. Eine Woche nach dem 0:2 bei Titelverteidiger VfL Wolfsburg unterlag der Rekordmeister zum Auftakt der Rückrunde gestern auf eigenem Platz dem FC Bayern München mit 1:2 (0:2). "Wir haben die schlechteste Halbzeit gespielt, seit ich hier Trainer bin", klagte... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Süd FC 07 Bensheim bei der 0:6-Niederlage bei RW Frankfurt ohne Chance

    Herber Rückschlag im Abstiegskampf

    Nichts zu holen gab es für den FC 07 Bensheim im Auswärtsspiel bei RW Frankfurt: Mit 0:6 verlor der Bensheimer Traditionsverein, der sich in der vergangenen Woche von Trainer Patrick Lipusch getrennt hatte, am Samstag beim neuen Tabellenführer der Fußball-Verbandsliga Süd. Damit steht bereits vor dem letzten Spieltag des Jahres fest, dass das Team aus dem... [mehr]

  • Junior-Flames

    Hohe Ausfallquote nicht weggesteckt

    Die HSG Bensheim/Auerbach II ist durch die 23:28 (12:15)-Niederlage bei der SG Bruchköbel in der Frauenhandball-Oberliga auf Platz sieben und damit endgültig ins Mittelmaß abgerutscht. Zu berücksichtigen ist jedoch, dass neben den Langzeitverletzten Kim Schmitt, Nathalie Fritz und Claudia Bohneberg auch noch Saskia Schwering, Katharina Heilmann (beide ebenfalls... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga SGE hat beim 0:3 gegen die SG Riedrode nichts zu bestellen

    Im Einhäuser Angriff fehlt ein Knipser

    Nichts zu bestellen gab es für die Fußballer der SG Einhausen im Heimspiel gegen die SG Riedrode. Den 3:0-Erfolg des neuen Kreisoberliga-Dritten aus Riedrode bezeichnete SGE-Funktionär Helmut Ost als verdient. Der Gast übernahm in Einhausen sofort das Kommando, schwächelte aber bei der Chancenverwertung. So schoss der sonst starke Nreaj den Ball aus kurzer... [mehr]

  • Radcross Nicht nur ein Rennen bei der SSG Bensheim im Sportpark West wurde erst auf den letzten Metern entschieden

    Spannung auf der Zielgeraden

    Was für ein Rennen: Nach einem spannenden Endspurt siegte der Deutsche U 23-Crossmeister Felix Drumm beim GGEW Grand Prix in Bensheim. Der 20-Jährige (MLB Team Bergstraße) gilt als einer der hoffnungsvollsten Nachwuchsfahrer. Bereits am Samstag hatte er im pfälzischen Queidersbach den achten Lauf um den Deutschland-Cup Cross für sich entschieden. Aufholjagd der... [mehr]

  • Kreisliga A SG Nordheim/Wattenheim hat im Weiherhausstadion mit 0:6 das Nachsehen

    Spitzenreiter TSV Auerbach nimmt eindrucksvoll Revanche

    Mit einer fast makellosen Bilanz gehen die Fußballer der TSV Auerbach in der Fußball-Kreisliga A in die Winterpause: Für das 3:4 aus dem Hinspiel gegen die SG Nordheim/Wattenheim (bislang die einzige Niederlage der TSV in dieser Saison) revanchierten sich die Rot-Weißen gestern und fegten den Gast mit 6:0 aus dem Weiherhausstadion. "Wir haben bis jetzt eine... [mehr]

  • Kreisliga A Sportclub trotzt dem FV Biblis noch einen Punkt ab / Fürth und Hambach trennen sich ebenfalls unentschieden

    Starker Rodauer Endspurt mit 2:2 belohnt

    Der SC Rodau machte in seinem letzten Spiel vor der Winterpause in der Fußball-Kreisliga A beim FV Biblis in den letzten zehn Minuten einen 0:2-Rückstand wett und holte mit dem 2:2 einen weiteren Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Die Zufriedenheit im Bibliser Lager hielt sich nach dem Unentschieden in Grenzen. Klare Worte fand FV-Vorsitzender Ralf Sauer: "Das... [mehr]

  • 2. Fußball-Liga Drittes 0:0 in Folge gegen Greuther Fürth

    SV 98 tritt auf der Stelle

    Nach drei Nullnummern hintereinander tritt der SV Darmstadt in der 2. Fußball-Bundesliga etwas ratlos auf der Stelle. In der Defensive steht der Aufsteiger derzeit sicher, aber vor dem gegnerischen Gehäuse fällt den "Lilien" nicht allzu viel ein. Auch nicht Torjäger Dominik Stroh-Engel, der nach dem 0:0 am Samstag gegen die SpVgg Greuther Fürth einräumte: "Die... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Bitteres 0:1 bei Germania Ober-Roden

    VfR Fehlheim lässt zu viele Chancen aus

    Der VfR Fehlheim dürfte die Winterpause herbeisehnen, denn aktuell läuft für das Team von Trainer Martin Weinbach in der Fußball-Gruppenliga nicht mehr viel zusammen. Nach dem unglücklichen 0:1 (0:1) bei Germania Ober-Roden steht gerade einmal ein Zähler aus den letzten drei Spielen zu Buche. "Wir hätten ein Unentschieden verdient gehabt, doch ein umstrittener... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B

    Winterkasten muss beim 2:2 alles geben

    Der SV Winterkasten geht ungeschlagen in die Winterpause, hat trotz des 2:2 beim FSV Zotzenbach Platz eins in der Fußball-B-Liga verteidigt. Zotzenbachs Vorsitzender Roland Agostin war begeistert: "Das war unser bestes Saisonspiel." Der FSV hat in einem sehr guten B-Liga-Spiel wie die Gäste läuferisch, spielerisch und kämpferisch überzeugt. Der Spitzenreiter war... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • RingenRegionalligaSRC Viernheim - KSV Taisersdorf 24:6 TuS Adelhausen II - RG Hausen-Zell 15:13 RG Waldkirch-Kollnau - ASV Nendingen II 16:16 KSV Tennenbronn - Fachsenfeld/Dewangen 23:12 KSK Furtwangen - TSV Benningen 24:81 SRC Viernheim 16 11 2 3 282:203 24:82 KSV Tennenbronn 16 10 1 5 262:212 21:113 RG Hausen-Zell 16 7 4 5 290:209 18:144 TuS Adelhausen II 16 9 0 7... [mehr]

  • Volleyball3. Liga Süd FrauenVC Neuwied - TSG HD-Rohrbach 3:1 SV Sinsheim - TV Villingen 3:1 TSV Schmiden - BSP MTV Stuttgart 3:1 VSG Mannheim - VC Wiesbaden II 2:3 TSG Bretzenheim - TV Jahn Kassel 3:11 VC Neuwied 10 10 0 30:7 282 SV Sinsheim 10 8 2 26:10 233 VC Wiesbaden II 9 7 2 23:12 204 TG Biberach 10 6 4 20:19 175 TSV Schmiden 9 5 4 18:16 156 TSG HD-Rohrbach 10... [mehr]

  • WasserballBundesliga Hauptrunde BSC Neustadt - SVV Plauen 10:8 OSC Potsdam - SV Krefeld 72 10:9 Spvg. Laatzen - SC Wedding Berlin 14:13 SGW Leimen/Mannheim - SV Weiden 7:171 OSC Potsdam 4 4 0 0 55:38 8:02 SVV Plauen 5 4 0 1 57:34 8:23 SC Neustadt 3 3 0 0 43:19 6:04 SV Krefeld 72 4 2 1 1 48:33 5:35 SV Weiden 4 1 0 3 45:42 2:66 Spvg. Laatzen 5 1 0 4 45:80 2:87 SC... [mehr]

  • EishockeyBundesliga FrauenECDC Memmingen - Mad Dogs Mannheim 11:1 ERC Ingolstadt - SC Garmisch-Partenkirchen 5:0 ECDC Memmingen - Mad Dogs Mannheim 7:01 ESC Plannegg/Würmtal 13 13 0 68:11 382 ERC Ingolstadt 13 9 4 66:28 283 OSC Berlin 12 9 3 90:25 264 ECDC Memmingen 12 6 6 47:30 205 Bergkamener Bären 10 5 5 28:14 146 SC Garmisch-Partenkirchen 14 2 12 15:82 67 Mad... [mehr]

  • Hockey2. Regionalliga Süd/OstTSV Mannheim II - Wacker München 8:7 Mannheimer HC II - HTC Würzburg 5:8 TSV Mannheim II - HTC Würzburg 2:4 SSV Ulm - SV Böblingen 4:31 HTC Würzburg 5 4 1 0 26:16 132 SSV Ulm 4 3 1 0 23:15 103 TSV Mannheim II 5 2 1 2 26:25 74 SV Böblingen 4 1 1 2 14:17 45 Mannheimer HC II 4 1 0 3 19:26 36 Wacker München 4 0 0 4 18:27 02.... [mehr]

  • Faustball2. Bundesliga WestTV Käfertal II - TV Käfertal 0:3 TV Käfertal - TB Oppau 3:1 TV Käfertal II - TB Oppau 0:3 TV Weisel II - TV Weisel 3:0 TV Weisel - TV Dieburg 3:0 TV Weisel II - TV Dieburg 3:0 TV Bretten - TSV Karlsdorf 3:0 TSV Karlsdorf - TV Waibstadt 0:3 TV Bretten - TV Waibstadt 1:31 TV Waibstadt 10 8 2 26:12 16:42 TV Käfertal 10 7 3 26:14 14:63 TV... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga SüdSKC FH Eppelheim - SV BW Freiburg 5940:5709 SKC Hugsweier - Ebersweier/Gengenbach 5503:5484 RW Sandhausen II - TSG Heilbronn 5779:5393 KSV Kuhardt - KSC Bleibach 5773:5419 KC 1925 Viernheim - BG Nußloch 5743:57621 BG Nußloch 10 9 0 1 57203 18:22 KC Viernheim 10 7 0 3 56997 14:63 RW Sandhausen II 10 7 0 3 56664 14:64 SKC FH Eppel 10 6 0 4... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdTSV Neuhausen/Filder - HBW Balingen II 32:29 TuS Fürstenfeldbruck - TV Hochdorf 34:33 HSG Konstanz - SG Kronau-Östringen II 24:18 TSB Heilbronn-Horkheim - SV Kornwestheim 31:27 TSV Friedberg - SG H2Ku Herrenberg 30:24 SG Leutershausen - TSV Rödelsee 33:25 SG Nußloch - SG Köndringen/Teningen 38:311 SG Leutershausen 14 12 1 1 390:331 25:32 SG... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergSV Kickers Pforzheim - Kehler FV 1:0 FSV Hollenbach - SSV Ulm 0:1 Karlsruher SC II - FC Villingen 0:0 FC Germania Friedrichstal - SSV Reutlingen 1:1 SGV Freiberg - VfR Aalen II 4:0 TSG Balingen - Bahlinger SC 2:2 FV Ravensburg - Freiburger FC 3:2 SC Pfullendorf - Stuttgarter Kickers II 2:1 SV Spielberg - VfR Mannheim 1:01 SV... [mehr]

  • Fußball-Oberliga Nach dem 0:1 in Spielberg geht der VfR mit 17 Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz in die Winterpause

    Die Rückrunde als verlängerte Vorbereitung

    Als am 11. Juli dieses Jahres DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann anlässlich des 65. Jubiläums des Titels von 1949 Ralf Auer vor 1000 Zuschauern eine Nachbildung der Meisterschale überreichte, herrschte beim VfR Mannheim eitel Sonnenschein. Ein Traditionsteam der Rasenspieler trat gegen eine Dortmunder Promi-Elf an. Es roch irgendwie ganz leicht nach... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A I Primus besiegt Schwetzingen II mit 4:2 / DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen II kassiert 1:7-Niederlage

    FC Turanspor erst mit Können, dann mit Glück

    Der FC Turanspor verteidigte in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel I, seine Tabellenführung vor dem FC Germania Friedrichsfeld. Beide Klubs haben vor der Winterpause allerdings noch ein Nachholspiel. Am Tabellenende werden dagegen der ASV Feudenheim II und die DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen überwintern. Turanspor - Schwetz. II 4:2 (3:1) Tabellenführer 1. FC... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Heddesheim besiegt Michelfeld 2:1

    Fortuna im Winterglück

    Der FV Fortuna Heddesheim überwintert nach seinem 2:1 (1:0)-Sieg gegen den TSV Michelfeld in der Fußball-Landesliga auf dem siebten Tabellenplatz und hat damit sogar den VfB Gartenstadt hinter sich gelassen, der das Derby beim VfL Kurpfalz Neckarau mit 1:3 verlor (siehe Extra-Spiel). Mit 23 Zählern auf dem Konto gingen die Fortunen in die Partie, einen Punkt mehr... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Tabellenführer Rot-Weiß Rheinau unterliegt im Spitzenspiel Verfolger Spvgg Ketsch deutlich mit 1:8

    Früher Platzverweis leitet historische Pleite ein

    In der Fußball-Kreisliga bleibt Rheinau trotz der Niederlage an der Tabellenspitze. Dahinter lauern Ketsch und Wallstadt.RW Rheinau - Ketsch 1:8 (0:3)Die Schlüsselszene des Gipfeltreffens vor 120 Zuschauern war der frühe und strittige Platzverweis für RW-Spieler Dorn nach einer Notbremse. Den anschließenden Freistoß verwertete Stro zur Gästeführung (8.). Von... [mehr]

  • Basketball Heidelberg lässt nach gutem Start zu stark nach

    Gießen stoppt Academics

    Nach zuletzt vier Auswärtssiegen in Folge haben die Gießen 46ers diese kleine Serie der MLP Academics in der Basketball-Pro-A-Liga beendet. Die Heidelberger mussten sich deutlich mit 53:74 (31:34) geschlagen geben. Der US-Amerikaner Tony Criswell kam bei seinem Profi-Debüt auf elf Punkte. Vor einer lautstarken Kulisse in der Gießener Osthalle fanden die MLP... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga SVW II

    Herbe Schlappe

    Zum Jahresabschuss gab es eine herbe Schlappe für die U 23 des SV Waldhof. Gegen die Reserve von Astoria Walldorf musste sich der SVW mit 0:6 (0:4) geschlagen geben. Daniel Katsch, der den beruflich verhinderten Frank Schwabe an der Seitenlinie vertrat, meinte: "Das war ein gebrauchter Tag für uns." Streng genommen war das Spiel schon nach einer halben Stunde... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II Primus SpVgg landet einen 12:0-Sieg

    Ilvesheims Torhunger

    Am letzten Spieltag vor der Winterpause hat die Spielvereinigung Ilvesheim ihren Führungsanspruch in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel II, mit einem 12:0-Kantersieg über die DJK Mannheim-Jungbusch behauptet. Schlusslicht VfB Gartenstadt II kam mit 1:8 beim SC Käfertal unter die Räder.Ilvesheim - Jungbusch 12:0 (5:0)Die DJK Jungbusch war mit dem Pressing der... [mehr]

  • Handball, 3. Liga Tabellenführer gibt sich beim 33:25 gegen die Unterfranken keine Blöße

    Leutershausen dominiert gegen Rödelsee

    Am letzten Heimspieltag des Jahres in der 3. Handball-Liga ließ der Spitzenreiter nichts anbrennen: Die SG Leutershausen gewann gegen den Tabellensiebten TSV Rödelsee 33:25 (18:9). Dabei war der Sieg der Roten Teufel zu keiner Zeit gefährdet. Die Rot-Weißen dominierten die Partie gegen die Unterfranken von Beginn an. In der Anfangsphase fielen die Tore im... [mehr]

  • Ringen Schriesheim

    Meister für KSV zu stark

    Im letzten Punktekampf in der Ringer-Bundesliga war der amtierende Deutsche Meister ASV Nendingen zu stark für den KSV Schriesheim: Beim 8:16 zog sich die KSV-Staffel jedoch gut aus der Affäre. Nendingen hatte schließlich die gleiche Staffel aufgeboten, die zuletzt über Vizemeister Weingarten den Gruppensieg erkämpfte. Nun treffen die Schriesheimer am kommenden... [mehr]

  • MM-Extra-Spiel Nach dem 3:1 im Derby gegen Gartenstadt gehört der VfL Kurpfalz endgültig zu den Spitzenteams der Landesliga und geht als Dritter in die Pause

    Neckarau schüttelt den VfB ab

    Der VfL Kurpfalz Neckarau hat am letzten Spieltag der Fußball-Landesliga vor der Winterpause seine Rolle als Überraschungsteam untermauert. Mit einem verdienten 3:1 (1:0) im Derby gegen den VfB Gartenstadt verabschiedeten sich die Blau-Weißen als Tabellendritter ins nächste Jahr. Die 200 Besucher im Stadion am Neckarauer Waldweg sahen bei guten Bedingungen ein... [mehr]

  • Ringen Viernheim vor

    SRC so gut wie durch

    Dem SRC Viernheim ist nach dem 24:6-Kantersieg über den bereits als Absteiger feststehenden KSV Taisersdorf die Meisterschaft der Regionalliga und der damit verbundene Aufstieg in die 2. Bundesliga kaum noch zu nehmen: Ein Punkt fehlt dem SRC noch zum Titelgewinn - und der sollte am Samstag in Furtwangen gefeiert werden. Der KSV Taisersdorf präsentierte sich in... [mehr]

  • Hockey Mit dem 9:1 gegen die Hessen schieben sich die Mannheimer auf den Viertelfinal-Platz

    TSV demontiert den SC Frankfurt 80

    Im letzten Spiel des Jahres haben die Herren des TSV Mannheim Hockey in der Hallenhockey-Bundesliga Süd ein Ausrufezeichen gesetzt und den letztjährigen Viertelfinalisten SC Frankfurt 80 mit 9:1 (5:1) aus der TSVMH-Arena gefegt. Die Schwarz-Weiß-Roten vom Fernmeldeturm belegen zur Weihnachtspause nun den zweiten Rang, der die Viertelfinalqualifikation bedeuten... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • Schach2. BundesligaTSV Schott Mainz - BG Buchen 7,5:0,5 SV Hofheim/Taunus - OSG Baden-Baden II 4,5:3,5 SV Griesheim - SV Viernheim 4,0:4,0 Schmiden/Cannstadt - Mörlenbach-Birkenau 3,5:4,5 SC Untergrombach - SG Speyer 3,5:4,51 OSG Baden-Baden II 4 3 0 1 17,0 62 FB Mörlenbach-Birkenau 4 3 0 1 15,0 63 TSV Schott Mainz 4 2 1 1 20,0 54 SV Hofheim/Taunus 4 2 1 1 17,5 55... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga SüdSKC FH Eppelheim - SV BW Freiburg 5940:5709 SKC Hugsweier - Ebersweier/Gengenbach 5503:5484 RW Sandhausen II - TSG Heilbronn 5779:5393 KSV Kuhardt - KSC Bleibach 5773:5419 KC 1925 Viernheim - BG Nußloch 5743:57621 BG Nußloch 10 9 0 1 57203 18:22 KC Viernheim 10 7 0 3 56997 14:63 RW Sandhausen II 10 7 0 3 56664 14:64 SKC FH Eppel 10 6 0 4... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergSV Kickers Pforzheim - Kehler FV 1:0 FSV Hollenbach - SSV Ulm 0:1 Karlsruher SC II - FC Villingen 0:0 FC Germania Friedrichstal - SSV Reutlingen 1:1 SGV Freiberg - VfR Aalen II 4:0 TSG Balingen - Bahlinger SC 2:2 FV Ravensburg - Freiburger FC 3:2 SC Pfullendorf - Stuttgarter Kickers II 2:1 SV Spielberg - VfR Mannheim 1:01 SV... [mehr]

  • RingenRegionalligaSRC Viernheim - KSV Taisersdorf 24:6 TuS Adelhausen II - RG Hausen-Zell 15:13 RG Waldkirch-Kollnau - ASV Nendingen II 16:16 KSV Tennenbronn - Fachsenfeld/Dewangen 23:12 KSK Furtwangen - TSV Benningen 24:81 SRC Viernheim 16 11 2 3 282:203 24:82 KSV Tennenbronn 16 10 1 5 262:212 21:113 RG Hausen-Zell 16 7 4 5 290:209 18:144 TuS Adelhausen II 16 9 0 7... [mehr]

  • TischtennisRegionalliga WestSchwalbe Bergneustadt II - BC Buschhausen 9:3 SC Bayer Uerdingen - TTC GW Bad Hamm 9:6 ASV Wuppertal - BC Buschhausen 5:91 TTC GW Bad Hamm 9 8 0 1 78:51 16:22 ASV Wuppertal 9 6 1 2 74:52 13:53 BC Buschhausen 9 5 1 3 64:51 11:74 Schwalbe Bergneustadt II 9 5 0 4 68:51 10:85 SV Union Velbert 9 4 2 3 67:58 10:86 SC Bayer Uerdingen 9 5 0 4... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaHSG Fürth/Krumbach - TV Siedelsbrunn 40:27 TV Büttelborn - SV Erbach 25:31 TuS Griesheim II - HSG Langen 26:22 Rüsselsheim/Bau. - ESG Crumstadt/Goddelau 32:33 SKG Bonsweiher - SG Arheilgen 29:32 TV Lampertheim - ESG Erfelden 16:29 HSG Mörfelden/Walldorf - Weiterstadt/Brauns. 29:281 HSG Fürth/Krumbach 11 11 0 0 377:263 22:02 SV Erbach 11 9... [mehr]

  • Spiel der Woche Herber Rückschlag für den abstiegsgefährdeten Lampertheimer Fußball-Kreisoberligisten im Derby mit Olympia Lorsch

    Azurri nach 1:8-Klatsche fassungslos

    Es gibt Tage im Leben, an denen man lieber im Bett hätte bleiben sollen. Einen solchen erwischten gestern die Azzurri Lampertheim in der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße. Im letzten Heimspiel des Jahres kassierten die Spargelstädter auf eigenem Platz eine 1:8 (0:5)-Klatsche gegen den SC Olympia Lorsch. "1:8! So hoch habe ich in meiner gesamten Laufbahn als... [mehr]

  • Ringen Deutliches 24:12 der Lampertheimer beim Schlusslicht AC Ziegelhausen

    RSL 2000 feiert dritten Erfolg in Serie

    Das Ringerteam 2000 Sandhofen/Lampertheim hat in der Oberliga Nordbaden mit 24:12 beim AC Ziegelhausen gewonnen. Dank des dritten Siegs in Folge schob sich das Team auf den fünften Tabellenplatz vor und sorgte gleichzeitig dafür, dass der AC als erster Absteiger feststeht. Vor dem Kampf beim Tabellenletzten hatte das RSL als klarer Favorit gegolten. Doch die... [mehr]

Lokalsport SZ

  • FussballVerbandsliga NordbadenSG HD-Kirchheim - FC Spöck 0:1 SV 98 Schwetzingen - TSV Reichenbach 4:2 SV Waldhof Mannheim II - FC Astoria Walldorf II 0:6 TSV Höpfingen - SV Sandhausen II 1:2 SpVgg Neckarelz II - TSG 62/09 Weinheim abgebr. FC 07 Heidelsheim - 1. CfR Pforzheim 1:2 TSV Amicitia Viernheim - SpVgg Durlach-Aue 6:11 SV Sandhausen II 16 11 1 4 36:9 342 1.... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga FV 08 Hockenheim schlägt gestern Nachmittag den SV Rohrhof durchaus verdient mit 2:0 (1:0)

    "Die cleverere Mannschaft hat gewonnen"

    "Heute hat die cleverere Mannschaft gewonnen", gestand Musie Sium und verschwand in der Kabine. Nach der 0:2-Pleite seines SV Rohrhof beim Gastgeber FV 08 Hockenheim war der Trainer mehr als bedient. "Es war von vornherein nicht mit einem tollen Spiel zu rechnen", analysierte Erfolgscoach Frank Eissler die Bedingungen für dieses Fußball-Kreisliga-Spiel. Auf dem... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Frauen TSG Ketsch verliert aufgrund vieler technische Fehler und einer katastrophalen Chancenauswertung in Freiburg

    Erste Niederlage seit dem 13. September

    Optimistisch ist die TSG Ketsch zu ihrem Auswärtsspiel in der 3. Handball-Liga-Süd zur HSG Freiburg gefahren, doch nach 60 spannenden Spielminuten standen die Bären mit leeren Händen da. Das Gefühl einer Niederlage, das hatten sie in Ketsch schon fast vergessen, denn es war die erste Pleite seit dem 13. September dieses Jahres. Damals musste die Mannschaft von... [mehr]

  • Fußball-Landesliga FC Badenia St. Ilgen und FV Brühl trennen sich 0:0-Unentschieden

    Hier spielte wahrlich Not gegen Elend

    Not gegen Elend ist die Phrase, die das Landesligaspiel zwischen dem FC Badenia St. Ilgen und dem FV Brühl (0:0) treffend beschreibt. Keine Tore und fußballerische Magerkost, mit vielen Stockfehlern und Fehlpässen, bekamen die wenigen Zuschauer in St. Ilgen serviert. Ein Umstand der teilweise, aber nicht nur den schlechten Platzverhältnissen geschuldet war.... [mehr]

  • Jugendhandball-Bundesliga HG verliert 28:32 in Neuhausen

    Nur tapfer geschlagen - mehr nicht

    Beim TSV Neuhausen auf den Fildern zog für die Jugend-Bundesliga-Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen wieder die Erfolgslosigkeit ein. Sie verloren 28:32 (12:14), bleiben aber trotz der Niederlage vor dem Konkurrenten in der Tabelle auf Rang 7. Von Beginn lagen die ohne die in der Oberliga-Männerschaft eingesetzten Daniel Hideg und Lino Messerschmidt... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Frauen Nach dramatischem Derby 2855:2860 gegen DSKC Eppelheim / Marion Glück erzielt mit 552 Kegeln neuen Ligarekord

    Plankstadter Aufholjagd nicht belohnt

    Was für ein Derby! Nach einem hochdramatischen Verlauf hat der Tabellenführer der Sportkegel-Bundesliga Frauen DSKC Eppelheim mit 2860:2855 bei der SG BW/GH Plankstadt gewonnen und die Halbzeitmeisterschaft errungen. Dieser Sieg dürfte ein Meilenstein auf dem Weg zum Gewinn der deutschen Meisterschaft sein. Für Plankstadt war es die erste Heimniederlage,... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga 06 Ketsch gewinnt beim Tabellenführer

    Platzverweis ebnet Weg zum 8:1-Sieg

    In der Fußball-Kreisliga bleibt Rheinau trotz der Niederlage an der Tabellenspitze. Dahinter lauern Ketsch und Wallstadt.SC Rot-Weiß Rheinau - Spvgg 06 Ketsch 1:8 (0:3)Die Schlüsselszene des Gipfeltreffens vor 120 Zuschauern war der frühe und strittige Platzverweis für RW-Spieler Dorn nach einer Notbremse. Den anschließenden Freistoß verwertete Stro zur... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Eppelheim gewinnt 2:1 gegen Rohrbach

    Scholl erzielt Siegtreffer

    In der Fußball-Landesliga landete die SG ASV/DJK Eppelheim gestern Nachmittag einen 2:1 (1:1)-Heimsieg gegen die SV Rohrbach/Sinsheim.Fetzer trifft frühAuf dem schwer zu bespielbaren Boden entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel. Bereits nach fünf Minuten konnten die Anhänger der SG zum ersten Mal jubeln, als sich Patrick Fetzer eine zu schwachen Rückgabe... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A FVB gewinnt bei Edingen-Neckarhausen II 7:1 / Altlußheim und Neulußheim mit knappen Heimerfolgen gegen Neckarhausen und Seckenheim

    Sieben auf einen Streich: Brühl II in Torlaune

    Der FV Brühl II landete mit dem 7:1 in Edingen-Neckarhausen den höchsten Sieg des 17. Spieltags in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel 1.Edingen-Neckarhausen II - FV Brühl II 1:7 (0:3)Der FVB war von Beginn an klar überlegen und hatte bereits in der 5. Minute die erste Großchance durch Steffen Ganns. Nachdem weitere Möglichkeiten ungenutzt geblieben waren,... [mehr]

  • Handball-Oberliga HG Oftersheim/Schwetzingen gewinnt beim Aufsteiger TSB Schwäbisch Gmünd insgesamt verdient mit 26:21 (11:9)

    Stabile Defensive mit gutem Torhüter Unser als Basis für Auswärtserfolg

    Es war nicht einer seiner glanzvollsten Siege, den Handball-Oberligist HG Oftersheim/Schwetzingen beim Aufsteiger TSB Schwäbisch Gmünd eingefahren hat. Aber der 26:21 (11:9)-Erfolg wurde aus der Stärke des ständig Führenden heraus erzielt. Freitags hatte sich die Situation in der Schwetzinger Nordstadthalle wieder etwas entspannt, als Trainer Martin Schnetz... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Nach dem torlosen Unentschieden zur Pause drehen vor allem die Schwetzinger auf und bezwingen Reichenbach mit 4:2

    SV 98 gewinnt nach famoser zweiter Hälfte

    "Das war eines der besten Verbandsligaspiele, die ich bis jetzt gesehen habe", meinte Schwetzingens Trainer Jürgen Strube nach dem 4:2-Heimspielsieg des SV 98 gegen den TSV Reichenbach mit einem Lächeln im Gesicht. Dazu hatte er auch allen Grund. Nach einer guten ersten Hälfte beider Mannschaften sahen die 100 Zuschauer noch bessere und vor allem torreiche 45... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga VKC Eppelheim kassiert bei wie entfesselt aufspielenden Niedersachsen mit 6045:6289 die erste Saisonniederlage

    Tobias Lacher staunt: In Wolfsburg gewinnt nicht mal eine Weltauswahl

    Der Gewinn der Halbzeitmeisterschaft stand schon vorher fest, nun ging es für den deutschen Meister VKC Eppelheim noch darum, ungeschlagen zu bleiben. Doch der heimstarke KV Wolfsburg machte dem VKC nicht unerwartet einen Strich durch die Rechnung. Motiviert bis in die Haarspitzen, zeigten die Niedersachsen eine Weltklasseleistung und gewannen mit 6289:6045. Ihren... [mehr]

  • Ringen-Oberliga RKG Reilingen/Hockenheim verliert beim dem KSV Kirrlach mit 12:16

    Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft gefallen

    Durch die 12:16-Niederlage der RKG Reilingen/Hockenheim beim Dauerrivalen aus Kirrlach hat sich eine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft und Aufstieg abgezeichnet. Alleiniger Tabellenführer ist nun der KSV Kirrlach, mit zwei Punkten Vorsprung vor der RKG. "Wenn alles normal läuft, sind der Aufstieg und die Meisterschaft für die Kirrlacher aus meiner Sicht... [mehr]

Lorsch

  • Zeugen gesucht

    Bargeld aus dem Theater gestohlen

    Am Samstag wurde im Theater in der Stiftstraße Bargeld gestohlen. Entwendet wurden mehrere hundert Euro. Wie die Polizei gestern mitteilte, betrat gegen 11.30 Uhr ein unbekannter Mann das Grundstück des Theaters und begab sich sofort in den nicht besetzten Verkaufsraum. Dort entnahm er Bargeld in einer Höhe von mehreren hundert Euro aus der Kasse.Mit einem Opel... [mehr]

  • Arbeiterwohlfahrt Gisela Frunzke-Bosse erklärte Mitgliedern, wie sie in Notfallsituationen schnell helfen können / Im Zweifel den Notarzt rufen

    Bloß nicht auf alte Hausmittelchen vertrauen

    Die Arbeiterwohlfahrt ist ein sozialer Hilfsdienst. Sie ist aktiv in der Kranken- und Familienpflege, bietet einen familienentlastenden Dienst an, betreut Menschen, die unter Demenz leiden, und hilft auch bei der Betreuung Schwerstbehinderter. Das Aufgabenspektrum ist sehr vielgestaltig. Wie sich Menschen in Notfallsituationen verhalten sollen, erklärte jetzt die... [mehr]

  • Tischtennisclub 2010 Sportler spendeten Erlös aus dem beliebten Fleischworschtfest

    Geld für Kinder und Senioren

    Im Sommer wurde auf der der Piazza in der Stadtmitte das Fleischworschtfest mit vielen Lorscher Bürgern gefeiert. Das war nicht nur ein weiterer gesellschaftlicher Erfolg in der Vereinsbilanz des Tischtennisclubs 2010, es war auch wieder ein finanzieller Erfolg. Bei der Vereinsgründung hatte sich der Vorstand dazu verpflichtet, Erlöse aus solchen Festen zu einem... [mehr]

  • Wunschbaum Kirchen hoffen auf weitere Wünsche-Erfüller

    Jacken und Möbel gesucht

    Seit einer Woche steht der Wunschbaum im Lorscher Stadthaus. Dort können Bedürftige ihre Wünsche aufschreiben und in den Wunschkasten werfen. Die ökumenische Sozial-AG der beiden Kirchengemeinden in Lorsch sucht dann nach Wunsch-Erfüllern. Zum jetzigen Zeitpunkt konnten schon 19 Wünsche erfüllt werden, berichtete nun Pfarrerin Uta Voll von der evangelischen... [mehr]

  • Junge Turner begeisterten mit Tänzen und Doppelsaltos

    Dorothee Keilmann zeigte sich gestern Abend zufrieden. "Das haben wir gut gemacht", lautete die Bilanz der Kinderturnwartin der Tvgg. Und mit dieser Meinung war sie nicht allein. 16 Gruppen des größten Lorscher Vereins hatten in der Sporthalle im Ehlried ein abwechslungsreiches Programm zum Jahresabschluss vorbereitet. Das Publikum war von den Vorführungen... [mehr]

  • Werner-von-Siemens-Schule Laura Hartnagel gewinnt Vorlesewettbewerb / Viel Beifall für die besten Teilnehmer der sechsten Klassen

    Ohne Stolperer durch schwierige Texte

    Neues erschließt man sich vor allem durch das Lesen. Lesen ist Bildung. Die Schulen wissen sehr genau um die Wichtigkeit der Lesekompetenz und fördern sie gezielt. Auch die sechsten Klassen der Werner-von-Siemens-Schule beteiligten sich deshalb am bundesweiten Vorlesewettbewerb. Deutschlehrerin Daniela Schick organisiert ihn in der Lorscher Haupt- und Realschule.... [mehr]

  • Kinderkino

    Wie Maus und Bär Freunde werden

    Den Animationsfilm "Ernest und Celestine" zeigt das Kinderkino am Samstag (13.) im Kindergarten Villa Kunterbunt. Zusehen dürfen Interessierte ab sechs Jahren. Der Film erzählt von der ungewöhnlichen Freundschaft von einer Maus und einem Bären - und damit zugleich von Toleranz, Mut und Einstehen für jemanden, den man lieb hat. In der Pause gibt es Bastelaktionen... [mehr]

Löwen Berichte

  • Handball Nach der 32:25-Gala gegen Veszprem haben die Rhein-Neckar Löwen im Rennen um Platz zwei in der Champions-League-Gruppe C alle Trümpfe in der Hand

    "Das war ganz nahe am Optimum"

    Nach der 32:25-Gala gegen Veszprem haben die Rhein-Neckar Löwen im Rennen um Platz zwei in der Handball-Champions-League-Gruppe C alle Trümpfe in der Hand [mehr]

Ludwigshafen

  • Hochschule Erstmals Förderpreis der Familie Wagner vergeben

    "Das motiviert mich, den Weg weiterzugehen"

    Vor allem durch ihre Arbeit mit behinderten Menschen sei sie bei der Themenstellung motiviert gewesen, berichtete Laura Schaubitzer: "Elternschaft von Menschen mit geistiger Behinderung" lautete der Titel ihrer Bachelorarbeit, für welche die 24-Jährige nun mit dem ersten Platz des "Förderpreises der Familie Wagner" ausgezeichnet wurde. "Ich freue mich sehr", sagte... [mehr]

  • Senioren Spatenstich für Bauprojekt "Integriertes Betreutes Wohnen" in der Melm / Investitionssumme liegt bei 3,74 Millionen Euro

    "Wir legen Wert auf familiäres Haus"

    Die Bewohner sollen länger selbstständig und selbstbestimmt in ihren eigenen vier Wänden leben können - ohne auf die Betreuungs- und Versorgungsleistungen eines Pflegeheims verzichten zu müssen: Diesen Ansatz verfolgt das "Integrierte Betreute Wohnen" in der Melm, ein Bauprojekt, für das im Albert-Haueisen-Ring 26 der symbolische Spatenstich erfolgt ist. 20... [mehr]

  • Straßenerneuerung

    Bauarbeiten in Ruchheim

    Heute sollen die Instandsetzungsarbeiten des Fahrbahnbelages in der Oggersheimer Straße zwischen der Kreuzung Maxdorfer/ Magdeburger Straße in Ruchheim beginnen. Die Maßnahme dauert voraussichtlich eine Woche und gliedert sich in zwei Bauphasen: zunächst auf der nördlichen Seite der Straße und dann auf der südlichen Seite. Während der gesamten Baumaßnahme... [mehr]

  • Straßenbahn RNV-Kontrolleur in Linie 7 attackiert

    Jugendliche schlagen zu

    Zwei Schwarzfahrer haben am Freitag, 5. Dezember, gegen 17 Uhr in der Straßenbahnlinie 7 Richtung Oppau bei der Fahrausweiskontrolle einen 36-jährigen RNV-Kontrolleur geschlagen und mit Tritten attackiert. Nach Angaben der Polizei sollen die 15- und 17-Jährigen ohne gültigen Fahrschein unterwegs gewesen sein, als an der Haltestelle Höhe BASF Tor 1 und 2 deren... [mehr]

  • Vorweihnachtszeit Lichtpunkt bringt Freude zu Kindern

    Nikolaus beschert

    Mit dem "echten Nikolaus" - und nicht dem Weihnachtsmann als Werbefigur - hat die katholische Passantenseelsorge Lichtpunkt am Samstag Kinder in der Walzmühlpassage eine Freude gemacht. Sie erhielten Schokolade und Kekse aus sogenanntem fairen Handel: also Lebensmittel, deren Produktion in den Ursprungsländern beispielsweise unter sozialen Umständen produziert... [mehr]

  • Werksausschuss Mehrere Kanäle müssen saniert werden / Exemplar aus Hemshof 110 Jahre alt

    Notwende kostet über 3,2 Millionen Euro

    Die Mitglieder des Werksaussschusses Wirtschaftsbetrieb haben in ihrer jüngsten Sitzung über mehrere Kanalsanierungen beraten und der Kostenerhöhung einer Maßnahme zugestimmt: Die Kanalsanierung in der Notwende wird mittlerweile mit rund 3,2 Millionen Euro veranschlagt. Bei der Genehmigung der Maßnahme durch den Stadtrat im Mai 2012 waren die Kosten noch mit... [mehr]

  • Soziales

    Sammelaktion des DRK erfolgreich

    Der DRK-Kreisverband Vorderpfalz bedankt sich bei allen Spendern, die ihn bei der Nikolaus-Aktion mit einer Kleiderspende unterstützt haben. Rund 2,5 Tonnen Kleidung brachten Menschen aus Ludwigshafen und Umgebung am vergangenen Samstag zum Globus in Oggersheim. "Wir freuen uns über die große Spendenbereitschaft. Unser besonderer Dank gilt auch dem... [mehr]

  • Polizeibericht

    Schüsse im Hemshof

    In der Kanalstraße sind nach Angaben der Polizei am Freitagabend gegen 19.12 Uhr mehrere Schüsse gefallen. Als die Polizei eintraf, waren alle Beteiligten schon geflüchtet. Lediglich die Mitteilerin konnte vor Ort befragt werden. Hintergrund sei ein Streit zwischen dem 35-jährigen Ex-Freund der 29-jährigen Mitteilerin, deren 26-jähriger Schwester und mehreren... [mehr]

  • Mundenheim Auszeichnungen am Tag des Ehrenamtes

    Vorbildliche Sänger

    Beim gestrigen 13. Tag des Ehrenamtes in Mundenheim erhielten verdiente Vereinsmitglieder der Arbeitsgemeinschaft Mundenheimer Vereine (AGM) Auszeichnungen für ihre über viele Jahre aktive Arbeit im Hintergrund der Vereine und zum Wohle der Bürger. Als besondere Anerkennung für sein großartiges Engagement erhielt Franz Schollenberger, Präsident des MGV... [mehr]

  • Niederfeld Johanneskirche offiziell in Gottesdienst an Förderverein übergeben / Vorsitzender Hans Blase erhält symbolisch Schlüssel

    Weiter auf Spenden angewiesen

    Genau um 11.31 Uhr war es so weit. Über 56 Jahre nach ihrer Einweihung wurde die Johanneskirche in der Niederfeld-Siedlung gestern Mittag zum zweiten Mal übergeben. Pfarrer Theo Müller reichte nach dem gestrigen Gottesdienst Hans Blase, dem Vorsitzenden des Fördervereins Johanneskirche, symbolischen einen Schlüssel. "Das ist ein schöner Tag. Sie haben viel... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Jubiläum Stadt feiert 100 Jahre Musikbibliothek

    "Metropole der Talente"

    "Das mit dem Label UNESCO ausgezeichnete Engagement der Stadt Mannheim und ihrer Bürger für die Musik macht es mir zu einer besonderen Freude, dieses Jubiläum zu begehen", begrüßte Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz die Gäste bei der Feier zum 100-jährigen Bestehen der Musikbibliothek im Dalberghaus. "Die Musikbibliothek ist aus dem Geist der Arbeiter- und... [mehr]

  • Kinderschutzbund Langjähriges Beratungs- und Hilfsangebot leidet unter akuter Finanznot

    "Nummer gegen Kummer" droht jetzt das Aus

    Ob Sorgentelefon, Elternkurse, Sprechstunden an Schulen oder Kindergruppen an sozialen Brennpunkten - der Deutsche Kinderschutzbund mit seiner Ortsgruppe hilft vielseitig und nachhaltig. Seit 1977 ist das Team mit drei hauptamtlichen Mitarbeitern und einer Honorarkraft in N3,7 parat für alle Sorgen und Nöte von Kindern und ihren Eltern. Aktuell ist die Arbeit der... [mehr]

  • Umwelt Dieses Jahr 200 Straßenbäume gepflanzt

    100 000 Euro mehr für neue Bäume

    Die Stadt pflanzt in diesem Jahr deutlich mehr neue Bäume als in den Vorjahren. In der vergangenen Woche ist der 200. Straßenbaum in diesem Jahr eingepflanzt worden - die Akazie steht an der Riedfeldstraße/Ecke Humboldtstraße in der Neckarstadt-West. Die Pflanzaktion hat einen Hintergrund: Der Gemeinderat hatte bei der letzten Haushaltsberatung Ende 2013... [mehr]

  • Soziales Bärbel Handlos leitet Gesundheitstreffpunkt

    20 Jahre lang stets Menschen geholfen

    Jemanden zu treffen, der dasselbe Problem hat, der versteht, wie es einem in der entsprechenden Situation geht, der einem auf Augenhöhe begegnet: Das bedeutet Selbsthilfe in der Gruppe für Bärbel Handlos. Seit 20 Jahren beschäftigt sich die 55-Jährige mit diesem sensiblen Thema, ist Geschäftsführerin des Gesundheitstreffpunkts in der Neckarstadt-West, dem... [mehr]

  • Polizeibericht

    22-Jährige wehrt sich gegen Räuber

    Mit aller Kraft hat sich eine 22-Jährige gegen einen Handtaschenräuber gewehrt - erfolgreich. Die Frau wollte am Samstagabend in einem Parkhaus in der Innenstadt gerade in ihr Auto einsteigen, als sie überfallen wurde. Der Räuber versuchte, der jungen Frau ihre Handtasche zu entreißen. Die ließ allerdings nicht los, sondern klammerte sich an der Tasche fest.... [mehr]

  • Haus und Grund Ingo Schmidt wird heute 85 Jahre alt

    47 Jahre dem Verein treu geblieben

    Es war ein Zufall, dass Ingo Schmidt überhaupt in die Region kam: 1949 immatrikulierte er sich an der Freien Universität Berlin, er bekam dort die Nummer 47 - er war einer der ersten Studenten. Weil ihm aber eine Postkarte aus Heidelberg so gut gefiel, zog Schmidt später an den Neckar um und beendete sein Jurastudium hier an der Universität Heidelberg. Ein Umzug... [mehr]

  • Mannheimer Sprachwissenschaftlerin Tracy

    Deutsch-Empfehlung für Zuwanderer "unsinnig"

    Sollen Zuwanderer auch daheim in der Familie Deutsch sprechen? Die CSU hat sich mit dieser Forderung viel Ärger eingehandelt. Widerspruch kommt nicht nur aus der Politik, sondern auch aus der Wissenschaft. [mehr]

  • Kriminalität Auch 2014 wird die Fallzahl wohl wieder auf dem hohen Niveau des Vorjahres liegen / Häufig spontane Taten

    Diebe stehlen im Schnitt fünf Fahrräder pro Tag

    Fahrraddiebstahl - ein Dauer-Problem, auch in Mannheim. Auch 2014 wird die Fallzahl wohl wieder auf dem hohen Niveau des Vorjahres liegen. Zwar sind dabei auch mal Banden am Werk, doch die allermeisten Fällen sind nach den Erfahrungen der Polizei spontane Taten von Jugendlichen und Drogenabhängigen. [mehr]

  • Musik Toxicator, das Festival für Fans elektronischer Beats, lockt fast 12 000 Menschen in die Maimarkt-Halle

    Eine ziemlich harte Sache

    Die Bässe wummern und lassen die Halle so stark vibrieren, dass die Schwingungen bereits beim Betreten des Geländes zu spüren sind: Die Veranstaltung Toxicator hat die Maimarkt-Halle fest in der Hand. Hier kommen die Anhänger von härterer elektronischer Musik zusammen, um gemeinsam zu feiern. Bunt geht es zu, fröhlich und natürlich extrem laut. Wer sich... [mehr]

  • Bildung Ludwig-Frank-Gymnasium und IGMH tragen gemeinsam den Titel "Eliteschule des Sports" / Heute Festakt in den REM

    Hier gehen Spitzensportler zur Schule

    Am Montag werden das Ludwig-Frank-Gymnasium und die IGMH in den REM gemeinsam als "Eliteschule des Sports" ausgezeichnet. Für viele Sportlerkarrieren wird oder wurde dort die schulische Basis gelegt. [mehr]

  • "Wir wollen helfen" MVV Energie AG übergibt 20 000 Euro an "MM"-Hilfsverein und drei weitere Institutionen

    Hohe Spende als Ermunterung

    Er sieht es sehr gerne als Tradition, aber nie als Routine: Stets in der Adventszeit übergibt Dr. Georg Müller, der Vorstandsvorsitzende der MVV Energie AG, eine Spende von 20 000 Euro an vier soziale Einrichtungen in Mannheim - anstelle von Weihnachtsgeschenken an Geschäftspartner oder Kunden. Diese Spende solle "bewusst auch Dank für Engagement und Ermunterung... [mehr]

  • Familien Stadt plant Erhöhung ab Januar, um Kostendeckungsgrad zu steigern / Nächster Schritt soll 2017 folgen

    Hortplätze sollen um 18 Prozent teurer werden

    Eltern, die Kinder in einen städtischen Hort schicken, müssen tiefer in die Tasche greifen: Die Stadt plant, die Gebühren für ihre Schulkindbetreuung zu erhöhen, und das um rund 18 Prozent. Gelten soll das bereits ab Januar. [mehr]

  • Kultur

    Kleine Theater besser finanziert

    Mannheim profitiert von einem neuen Förderprogramm der Landesregierung. Demnach erhalten die "Klapsmühl" am Rathaus, das Figurentheater Mannheimer Puppenspiele und das Theater Tig7 in G 7 ab dem kommenden Jahr mehr finanzielle Unterstützung. Darauf hat die Landtagsabgeordnete Helen Heberer (SPD) hingewiesen. Heberer ist auch kulturpolitische Sprecherin ihrer... [mehr]

  • Familie

    Neue Trauergruppe für Schulkinder

    Clara, der ökumenische ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst, bietet eine neue Trauergruppe für Kinder im Grundschulalter an. Start ist am 20. Januar 2015. Für Eltern und Angehörige von angemeldeten Kindern findet am 10. Januar ein Infonachmittag statt. Der Verlust eines geliebten Menschen, sei es Elternteil, Geschwisterkind oder Großelternteil, ist für... [mehr]

  • Rosengarten

    Weihnachtskonzert der Liederhalle

    Von "Macht hoch die Tür, die Tor' macht weit" über "Winterworld" bis zu "Kletzmer Classics": Die Liederhalle lädt am Sonntag, 14. Dezember, um 17 Uhr im Musensaal des Rosengartens zum Weihnachtskonzert ein. Es singen neben Musikern der Liederhalle die Chorvereinigung Käfertal sowie das Blasorchester Schefflenz und die SBO der Brühler Bläserakademie (Dirigenten... [mehr]

Metropolregion

  • Fall Felix

    Anwalt denkt über Beschwerde nach

    Auch fast neun Jahre nach dem Verschwinden des zweijährigen Felix Heger aus Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) will der Anwalt der Familie nicht aufgeben. Im November hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden erneut die Ermittlungen zu dem Fall eingestellt. "Es spricht leider alles dafür, dass derJunge tot ist", sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Baden-Baden.... [mehr]

  • Eppelheim Baustelle an A 5

    Fahrt schon Samstag frei

    30 Stunden früher als geplant sind die Abbrucharbeiten an den alten Widerlagern der ehemaligen Autobahnbrücke zwischen Eppelheim und Heidelberg erledigt worden. Die Vollsperrung der A 5 zwischen dem Heidelberger Kreuz und der Anschlussstelle Heidelberg/Schwetzingen wurde bereits am frühen Samstagnachmittag wieder aufgehoben. Der Beton für die Widerlager der 1936... [mehr]

  • Polizeibericht

    Jungs mit Waffe und Munition erwischt

    Eine Schreckschusswaffe samt Munition hat die Polizei am Freitag gegen 16 Uhr bei der Überprüfung von zwei Jugendlichen in der Saarstraße in Frankenthal sichergestellt. Wie die Beamten mitteilten, seien sie im Vorfeld von einem 28-jährigen Zeugen informiert worden, dass er die Jungs mit der Waffe gesehen habe. Nach anfänglichem Leugnen rückten die beiden 13 und... [mehr]

  • Bombe Sprenggranate aus dem 2. Weltkrieg gefunden

    Keine Gefahr für Menschen

    Ausgerechnet auf dem Gelände des ehemaligen DJK-Sportplatzes an der Hockenheimer Landstraße wurde am Freitag bei Bauarbeiten eine verrostete Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Laut Polizei wurde sie am Samstag vom Kampfmittelbeseitigungsdienst geborgen. Es habe zu keiner Zeit Gefahr für Menschen bestanden, da es sich um ein abgesperrtes Gelände... [mehr]

  • Ausstellung Speyerer Museum Wilhelmsbau zeigt "Die Kunst der Lindensträßler" / Schauspieler bei Eröffnung

    Kleine Folge Serienkunst

    "Mutter Beimer" Marie-Luise Marjan hat zur Eröffnung gleich vier Mitglieder der "Serien-Familie" mitgebracht: Das Museum Wilhelmsbau am Technik Museum Speyer zeigt ab sofort Kunst, die in der TV-Serie eine Rolle gespielt hat. [mehr]

  • Bad Dürkheim Gesellschafterversammlung tagt am Mittwoch / 16 Mitarbeiter betroffen

    Staatsbad steht vor dem Aus

    Das "Aus" für die Staatsbad Bad Dürkheim GmbH am 31. Dezember 2015 ist offiziell noch nicht beschlossen - doch dass es kommen wird, steht praktisch fest: Am 10. Dezember wird die Gesellschafterversammlung ihr Jawort geben, "denn man muss zur Kenntnis nehmen, dass das Land keine andere Möglichkeit mehr sieht," sagten der Dürkheimer Bürgermeister Wolfgang Lutz und... [mehr]

Nachrichten

  • Reform ADAC Nordbaden wehrt sich gegen Kritik

    "Richtiges Signal"

    Nach der außerordentlichen Hauptversammlung hat der Regionalclub Nordbaden den Reformkurs des ADAC verteidigt. "Das ist genau das richtige Signal", sagte Geschäftsführer Matthias Schmitting gegenüber dieser Zeitung. Zuvor hatten sich die Delegierten in München dafür ausgesprochen, die wirtschaftlichen Tätigkeiten stärker vom Verein zu trennen. Laut Schmitting... [mehr]

  • Jemen US-Reporter und Südafrikaner getötet

    Befreiung gescheitert

    Bei einem Befreiungsversuch der US-Armee sind im Jemen ein entführter US-Journalist und eine südafrikanische Geisel ums Leben gekommen. Beide Männer seien bei dieser Aktion von Islamisten der Al-Kaida getötet worden, bestätigte US-Verteidigungsminister Chuck Hagel am Wochenende nach Angaben des Senders CNN. Bei dem Einsatz am Freitag in der südjemenitischen... [mehr]

  • Lotto 58,7 Millionen Euro bedeuteten neuen Rekord

    Gewinn geht nach Hessen

    So viel Geld hat noch nie ein Lottogewinner in Deutschland kassiert: Knapp 58,7 Millionen Euro gibt es für einen im Rhein-Main-Gebiet abgegebenen Tippschein. Wer der Glückspilz ist, stand am Samstag noch nicht fest. "Wir sind aber sicher, dass sich in der kommenden Woche der Gewinner melden wird", sagte Dorothee Hoffmann von Lotto Hessen. Weil ein Einzeltipp und... [mehr]

  • Klimaschutz UN-Konferenz geht in die entscheidende Woche

    Heute kommen die Chefs nach Lima

    Die UN-Klimakonferenz in Lima startet heute in die entscheidende zweite Woche. Heute reisen auch die Minister an. Die deutsche Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) wird wie ihre Kollegen etwa drei Minuten vor dem Plenum sprechen. Auch US-Außenminister John Kerry wird erwartet. Die Minister müssen bei schwierigen Themen selbst Hand anlegen. Schon jetzt ist klar:... [mehr]

  • Hauptbahnhof Bundespolizei plant Überwachung ab 2015

    Kameras bald an Mannheims Bahnsteigen

    Die Bundespolizei will zehn Bahnhöfe mit besonders hoher Kriminalität oder potenzieller Terrorgefahr per Videoüberwachung sicherer machen. Das gehe aus dem "Programmmanagement Video" der Deutschen Bahn hervor, schreibt die "Welt am Sonntag". Diese Angaben wurden unserer Zeitung aus Bahn-Kreisen bestätigt. Am S-Bahnhof Berlin-Ostkreuz würden bereits die ersten... [mehr]

  • Sat.1-Sendung

    TV-Ehepaar trennt sich

    Die umstrittene Sat.1-Sendung "Hochzeit auf den ersten Blick", bei der sich Paare erst vor dem Standesbeamten kennenlernen, muss die erste Trennung verkraften. Lehrerin Jana (36) und Industriekletterer Rico (35) sind getrennte Wege gegangen, wie Rico der "Bild"-Zeitung sagte. Dem Bericht zufolge hat Jana nach vier Wochen die Scheidung gefordert. Rico erklärt sich... [mehr]

Nationalmannschaft

  • Fußball

    Löw will DFB-Elf neu erfinden

    Joachim Löw erlebt auch als Weltmeister-Coach weiter Phasen einer inneren Zerrissenheit. "Ich werde auch jetzt noch ab und zu von Selbstzweifeln geplagt, sei es durch Niederlagen oder auch durch andere Enttäuschungen. Manchmal frage ich mich: Ist das jetzt der richtige Weg?", sagte der Bundestrainer dem "Spiegel". Aktuell grübelt der 54-Jährige über... [mehr]

Neulußheim

  • Weihnachtsmarkt 48 Stände locken viele Besucher an / Kunsthandwerk, kulinarische Angebote und musikalische Unterhaltung / Nikolaus beschert die Kinder

    "Markt lebt von der Kommunikation"

    "Hosianna! Davids Sohn": Mit diesem traditionsreichen Lied eröffnete der evangelische Kirchenchor den 37. Weihnachtsmarkt. 48 Buden bestückten den Markt in der Schickardgemeinde, lockten mit Kunsthandwerk und kulinarischen Angeboten - von A wie Apfelküchle bis Z wie Zimtwaffel. "Der Markt lebt von der Kommunikation und zur Kommunikation gehört Essen und Trinken",... [mehr]

Oftersheim

  • Spende Kolpingsfamilie Schwetzingen unterstützt Schulkindergärten mit 550 Euro

    Finanzspritze für die Lebenshilfe

    Über ein halbes Jahrhundert schon organisiert die Schwetzinger Kolpingsfamilie zum Martinstag am 11. November den Martinsumzug in der Spargelstadt. Früher ging es durch das Stadtzentrum, seit einigen Jahren führt der Weg in den Schlossgarten. Dort, wie auch beim Martinsumzug im Stadtteil Hirschacker werden im Anschluss die kostenlosen Martinshörnchen an die... [mehr]

  • Evangelischer Kirchengemeinderat Liturgie-Ausschuss unter der Leitung von Pfarrerin Dr. Sibylle Rolf gibt Neuerungen bekannt

    Taufgottesdienste nun auch an zwei Samstagen möglich

    "Im Mittelpunkt der heutigen Zusammenkunft werden die Vorschläge stehen, die der Liturgie-Ausschuss unter der Leitung von Pfarrerin Dr. Sibylle Rolf für Neugestaltungen im gottesdienstlichen Leben ausgearbeitet hat", eröffnete Kirchengemeinderatsvorsitzender Dr. Gunter Zimmermann die jüngste Sitzung des Kirchengemeinderats der evangelischen Gemeinde. Vor der... [mehr]

  • Gemeinderat Golfplatz und Verkehr Themen in nächster Sitzung, die wegen der Blutspenderehrung bereits um 17.30 Uhr beginnt

    Tempo-30-Schilder ab Januar

    In der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres stehen zwei Themen auf der Tagesordnung, die das Gremium in diesem Jahr viel beschäftigt haben, was sich in 2015 wohl kaum ändern wird. Bevor der offizielle Teil im Ratssaal des Rathauses beginnt, steht jedoch zunächst um 17.30 Uhr die Ehrung fleißiger Blutspender an. Dann geht es gleich zur Sache - erstmals wird... [mehr]

Plankstadt

  • Weihnachtsmarkt Fünf Buden und jede Menge Stimmung - auch im 20. Jahr bleibt der Markt seinem Erfolgsrezept treu

    "Klein, aber fein" gilt weiterhin

    "Tochter Zion, freue dich", ist es schon von weitem vernehmbar. Dieses und andere Weihnachtslieder gehören zum Repertoire der Chorgemeinschaft. So wird man, wenn man das Glück hat, zwischen 17.30 und 18 Uhr einzutreffen, bereits bei der Ankunft auf dem Weihnachtsmarkt auf das bevorstehende Fest eingestimmt."Nur der Schnee fehlt""Es ist ein süßer, kleiner Markt... [mehr]

  • Liebe geht durch den Magen

    Nur noch wenige Tage, dann steht Weihnachten vor der Tür, wird das Fest der Liebe, der Besinnung, gefeiert. Zumindest in den meisten deutschen Haushalten. Aber nicht in allen. Zum Beispiel nicht in jenen 15 000 die durchschnittlich in der Adventszeit von einem Brand heimgesucht werden. Sagt die Statistik. Der auch zu entnehmen ist, dass über Weihnachten einerseits... [mehr]

Politik

  • Frankreich Kundgebung gegen Antisemitismus mit Minister

    Aufruf zum Widerstand

    Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve hat nach einem neuen brutalen Angriff auf Juden zum nationalen Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus aufgerufen. Bei einer Kundgebung gegen die steigende Zahl antijüdischer Vorfälle sagte Cazeneuve gestern in Créteil bei Paris, er verstehe die Beunruhigung und die Sorge, die durch die jüdische Gemeinde in Frankreich... [mehr]

  • Migration Entwurf für den Leitantrag des Parteitags fordert Migranten auf, in der Familie deutsch zu sprechen

    CSU erntet Spott und Kritik

    Wollte die CSU mal wieder maximale Aufmerksamkeit erreichen, so hat sie ihr Ziel erreicht - und wie. Allerdings kommt auch gewaltiger Spott hinzu. Sogar das Auswärtige Amt in Berlin kann sich nicht zurückhalten. "Klarstellung aus gegebenem Anlass: Wir sprechen weiter diplomatisch!", schreibt das Amt im Kurznachrichtendienst Twitter. Der Generalsekretär der... [mehr]

  • Front National Enkelin des Parteigründers und Nichte der Vorsitzenden rückt auf

    In der Hand der Le Pens

    Marion Maréchal-Le Pen mag zwar keine Nachfragen zu ihrem Privatleben. Doch angesprochen auf ihre mehrmonatige Auszeit im Herbst erklärt die 24-Jährige, sie habe "eine weitere meiner patriotischen Pflichten erfüllt, nämlich Kinder zu bekommen für unsere Renten". Mit ihren stramm wertkonservativen Ansichten ist die junge Mutter nicht nur der Liebling ihres... [mehr]

  • Kalte Progression

    Die kalte Progression entsteht, wenn Gehaltserhöhungen nur die Inflation ausgleichen, der Arbeitnehmer aber in einen höheren Einkommensteuertarif rutscht. So muss er mehr Steuern zahlen und kann mit dem Lohnzuwachs nur die Preissteigerung auffangen. Dann sinkt seine Kaufkraft. Die durchschnittliche Steuerbelastung steigt grundsätzlich bei einer Lohnerhöhung. Weil... [mehr]

  • Ukraine-Konflikt Kritik von Kohl und Schröder

    Kanzlerin verteidigt ihren Russland-Kurs

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Kritik ihrer Amtsvorgänger an ihrer Russlandpolitik zurückgewiesen. "Ich bin überzeugt, dass die gemeinsame europäische Antwort auf Russlands Handlungen richtig ist", sagte sie der "Welt am Sonntag". Helmut Kohl (CDU) und Gerhard Schröder (SPD) hatten beklagt, Russland werde im blutigen Ukrainekonflikt zu stark isoliert.... [mehr]

  • CDU Bundesparteitag in Köln, der Geburtsstadt des ersten Bundeskanzlers und Mitbegründers der Partei / Streitthema kalte Progression

    Merkel auf Adenauers Spuren

    Es ist keine Frage, ob Angela Merkel wieder zur CDU-Chefin gewählt wird. Die Frage ist, wie nah sie diesmal an ein 100-Prozent-Ergebnis kommt. Nur ein Vorsitzender in der Geschichte der CDU hat das jemals geschafft: ihr Mitbegründer, erster Vorsitzender und der erste Bundeskanzler, Konrad Adenauer. Dreimal hintereinander - 1954, 1956 und 1958 - bestätigten die... [mehr]

  • Klimakonferenz Entscheidende Woche in Lima / "Reiche" Länder blockieren Finanzverpflichtungen

    Taktieren, feilen, pokern

    Noch wird in Lima nicht nächtelang durchverhandelt. Das bleibt wohl den Ministern vorbehalten, die von Dienstag an bei der UN-Klimakonferenz mit am Tisch sitzen. Die erste Woche zeigte Front- und Kompromisslinien. Die Chancen stehen so schlecht nicht, dass in Lima eine erste vorläufige Blaupause gefunden wird für einen Weltklimavertrag. Wie laufen die... [mehr]

  • Tänzchen mit dem Weihnachtsmann

    Der amerikanische Präsident Barack Obama (53) hat gemeinsam mit seiner Frau Michelle (50) und den Töchtern Malia (16) und Sasha (13) traditionell die Weihnachtssaison in der US-Hauptstadt Washington eingeläutet. Der Präsident machte sogar ein Tänzchen mit einem als Weihnachtsmann verkleideten Mann und Michelle las einer Gruppe Kindern vor. Wichtigster... [mehr]

Region Bergstraße

  • Auszeichnung Der Elektrotechnik-Hersteller Jäger Direkt wurde in Berlin geehrt

    Deutscher Engagementpreis geht in die Region

    Der 5. Dezember 2014 war nicht nur der "Tag des Ehrenamtes" - für den Elektrotechnik-Hersteller Jäger Direkt verbindet sich mit diesem Datum jetzt ein ganz besonderes Ereignis: In Berlin hat das Unternehmen am Freitag den Deutschen Engagementpreis 2014 erhalten. Das Bündnis für Gemeinnützigkeit würdigt damit das langjährige Engagement des heimischen... [mehr]

  • KABS Ferngesteuerte Geräte können Hubschrauber ersetzen

    Drohne soll Schnaken jagen

    Im Kampf gegen die Mücken am Oberrhein wollen die Schnakenjäger demnächst auch eine ferngesteuerte Drohne einsetzen, wenn die Behörden grünes Licht geben. Das Fluggerät solle bei der Bekämpfung auf kleineren Flächen wie Regenrückhaltebecken verwendet werden und in diesen Fällen Flüge mit dem Hubschrauber überflüssig machen, sagte der wissenschaftliche... [mehr]

  • Tourismus Sehenswürdigkeiten auf einen Blick / Tipps für weitere Ausflüge / Werbung für Gastronomie und Gewerbe

    Eine Schatzkarte für Besucher

    Ursprünglich sollte sie nur den Fahrgästen der Draisine mit auf den Weg gegeben werden - mittlerweile kann man das große Faltblatt auch in Rathäusern und den beteiligten Geschäften erhalten: die Schatzkarte, die Besuchern aufzeigen soll, was es im Weschnitztal und im Überwald zu entdecken gibt - auch abseits der Draisinentrasse. Angestoßen wurde das Projekt... [mehr]

  • Heimfahrt von der Disco: Fünf Schwerverletzte bei Autounfall am frühen Samstagmorgen

    Fünf Schwerverletzte sind die Folge eines Unfalls auf der B 38 am frühen Samstagmorgen (6.) bei Fürth. Der 21 Jahre alte Fahrer aus Fürth war mit vier Insassen gegen 3.50 Uhr mit seinem Honda auf den Heimweg von einer Discothek. Nach ersten Feststellungen stand er unter Alkoholeinfluss. Im Kreuzungsbereich der B 38/B 460 zwischen Lörzenbach und Fürth prallte... [mehr]

  • Neue Wege

    Jobcenter bietet Hilfe bei Erkrankungen

    Trotz guter Lage auf dem deutschen Arbeitsmarkt profitieren Langzeitarbeitslose kaum von dieser Entwicklung: Ein großer Teil der Menschen, die Grundsicherungsleistungen beziehen, ist infolge mehrfacher Hemmnisse nicht sofort in den Arbeitsmarkt vermittelbar. Das Kommunale Jobcenter hat seine Förder- und Vermittlungsinstrumente bereits in den letzten Jahren... [mehr]

  • Hygiene Im Haus der Gesundheit in Heppenheim wacht eine Abteilung darüber, dass die Standards eingehalten werden

    Kontrolleure überprüfen die Sauberkeit

    Wer unters Messer muss, wie der Volksmund sagt, legt sein Schicksal vertrauensvoll in medizinische Hände. Wohl wissend, dass ein OP-Saal trotz akribischen Bemühens um Sterilität keine bakterien- und virenfreie Zone sein kann. Die multiresistenten Krankenhauskeime lassen sich nicht vollends ersticken und finden gerade in den geschwächten Patienten Angriffspunkte.... [mehr]

  • Geschichtsblätter Der Band 47 der Reihe wurde jetzt vorgestellt

    Lorsch und Lindenfels sind Thema

    Eine besondere Arbeit im Ehrenamt übernimmt jedes Jahr eine Vielzahl von Heimat- und Geschichtsforschern beim Zustandekommen des Jahresbandes aus der Reihe "Geschichtsblätter für den Kreis Bergstraße". Jetzt wurde von der Arbeitsgemeinschaft der Geschichts- und Heimatvereine des Kreises der Band 47 der Serie präsentiert. Das Buch ist in Leinen gebundenen und 317... [mehr]

  • Mit dem Kabarettit auf großer Fahrt

    Seit der Premiere am 27. September schippert die "Costa di Porco" - in dieser Saison das Flaggschiff der "Reederei Kabarettit" - über die Bühne des politischen Kabaretts an der Bergstraße. "Sie nehmen teil an einer Mission für den finalen Weltfrieden: Erst über allen Gräbern ist Ruh. Damit beweisen Sie Mut und Zivilcourage", so ein Ausschnitt aus der Rede des... [mehr]

  • Nahaufnahme

    Susanne Knecht

    "Sie hat frühzeitig selbstständig gearbeitet und sie ist sehr gewissenhaft. Sie war Schulbeste, dann Kammerbeste und ist schließlich Landessiegerin", lobt Bäckermeister Dieter Löffler seine Auszubildende Susanne Knecht. Die 26-jährige Frau aus Fürth hatte nach der mittleren Reife die Fachoberschule Fachrichtung Ernährung an der Heinrich-Metzendorf-Schule in... [mehr]

Regionale Kultur

  • Schauspiel Intendant Holger Schultze inszeniert mit "Die heilige Johanna der Schlachthöfe" seinen zweiten Brecht für Heidelberg

    Der Rost auf den Konserven

    Heidelberg. Zum zweiten Mal hat Intendant Holger Schultze ein Stück von Bertolt Brecht für die Heidelberger Bühne inszeniert: "Die heilige Johanna der Schlachthöfe", entstanden unter dem Einfluss der Weltwirtschaftskrise 1929, besitzt noch immer große Aktualität. [mehr]

  • Karikaturistin Marie Marcks gestorben

    Heidelberg. Die Karikaturistin Marie Marcks ist tot. Sie sei am Sonntagmittag im Alter von 92 Jahren gestorben, sagte ihr Sohn der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte damit einen Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Marcks galt als bekannteste deutsche Karikaturistin. Die vielfach ausgezeichnete Künstlerin hatte unter anderem für die "Süddeutsche... [mehr]

  • Literaturrätsel Neue Aktion unserer Zeitung / Ratespaß rund ums Thema Buch / Es gibt attraktive Preise zu gewinnen

    Kennen Sie diese Autoren? Rätseln Sie mit uns!

    Liebe Leserinnen, liebe Leser, in den kommenden Wochen werden wir Ihnen auf dieser Seite täglich Rätsel aufgeben. Wir tun dies nicht, weil wir Ihnen Sorgen bereiten oder Sie quälen wollen, nein: Wir möchten, dass Sie in der kalten Weihnachtszeit einfach Spaß haben. Ab morgen werden wir also in verrätselten Porträts auf literarische Spurensuche gehen und nach... [mehr]

  • Jazz Jazzbigband Graz zu Gast in der Alten Feuerwache

    Kreativer Wildwuchs

    Minutenlang bläst einer der Saxofonisten immer das gleiche Intervall und sonst nichts. Eintöniger noch ist die Aufgabe eines Trompeters in einem anderen Stück. In festgelegten zeitlichen Abständen schlägt er mit der flachen Hand auf das Mundstück seines Instruments. Über Mikrofon verstärkt ergibt sich ein trockenes Ploppen wie von einem Percussionisten... [mehr]

  • Klassik Staatsphilharmonie spielt Bartók und Strawinsky

    Orchester zeigt sich glänzend aufgelegt

    Es gibt Konzerttage, an denen Orchester und Dirigent so richtig zeigen wollen, was sie drauf haben: dass die Bläser elegant glitzern und beherzt auftrumpfen können, dass die Streicher auch im homogenen Auftritt farbige Details enthüllen und der Klangkörper insgesamt sehr variabel agiert.Intensive MusikDenn Karl-Heinz Steffens hat für das dritte Sinfoniekonzert... [mehr]

  • Klassik Elisabeth Leonskaja mit Mozartprogramm in Heidelberg

    Sehr nette große Dame

    Mozart-Overkill? So etwas kann es gar nicht geben - dieser Komponist ist schließlich der Erfinder der Musik ohne Verfallsdatum, die immer frühlingsfrisch und faltenfrei die Lebensgeister regt. Ein Selbstläufer ist sie indessen nicht, das merkt man auch beim dritten Philharmonischen Konzert in Heidelberg, beim ersten Stück zumindest: dem g-Moll-Klavierquartett. Am... [mehr]

  • Musiktheater Stars Anita Rachvelishvili und Yonghoon Lee machen Mannheimer "Carmen" festlich

    Singen muss auch wehtun

    Mannheim. Eine der beliebtesten Opern ist am Wochenende am Nationaltheater als Festlicher Opernabend über die Bühne gegangen. Georges Bizets Klassiker "Carmen" mit den internationalen Stargästen Anita Rachvelishvili in der Titelrolle und Yonghoon Lee als Don José begeisterte das Mannheimer Publikum. [mehr]

  • Pop Funny van Dannen begeistert in Mannheim

    Songtexte in reizvoller Schräglage

    Als Funny van Dannen eines seiner letzten Lieder an diesem Abend anstimmt, johlen einige Zuhörer in der Alten Feuerwache Mannheim laut auf: "Ich war immer so antriebsschwach, schon als kleiner Junge schon, heute weiß ich endlich den Grund: Schilddrüsenunterfunktion" - der ganze Saal singt den Titel mit. Nur einer von vielen skurrilen Momenten des Konzerts. Funny... [mehr]

Regionale Wirtschaft

  • Hauptversammlung Geschäftsführer des Regionalclubs Nordbaden lobt Ergebnisse / Autoexperte Dudenhöffer: Alles nur kaschiert

    ADAC reformiert sich selbst

    Matthias Schmitting, Geschäftsführer des Regionalclubs Nordbaden, lobt die Ergebnisse der außerordentlichen Hauptversammlung - und den neu gewählten Präsidenten August Markl. Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer hingegen sagt: Das ist doch alles nur kaschiert. [mehr]

Reilingen

  • Adventsmarkt Hüttendorf und Stände stoßen auf große Resonanz / Unterhaltungsprogramm und breites Angebot lassen keine Wünsche offen

    "Meditative Dynamik" rund ums Rathaus

    Im einladenden Adventsdorf rund um das Rathaus fühlen sich die Menschen ganz einfach wohl. Zwischen den idyllischen Hütten mit ihren schönen Beleuchtungen sah man am Wochenende nur fröhliche Gesichter, so wie man es sich in der Vorweihnachtszeit gerne wünscht. Es scheint so, als kämen Jahr für Jahr mehr Besucher in die Spargelgemeinde, um hier das Wochenende... [mehr]

  • Brand Feuer auf Firmengelände im Industriegebiet / Sachschaden bei rund 150 000 Euro

    Lkw-Absetzmulde in Flammen

    Auf einem Firmengelände in der Wilhelmstraße im Reilinger Industriegebiet brach am Sonntagmorgen um 3 Uhr ein Brand aus, der einem Schaden von rund 150 000 Euro forderte. Nach Angaben der Polizei, brach das Feuer aus bislang unbekannter Ursache an einer Lkw-Absetzmulde samt Ladung aus.Sehr große HitzestrahlungAls die Freiwillige Feuerwehr an der Einsatzstelle... [mehr]

Rhein-Neckar

  • Schriesheim Altenbacher Schüler schicken Pakete in die Ukraine

    An Bedürftige gedacht

    Immer zur Adventszeit packen die Altenbacher Grundschüler gemeinsam mit ihren Eltern Päckchen für bedürftige Menschen. In diesem Jahr gehen 45 Pakete in die Ukraine. Einige gehen in ein Kinderheim, das sich seit über 20 Jahren um Waisen und Straßenkinder kümmert. Dort bekommen diese ein neues, wenn auch bescheidenes Zuhause und später auch eine Ausbildung in... [mehr]

  • Neckarhausen Ralph Troendlin stellt im Schloss aus / Noch am kommenden Wochenende geöffnet

    Der Künstler beherrscht "Chaos und Ordnung"

    Es lohnt sich, am kommenden Wochenende, 13. und 14. Dezember, in die Ausstellungsräume im Neckarhausener Schloss zu kommen. Von 15 bis 17 Uhr ergibt sich dann nochmals die Gelegenheit, die Werke des Ladenburger Künstlers Ralph Troendlin auf sich wirken zu lassen. 60 Exponate hat der Maler zu einer Ausstellung zusammengestellt, der er den Titel "Von Chaos und... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Barbarafest im festlich dekorierten Sudhaus / Bergwerksverein ehrt langjährige Mitglieder

    "Grawwler" feiern ihre Aktiven

    Der Legende nach soll die Heilige Barbara im dritten Jahrhundert gelebt haben und eine schöne und kluge junge Frau gewesen sein. Gegen den Willen ihres Vaters bekannte sie sich zum Christentum und ließ sich heimlich taufen. Auf der Flucht sollen sich für Barbara die Felsen geöffnet und ihr ein Versteck gegeben haben. So entstand die Verbindung zum Bergbau.... [mehr]

  • Schriesheim

    Ausschuss berät über Volksbank

    Auch die Bauvoranfrage der Volksbank Kurpfalz H+G Bank (wir berichteten am Samstag) diskutiert der Ausschuss für Technik und Umwelt in seiner Sitzung, die am heutigen Montag um 17.30 Uhr im Zimmer 202 des Rathauses beginnt. Dabei geht es um den geplanten Abriss der Filiale in der Bismarckstraße 34 und den Neubau an gleicher Stelle. Ein Projekt, das Schriesheim noch... [mehr]

  • Schriesheim BDS-Vorsitzender Rolf Edelmann beschenkt als Nikolaus verkleidet Kinder auf dem Wochenmarkt

    Leuchtende Kinderaugen als Belohnung

    "Schau mal, da ist der Nikolaus", ruft ein kleiner Junge und reißt sich von der Hand seiner Mutter los, um den Mann im langen roten Mantel zu begrüßen. Lachend streicht dieser ihm übers Haar, greift in seinen Weidenkorb und reicht ihm ein Hefemännchen. Und weil seine Mutter glaubhaft versichert, dass sie das ganze Jahr über sehr brav war, darf auch sie in... [mehr]

Schwetzingen

  • Geschäftsleben Pfaudler-Werke ehren 17 Angestellte, unter ihnen Prokurist Michael Theilig, für 25-jährige Betriebszugehörigkeit

    "Langjährige Mitarbeiter sind das Rückgrat"

    "Im Jahr 1989 wurden sehr viele Mitarbeiter bei Pfaudler eingestellt und es freut uns, dass die stolze Anzahl von 17 Kollegen uns bis zum heutigen Tag treu geblieben sind", freute sich Michael Theilig beim offiziellen Empfang im Verwaltungsgebäude. Als technischer Leiter und Prokurist des bekannten Traditionsunternehmens in der Scheffelstraße war er mit der... [mehr]

  • GRN-Seniorenzentrum Der Hockenheimer Seemannschor begeistert die Bewohner und Mitarbeiter mit seinen Liedern / Nikolaus als Schutzpatron der Seeleute

    Authentisch das Gefühl von Weihnachten auf hoher See wiedergegeben

    "Der Hockenheimer Seemannschor gefällt immer", schwärmten Hauschefin Martina Burger und Inge Wehe von den Ehrenamtlichen des GRN-Seniorenzentrums in der Bodelschwinghstraße. Dieses Mal kamen die Blauhemden der Marinekameradschaft, um bei der Nikolausfeier als adventliche Vorboten des Weihnachtsfests aufzutreten. Sie kamen zwar nicht als Nikoläuse verkleidet, aber... [mehr]

  • Sängerbund Bei der vorweihnachtlichen Zusammenkunft des Senioren-Freundeskreises im "Frankeneck" gestalten der Kinderchor und Mitglieder das Programm

    Gemeinsam gesungenes Weihnachtslieder-Potpourri überzeugt den Nikolaus

    Die Freundeskreis-Senioren des Sängerbunds kamen zu einer vorweihnachtlichen Zusammenkunft im Gasthaus und Sängerheim "Frankeneck" zusammen. Alle Plätze waren restlos belegt. Es ist auch schon zur Tradition geworden, dass Renate Schnitzer ein kleines Präsent bastelt und spendiert. Familie Fackel-Kretz hatte für alle einen rotbäckigen Apfel dabei. Ein... [mehr]

  • Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt Am Auftaktwochenende sind Schlossplatz und Ehrenhof an allen vier Tagen ein Publikumsmagnet / Am Donnerstag geht es weiter

    Große Besucherresonanz bis zum Schluss

    Als gestern Abend Sebastian Niklaus mit seiner Band das erste Weihnachtsmarkt-Wochenende musikalisch ausklingen ließ, fielen doch noch einige Regentropfen und die Schirme mussten aufgespannt werden. Aber fast vier Tage lang war es trocken geblieben und dementsprechend groß war der Besucherandrang: Von Donnerstagabend bis eben gestern drängten sich die Menschen auf... [mehr]

  • Ringen-Oberliga Ketsch gelingt in Schriesheim ein klarer Sieg

    Platz zwei ist noch möglich

    Zwei Kampftage stehen bei den nordbadischen Ringern in dieser Saison noch aus, doch die Entscheidungen sind in der Oberliga praktisch gefallen: Der KSV Ketsch hatte am 16. Kampftag bei der Reserve des Erstligisten KSV Schriesheim keine Probleme und siegte mit einigen Ersatzringern deutlich mit 23:10. Nachdem der KSV Kirrlach das Spitzenduell gegen... [mehr]

  • Wollfabrik Als herrlich verklemmte Schwäbin bietet die Komikerin mit ihrem Soloprogramm "sonst nix" einen sehr vergnüglichen Abend

    Rosemie Warth ist eine wahre "Nix-Könnerin"

    Das Problem am "Nix tun" ist eigentlich schnell benannt: Man weiß nie, wann man fertig ist. Das geht anscheinend auch Rosemie Warth nicht anders. Ein Geben und Nehmen von nix und wieder nix? Das führt doch zu nix, alles Nachdenken bringt nix und so trifft sie am Freitagabend in der Alten Wollfabrik eine außergewöhnliche Entscheidung. "Tun Sie mir den Gefallen.... [mehr]

  • SoVD-Ortsverband Lob vom OB-Stellvertreter erhalten und treue Mitglieder geehrt

    Wichtiges Mosaikteil im System

    "Die heiterbesinnliche Weihnachtsfeier steht zu Recht ganz oben auf der Beliebtheitsskala in unserem Veranstaltungskalender", freute sich der SoVD-Ortsverbandsvorsitzende Rolf Schneider bei seinem Willkommensgruß im fast "ausverkauften" großen Saal des Bassermann-Hauses. Neben befreundeten Ortsverbänden waren auch Abordnungen von der Arbeiterwohlfahrt, des... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim OEG-Haltestelle Rathaus

    Heute öffnet Kiosk wieder

    Heute, 8. Dezember, hat das Kiosk an der Seckenheimer OEG-Haltestelle Rathaus wieder geöffnet. Die Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft (RNV) hat die Verkaufsstätte im achteckigen Gebäude an den 35-jährigen Betreiber des Handschuhsheimer RNV-Kiosks, Sehmus Yasar, verpachtet. In Kooperation mit einem Partner wird er bis zum Abriss des Mitte der siebziger Jahre an den... [mehr]

  • Seckenheim Kleines Museum der Handarbeitsgeschichte zeigt Kopfbedeckungen

    Kappe, Hut und Chapeau

    Mit einem Teil der Geschichte von Kopfbedeckungen befasst sich die Weihnachtsausstellung im "Kleinen Museum der Handarbeitsgeschichte", Seckenheimer Hauptstraße 128. Museumsleiterin Uschi Lottermann zeigt Hüte und Kappen, auch aus der Sammlung von Doris Sonju und von weiteren Leihgebern. Während der Hut sich in der Regel durch eine feste Form auszeichnet, die... [mehr]

Speyer

  • Städtepartnerschaften Freude aus Kursk und Spalding beim Weihnachtsmarkt

    Buntes Sortiment landestypischer Waren

    Zum ersten Mal teilte sich der Freundeskreis Kursk beim Speyerer Weihnachtsmarkt seinen Platz im Foyer des Historischen Rathauses am Wochenende mit dem Freundeskreis Spalding. "Es klappt gut", urteilte der Vorsitzende der Russland-Freunde, Paul Neumann. Beide Zusammenschlüsse hatten ein buntes Sortiment landestypischer Waren aus den jeweiligen Ländern vorbereitet,... [mehr]

  • Altpörtel Begleitbroschüre zur Ausstellung "Das Reichskammergericht und Speyer" erschienen

    Neue Impulse für die Forscher

    Seit Juni dieses Jahres ist im Altpörtel die Dauerausstellung "Das Reichskammergericht und Speyer" zu sehen (wir berichteten). Zur Präsentation ist nun eine 40 Seiten umfassende und reich bebilderte Begleitbroschüre erschienen. Sie wurde im Ausstellungsraum unterhalb der Galerie des westlichen Haupttores der ehemaligen mittelalterlichen Stadtbefestigung... [mehr]

Sport allgemein

  • VolleyballBundesligaSWD Düren - VC Dresden 3:0 TV Rottenburg - VfB Friedrichshafen 1:3 SVG Lüneburg - TV Bühl 2:3 VSG Coburg/Grub - Berlin Recycling Volleys 0:31 Berlin Recycling Volleys 10 9 1 29:7 272 VfB Friedrichshafen 10 9 1 29:7 273 SWD Düren 10 7 3 25:12 224 TV Bühl 9 6 3 21:12 185 SVG Lüneburg 10 5 5 21:17 186 TV Rottenburg 10 7 3 23:18 177 Netzhoppers... [mehr]

  • RingenBundesliga SüdVfK Schifferstadt - SV Triberg 16:14 KSV Schriesheim - ASV Nendingen 8:16 SVG Weingarten - KSV Aalen 05 25:21 ASV Nendingen 12 11 0 1 187:124 22:22 SVG Weingarten 12 9 1 2 191:90 19:53 TuS Adelhausen 12 5 2 5 167:155 12:124 VfK Schifferstadt 12 5 1 6 177:157 11:135 KSV Aalen 05 12 5 1 6 119:173 11:136 Schriesheim 12 3 1 8 126:164 7:177 SV Triberg... [mehr]

  • HockeyChampions Trophy, Gruppe BNiederlande - Argentinien 3:0 Deutschland - Indien 1:0 Deutschland - Niederlande 1:4 Argentinien - Indien 4:21 Niederlande 2 2 0 0 7:1 62 Argentinien 2 1 0 1 4:5 33 Deutschland 2 1 0 1 2:4 34 Indien 2 0 0 2 2:5 0Champions Trophy der Frauen, HalbfinaleNeuseeland - Australien n. P. 1:4 Niederlande - Argentinien 1:2Spiel um Platz 7Japan -... [mehr]

  • FussballBundesliga FrauenTSG 1899 Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen 1:1 Herforder SV - 1. FFC Turbine Potsdam 1:3 SGS Essen - MSV Duisburg 0:0 1. FFC Frankfurt - FC Bayern München 1:2 SC Freiburg - VfL Wolfsburg 0:2 FF USV Jena - SC Sand 3:11 VfL Wolfsburg 12 10 2 0 31:1 322 FC Bayern München 12 9 3 0 34:4 303 Turbine Potsdam 12 9 1 2 32:13 284 1. FFC Frankfurt 12 8... [mehr]

  • TischtennisBundesligaTTC Bergneustadt - 1. FC Saarbrücken 3:2 TTC Hagen - TTF Ochsenhausen 1:3 SV Werder Bremen - Post SV Mühlhausen 3:1 TTC Fulda-Maberzell - TTC Zugbrücke Grenzau 3:21 Borussia Düsseldorf 10 10 0 0 30:9 20:02 TTC Grenzau 10 8 0 2 27:15 16:43 1. FC Saarbrücken 10 6 0 4 22:17 12:84 SV Werder Bremen 10 6 0 4 22:17 12:85 TTC Fulda-Maberzell 10 6 0... [mehr]

  • HandballChampions League, Gruppe AMetalurg Skopje - HC Brest 27:271 THW Kiel 8 7 0 1 254:221 142 Paris St. Germain 7 5 0 2 204:181 103 Naturhouse Logroño 8 3 1 4 240:241 74 HC Brest 8 2 2 4 220:224 65 Croatia Zagreb 7 3 0 4 163:174 66 Metalurg Skopje 8 1 1 6 197:237 3Gruppe BWisla Plock - FC Barcelona 34:31 KIF Kolding - Besiktas Istanbul 34:311. FC Barcelona 8 6 1... [mehr]

  • BasketballBundesligaAlba Berlin - Artland Dragons 97:58 Skyliners Frankfurt - Löwen Braunschweig 84:72 Crailsheim Merlins - ratiopharm Ulm 80:88 medi Bayreuth - Mitteldeutscher BC 88:85 Telekom Baskets Bonn - Phoenix Hagen 80:92 MHP Riesen Ludwigsburg - Tigers Tübingen 70:72 EWE Bask. Oldenburg - Eisbären Bremerhaven 98:84 TBB Trier - FC Bayern München 79:741... [mehr]

  • KegelnBundesliga 200-WurfSK Walldorf - GH/GW Sandhausen 5676:5797 SKK Alt-München - FH Plankstadt 6018:5875 RW Sandhausen - SG Ettlingen 5720:5609 TuS Gerolsheim - SKV Goldkronach 5661:5547 KSC Bahnfrei Damm - Olympia Mörfelden 6082:5916 KV Wolfsburg - VKC Eppelheim 6289:60451 VKC Eppelheim 11 10 0 1 66924 20:22 RW Sandhausen 11 9 0 2 65955 18:43 SG Ettlingen 11 8... [mehr]

  • EishockeyDeutsche Eishockey LigaHamburg Freezers - Krefeld Pinguine n.P. 5:6 Nürnberg Ice Tigers - Kölner Haie n.P. 4:3 Grizzly A. Wolfsburg - Augsburger Panther n.V. 5:4 Eisbären Berlin - Adler Mannheim 0:2 Schwenninger Wild Wings - ERC Ingolstadt 0:3 Straubing Tigers - EHC München 2:7 Düsseldorfer EG - Iserlohn Roosters 5:31 EHC München 26 19 7 94:52 582... [mehr]

  • Volleyball

    Bundesliga: Der 11. Spieltag

    VCO BerlinTV Bühl1:31.(1)Berlin Recycling Volleys1090129:7272.(2)VfB Friedrichshafen1090129:7273.(3)SWD Düren1070325:12224.(4)TV Bühl1070324:13215.(5)SVG Lüneburg1050521:17186.(6)TV Rottenburg1070323:18177.(7)Netzhoppers KW1060420:20178.(8)VSG Coburg/Grub1040617:22119.(9)CV Mitteldeutschland1030715:211010.(10)TSV Herrsching1020811:25711.(11)VCO... [mehr]

  • Biathlon Keine Einzel-Podestplätze, Dritter in der Mixed-Staffel

    Die Formkurve zeigt nach oben

    Keine Podestplätze in den Einzelrennen, aber die Richtung stimmt: Die deutschen Biathleten sind nach dem Weltcup-Start mit Blick auf den Formaufbau im Soll. Miriam Gössner wurde bei ihrem Comeback in Östersund nach ihrer Verletzungspause indes wie erwartet aufgezeigt, dass sie noch einen langen Weg vor sich hat - genau wie ihre jungen Teamkolleginnen. Franziska... [mehr]

  • Handball DHB-Frauen heute gegen Niederlande

    EM-Auftakt ohne Sieggarantin Müller?

    Die Garantin für Tore und Siege war dabei, als die deutschen Handballerinnen zur Europameisterschaft in Ungarn und Kroatien aufbrachen. Ob Susann Müller (Bild) aber tatsächlich im ersten Turnierspiel ihrer Mannschaft heute in Varazdin gegen die Niederlande (18 Uhr/Sport1) auf der Platte steht, weiß keiner so genau. "Wir werden uns alle Optionen offenhalten und... [mehr]

  • Nordische Kombination

    Frenzel gewinnt, Rießle in Gelb

    Erst feierte Olympiasieger Eric Frenzel seinen ersten Saisonsieg, dann stürmte "Laufwunder" Fabian Rießle ins Gelbe Trikot: Die deutschen Kombinierer haben auch am zweiten Weltcup-Wochenende die Konkurrenz fast nach Belieben beherrscht. "Wahnsinn, was die Jungs geleistet haben. Das macht einfach Spaß", sagte Bundestrainer Hermann Weinbuch nach den furiosen Tagen... [mehr]

  • Fußball Schalke 04 hat durch das 4:0 über Stuttgart sein Bundesliga-Hoch untermauert - nun brauchen die "Knappen" in der Champions League Schützenhilfe

    Glücksgefühle vor dem Millionenspiel

    Das gelöste Strahlen würde sich Eric Maxim Choupo-Moting gerne zumindest bis zum Mittwochabend erhalten. Nach seinem Dreierpack in Stuttgart weiß der 25-Jährige, was dafür vor dem alles entscheidenden Millionenspiel in der Champions League bei NK Maribor zu tun ist. "Das ist ein sehr schönes Gefühl, aber wir dürfen uns nicht ausruhen", sagte er: "Maribor wird... [mehr]

  • Eisschnelllauf Ihle und Schwarz erzeugen Optimismus

    Historischer Doppelerfolg

    Mit ihrem historischen Coup von Berlin haben Nico Ihle und Samuel Schwarz die Aufbruchstimmung im deutschen Eisschnelllauf weiter angeheizt. Erstmals seit über 24 Jahren sorgten die beiden Eissprinter für einen Doppelerfolg deutscher Herren im Weltcup. Der Olympia-Vierte Ihle hatte sich in einem packenden 1000-Meter-Rennen in 1:09,49 Minuten mit vier... [mehr]

  • Schwimmen Markus Deibler holt bei Kurzbahn-WM Überraschungs-Gold über 100 Meter Lagen

    Triumph über die Weltelite

    Lagen-Weltmeister und Überraschungs-Weltrekordler Markus Deibler lächelte selbst bei der Siegerehrung noch ungläubig. Mitten in der Rekordjagd der internationalen Elite mit insgesamt 23 Weltbestzeiten trumpfte zum Abschluss der Kurzbahn-WM in Doha ein deutscher Schwimmer ganz groß auf. Nicht nur für Chefbundestrainer Henning Lambertz war Deiblers Sieg über 100... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball-Regionalliga 1:0-Heimerfolg über SV Elversberg beflügelt Waldhöfer / Vorfreude auf Duell bei Lauterer Reserve

    SVW hat nach Sieg FCK im Sinn

    Der 1:0-Heimerfolg über die SV Elversberg beflügelt Waldhöfer - es herrscht Vorfreude auf das Duell bei der Reserve des 1. FC Kaiserslautern am kommenden Sonntag [mehr]

Travestiekünstler

  • Zwischen den Geschlechtern

    Auf den ersten Blick scheinen "männlich" und "weiblich" zwei klare Unterscheidungskriterien zwischen Menschen zu sein. Doch die Grenzen sind fließend. Ein Überblick der häufigsten Begriffe. [mehr]

Vermischtes

  • Fall Tugce Anwalt der Familie appelliert an Bevölkerung

    "Hoffe auf Zivilcourage"

    Der Anwalt der Familie der in Offenbach getöteten Studentin Tugce rechnet damit, dass sich der mutmaßliche Täter vor einem Jugendrichter verantworten muss. "Da er gerade erst 18 geworden war, gehe ich davon aus, dass das Jugendstrafrecht zur Anwendung kommt", sagte Macit Karaahmetoglu den "Stuttgarter Nachrichten". Damit sei eine Freiheitsstrafe zwischen sechs... [mehr]

  • "Wetten, dass ..?" in Zahlen

    Nach 33 Jahren auf Sendung verabschiedet sich "Wetten, dass ..?" vom Bildschirm. Ein Rückblick in Zahlen auf den "Show-Dinosaurier" und den Samstagabend-Klassiker.

  • Justiz Uli Hoeneß soll am Fest daheim übernachten dürfen

    An Weihnachten zu Hause?

    Der Ex-Präsident des FC Bayern München kann nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" die Festtage mit seiner Familie verbringen. Demnach darf Uli Hoeneß (Bild) zum ersten Mal seit seinem Haftantritt im Juni sogar zu Hause übernachten. Bei seinen bisherigen Ausgängen musste er abends wieder im Gefängnis antreten. Auch Silvester soll er in seinem Haus am... [mehr]

  • Wintersport Zu warm - Saison trotz Schneekanonen in vielen Regionen noch nicht eröffnet

    Bayerns Skigebiete warten auf Schnee

    Die Wintersaison ist am Wochenende an Deutschlands höchstem Berg in den bayerischen Alpen gestartet - mit einem einzigen Lift. An der 2962 Meter hohen Zugspitze lief am Samstag die Doppelschlepplift-Anlage Schneefernerkopf an. Auf dem Gletscher reicht der junge Schnee gerade so für die ersten Schwünge, wie ein Sprecher der Zugspitzbahn erläutert. Weiter unten... [mehr]

  • Medizin Forscher Westhauser nach seinem Unfall völlig erholt

    Höhlenrettung gibt Ärzten Rätsel auf

    Der Fall des nach einem tagelang unbehandelten Schädel-Hirn-Trauma völlig genesenen Höhlenforschers Johann Westhauser gibt Medizinern Rätsel auf. Nach dem Unfall in der Riesending-Höhle im Juni hatte ein Arzt den 54-Jährigen erst nach knapp vier Tagen erreicht. Erst nach elf Tagen kam er in die Klinik. Normalerweise hätte der Patient sofort auf eine... [mehr]

  • Kriminalität Mutmaßlicher Raubmörder soll ein weiteres Geschäft überfallen haben

    Polizei jagt Supermarkträuber

    Nach zwei Überfällen auf Supermärkte in der Region Hannover sucht die Polizei weiter nach dem Täter. "Bisher sind rund 30 Hinweise, vor allem auf die Person selbst, eingegangen", sagte gestern ein Polizeisprecher. Der Gesuchte hatte am Donnerstag in Hannover einen 21-Jährigen im Handgemenge erschossen. Nach Erkenntnissen der Polizei überfiel der Verdächtige... [mehr]

  • Philippinen Hauptsächlich Schäden an Gebäuden

    Taifun bringt Verwüstung

    Taifun "Hagupit" ist mit gewaltigen Sturmböen und schweren Niederschlägen über die Philippinen hereingebrochen. Aber Hunderttausende Menschen waren dank früher Warnungen rechtzeitig aus den am stärksten gefährdeten Gebieten geflohen. So wiederholte sich die Katastrophe vom vergangenen Jahr nicht: Taifun "Haiyan" fegte durch dasselbe Gebiet und riss mehr als... [mehr]

Viernheim

  • Eisfüchse Schäden am Kühlstrang der Eissporthalle werden für rund 15 000 Euro repariert / Öffnung möglichst noch in diesem Jahr / Kein Geld für Komplettsanierung

    Austausch defekter Rohre beginnt heute

    Die Eisfüchse Viernheim sitzen derzeit auf dem Trockenen. Weil in der Eissporthalle der Kühlstrang unter der Betondecke undicht ist, musste das Eis vor einigen Wochen abgetaut und der Betrieb eingestellt werden (wir berichteten ausführlich). Dadurch wurde dem jungen Verein praktisch die Grundlage entzogen. Um wieder Bewegung in die Sache zu bringen, standen... [mehr]

  • Fußball-A-Liga TSV Amicitia II unterliegt FK Srbija mit 2:3

    Foulelfmeter zur Unzeit

    Die Revanche für die Hinspielniederlage ist der zweiten Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim nicht geglückt. Auch in der Rückrunde behielt der FK Srbija Mannheim die drei Punkte, siegte im Waldstadion allerdings glücklich mit 3:2. Der entscheidende Treffer fiel erst in der Nachspielzeit durch einen Foulelfmeter. Die Begegnung selbst hatte für die Hausherren gut... [mehr]

  • Handball Badenligist verliert beim TV Friedrichsfeld mit 25:30 / TSV Amicitia kämpft trotz Zehn-Tore-Rückstand bis zum Schluss

    Haftmittel-Verbot bereitet Probleme

    Kein Harz, keine Punkte: Die Handballer des TSV Amicitia haben beim TV Friedrichsfeld mit 25:30 verloren. Mit dem Haftmittel-Verbot in der Lilly-Gräber-Halle kommen die Mannheimer augenscheinlich sehr gut zurecht, bleiben zu Hause weiterhin unbesiegt, während sich Viernheim eingliedert in die Reihe der Gegner, die die harzfreie Halle ohne Punkte verlassen müssen.... [mehr]

  • Selbsthilfegruppe Ärztin referiert bei Schlafapnoikern

    Kreislauf im Blick

    "Schlafapnoe und Zusammenhänge mit Erkrankungen des Kreislaufsystems sowie Schlaganfällen": So lautet der Titel eines Vortrags, den am Donnerstag, 11. Dezember, 18.30 Uhr, die Oberärztin Judith Schmitt in der Kulturscheune hält. Die Leiterin des Schlaflabors im Mannheimer Theresienkrankenhaus ist zu Gast bei der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe/Atemstillstand Kreis... [mehr]

  • St. Hildegard Jugendräume in einem Jahr Bauzeit renoviert

    Platz für Gruppenstunden

    "Eine Investition in die Jugend ist eine Investition in die Zukunft unserer Kirche", meint Pfarrer Angelo Stipinovich - und findet das Geld des Bistums gut angelegt. Nach fast einjähriger Renovierungszeit konnten am Samstag die umgestalteten Räume der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) in St. Hildegard eingeweiht werden. Seit dem Bau des Kindergartens 1956 waren... [mehr]

  • SRC Viernheim Kämpfer schlagen den KSV Taisersdorf mit 6:24 Punkten

    Ringer weiterhin auf Meisterschaftskurs

    Die erste Mannschaft des SRC Viernheim befindet sich weiterhin auf Meisterschaftskurs. Auch der KSV Taisersdorf konnte das SRC Team am vergangenen Nikolaustag nicht stoppen und musste sich mit 6:24 Punkten geschlagen geben. Die stark dezimierte Viernheimer Mannschaft war immer noch um Klassen besser als der Gegner und strebt nun der Meisterschaftsfeier entgegen. Nur... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga TSV Amicitia besiegt SpVgg. Durlach-Aue mit 6:1 / Ilhan trifft beim höchsten Saisonerfolg dreimal

    Sechs Geschenke für die Fans

    Nach zuletzt zwei Niederlagen hat der Fußball-Verbandsliga-Neuling TSV Amicitia Viernheim seinen Fans mit einem verdienten 6:1 (4:1)-Heimsieg ein vorweihnachtliches Geschenk bereitet und sich eindrucksvoll in die Winterpause verabschiedet. Auf dem Kunstrasenplatz im Waldstadion konnte die SpVgg Durlach-Aue nur eine Viertelstunde überzeugen, ging dann aber innerhalb... [mehr]

  • Kunst Werkschau Emil Szymannskys in Kulturscheune und Rathausgalerie eröffnet

    Verzauberte Landschaften

    Zwei Stillleben. Eines von Paul Cézanne, eines von Emil Szymannsky. Doch welches ist von welchem Maler? Stefan Ackermann, Kunsthistoriker und Lehrbeauftragter für Literatur an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, stellte gleich zu Anfang seiner Ausstellungseröffnung das Publikum auf die Probe. Nur einem Kunstkenner gelang es, treffsicher die Urheber der Werke... [mehr]

Wirtschaft

  • Recht Was Mieter dürfen und was nicht / Grundsätzlich ist Schmuck erlaubt - es sei denn, es werden Grenzen überschritten

    Wenn Weihnachtsdeko für Streit sorgt

    Lichterketten und Weihnachtsschmuck können Mietern nicht einfach verboten werden. Sind sie sicher installiert und wird die Hausfassade nicht beschädigt, sind solche Dekorationen grundsätzlich erlaubt, wie der Deutsche Mieterbund mitteilt. Diese Ansicht bestätigen auch Gerichte: Es ist weit verbreitete Sitte, in der Weihnachtszeit Fenster und Balkone mit... [mehr]

WWH-Tagebuch 2014

  • Wir wollen helfen"

    Aus unserem Tagebuch XXIV

    Warum? Es ist eine Frage, die ständig kommt, die man sich selbst aber gar nicht einfach beantworten kann. Warum gibt es noch Armut? Warum braucht man Spendengelder, um Menschen in Not zu helfen - mitten im Wohlstand, mitten in Deutschland, mitten in Mannheim? Manchmal stellen wir beim "MM"-Hilfsverein, über dessen Arbeit wir hier im Tagebuch berichten, uns diese... [mehr]

Zwingenberg

  • Sängerkranz

    "Quartett" gibt kein Konzert

    Das für den 13. Dezember geplante Konzert des Sängerkranz-Ensembles "Quartett" fällt krankheitsbedingt aus, teilt Vorsitzender Andreas Mayer mit. red

  • Evangelische Kirche

    "Sternstunde" stellt Programm vor

    Die evangelische Kirchengemeinde macht auf ihren "Sternstunde"-Treff aufmerksam, zu dem alle eingeladen sind, "die Lust haben auf ein fröhliches und entspanntes Miteinander. Wir treffen uns, weil wir gerne miteinander reden, spielen, kochen, feiern, wandern und staunen. Wir sind offen für neue Ideen und freuen uns über Menschen, die an einzelnen Programmpunkten... [mehr]

  • Theater Mobile "Der zerbrochne Krug" in einer Kurzversion des Ensembles "Karo, Kurz & Klein"

    Dorfrichter als Opfer seines Jagdtriebs

    Man hat's nicht leicht als Klassiker. Wird gekürzt und parodiert, bejubelt und verarscht, schief zitiert und sogar in Musik übersetzt. Das muss man alles aushalten und dabei schön Würde bewahren. Eben das macht einen Klassiker aus. Der ja wiederum selbst schuld ist, dass sich die anderen so gern mit ihm befassen. Ein solcher Dauerbrenner ist Heinrich von Kleists... [mehr]

  • Weihnachtsmarkt Stimmungsvolles Fest rund um den Marktplatzbrunnen / Zwei Tage volles Programm

    Gemütliche Budenstadt im Lichterglanz

    Es gibt sie noch, die Frauen und Männer, die das ganze Jahr über im heimischen Wohnzimmer oder in ihrer Keller-Werkstatt schreinern, filzen, nähen, häkeln, knüpfen und stricken, um ihre selbst gefertigten Handarbeiten auf dem Weihnachtsmarkt anzubieten. Allerdings handelt es sich immer mehr um eine Minderheit. Mit Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst und sonstigen... [mehr]

  • Laurentiuskirche Seeheim

    Konzert am dritten Advent

    In der Evangelischen Laurentiuskirche Seeheim findet am 14. Dezember, Sonntag, dritten Advent, ein Weihnachtskonzert statt. Es beginnt um 17 Uhr (Einlass: 16.30 Uhr); folgende Werke kommen zur Aufführung: Georg Philipp Telemann, "Machet die Tore weit", "Nun komm der Heiden Heiland", 117. Psalm; Gabriel Fauré: "Cantique de Jean Racine"; Wolfgang Amadeus Mozart:... [mehr]

  • Freizeitsportverein

    Schlappekicker kürten Meister

    Der Freizeitsportverein Schlappekicker hatte kürzlich zu einem vereinsinternen Spieleabend eingeladen. Wie Vorsitzender Alfred Ulrich mitteilt, trafen sich die Mitglieder im Vereinsheim des Sportvereins Eintracht zum Bingo, Gaggeln und Skat. Freddy Keil wurde mit 1274 Punkten Skatmeister 2014, Jackel Keil mit 41 Punkten Gaggelmeister 2014. Die Frauen konnten sich... [mehr]

Newsticker

  • 06:30 Uhr

    Ludwigshafen: Bauausschuss berät zu Hochstraße Süd

    Ludwigshafen. Im Bau- und Grundstücksausschuss des Stadtrats, der sich heute um 15 Uhr im Sitzungszimmer 1 des Rathauses trifft, geht es um die Sanierung der sogenannten Pilzkonstruktionen der Hochstraße Süd. Diese müssen erneuert werden. (bur)

  • 06:52 Uhr

    Mannheim: Verzögerung bei Postzustellung möglich

    Mannheim. Der Betriebsrat der Post-Niederlassung Mannheim hat die Beschäftigten am Montag zu einer Betriebsversammlung eingeladen. Dadurch könnte es im Raum Mannheim und Heidelberg dazu kommen, dass Sendungen verspätet geliefert werden, teilte die Post mit. Verspätete Briefe oder Päckchen würden spätestens am Dienstag zugestellt. (jung)

  • 07:10 Uhr

    Heidelberg: Karikaturistin Marie Marcks gestorben

    Heidelberg. Die Karikaturistin Marie Marcks ist tot. Sie sei am Sonntag im Alter von 92 Jahren gestorben, sagte ihr Sohn der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte damit einen Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Marcks galt als bekannteste deutsche Karikaturistin. Sie wurde 1922 in Berlin als Tochter eines Architekten und der Leiterin einer privaten... [mehr]

  • 07:34 Uhr

    Rhein-Neckar: Winterlich-milder Wochenstart

    Rhein-Neckar. Die neue Woche startet winterlich trüb und bedeckt, jedoch bleiben die Temperaturen am heutigen Montag mild im Plusbereich, bis zu fünf Grad können in der Region erreicht werden. (afs)

  • 08:02 Uhr

    Mannheim: Nahles besucht heute Mannheim

    Mannheim. Bundesarbeitsminsiertin Andrea Nahles und ihre baden-württembergische Kollegin Katrin Altpeter besuchen heute Mannheim. Die beiden SPD-Politikerinnen wollen sich Vorort über das Landesprogramm "Gute und sichere Arbeit" zur Bekämpfung von Langzeitarbeitslosigkeit informieren. Seit September 2012 beteiligt sich die Stadt Mannheim mit 56 Plätzen am... [mehr]

  • 08:41 Uhr

    Rhein-Neckar: Tagung zum Personennahverkehr

    Rhein-Neckar. Der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd tagt heute in Kaiserslautern. Grund: die Vorstellung des neuen Regional-Express-Netzes und die Besichtigung des neuen Fahrzeuges im Hauptbahnhof Kaiserslautern. Außerdem steht ein Bericht zur Vergabe der S-Bahn auf der Tagesordnung. (miro)

  • 09:12 Uhr

    Heidelberg: Spitzen-Jazz mit Schlippenbach-Trio

    Heidelberg. Enjoy Jazz ist gerade vorbei - und schon gibt's weiter Weltklasse-Jazz in der Region zu erleben. Heute um 21 Uhr gastiert im Heidelberger Karlstorbahnhof das Trio es Avantgarde-Pianisten Alexander von Schlippenbach. Mit dem Saxofonisten Evan Parker und Schlagzeuger Paul Lovens spielt er seit 40 Jahren zusammen und bietet kompromisslosen Free Jazz, der... [mehr]

  • 09:59 Uhr

    Mannheim: Geschwindigkeitskontrollen diese Woche

    Mannheim. Temposünder aufgepasst: Die Stadt Mannheim führt vom 8. bis 12. Dezember in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Alsenweg - Belfortstraße - Dammstraße - Darmstadter Straße - Hans-Thoma Straße - Hermsheimer Straße - Husarenweg - Karl-Ladenburg Straße - Karlsternstraße - Kasseler Straße - Langer Schlag - Langstraße - Mittelstraße - Neckarauer... [mehr]

  • 10:40 Uhr

    Dörzbach: Mit dem Auto überschlagen

    Dörzbach. Glück im Unglück hatte eine Autofahrerin am späten Samstagabend bei Dörzbach. Die 20-Jährige war nach Angaben der Polizei gegen 23.20 Uhr mit ihrem Citroen auf einem Feldweg beim Steinbruch unterwegs. Als plötzlich ein unbekanntes Tier den Weg kreuzte, wollte sie ausweichen und geriet dabei mit ihrem Pkw nach links in einen Graben. Das Fahrzeug... [mehr]

  • 10:54 Uhr

    Kirchheim: Unfallflucht mit 50.000 Euro Sachschaden

    Kirchheim. Unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat sich bereits vergangenen Freitag ein Autofahrer in Kirchheim. Wie die Polizei am Montag mitteilte, befuhr der Audi A3 gegen 22.40 Uhr die Kleinkarlbacher Straße in Kirchheim an der Weinstraße in Fahrtrichtung Bissersheim. In Höhe der Hausnummer 17 fuhr der Fahrer auf einen dort geparkten Pkw von hinten auf und... [mehr]

  • 11:32 Uhr

    Mannheim: Schifffahrtszeichen angezündet - Zeugen gesucht

    Mannheim. Unbekannte haben am Sonntagabend am Neckarufer im Bereich Neckarstadt-Ost ein Schifffahrtszeichen in Brand gesteckt. Die brennende Fahrwasserbegrenzungsstange wurde laut Polizei gegen 19 Uhr gemeldet. Zwar waren Feuerwehr und Polizei schnell vor Ort, dennoch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Bei dem beschädigten Schifffahrtszeichen handelt... [mehr]

  • 12:08 Uhr

    Biblis: Einbrecher erbeuten Schmuck

    Biblis. Mit Schmuck entkamen unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Freitag, 5. Dezember aus einem Einfamilienhaus in der Bibliser Schumannstraße. Über ein aufgehebeltes Fenster stiegen die Täter in das Haus ein. Auf der Suche nach Beute durchsuchten sie das komplette Gebäude. Der Sachschaden liegt bei rund 300 Euro. Das Kommissariat 21/22 der Heppenheimer Kripo... [mehr]

  • 12:16 Uhr

    Heidelberg: Unbekannter versperrt Radweg - Frau schwer verletzt

    Heidelberg. Ein Unbekannter hat am Sonntagnachmittag mehrere Verkehrszeichen-Ständer auf einen Radweg in Heidelberg abgelegt - und dadurch eine 55-jährige Radfahrerin zu Fall gebracht. Die Frau übersah laut Polizei die Hindernisse auf dem Radweg parallel zur L534, weil die Dunkelheit bereits eingesetzt hatte. Sie verletzte sich schwer und kam mit dem Rettungswagen... [mehr]

  • 12:49 Uhr

    Bensheim: Einbruch in Zweifamilienhaus

    Bensheim. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei Heppenheim sucht nach einem Einbruch in ein Zweifamilienhaus nach Zeugen. Bislang unbekannte Täter gelangten am Freitag gegen 15.50 Uhr in die Erdgeschosswohnung eines Anwesens in der Rhönstraße. Sie entwendeten zwei Geldbörsen und einen blauen Damenpullover. In diesem Zusammenhang könnte ein Hinweis einer... [mehr]

  • 12:53 Uhr

    Wiesloch: BMW kracht in Reh - Zwei Verletzte

    Wiesloch. Nahezu ungebremst auf einen Porsche aufgefahren ist am Sonntagvormittag ein Kia-Fahrer auf der B 3. Kurz zuvor hatte sich laut Polizei in Höhe des Elenbachhofes ein Wildunfall ereignet, bei dem ein Reh von einem BMW erfasst wurde und verletzt auf der Fahrbahn liegen geblieben war. Der Porsche-Fahrer wollte seine Hilfe anbieten, stoppte kurz, erkannte dann... [mehr]

  • 13:00 Uhr

    Bensheim: Hoher Schaden durch Einbrecher

    Bensheim. Auf Geld hatten es bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag abgesehen. Über eine aufgehebelte Tür gelangten die Kriminellen gegen 3 Uhr in den Innenraum eines Lokals am Beauner Platz. Dort angelangt, machten sie sich an drei Spielautomaten zu schaffen und brachen zudem eine Kasse auf. Mit dem erbeuteten Geld suchten die Ganoven anschließend das... [mehr]

  • 13:34 Uhr

    Eberbach: Gasflaschen explodieren in Gartenhaus

    Eberbach. Zu einem Brand in einem Gartenhaus ist es am Sonntagsabend in Eberbach gekommen. Wie die Polizei mitteilte, konnte eine Streife den schwer zugänglichen Brandort oberhalb der Straße "Am Linkenbrunnen" mithilfe eines Mitarbeiters der Stadtförsterei ausmachen. Die Feuerwehr konnte den Brand trotz der ungünstigen Lage unter Kontrolle bringen und löschen.... [mehr]

  • 14:03 Uhr

    Oftersheim: Schmuck und Bargeld erbeutet

    Oftersheim. Bislang unbekannte Täter brachen am Sonntag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr über die aufgehebelte Terrassentüre in eine Doppelhaushälfte "In den Seegärten" ein. Dort durchsuchten sie sämtliche Schränke und Behältnisse nach Brauchbarem und ließen schließlich drei Paar Ohrringe, Bargeld sowie eine Blechdose, in der sich über zehn 2-Euromünzstücke... [mehr]

  • 14:21 Uhr

    Ludwigshafen: Diebe stehlen Weihnachtsdeko

    Ludwigshafen. Bislang unbekannte Täter sind am Wochenende in einen Schuppen in der Rottstraße in Ludwigshafen eingebrochen. Wie die Polizei berichtet, nahmen die Einbrecher neben einem Elektro- und einem Herrentrekkingrad auch zwei Kartons mit Weihnachtsdekoration mit. (swk/pol)

  • 14:40 Uhr

    Bensheim: 25.000 Euro Schaden nach Einbruch

    Bensheim. Bereits in der Nacht zum Freitag sind Einbrecher in ein Lokal am Beauner Platz in Bensheim eingebrochen. Das teilte die Polizei heute mit. Demnach brachen sie drei Spielautomaten und eine Kasse auf und flüchteten mit dem erbeuteten Geld. Wie viel es war, ist noch unklar - fest steht jedoch, dass die Einbrecher einen Sachschaden von 25.000 Euro anrichteten.... [mehr]

  • 14:47 Uhr

    Viernheim: Schwerer Unfall auf der A 6

    Viernheim. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von 26.000 Euro sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Sonntagabend auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Basel kurz vor dem Viernheimer Kreuz. Gegen 23 Uhr verlor ein 55-jähriger Fahrer aus Stade die Kontrolle über seinen Golf. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und krachte in einen vorausfahrenden Jeep... [mehr]

  • 15:07 Uhr

    Mannheim: Zwei Schwerverletzte bei Schlägerei

    Mannheim. Zwei schwer verletzte Männer und ein Leichtverletzter sind die Bilanz einer Schlägerei, die sich am frühen Sonntagmorgen in der Mannheimer Innenstadt ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, ist noch unklar, warum die Schlägerei vor dem Lokal in den S-Quadraten ausbrach. Zwei Personengruppen gingen dabei aufeinander los, zwei Männer im Alter von 30 und... [mehr]

  • 15:20 Uhr

    Hockenheim: Frau nach Stierattacke aus Krankenhaus entlassen

    Hockenheim. Die Frau, die am Samstag bei Hockenheim von einem Stier attackiert wurde, konnte am Sonntagabend aus der Klinik entlassen werden. Der entlaufene Stier ist mittlerweile aus Sicherheitsgründen getötet worden. Das etwa 450 Kilogramm schwere Tier sei am Sonntagvormittag von einem Jagdpächter erschossen worden, teilte die Polizei am heutigen Montag mit. Der... [mehr]

  • 15:34 Uhr

    Stuttgart: Fesselvorwürfe: Kein Ermittlungsverfahren gegen Lehrerin

    Stuttgart. Die Staatsanwaltschaft wird gegen eine Lehrerin, die in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) einen Erstklässler an einen Stuhl gefesselt haben soll, kein Ermittlungsverfahren einleiten. Die Vorprüfung habe keinen Anfangsverdacht ergeben, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Ellwangen, Armin Burger, der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart am... [mehr]

  • 15:50 Uhr

    Mannheim: Trickdiebstahl auf dem Weihnachtsmarkt

    Mannheim. Auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt ist die 63-jährige Mitarbeiterin eines Standes Opfer einer Trickdiebin geworden. Wie die Polizei berichtet, verwickelte die Unbekannte die 63-Jährige gegen 20 Uhr in ein vermeintliches Verkaufsgespräch und lenkte sie geschickt ab. Unbemerkt nahm sie den Geldbeutel mit den Tageseinnahmen des Standes in Höhe von mehreren... [mehr]

  • 15:57 Uhr

    Schwenningen/Mannheim: Wayne Hynes Co-Trainer in Schwenningen

    Schwenningen/Mannheim. Cheftrainer Dave Chambers bekommt bei den Schwenninger Wild Wings einen Assistenten aus den eigenen Reihen. Der ehemalige Adler-Stürmer Wayne Hynes, der von 2000 bis 2003 in Mannheim spielte und dort die Meisterschaft 2001 feierte, wird den 74-Jährigen bis Saisonende unterstützen. Der 45-Jährige absolvierte Stationen als Cheftrainer in... [mehr]

  • 16:00 Uhr

    Mannheim: Betriebsversammlung - Briefzustellung kaum beeinträchtigt

    Mannheim. Die Betriebsversammlung bei der Post in Mannheim am Montagmorgen hatte kaum Auswirkungen auf die Briefzustellung in der Region. Die Versammlung sei routinemäßig und keine gewerkschaftliche Aktion gewesen, sagte Andreas Henze, Gewerkschaftssekretär von ver.di in Stuttgart. "Es besteht keine Verbindung mit den Versammlungen in 32 Paketzentren am... [mehr]

  • 16:16 Uhr

    Wertheim: Gewinner ermittelt

    Für die Lesung mit dem Schauspieler Hardy Krüger Junior am Samstag, 13. Dezember, im "Wertheim Village" haben die Fänkischen Nachrichten eine Verlosungsaktion gestartet. Die Gewinner stehen nun fest. Über jeweils zwei Gästekarten für einen Erwachsenen und ein Kind zwischen sechs und 14 Jahren dürfen sich freuen: Maria Philipp, Wertheim, und Svenja Kiesecker,... [mehr]

  • 16:18 Uhr

    Mannheim: Fußgängerin angefahren und geflüchtet

    Mannheim. Er hat eine Fußgängerin angefahren und ist anschließend geflüchtet: Die Polizei sucht derzeit einen Autofahrer, der bereit am Dienstag, 2. Dezember, in Mannheim einen Unfall verursacht haben soll. Wie die Beamten berichten, lief die 19-jährige Fußgängerin gegen 14 Uhr den Friedrichsring entlang. In Höhe von S 6, 23 wurde sie von einem Auto erfasst,... [mehr]

  • 16:34 Uhr

    Maxdorf: Junger Mofafahrer bei Unfall schwer verletzt

    Maxdorf. Bei einem Unfall in Maxdorf ist am vergangenen Freitag ein 15-jähriger Mofafahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte eine Autofahrerin gegen 17.20 Uhr von der Hauptstraße in die Friedrich-Ebert-Straße einbiegen und kollidierte dort mit dem jungen Mofafahrer. Der Jugendliche wurde in ein Krankenhaus gebracht, es entstand Sachschaden in... [mehr]

  • 16:45 Uhr

    Kaiserslautern: Rheinland-Pfalz-Takt wegen Sparmaßnahmen in Gefahr?

    Kaiserslautern. Dem frisch ausgebauten Schienennahverkehr in Rheinland-Pfalz droht nach Ansicht des Zweckverbandes SPNV Gefahr durch Sparmaßnahmen des Bundes. In einer am Montag in Kaiserslautern verabschiedeten Resolution forderte die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (SPNV) den Bund deshalb auf, die Kürzungen... [mehr]

  • 16:48 Uhr

    Lindenfels: Notarzt-Station am Krankenhaus unsicher

    Lindenfels. Von Seiten des Kreises Bergstraße wird die Diskussion um den Standort des Notarztwagens am Luisenkrankenhaus in Lindenfels neu aufgemacht. Das berichtete Bürgermeister Michael Helbig. Ergebnisse eines Gutachtens kämen zur Auffassung, dass die Hilfsfristen zu hinterfragen seien. Der Notarztwagen müsse demnach nach Fürth verlegt werden. (tm)

  • 16:58 Uhr

    Mannheim: Gabelstaplerfahrer schwer verletzt

    Mannheim. Schwere Verletzungen hat am heutigen Montagnachmittag der Fahrer eines Gabelstaplers auf dem Gelände einer Spedition in Mannheim erlitten. Wie die Polizei berichtet, stürzte der 20-Jährige beim Entladen eines Sattelzuges samt Gabelstapler zwischen den Auflieger und die gut 1,5 Meter hohe Laderampe. Ein Rettungshubschrauber flog den jungen Mann in ein... [mehr]

  • 17:11 Uhr

    Germersheim: Betrunkener fährt auf Felgen durch Stadt

    Germersheim. Weil er auf den Felgen durch Germersheim fuhr, haben Zeugen der Polizei am späten Sonntagabend einen offensichtlich betrunkenen Autofahrer gemeldet. Die Beamten fanden das verlassene Auto nach eigenen Angaben wenig später, Passanten hatten den Mann jedoch festgehalten. Ein Test ergab, dass der 46-Jährige 1,76 Promille Alkohol im Blut hatte. Später... [mehr]

  • 17:16 Uhr

    Hardheim: Neues Buch von Jürgen Erbacher

    Hardheim. Kirchen-Kenner Jürgen Erbacher hat ein neues Buch herausgebracht: Der gebürtige Hardheimer befasst sich mit dem Thema "Ein padikaler Papst -die franziskanischen Wende".

  • 17:29 Uhr

    Mannheim: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

    Mannheim. Ein 26-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Mannheim schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-jähriger Porschefahrer gegen 12.30 Uhr in der Voltastraße Richtung Floßwörthstraße. An der Kreuzung übersah er den Motorradfahrer, der von links kam und Vorfahrt hatte. Sie krachten zusammen. Der... [mehr]

  • 17:53 Uhr

    Ludwigshafen: Mehrere Verletzte bei Schlägerei

    Ludwigshafen. Bei einer Schlägerei auf dem Berliner Platz in Ludwigshafen sind in der Nacht auf Sonntag mehrere Jugendliche verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hielt sich eine Gruppe von fünf Jugendlichen gegen 1.15 Uhr auf dem Berliner Platz auf, als sie von sieben bis zehn jungen Männern zunächst verbal angegriffen wurden. Später traktierten sie aus... [mehr]

  • 18:18 Uhr

    Mannheim: Betrunken Fußgänger angefahren und geflüchtet

    Mannheim. Betrunken hat ein 48-Jähriger am gestrigen Sonntagnachmittag in Mannheim einen Fußgänger angefahren, ist anschließend geflüchtet und hat sich auf seinen Dachboden versteckt. Wie die Polizei berichtet, fuhr der Mann gegen 16.45 Uhr aus einer Hofeinfahrt in der Straße "Auf dem Sand", übersah dabei einen auf dem Gehweg laufenden 27-jährigen Mann und... [mehr]

  • 18:30 Uhr

    Mannheim: Änderung von Hygiene-Prozessen an Uniklinikum läuft

    Mannheim. Das Mannheimer Uniklinikum arbeitet sich mit einem Umbauprogramm aus dem Hygieneskandal. Der Prozess der Reinigung und Desinfektion von OP-Besteck werde komplett umorganisiert, teilte das Krankenhaus am heutigen Montag mit. Die Sterilgut-Abteilung sei inzwischen unmittelbar der Geschäftsführung zugeordnet. "Nur durch ein Neuaufsetzen der Prozesse können... [mehr]

  • 18:48 Uhr

    Bensheim: Diebe stehlen Lastwagen mit Kranaufsatz

    Bensheim. Bislang Unbekannte haben in der Nacht auf den heutigen Montag einen Speziallastwagen mit Kranaufsatz und Container von einem Betriebsgelände in der Zeppelinstraße gestohlen. Nach Angaben der Polizei schlugen die Täter zwischen 1 Uhr un 1.30 Uhr zu. Um auf das Grundstück zu gelangen, schnitten die Täter einen Bensheim. Bislang Unbekannte haben in der... [mehr]

  • 18:50 Uhr

    Groß-Gerau: Pädagogin für hoch dotierten Lehrerpreis nominiert

    Greoß-Gerau. Eine Studienrätin aus Groß-Gerau ist als einzige Deutsche für den hoch dotierten Global Teacher Prize nominiert. Mareike Hachemer (31) wurde aus mehr als 5000 vorgeschlagenen Lehrern aus 127 Ländern ausgewählt, wie die Stiftung Varkey GEMS Foundation auf Anfrage mitteilte. Der Preis ist mit einer Million US-Dollar (rund 810.000 Euro) dotiert und... [mehr]

  • 18:50 Uhr

    Groß-Gerau: Pädagogin für hoch dotierten Lehrerpreis nominiert

    Greoß-Gerau. Eine Studienrätin aus Groß-Gerau ist als einzige Deutsche für den hoch dotierten Global Teacher Prize nominiert. Mareike Hachemer (31) wurde aus mehr als 5000 vorgeschlagenen Lehrern aus 127 Ländern ausgewählt, wie die Stiftung Varkey GEMS Foundation auf Anfrage mitteilte. Der Preis ist mit einer Million US-Dollar (rund 810.000 Euro) dotiert und... [mehr]

  • 19:04 Uhr

    Worms: Unfall nach Herzattacke

    Worms. Notärzte haben nach einem Unfall in Worms einen 85-jährigen Autofahrer wiederbelebt. Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann vermutlich eine Herzattacke und verlor dadurch die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen geriet auf die Gegenfahrbahn, fuhr über den Gehweg und kam 50 Meter weiter an einer Garageneinfahrt zum Stillstand. Nachdem Zeugen den Mann aus... [mehr]

  • 19:18 Uhr

    Brühl: Unfall nach Sekundenschlaf

    Brühl. Nach einem Sekundenschlaf hat ein 28-jähriger Autofahrer bei Brühl die Kontrolle über sein Auto verloren. Wie die Polizei berichtet, war der Mann am Sonntagmorgen auf der L599 Richtung Schwetzingen unterwegs, als er kurz einnickte. Er verlor die Kontrolle über sein Auto, fuhr über eine Verkehrsinsel und krachte gegen einen Ampelmast. Das Auto musste... [mehr]

  • 19:39 Uhr

    Ludwigshafen: Fackel im BASF-Werksteil Nord springt an

    Ludwigshafen. Reparaturarbeiten voraussichtlich bis Ende des Jahres sind die Ursache dafür, dass in einer Anlage der BASF im Werksteil Nord überschüssige Gase über eine Fackel verbrannt werden. Das teilt das Unternehmen mit. dabei könne es zu einem weithin sichtbaren Feuerschein kommen. (miro)

  • 20:03 Uhr

    Mannheim: Landesarbeitsmarktprogramm geht laut Ministerium weiter

    Mannheim. Das Sozialministerium will das Landesprogramm "Gute und sichere Arbeit" auch 2015 fortsetzen. In den vergangenen beiden Jahren seien damit im Land mehr als 9500 Langzeitarbeitslose, alleinerziehende Mütter und benachteiligte Jugendliche unterstützt worden, erklärte Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD) am heutigen Montag bei einem Besuch in Mannheim.... [mehr]

  • 20:23 Uhr

    Lorsch: Drogen sichergestellt

    Lorsch/Alsbach. Zwei Männer im Alter von 22 und 24 Jahren müssen sich seit Sonntag wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten. Sie waren am Sonntag mit einem Auto auf der A 5 unterwegs, als Zivilfahnder der Polizei sie gegen 17 Uhr bei Alsbach stoppten. Dabei entdeckten die Fahnder eine geringe Menge Kath. Auf der A 67 wurden die... [mehr]

  • 20:42 Uhr

    Mannheim: Radfahrer nach Sturz schwer verletzt - Straßenbahnen teils blockiert

    Mannheim. Am Mannheimer Paradeplatz hat sich ein Radfahrer am heutigen Montagabend bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten Angaben der Polizei geschah der Unfall ohne Fremdverschulden. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Teils war der Straßenbahnverkehr rund um den Paradeplatz blockiert. (swk/pol)

  • 20:47 Uhr

    Groß-Umstadt: 21-Jähriger fährt auf Sattelzug - schwerst verletzt

    Groß-Umstadt. Ein 21-jähriger Autofahrer ist bei einem Autounfall nahe Groß-Umstadt schwerst verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war er vor einer Kreuzung mit vollem Tempo auf einen abbremsenden Sattelzug gefahren. Dabei wurde er eingeklemmt, sein Auto völlig zerstört. Der 50-jährige Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. Die B45 war am Unfallort... [mehr]

  • 20:55 Uhr

    Heidelberg: 2200 Tonnen Streusalz eingelagert

    Heidelberg. Der Winterdienst ist eigenen Angaben zufolge gewappnet für die kalte Jahreszeit: 2200 Tonnen Streusalz und 20 Tonnen Splitt hat die Stadt eingelagert. 14 Fahrzeuge und bis zu 140 Mitarbeiter stehen im Notfall bereit, um vereiste und verschneite Straßen wieder befahrbar zu machen. Für freie Radwege sorgen zudem insgesamt neun Kleinräumer. Die... [mehr]

  • 21:05 Uhr

    Heidelberg: Unfall beim Linksabbiegen

    Heidelberg. Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall am Sonntagmorgen in der Rohrbacher Straße: Gegen 9.55 Uhr war ein 48-Jähriger, von der Hohen Gasse kommend, nach rechts auf die Rohrbacher Straße eingebogen und wollte gleich wieder links in die Feuerbachstraße. Seine langsame Fahrweise war wohl der Grund dafür, dass ein sich von hinten nähernder 69-Jähriger... [mehr]

  • 21:21 Uhr

    Mannheim: Polizei erwischt betrunkenen Autofahrer

    Mannheim. Unter Alkohol- und Drogeneinfluss hat sich ein 19-Jähriger am Sonntagmorgen hinter das Steuer seines Autos gesetzt. Als er gegen 7.20 Uhr durch die Neckarstadt fuhr, sah er hinter sich einen Streifenwagen - und gab Gas. Dadurch wurden die Beamten auf das Auto aufmerksam und stellten den Fahrer schließlich am Luisenring. Tests ergaben, dass der junge Mann... [mehr]

  • 21:46 Uhr

    Heidelberg: Renitenter Gastwirt

    Heidelberg. Mit renitenten Gästen in Kneipen haben Polizeibeamte häufiger zu tun. Dass ein Gastwirt unter Einsatz von Pfefferspray gebändigt werden muss, haben Ordnungshüter jetzt im Stadtteil Kirchheim erlebt. Wie ein Polizeisprecher heute mitteilte, waren die Kollegen bereits zwei Mal wegen Beschwerden über Lärmbelästigung in die Gaststätte gerufen worden.... [mehr]

  • 22:02 Uhr

    Rhein-Neckar: Warnung vor glatten Straßen

    Rhein-Neckar. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor leichtem Schneefall im Rhein-Neckar- sowie im Rhein-Pfalz-Kreis und damit einhergehenden glatten Straßen. Auch in tieferen Lagen kann es demnach zu Schnee oder Schneeregen kommen. (swk)