Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 10. Februar 2014

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1899 Hoffenheim

  • Fußball Hoffenheims Stürmer Anthony Modeste beendet beim 1:1 in Freiburg nach 133 Tagen seine Torflaute

    Endlich wieder König

    Hoffenheims Stürmer Anthony Modeste hat beim 1:1 in Freiburg nach 133 Tagen seine Torflaute beendet. [mehr]

Altlußheim

  • Seniorenprunksitzung Vier Stunden Tanz, Sketche, Bütten und Musik halten betagte Altlußheimer gut bei Laune / Gesamte Gemeindeverwaltung auf den Beinen

    Floriansjünger als brandheiße Tänzerinnen

    Ein tolles Programm hat die Gemeindeverwaltung für die Seniorenprunksitzung in der Rheinfrankenhalle am Samstagnachmittag organisiert. Vier Stunden Tanz, Sketche, Bütten und Musik hielten die rund 350 Senioren bei Laune. Den Startschuss gab der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr unter Leitung von Rainer Schmidt. Seine Stimmungslieder sorgten für den... [mehr]

BA-Freizeit

Bensheim

  • Planspiel Börse Siegerehrung für die erfolgreichsten Schülerteams / Sonderpreis für Karl-Kübel-Schule

    "Die Zocker" haben die Nase vorn

    "Die Zocker" hatten beim Testlauf auf dem Börsenparkett die Nase vorn. Das AKG-Team Julian Rechlin und Julian Platz ging als Sieger aus dem Planspiel der Sparkasse Bensheim hervor. Die beiden schafften es, innerhalb von nur zehn Wochen ihr "virtuelles" Startkapital von 50 000 Euro um fast zwölf Prozent auf knapp 56 000 Euro zu erhöhen. Mit Geschick, Berechnung und... [mehr]

  • Parktheater Ausverkauftes Gastspiel von Konstantin Wecker auf Einladung des Musiktheaters Rex

    Aus dem Leben eines chronischen Rebellen

    Konstantin Wecker brennt noch immer. Leidenschaft und Feuer sind dem charismatischen Rebellen und bekennenden Friedensaktivisten bis heute nicht abhandengekommen. Auch wenn er die Welt - wie er inzwischen weiß - durch seine Lieder nicht verändern und aus den Angeln heben kann. Seinem Lebensmotto - "Es geht ums Tun und nicht ums Siegen" - ist der mittlerweile... [mehr]

  • AKG Thorsten Herrmann stellte sich den Fragen von Siebtklässlern

    Bürgermeister im Unterricht

    Für fast 150 Schüler der 7. Klassen am Alten Kurfürstlichen Gymnasiums stand in den letzten Wochen das Thema "Demokratie in der Gemeinde" auf dem Lehrplan des Politik- und Wirtschaftsunterrichts. Welche Aufgaben hat die Gemeinde? Was macht die Stadtverordnetenversammlung? Aus welchen Einnahmequellen speist sich der kommunale Haushalt? Nachdem Fragen dieser Art im... [mehr]

  • Hospiz Raum für Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen / Gruppentreffen einmal im Monat

    Den Verlust verarbeiten

    "Wenn Trauerarbeit nicht im Leben eingebaut ist, macht sie Betroffene krank und zerstört ihr Dasein", erklärte Dr. Wolfgang Nieswandt, Mediziner und Vorsitzender des Hospiz-Vereins. Er zeigte Fälle von psychosomatischen und psychischen Erkrankungen aus seiner Praxis auf, die auf einen emotional nicht zugelassenen Schmerz beim Verlust eines nahestehenden... [mehr]

  • Am Dienstag

    FWG-Fraktion bereitet Sitzung vor

    Die Freien Wähler treffen sich am Dienstag (11.) um 19 Uhr in der Weinschenke Hillenbrand zu ihrer wöchentlichen Sitzung. Die Vorbereitung der kommenden Stadtverordnetenversammlung steht für diesen Abend auf der Tagesordnung. Hierzu werden die Anträge und Vorlagen abschließend beraten. Gäste sind willkommen. red

  • Zentrum für Mathematik Sirona ist neuer Projektpartner beim "Tag der Mathematik" am 22. März

    Gesucht werden kreative Lösungswege

    Der "Tag der Mathematik" rückt näher. Am Samstag, 22. März, findet der Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler im Jahr vor dem Abitur wieder an mehreren Standorten Deutschlands statt. Das Zentrum für Mathematik (ZFM) freut sich, dass die Veranstaltung nach einer mehrjährigen Pause wieder in Bensheim durchgeführt werden kann. Der neue Projektpartner heißt... [mehr]

  • Straßenbeleuchtung Lichtverhältnisse ändern sich

    GGEW überprüft LED-Laternen

    In Bensheim wird ein Großteil der Straßenbeleuchtung zurzeit auf LED umgestellt. Die zuständige GGEW AG will nun überprüfen, ob an manchen Standorten in Sachen Helligkeit nachgebessert werden muss. [mehr]

  • Hessentag

    GLB spricht über Klimaschutz

    Am Dienstag (11.) trifft sich die GLB um 18.30 Uhr in der Gaststätte Präsenzhof zur Fraktionssitzung. Im Mittelpunkt wird die Frage stehen, wie der Hessentag klimaneutral gestellt werden kann. Die GLB möchte dazu konkrete Projekte fördern, möglichst in Bensheim und unter Beteiligung Bensheimer Bürger, so dass über die Klimaneutralstellung des Hessentags hinaus... [mehr]

  • Atomkraftgegner

    Heute Mahnwache auf der Mittelbrücke

    Am heutigen Montag (10.) findet um 18 Uhr auf der Mittelbrücke wieder eine Mahnwache zur Erinnerung an die Atomkatastrophe von Fukushima statt. Es wird diskutiert, wie glaubwürdig man für die Energiewende eintreten könne, wenn man gleichzeitig jede Veränderung ablehne. Einzelinteressen müssten zur Kenntnis genommen und respektiert werden, könnten jedoch nicht... [mehr]

  • Tag der offenen Tür Am 15. Februar mehr als 50 Präsentationen, Infostände und Aufführungen

    Scholl-Schule zeigt ihre Angebote

    Um bei Groß und Klein die Angst vor dem Schulwechsel auf die weiterführende Schule zu verringern sowie für Eltern Entscheidungshilfe bei der Auswahl der richtigen Schule zu bieten, lädt auch die Geschwister-Scholl-Schule zum "Tag der offenen Tür" ein. Die GSS präsentiert ein umfangreiches, buntes Programm am Samstag, 15. Februar von 10 bis 13 Uhr. Weit über 50... [mehr]

  • Treffen

    Stammtische der Bürgerhilfe

    Auch im Februar trifft sich die Bürgerhilfe Bensheim zu ihren Stammtischen - und zwar in Auerbach am Mittwoch (12.) um 15.30 Uhr im Café Meierhöfer in der Otto-Beck-Straße 2 und in Bensheim am Freitag, 28. Februar um 14.30 Uhr im Café Schmitt in der unteren Hauptstraße. Weitere Informationen im Internet unter www.buergerhilfe-bensheim.de und im Büro der... [mehr]

  • Am Donnerstag

    Trauerfrühstück im Hospiz

    Beim Frühstück für Trauernde haben die Teilnehmer durch die Begegnung und das Gespräch mit ebenfalls betroffenen Menschen die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen ihrer Trauer Raum und Zeit zu geben. Dabei unterstützen die Besucher ehrenamtlichen Hospiz-und Trauerbegleiter des Hospiz-Vereins Bergstraße. Das Angebot steht auch Trauernden offen, deren... [mehr]

  • Demografischer Wandel Netzwerk Demenz präsentiert Informationsbroschüre / Überblick über Hilfsangebote

    Wegweiser für Betroffene und Angehörige

    Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache und setzen ein klares Signal: Nach Angaben der Deutschen Alzheimer Gesellschaft wird sich die Anzahl der Demenzkranken hierzulande - auch als Folge des demografischen Wandels - bis 2050 mehr als verdoppeln: eine Steigerung von derzeit 1,4 Millionen auf rund 3 Millionen Menschen ist demnach realistisch. Allein in Bensheim... [mehr]

Biblis

  • Basar KAB freut sich über mehr Schnäppchenjäger in der Riedhalle

    Andrang wie am Anfang

    "Das ist der Wahnsinn, was hier in der Halle los ist", staunt Georg Flörchinger, Vorsitzender der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Biblis. Er steht mitten im Gewusel zwischen Schnäppchenjägern, die beim Kinderkleider- und Spielzeugbasar der KAB in der Riedhalle nach gut Erhaltenem suchen. Und seine Frau Maria ergänzt: "Heute sehe ich viele neue Gesichter... [mehr]

  • Pfarrgruppe Biblis Anne Lugert und Brigitte Berlinger absolvieren Kurs zur Qualifizierung von Ehrenamtlichen in Mainz

    Handwerkszeug für neue Projekte

    "Den Menschen nahe! Qualifizierung von Ehrenamtlichen zur Leitung von sozial-karitativen Gruppen, Initiativen, Projekten" lautete ein Kurs im Bischof-Stohr-Haus in Mainz-Bretzenheim, an dem rund 20 Personen teilnahmen. Aus Biblis waren dies Anne Lugert und Brigitte Berlinger, die sich darauf einließen, während der fünf Kurstage zwischen März 2013 und Februar 2014... [mehr]

Brühl

  • Fasnachtsumzug Anmeldungen für das Narrenspektakel nimmt Albert Geschwill entgegen

    Mit Ahoi durch die Gemeinde

    Es war vor 60 Jahren, also 1954, da fand der erste Fasnachtszug in der Hufeisengemeinde statt. Dennoch können die "Kollerkrotten" als Organisatoren "erst" auf 57 Auflagen des närrischen Lindwurms verweisen, wenn am Fasnachtsdienstag, 4. März, um 13.33 Uhr die Karnevalisten durch die Straßen und Gassen des Ortes ziehen. Drei geplante Umzüge mussten in all den... [mehr]

Bürstadt

  • Künstlerverein Keine Mehrheit für Namensänderung

    Argumente können nicht überzeugen

    Den Künstlerverein Südhessen wird es nicht geben. In der Jahreshauptversammlung des Künstlervereins Bürstadt konnte sich ein entsprechender Antrag auf Namensänderung nicht durchsetzen. In den Minuten vor der Abstimmung hatte es emotionale und kontroverse Diskussionen gegeben, in denen sich insbesondere der amtierende Vorstand für eine Änderung starkmachte.... [mehr]

  • Fastnacht Bürstädter Sackschdoahogger bieten dem Publikum bei ihrer ersten Prunksitzung einen bunten Cocktail aus Tanz, Gesang und Büttenreden

    Narrenträume werden wahr

    Mit einem närrischen Mix aus Tänzen, Büttenreden, Schlagern, Schunkelei und Raketen stürzten sich die Bürstädter Sackschdoahogger (SSH) in die fünfte Jahreszeit. Bei ihrer Sitzung im ausverkauften Hasenheim erfüllten sie getreu ihrem Motto "Träume werden wahr" die Erwartungen der fantasievoll gekleideten Zuschauer. Da schwang Familie Feuerstein vor... [mehr]

  • Fastnacht Katholische Kirchenmusik stellt kreativen und höchst unterhaltsamen Kappenabend auf die Beine

    Von schönen Männern und Luftpumpen

    Zum 20. Mal haben die Katholischen Kirchenmusiker (KKM) ihren Kappenabend im voll besetzten Saal der Garten- und Naturfreunde gefeiert. Im 90. Jahr ihres Bestehens stellten die Musiker dabei einmal mehr unter Beweis, dass sie nicht nur fantastische Musikanten sind, sondern auch als Büttenredner, Komödianten, Sänger und Karaokekünstler für Lachtränen und... [mehr]

  • Tag der offenen Tür Erich Kästner-Schule lädt wegen Umbaus in die Turnhalle / Künftige Fünftklässler über Angebote informiert

    Vorfreude auf die modernsten Räume

    Dieses Mal war beim Tag der offenen Tür der Erich Kästner-Schule (EKS) alles ganz anders als sonst. Da die Aula aufgrund der Umbaumaßnahmen nicht zur Verfügung stand, fand die Eröffnung in der Turnhalle statt. Auf der Fläche hatten die neuen Schüler Platz genommen, während sich die Eltern auf den Zuschauerrängen eingerichtet hatten. Das hatte praktische... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Neckarhausen MGV 1859 lässt es bei 53. Närrische Singstunde krachen / Abschied vom Duo BoZi

    Alle schmettern die "Amanda"

    Auf den Tag genau wie die allererste Närrische Singstunde des MGV 1859 Neckarhausen ließen es die Sänger am Freitag im gut besuchten Vereinsheim wieder krachen. Die erste Veranstaltung dieser Art fand am 7. Februar 1961 statt, sie fiel nur einmal wegen des Olympiaboykotts 1980 aus. Und von Anfang an dabei: Norbert Bozek und Waldemar Zieher als "Duo BoZi". Jetzt... [mehr]

  • Edingen Meinrad Tröndle feiert heute seinen 80. Geburtstag

    Ans Aufhören denkt er noch lange nicht

    Fleiß, Disziplin und Verantwortungsgefühl: Meinrad Tröndle vertritt sie noch die preußischen Tugenden. Dem Selfmademan aus dem Schwarzwald ist es dank dieser Einstellung gelungen, eines der renommiertesten Unternehmen in der Baubranche aufzubauen. Der Unternehmer aus altem Schrot und Korn feiert heute, 10. Februar, seinen 80. Geburtstag. "Seit einem halben Jahr... [mehr]

  • Edingen Passant setzt Feuerlöscher ein

    Brand im Motorraum

    Aus bislang ungeklärter Ursache entwickelte sich in einem geparkten Kleinwagen auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in Edingens Treidlerstraße ein Brand im Motorraum. Geistesgegenwärtig löschte ein Passant den Brand mit einem Feuerlöscher. Bei Eintreffen der Feuerwehr rauchte es nur noch leicht aus dem geöffneten Motorraum; die Einsatzkräfte kontrollierten... [mehr]

  • Edingen-Neckarhausen

    Mitstreiter für Aktionstag gesucht

    Am Sonntag, 15. Juni, beteiligt sich Edingen-Neckarhausen gemeinsam erneut am überregionalen Aktionstag "lebendiger Neckar". Die Veranstaltung findet zusammen mit dem bundesweiten "AOK-Radsonntag" statt, der auch eine Fahrtstrecke durch Edingen-Neckarhausen vorsieht. Zur Ausgestaltung eines attraktiven und mottobezogenen Programms bittet die Gemeinde um die... [mehr]

Einhausen

  • Nachbarn sind schneller

    Am 2. Oktober vergangenen Jahres fiel in Rimbach der Startschuss für den Betrieb des ersten Teilbereichs des Glasfasernetzes im vorderen Odenwald. Daran erinnerten die Mitglieder des Bauausschusses Einhausen. Bis Jahresbeginn waren zudem Wald-Michelbach und Abtsteinach sowie die Stadtteile Eulsbach, Schlierbach, Winkel, Seidenbuch und Glattbach von Lindenfels in... [mehr]

  • Breitband In Einhausen wird eine flächendeckende Versorgung angestrebt - viele Fragen aber sind noch zu klären / Bauausschuss stimmt für weitere Verhandlungen

    Wer für das Netz zahlt, ist noch unklar

    Eine flächendeckende Breitbandversorgung in Einhausen soll kommen: Da sind sich die Fraktionen der Gemeindevertretung grundsätzlich einig (wir berichteten). Bis wann in der Weschnitzgemeinde Glasfaserkabel liegen werden, wer das Netz bauen und betreiben wird und - vor allem - wer das alles bezahlt: Das ist noch alles offen. Bedingungen ermitteln Die Mitglieder des... [mehr]

Eishockey

  • Eishockey Deutschland bleibt in Frankreich ungeschlagen und kassiert bei drei Spielen nur zwei Gegentore / Bundestrainer Pat Cortina hochzufrieden

    Turniersieg lindert den Olympia-Schmerz

    Das Stichwort Olympia wollte niemand mehr im deutschen Eishockey-Team so richtig hören. Spürbar knapp fielen die Antworten nach dem Sieg beim von vielen als Strafe angesehenen Vier-Länder-Turnier in Frankreich aus. "Natürlich ist das bitter, aber wir müssen schauen, dass wir das Beste daraus machen. Ich denke, das haben wir mit dem Turniersieg geschafft", meinte... [mehr]

Eppelheim

  • Rudolf-Wild-Halle Eisenbahn- und Spielzeugmarkt lässt die Sammlerherzen höher schlagen / Besucher aus der ganzen Region kommen zu dem Markt

    Auf der Suche nach Besonderheiten für die Schiene

    Der Eisenbahn- und Spielzeugmarkt von Hermann Bauder ließ am Wochenende viele Sammlerherzen höherschlagen. Seit mehr als 30 Jahren veranstaltet Hermann Bauder diese Märkte für Eisenbahnsammler und Spielzeugliebhaber. Händler und Käufer aus der ganzen Region und den angrenzenden Bundesländern gaben sich in der Rudolf-Wild-Halle ein Stelldichein.Spähend durch... [mehr]

Fotostrecken

  • Gerd Knebel im Parktheater

    Nach kurzem Warm-up stieg der Kabarettist, Schauspieler und Musiker richtig ein in sein "Wörld of Drecksäck"-Programm. Gerd Knebel fesselte sein Publikum im Bensheimer Parktheater.

  • Tag drei in Sotschi - Gold für Höfl-Riesch

    Maria Höfl-Riesch holte am dritten Tag der Olympischen Spiele das zweite Gold für Deutschland. Sie siegte in der Super-Kombination. Was sonst noch so passiert ist in Sotschi, sehen Sie hier

  • Seckenheim

    Zabbe feiern Fasnacht

    Die Fasnachter im Sängerbund Seckenheim haben mit einer Prunksitzung ihr närrisches Jubiläum gefeiert: Sechs mal elf Jahre gibt es die Karnevalsabteilung "Die Zabbe" bereits. (hje/hat)

Fotostrecken Blaulicht

  • Autofahrer kommt auf A5 von Fahrbahn ab

    Nach dem Unfall auf der A 5 bei Walldorf hat die Polizei am Montagnachmittag einen Großteil der Fahrspuren wieder freigegeben. Zeitweise staute sich der Verkehr dort auf bis zu sechs Kilometern. Wie die Beamten mitteilen, verlor ein Autofahrer, der Richtung Karlsruhe unterwegs war, gegen 17.15 Uhr aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen,... [mehr]

  • Feuer in der Pfalzmühle in Mannheim

    Am Montagmorgen brach in der Pfalzmühle in Mannheim ein Feuer aus. Grund war wohl ein technischer Defekt an einer Walzenmaschine, berichtet die Polizei. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

  • Mannheim: Brand im Stadthaus N1

    Kleine Ursache, große Wirkung: Ein Kurzschluss in Technikraum des Mannheimer Stadthauses verursachte heute Morgen starke Rauchentwicklung, einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei sowie langwierige Sperrungen.

Fotostrecken Bürstadt

  • LKW kippt bei Bürstadt in den Acker

    Auf glatter Fahrbahn ist ein Sattelzug heute Morgen gegen 4 Uhr bei Bürstadt-Riedrode von der Bundesstraße abgekommen und in einen Acker gekippt. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

Fotostrecken Kultur

  • Kölner Kunstfälscher

    Film über Wolfgang Beltracchi

    Er narrte die internationale Kunstwelt mit seinen Fälschungen. Ab 6. März zeigt Arne Birkenstock nun, wie Wolfgang Beltracchi arbeitete - und was Galeristen und Kunsthistoriker über ihn sagen.

Fotostrecken Lampertheim

  • Sport

    Hofheimer gewinnen bei Tuju-Star

    Zum ersten Mal und dann auch noch vor heimischer Kulisse sind die Hofheimer "Stud Buttons" bei einem Landesentscheid des Showwettbewerbs "Tuju-Star" aufgetreten - und haben prompt gewonnen.

  • CCRW

    Narren feiern galaktische Prunksitzung

    Ein galaktisches Abenteuer ließen die Narren des CCRW die Gäste ihrer Prunksitzung erleben. Bei Gardetanz, Büttenreden und Schunkelnummern ging es hoch her.

Fotostrecken Metropolregion

  • Forensische Psychiatrie

    Initiative für mehr Transparenz

    Im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden in Wiesloch werden psychisch kranke und suchtkranke Täter untergebracht und behandelt. Um zu zeigen, was in einer Klinik für forensische Psychiatrie passiert, hat sich der Arbeitskreis Forensische Psychiatrie Transparent Süddeutschland gegründet und die Website www.forensik-transparent.de erstellt.

Fotostrecken Rhein-Neckar Löwen

  • Löwen gegen Veszprem endet 25:25

    Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League dem bislang verlustpunktfreien Tabellenführer MKB Veszprem im drittletzten Spiel der Vorrundengruppe A einen Zähler abgetrotzt. Im Spitzenspiel der Königsklasse erkämpfte sich der Bundesligist am Sonntag in der Mannheimer SAP-Arena ein 25:25 (12:13) gegen den ungarischen Meister.

Fotostrecken Vermischtes

  • Mode

    Mary Quant wird 80

    Ein knappes Stückchen Stoff revolutionierte für viele die Welt: Der Minirock schockte und begeisterte in den 60er Jahren zugleich. Jetzt wird seine Erfinderin Mary Quant 80 Jahre alt

Friesenheimer Eulen

  • Handball Friesenheim verliert beim VfL Bad Schwartau

    Eulen ohne Torgefahr

    Bei der Heimniederlage gegen TUSEM Essen (32:36) war's die desolate Abwehr - bei der folgenden Auswärtsschlappe beim VfL Bad Schwartau (22:26) die Offensive, die einen Sieg "verbockte": Die TSG Friesenheim verlor in der Zweiten Handball-Bundesliga zweimal hintereinander und verpasste damit die Riesenchance, sich im Kampf um einen der drei Aufstiegsplätze vielleicht... [mehr]

Fußball

  • Fußball Erst ein Tor, dann ein Assist - aber zur Pause wird der Frankfurter beim 3:0-Sieg über Braunschweig verletzt ausgewechselt

    Flums turbulenter Nachmittag

    Die Leistung stimmte, aber das Gesäß zwickte. Und deshalb war für Johannes Flum nach 45 Minuten Schluss. Die Eintracht aus Frankfurt führte zu diesem Zeitpunkt gegen die Eintracht aus Braunschweig mit 3:0. Und an dem komfortablen Vorsprung, den der Europa-League-Teilnehmer bis zum Schlusspfiff auch ohne Flum souverän verteidigte, hatte der aus Freiburg gekommene... [mehr]

  • Fußball Fans attackieren HSV-Spieler nach dem 0:3 gegen Berlin / Magath bringt sich in Stellung

    Hamburger Chaos Verein

    Beim Hamburger SV sorgt die Abstiegsangst für Wut und Gewalt. Die Führungscrew und die Mehrzahl der Fans sind nach der bitteren Heimklatsche in Schockstarre verfallen, die radikale Fraktion der HSV-Anhänger hat die Situation beim taumelnden Bundesliga-Dino noch verschärft. Fans attackierten nach dem 0:3 gegen Hertha BSC die eigenen Spieler, traten auf deren Autos... [mehr]

  • Fußball 2:0 gegen Hannover ist dritter Sieg in Serie

    Schalke auf Kurs

    Der FC Schalke 04 hat mit einem Gala-Auftritt seine Ansprüche auf einen Champions-League-Platz untermauert und seine Heimserie in der Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Gelsenkirchener entzauberten die ebenfalls mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartete Mannschaft von Hannover 96. Jefferson Farfán (39. Minute) und Max Meyer (44.) belohnten die Hausherren beim... [mehr]

  • Fußball VfB geht mit 1:4 gegen Augsburg unter / Rückendeckung für Trainer Schneider

    Stuttgarter Schockzustand

    Alarmstufe Rot beim VfB Stuttgart! Nach der fünften Niederlage in Serie sprach nicht nur Vereinsboss Bernd Wahler Klartext. "Das ist eine Katastrophe, keine Frage", ließ der Präsident nach dem 1:4 (0:2) gegen den FC Augsburg keinen Spielraum für Interpretationen. "Die Leistung war absolut indiskutabel", sagte Coach Thomas Schneider, dessen Lage nach der siebten... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim OWK Hauptversammlung mit Neuwahlen / Heinz Schmitt gibt nach über 34 Jahren die Kasse ab

    Arnulf Twele zum Schatzmeister gewählt

    Zur Hauptversammlung mit Neuwahlen hatte der Odenwaldklub Heddesheim in die Alte Schule eingeladen. Neugewählt wurde unter anderem der Schatzmeister. Nach über 34 Jahren stellte sich Heinz Schmitt nicht mehr als Kassenwart zur Verfügung. Zum Nachfolger wurde Arnulf Twele einstimmig von den Mitgliedern gewählt. Erste Vorsitzende Gerda Appel führte in ihrem... [mehr]

  • Heddesheim Saniertes Gerätehaus und Führungsfahrzeug übergeben / Bürgermeister Kessler dankt allen Beteiligten

    Neue Technik freut die Feuerwehr

    Kommandant Dieter Kielmayer und seine Kameraden hatten am Samstag allen Grund zur Freude. "Es wurde viel Geld in die Hand genommen. Mit diesem Führungsfahrzeug und den damit verbesserten Rahmenbedingungen können wir unsere ehrenamtliche Arbeit für die Bevölkerung noch besser verrichten", versicherte Kielmayer. Das neue Fahrzeug wurde in der hellen, renovierten... [mehr]

Heidelberg

  • Stadtbibliothek Acht Gymnasiasten lesen um Stadtsieg bei Wettbewerb des Deutschen Buchhandels

    "Es ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen"

    Vorlesen ist ein Bestandteil der Gesellschaft, seit dem die Schrift erfunden wurde. Bereits die Oberschicht früher Hochkulturen ließ sich von ausgewählten Gelehrten oder besonders gebildeten Sklaven vorlesen. Zur Zeiten der Reformation wurde das Verlesen religiöser Schriften zum Ritual für die zu etwa 95 Prozent leseunkundige Bevölkerung. Seit über einem... [mehr]

  • Forschung Poliklinik sucht Freiwillige für Implantatsstudie

    Besser kauen mit Prothese

    Die Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums sucht für eine klinische Studie Männer und Frauen im Alter von 50 bis 95 Jahren mit zahnlosem Unterkiefer, die mit ihrer Prothese unzufrieden sind. Die Probanden erhalten jeweils vier Implantate, die über Halteelemente die Prothese fixieren sollen. Dadurch soll die Einheilphase, in der die... [mehr]

  • Theater Malwettbewerb zum Familienkonzert

    Kinder zeichnen Elefant Babar

    "Babar, der kleine Elefant" steht am 6. April auf dem Spielplan des Städtischen Orchesters. Das Kinderkonzert soll auch optisch kindgerecht begleitet werden. Aus diesem Anlass organisiert das Theater einen Malwettbewerb. Babar ist ein kleiner Elefant. Seine Mutter ist von einem Jäger erlegt worden. Eine alte Frau nimmt den Tierwaisen in ihre Obhut und zieht ihn wie... [mehr]

  • Kulturfenster feiert mit Varieté-Shows 30. Geburtstag

    Mit einem großen Varieté-Fest und einem Jubiläumsempfang in der HebelHalle hat das Kulturfenster sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Bei letzterem sprachen Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner und Kulturfenster-Vorstand Jochen Pilz Grußworte, bevor die Gäste eine der "schöner straunen"-Shows erleben durften. Insgesamt hatte der gemeinnützige Verein zur... [mehr]

  • Polizeibericht

    Verein löst Sportler aus Haft aus

    Ein besonderes Maß an Teamgeist hat ein Oberliga-Basketballverein bewiesen, der am Wochenende einen seiner Spieler aus einer misslichen Lage befreit, genauer gesagt: den 30-Jährigen aus polizeilichem Gewahrsam ausgelöst hat. Nach Behördenangaben hatte eine routinemäßige Überprüfung des gebürtigen Amerikaners am Hauptbahnhof ergeben, dass gegen den Sportler... [mehr]

Heppenheim

  • SV Kirschhausen

    Beweglichkeit und mehr Körpergefühl

    "Tanz Dich fit" und "Orientalischer Bauchtanz": Diese Kurse werden nach gutem Zuspruch beim SV Kirschhausen fortgesetzt. Der Gesundheitskurs "Tanz Dich fit" richtet sich an alle, die Spaß an Tanz und Bewegung haben. Es werden Beine und Bauch trainiert, aber auch Arme, Schultern und Rücken kommen nicht zu kurz. Isolationsübungen fördern Beweglichkeit und... [mehr]

  • Feuerwehreinsatz

    Brennende Gartenhütte

    Zu einem Brand in der Honerbachstraße in Kirschhausen wurde die Feuerwehr am Samstagmorgen gegen 8.30 Uhr gerufen. Im Innern einer Gartenhütte war ein Feuer ausgebrochen. Dies hatten die Bewohner bemerkt und die Leitstelle informiert. Schnell waren 18 Einsatzkräfte vor Ort, 18 weitere warteten als Reserve am Feuerwehrgerätehaus. Brandursache war vermutlich ein... [mehr]

  • Bottschlorum Einmal im Jahr trifft sich das Ordenskapitel der renommierten Fasnachtsgesellschaft

    Finanzieller Halt in schweren Zeiten

    Fröhliche Stimmung, feierlicher Rahmen, das passt. Gezeigt hat es aktuell das Ordenskapitel von Heppenheims renommierter Fasnachtsgesellschaft Bottschlorum. Einmal im Jahr treffen sich Kapitelmitglieder und geladene Gäste. Am Freitagabend war es so weit. Der Raum der Bottschlorum im Haus der Vereine war herrlich geschmückt. Kerzenleuchter, Luftschlangen,... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule Beratungsangebot am Telefon

    Für jeden der richtige Sprachkurs

    Mit dem Start des neuen Semesters bei der Kreisvolkshochschule beginnen auch viele Sprachkurse. Damit Interessenten den am besten passenden Kurs finden können, bietet die Kreisvolkshochschule Beratungen an. Wer am Beratungstag am vergangenen Mittwoch keine Zeit hatte, kann sich auch telefonisch beraten lassen: Informationen zu Englischkursen gibt es am Mittwoch... [mehr]

  • Aktion "Lesefreunde" Romane aussuchen und verschenken

    Mit Büchern eine Freude machen

    Zum Welttag des Buches am 23. April organisieren der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Lesen zum zweiten Mal die Aktion "Lesefreunde". Auch Heppenheim beteiligt sich daran. Lese-Fans können sich ab sofort online registrieren und aus einer vorgegebenen Bücher-Liste einen Titel wählen, den sie verschenken möchten. Die Registrierung ist bis... [mehr]

  • Stadt-Report

    Weißer Transporter gesucht Heppenheim. Am Mittwoch gegen 7.10 Uhr hat der Fahrer eines weißen Transporters mit HP-Kennzeichen einen Unfall auf der B 460 verursacht. Zwischen Kirschhausen und dem Abzweig nach Mittershausen fuhr er Richtung Heppenheim und geriet laut Polizei nach einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommendes Auto musste nach rechts... [mehr]

  • Stadt-Report

    Freundeskreis wählt Heppenheim. Die Hauptversammlung des Freundeskreises Heppenheim-Le Chesnay beginnt morgen, Dienstag, um 20 Uhr im Restaurant "Athen", Wormser Tor 2, in Heppenheim. Bei der Versammlung stehen unter anderem Neuwahlen des Vorstands an. red Fastnacht für Senioren KIRSCHHAUSEN. Am Mittwoch (12.) sind alle Senioren zu einer Fastnachtsfeier im... [mehr]

  • Turnverein Heppenheim

    Statt durch Schnee nur durch Matsch

    Die Beteiligung war angesichts der unsicheren Wetterlage hervorragend, als die Wanderabteilung des Turnvereins Heppenheim (TVH) mit über 20 Mitgliedern in Richtung Überwald aufbrach. Ziel war die Stiefelhütte. Über die Juhöhe sowie Mörlenbach und Kreidach wurde dabei - vorbei an den touristischen Attraktionen Sommerrodel- und Draisinenbahn - der... [mehr]

  • Müllentsorgung Zweckverband sucht offensichtlich nach Lösung für Abfuhr-Probleme am engen Schleifweg

    Testfahrt in der "Hutzelschweiz"

    In dem Bemühen, eine Lösung für die Bewohner des Heppenheimer Schleifweges zu finden, die Probleme mit der Müllabfuhr haben, war der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) jetzt mit einem Müllwagen am Hermann-Löns-Weg unterwegs. Bei dem Testlauf mussten sich die Mitarbeiter des Müllunternehmens einiges von den Anwohnern anhören. Was 60 Jahre... [mehr]

  • Geburtstag Hansjörg Holzamer aus Heppenheim wurde gestern 75 Jahre alt

    Trainer und Lehrer mit Überblick

    Einmal Trainer, immer Trainer. Hans-Jörg Holzamer studiert nach wie vor die Lauftechnik der Weltklassesprinter wie Usain Bolt und gibt seine Erkenntnisse weiter. Beim TV Heppenheim führt Holzamer seit mehr als 50 Jahren Leitathletik-Talente an den Spitzensport heran, und er schrieb zwei Bücher über den Hürdenlauf und über den Weitsprung. Gestern wurde er 75... [mehr]

Hockenheim

  • Figurentheater Karlsruher Marotte-Ensemble spielt "Die Olchis" nach Erhard Dietl

    "Olchi"-Idylle auf dem Müllberg bedroht

    Das Marotte Figurentheater aus Karlsruhe gastiert am Samstag, 15. Februar, um 15 Uhr im Pumpwerk. Gespielt wird das Stück "Die Olchis" nach dem bekannten Kinderbuch von Erhard Dietl für Kinder ab fünf Jahre. Die Olchis stinken, können sich nicht benehmen und leben im Dreck. Am liebsten essen sie Stinkesuppe und alte Latschen. Olchiforscherin Dr. Brausewein-Semmel... [mehr]

  • Stadthalle "Beat Show Live" nimmt rund 650 Besucher mit auf Zeitreise zurück in die 60er Jahre / Über 30 Titel mit zahlreichen Gastsängern sorgen für Topstimmung

    Die Generation 50plus feiert ausgelassen ihre Idole

    Creedence Clearwater Revival, Lovin Spoonful, The Kinks, The Who und James Brown - wenn diese Namen auftauchen, dann ist es wieder Zeit für die "Beat Show Live". Eine glanzvolle musikalische Ära lebte am Samstagabend in der Stadthalle wieder auf, denn die Beat Show um Leadgitarrist Ron Mummert und Kollegen bot alles auf, was Rang und Namen in den legendären 60ern... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr 386 Einsätze im vergangenen Jahr bedeuten eine Steigerung um 21 Prozent / 700 000 Euro fließen in zweiten Feuerwehrgerätehaus-Bauabschnitt

    Jeder in Wehr investierte Cent gut angelegt

    Ein arbeitsreiches und zeitintensives Jahr hatte die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim 2013 zu meistern. Bei 386 Einsätzen waren die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zur Stelle, um Menschen in Not zu helfen, informierter der stellvertretende Kommandant Gunter Wiedemann beim Jahresbericht der Einsatzabteilung. "Im Vergleich zum Jahr 2012 war dies eine Einsatzsteigerung... [mehr]

  • Pumpwerk "Vocal Recall" aus Berlin verpassen in "Dieser Keks wird kein weicher sein" bekannten Hits unterhaltsame deutsche Texte / Publikum begeistert

    Ohrwürmer in maßgeschneiderten Textgewändern

    Einmal durch den Mixer gedreht, bei Stufe skurril-frech, und schon scheinen die größten Hits der letzten 50 Jahre gleich ein bisschen unterhaltsamer. Weniger realitätsfern und mit einem Augenzwinkern ist ihr neues Textgewand versehen, das die Künstler von "Vocal Recall" auf jeden Ohrwurm maßgerecht zuschneidern. Davon konnten sich die Besucher des Pumpwerks am... [mehr]

  • Oldtimerfreunde Hoggene

    Pistenspaß und Dschungel-Party

    Sehr gut organisiert war die Januarfreizeit der Oldtimerfreunde Hoggene. Alle 50 Teilnehmer fühlten sich pudelwohl. Auf dem Hahnenkamm hatte es nachts geschneit, die Piste war nicht präpariert und verlangte den Teilnehmern fahrerisches Können ab. Die Verhältnisse wurden aber von den Teilnehmern hervorragend gemeistert. Im Hotel wurde die müde Muskulatur in der... [mehr]

Ilvesheim

  • Ilvesheim Gemeinderat genehmigt nachträglich Erweiterung

    Anonymes Grabfeld mit Ablage und Parkbank

    Nicht nur Rolf Sauer (SPD) äußerte sich in der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend erfreut darüber, dass das anonyme Grabfeld auf dem Friedhof Ilvesheim Nord so gut angenommen wird. Auch Barbara Hefner (CDU) fand "gut, dass verschiedene Bestattungsmöglichkeiten angeboten werden". Einstimmig genehmigte der Rat nachträglich die Erweiterung des Grabfelds ebenso... [mehr]

  • Ilvesheim Der Obst- und Gartenbauverein feiert im nächsten Jahr / Karoline Tschunko zum Ehrenmitglied ernannt

    Das 90. Jubiläum schon im Fokus

    Bei seiner Jahreshauptversammlung blickte der Obst- und Gartenbauverein Ilvesheim auf das vergangene Jahr zurück. 50 Mitglieder hatten sich im Aurelia-Sängerheim zusammengefunden, um einen Überblick über das vergangene Jahr zu bekommen - aber auch um hilfreiche Tipps für den heimischen Garten zu erhalten. Im Mittelpunkt standen ferner Ehrungen langjähriger... [mehr]

Ketsch

  • KG Narrhalla Bei der Prunksitzung in der Rheinhalle zeigen Garden, Bütten- und Bauchredner ihr Können / So viele Besucher wie zu Zeiten der Vereinsgründung

    "Ahoi" donnert es in der Halle

    Mit einem närrisch-frechen Stimmungsprogramm der Spitzenklasse präsentierte die Karnevalsgesellschaft Narrhalla am Samstagabend in der Rheinhalle echte Kurpfälzer Fasnacht. Das fünfstündige Nonstop-Programm, gemischt aus Tanz, Varieté, Büttenreden, Gesang und Musik ließ bei der munteren Narrenschar im gut besetzten Saal keine Müdigkeit aufkommen. "Wir... [mehr]

  • Bund der Vertriebenen Heitere und besinnliche Vorträge sorgen bei Winterfeier für Unterhaltung

    Erinnerungen wach halten

    Die Heimatvertriebenen starteten das neue Vereinsjahr mit einer gemütlichen Winterfeier im Restaurant "Odysseus" mit Musik, Informationen sowie nachdenklichen und lustigen Vorträgen. Stellvertretender Vorsitzender Herbert Hüpsel freute sich über die stattliche Teilnehmerzahl, darunter der Ehrenvorsitzende Adolf König, die Kreisvorsitzende Hannelore Kilian,... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Ein Mittel unter vielen

    Das Ergebnis ist erschreckend: In fast zwei Drittel aller Fälle haben Minderjährige bei Testkäufen in Mannheim unerlaubterweise Hochprozentiges bekommen. Ein Zustand, der nicht sein darf. Und deshalb ist es gut, dass die Stadt darauf reagieren will. Zusätzliche Kontrollen sollen mehr Druck auf diejenigen Händler ausüben, die es mit dem Jugendschutz offenbar... [mehr]

Kommentare Politik

  • Fatales Signal

    Angst ist selten ein guter Ratgeber. Auch die Schweizer werden schnell merken, dass sie sich mit ihrer Abschottungspolitik stärker schaden, als sie es mit einem Festhalten an der bisherigen Arbeitnehmerfreizügigkeit je hätten tun können. Die Volksinitiative gegen "Masseneinwanderung" fiel gestern zwar denkbar knapp aus, doch das wird die vielfältigen negativen... [mehr]

  • Heuchelei

    Beim Geld hört auch in der SPD die Freundschaft schnell auf. Während viele seiner Genossen und zwei von drei Deutschen im Sog des Falles Alice Schwarzer die Selbstanzeige abschaffen wollen, schlägt der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans lediglich engere Grenzen vor, innerhalb derer Steuersünder straffrei ausgehen können. Ihm ist das... [mehr]

Kommentare Sport

  • Kommentar

    Geschönt und geschnarcht

    Nicht das Auge sieht, sondern der Mensch; nicht das Ohr hört, sondern die Seele" - so lautet ein russisches Sprichwort. Hätten das die Macher der olympischen TV-Übertragung doch nur mal beachtet in den vergangenen Tagen und Wochen. Denn schon zum zweiten Mal haben sie peinlicherweise ihre Bilder mit Aufzeichnungen geschönt: Als das Olympische Feuer auf dem... [mehr]

  • Stuttgarter Kartenhaus

    Deutscher Meister 2007, Dauergast im Europapokal. Und jetzt? Abstiegskampf! Nach der siebten Niederlage in den vergangen acht Spielen muss sich der VfB Stuttgart ernsthafte Sorgen um den Klassenerhalt machen. Die Gründe für den Niedergang sind hinlänglich bekannt. Der Klub kassierte Millionen in der Champions League und durch Spielerverkäufe, investierte diese... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Vorzüge des Teilens

    Ein Statussymbol, das mit Stolz präsentiert und hingebungsvoll gepflegt wurde. Das war das Auto vor gar nicht allzu langer Zeit für einen Großteil der Deutschen. Heute ist es - vor allem für viele junge Leute - bestenfalls überflüssig, schlimmstenfalls eine Last. Vor allem unter 40-Jährige, die in Städten leben, bereiten der Autoindustrie zunehmend Sorge -... [mehr]

Kultur allgemein

  • Schauspiel Lothar Kittsteins Drama "Der weiße Wolf" offenbart in Frankfurt Analogien zur NSU

    Bis zurück zu Barbarossa

    Das Vorbild ist nicht zu verkennen. Es geht um ein Trio, eine Frau und zwei Männer, versunken in einem Wahn. Sie beschwören "deutsche" Werte und weiße Haut und eifern gegen eine Welt aus Plastik, gegen vergiftetes Essen oder Make-up, Dönerbuden und Importe von Industrieprodukten. Sie ermahnen sich gegenseitig, dass man nicht okay sagt, sondern in Ordnung. Die... [mehr]

  • Dana Fuchs mit Intensität

    "Bliss Avenue" haut rein. Wegen der Intensität, mit der die US-Folk-Blues-Rockerin Dana Fuchs ihre traurigen, ernsten, aber lebensgierigen Songs über die mächtigen Stimmbänder schrubbt. Auf ihrem dritten Studioalbum klingt die zierliche Mittdreißigerin, als wäre sie schon jetzt mit allen brackigen Abwässern gewaschen, die das Leben unfreundlicherweise so über... [mehr]

  • Berlinale Guter Auftakt für den deutschen Film: Dominik Graf und Edward Berger überzeugen mit zwei starken Wettbewerbsbeiträgen - überstrahlt von Clooneys Starparade

    Spuren von Gewalt und Machtmissbrauch

    Mögen Kritiker und Cineasten auf der Suche nach dem ultimativen Meisterwerk sein, was Filmfestivals ausmacht, sind - die Stars. Hautnah bekommt das Publikum - und Festivalchef Dieter Kosslick sieht die Berlinale als Publikumsveranstaltung - seine Lieblinge am Roten Teppich zu sehen. Wer Glück hat, ergattert ein Autogramm oder besser noch ein Handy-Foto.... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Bei "CDU vor Ort" stößt Neubaugebiet in der Weststadt auf größtes Interesse

    "Haben den Stadtteil im Blick"

    Wenn alles so klappt, wie es sich die Stadtverwaltung erhofft, kann in diesem Frühjahr mit der Erschließung des Ladenburger Neubaugebiets "Hockenwiese" am Verkehrskreisel und gegenüber, also östlich der Benzstraße, begonnen werden. Ab Herbst könnten dann die ersten Häuser entstehen. Allerdings gibt es derzeit noch zwei Einsprüche gegen diesen Bebauungsplan.... [mehr]

  • Ladenburg CBG-Magazin "Tempus" bundesweit beste Schülerzeitung in der Kategorie Gymnasium / Mit 1000 Euro dotierter Preis wird Ende Juni verliehen

    Ausgabe 22 sogar Lesestoff im Ministerium

    Großes Finale beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder: Die Jury tagt in München. "Die Professionalität der Schülerzeitungen ist beeindruckend", sagt die freie Journalistin Jessica Schober, die sich bei der Sitzung ein Bild von den Nominierungen macht. Unter den 1900 eingesandten Exemplaren befindet sich auch die Ausgabe 22 ("Total im Trend") des... [mehr]

  • Ladenburg Chanson-Abend mit Sabine Dietenberger und Birgit Ric vor rund 100 Gästen

    Charme, Witz und Können begeistern

    Eine Tüte Pariser Luft, eine Prise Berliner Witz, ein origineller Einfall, und die Pointe zum Schluss: Das hat zu Lebzeiten für Friedrich Holländer einen Chanson ausgemacht. Diesem großen Liedkomponisten, aber auch befreundeten Künstlerinnen wie Marlene Dietrich und Gleichgesinnten wie Kurt Tucholsky sowie deren Ära in den wilden 1920er und 30er Jahren, haben... [mehr]

Lampertheim

  • Sport Hofheimer Formation gewinnt Hessenfinale von "Tuju-Star"

    "Stud Buttons" sorgen für Paukenschlag

    Die Gesichter sind ernst und konzentriert. Schon in voller Montur - mit von Spinnenweben übersäten schwarzen T-Shirts und Hosen - wird gedehnt und gehüpft, damit alle Muskeln richtig warm sind. Gleich wird die Hofheimer Akrobatikgruppe "Stud Buttons" zum ersten Mal beim Hessenentscheid des Showwettbewerbs "Tuju-Star" auftreten - vor heimischer Kulisse. "Es ist... [mehr]

  • Turnverein CGT lädt am zum Kinderkostümfest

    Bewegte Fastnacht für die Kleinsten

    Es wird gemeinsam gespielt, getobt, getanzt und geturnt. "Sehr gut kommen immer die Bewegungsparcours an", sagt Roland Ihrig, der Präsident. Wie jedes Jahr laden die Fastnachter vom Carnevals-Gremium im Turnverein (CGT) zum Kinderkostümfest ein. Dieses traditionelle Fest ist über die Stadtgrenze hinaus beliebt und hat sich schon längst zum echten Familienspaß... [mehr]

  • London Pub Kneipenkarneval sorgt für volles Haus / Themen Spargel und Wein ziehen sich durch den Abend / Oberkerweborscht Heinz Eichenauer steigt in die Bütt

    Königsgemüse närrisch verköstigt

    Fastnachtsveranstaltungen gibt es in Lampertheim viele. Gerade aufgrund dieser Vielzahl musste sich wohl spätestens am Wochenende so mancher Fastnachter entscheiden. Da stellte sich die Frage: "Welcher Fastnachtstyp bin ich?" Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual. Doch die Narren, die am Freitag- und Samstagabend ausgelassen im London Pub feierten,... [mehr]

  • Kita Alfred-Delp Waltraud Giehler geht in Ruhestand

    Schwerer Abschied

    "Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass sie ab jetzt nicht mehr da ist", sagt Mechthild Schneider-Schlossau und schüttelt den Kopf. Die Leiterin der Kita Pater-Alfred-Delp wird sich wohl aber daran gewöhnen müssen, dass Waltraud Giehler ab sofort nicht mehr vor Ort ist. Denn die Erzieherin wurde nun - nach knapp 42 Jahren in der Einrichtung - in den... [mehr]

  • Carnevalverein Akteure begeistern bei erster Prunksitzung das Hofheimer Publikum / Verein zeigt sich stolz auf "Eigengewächse"

    Shopping-Queen trifft scheuen Vogel

    Permanente Raketen und fast schon obligatorische Rufe nach Zugabe - das war der Dank des begeisterten Publikums für die Akteure der ersten Prunksitzung des Hofheimer Carnevalverein (HCV) im seit Wochen ausverkauften Bürgerhaus. Biss bewies gleich zu Beginn der Sitzungspräsident Alexander Scholl: "Packt die Gelegenheit beim Schopf und schneidet ab so manchen Zopf",... [mehr]

  • Carneval-Club Rot-Weiß Narren erleben intergalaktische Prunksitzung / Buntes Bühnenprogramm sorgt für Begeisterung

    Spacetaxi nach Lummerland

    Donnernde "Helau"-Rufe schallen durch die Hans-Pfeiffer-Halle. Dort richten die Fastnachter vom 1. Carneval-Club Rot-Weiß (CCRW) um Präsident Markus Gutschalk für ihre Prinzessin Sally I. ein rauschendes Fest aus. Weil die Lieblichkeit auch gleichzeitig Stadtprinzessin und damit Regentin von Lampertheim ist, feiern zahlreiche Spargelstädter mit. Etwa... [mehr]

  • Fußball Olympia landet bei AH-Turnier auf Platz vier

    Spannende Derbys

    Zehn Teams aus drei Bundesländern zeigten ihr fußballerisches Können am Samstag beim AH-Turnier des VfB Lampertheim. Mit der Sondermannschaft (Soma) und den Grauen Wölfen des Turnvereins, der Olympia und dem gastgebenden VfB waren gleich vier Lampertheimer Mannschaften in der Altrheinhalle am Start. Als bestes Team landete Olympia auf Rang vier. Mindestens 35... [mehr]

Lautertal

  • Verkehr

    80 Verwarnungen in sieben Stunden

    80 Verwarnungen hat eine erste Radarkontrolle der Bensheimer Ordnungspolizei in Lautertal erbracht. Bürgermeister Jürgen Kaltwasser berichtete, in Gadernheim sei für sieben Stunden der Verkehr aus Richtung Kolmbach überwacht worden. Die schnellste Geschwindigkeit, die auf der für Tempo 50 freigegebenen Strecke gemessen worden sei, seien 80 Kilometer pro Stunden... [mehr]

  • Sportgemeinschaft Lautern: Termine in der närrischen Zeit

    Kappenabend und Heringsessen

    Bei der Sportgemeinschaft (SG) Lautern wird wieder Fastnacht gefeiert. Am Samstag, 1. März, gibt es einen Kappenabend mit Büttenreden und Stimmungsmusik im Vereinsheim am Sportplatz. Beginn ist um 19.33 Uhr. Kinder dürfen im SG-Vereinsheim am Sonntag, 2. März, feiern. Die Party beginnt um 14.11 Uhr, es gibt ein Programm mit Spielen und kleinen Preisen. Dazu gibt... [mehr]

  • Gemeindevertretung Lautertaler Parlamentarier kommen auf Antrag der CDU vermutlich in dieser Woche wieder zusammen

    Noch eine Sondersitzung zum Windpark-Projekt

    Auf die Lautertaler Gemeindevertreter kommen Überstunden zu. Das Parlament soll sich nach dem Willen der CDU-Fraktion noch in dieser Woche treffen, um den Ausstieg aus dem Windpark-Projekt am Haurod zu beschließen. In einem Antrag fordern acht CDU-Parlamentarier die Sondersitzung. Bei dem Treffen soll beschlossen werden, keine Gemeindegrundstücke für den Windpark... [mehr]

  • Afrika-Fest Organisatorin Bridget Robinson-Kuba traf mit ihrer Idee auf große Resonanz

    Reges Interesse am Schwarzen Kontinent

    Ein Hauch von Afrika wehte am Samstag durch die TSV-Turnhalle in Reichenbach. Bridget Robinson-Kuba, in Nigeria geboren, hatte die Initiative ergriffen und den funktionalen Sportsaal zu einer lebhaften guten Stube verwandelt. Dass sie mit ihrer Idee, ein afrikanisches Fest zu feiern, auf ein so großes Echo stieß, hatte sie nicht erwartet. Die Gäste strömten in... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Yogakurs in Beedenkirchen

    Yoga bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur Harmonisierung von Körper, Geist und Atem. Vielfältige Atem- und Entspannungsübungen führen zu mehr Körperbewusstsein. Muskeln und Sehnen werden kräftiger, die Wirbelsäule gewinnt an Beweglichkeit und die Funktionen der inneren Organe und des Nervensystems werden gestärkt. Die Kreisvolkshochschule (Kvhs) Bergstraße... [mehr]

Leserbriefe Mannheim

  • Zum Thema Standort der Stadtbibliothek, Artikel vom 29. Januar

    Bücherei und Stadtbummel

    Mit großem Entsetzen las ich im "MM" über eine von manchen Parteien angedachte Standortverlegung der Stadtbibliothek in die Neckarstadt. Ich selbst bin eifrige Nutzerin der Stadtbibliothek, und da ich in Schriesheim wohne, verbinde ich den Besuch dort gerne mit einem Stadtbummel. Sollte die Bibliothek nun verlegt werden, müsste ich mich entscheiden, was... [mehr]

  • Zum Thema "Große Vielfalt im Klassenzimmer", Artikel vom 31. Januar

    Erreichbare Ziele anstreben

    Nun steht es endlich auch mal im Klartext in der Zeitung: Das Leistungsgefälle der Schüler in den weiterführenden Schulen wird immer größer. Ursache ist natürlich die weitgehend freie Entscheidung der Eltern darüber, welche Schule ihr Kind nach der vierten Klasse besuchen wird. "Eltern wollen den bestmöglichen Abschluss für ihr Kind." Dabei unterliegen sie... [mehr]

Leserbriefe Neckar Berg

  • Zum Thema "Lob für Kessler, Schelte für die Grünen"

    "Aussage nur eine Randnotiz"

    Sehr erstaunt war ich über die Überschrift in diesem Artikel, obwohl das "eigenartige Verhalten" der Grünen nach den Aussagen von Herrn Dr. Doll doch nur einen winzigen Teil des Artikels ausmacht, eine Randnotiz. Dies als Schelte für die Grünen zu interpretieren, halte ich schon für gewagt. Dass die Grünen sinnvoll finanzierte Einzelmaßnahmen mitbeschlossen... [mehr]

Lindenfels

  • LWG/CDU

    Fraktion tagt in Winkel

    Die LWG/CDU trifft sich morgen (Dienstag) zu einer nächsten Fraktionssitzung. Auf der Tagesordnung im Gasthaus "Zum Wiesengrund" in Winkel stehen unter anderem Beratungen vor der nächsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 13. Februar sowie die Kinderfastnacht am Rosenmontag, 3. März, im Bürgerhaus in Lindenfels. Auch das Heringsessen am Aschermittwoch,... [mehr]

  • Ornis Lindenfels und Umgebung Kleintiermarkt in Schlierbach hat sich bei den Fachleuten etabliert

    Nachwuchs für die Geflügelzüchter

    Reger Betrieb herrschte schon am Morgen auf dem Bauernhof Meister in Schlierbach. Hier richtete der Rassegeflügelzuchtverein Ornis Lindenfels und Umgebung seinen Kleintiermarkt aus. Zahlreiche Züchter und Geflügelfreunde aus der Region und auch von weiter her kamen nach Schlierbach. "Dieser Markt ist der einzige seiner Art im weiteren Umkreis", berichtete... [mehr]

  • Freundeskreis Moelan Lindenfelser Verschwisterungsverein hatte 2013 zahlreiche Termine

    Pfannkuchen für die Freundschaft mit Frankreich

    Crêpes gehen immer. Um auf den Freundeskreis Moelan aufmerksam zu machen, nimmt der Lindenfelser Traditionsverein zahlreiche Verpflichtungen und Termine wahr. Und dabei hat sich im vergangenen Jahr die süße Crêpes-Variante perfekt bewährt. Ob an Jubiläen, Schulveranstaltungen, beim Schwimmbadfest oder einer anderen Veranstaltung in der Stadt: der Crêpes-Stand... [mehr]

Lokalsport BA

  • FussballTestspieleTS Ober-Roden - VfR Fehlheim 1:2VfR-Tore: 0:1 Frölich (16.), 1:2 Melzer (80., Elfmeter).SF Heppenheim - TG Trösel 9:0Tore: Krämer, Kotsaridis, Giegerich (je 2), Zweininger, Kumru und Zahidi´.TSV Gadernheim - Tvgg Lorsch II 5:2 SV Kirschhausen - SV Kölschhausen 9:2 TSV Auerbach II - SV Schwanheim 7:1Tore: 0:1 Oehner, dann Völker (3), Triscali,... [mehr]

  • Bezirksoberliga, Gruppe 2SV Crumstadt - 1. FC Niedernhausen 9:6 SG Arheilgen - TV Stockheim 5:9 TTV GSW - TSV Nieder-Ramstadt 1:9 TTC Pfungstadt - TG Obertshausen II 9:3 TTC Groß-Rohrheim - TSK SW Rimbach 9:6 TSV Höchst - TSG Wixhausen 9:01 Nd.-Ramstadt 14 12 1 1 122:66 25:32 TSV Höchst 14 10 2 2 116:69 22:63 TTC Pfungst. 14 10 1 3 113:69 21:74 SV Crumstadt 14 7 4... [mehr]

  • Oberliga HessenHSG Wiesbaden - HSG Hanau 34:26 ESG Gensungen/Felsberg - HSG Baunatal 26:27 TV Hüttenberg II - TSG Münster 29:27 HSG Kleenheim - TV Gelnhausen 26:17 TSV Vellmar - HSG Kahl/Kleinostheim 26:26 SG Babenhausen - HSG Pohlheim 29:26 SG Bruchköbel - TuS Holzheim 37:321 TV Gelnhausen 17 13 0 4 502:435 26:82 Wiesbaden 17 12 1 4 537:469 25:93 Kleenheim 17 11... [mehr]

  • Handball Flames-Gegner gewinnt in Champions League

    Ein Sieg für die Historie

    Die Handballerinnen des Thüringer HC reisen mit einem Erfolgserlebnis in der Champions League am kommenden Mittwoch zur fälligen Bundesliga-Partie bei der HSG Bensheim/Auerbach an. Im zweiten Hauptrundenspiel gelang dem THC ein 26:24 (10:14)-Heimsieg gegen den dänischen Meister FC Midtjylland. Dieser war aber lange Zeit in Gefahr. Nach einem 19:23 in der 50.... [mehr]

  • Erster Zu-Null-Sieg mit Bahnrekord

    Mit einem fantastischen Bahnrekord von 3740 LP untermauerten die Lorscher Nibelungen-Kegler ihren dritten Tabellenplatz in der Bundesliga 120 Wurf. Zudem gewannen sie mit dem 8:0 gegen den SV Leipzig, der auf 3384 Holz kam, zum ersten Mal zu null. Das Dilemma für die weit gereisten Sachsen begann bereits im Startpaar. Hier ließ Thorsten Gutschalk (4:0) seinem... [mehr]

  • Fußball Ex-Nationalspieler schaut beim Test des VfR Bürstadt zu und zieht viele Fans an

    Interessantes Projekt für Mario Basler

    Die Situation war paradox: 600 Zuschauer kamen gestern Nachmittag ins Robert-Kölsch-Stadion - eine stattliche Zahl für Bürstädter Verhältnisse, wo sich meist zwischen 250 und 350 Fußballfans die Heimspiele des VfR Bürstadt ansehen. Das Vorbereitungsmatch gegen Regionalligist Wormatia Worms, das der Spitzenreiter der Verbandsliga Süd knapp mit 2:3 (1:2)... [mehr]

  • Kegeln Kriemhild-Mannschaft untermauert mit 7:1-Sieg den wichtigen dritten Tabellenplatz in der Bundesliga

    Lorsch will international spielen

    Die Lorscher Kriemhild-Keglerinnenhaben gestern mit einem überraschend klaren 7:1 (3313:3139)-Heimsieg gegen ESV Pirmasens ihre Ambitionen unterstrichen, in der kommenden Saison bei einem internationalen Wettbewerb zu starten. Dazu müssten sie einen der ersten drei Ränge in der Bundesliga 120 Wurf belegen. Und auf Platz drei rangierend liegen die Lorscherinnen... [mehr]

  • Fußball Darmstädter bleiben in 3. Liga auf Aufstiegskurs

    SV 98 macht beim Primus mächtig Druck

    Einer Spitzenmannschaft der 3. Fußball-Liga würdig hat sich der SV Darmstadt 98 beim souveränen Tabellenführer 1. FC Heidenheim gezeigt. Das 1:1 (1:0) vor 9000 Zuschauern entsprach letztlich den Leistungen. "Wir haben mit der Übermannschaft der 3. Liga Fußball gespielt", sagte 98-Coach Dirk Schuster und sprach von einem verdienten Punktgewinn. Die "Lilien"... [mehr]

  • Handball Lorsch unterliegt knapp mit 24:26 in Heppenheim

    Tvgg schnuppert am Derbysieg

    Durchatmen durften die Handballer des HC VfL Heppenheim am Freitagabend. Der A-Ligist gewann das Nachbarderby gegen die Tvgg Lorsch glücklich mit 26:24 (13:13) Toren und feierte damit den ersten Sieg in diesem Jahr. Der Erfolg sorgte für Erleichterung bei den Kreisstädtern. Doch glanzvoll war der Sieg gegen den Tabellenletzten keineswegs. Dafür präsentierte sich... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • Tischtennis2. Bundesliga SüdTTC Frickenhausen II - TV 1879 Hilpoltstein 6:1 TTC Fortuna Passau - TTC Frickenhausen II 5:51 TTC Frickenhausen II 14 10 4 0 80:32 24:42 TSV Bad Königshofen 13 8 5 0 73:43 21:53 TTC Weinheim 13 9 1 3 66:47 19:74 TTC Passau 12 7 3 2 60:45 17:75 SC Fürstenfeldbruck 13 7 2 4 63:53 16:106 ASV Grünwettersbach 12 5 1 6 50:55 11:137 1. FSV... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteSKC Mehlingen - Olympia Mörfelden II 5597:5403 KC 1925 Viernheim - KSG Darmstadt 5536:5328 RW Nauheim - Post SV Ludwigshafen 5248:5204 KV Grünstadt - TuS Gerolsheim 5564:5724 SG Kelsterbach - SG Fortuna Rodalben 5406:53381 TuS Gerolsheim 15 11 0 4 84854 22:82 KC Viernheim 14 10 0 4 77425 20:83 1. SKC Monsheim 14 9 0 5 79797 18:104 SG... [mehr]

  • Hockey2. Regionalliga Süd/OstTV Schwabach - HC Heidelberg 6:6 SSV Ulm - HTC Würzburg 4:5 SV Böblingen - Mannheimer HC II 5:81 TuS Obermenzing 12 10 1 1 85:50 312 Mannheimer HC II 12 9 0 3 84:68 273 SV Böblingen 12 4 2 6 56:62 144 SSV Ulm 12 4 2 6 55:61 145 HTC Würzburg 12 4 1 7 69:79 136 TV Schwabach 12 3 2 7 64:78 117 HC Heidelberg 12 3 2 7 51:66 112.... [mehr]

  • Schach1. BundesligaSK Turm Emsdetten - SC Eppingen 3,5:4,5 SF Katernberg - FC Bayern München 6,5:1,5 SC Eppingen - SF Katernberg 5,5:2,5 FC Bayern München - SK Turm Emsdetten 1,5:6,5 OSG Baden-Baden - Schachfreunde Berlin 6,5:1,5 SV Hockenheim - SK König Tegel 5,0:3,0 Schachfreunde Berlin - SV Hockenheim 3,0:5,0 SK König Tegel - OSG Baden-Baden 1,5:6,5 SV... [mehr]

  • Volleyball3. Liga Süd FrauenVC Neuwied - TG Biberach 3:1 SV Sinsheim - VC Wiesbaden II 3:0 TV Holz - FV Tübinger Modell 3:2 VSG Mannheim - TV Villingen 0:31 SV Sinsheim 13 11 2 37:12 332 TV Holz 12 10 2 33:17 283 TG Biberach 12 7 5 27:21 214 TSV Schmiden 12 7 5 26:23 205 VC Neuwied 13 6 7 25:24 196 VC Wiesbaden II 13 5 8 22:30 167 TV Villingen 14 5 9 21:32 158 VSG... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdHBW Balingen II - SG Köndringen/Teningen 30:24 SG H2Ku Herrenberg - HSC 2000 Coburg 27:37 HSG Konstanz - SG Kronau-Östringen II 26:27 TSB Heilbronn-Horkheim - VT Zweibrücken 33:31 TSV Friedberg - TSV Rödelsee 25:20 SV Auerbach - TGS Pforzheim 25:31 TV Germ. Großsachsen - HSC Bad Neustadt 31:30 SV Kornwestheim - TV Hochdorf 28:281 HSC Bad... [mehr]

  • Volleyball VSG-Damen müssen in der 3. Liga herben Rückschlag im Abstiegskampf hinnehmen

    "Das Leben geht weiter"

    "Wir waren heute einfach nicht auf dem Platz. Ich kann mir das alles noch gar nicht so richtig erklären", sagte Peter Lember. Der Trainer der Volleyball-Damen der VSG Mannheim musste nach der ernüchternden Partie gegen den Tabellennachbarn aus Villingen erst einmal kräftig schlucken. Mit 0:3 (19:25, 19:25 16:25) hatten die Gäste aus dem Schwarzwald die... [mehr]

  • Ringen Stefan Kehrer holt Titel bei Landesmeisterschaften

    Erfolgreiches Comeback

    Nicht ganz den Erwartungen des nordbadischen Ringer-Verbandes entsprachen die Teilnehmerzahlen bei den Landesmeisterschaften im griechisch-römischen Stil. Gegenüber der Vorwoche im freien Stil (273) starteten diesmal 225 Athleten in den fünf Jugendklassen sowie bei den Männern. "Ich bin nicht unzufrieden", sagte Landestrainer Willi Ullrich. "Ich richte mein... [mehr]

  • Hallenhockey Enttäuschte MHC-Damen nach Halbfinalniederlage bei der DM in Hamburg

    Frust sitzt noch ziemlich tief

    Abgedunkelte Halle, die Spielerinnen laufen ein, Scheinwerfer an bei der Vorstellung - und das vor einer Kulisse von 3200 Zuschauern in der Hamburger Stadtsporthalle: Diese tolle Erfahrung nehmen die Damen des Mannheimer HC von ihrer ersten Endrundenteilnahme an einer Hallenhockey-DM mit. Bis die Erkenntnis reift, was die Damen der Blau-Weiß-Roten wirklich erreicht... [mehr]

  • Handball Großsachsen stoppt Drittliga-Primus Bad Neustadt

    Glückliche Germanen

    Als erste Mannschaft hat der TVG Großsachsen in der 3. Handball-Liga Spitzenreiter Bad Neustadt eine Niederlage beigebracht. Das Team von Trainer Stefan Pohl siegte in einem Krimi verdient mit 31:30 (15:14). Verzichten musste der Coach auf Peter Masica, Patrick Zweigner und Simon Reisig. Sebastian Knierim und Tobias Kohl konnten auflaufen. Bis zur 15. Minute legte... [mehr]

  • Fußball

    Mario Basler gibt sich wortkarg

    Das Vorbereitungsmatch des VfR Bürstadt gegen Regionalligist Wormatia Worms, das der Spitzenreiter der hessischen Verbandsliga Süd mit 2:3 (1:2) verlor, war für viele der 600 Zuschauer nur von zweitrangiger Bedeutung, hatte doch Mario Basler (Bild) sein Kommen angekündigt. Erst kürzlich hatte VfR-Sportchef Manfred Hönig verkündet, den Europameister von 1996... [mehr]

  • Handball 27:25-Erfolg gegen Tabellendritten Bietigheim

    SGL macht Werbung in eigener Sache

    Wenn das mal keine Werbung für Zweitliga-Handball in Leutershausen war: Mit einem fulminanten Auftritt haben die Roten Teufel vor 750 Zuschauern in der Heinrich-Beck-Halle den Aufstiegskandidaten SG BBM Bietigheim mit 27:25 (13:15) besiegt. Nach dieser wohl besten Saisonleistung der SGL dürften auch die Skeptiker verstummen, die beim Team fehlende Motivation... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • TischtennisBezirksoberliga, Gruppe 2SV Crumstadt - 1. FC Niedernhausen 9:6 SG Arheilgen - TV Stockheim 5:9 TTV GSW - TSV Nieder-Ramstadt 1:9 TTC Pfungstadt - TG Obertshausen II 9:3 TTC Groß-Rohrheim - TSK SW Rimbach 9:6 TSV Höchst - TSG Wixhausen 9:01 Nieder-Ramstadt 14 12 1 1 122:66 25:32 TSV Höchst 14 10 2 2 116:69 22:63 TTC Pfungstadt 14 10 1 3 113:69 21:74 SV... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaHSG Fürth/Krumbach - ESG Crumstadt/Godd. 31:32 SG Arheilgen - HSG Langen 26:34 TSV Pfungstadt II - TG Eberstadt 23:32 HSG Weiterstadt/Braunsheim - SV Erbach 31:35 SG Egelsbach - ESG Erfelden 31:25 TV Lampertheim - TV Siedelsbrunn 37:28 MSG Rüsselsheim/Bausch. - TuS Griesheim II 30:271 SG Egelsbach 17 14 1 2 531:434 29:52 TV Lampertheim 17 14... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteSKC Mehlingen - Olympia Mörfelden II 5597:5403 KC 1925 Viernheim - KSG Darmstadt 5536:5328 RW Nauheim - Post SV Ludwigshafen 5248:5204 KV Grünstadt - TuS Gerolsheim 5564:5724 SG Kelsterbach - SG Fortuna Rodalben 5406:53381 TuS Gerolsheim 15 11 0 4 84854 22:82 KC Viernheim 14 10 0 4 77425 20:83 1. SKC Monsheim 14 9 0 5 79797 18:104 SG... [mehr]

  • Fußball Mario Basler äußert sich zurückhaltend zu einem Trainerengagement beim VfR Bürstadt

    "Nicht der einzige Verein, mit dem ich in Kontakt stehe"

    Die Situation war paradox: 600 Zuschauer kamen gestern Nachmittag ins Robert-Kölsch-Stadion - eine stattliche Zahl für Bürstädter Verhältnisse, wo sich meist zwischen 250 und 350 Menschen die Heimspiele des VfR Bürstadt ansehen. Das Vorbereitungsmatch gegen Regionalligist Wormatia Worms, das der Spitzenreiter der Verbandsliga Süd knapp mit 2:3 (1:2) verlor,... [mehr]

  • Fußball

    Andrew Wooten erhält Sonderlob

    Das glückliche Händchen von Trainer Benno Möhlmann bescherte Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt einen perfekten Start nach der Winterpause. Beim 2:1 (0:1) in Bochum wechselte der dienstälteste Zweitliga-Coach in Andrew Wooten den Matchwinner ein. Ganze drei Minuten brauchte die Leihgabe vom 1. FC Kaiserslautern für seinen ersten Pflichtspieltreffer im FSV-Trikot... [mehr]

  • Ringen Stefan Kehrer holt Titel bei Landesmeisterschaften

    ErfolgreichesComeback

    Nicht ganz den Erwartungen des nordbadischen Ringer-Verbandes entsprachen die Teilnehmerzahlen bei den Landesmeisterschaften im griechisch-römischen Stil. Gegenüber der Vorwoche im freien Stil (273) starteten diesmal 225 Athleten in den fünf Jugendklassen sowie bei den Männern. "Ich bin nicht unzufrieden", sagte Landestrainer Willi Ullrich. "Ich richte mein... [mehr]

Lokalsport SZ

  • Handball3. Liga SüdHBW Balingen II - SG Köndringen/Ten. 30:24 SG H2Ku Herrenberg - HSC 2000 Coburg 27:37 HSG Konstanz - SG Kronau-Östringen II 26:27 TSB Heilbronn-Horkheim - VT Zweibrücken 33:31 TSV Friedberg - TSV Rödelsee 25:20 SV Auerbach - TGS Pforzheim 25:31 TV Germ. Großsachsen - HSC Bad Neustadt 31:30 SV Kornwestheim - TV Hochdorf 28:281 Bad Neustadt 20... [mehr]

  • Sportkegeln2. Bundesliga Süd FrauenLSG Ebersweier-Gen. - Eppelheim II 2600:2519 SKC GN Lahr - GS Spaichingen 2579:2556 DKC Rammersweier - BW Sandhausen 2461:25791 DKC Hockenheim 10 9 0 1 27085 18:22 BW Sandhausen 12 9 0 3 31156 18:63 RW Viernheim 11 8 0 3 28835 16:64 DSKC Eppelheim II 11 5 0 6 28723 10:125 GS Spaichingen 11 5 0 6 28113 10:126 SKC GN Lahr 11 4 0 7... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Frauen Saskia Fackel und Corinna Kaden nennt TSG-Trainer Gutsche die "besten Spielerinnen" beim 27:23--Sieg gegen den TV Möglingen

    Angeschlagene Wilhelm wird zum Trumpf

    Eigentlich hätte Christina Wilhelm gar nicht zum Einsatz kommen sollen. Doch Marcus Gutsche, Handballtrainer der TSG Ketsch, brachte seine beste Torschützin und sollte für das Risiko am Ende belohnt werden. Die Rückraum-Shooterin war unter der Woche grippegeschwächt nicht im Training und saß zunächst hinter der Auswechselbank. In der 46. Minute, beim Stand von... [mehr]

  • Sportkegeln, 2. Bundesliga Plankstadt ungefährdet Derby-Sieger gegen VKS Eppelheim II mit 5789:5655

    Mit Heimvorteil die Vorjahresklatsche egalisiert

    Frei Holz Plankstadt kann weiter auf den Aufstieg in die Bundesliga hoffen. Im Zweitliga-Derby gegen den VKC Eppelheim II gab es einen ungefährdeten 5789:5655-Erfolg, und durch den Sieg der SG Ettlingen im Spitzenspiel gegen die KSG Ebersweier/Gengenbach rückte Plankstadt auf Rang zwei vor. Frei Holz setzte gleich zu Beginn durch den hervorragenden Marco... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga, Frauen 2867:2679-Erfolg durch "super geschlossenes Mannschaftsergebnis"

    Plankstadt gelingt Revanche an Karlsruhe

    Klarer als erwartet setzte sich die SG BW/GH Plankstadt mit 2867:2679 gegen Germania Karlsruhe durch und schaffte damit die ersehnte Revanche für die Hinspielniederlage. "Wir sind froh, dass wir das geschafft haben", meinte Sportwartin Nicole Jeckstadt beim Sportgruß. Ein bisschen mehr Gegenwehr hatten die Plankstadterinnen schon erwartet, doch Karlsruhe hielt... [mehr]

  • Handball-Oberliga HG Oftersheim/Schwetzingen unterliegt der TSG Söflingen mit 24:28 (12:19) / Nächstes Spiel gegen Pfullingen

    Thorsten Micke "ein großer Lichtblick"

    Das war knapp: Mit 24:28 (12:19) unterlag die HG Oftersheim/Schwetzingen der TSG Söflingen vor heimischer Kulisse. Dabei verpassten die Hausherren eine Riesenüberraschung, lagen zweimal weit zurück und kamen dennoch wieder in Reichweite des Sieges. "Mit einigem Respekt" sei er zur HG gereist, gestand Gabor Czako, Trainer der Gäste. "Und dieser Respekt ist noch... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Eppelheimer glänzen mit 5895:5634 bei Langensalza

    VKC siegt mit einem Bahnrekord

    Der VKC Eppelheim hat im Kampf um die deutsche Meisterschaft einen Konkurrenten weniger. Durch eine völlig überraschende 6055:6152-Niederlage beim Abstiegskandidaten SKK Alt-München ist Olympia Mörfelden mit nun sechs Punkten Rückstand kein Titelkandidat mehr. Der Vollkugelclub landete dagegen mit 5895:5634 bei Drei Türme Bad Langensalza den 13. Sieg in Folge... [mehr]

Lorsch

  • "Wo Lorsch draufsteht, ist Lorsch drin"

    "Wo Lorsch draufsteht, ist Lorsch drin", ist Thilo Figaj sicher. Als er bei seiner Arbeit als Hobby-Historiker die Ansicht eines Hauses in New York mit der Aufschrift "Lorsch Building" entdeckte, war er jedenfalls überzeugt, dass mit dem Gebäude eine interessante Heimatgeschichte verbunden ist - und sieht sich inzwischen bestätigt. Das Hochhaus ist längst... [mehr]

  • Fastnacht

    Bürgermeister bilden Elferrat

    Dass die Narren los sind, wird an allen Ecken sichtbar. Auch die Bürgermeister tauschen jeden Jahr an einem Tag ihre Amtsketten gegen Narrenkappen ein - und bilden einen närrischen Elferrat. Das ist im Kreis Bergstraße nun schon seit fast 30 Jahren Tradition: Elf Stadt- und Gemeindeoberhäupter - beteiligt sind die Verwaltungschefs aus Zwingenberg, Heppenheim,... [mehr]

  • Persönlich Dietrich Jost feierte seinen 75. Geburtstag / Apotheker-Familie mit Tradition

    Enkel sang Happy Birthday am Telefon

    "Schreiben Sie über mich aber nur wenig", sagte Dietrich Jost ganz bescheiden, als er jetzt zu Hause in kleinerer Runde seine Gäste zu seinem besonderen Geburtstag empfing. Schaut man auf die lange Liste der beruflichen und ehrenamtlichen Tätigkeiten, für die der Name Dietrich Jost steht, dann werden das durchaus ein paar Zeilen mehr. Geboren wurde der Jubilar... [mehr]

  • Goldene Hochzeit Viele Glückwünsche für Hans und Hella Jäger

    Festtag für Ehepaar Jäger

    Zwei Lorscher, die im Gemeinwesen ihrer Heimatstadt tief verwurzelt sind, feierten jetzt ihre goldene Hochzeit: Im Februar 1964 gab Johannes Jäger, den man in Lorsch nur als Hans kennt, seiner Braut Hella Neeb das Jawort vor dem Standesbeamten und einen Tag später in der Kirche St. Nazarius. Das Paar hat zwei Kinder und mittlerweile vier Enkel. Viele Lorscher... [mehr]

  • Heimatgeschichte Thilo Figaj informierte über die aus Lorsch stammende Familie Krakauer

    Klavierbauer machte in New York Karriere

    Vor zwei Wochen war erstmals die neue Lorscher Hymne zu hören, jetzt gab es wieder eine Uraufführung, die langen Beifall von vielen Zuhörern erhielt: Im Paul-Schnitzer-Saal spielte Birgit Grüner Musik von Julius Krakauer. Die Melodien des Komponisten, eines Lorschers, waren in seiner Geburtsstadt bislang nie zu hören. Denn die Familie Krakauer ist in der... [mehr]

  • Frauen Union

    Kommissarin beim Frauenfrühstück

    Zu einem Frühstück lädt das Vorstandsteam der Lorscher Frauen Union um Vorsitzende Hannelore Glab ein. Am 14. März (ein Freitag), wird dazu als Referentin eine Polizeikommissarin erwartet. Im Paulusheim wird die Expertin über das Thema "Sicherheit durch gute Nachbarschaft" referieren und den Zuhörern viele gute Tipps geben. Um "Sicherheit für Leib und Leben",... [mehr]

  • DRK Vorsitzender Klaus Jäger würdigte die Arbeit der Aktiven / Lob auch vom Kreisverband

    Lorscher helfen beim Hessentag mit

    Eine Überraschung gab es beim Empfang des Lorscher DRK-Ortsvereins im Hotel "Karolinger Hof". Vorsitzender Klaus Jäger, der die aktiven Vorstandsmitglieder und ihre Familienangehörigen begrüßte, sprach Tom Kisch die Glückwünsche des Roten Kreuzes aus, weil er an diesem Tag erfolgreich die Prüfung als Rettungssanitäter bestanden hatte. Der Empfang, verbunden... [mehr]

  • St. Nazarius

    Pfarr-Caritas tagt

    Zur Mitgliederversammlung lädt die Pfarr-Caritas St. Nazarius ein. Termin ist am 18. Februar (ein Dienstag), Beginn um 20 Uhr im Haus der Vereine. Im Mittelpunkt der Tagesordnung stehen die Berichte aus dem Vorstand, erinnert Vorsitzender Eberhard Kabisch. red

Löwen Berichte

  • Handball (mit Fotostrecke) Nach dem 25:25 gegen Veszprem steuern die Löwen auf Platz zwei in der Champions-League-Vorrundengruppe A zu

    Starke Moral, aber für Sieg zu schlecht gezielt

    Die Partien zwischen den Rhein-Neckar Löwen und dem ungarischen Top-Klub MKB Veszprem KC haben in dieser Champions-League-Saison offenbar eine Thriller-Garantie. Nach dem 30:29 für die Ungarn im Hinspiel trennten sich die beiden Spitzenteams der Vorrundengruppe A gestern mit 25:25 (12:13). Damit ist den Ungarn mit drei Punkten Vorsprung vor den Löwen und den... [mehr]

Ludwigshafen

  • Integration Neujahrsempfang des Migrationsbeirats

    "Stimmung gegen Zuwanderer"

    "Migration ist unser aller Schicksal", befand Hayat Erten. Die Vorsitzende des Beirates für Migration und Integration betonte beim Neujahrsempfang des Beirates im Stadtratssaal des Rathauses, dass dabei die deutsche Gesellschaft gelernt habe. "Umzudenken, dass man nun ein Land ist, das Menschen aufnimmt, fällt aber vielen Bürgern nicht leicht", so Erten. In ihrer... [mehr]

  • Soziales

    Betreuungsvereine informieren

    Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsvereine hat sich eine neue Struktur gegeben. Die Arbeitsgemeinschaft ist ein freiwilliger Zusammenschluss der anerkannten Betreuungsvereine der Vorderpfalz. Zum Sprecher wurde Ralph Sattler vom Betreuungsverein des Diakonischen Werks Ludwigshafen gewählt, seine Stellvertreterin ist Petra Maier. Die Arbeitsgemeinschaft... [mehr]

  • Freizeitgestaltung Auftakt für "Sporteln in der Familie" in Turnhalle der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch in Oggersheim

    Gemeinsam auf Abenteuerinsel

    Es ist ein überaus gelungener Auftakt: Der diesjährige erste Aktionstag aus der Reihe "Sporteln in der Familie - Auf zur Abenteuer-Insel" in der Sporthalle der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch in Oggersheim wird für die beteiligten Kinder, Eltern und Großeltern zu einem Riesenvergnügen. Schon zu Beginn der Veranstaltung unter dem Motto "Insel TohuwaboLU"... [mehr]

  • Fasnacht Gelungene Prunksitzung der Obbarer Dambnudle

    Närrisches Jubiläum in Oppau

    "Bunt, klasse, mit viel Musik, Tanz und gute Büttenreden", versprach Uwe Geißendörfer, Präsident und zweiter Vorsitzender der "Obbarer Dambnudle" (KOD), zur Eröffnung der Prunksitzung im Bürgerhaus Oppau. Die Gäste konnten zum 66-jährigen Bestehen des Vereins eine Mischung aus Büttenreden, gelungenen Tanzeinlagen und Stimmungsmusik erleben. Nach dem Motto... [mehr]

  • Eberthalle Großer Andrang zu Rhein-Neckar Creativ Messe / Workshops besonders stark besucht / 80 Aussteller am Start

    Wenn aus Glasmosaik ein Frosch wird

    Zwei Tage stand die Eberthalle ganz im Zeichen von Hand- und Bastelarbeiten. Nach Angaben von Michael Cordier, Geschäftsführer der Ludwigshafener Kongress- und Marketinggesellschaft Lukom, kamen rund 25 Prozent mehr Besucher als im vergangenen Jahr und genossen die große Auswahl der 80 Aussteller bei der Rhein Neckar Creativ Messe. "Es ist toll, wie viele Menschen... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Bildung

    Berufliche Schule stellt sich vor

    Die Helene-Lange-Schule informiert in dieser Woche über ihre Bildungsangebote. Am Samstag, 15. Februar, werden ab 10 Uhr in der Hugo-Wolf-Straße 1-3 Fachschulen, Berufskollegs und Berufliche Gymnasien vorgestellt. Dort ist auch eine persönliche Anmeldung möglich. Am heutigen Montag von 14 bis 16 Uhr sowie am Samstag, 15. Februar, von 10 bis 12 Uhr sind... [mehr]

  • Maimarkt Über 21 000 Besucher auf dem Mühlfeld

    Ein Erlebnis rund ums Motorrad

    Genau 21 234 Besucher haben die dreitägige Ausstellung "Erlebnis Motorrad" auf dem Maimarktgelände besucht. "Das ist ein neuer Besucherrekord. Damit sind wir sehr zufrieden," sagte ein lachender Nico Imhof, Marketingleiter des Huber-Verlags, der die Ausstellung organisierte. Im vergangenen Jahr waren 19 000 Besucher gezählt worden. Rund 100 Aussteller boten bei... [mehr]

  • Konversion Besichtigungsfahrt auf dem geräumten US-Gelände / 80 Hektar zwischen Kulturprojekt und Klimaschneise

    Entdeckungstour durch die ehemalige Spinelli-Kaserne

    Nur wenige Tage nach der Übergabe der amerikanischen Spinelli-Kaserne in Mannheim an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) besichtigten rund 100 neugierige Mannheimer die etwa 80 Hektar große Anlage mit ihren 75 Zweckbauten. 2023 soll hier die Bundesgartenschau stattfinden. [mehr]

  • Kirche

    Gottesdienste im Zeichen der Liebe

    Weil Bischof Valentin von Terni im 3. Jahrhundert nach Christus Paare gegen kaiserlichen Befehl getraut haben soll, gilt er als Schutzpatron der Liebenden. Daher laden auch die Kirchen in Mannheim zu verschiedenen Veranstaltungen rund um den Valentinstag ein. Freitag, 14. Februar: Katholischer Gottesdienst "Love is in the air" in der Marktplatzkirche St. Sebastian... [mehr]

  • Fasnacht Große Prunksitzung des Feuerio im Rosengarten mit guter Stimmung, bewährten Altmeistern sowie Nachwuchs in der Bütt

    Grandioser Glanz der Garden

    Zum Toten Hosen-Hit "An Tagen wie diesen", den die "Drei Prinzen" anstimmen, liegen sich auf der Bühne alle in den Armen, sie tanzen, singen und sie können sich beglückwünschen: "In dieser Nacht der Nächte, erleben wir das Beste" heißt es in dem Song - und in der Tat ist die von Präsident Bodo Tschierschke flott präsentierte Prunksitzung des Feuerio im gut... [mehr]

  • Internet Unternehmen will laut Stadt offenes WLAN anbieten / Nutzer können dann schneller und vor allen Dingen kostenlos surfen

    Gratis-Internet für alle soll im Frühjahr starten

    Pforzheim hat es, Buchen auch. Jetzt will Mannheim bald nachziehen und möglichst bald ein öffentliches WLAN einführen. Umsetzen will die Stadt das aber nicht selbst. [mehr]

  • Demonstration Mitarbeiter aus Pflegeberufen machen vor Hauptbahnhof auf Probleme bei der Patientenbetreuung aufmerksam / Wetter passt zur Stimmung

    Hinlegen für bessere Pflege in Kliniken

    Sie trotzten dem Wetter: Rund 40 Pflegekräfte und ihre Unterstützter machten am Samstag bei Nieselregen vor dem Hauptbahnhof beim fünften Flashmob der Aktion "Die Pflege liegt am Boden" auf die Missstände im Pflegebereich aufmerksam. Ähnliche Aktionen gab es an diesem Tag in über 70 bundesdeutschen Städten. Nur ganze zehn Minuten dauert die Demonstration, bei... [mehr]

  • Kommunalpolitik Stadt will Versammlungen für Kinder und Jugendliche anbieten / Auch Antragsrecht für den Gemeinderat im Gespräch

    Jugend soll sich regelmäßig einmischen

    In Neuhermsheim wünschen sie sich einen öffentlichen Platz, an dem sie sich aufhalten können. In der Innenstadt fehlt eine Bolzfläche und in der Mittelstraße halten sie Tempo 30 für richtig. In den vergangenen Jahren haben Kinder und Jugendliche bei Versammlungen und Workshops in den Stadtteilen ihre Meinung gesagt und Wünsche geäußert. Es war die... [mehr]

  • Stadtmarketing Im noch nicht eröffneten Bauhaus in R 5 positive Zwischenbilanz der Kampagne "Das gibt Dir Mannheim" gezogen

    Mit vielen Partnern Mannheim bewegen

    Ab dem heutigen Montag werden hier die Regale aufgestellt, dann rollen in ganz kurzem Takt Lkw vor, um genügend Vorrat von 25 000 verschiedenen Artikeln anzuliefern: Ende März wird das neue BauhausFachcenter in der Innenstadt, in R 5, eröffnet. Zuvor bot es, noch leer und mit Lichteffekten beeindruckend in Szene gesetzt, den besonderen Rahmen für das... [mehr]

  • Kommunalwahl Vereinigung beschließt eigene Liste

    MIT will gegen CDU antreten

    Große Überraschung auf der politischen Bühne: Die Mannheimer Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT) will mit einer eigenen Liste bei der Kommunalwahl im Mai 2014 antreten - und damit in Konkurrenz zur eigenen Mutterpartei treten. Das beschlossen die Mitglieder bei einer eigens dafür einberufenen Versammlung am Freitagabend auf dem Pfingstberg mit... [mehr]

  • Integration

    Muslimischer Kindergarten öffnet

    Eröffnet ist er offiziell schon seit vergangenem Jahr, jetzt kommen auch die Kinder: Der erste muslimische Kindergarten in Mannheim nimmt heute seinen Betrieb auf. In einer Gruppe werden nun 20 Kinder betreut, das sagte Faruk Sahin, Vorsitzender des Trägervereins. Wenn sich die Betreuung der Kleinen eingespielt habe, solle auch eine zweite Gruppe eingerichtet... [mehr]

  • Forum

    Schauspielkurs für Jugendliche

    Die Kunst des Improvisierens auf der Bühne kann gelernt werden, verspricht die Theaterpädagogin Marie Scholz. Ab 12. März können Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren bei einem Improvisationstheater-Kurs im Jugendkulturzentrum Forum, Neckarpromenade 46, mitmachen. Der Kurs wird in Kooperation mit der "Jungen Bühne am Nationaltheater" angeboten und findet sechs... [mehr]

  • Feuerwehr Wohnung auf der Schönau in Flammen

    Verletzte bei Brand

    Mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen sind fünf Menschen nach einem Brand in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Rastenburger Straße auf der Schönau war in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Anwohner hatten die Feuerwehr alarmiert, die gegen 1.20 Uhr vor Ort war. Starker Rauch und Flammen... [mehr]

  • Gesundheit In Mannheim kommen Jugendliche oft ganz leicht an Alkohol / Rathaus will Handel künftig noch stärker kontrollieren

    Wodka kaufen - ein Kinderspiel

    Harter Alkohol ist für Jugendliche tabu - eigentlich. Testkäufe in Mannheim belegen aber, dass Wodka und Gin auf für Minderjährige leicht zu haben sind. Die Stadt will das nun ändern. [mehr]

  • Polizeibericht

    Zwei verletzte Polizisten

    Zwei Polizeibeamte sind bei einem Unfall an der Kreuzung Renz- und Kolpingstraße in der Oststadt verletzt worden. Ein bislang noch unbekannter Autofahrer fuhr mit seinem Kleinwagen am Sonntag, kurz vor 11 Uhr, auf der Renzstraße stadteinwärts. In Höhe der Kolpingstraße wendete er. Dabei übersah der Autofahrer laut Polizei einen Streifenwagen, der von der... [mehr]

Metropolregion

  • Menschen in der Metropolregion Helmut Stöhr ist seit 47 Jahren DLRG-Mitglied / Ehrung mit dem Bundesverdienstkreuz

    "Workaholic" im Ehrenamt

    In unserer Reihe "Menschen in der Metropolregion" porträtieren wir heute Helmut Stöhr, der sich seit 47 Jahren für die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft engagiert. Jetzt wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. [mehr]

  • Verkehr (mit Video und Fotostrecke) Rettungskräfte am Wochenende im Dauereinsatz

    Ein Toter und Verletzte bei Unfällen

    Schwere Unfälle, eine Verfolgungsjagd und ein gefährliches Überholmanöver haben am Wochenende in der Region die Rettungskräfte beschäftigt. Ein Mensch kam ums Leben, fünf weiterer wurden zum Teil schwer verletzt. Bei Römerberg (Rhein-Pfalz-Kreis) wurde ein 28-jähriger Autofahrer getötet. Laut Polizei war er auf einem Wirtschaftsweg, der parallel zur B 9... [mehr]

  • Stadtjubiläum Historischer Rundgang durch Weinheim

    Führung mit Fackeln

    Weinheim feiert in diesem Jahr sein 750-jähriges Bestehen und aus diesem Anlass haben die beiden Stadtführer Franz Piva und Norbert Eimann einen historischen Rundgang durch die Burgenstadt konzipiert. Das Besondere: Die Teilnehmer sehen die Stadt buchstäblich in neuem Licht, denn die Führung findet im Schein mehrerer Fackeln statt. Die urkundliche Ersterwähnung... [mehr]

  • Kirche Bistum bildet Fachkräfte gegen sexuellen Missbrauch aus

    Grenzen setzen lernen

    Im Kampf gegen sexuellen Missbrauch bildet das Bistum Speyer künftig Präventionsfachkräfte für Schulen aus. Ziel sei es, Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag vor Missbrauch zu schützen, sagte ein Sprecher des Bistums. Das Thema Prävention solle stärker und vor allem dauerhaft im Bewusstsein der katholischen Schulen verankert werden. Die Fachkräfte sollen... [mehr]

  • Tourismus Bezirksverband Pfalz weckt "Nikolauskapelle" bei Klingenmünster aus ihrem Dornröschenschlaf / Ab Mai geöffnet

    Kleinod soll Gäste in die Südpfalz locken

    Ein architektonisches Kleinod aus spätromanischer Zeit soll in der warmen Jahreszeit in der Südpfalz in den touristischen Blickpunkt gerückt werden: Von Anfang Mai an können Touristen und Ausflügler unterhalb der romantischen Burgruine Landeck bei Klingenmünster die "Nikolauskapelle" besichtigen - ein kunsthistorisches Juwel vermutlich aus dem 12. Jahrhundert,... [mehr]

Nachrichten

  • Limburger Bischofssitz

    Belastende Beweise?

    Der mit Spannung erwartete Untersuchungsbericht zur Kostenexplosion am Limburger Bischofssitz belastet Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst nach "Spiegel"-Informationen schwer. Die kirchlichen Ermittler hätten in einer Art Geheimwohnung in Limburg wichtige und bisher unbekannte Unterlagen zum Bau gefunden, die zum Teil vom Bischof unterschrieben sind. Daraus gehe... [mehr]

  • Schweiz Bei Volksentscheid erhält Initiative 50,3 Prozent

    Eidgenossen stimmen für Abschottung

    Die Schweiz will sich künftig stärker gegen Zuwanderer aus der Europäischen Union abschotten. In einer Volksabstimmung unterstützten gestern 50,3 Prozent eine Initiative der national-konservativen Schweizer Volkspartei (SVP) "gegen Masseneinwanderung". Die EU-Kommission reagierte besorgt auf das Ergebnis, das Auswirkungen auf die Abkommen für den gemeinsamen... [mehr]

Neulußheim

  • Kulturtreff "Alter Bahnhof" Volker Jean Rahn zieht mit Ausstellung "Sinus - Klassische Aktfotografie" viele Betrachter an

    Das Geheime der Frau vermitteln

    "Bei mir ist das wie eine Droge", konstatiert der in Oftersheim lebende Fotokünstler Volker Jean Rahn seine sicherlich nicht eben alltägliche Leidenschaft: Wo er geht und steht, nimmt der verschmitzte Mann mit dem strahlenden Lachen Atmosphären, Augenblicke, Stimmungen, Momente mit -eingefangen über seinen Sucher, gebannt auf Speicherstein oder Film, auch heute... [mehr]

  • Konzert Klaus Eisenmanns Stamitz-Orchester im Rosengarten

    Fast 100 Musiker lassen Wien leuchten

    "Wir freuen uns natürlich alle auf unser Konzert im heimischen Rosengarten", kommentiert der renommierte Neulußheimer Dirigent Professor Klaus Eisenmann und lobt gleichzeitig "sein" Stamitz-Orchester. Mit seinem neuen Programm "Wien leuchtet" absolvierte es eine begeisternde Premiere beim Neujahrskonzert in Bruchsal, wo das Stamitz-Orchester am vorvergangenen... [mehr]

Oftersheim

  • Bücherei Bilderbuchkino für Erstleser / Anmeldung startet heute

    Auch Gespenster gehen zur Schule

    Eine neue Veranstaltung für Kinder, die bereits ein wenig lesen können, hat die Gemeindebücherei kurzfristig ins Programm aufgenommen: Mit dem Onilo-Bilderbuchkino kommen erstmals bewegte Bilder auf die Leinwand. "Dazu wird der Text Satz für Satz eingeblendet, so dass die Kinder gleich ihre Lesefertigkeiten üben können", erklärt Büchereileiterin Annette... [mehr]

  • Serie Feste und Veranstaltungen (Teil 4) Im Jahr 1985 wurde die umgestaltete Mannheimer Straße eingeweiht

    Straßenfeste kommen in Mode

    Die Ortskernsanierung zwischen Mannheimer Straße, Mozartstraße und Am Alten Messplatz ist 1985 abgeschlossen. Die Anbindung der Karlstraße an die Mozartstraße und die dortige Parkplatzanlage sorgten für Entspannung der Parkplatzmisere im Ortskern. Bereits ein Jahr zuvor wird die Umgehungsstraße B 291 gebaut und der schienengleiche Bahnübergang in der... [mehr]

Plankstadt

  • Tanzsportgarde Beim Ball "Plankstadt tanz und lacht zur Fasenacht" kommen die Besucher in der Mehrzweckhalle gänzlich auf ihre Kosten

    Akrobatik trifft auf jede Menge Humor

    Zweihundert Füße stampfen, tippeln, fliegen in die Luft und bieten akrobatischen Höchstleistungen in kleine Stiefel gesteckt für die Landfläche auf den Bühnenbrettern. Lädt die Tanzsportgarde zur Fasnacht ein, dann heißt das Gardesport vom Feinsten und bombastische Stimmung bis zum Morgengrauen. Ihrem Motto "Plankstadt tanzt und lacht zur Fasenacht" werden am... [mehr]

Politik

  • Interview Mannheimer Forscherin leitet Fünf-Millionen-Euro-Projekt zur Jugendarbeitslosigkeit in der EU / Heute Auftakt

    "Was zerstört die Krise so alles?"

    Liegt es am Euro, dass in Spanien oder Griechenland eine ganze Generation verloren ist? Und was bewirkt die Krise in den Köpfen? Das Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung geht solchen Fragen nach. [mehr]

  • Syrien Hunderte Menschen konnten die belagerte Altstadt von Homs verlassen / Feuerpause gebrochen

    Der Hölle knapp entronnen

    Hilfsorganisationen ist es gestern gelungen, mehr als 500 Menschen aus der belagerten Altstadt von Homs zu bringen und Hilfsgüter zu verteilen. Dies bestätigten sowohl syrische Regierungsmedien als auch Aktivisten vor Ort. Beobachter stellten deutliche Zeichen der Unterernährung der Menschen fest, die nach mehr als 600 Tagen der Belagerung durch die Streitkräfte... [mehr]

  • Schweiz Regierung und Wirtschaft reagieren geschockt auf das Ja zur Volksinitiative "Gegen Masseneinwanderung"

    Geschlossene Gesellschaft

    "Es wird eng in der Schweiz." Diesen Slogan der Zuwanderungsgegner hat jeder Schweizer im Ohr. Das Unbehagen der Eidgenossen gegenüber ungeregelter Zuwanderung sitzt seit Jahren tief. Überfüllte Busse und Bahnen, Dauerstau, horrende Mieten - all das begleitet den Alltag im Wirtschaftswunderland und mündet im Schlagwort vom "Dichtestress". Jedes Jahr entsteht... [mehr]

  • Türkei Internet-Zensur heizt Stimmung gegen Regierung an

    Gewalt bei Protesten

    Bei Protesten gegen schärfere Internet-Gesetze ist es in Istanbul zu schweren Zusammenstößen gekommen. Aus den Reihen der zu Tausenden aufmarschierten Regierungsgegner flogen am Samstagabend Feuerwerkskörper und Steine auf Polizisten, wie Augenzeugen berichteten. Die Polizei griff Regierungsgegner mit Wasserwerfern, Tränengas und Plastikgeschossen an. Die... [mehr]

  • CDU Kanzlerin schwört Union auf Themen der SPD ein

    Merkel schreibt Soziales groß

    In einem Rundumschlag hat Kanzlerin Angela Merkel ihre CDU auf eine neue Sozialpolitik eingestimmt, um der SPD auch Kernthemen streitig zu machen. Außerdem rief die CDU-Vorsitzende die Schwesterpartei CSU zur Ordnung bei der Energiewende auf. Nach einer CDU-Vorstandsklausur in Erfurt machte die Chefin der Großen Koalition deutlich, dass sie auch die Wahl 2017... [mehr]

  • Personenfreizügigkeit

    Für Deutsche ist die Schweiz gleich nach den USA das beliebteste Auswanderungsland. Auch auf andere Europäer übt das wohlhabende Alpenland starke Anziehungskraft aus. Allein 2013 kamen 84 000 mehr Menschen in die Schweiz, als von dort auswanderten, wie das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) in Bern mitteilte. Insgesamt sind rund 23 Prozent der etwas mehr als... [mehr]

  • Bundeswehr

    Soldatenausbildung in Somalia?

    Die Bundeswehr soll nach "Spiegel"-Informationen bald auch Soldaten in Somalia ausbilden. Im Verteidigungsministerium konkretisierten sich Pläne, deutsche Soldaten an der EU-Ausbildungsmission EUTM in der somalischen Hauptstadt Mogadischu zu beteiligen, schreibt das Magazin. Seit mehreren Wochen schon liefen die Planungen dafür. Demnach könnten schon im April die... [mehr]

  • Afghanistan Karsai soll Abkommen unterschreiben

    Steinmeier will Zusage

    Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Afghanistan über 2014 hinaus deutsche Unterstützung versprochen. Bei einem Treffen mit Präsident Hamid Karsai machte er die geplante neue Bundeswehr-Ausbildungsmission gestern in Kabul jedoch von der Unterzeichnung eines Rechtsabkommens abhängig, das ausländische Soldaten vor Strafverfolgung durch afghanische Gerichte... [mehr]

  • Über die eigene Reform gestolpert

    Ausgerechnet der Staatssekretär für Einwanderung ist in Großbritannien über die Beschäftigung einer ausländischen Putzfrau gestolpert. Der Migrations-Experte Mark Harper trat am Samstag zurück. Er hatte eine Frau als Reinigungskraft beschäftigt, die keine unbefristete Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Großbritannien vorweisen konnte, wie er selbst... [mehr]

Region Bergstraße

  • Kommunalpolitik Hauptversammlung des AfD-Kreisverbandes

    "Alternative" will Ortsverbände gründen

    Der Kreisverband Bergstraße der "Alternative für Deutschland" (AfD) bereitet sich nicht nur auf die Europawahl im Mai, sondern auch heute schon auf die Kommunalwahlen im Frühjahr 2016 vor. Gerade vor dem Hintergrund der Kommunalwahlen strebt der Kreisverband an, zunächst in zwei bis drei Kommunen im Kreisgebiet Ortsverbände zu gründen, auch wenn die AfD derzeit... [mehr]

  • Zahl des Tages

    2

    Für ein Projekt im Südosten Indiens sucht die Karl-Kübel-Stiftung zwei junge Frauen im Alter von 18 bis 22 Jahren, die acht Monate lang - von August bis März 2015 - dort leben, sich engagieren, das Land, die Menschen und Entwicklungszusammenarbeit kennenlernen möchten. Die Frauen leisten in Indien den Freiwilligendienst "weltwärts", der vom Bundesministerium... [mehr]

  • Am Donnerstag

    Ausbildungstag für Schüler und Betriebe

    Zu einer regionalen Ausbildungsbörse laden die Agentur für Arbeit Darmstadt, die IHK und die Handwerkskammer für diesen Donnerstag, 13. Februar, nach Auerbach und nach Darmstadt ein. Geboten werden soll den Interessenten an beiden Standorten ein Marktplatz, bei dem Betriebe und Bewerber aufeinandertreffen können. Ziel ist einerseits die konkrete Vermittlung von... [mehr]

  • Caritas lädt ein

    Betreuertreffen im Franziskushaus

    Der Caritas-Betreuungsverein im Kreis Bergstraße lädt zu einem Betreuertreffen am Dienstag, 11.Februar, 19 Uhr, nach Bensheim ins "Cafe Klostergarten" im Caritas-Zentrum Franziskushaus (Mehrgenerationenhaus, Klostergasse 5a) ein. Über das Thema des Abends "Pflege- und Krankenkassenleistungen 2014 im Überblick" referiert ab 19.30 Uhr Katrin Ruge, Mitarbeiterin der... [mehr]

  • Bildung

    Drachenschule öffnet ihre Türen

    Die Freie Schule Drachenschule mit Sitz in Wald-Michelbach will sich und ihr Konzept interessierten Besuchern bei einem Tag der offenen Tür vorstellen. Dazu wird eingeladen für den 29. März von 11 bis 14 Uhr in die Drachenschule (Birkenweg 33). red

  • Ernährung BUND-Kreisverband beleuchtet Hintergründe von gesundheitsgefährdenden Stoffen in Lebensmitteln / Filmvorführung und Diskussion

    Gift im Essen und Plastik im Blut

    Giftige Zusatzstoffe in industriell hergestellten Nahrungsmitteln - das ist ein lebenswichtiges Thema abseits aller Nischen. Entsprechend stark war das Interesse an einer Veranstaltung des BUND-Kreisverbandes Bergstraße im Heppenheimer Saalbau-Kino. Das alte Lichtspielhaus war beinahe voll. Vor großem Publikum zeigten die Umweltschützer am Samstag die zweite... [mehr]

  • Verkehr Interview mit Dr. Bruno Weis, Professor für Lichttechnik

    LED-Licht: Straßen werden weiß erleuchtet

    Der gelbliche Schein der guten alten Straßenleuchten dürfte bald der Vergangenheit angehören: LED-Leuchten halten zunehmend Einzug in die Städte. Mit ihrem hellen und weißen Licht fallen die "Neuen" sofort ins Auge. Der Bergsträßer Anzeiger sprach mit Dr. Bruno Weis, Professor für Lichttechnik. Prof. Weis, gehört dem LED-Licht die Zukunft? Professor Dr.... [mehr]

  • Gesundheit Wormser Klinikum investiert in kurze Wege zum Kreißsaal / Baubeginn im August

    Neues Mutter-Kind-Zentrum für 24 Millionen Euro

    Das Klinikum Worms verbessert seinen Service rund um die Geburtshilfe. Voraussichtlich im August startet der Bau für das neue Mutter-Kind-Zentrum, das direkt neben der Kinderklinik entstehen wird. Darüber informierten jetzt Geschäftsführer Friedrich Haas und der Wormser Oberbürgermeister Michael Kissel als Vorsitzender des Aufsichtsrats. Das neue Zentrum solle... [mehr]

  • Bürger für Bensheim

    Rückbau-Beirat zu Biblis braucht Rechte

    Die Idee stammt vom grünen Kreisbaudezernenten Matthias Schimpf: Ein Regionalbeirat soll den Rückbau der Kraftwerksblöcke Biblis A und B in allen Detailfragen ebenso transparent wie kompetent begleiten. Ein Vorschlag, den der Umweltschützer, Atomgegner und Vorsitzende der Menschenrechtsinitiative Bergstraße, Rainer Scheffler, kürzlich bei einer Veranstaltung... [mehr]

  • Unfall

    Sattelzug kippt auf der B 47 um

    Bürstadt. Beim Bürstädter Ortsteil Riedrode ist am Morgen auf der B 47 ein Sattelzug umgekippt. Das aus Berlin stammende Fahrzeug war mit Obst und Gemüse beladen. Die Polizei vermutet als Unfallursache nicht angepasste Geschwindigkeit. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Lkw befreit. Er wurde mit einer Platzwunde am Kopf ins Krankenhaus eingeliefert. Zur... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule

    Sprachen, die nicht alle sprechen

    Englisch gilt schon fast als Allgemeingut - aber wer spricht schon Arabisch, Griechisch, Türkisch oder Ungarisch? Die Kreisvolkshochschule (Kvhs) hat mehr im Sprachenangebot als nur die Klassiker. Wer Verbindungen zu Ländern hat, in denen diese Sprachen gesprochen werden - oder eine Reise dorthin plant, holt sich in einem Anfängerkurs sprachliches Rüstzeug.... [mehr]

  • Unglück Polizei und Feuerwehr mussten zu einem ungewöhnlichen Fall nach Birkenau ausrücken

    Tanklastzug verliert Auflieger

    Am Freitag kam es in den späten Abendstunden zu einem besonderen Einsatz für Polizei und Feuerwehr, nachdem ein Lkw-Fahrer einen ungewöhnlichen Verlust bei der Polizei in Heppenheim gemeldet hatte. "Ich habe meinen Sattelauflieger verloren", waren die einleitenden Worte des Mannes am Notruf. Es stellte sich heraus, dass er mit seinem Zugfahrzeug und dem daran... [mehr]

  • Treffen am 14. Februar

    Vereinsgründung: "Atomerbe Biblis"

    Einen neuen Verein mit dem Namen "Atomerbe Biblis" wollen besorgte Bürger aus dem Ried und von der Bergstraße gründen. Alle Interessenten sind zu der Gründungsversammlung am Freitag, 14. Februar, 19 Uhr, nach Heppenheim in das Haus der Kirche (Ludwigstraße 13) eingeladen. Der Verein will sich die "kritische Betrachtung des Umgangs mit den atomaren Altlasten" zum... [mehr]

  • Ohne Führerschein

    Verfolgungsjagd im Odenwald

    Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Ende einer Verfolgungsjagd, die sich ein 23-Jähriger mit der Polizei lieferte. Eine Streife aus Heppenheim wollte am Samstagabend gegen 23.20 Uhr ein Fahrzeug kontrollieren. Dessen Fahrer versuchte jedoch, sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Obwohl ihm der Streifenwagen mit Blaulicht und... [mehr]

Regionale Kultur

  • Klassik Pianist Kai Adomeit im Mannheimer Zeughaus

    Es ist noch Haydn da

    So kann man sich täuschen. Der Pianist Kai Adomeit meinte bei der Planung seines Haydn-Zyklus, sieben Abende müssten doch wohl für Haydns Klavierwerk ausreichen. Nach den sieben Abenden war aber immer noch ziemlich viel Haydn übrig. Also machte Adomeit daraus den vergnüglichen Titel des Abends: "Es ist noch Haydn da." In diesem Fall, bei seinem Gastspiel im... [mehr]

  • Show "The Fantastic Shadows" im Mannheimer Rosengarten

    Fliegende Schatten

    Schattenspiele sind eine der ältesten Kunstformen. Seit Erfindung des Feuers lassen sich Menschen jeden Alters davon faszinieren, wenn Finger und Hände im Schein von Flamme oder Lichtkegel Tiere und Pflanzen formen. Seit Ende 2011 gehört das Schattenspiel zum Weltkulturerbe der UNESCO, für eine Verbreitung in Deutschland sorgt seit 2010 die Show "The Fantastic... [mehr]

  • Pop Rapper Eko Fresh mit Verstärkung in der Alten Seilerei

    Respekt für den ewigen Kronprinzen des Hip-Hop

    Rapper Eko Fresh zeigt mit Verstärkung wie Motrip in Mannheims Alter Seilerei, dass er nach seinem ersten Nummer-1-Album "Eksodus" zum gereiften Künstler geworden ist [mehr]

  • Imaginale Müde Geschichten vom Altwerden und dem Leben am Rand der Welt bei den Figurentheater-Gastspielen am Wochenende in Mannheim

    Von der Freiheit und dem Vergessen

    Das Figurentheater-Festival Imaginale der Alten Feuerwache widmete sich am Wochenende in Mannheim eher müden Geschichten vom Altwerden und einem Leben am Rand der Welt [mehr]

  • Kabarett Volker Pispers kann im ausverkauften Mannheimer Rosengarten nicht ganz an kampflustige Glanzzeiten anknüpfen

    Zutiefst enttäuschter Demokrat

    O Volker, wie hast Du Dich verändert! Nein, nicht optisch. Hose und Pullover in Grau wie immer. Und obwohl Volker Pispers inzwischen vor ausverkauften großen Sälen spielt, ist der Pullover wahrscheinlich immer noch nicht aus Kaschmir und die Hose nicht maßgeschneidert. Nur der aus fernen WG-Zeiten über Jahrzehnte gerettete schwarze Bart wird immer grauer. Aber... [mehr]

Reilingen

  • Katholische Kirche St. Wendelin Gemischter Chor "Sing2gether" des Sängerbunds begeistert Publikum an zwei Abenden mit Konzert unter dem Motto "Ein Licht in dir"

    Popsongs, geistliche Lieder und Gospels mühelos zum Strahlen gebracht

    "Ein Licht in dir" - unter diesem Titel lud der gemischte Chor "Sing2gether" des Sängerbundes am Freitag und Samstag in die katholische Kirche St. Wendelin ein. Nicht nur musikalisch und gesanglich, sondern auch mit einer fantastischen Lichttechnik wurden die Konzerte ihrem Titel gerecht. Selten hat man das Gotteshaus derart illuminiert gesehen, alle Säulen waren... [mehr]

Rhein-Neckar

  • Rhein-Neckar Klaus Schäfer übernimmt Seelsorge

    Pfarrer im Ruhestand hilft am Altar aus

    "Als ich heute bei meinem ersten Einsatz hier in Seckenheim am Altar stand, tat ich das mit etwas gemischten Gefühlen. Als Pfarradministrator für eine Seelsorgeeinheit zuständig und verantwortlich zu sein ist schon eine Herausforderung", gesteht Pfarrer i.R. Klaus Schäfer. Nachdem Pfarrer Bernhard Schneider auf eigenen Wunsch die Seelsorgeeinheit Mannheim-Südost... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Sportlerehrung im Haus der Feuerwehr / Renate Krämer, Werner Kranz und Claudia Ebert für Verdienste ausgezeichnet

    Außergewöhnliches geleistet

    Einmal im Jahr stehen die Sportler im Mittelpunkt. Sie erhalten aus den Händen des Stadtoberhauptes Medaillen und Urkunden für ihre herausragenden Leistungen. Da diese Veranstaltung auch bei den Bürgern immer mehr auf Interesse stieß, musste man vom Alten Rathaus in das Haus der Feuerwehr umziehen - und auch hier waren alle aufgestellten Stühle belegt.... [mehr]

  • Schriesheim Jahreskonzert in Schulaula / Auch mit "Ersatzschlagzeuger" ein gelungener Abend

    Big Band kommt bestens an

    Fünf Auftritte hatte "The Big Band Theory", die Big Band des Schriesheimer Schulzentrums und der Musikschule, seit ihrem letzten Konzert im vergangenen Winter hinter sich gebracht. Dabei hat die Band unter der Leitung von Olaf Weithäuser so viele neue Zuhörer gewonnen, dass bei ihrem zweiten Jahreskonzert in der Aula des Kurpfalz-Gymnasiums viele zusätzliche... [mehr]

  • Schriesheim Gedenkstunde auf dem Jüdischen Friedhof

    Denkmal ist zehn Jahre alt

    Vor zehn Jahren entstand auf dem Jüdischen Friedhof von Schriesheim ein Denkmal zur Erinnerung an jene jüdischen Schriesheimer, die im Jahre 1940 in das Internierungslager Gurs in den Pyrenäen deportiert worden waren. Am 12. Februar 2004 wurde es feierlich eingeweiht. Die Initiative dazu war Teil einer ökumenischen Jugendaktion im gesamten badischen Raum und... [mehr]

  • Schriesheim CDU Schlachtfest in Jäck's Scheuerboden

    Ein bisschen Politik gibt es als Beilage dazu

    Traditionelles Schlachtfest des CDU-Stadtverbands Schriesheim in Jäck's Scheuerboden am Sonntagvormittag: "Um zehn Uhr waren die ersten Gäste da, das erste Bier floss nach zwanzig Minuten", so CDU-Gemeinderatsmitglied Frank Spingel in seiner Eigenschaft als unermüdlicher Bierzapfer. Ihm und seinen Kollegen am Ausschank, darunter Siegfried Schlüter, bleibt bei der... [mehr]

Schwetzingen

  • Palais Hirsch Moderator Rolf Kienle lädt morgen zu einem sportlichen "Talk im Hirsch" / Rhein-Neckar-Löwe Marius Steinhauser kommt

    Drei aktive Sportler und ein Psychologe auf dem Podium

    Sportlich geht's beim "Talk im Hirsch" am morgigen Dienstag, 20 Uhr, im Palais Hirsch zu. Moderator Rolf Kienle hat die 18 Jahre alte Golferin Karolin Lampert aus Sandhausen, den 18-jährigen Kanuten Max Lemke, Mitglied der Nationalmannschaft, den 19-jährigen Rhein-Neckar-Löwen Marius Steinhauser sowie den Mental-Coach, Psychologen und Sportwissenschaftler Dr. Arno... [mehr]

  • Josefshaus Chinesischer Kulturverein begeht das Frühlingsfest mit zahlreichen Gästen und einem vielfältigen Programm / Gelebtes Miteinander hervorgehoben

    Ein schönes Fest zum Jahr des Pferdes

    "In China wird traditionell das Neujahrsfest, das im Volksmund auch Frühlingsfest heißt, festlich, sehr lautstark und mit einem großen Feuerwerk begangen", erzählte Hiu-Chong Li, die zusammen mit ihrem Mann und den beiden Kindern aus Mannheim zur Feier nach Schwetzingen gekommen ist. Etwas weniger laut, aber umso feierlicher ging es dann im Josefshaus zu, wo der... [mehr]

  • Lutherhaus Aussteller der Wellnesstage geben Besuchern viele Tipps mit auf den Weg / Von Farblichttherapie bis "Smovey"-Training

    Lebenskonzepte für mehr Wohlgefühl

    "In Schneckenform habe ich das ja nun noch nie gesehen." Nicole Bronner betrachtete mit großem Interesse das Instrument, aus dem Marcus Haag brummende Töne erklingen ließ. "Ideal für die Reise" - der Klangmusiker senkte das Didgeridoo und deutete auf die anderen Instrumente australischer Ureinwohner, die er mit zu den Wellnesstagen gebracht hatte. Deren lange,... [mehr]

  • Sportliche "Exoten"

    Das Olympiafieber hat mich gepackt. Klar, als Kind der Berge, als Semi-Yeti sozusagen, gehört es dazu, die weltbesten Wintersportler in Sotschi zumindest vor dem Fernseher zu unterstützen, allen voran natürlich unsere Mädels und Jungs. Vor allem freue ich mich über die "Exoten" im Feld: Mit Winston Watt und Marvin Dixon sind wieder Bobfahrer aus Jamaika... [mehr]

  • Luisenstraße Kommunalpolitischer Arbeitskreis der SPD fordert Maßnahmenkatalog für Verkehr im gesamten Stadtgebiet

    Verkehrsentwicklung neu angehen

    Ausreichend Diskussionsbedarf gab es in der neu eingerichteten Bürgersprechstunde und dem kommunalpolitischen Arbeitskreis des SPD-Ortsvereins. Diskutiert wurden unter anderem Verkehrsprobleme im Bereich der Luisenstraße und der Marstallstraße, heißt es in einer Pressemitteilung. Bürger bemängelten demnach die von der Stadt vorgeschlagene Planung für die... [mehr]

  • Rokokotheater Vorverkauf für "Sommernachtstraum" beginnt

    Verwirrspiel um die Liebe

    Die City-Ballettschule von Susanne Menningen zeigt das Märchenballett "Ein Sommernachtstraum" nach William Shakespeare am Samstag, 22. März, und Sonntag, 23. März, im Rokokotheater. Beginn ist jeweils um 18 Uhr, Einlass um 17 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt am heutigen Montag. Es ist eine alte Geschichte um Liebe, freche Späße und Zauberei - ein... [mehr]

  • Alte Wollfabrik The United Kingdom Ukulele Orchestra verzückt mit einem außergewöhnlichen Programm und wahrer Stimmgewalt

    Von Bowie bis Beach Boys

    Ukulele - so heißt nicht etwa der Staatspräsident von Tansania, sondern so nennt man die kleine Schwester der Gitarre. Es gibt verschiedene Modelle, Stimmlagen und Stimmungen. Die klassische Ukulele ist die Sopran-Ukulele mit einer Gesamtlänge von rund 55 Zentimetern und einer Saitenlänge von etwa 35 Zentimetern. Ins Konzert der zumeist viersaitigen Instrumente... [mehr]

Sotschi 2014

  • Langlauf

    Angerer verpasst die Top Ten

    Den Erwartungen von Töchterchen Karlotta konnte Tobias Angerer zum Auftakt seiner olympischen Abschiedstournee nicht gerecht werden. Eine Medaille hatte die Fünfjährige ihrem Papa vorhergesagt, doch dieser Traum erfüllte sich im Skiathlon nicht. Beim Triumph des Schweizers Dario Cologna verpasste Angerer als 15. erstmals seit 2007 bei einem Großereignis die Top... [mehr]

  • Kurioses US-Bobfahrer Johnny Quinn lässt sich von verklemmter Tür seines Badezimmers nicht aufhalten

    Ausbruch der handfesten Art

    US-Bobfahrer Johnny Morgan Quinn III. bewies Sinn für Humor. Als der 30-Jährige nach dem Duschen die Badezimmertür im Olympischen Dorf nicht mehr aufbekam, fackelte der 100-Kilo-Mann nicht lange, sondern verwandelte das Hindernis in Kleinholz. "Die Tür war verklemmt oder verschlossen", mutmaßte der Anschieber und verschickte per Twitter ein Bild des Jammers -... [mehr]

  • Eishockey Bitteres 1:4 gegen Russland nach 1:0-Führung

    DEB-Frauen ohne Glück

    Nach 60 Minuten ließ Viona Harrer den Kopf hängen, die Schlusssirene am Ende der unglücklichen Niederlage gegen Russlands Eishockey-Frauen ging im Jubel der heimischen Fans unter. Bis ins letzte Drittel ihres Auftaktmatches hatte die Torhüterin das deutsche Team von der Überraschung träumen lassen - ehe viel Pech aus einer Führung eine 1:4 (0:0, 1:0,... [mehr]

  • Eiskunstlauf Nach Team-Premiere bereitet sich Nathalie Weinzierl ab sofort in Mannheim auf ihren Einzelwettbewerb vor

    Deutsche machen große Augen

    Für die Stars ging es im neuen olympischen Teamwettbewerb um Medaillen, für die unerfahrene deutsche Mannschaft um den Abbau von Nervosität. "Es waren fast zu viele Eindrücke für mich, ich habe tagelang nur große Augen gemacht", sagte Teamküken Nathalie Weinzierl aus Mannheim nach Rang neun bei den Damen. Und auch Eistänzer Alexander Gazsi war höchst... [mehr]

  • Biathlon

    EPO-Doping bei Zlatkauskas

    Der litauische Biathlet Karolis Zlatkauskas ist positiv auf EPO getestet worden. Der seit der Vorwoche suspendierte Sportler ist am 19. Dezember im österreichischen Obertilliach während einer Trainingskontrolle erwischt worden, teilte der Weltverband IBU mit. Zlatkauskas verzichtet auf die Öffnung der B-Probe verzichten. Damit droht dem 28-Jährigen, der nicht der... [mehr]

  • Biathlon Erstmals keine Olympia-Medaille im Sprint für deutsche Damen

    Henkel ärgert sich über ihren Schießfehler

    Das gab es bei Olympia noch nie: Erstmals haben es die erfolgsverwöhnten deutschen Skijägerinnen im Sprint noch nicht einmal in die Top Ten geschafft. Trotzdem freute sich Evi Sachenbacher-Stehle als beste Deutsche auf Rang elf auch ohne Medaille. Und selbst die erkältete Andrea Henkel war mit ihrem Auftakt zufrieden. "Ein 22. Platz klingt zwar blöd, aber die... [mehr]

  • Olympia am Montag Heute fünf Entscheidungen

    Höfl-Riesch hofft auf Gold

    Biathlon, 12,5 km Verfolgung, Herren (16 Uhr): Deutsche Starter: Erik Lesser (Frankenhain), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), Simon Schempp (Uhingen), Christoph Stephan (Oberhof). Favoriten: Ole Einar Björndalen (Norwegen), Emil Hegle Svendsen (Norwegen), Martin Fourcade (Frankreich), Dominik Landertinger (Österreich). Eisschnelllauf, 500 m, Herren (14 Uhr):... [mehr]

  • Organisation Lücken auf den Tribünen, kein Flair in der Stadt

    Keine rechte Begeisterung um Olympia

    Das Feuer im Olympia-Park am Schwarzen Meer in Sotschi brennt - doch der Funke scheint zu Beginn der Winterspiele kaum überzuspringen. Trotz Straßenkünstlern und wummernder Musik kommen nur wenige in den weitläufigen Park mit den Eis-Stadien. Bis zu 120 000 Fans hätten hier Platz. Aber trotz milder Temperaturen und Sonne am Meer sind es nur einige Hundert. Sie... [mehr]

  • Olympisches Ideal

    Ohne russische Hilfe verwachst

    Das war gelebter Olympischer Geist. Da die eigens mitgebrachte Maschine zum Präparieren der Ski streikte, boten die russischen Materialexperten ihre Hilfe an. Ohne die Unterstützung hätten 40 Paar nagelneue, ungeschliffene Skier für deutsche Athleten in den Disziplinen Biathlon, Langlauf und Nordische Kombination nicht vorbereitet werden können. "Ich habe diese... [mehr]

  • Ski alpin Geheimfavorit Matthias Mayer gewinnt Abfahrt

    Rot-weiß-rotes Gruppenknuddeln

    Mensch Mayer! Kein Bode Miller, kein Aksel Lund Svindal, sondern Geheimfavorit Matthias Mayer aus Österreich bejubelte den Olympia-Triumph in der alpinen Königsdisziplin. Mit einem kräftigen Satz sprang der 23-Jährige auf das Siegerpodest, atmete tief durch und genoss mit geschlossenen Augen ergriffen seinen goldenen Moment. Ein paar Meter vom Abfahrer entfernt... [mehr]

  • Eröffnungsfeier Russlands Regierungschef soll bei größtenteils nüchterner Zeremonie eingeschlafen sein / Gemischte Reaktionen aus dem Ausland

    Über Medwedew ergießt sich beißender Spott

    Kühle Feier, erhitzte Diskussionen: Die eher nüchterne Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele in Sotschi hat auch gestern noch für Wirbel gesorgt. Ausgerechnet Regierungschef Dmitri Medwedew soll auf der Ehrentribüne nur wenige Meter neben Präsident Wladimir Putin kurz eingenickt sein. Ein Video im Internet zeigte, wie der 48-Jährige mit... [mehr]

  • Zu cool zum Siegen

    Nur ein einziger Hügel steht dem amerikanischen Snowboard-Star Lindsey Jacobellis bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin noch im Weg. Das Cross-Finale führt sie souverän an -zu souverän, wie sich wenige Augenblicke später herausstellt. Leichtsinnig greift sich Jacobellis beim letzten Sprung an das Brett, um sich mit einem besonders coolen Trick bei den... [mehr]

Speyer

  • Exkursion des Seniorenbüros

    Barrierefreies Wohnen und Leben

    Das Seniorenbüro organisiert am Mittwoch, 12. Februar, eine Exkursion zur Ausstellung "Barrierefreies Wohnen und Leben", die in Frankfurt gezeigt wird. Im Zentrum dieser Ausstellung stehen neue technische Hilfsmittel, die bei Krankheit und oder Pflegebedürftigkeit eingesetzt werden können. Start der Busfahrt ist um 8.30 Uhr von der Stadthalle, Obere Langgasse.... [mehr]

  • Vernissage Von der Hammerprägung bis zu Prägeautomaten

    Geschichte der Münztechnik

    Die Numismatische Gesellschaft Speyer und Volksbank Kur- und Rheinpfalz laden gemeinsam ein zur Eröffnung der Ausstellung "Münztechnik auf Münzen und Medaillen" am Donnerstag, 13. Februar, 19 Uhr, in der Schalterhalle der Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Bahnhofstraße 19. Münzen gibt es seit dem siebten vorchristlichen Jahrhundert. Seit mehr als zweieinhalb... [mehr]

  • Historischer Ratssaal Deutsch-Chinesische Gesellschaft begeht Neujahrsfest mit tollen Darbietungen

    Jahr im Zeichen des Pferdes

    Mit Informationen über die Partnerstadt Ningde sowie großartigen Musik- und Tanzeinlagen feierte die Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft Speyer am Samstagabend im Historischen Ratssaal das Chinesische Neujahrsfest. Nimmt man die sehr gut besuchte Veranstaltung als Gradmesser für kommende Aktivitäten, sollte das im Zeichen des Pferdes begonnene Jahr... [mehr]

  • Lesung

    Klangwelten von der Vulkaninsel

    "Íslandsdóttir - Klangwelten von der Vulkaninsel" ist der Titel einer Lesung von Susanne Bohn am morgigen Dienstag, 19 Uhr, in der Stadtbibliothek Speyer. Susanne Bohn liest dabei aus Werken der isländischen Romanschriftstellerinnen Kristín Marja Baldursdóttir, Steinunn Sigurdardóttir und des Literaturnobelpreisträgers Halldór Laxness und begleitet das Wort,... [mehr]

Sport allgemein

  • KegelnBundesliga 200-WurfSKK Alt-München - Olympia Mörfelden 6152:6055 PSV Franken Neustadt - Pfaffengrund 5572:5548 Bad Langensalza - VKC Eppelheim 5634:5895 GH/GW Sandhausen - RW Sandhausen 5745:6078 SKC FH Eppelheim - SK Walldorf 5787:6049 KV Wolfsburg - KSC Bahnfrei Damm 6372:57931 VKC Eppelheim 16 14 0 2 96522 28:42 RW Sandhausen 16 12 0 4 95032 24:83 Olym.... [mehr]

  • BasketballBundesligaratiopharm Ulm - Alba Berlin 87:92 s.Oliver Baskets Würzburg - Tigers Tübingen 63:82 Mitteldeutscher BC - Phönix Hagen 76:70 BBC Bayreuth - FC Bayern München 51:75 Brose Baskets Bamb. - Eisbären Bremerhaven 78:74 TBB Trier - Artland Dragons 64:72 Telekom Baskets Bonn - MHP Ludwigsburg 77:88 Phant. Braunschweig - SC Rasta Vechta 91:72 EWE... [mehr]

  • VolleyballBundesligaCV Mitteldeutschland - Berlin Recycling Volleys 1:3 TV Rottenburg - TV Bühl 0:3 evivo Düren - VC Dresden 3:0 VfB Friedrichshafen - VSG Coburg/Grub 3:01 VfB Friedrichshafen 14 11 3 39:12 362 Berlin Recycling Volleys 13 11 2 34:12 323 Generali Haching 13 10 3 32:13 294 TV Bühl 14 10 4 32:16 295 evivo Düren 13 8 5 24:21 236 Moerser SC 13 6 7... [mehr]

  • Fussball2. BundesligaFC Energie Cottbus - SV Sandhausen 0:1 VfR Aalen - FC Erzgebirge Aue 2:2 VfL Bochum - FSV Frankfurt 1:2 1. FC Kaiserslautern - SpVgg Greuther Fürth 2:1 1. FC Union Berlin - Dynamo Dresden 0:0 1. FC Köln - SC Paderborn 07 0:1 Karlsruher SC - FC Ingolstadt 1:1 Arminia Bielefeld - FC St. Pauli 2:2 1860 München - Fortuna Düsseldorf Mo., 20.15... [mehr]

  • TischtennisBundesligaTTC Frickenhausen - TTC RS Fulda-Maberzell 1:3 1. FC Saarbrücken - TTC Hagen 3:0 TTF Ochsenhausen - TTC RS Fulda-Maberzell 0:31 Fulda-Maber. 13 12 0 1 38:10 24:22 Bor. Düsseldorf 13 10 0 3 34:18 20:63 Frickenhaus. 12 8 0 4 29:19 16:84 Werder Bremen 12 7 0 5 27:23 14:105 Saarbrücken 13 7 0 6 25:23 14:126 TTC Grenzau 12 6 0 6 24:26 12:127... [mehr]

  • HandballChampions League, Gruppe ASt. Petersburg HC - Celje Pivovarna Lasko 29:29 Croatia Zagreb - HC Saporoschje 33:27 Rhein-Neckar Löwen - MKB Veszprem 25:251 MKB Veszprem 8 7 1 0 247:190 152 Rhein-Neckar Löwen 8 5 2 1 238:204 123 Celje Pivovarna Lasko 8 3 1 4 214:210 74 HC Saporoschje 8 3 1 4 224:244 75 Croatia Zagreb 8 3 0 5 214:224 66 St. Petersburg HC 8 0 1 7... [mehr]

  • Reiten Ehning von seinem Hengst Cornado begeistert

    "Wird besser und besser"

    Mit seinem Weltcup-Sieg in Bordeaux hat Springreiter Marcus Ehning zumindest für einige Stunden die Führung in der Westeuropa-Liga übernommen. Der 39-Jährige aus Borken gewann am Samstag das Stechen mit seinem Hengst Cornado nach fehlerfreiem Ritt in 35,45 Sekunden. Am gleichen Abend setzte sich allerdings der Brite Scott Brash durch seinen zweiten Platz in... [mehr]

  • Fussball

    2. Bundesliga: Der 21. Spieltag

    TSV 1860 MünchenFortuna Düsseldorf1:11.(1)1. FC Köln20116332:11392.(2)SpVgg Greuther Fürth20112736:24353.(3)1. FC Kaiserslautern20104634:21344.(4)Karlsruher SC2088427:18325.(5)1. FC Union Berlin2095631:26326.(6)FC St. Pauli2095628:25327.(7)SC Paderborn 072095633:32328.(8)SV Sandhausen2086618:17309.(9)TSV 1860 München2085719:222910.(10)Fortuna... [mehr]

  • Tennis "Persönliche Erklärung" zum Davis-Cup

    Haas heizt den Eklat noch einmal an

    Der Davis-Cup-Skandal von Frankfurt droht zu eskalieren und stürzt den Deutschen Tennis Bund in Erklärungsnot. Eine Woche nach dem erbärmlichen Ende der Erstrunden-Partie gegen Spanien ließ Tommy Haas eine "persönliche Stellungnahme" verbreiten und erhob darin indirekt Vorwürfe gegen seinen Mannschaftskollegen Philipp Kohlschreiber und Teamchef Carsten Arriens.... [mehr]

  • Fußball Bremen taumelt weiter Richtung Abstiegskampf

    Zwischen Klartext und Schönrednerei

    In Bremen wird Robin Dutt schon mit Aad de Mos verglichen. Das ist kein Kompliment. Der niederländische Ex-Coach von Werder Bremen gilt als das größte Missverständnis auf der Trainerbank des hanseatischen Fußball-Bundesligisten. Seit Samstag, seit dem üblen 1:5 gegen Borussia Dortmund, ist de Mos' Punkteschnitt nicht mehr der schlechteste aller Trainer der... [mehr]

Tabletschulung

Vermischtes

  • Korruptionsskandal Spanische Königstochter bei Anhörung

    Cristina bestreitet jede Schuld

    Als erstes Mitglied der spanischen Monarchie ist die Königstochter Cristina als Beschuldigte in einer Korruptionsaffäre vernommen worden. Bei der insgesamt fast siebenstündigen Befragung stritt die Infantin am Samstag im Landgericht von Palma de Mallorca nach Angaben von Justizkreisen jede wissentliche Beteiligung an illegalen Geschäften ab. Die 48-Jährige soll... [mehr]

  • Internet-Gewinnspiel Mehr als eine Million Teilnehmer

    Deutscher Student fliegt ins All

    Felix Stach (24), glücklicher Gewinner eines Weltraumflugs, muss sich an seine Prominenz als angehender Astronaut gewöhnen. "Es ist sehr komisch, auf einmal steht man in der Zeitung und beim Friseur kommen Leute und sagen ,Hey, bist du nicht der, der ins All fliegt?'", sagte der Student aus Hannover. Der Raumfahrt-Fan hatte im Internet am Gewinnspiel eines... [mehr]

  • Zugunglück

    Felsbrocken rutschen auf Gleise

    Bei einem Zugunglück durch einen Steinschlag sind in den französischen Alpen zwei Menschen getötet und mehrere verletzt worden. Das berichteten die Behörden. Die Bahn sei am Samstag zwischen Nizza und Digne-les-Bains von einem großen Felsen getroffen worden und teilweise entgleist. Bei einer der Toten soll es sich um eine Russin handeln. Das zweite Opfer,... [mehr]

  • Hamburg 13-Jähriger löste Feuer in Flüchtlingsunterkunft aus

    Großes Entsetzen nach Geständnis

    Entsetzen in Hamburg: Ein 13-Jähriger hat gestanden, das Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg gelegt zu haben, bei dem am vergangenen Mittwoch drei Menschen starben. Der Junge, ein Mitglied der Jugendfeuerwehr, wurde zunächst in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) betreut. Ein Richter werde... [mehr]

  • Wetter Heftige Stürme und schwere Regenfälle in England und Frankreich

    Hunderte Straßen und Dörfer unter Wasser

    Schwere Stürme haben am Wochenende erneut Großbritannien, Irland und die Bretagne in Frankreich heimgesucht. Heftiger Wind, hoher Wellengang und andauernde Regenfälle verursachten neue Überschwemmungen, vor allem im Südwesten Englands in den Grafschaften Cornwall, Somerset und Devon. Der gesamte Südwesten ist nach Unterspülungen und Erdrutschen vom Rest des... [mehr]

  • Prämierung Vivien Konca aus Baesweiler bei Aachen gewinnt Wettbewerb / Kandidatinnen aus der Region gehen leer aus

    Miss Germany bleibt die Sprache weg

    Nur für einen kurzen Augenblick ist Lydia Wellbrock aus Mannheim die Enttäuschung anzusehen. Doch sie fasst sich schnell wieder und zeigt ihr strahlendes Lächeln - obwohl der Titel der "Miss Germany 2014" an eine andere geht. Vivien Konca aus Baesweiler bei Aachen gewinnt den Wettbewerb am Samstagabend im Europa-Park in Rust. Die 19 Jahre alte Miss... [mehr]

  • Japan

    Tote und Verletzte bei Schneesturm

    Die schwersten Schneestürme seit Jahrzehnten haben in Japan am Wochenende sieben Menschen das Leben gekostet und den Verkehr im Großraum Tokio teils lahmgelegt. Rund 1000 Menschen erlitten meist leichte Verletzungen durch Stürze, wie Medien gestern meldeten. Im Zentrum der 30 Millionen Einwohner zählenden Hauptstadt Tokio türmte sich innerhalb eines Tages eine... [mehr]

Viernheim

  • Bildung I Albertus-Magnus-Schule stellt Viertklässlern und Eltern ihr Angebot vor / Spannender Geschichtsunterricht

    Artisten erobern die Sporthalle

    Mathematikaufgaben, Märchen, Mitmachaktionen: Für den Tag der offenen Tür haben die Schüler und Lehrer einiges vorbereitet, um die Albertus-Magnus-Schule (AMS) vorzustellen. Die eventuell künftigen Fünftklässler des bischöflichen Gymnasiums erhalten einen Einblick in die Unterrichtsinhalte von der fünften Klasse bis zum Abitur, von Musik bis Physik. Bevor... [mehr]

  • Bildung II Lehrer erklären Vorzüge des Lateinunterrichts

    Begrüßung in alter Sprache

    . Latein ist alles andere als eine tote Sprache: "Salvete discipuli et discipulae scholae alberti magni vos salutant", grüßt eine große Schülerschar der AMS ihre Besucher. Die Fünft- und Sechstklässler können allerdings mehr als nur die Begrüßungsformel. Sie singen "Der Kuckuck und der Esel" in der Sprache der alten Römer. Noch mehr Text haben die... [mehr]

  • Sportveranstaltung Viernheimer Schwimmverein richtet deutsche Mannschaftsmeisterschaften aus / Mitglieder verpflegen 200 Aktive und ihre Betreuer

    Helfer bewältigen Herkulesaufgabe mit Bravour

    "Gut 200 Schwimmer, so viele Teilnehmer hatten wir im Hallenbad noch nie auf einmal zu Gast", stellte Klaus Karrer, Vorsitzender des Viernheimer Schwimmvereins (VSV), mit Stolz, aber auch etwas nachdenklich fest, während auf den Bahnen nebenan die Wettbewerbe liefen. Schließlich waren die Rennen noch längst nicht zu Ende. Die Ausrichtung der deutschen... [mehr]

  • Tanzsport Jugendliche bei Landesmeisterschaften erfolgreich

    Lateinpaare schweben aufs Siegertreppchen

    . Trainingsfleiß und Talent zahlen sich in jeder Sportart aus. Da macht das Tanzen keine Ausnahme, was zwei Nachwuchspaare des Tanzsportclubs Rot-Weiss Viernheim jetzt unter Beweis stellten. Bei den hessischen Kinder- und Junioren-Landesmeisterschaften der D- und C-Klasse im Lateinbereich feierten die vier Nachwuchstänzer große Erfolge. In Wetzlar waren in der... [mehr]

  • TSV Amicitia Deutscher Fußballbund schult Jugendtrainer in der Waldsporthalle

    Lehrreiche Übungen für Nachwuchskicker

    . Qualität kommt nicht von quälen, wie manche Fußballtrainer behaupten sollen, sondern von Qualifikation. Deshalb sollten Übungsleiter gerade im Jugendbereich gut ausgebildet sein. Eine gute Möglichkeit hierzu bieten die Kurzschulungen, die der Deutsche Fußballbund (DFB) und der Badische Fußballverband (bfv) regelmäßig organisieren. Eine solche Fortbildung... [mehr]

  • Kinderfasching Große Drei besuchen KJG St. Aposteln

    Narren gehen auf Bärenjagd

    Es war keine gewöhnliche "Reise nach Jerusalem", sondern eine "Reise ins Publikum". Denn beim Kinderfasching der KJG St. Aposteln mussten sich die Kinder nicht einfach auf die Stühle setzen, sondern etwas mitbringen. Luftballons, Konfetti oder Trinkhalme waren im ganzen Kettelerheim verteilt und leicht zu finden. Auch einen Elferrat mit blauem Umhang zogen die... [mehr]

  • Fußball TSV Amicitia gewinnt 1:0 beim MFC Phönix Mannheim

    Trainer testet junge Spieler

    . Das Endergebnis von 1:0 für den Landesligisten TSV Amicitia Viernheim spiegelte nicht den Spielverlauf des Testspiels beim MFC Phönix Mannheim wider. Die Blau-Grünen bestimmten besonders in der ersten Halbzeit das Geschehen, waren vor dem Tor allerdings nicht gefährlich genug. Die Hausherren bemühten sich redlich, hatten aber einfach nicht die Möglichkeiten,... [mehr]

  • Basketball Damen des TSV Amicitia verlieren 60:70 in Weiterstadt

    Verteidigung lässt zu wünschen übrig

    . Die Basketballerinnen des TSV Amicitia treten weiter auf der Stelle. Bei der SG Weiterstadt verloren die Zweitliga-Damen mit 60:70, diesmal vor allem aufgrund eines misslungenen zweiten Viertels. Über die "ganz schlechte Defensive" ärgerte sich Coach Adrian Crawford nach der Partie, die eigentlich zwei Punkte hätte einbringen sollen. Mit 20:14 ging das erste... [mehr]

  • Fußball SG verliert 1:2 gegen Reserve der Blau-Grünen

    Viele Fans sehen kleines Lokalderby

    . Das kleine Lokalderby zwischen dem TSV Amicitia II und der SG Viernheim zeigte, dass beide Trainer noch viel Arbeit vor sich haben, ehe in gut vier Wochen wieder Punktspiele anstehen. Auch wenn es sich nur um ein Freundschaftsspiel handelte, wurden keine Geschenke verteilt. Bei allem Engagement blieben die Aktionen aber stets im fairen Rahmen. Die entscheidenden... [mehr]

Wirtschaft

  • Heizkosten Kaltes Wetter treibt Rechnungen in die Höhe

    Gaskunden zahlen mehr

    Anders bei den Nutzern von Ölheizungen: Der Preis für Heizöl ging gegenüber 2012 um 5,6 Prozent zurück und glich damit die kälteren Temperaturen aus. Rein rechnerisch müssten die Heizölkunden sogar etwas weniger für das Heizen ausgeben und im Durchschnitt eine Rückerstattung bekommen. Wer mit einer Erdgasheizung versorgt wird, hat dagegen eine Nachzahlung... [mehr]

  • Bargeldloses Zahlen EC- und Kreditkarte fordern PIN oder Unterschrift als Bestätigung / Neue Methoden in der Entwicklung

    Geldtransfer per Fingerabdruck

    Die klassischen bargeldlosen Bezahlformen sind die EC- und die Kreditkarte. Kompliziert ist das Bezahlen mit ihnen im Grunde nicht. Aber ein paar Handgriffe sind an der Kasse schon noch nötig. In den vergangenen Jahren kamen neue Methoden auf, für die zum Beispiel nur noch das Handy oder der Fingerabdruck nötig sind. Welche Risiken drohen und ob es schon... [mehr]

  • Studie Durchschnittsalter liegt bei 52,2 Jahren

    Junge Käufer fallen weg

    2013 haben sich einer Studie zufolge immer weniger junge Leute in Deutschland für den Kauf eines neues Autos entschieden. Im Durchschnitt stieg das Alter derjenigen, die sich ein neues Fahrzeug anschafften, von 51,3 (2011) und 51,9 (2012) auf zuletzt 52,2 Jahre. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Center Automotive Research (CAR) an der Universität... [mehr]

Zwingenberg

  • Secondhand

    Helfer für Markt ums Kind gesucht

    Am 8. März, Samstag, veranstaltet der Verein rund ums Kind Zwingenberg e.V. in der Melibokushalle in Zwingenberg von 14 bis 16 Uhr den 50. Markt rund ums Kind. Die Verlosung der Verkäufernummern erfolgt am 24. Februar, Montag, ab 20 Uhr, ebenfalls in der Melibokushalle. Wie immer werden zahlreiche Helferinnen und Helfer benötigt. Diese können sich bei Elke... [mehr]

  • Freizeit-Tipp

    Katholiken laden zu Kinderfastnacht ein

    Die katholische Kirchengemeinde Mariae Himmelfahrt Zwingenberg lädt Familien mit Kindern für den 23. Februar, Sonntag, ab 15.11 Uhr zu einem bunten Fastnachtsnachmittag mit lustigen Spielen in das Pfarrzentrum neben der katholischen Kirche in Zwingenberg (Heidelberger Straße 18) ein. Während der etwa zweistündigen Veranstaltung gibt es ein gemeinsames... [mehr]

  • Familienzentrum Fotograf bietet am 22. Februar Tagesseminar für Erwachsene an

    Mit der Digitalkamera knipsen

    Das Familienzentrum Zwingenberg (FamizZ) des Vereins Zwingenberger Pro Kind e.V. lädt zu einem Kurs mit dem Titel "Kompakte Digitalkamera" (FE002) ein. Zielgruppe sind Erwachsene, Kursleiter ist der freiberufliche Fotograf Gunther Hapke. Das eintägige Seminar findet am 22. Februar, Samstag, von 9 bis 16 Uhr im Vereinsraum des Alten Amtsgerichts (Obertor 1) in... [mehr]

  • Theater Mobile Vladislava und Christof Altmann nahmen mit ihren Liedern für Kinder auch die Erwachsenen mit auf eine tolle Weltreise

    Viel Beifall für exzellentes Kindertheater

    Katrin weiß es als Erste: "Afrika!", ruft sie in Richtung Bühne - und ist schon ein wenig stolz darauf, dass ihre Antwort auf die Frage von "Reiseleiter" Christof, wohin denn nun die erste Etappe der musikalischen Weltreise geführt hat, korrekt ist. Ja, so kann man mit Kindertheater auch Erwachsenen enorm viel Freude bereiten: Die "kleine" Katrin ist Jahrgang... [mehr]

Newsticker

  • 06:31 Uhr

    Mannheim: Muslimische Kita startet heute

    Mannheim. Eröffnet ist er schon seit dem vergangenem Jahr, ab heute kommen nun auch die Kinder: Der erste muslimische Kindergarten in Mannheim nimmt heute seinen Betrieb auf. In einer Gruppe werden nun 20 Kinder betreut, das sagte Faruk Sahin, Vorsitzender des Trägervereins. Wenn sich die Betreuung der Kleinen eingespielt habe, solle auch eine zweite Gruppe... [mehr]

  • 06:46 Uhr

    Bürstadt: Sattelzug auf der B 47 umgekippt

    Bürstadt. Beim Bürstädter Ortsteil Riedrode ist am Morgen auf der B 47 ein Sattelzug umgekippt. Das aus Berlin stammende Fahrzeug war mit Obst und Gemüse beladen. Die Polizei vermutet als Unfallursache nicht angepasste Geschwindigkeit. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Lkw befreit. Er wurde mit einer Platzwunde am Kopf ins Krankenhaus eingeliefert. Zur... [mehr]

  • 06:51 Uhr

    Mannheim: Löwen trotzen Veszprem Punkt ab

    Mannheim. Die Handballer der Rhein-Neckar Löwen haben in der Champions League dem bislang verlustpunktfreien Tabellenführer MKB Veszprem im drittletzten Spiel der Vorrundengruppe A einen Zähler abgetrotzt. Im Spitzenspiel der Königsklasse erkämpfte sich der Bundesligist am Sonntag in der Mannheimer SAP-Arena ein 25:25 (12:13) gegen den ungarischen Meister.... [mehr]

  • 07:15 Uhr

    Rhein-Neckar: Glätte und Nebel am Vormittag

    Rhein-Neckar. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor Glätte und Nebel in der gesamten Rhein-Neckar-Region am Montagvormittag. Die Temperaturen liegen heute voraussichtlich zwischen 1 und 6 Grad. Der Himmel zeigt sich bewölkt - besonders in der Nacht muss mit Regen gerechnet werden. (dls)

  • 07:16 Uhr

    Ludwigshafen: Vereisung - Verspätungen auf Linie 7

    Ludwigshafen. Aufgrund vereister Fahrleitungen im Bereich der Haltestelle Rottstücker Weg in Ludwigshafen kommt es derzeit zu Verspätungen und Fahrtausfällen auf der Linie 7. Wie die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) mitteilte, werden Bahnen über die Haltestelle Sternstraße umgeleitet. Sonst laufe der Stadtbahnverkehr in Mannheim und Ludwigshafen weitestgehend... [mehr]

  • 07:41 Uhr

    Mannheim: Geschwindigkeitskontrollen in der Stadt

    Mannheim. Die Stadt Mannheim führt ab heute bis Freitag, den 14. Februar, in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Anemonenweg - B 36 - Badener Straße - Badenweiler Straße - Boveristraße - Brandenburger Straße - Braunschweiger Allee - Dresdner Straße - Dürerstraße - Eberswalder Weg - Hermsheimer Straße - Im Lohr - Kloppenheimer Straße - Lauffener... [mehr]

  • 07:44 Uhr

    Rhein-Neckar: Unfälle wegen Glatteis

    Rhein-Neckar. Aufgrund glatter Straßen haben sich am Montagmorgen mehrere Unfälle in der Rhein-Neckar-Region ereignet. Nach Polizeiangaben kam ein Autofahrer von der Seckenheimer Landstraße ab. Auch auf der Jungbuschbrücke in Mannheim ereignete sich ein Unfall - in beiden Fällen wurde niemand verletzt. Am Viernheimer Kreuz gab es ebenfalls einen Unfall mit... [mehr]

  • 08:17 Uhr

    Heidelberg: Vortrag zu Abhörsicherheit von Handys

    Heidelberg. "In-depth crypto attacks": Dr. Karsten Nohl (ehemaliger Elektrotechnik-Student der SRH und Mitglied des Computer Chaos Club) referiert heute, 10. Februar, 17 bis 18:30 Uhr im Großen Hörsaal der SRH Hochschule Heidelberg (Ludwig-Guttmann-Str. 6) über die Software von Mobiltelefonen, automotiven Systemen oder Smartcard-Bereichen. In einer... [mehr]

  • 08:45 Uhr

    Ravenstein: Tödlicher Unfall auf Schneematsch

    Ravenstein. Ein 29 Jahre alter Autofahrer ist am Sonntagabend bei Ravenstein (Neckar-Odenwald-Kreis) auf der Autobahn 81 tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, geriet er beim Wechsel von der linken auf die rechte Spur auf schneematschbedeckter Straße ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach rund 80 Meter fuhr er in einem... [mehr]

  • 09:14 Uhr

    Mannheim: Brand in Stadthaus N 1 - Sperrung

    Mannheim. Tiefgarage, sämtliche Läden und Einrichtungen des Stadthauses N1 sind derzeit und noch für etwa zwei Stunden gesperrt. Nach einem Brand in einem Technikraum im Untergeschoss des Stadthauses war Rauch durch das gesamte Gebäude gezogen. Die Rauchwolke über dem Stadthaus sorgte für mehrere besorgte Notrufe bei der Feuerwehr. Die rückte mit zwei... [mehr]

  • 09:25 Uhr

    Mannheim: Brand - Straßenbahnen fahren wieder regulär

    Mannheim. Nach einem Feuerwehreinsatz beim Stadthaus N 1 in Mannheim fahren die Straßenbahnlinien 1, 5 und 7 wieder auf ihrem regulären Linienweg. In Mannheim und Ludwigshafen ist allerdings noch mit Verspätungen auf diesen Linien zu rechnen, teilte die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) mit. Der Streckenabschnitt zwischen Paradeplatz und Schloss war vorübergehend... [mehr]

  • 09:32 Uhr

    Ravenstein: Tödlicher Unfall

    Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Sonntag, gegen 21.45 Uhr, auf der A 81, bei Ravenstein. Ein 29-Jähriger fuhr mit seinem Volvo die Autobahn in Richtung Boxberg. Beim Wechsel des Fahrstreifens geriet der Pkw auf schneematschbedeckter Straße ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto pralle nach 80 Metern im Wald auf einen Baum zum... [mehr]

  • 09:46 Uhr

    Mannheim: Feuer in Pfalzmühle

    Mannheim. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts an einer Walzenmaschine ist am Montagmorgen ein Feuer in der Mannheimer Pfalzmühle ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte das Feuer in der Rheinrottstraße schnell löschen, so die Polizei. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Sachschaden zwischen 70.000 und 80.000 Euro. Verletzt wurde niemand.(pol/dls)

  • 10:10 Uhr

    Mannheim: Vokal-Jazz bei "Nightmoves"

    Mannheim. Die versierten Jazz-Musiker Manfred Billmann (Gesang, Piano), Stefan Werni (Kontrabass) und Peter Baumgärtner (Schlagzeug) sind die Gäste beim "Nightmoves"-Konzert am heutigen Montagabend um 20.30 Uhr im Café des Nationaltheaters. Billmann intoniert bei der vom Mannheimer Trompeter Thomas Siffling kuratierten Konzertreihe Balladen, Swing- und... [mehr]

  • 10:35 Uhr

    Ludwigshafen: Rollerfahrer hängt Polizei ab und wird trotzdem geschnappt

    Ludwigshafen. Aus einer routinemäßigen Verkehrskontrolle hat sich in Ludwigshafen eine Verfolgungsfahrt entwickelt. Am Samstag wollte eine Polizeistreife einen Rollerfahrer anhalten. Dieser ignorierte den Beamten zufolge jedoch alle Zeichen der Polizeistreife und flüchtete mit seinem Roller - mit Erfolg. Wenig später fanden die Polizisten allerdings den Roller,... [mehr]

  • 11:14 Uhr

    Neckargemünd: Fahrer stellt sich nach Unfall der Polizei

    Neckargemünd. Der Fahrer, der am frühen Sonntagmorgen am Ortseingang von Neckargemünd einen schweren Unfall verursacht hat, hat sich am Sonntagnachmittag der Polizei gestellt. Der 20-Jährige wurde der Polizei zufolge in einem Sinsheimer Krankenhaus vorläufig festgenommen. Er hatte sich dort wegen leichter Verletzungen behandeln lassen. Bei dem Unfall hatten sich... [mehr]

  • 12:03 Uhr

    Eberbach: Verkehrsinsel überfahren und gegen Mauer gekracht

    Eberbach. Erst quer über eine Verkehrsinsel und anschließend gegen eine Sandsteinmauer - ein 31-Jähriger soll am Sonntag in Eberbach gleich zwei Verkehrsunfälle verursacht haben. Angaben der Polizei zufolge war er gegen 14.30 Uhr auf der Friedrichsdorfer Landstraße in Richtung Wilhelm-Blos-Straße unterwegs. Er kam von der Fahrbahn ab und überfuhr eine... [mehr]

  • 12:13 Uhr

    Ladenburg: Gekippter Lkw-Anhänger auf A 5

    Ladenburg. Ein Lkw-Anhänger ist auf der A 5 zwischen Ladenburg und Hirschberg gekippt und hat den rechten Fahrstreifen blockiert. Die Autobahn war kurzfristig gesperrt, der Verkehr staute sich etwa vier Kilometer zurück. Laut Polizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Eine Windböe hatte den leeren Lkw-Anhänger erfasst und beinahe umgekippt. Der Hänger blieb... [mehr]

  • 12:31 Uhr

    Rodau: Einbrecher erbeuteten Geld

    Rodau. Mit Bargeld als Beute sind Einbrecher am Samstag zwischen 12.30 Uhr und 19 Uhr aus einem Einfamilienhaus an der Waldstraße im Zwingenberger Stadtteil Rodau geflohen. Die bis dato noch unbekannten Täter nutzten die Abwesenheit der Hausbewohner aus und gelangten durch die aufgebrochene Terrassentür in den Wohnraum. Alle Räume wurden durchsucht worden. Die... [mehr]

  • 12:49 Uhr

    Heidelberg: Widerstand bei Festnahme - 19-Jähriger verletzt zwei Polizisten und sich selbst

    Heidelberg. Ein 19-Jähriger hat sich am Heidelberger Hauptbahnhof so vehement gegen seine Verhaftung gewehrt, dass er selbst und zwei Polizisten schwer verletzt wurden. Die beiden Beamten der Bundespolizei hatten den jungen Mann am Sonntagmittag kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass gegen ihn ein unter anderem wegen diversen Körperverletzungen ein Haftbefehl... [mehr]

  • 13:06 Uhr

    Lampertheim: Schmuck und Geld gestohlen

    Lampertheim. Schmuck und Bargeld haben Einbrecher aus einem Zweifamilienhaus in der Heinrich-Heine-Straße gestohlen. Laut Polizei brachen die Unbekannten am Freitag zwischen 17 und 21 Uhr in zwei Wohnungen im Haus ein und durchsuchten die Räume. Der Schaden liegt bei rund 1500 Euro. Wer Hinweise zu den Tätern machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter... [mehr]

  • 13:12 Uhr

    Viernheim: Einbrecher scheitern

    Viernheim. Rollläden hoch geschoben und ein Fenster entriegelt haben Einbrecher an einem Haus in der Karl-Müller-Straße. Laut Polizei ist bisher nicht klar, warum die Unbekannten ihren Einbruchversuch am Freitag zwischen 19.30 und 23.30 Uhr abbrachen. Die Einbrecher flohen, ohne das Haus betreten zu haben. Möglicherweise sind sie von Zeugen gestört worden.... [mehr]

  • 13:17 Uhr

    Groß-Rohrheim/Biblis: Mehr als 20 Autospiegel gestohlen

    Groß-Rohrheim/Biblis/Lorsch. Mehr als zwanzig Außenspiegel haben Diebe zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in Groß-Rohrheim, Biblis und Lorsch gestohlen. Laut Polizei beträgt der Gesamtschaden rund 17.000 Euro. In Groß-Rohrheim schlugen die Diebe in der Straße "Die Neuwiese" gleich fünfmal zu. Einzeln oder paarweise wurden Spiegel von vier Audis und einem... [mehr]

  • 13:20 Uhr

    Bad Mergentheim: 17-Jähriger flüchtet mit Pkw vor Polizei

    Den Fahrer eines Fiat wollte die Polizei am Sonntag gegen 21.20 Uhr in der Herrenwiesenstraße in Bad Mergentheim kontrollieren. Doch der 17-jährige Lenker des Fiat missachtete die Anhaltesignale, beschleunigte sein Fahrzeug und versuchte in riskanter und schneller Fahrweise vor dem Streifenfahrzeug zu flüchten. Aufgrund der äußerst riskanten, unsicheren und... [mehr]

  • 13:26 Uhr

    Rauenberg: Zeugenaufruf nach schwerem Unfall

    Rauenberg. Die Polizei sucht Zeugen zu einem schweren Verkehrsunfall am gestrigen Sonntagnachmittag zwischen Rauenberg und Dielheim (wir berichteten). Ein 38-jähriger Autofahrer wollte gegen 15.30 Uhr nach Polizeiangaben ein vor ihm fahrenden VW trotz Verbot vor einer Kuppe überholen. Da ihm ein Opel entgegenkam, brach er den Vorgang ab, scherte wieder ein und... [mehr]

  • 13:35 Uhr

    Lautertal: Einbruchsserie in Kindergärten

    Lautertal/Modautal. Unbekannte sind zwischen Freitag, 16 Uhr, und Samstag, 13.15 Uhr, in den evangelischen Kindergarten Arche Noah in Gadernheim eingebrochen. Über ein Fenster gelangten die Ganoven in die Innenräume, wie die Polizei berichtete. In einem Büro wurden Spinde aufgebrochen und durchwühlt. Zwei Digitalkameras, ein Etikettiergerät, ein Laptop sowie... [mehr]

  • 13:45 Uhr

    Wertheim: Gemeinschaftsschule genehmigt

    Die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule an der Grund- und Werkrealschule Wertheim zum Schuljahr 2014/15 wurde heute vom Kulturministerium Baden-Württemberg genehmigt. Insgesamt sollen 81 neue Gemeinschaftsschulen zum Schuljahr 2014/15 im Land starten, wie Kulturminister Andreas Stoch, heute in Stuttgart bekanntgab.

  • 13:51 Uhr

    Worms: Restaurant brennt - Verdacht auf Brandstiftung

    Worms. Bei einem möglicherweise von Brandstiftern gelegten Feuer in Worms ist in einem Restaurant im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses hoher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde bei dem Brand am frühen Montagmorgen niemand, wie die Polizei mitteilte. Streifenbeamte brachen eine Tür zu den über dem Restaurant liegenden Wohnungen auf und retteten eine Frau... [mehr]

  • 14:14 Uhr

    Bürstadt: Auto während Spaziergang aufgebrochen

    Bürstadt. Während eine Autobesitzerin am Sonntag einen kleinen Spaziergang machte, haben Unbekannte ihr Auto aufgebrochen. Nach Angaben der Polizei schlugen Unbekannte zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr die Dreiecksscheibe des grauen Renault Kangoo ein, der auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 47 stand. Aus dem Fußraum des Wagens wurde ein schwarzer Rucksack mit... [mehr]

  • 14:31 Uhr

    Bensheim: Computer aus Kindergarten gestohlen

    Bensheim. Zwei Computer und Bargeld erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in einen Kindergarten in der Hemsbergstraße. Die Ganoven stiegen im Schutze der Dunkelheit zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in das Gebäude ein. Ein sichtgeschütztes Fenster wurde gewaltsam geöffnet, durch das die Täter hineinklettern konnten. Aus dem Büro der Einrichtung ist das... [mehr]

  • 14:33 Uhr

    Mannheim: Auto kracht in Straßenbahnhaltestelle und überschlägt sich

    Mannheim. Ein 19-Jähriger ist in Mannheim am Sonntagabend mit seinem Auto in eine Straßenbahnhaltestelle gekracht und nach einem Überschlag auf dem Dach liegen geblieben. Der junge Mann kam der Polizei zufolge mit einer gebrochenen Hand und mehreren Schnittverletzungen in ein Krankenhaus. Er war gegen 22 Uhr auf der Straße Am Aubuckel in Feudenheim in Richtung... [mehr]

  • 14:33 Uhr

    Hockenheim: Zweites Böhse-Onkelz-Konzert ausverkauft

    Hockenheim. Auch der Vorverkauf für das zweite Konzert der ehemaligen Rechtsrock-Combo Böhse Onkelz am 21. Juni auf dem Hockenheimring hat sich binnen weniger Minuten erledigt. Schon kurz nach dem Start am Mittag prangt auf der Band-Homepage in großen Lettern das Wort "Ausverkauft". Der Internet-Anbieter Ticketmaster spricht von "unfassbarem Andrang". (jpk)

  • 14:44 Uhr

    Mannheim: Schaden im Stadthaus

    Mannheim. Im Stadthaus N 1 sind nach dem Brand heute Morgen nach wie vor einige Läden und Büros ohne Strom und Wasser, Telefonleitungen funktionieren nicht. Geöffnet ist das Haus dennoch. Zumindest heute bleibt aber die N 1 Lounge geschlossen. Stadtbücherei und Panoptikum haben heute ohnehin Ruhetag, hier sei nichts beschädigt, heißt es. Die... [mehr]

  • 15:17 Uhr

    Kaiserslautern: FCK-Coach Runjaic formiert Mannschaft neu

    Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern wird im DFB-Pokal-Viertelfinale bei Bayer Leverkusen mit einer neu formierten Mannschaft antreten. "Wir werden rotieren und mit einer anderen Startelf auf den Rasen gehen als beim 2:1-Sieg in der zweiten Liga gegen Greuther Fürth", kündigte Trainer Kosta Runjaic vor der Partie am Mittwoch an. Vermutlich wird er die beiden... [mehr]

  • 15:55 Uhr

    Hockenheim: Frau in Tiefgarage angegriffen

    Hockenheim. In einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in Hockenheim ist eine 43-Jährige von einem Mann angegriffen worden. Kurz nach 6 war die Frau am Montagmorgen in der Tiefgarage in der Unteren Hauptstraße von hinten an den Haaren gezogen und anschließend nach vorne gestoßen worden, so die Polizei. Als die Frau laut um Hilfe schrie, flüchtete der... [mehr]

  • 15:59 Uhr

    Groß-Rohrheim: Unbekannte stehlen massenhaft Autospiegel

    Groß-Rohrheim. Mehr als 20 Außenspiegel haben Unbekannte in Südhessen von geparkten Autos abgeschraubt und mitgenommen. Dabei richteten sie einen Schaden von insgesamt rund 17.000 Euro an, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Allein in Groß-Rohrheim stahlen die Ganoven am Wochenende die Spiegel von fünf Autos. In Lorsch kletterten sie über den Zaun eines... [mehr]

  • 16:17 Uhr

    Kreuzwertheim: Diakon Thomas Pfeifer stellte sich vor

    Es war am Sonntag ein besonderer Gottesdienst in der katholischen Pfarrkirche in Kreuzwertheim. Denn der Gemeinde wurde der neue Diakon Thomas Pfeifer vorgestellt. Als Nachfolger von Pastoralreferent Stephan Tengler wird er mit einer ganzen Stelle ausschließlich für die Pfarrgemeinschaft Haseltal-Himmelreich aktiv sein. Das Büro des Diakons befindet sich in... [mehr]

  • 16:35 Uhr

    Würzburg: Raue Sitten

    Am Samstag soll ein 35-Jähriger in einem Schnellrestaurant im Würzburger Hauptbahnhof einen Pudel getreten haben, nachdem er das Tier nicht streicheln durfte, so die Polizei heute. Bei seiner anschließenden Flucht attackierte der Mann die Halterin mit einer Bierflasche. Zunächst hatte sich der 35-Jährige am Samstag an den Nachbartisch einer 47-Jährigen gesetzt,... [mehr]

  • 16:36 Uhr

    Mannheim: Bei Wohnungsbrand fünf Bewohner leicht verletzt

    Mannheim. Fünf Personen haben sich bei einem Wohnungsbrand in Mannheim leicht verletzt. Eine Wohnung in der Rastenburger Straße auf der Schönau brannte in der Nacht auf Montag gegen 1.15 Uhr komplett aus, teilte die Polizei mit. Der Schaden liegt bei 70.000 Euro. Wieso das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Die Flammen schlugen aus den Fenstern und drohten, auf das... [mehr]

  • 16:48 Uhr

    Buchen: 5000. Augen-Operation

    Buchen. Im Augenärztlichen Operationszentrum an den Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen fand heute die 5000. Augenoperation statt. Pro Operationstag werden durchschnittlich 25 Eingriffe vorgenommen. Dabei handelt es sich um die Behandlung des Grauen Stars.

  • 17:18 Uhr

    Mannheim: Kurioser Polizeieinsatz - Gute Absichten missverstanden

    Mannheim. Eine abgebrochene Türklinke im Badezimmer hat am frühen Sonntagmorgen in Mannheim für einen Polizeieinsatz gesorgt. Eine 17-Jährige hatte sich der Polizei zufolge in einem Haus in der Speyerer Straße in ihrem Badezimmer eingeschlossen. Weil dabei die Türklinke abbrach, saß die junge Frau fest. Ihr Freund wollte ihr helfen und versuchte gegen 6 Uhr... [mehr]

  • 17:20 Uhr

    Lampertheim: Sechs Raser auf B 44 erwischt

    Lampertheim/Bürstadt. Sechs Raser haben Zivilfahnder auf der B 44 bei Bürstadt und Lampertheim erwischt. Laut Polizei wurden die Autofahrer bereits am Freitagnachmittag zwischen 15.30 und 16.50 Uhr erwischt. Vier der Kontrollierten müssen mit Verwarngeldern rechnen, sie waren zwischen 32 und 36 Stundenkilometer zu schnell unterwegs. Zwei Autofahrer waren so... [mehr]

  • 17:36 Uhr

    Walldorf: A 5 nach Unfall voll gesperrt

    Walldorf. Wegen einem schweren Verkehrsunfall ist die A 5 bei Walldorf derzeit voll gesperrt. Ersten Angaben der Polizei zufolge kam ein Auto in Fahrtrichtung Karlsruhe kurz vor der Anschlussstelle Walldorf von der Fahrbahn ab. Der Fahrer ist in dem Auto eingeklemmt. Neben Polizei und Feuerwehr ist auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Nähere Informationen... [mehr]

  • 18:17 Uhr

    Mannheim: Busfahrer übersieht Radler - Polizei sucht Zeugen

    Mannheim. Für einen Unfall, bei dem ein Busfahrer einen 16-jährigen Radfahrer übersehen und zu Fall gebracht hat, sucht die Polizei in Mannheim nach Zeugen. Der Zusammenstoß zwischen dem Linienbus und dem jungen Fahrradfahrer ereignete sich bereits am Donnerstag in Höhe des Busbahnhofs in der Seckenheimer Hauptstraße. Der 16-Jährige fuhr gegen 7.35 Uhr in... [mehr]

  • 18:22 Uhr

    Walldorf: A 5 nach Unfall wieder teilweise frei

    Walldorf. Nach dem Unfall auf der A 5 bei Walldorf hat die Polizei einen Großteil der Fahrspuren wieder freigegeben. Zeitweise staute sich der Verkehr dort auf bis zu sechs Kilometern. Wie die Beamten mitteilen, verlor ein Autofahrer, der Richtung Karlsruhe unterwegs war, gegen 17.15 Uhr aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen, streifte... [mehr]

  • 18:25 Uhr

    Hockenheim: Auch zweites Onkelz-Konzert ausverkauft

    Hockenheim. Auch der Vorverkauf für das zweite Konzert der deutschen Rockband "Böhse Onkelz"am Samstag, 21. Juni, auf dem Hockenheimring hat sich heute Mittag schnell erledigt. "Danke. Erneut. Ihr habt das zweite Konzert auf dem Hockenheimring ausverkauft. In weniger als vierzig Minuten", schrieb die Band am Nachmittag auf ihrer offiziellen Facebook-Seite. Damit... [mehr]

  • 18:54 Uhr

    Höpfingen: Maschinen von Kuhn in Sotschi im Einsatz

    Höpfingen. Maschinen der Firma Kuhn aus Höpfingen sind in der Kläranlage von Sotschi in Russland im Einsatz. Mit deren Hilfe werden die bei den Olympischen Spielen anfallenden Abwässer gereinigt.

  • 18:54 Uhr

    Mannheim: 386 Tage Haft noch abzusitzen - Polizei nimmt 33-Jährigen fest

    Mannheim. Einen zur Verhaftung ausgeschriebenen 33-Jährigen hat die Bundespolizei am frühen Sonntagmorgen am Mannheimer Hauptbahnhof gefasst. Die Beamten stellten bei der Routine-Überprüfung fest, dass er von der Staatsanwaltschaft Heidelberg wegen räuberischer Erpressung gesucht wurde und noch 386 Tage Haftstrafe abzusitzen hat. Das Ausländeramt hatte den Mann... [mehr]

  • 19:32 Uhr

    Sinsheim: Unfallverursacher fährt auf falscher Fahrspur

    Sinsheim. Weil ihm auf der Kreisstraße zwischen Ittlingen und Sinsheim-Hilsbach ein Auto auf seiner Fahrspur entgegenkam, ist ein 31-jähriger Autofahrer beim Ausweichen im Graben gelandet. Für den Unfall am Sonntagabend sucht die Polizei Zeugen. Der 31-Jährige war den Beamten zufolge in Richtung Hilsbach unterwegs gewesen, als ihm in einer Rechtskurve in Höhe... [mehr]