Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 24. Februar 2014

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1. FCK

  • Fußball Kaiserslautern verliert mit 1:2 gegen Aalen

    Rückschlag für den FCK

    Der 1. FC Kaiserslautern verliert im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga immer mehr an Boden und entwickelt einen regelrechten Heimkomplex. Die Roten Teufel enttäuschten beim 1:2 (0:1) gegen ihren Angstgegner VfR Aalen erneut auf dem Betzenberg und kassierten die dritte Niederlage in den letzten vier Heimspielen. Die Mannschaft von Trainer Kosta Runjaic... [mehr]

1899 Hoffenheim

  • Fußball Beim 2:2 in Mönchengladbach zeigt sich Hoffenheim anfangs zu verspielt / Deutliche Steigerung verhilft zum Punktgewinn

    Die zwei Gesichter der TSG 1899

    Zwei Tage vor dem 2:2 ihrer Mannschaft in Mönchengladbach hatten Hoffenheims Fan-Beauftragte auf der Klub-Homepage unter der Rubrik "Diese Dinge sind im Gästeblock erlaubt" noch aufgelistet, was die Anhänger der Blauen im Borussia-Park tun dürften. Bierbecher über einheimischen Anhängern auszuschütten, war da nicht aufgeführt. Aus diesem Grund kam es während... [mehr]

Adler Berichte

  • Eishockey Mannheimer Adler beenden Hamburger Heimsieg-Serie mit 1:0-Erfolg / Wichtige drei Punkte im Kampf um die direkte Play-off-Qualifikation

    Rheault trifft, Brückmann hält alles

    Mit einem 1:0-Erfolg in Hamburg haben die Mannheimer Adler die Heimsieg-Serie der Freezers gestoppt und im Kampf um die direkte Play-off-Qualifikation drei wichtige Punkte eingefahren. [mehr]

Altlußheim

  • Verein der Landfrauen Närrisches Frauenfrühstück

    Lachmuskeln schon am Morgen trainiert

    Ein gelungener Vorgeschmack auf die Fastnachtszeit war das närrische Frühstück der Altlußheimer Landfrauen im Bürgerhaus. Die ganze Frauenschar erschien in originellen Kostümen. Zu den Hinguckern zählte ein Kapitän, der mit seinem Fernglas das Narrenschiff im Griff hatte. Nach dem Sektempfang nahm Annette Schmidt, in gekonnter Weise, mit einem gereimten... [mehr]

BA-Freizeit

  • Theater Sapperlot

    Kultursalon mit offener Bühne

    Im Theater Sapperlot steht morgen (25.) wieder der Kultursalon auf dem Programm. Ab 20 Uhr präsentieren sich Kleinkünstler auf der offenen Bühne. Die Moderation hat Daniel Helfrich, der Eintritt ist frei.

  • Schloss fliegt in die Luft

    Eine virtuelle Rekonstruktion durch eine Darmstädter Firma zeigt in Mannheim täuschend echt die Sprengung der Heidelberger Residenz [mehr]

Bensheim

  • Verein Sterntaler

    Altweiberfastnacht für guten Zweck

    In diesem Jahr lassen es die Narren erstmals am schmutzigen Donnerstag (27.) in der Weinstube Jäger in Bensheim krachen.Erlös für die Drachenberge"Altweiberfastnacht"-Veranstalter sind gemeinsam der Verein "Sterntaler-Kinderträume, Zukunftsräume" und das Weingut Jäger. Die Musik von DJ Sammy Samstag soll dafür sorgen, dass an diesem Donnerstag ab 19.11 Uhr die... [mehr]

  • Theater Ingrid Hoffmann und Franz Wacker präsentierten ihr Sommerprogramm / Zum zehnten Mal Festspiele

    Amadeus auf dem Auerbacher Schloss

    Die Auerbacher Schlossfestspiele stehen in diesem Jahr unter einem besonders guten Vorzeichen. Sie werden begleitet von einem Jubiläums-Triple. Zum einen: Hinter den dicken, schützenden Mauern wird die Theaterproduktion Hoffmann-Wacker im Sommer zum zehnten Mal einen Schauplatz für Inszenierungen eröffnen. In diesem Jahr steht Wolfgang Amadeus Mozart im Fokus mit... [mehr]

  • Kursangebot Semesterbeginn am 1. April

    Anmeldung für Musikschule

    Am 1. April beginnt an der städtischen Musikschule wieder das Sommersemester mit einem umfangreichen Angebot an Musikkursen. Anmeldungen dafür werden noch bis zum 7. März entgegengenommen. Das Dozententeam von 30 Fachlehrkräften bietet in allen Fachrichtungen Unterricht vom Anfängerstadium bis zur musikalischen Berufsausbildung an, der auf Musikinteressierte... [mehr]

  • Bürgermeisterwahl Unterstützerkreis für Rolf Richter gegründet / Langjährige Weggefährten

    Die Partei soll außen vor bleiben

    Für Bürgermeisterkandidat Rolf Richter hat sich ein Unterstützerkreis formiert. Die Gruppe agiert nach eigenen Angaben "unabhängig und parteiübergreifend". Am Donnerstag kamen zu einem ersten Treffen mehr als 75 Teilnehmer in die Gaststätte "Treffpunkt". Richter geht bekanntlich für die CDU ins Rennen. Die Initiatoren legen allerdings Wert darauf, dass sie dem... [mehr]

  • SG Gronau Erstklassige Elferratssitzung mit etlichen Höhepunkten

    Die Promis waren der Hingucker

    Keine Frage: Die Meerbachboys sind nicht nur seit nunmehr 25 Jahren närrisches Aushängeschild der SG Gronau, die feschen Jungs - die gerne in Frauenkleider schlüpfen und in High Heels bombensicher und sturzfrei über die Bühne stolzieren - sind ebensolche Stimmungskanonen und grandiose Spaßmacher. Und kreative Verwandlungskünstler sind sie obendrein. Neben... [mehr]

  • SPD

    Diskussion über Fahrradgarage

    Die SPD-Fraktion Bensheim trifft sich am Dienstag (25.) um 19 Uhr zu ihrer wöchentlichen Fraktionssitzung im Hotel Felix. Die Sozialdemokraten diskutierten über ein geplantes Projekt der Karl-Kübel-Schule. Darin geht es um die Idee einer bahnhofsnahen Fahrradgarage für die Schülerinnen und Schüler dieser Schule. Die Fahrradgarage soll unter der Verwaltung der... [mehr]

  • Museum Großer Andrang bei der Eröffnung der Ausstellung "Nerdifiziert?"

    Entdecke den Nerd in dir

    "Nimm die Fackel." "Verjage den Kobold." "Benutze das Messer." Dazu noch die vier Himmelsrichtungen und "hoch" oder "runter" - das sind typische Befehle, die der Benutzer eingeben kann, um mit dem Commodore 64 "Zauberschloss" zu spielen. Wer das Spiel in den 1980er-Jahren nicht kennengelernt hat, kann das derzeit in der Ausstellung "Nerdifiziert?" im Bensheimer... [mehr]

  • Am Dienstag

    Franz Apfel wird offiziell Kandidat

    Zur außerordentlichen Mitgliederversammlung laden die Sprecher der Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB) - Ingrid Bader, Norbert Koller und Joachim Uhde - für Dienstag (25.) um 19 Uhr in das Hotel Felix ein. Auf dieser Versammlung wird der Bürgermeisterkandidat der BfB gewählt. Der Vorstand der BfB schlägt wie mehrfach berichtet den... [mehr]

  • VdK Bensheim/Schönberg Hauptversammlung mit Bericht von Dieter Seiche

    Frauengruppe wiederbeleben

    Über Licht und Schatten im abgelaufenen Vereinsjahr berichtete der langjährige Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Bensheim/Schönberg Dieter Seiche den Mitgliedern bei der gut besuchten Hauptversammlung im Seniorentreff. In den Mittelpunkt seiner Ausführungen stellte Seiche das selbst gewählte Motto "Ehrlichkeit und Offenheit, Kritik und Selbstkritik sind die... [mehr]

  • Atomkraftgegner

    Heute Mahnwache auf der Mittelbrücke

    Am heutigen Montag (24.) findet um 18 Uhr auf der Mittelbrücke eine Mahnwache zur Erinnerung an die Atomkatastrophe von Fukushima statt. Gesprächsthema ist die Frage, wie es verantwortet werden könne, immer neuen Atommüll zu produzieren, obwohl es immer noch kein Atommülllager für die bisher erzeugten radioaktiven Abfälle gebe. Seit 46 Jahren werde dieses... [mehr]

  • Schwanheim

    IGSV lädt zur Kinderfastnacht ein

    Die Interessengemeinschaft Schwanheimer Vereine (IGSV) lädt für den 1. März, Samstag, zur Kinderfastnacht ein. Die Veranstaltung findet ab 14.11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus des genannten Bensheimer Stadtteils statt.Ab in die ManegeBei der Traditionsveranstaltung werden im DGH, das an diesem Nachmittag zur "Manege" wird, Spiele für Kinder und Erwachsene... [mehr]

  • Sankt Laurentius

    Messdiener sammeln Altpapier

    Die Messdiener der katholischen Pfarrei Sankt Laurentius sammeln am Freitag, 28. März, und am Samstag, 29. März, wieder Altpapier ein. Der Erlös der Sammlung ist für die Finanzierung der Aktivitäten der Messdiener bestimmt. Der Sammelcontainer steht ab Freitagmittag auf dem Parkplatz der Pfarrei in der Tannbergstraße. Wem die Lagerung des Recyclingmaterials bis... [mehr]

  • Am Donnerstag

    Musikertreff mit Karlsson

    Der Bensheimer Musikertreff (BMT) lädt für Donnerstag (27.) um 20.30 Uhr zur offenen Bühne in die Stadtmühle ein.Jammen bis um MitternachtEs gibt an diesem Abend einen festen Programmpunkt. Davor und danach kann gejammt und spontan eingestöpselt werden. Die offene Bühne endet pünktlich um Mitternacht. Der BMT ist stolz, die bekannte Bensheimer Band Karlsson... [mehr]

  • Hauptversammlung

    RuF Schwanheim zieht Bilanz

    Der Reit- und Fahrverein Schwanheim lädt seine Mitglieder für den 21. März, Freitag, zur Jahreshauptversammlung ein. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr und findet im Dorfgemeinschaftshaus Schwanheim statt.Berichte auf der TagesordnungAuf der Tagesordnung stehen die Rechenschaftsberichte des Vorsitzenden, der Schriftführerin, der Kassenwartin und der Jugendwartin, die... [mehr]

  • Skatclub wählte neuen Vorstand

    Bilanz zog der Auerbacher Skatclub Trumpf Ass bei seiner Jahreshauptversammlung. Die Mitglieder waren in die Auerschänke eingeladen. Neben den normalen Regularien standen Neuwahlen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Unser Bild zeigt sitzend von links Vorsitzenden Heinrich Pfleger, der auch Zweiter der Vereinsmeisterschaft 2013 wurde, zweiten Vorsitzenden Heinz... [mehr]

Biblis

  • Benefiz-Aktion Jugendfußballer widmen ihren Hallentag der verstorbenen Trainerin und Betreuerin Edith Metzner / Spenden für die Familie

    Turnier zu Ehren einer engagierten Frau

    Es war ein ganz besonderer Hallentag in Biblis. Einer, der sich deutlich von den Hallentagen vergangener Jahre unterschied. Er war der im Januar verstorbenen Trainerin und Betreuerin der JSG Nordheim-Wattenheim (NoWa) Edith Metzner gewidmet, und der Erlös soll ihrer Familie zugutekommen. Sie sei immer für den Jugendfußball im Einsatz gewesen, sagte Erich Rettig,... [mehr]

  • Erfolg Bibliser Liederkranz macht Party im Bürgerzentrum und freut sich über viele Besucher

    Wiesn-Fastnacht entpuppt sich als Hit

    Närrische Oktoberfeststimmung herrschte bei der Wiesn-Fastnacht des Bibliser Gesangvereins Liederkranz. "Wahnsinn, was heute hier los ist, davon sind wir selbst ganz überrascht, aber das Motto, das macht's halt", freute sich Vorsitzende Ottilie Gräf. So viele Besucher waren schon lange nicht mehr da. Sie amüsierten sich im Bürgerzentrum bei Tanz und Show. "Mit... [mehr]

Brühl

  • Vernissage Die beiden Künstler Hartmut Tramer und Franz Musiol aus Eberbach stellen ihre Werke in der Villa Meixner aus

    Farben und Strukturen erleben

    Im stilvollen Ambiente der Villa Meixner wurde die erste Ausstellung des Jahres eröffnet. In den hellen, schönen Räumen kamen die Holzskulpturen Franz Musiols und Malereien Hartmut Tramers besonders vorteilhaft zur Geltung. Auch dass die ausgestellten Werke so gut aufeinander abgestimmt waren, konnten die zahlreichen Vernissagegäste bestaunen: Was die abstrakten... [mehr]

  • KFD Rohrhof Versammlung mit Wahlen / Pfarrer Sauer würdigt

    Franz übernimmt das Amt von Seitz

    "Gemeinschaft mit Gott - Gemeinschaft untereinander", unter diesem Thema hatten sich viele Mitglieder der katholischen Frauengemeinschaft Rohrhof zusammengefunden um gemeinsam mit ihrem Präses, Pfarrer Walter Sauer, Eucharistie zu feiern. Wie man auch heute Salz der Erde und Licht der Welt sein kann, legte er in seiner Predigt dar und bestärkte die Mitglieder ihr... [mehr]

Bürstadt

  • Brutzeit

    Gemeinde appelliert an Hundehalter

    Die Gemeinde Groß-Rohrheim weist alle Hundebesitzer darauf hin, ihre Tiere in der bevorstehenden Setz- und Brutzeit vom 1. März bis zum 15. Juli anzuleinen. Der jetzt erwachende Frühling sei die Zeit, in der Vögel und Federwild ihre Gelege auslegten und ausbrüteten. Aber auch andere Tiere würden ihre Jungen zur Welt bringen. Für die Geburt und das Aufziehen... [mehr]

  • 1. Judo-Club Bürstadt Starker Auftritt der U18-Athleten sichert Qualifikation

    Jetzt stehen Deutsche Meisterschaften an

    Kimberley Hertling, Lars Kilian, Sabrina Meißner und Tim Graf vom 1. Judo-Club Bürstadt haben sich nach starken Auftritten für die Deutschen Judo-Meisterschaften der U18 qualifiziert. Stavros Papadamakis verpasste diesen Erfolg nach guten Kämpfen nur knapp. Mit Kimberley Hertling, Sabrina Meißner, Tim Graf und Stavros Papadamakis hatten sich gleich vier... [mehr]

  • Schnittkurs Angebot kommt gut an

    Luftig soll die Pflanze sein

    "Ein luftiger Baum ist ein gesunder Baum", erklärt Norbert Feldmeier am Samstagvormittag den Schnittkurs-Teilnehmern auf dem Gelände der Bürstädter Garten- und Naturfreunde. Das Interesse an dem Fachwissen des Lorschers ist groß. "Ich habe über 40 Teilnehmer gezählt", sagt Vorsitzender Bodo Wendling und ist beeindruckt von dem, was sich auf dem Vereinsgelände... [mehr]

  • TG Fastnacht in Bobstadt für Groß und Klein

    Närrische Partys

    Die TG Bobstadt gibt zur fünften Jahreszeit einige närrische Termine bekannt. Am Freitag, 28. Februar, steht von 18.11 bis 21 Uhr eine Disco für Teens auf dem Programm. Eingeladen sind Mädchen und Jungen ab der dritten Klasse bis 14 Jahre. Im Foyer der Sporthalle gibt es neben Musik vom DJ auch alkoholfreie Getränke und Brezeln. Der Eintritt kostet 2 Euro. Am... [mehr]

  • Fastnacht Bei der märchenhaften BFC-Sitzungsparty im Riedroder Bürgerhaus haben alle ihren Spaß

    Stimmung geht durch die Decke

    Nach seinen närrischen Frauen- und Männersitzungen feierte der Bürstädter Fastnachtsclub (BFC) seine schwungvolle Sitzungsparty im Bürgerhaus Riedrode. Im Schatten von Disneys Märchenschloss, das mit Bürstädter Wahrzeichen versehen, rosarot als Bühnenkulisse diente, konnte das Publikum die Bühnenbretter als Tanzboden nutzen, oder atemlos den zahlreichen... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen Große Narrensitzung in der Pestalozzihalle / Ehemalige Prinzessin für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt

    "Fitness für alle" stimmt auf temporeichen Abend ein

    Edingen wie es tanzt, singt und lacht. Bis kurz nach Mitternacht prunkten die Kälble-Karnevalisten bei ihrer großen Narrensitzung in der voll besetzten Pestalozzihalle. Die begeisternden Auftritte der verschiedenen Garde- und Tanzformationen erwiesen sich dabei als das Trumpf-Ass der Karnevalisten. Auch für das Publikum wurde es ein bewegungsreicher Abend, denn es... [mehr]

  • Edingen Akrobatik, Tanz und Musik in der Pestalozzi-Halle

    Kulturelle "Reise" in den Süden

    Tänze aus Spanien, Bosnien und der Türkei, Akrobatik am Einrad mit dem Turnverein (TV) Neckarhausen und akustische Schmankerl: Das Fest der Kulturen bietet am Sonntag, 16. März, ab 12 Uhr in der Pestalozzi-Halle in Edingen ein buntes Programm. Bis 18 Uhr werden zudem die "Trommel-Kids" der Pestalozzi-Schule Becken und Schlagwerk erklingen lassen und "Kirsten und... [mehr]

  • Neu-Edingen

    Vortragsreihe zum Thema Gesundheit

    Dietmar Clysters vom gleichnamigen Autohaus in Neu-Edingens Neckarhauser Straße 42 startet eine Vortragsreihe zum Thema Gesundheit. Für die erste Veranstaltung konnte er die Ernährungsberaterin Carmen Benig gewinnen, die über die Auswirkungen eines gestörten Stoffwechsels referieren wird. Dabei werden auch Fragen wie "Wie kann ich mich richtig ernähren?" oder... [mehr]

Einhausen

  • Verkehrskontrolle

    Alkoholfahrt in der Nibelungenstraße

    Eine Streife der Polizeistation Heppenheim bemerkte am Freitagabend gegen 18.35 Uhr in der Nibelungenstraße einen Pkw-Fahrer, der in leichten Schlangenlinien fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle des 70-jährigen Fahrzeugführers, wurde eine Alkoholeinwirkung festgestellt, was ein Alkohol-Test von 2,41 Promille auch bestätigte.Führerschein sichergestelltDer... [mehr]

  • Gemeindevertretung

    Beratung über den Haushaltsplan

    Zur Gemeindevertretersitzung lädt Vorsitzender Ingo Bettels Gremiumsmitglieder und Zuhörer morgen (Dienstag) ein. Auf der Tagesordnung für die Zusammenkunft, die um 20 Uhr im Bürgerhaus beginnt, stehen insgesamt fünf Punkte. Zunächst hören die Gemeindevertreter den Bericht des Gemeindevorstehers, anschließend stehen der Haushaltsplan 2014 sowie der zweite... [mehr]

  • Bürgermeisterwahl CDU-Vorstand nominiert den 50 Jahre alten Verwaltungsfachmann aus Einhausen / In der Weschnitzgemeinde bekannt und verwurzelt

    Helmut Glanzner will Rathauschef werden

    Für die Nachfolge von Philipp Bohrer gibt es einen ersten Kandidaten: Helmut Glanzner will neuer Bürgermeister in Einhausen werden. Die CDU-Vorstandsriege stellte am Samstagabend den 50 Jahre alten Verwaltungsfachmann als ihren Bewerber für die Wahl am 25. Mai vor. "Er kennt die Themen, ist kompetent - und ist in seiner Heimatgemeinde sehr geschätzt und... [mehr]

  • Grüne

    Steinkohle und Menschenrechte

    Über das Thema "Kohleimport und Menschenrechte" referiert Rainer Scheffler auf Einladung der Grnen am kommenden Donnerstag (27.) in Einhausen. "In Deutschland schließen die Minen und Kolumbien wird zu unserem wichtigsten Kohleimporteur. Die Menschen dort leiden darunter. Inzwischen bezieht Deutschland ein Viertel der Steinkohle aus Kolumbien, einem Land, in dem... [mehr]

Einkaufskörbe 2014

  • Wohlfühlwochen 2014

    Was Sie während der gesamten Kur zuhause haben sollten

    Pflanzenöl Butter Senf (mittelscharf) Senf (scharf) Tomatenmark Zitronen oder Zitronensaft Balsamicoessig (weiß) Kaffee oder Tee Knoblauch Zwiebeln (weiß) Jodsalz Pfeffer, schwarz und weiß Gemüsebrühe (Instant) Paprika (edelsüß) Paprika (rosenscharf) Muskatnuss Currypulver Cayennepfeffer Zimtpulver Oregano gerebelt Thymian gerebelt Marmelade Honig Zucker... [mehr]

  • Zutaten für Donnerstag, 20. März

    Liste für Frühstück: 1 Scheibe Vollkornbrot (45 g) 2 EL Magerquark (60 g) 1 Kiwi ½ Grapefruit rosé ½ Kästchen Kresse 200 ml Orangensaft (ungesüßte Handelsware) Liste für Mittagessen: 30 g Vollkornreis (Rohgewicht) 1 EL Schmand (15 g, 24 % Fett) 150 g Putenschnitzel 100 g Karotten 200 g Pastinaken 1 EL Petersilie (glatt) Paprika (edelsüß) Kräuter der... [mehr]

  • Zutaten für Donnerstag, 6. März

    Liste für Frühstück: 150 g Magermilchjoghurt 50 g Himbeeren (TK) 1 Birne (mittelgroß) 1 EL Mandeln Liste für Mittagessen: 50 g Schinken (gekocht, mager) 30 ml Süße Sahne 50 ml Milch (1,5 % Fett) 30 g Käse (gerieben, 30 % Fett i. Tr.) 200 g Blumenkohl 100 g Broccoli 100 g Karotten Liste für Abendessen: 1 Stück Fladenbrot (50 g) 150 g Magerquark 2 EL Schmand... [mehr]

  • Zutaten für Freitag, 7. März

    Liste für Frühstück: 250 ml Buttermilch 1 Birne 1 EL Haselnüsse (gehackt) Liste für Mittagessen: 50 g Vollkornreis (Rohgewicht) 150 g Kabeljaufilet 100 g Karotten 100 g Salatgurke 100 g Mungobohnensprossen 1 cm Ingwerwurzel 2 EL Schnittlauch 2 EL Sojasauce ½ TL Chiligewürz Liste für Abendessen: 1 Mehrkornbrötchen (50 g) 2 EL Haselnusskerne (gehackt) 100 g... [mehr]

  • Zutaten für Mittwoch, 12. März

    Liste für Frühstück: 150 g Magermilchjoghurt 1 Apfel Liste für Mittagessen: 30 g Vollkornreis (Rohgewicht) 100 g Zucchini 125 g Kohlrabi 125 g Möhren 100 g Tomaten 250 g Salatgurke 1 EL Dill Liste für Abendessen: 1 Vollkornbrötchen (50 g) 50 g Putenbrust (geräuchert) 1 EL Kräuterfrischkäse (fettreduziert) 1 Birne (mittelgroß) 250 g Paprika (bunt) [mehr]

  • Zutaten für Mittwoch, 5. März

    Liste für Frühstück: 1 Scheibe Vollkornbrot (45 g) 1 Scheibe Schinken (30g, gekocht, mager) 1 Apfel 1 Orange 1 TL Sahnemeerrettich (10 g) Liste für Mittagessen: 200 g Kartoffeln 2 EL Schmand (30 g, 24% Fett i. Tr.) 1 Matjesfilet (80 g, küchenfertig vorbereitet) ½ Apfel 1 TL Petersilie 1 TL Schnittlauch Liste für Abendessen: 1 Vollkornbrötchen (45 g) 2 EL... [mehr]

  • Zutaten für Montag, 10. März

    Liste für Frühstück: 3 EL Dinkelflocken (30 g) 200 g fettarmer Joghurt (1,5 % Fett) 1 Banane (groß) ½ Grapefruit rosé 1 TL Kokosraspeln Liste für Mittagessen: 70 g Vollkornspaghetti (Rohgewicht) 2 EL Schmand (30 g, 24 % Fett) 50 g Knollensellerie ½ Karotte ½ Stange Lauch 1 EL Schnittlauch Liste für Abendessen: 1 Scheibe Vollkornbrot (45 g) 4 EL Magerquark... [mehr]

  • Zutaten für Samstag, 8. März

    Liste für Frühstück: 1 Roggenbrötchen (45 g) 1 Scheibe Edamer (30 g, 30 % Fett) 2 Kiwi Liste für Mittagessen: 1 Roggenbrötchen (45 g) 50 g Schafskäse (40% Fett i. Tr.) 100 g Kartoffeln 50 g Weißkohl 100 g Karotten 50 g Sellerie 1 EL Petersilie Liste für Abendessen: 1 Scheibe Vollkorntoast (30 g) 2 EL Vollkornsemmelbrösel (20 g) ½ Camembert (62,5 g, 30%... [mehr]

  • Zutaten für Sonntag, 9. März

    Liste für Frühstück: 2 Scheiben Vollkorntoast (70 g) 2 EL Körniger Frischkäse 1 Kiwi ½ Grapefruit Rosé Liste für Mittagessen: 60 g Kalbsschnitzel 150 g Auberginen 1 Stange Staudensellerie 2 Tomaten 150 g Kartoffeln (klein) 2 Oliven 1 EL Kapern Liste für Abendessen: 1 Scheibe Vollkornbrot (45 g) ½ Apfel 120 g Kichererbsen (Dose, Abtropfgewicht) 100 g... [mehr]

Eppelheim

  • Eppelheimer Carneval Club Geburtstagsprunksitzung präsentiert sich in der gut besuchten Wild-Halle mit Darbietungen der Spitzenklasse

    Mit dem Pfarrer in der Bütt gilt die Lachgarantie

    Zurecht durfte das wohlbekannte Lied "So ein Tag, so wunderschön wie heute" angestimmt werden. Denn das Geburtstagskind, der Eppelheimer Carneval Club (ECC), hat sich am Samstagabend in der bestens besuchten Rudolf-Wild-Halle mit einem Prunksitzungsprogramm der Spitzenklasse selbst übertroffen. Es war ein Abend zum Tränenlachen, den der Verein anlässlich seines... [mehr]

  • Rat entscheidet über SMFZ

    Stadtbücherei soll ins Stadtzentrum

    Die Entscheidung über die Zukunft der Stadtbücherei dürfte heute im Mittelpunkt der Debatte stehen, wenn der Rat um 19 Uhr zu seiner Sitzung im Bürgersaal des Rathauses zusammenkommt. Entscheiden muss der Rat die Frage, ob die Stadtbücherei in die Stadtmitte umgesiedelt werden soll, geplant ist ein Neubau auf dem Heckmann-Gelände. Damit einher geht die... [mehr]

Fasnacht Mannheim

  • Ludwigshafen/Mannheim

    Umleitungen und Zusatzfahrten wegen Fasnachtsumzug

    Wegen des gemeinsamen Fasnachtsumzugs der Städte Mannheim und Ludwigshafen am kommenden Sonntag, den 2. März, richtet die Rhein-Neckar-Verkehrs GmbH (RNV) Zusatzfahrten und Umleitungen im öffentlichen Nahverkehr ein. Aufgrund der Sprerrung der Ludwigstraße in Ludwigshafen ist das Stadtbahnnetz praktisch zweigeteilt, teilte die RNV mit. Somit werden von 13.20 Uhr... [mehr]

Formel 1

  • Formel 1 Hoffnung auf letzte Testsession ab Donnerstag

    Sebastian Vettel registriert Stillstand bei Red Bull

    Sebastian Vettel läuft die Zeit davon. Nach dem kleinen Hoffnungsschimmer am Donnerstag dürfte der Formel-1-Weltmeister mit Schrecken auf das geblickt haben, was sein Teamkollege Daniel Ricciardo an den beiden letzten Testtagen in Bahrain erlebte: Stillstand. Keine vier Wochen vor dem Saisonauftakt im australischen Melbourne am 16. März liegt Red Bull meilenweit... [mehr]

Fotostrecken

  • Mobilfunkmesse in Barcelona

    Der Mobile World Congress ist der wichtigste Treffpunkt der Mobilfunk-Industrie. Bei der viertägigen Veranstaltung zeigen rund 1700 Unternehmen ihre Produkte und Lösungen.

Fotostrecken Adler

  • Adler besiegen Spitzenreiter aus Hamburg

    Mit dem 1:0-Sieg am Sonntag über Spitzenreiter Hamburg Freezers sammelten die Mannheimer Adler drei wichtige Punkte im Kampf um die direkte Play-off-Qualifikation. Hier Bilder vom Spiel.

Fotostrecken Mannheim

  • Oberbürgermeister Peter Kurz beim "MM"

    Gemeinsam mit einer hochrangigen Rathaus-Delegation hat Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz hat am Montag das Medienzentrum der Haas-Gruppe besucht.

  • Fasnacht

    Prinzenpaar geht in die Luft

    Das Mannheimer Stadtprinzenpaar Rebecca I. und Steffen I. wollte ihr närrisches Reich mal von oben inspizieren und startete zum Rundflug über die Stadt.

  • Friedrichsfeld

    Schlabbdewel zweimal ausverkauft

    Friedrichsfeld. Die Prunksitzungen der Schlabbdewel in Friedrichsfeld waren zweimal ausverkauft. Die Fasnachter setzen fast ausschließlich auf Eigengewächse. Wir zeigen Impressionen. (ion/hje)

Fotostrecken Metropolregion

  • Natur

    Frühe Blüte in der Pfalz

    Der Winter kommt wohl nicht mehr nach Deutschland - und so wagen die Mandelbäume an der Pfälzer Weinstraße eine frühe Blüte. Unser Fotograf hat bei Gimmeldingen einige Impressionen festgehalten.

Fotostrecken Rhein-Neckar Löwen

  • Löwen mit klarem Sieg über SC Magdeburg

    Die Rhein-Neckar Löwen bleiben zu Hause eine Macht und haben sich am Sonntagabend mit einem 32:26 (17:13)-Sieg gegen den SC Magdeburg den zweiten Platz hinter dem THW Kiel zurückgeholt.

Fußball

  • Fußball Eintracht Frankfurt verpasst beim 0:0 gegen Werder trotz langer Überzahl einen wichtigen Erfolg im Abstiegskampf

    Am Bremer Riegel verzweifelt

    Sie rannten fast eine Stunde lang in Überzahl unermüdlich an. Flanke um Flanke segelte in den Bremer Strafraum, die gefühlt endlosen Stafetten in der Werder-Hälfte resultierten am Ende in unglaublichen 75 Prozent Frankfurter Ballbesitz. Doch der hochverdiente Siegtreffer, er wollte einfach nicht fallen. Als Takashi Inui zwei Minuten vor Ende der regulären... [mehr]

  • Fußball Das 4:0 in Hannover Münchens 14. Sieg in Folge

    Bayern erster März-Meister?

    Die Rekorde purzeln, die Gegner schauen staunend zu: Bayern München ist auf dem besten Weg, erster März-Meister der Fußball-Bundesliga zu werden. "Wir sind im Rhythmus und wollen im Rhythmus bleiben. Wir haben die Ergebnisse der anderen registriert und wissen, dass wir uns immer weiter absetzen können", sagte Sportvorstand Matthias Sammer nach dem souveränen 4:0... [mehr]

  • Fußball Der HSV feiert nach dem 3:0 gegen Borussia Dortmund seinen neuen Trainer Mirko Slomka

    Hamburger Heilung im Schnellverfahren

    Mirko Slomka (Bild) stand im feinen Zwirn an der Seitenlinie und dirigierte den Hamburger SV aus der Krise. In nur sechs Tagen hat der dritte HSV-Trainer dieser Saison ein kleines Fußball-Wunder vollbracht, das ihm beim 3:0 (1:0)-Coup über Borussia Dortmund einen nie erwarteten Traum-Einstand bescherte. "Das war das Ergebnis harter und sehr intensiver Arbeit",... [mehr]

  • Fußball Drei vergebene Strafstöße in Nürnberg

    Historisches Elfer-Drama

    Bis auf Gertjan Verbeek hatten alle mächtig Spaß am geschichtsträchtigen Elfmeterkrimi von Nürnberg, sogar die Verlierer aus Braunschweig. "Das war Werbung für den Fußball", kommentierte Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht eine irrwitzig turbulente Partie mit der einmaligen Bundesliga-Bilanz von drei verschossenen Strafstößen, einem Platzverweis und... [mehr]

  • Fußball Auf dem Weg zur Europameisterschaft 2016 muss Deutschland in der Qualifikation gegen Irland, Polen, Schottland, Georgien und Gibraltar antreten

    Nach der EM-Auslosung denkt Löw nur an die WM

    Bundestrainer Joachim Löw und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) können ihre "Tour de France" schon planen: Die Nationalmannschaft hat auf dem Weg zur EM-Endrunde 2016 in Frankreich wie erwartet keine großen Stolpersteine zu befürchten. Irland, Polen, Schottland, Georgien und Gibraltar heißen die machbaren Gegner in der Qualifikation. Das ergab die Auslosung am... [mehr]

  • Fußball

    Wagners kurioser Kurzeinsatz

    Es waren turbulente zwölf Minuten für Sandro Wagner. In der 80. Minute eingewechselt, erzielte der Stürmer von Hertha BSC in der 88. Minute das entscheidende Tor zum 2:1 (1:1) beim VfB Stuttgart, kassierte in der 89. Minute die Gelbe Karte und drei Minuten darauf Gelb-Rot. Einige Berliner Medien hatten am Neckar "Wagner-Festspiele" gesehen. Trainer Jos Luhukay war... [mehr]

Groß-Rohrheim

  • CDU Georg Menger erhält bei Geburtstagsfeier Urkunde für seine Verdienste

    Besonderer Einsatz gewürdigt

    Georg Menger feierte am 22. Januar seinen 75. Geburtstag. Zusammen mit dem Ortsverband der CDU-Groß-Rohrheim feierte er nun nachträglich noch einmal. Rückblick: Im Oktober 1972 wurde Georg Menger in die Gemeindevertretung gewählt, er war 35 Jahre CDU-Fraktionsvorsitzender. Seit Mai 2011 ist er erster Beigeordneter der Gemeinde. Anlässlich der Geburtstagsfeier... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim Gemeinderat beschließt Modalitäten zur Kommunalwahl am 25. Mai

    15 allgemeine und drei Briefwahlbezirke

    "Was gemacht ist, ist gemacht", dachte sich wohl der Heddesheimer Gemeinderat, als er in seiner jüngsten Sitzung beschloss, die Einzelheiten zu den am 25. Mai stattfindenden Kommunal-, Kreis und Europawahlen festzuklopfen. Alle Beschlüsse wurden einvernehmlich gefasst, was nicht verwunderte, orientierte man sich doch an Bewährtem aus vergangenen Wahlen. Nach dem... [mehr]

  • Heddesheim FDP nominiert Kandidaten für den Gemeinderat / 40-prozentiger Frauenanteil / Altersdurchschnitt liegt bei knapp 60

    Frank Hasselbring führt Liste an

    Nun hat auch der Ortsverband der FDP Heddesheim die Liste der Gemeinderatskandidaten beschlossen. Am Freitagabend musste im Nebenzimmer des "Bühler Hofs" in Muckensturm allerdings eine Stimme als ungültig gewertet werden, ansonsten wurden die Bewerber ohne Gegenstimme und ohne Enthaltung bestätigt. Für die Versammlungsleitung hatte man sich mit Tassilo Eckerle... [mehr]

  • Heddesheim

    Milster singt Musical-Klassiker

    Mit ihren Auftritten als "Grizabella" im Musical "Cats" wurde Angelika Milster berühmt. Am Sonntag, 27. April, gastiert die Bühnen- und Fernsehkünstlerin in der evangelischen Kirche in Heddesheim. Um 18 Uhr wird sie das Publikum in die Welt der klassischen und geistlichen Musik führen. Neben Liedern aus bekannten Musicals hat sie auch Titel wie "Ave Maria", "Caro... [mehr]

  • Heddesheim

    TV-Kommissar signiert Krimis

    Harald Dietl - bekannt als Kommissar Feldmann in der Krimiserie "Die Männer vom K3" und Synchronsprecher des Onkel Vernon in den Harry-Potter-Filmen - kommt in die Gemeindebücherei Heddesheim (Unterdorfstraße 2). Dort signiert er am Freitag, 14. März, von 15 bis 16 Uhr seinen Kriminalroman "Tod im Grandhotel." Es besteht die Möglichkeit, vor Ort ein Exemplar des... [mehr]

Heidelberg

  • Integration Marcel Renz testet für Fachmagazin die Behindertenfreundlichkeit von Arztpraxen in Heidelberg / Bauliche Voraussetzungen oft schwierig

    "Barrierefreiheit oft noch keine Realität"

    Als es nicht mehr ohne Rollstuhl ging, war Marcel Renz sieben Jahre alt. Eine schwere Muskelerkrankung schränkt seine Mobilität bis heute ein - der 30-Jährige wird zudem dauerhaft künstlich beatmet. Kein Wunder also, dass Renz regelmäßig Ärzte aufsuchen muss - wie viele Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Doch paradoxerweise wird gerade ihnen der... [mehr]

  • Literatur Annette Mierswa nimmt Buchpreis "Heidelberger Leander" entgegen / Schwieriges Thema Tod kindgerecht aufbereitet

    "Feine, zarte Einfühlsamkeit"

    Die aus Mannheim stammende Autorin Annette Mierswa ist mit dem renommierten Kinderbuchpreis "Heidelberger Leander" ausgezeichnet worden. Die mittlerweile in Hamburg lebende Schriftstellerin erhielt die Auszeichnung für die Erzählung "Samsons Reise". [mehr]

  • Konversion

    Bürgerforum für Südstadt-Entwurf

    Der Entwurf des Masterplans für die ehemaligen US-Areale in der Südstadt geht in die nächste Diskussionsrunde: Die Stadt lädt am Dienstag, 25. Februar, um 17.30 Uhr zum Bürgerforum im Helmholtz-Gymnasium ein. Die Sitzung leitet Bürgermeister Bernd Stadel. Der Masterplan stelle eine konzeptionelle Zwischenstufe zwischen dem beschlossenen Nutzungskonzept und den... [mehr]

  • Närrisches Treiben mit Wortwitz und Fanfaren

    Ahoi! Zum ersten Mal seit sieben Jahren war die Perkeo-Prunksitzung der größten und ältesten Heidelberger Karnevalsgesellschaft wieder einmal in der Stadthalle zu Gast - und rund fünf Stunden lang sorgten Garden und Elferrat, Tanzmariechen und Guggemusik für beste Stimmung unterm Konfettiregen. Durch das Programm führte souverän Thomas Barth, der in diesem... [mehr]

  • Messerangriff

    Schlägerei endet im Krankenhaus

    Zu einer Schlägerei mit Messereinsatz kam es am Freitagabend in der Weststadt zwischen einem 29-jährigen und einem 30-jährigen Heidelberger. Wie die Polizei mitteilt, fügte der 30-Jährige seinem Kontrahenten während einer Schlägerei mit einem Messer eine Stichverletzung in den Bauch zu. Beide Männer mussten notärztlich versorgt werden und kamen in ein... [mehr]

Heppenheim

  • "Heppy"-Gutscheine für 2013 übergeben

    Seit einigen Jahren gibt es die sogenannten "Heppy-Stempel". "Heppy" heißt der Musikschul(ohr)wurm, der die Zuhörer als Maskottchen bei Konzerten begleitet. Für jedes besuchte Konzert gibt es einen Stempel. Sind genug Stempel gesammelt worden, werden die Besucher mit einem Buchgutschein belohnt. Jetzt wurden den Teilnehmern an der Aktion die Buchgutscheine aus dem... [mehr]

  • Bürgerbüro

    Am Mittwoch Wartezeiten

    Wegen technischer Umstellungen kann es am Mittwoch (26.) ab 8 Uhr im Bürgerbüro zu längeren Wartezeiten kommen. Die Stadtverwaltung empfiehlt, bei weniger dringenden Angelegenheiten an diesem Vormittag von einem Besuch abzusehen und die Leistungen des Bürgerbüros erst nachmittags in Anspruch zu nehmen. zg

  • Stadtjugendpflege Programm läuft vom 18. bis zum 30. August

    Betreuer für Ferienspiele gesucht

    Für die Ferienspiele vom 18. bis zum 30. August sucht die Stadtjugendpflege Betreuer, die sich um Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren kümmern. Aufgabe der Betreuer ist es, die Kinder und Jugendlichen vom ersten Tag an bis zum Abschlussfest durch das Programm zu begleiten. Jede Gruppe der Ferienspiele wird von zwei Betreuern geleitet. In den Gruppen... [mehr]

  • Ukas Nr. 6 Närrische Bekanntmachung von Frau Zugmarschall Barbara Schaab

    Bloß nicht die Zugnummern vergessen

    Helau, liebe Ukas-Leser! Am Wochenende gab es keine Verschnaufpause. Am Freitag standen vier Sitzungsbesuche an, am Samstagabend waren es gar sieben! Bei der Harmonie haben wir eröffnet, dann ging es weiter zum SV Erbach, von der Habafa aus dem Tal der Rosen zu den Galjeveggel, dann nach Bensem zu Kolping und BKG und zurück nach Hepprum zur Hutzelschweiz. Na ja,... [mehr]

  • Die Polizei meldet

    Opel Corsa gestohlen Heppenheim. Unbekannte Täter entwendeten zwischen Freitag, 14.30 Uhr, und Samstag, 1.20 Uhr, einen in der Kriemhildenstraße zum Parken abgestellten blauen Opel Corsa-C Baujahr 2003 mit dem amtlichen Kennzeichen HP-DS 637. Der Wert des Autos dürfte 2000 Euro betragen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem K 21 der Kriminalpolizei... [mehr]

  • Vortrag

    Evangelisch in Frankreich

    Das Evangelische Dekanat Bergstraße setzt seine Veranstaltungsreihe "Blick über den Tellerrand - Evangelisch in..." fort. Am Dienstag (25.) ab 19.30 Uhr spricht Pfarrer Jean-Jacques Reutenauer aus Straßburg im Haus der Kirche. Sein Thema sollen unterschiedliche Ausprägungen des Protestantismus in Frankreich sein. Der Eintritt ist frei. zg

  • Natur GLH sieht bei Fällung von Pappeln beim Gewerbegebiet Süd den Bebauungsplan in Gefahr

    Grüne sehen einen "massiven Verstoß"

    Aus Sicht der Grünen Liste Heppenheim (GLH) zeugt es von "verantwortungsvollem Bürgersinn, wenn eine geplante Fällaktion standortprägender Bäumen wie jetzt beim Gewerbegebiet Süd die Gemüter vieler Einwohner erregt". Bäume seien mehr als eine Paar Festmeter Holz, heißt es in einer Presseerklärung der GLH. Sie stellten für viele Tiere einen wichtigen... [mehr]

  • Tierheim

    Neues Zuhause für Katze gesucht

    Die schwarz-weiße Katze Gaby ist positiv auf FIV ("Katzen-Aids") getestet. Menschen können sich nicht daran anstecken. Gaby ist momentan topfit und gesund. Wann (und ob überhaupt) die Krankheit ausbricht, weiß man nicht. Günstig für FIV-Katzen sind auf alle Fälle eine stressarme Umgebung und - um keine Artgenossen in der Nachbarschaft zu gefährden - ein... [mehr]

  • Geburtstag Ehrenvorsitzender Ernst Gugenberger wird heute 90 Jahre alt

    Nicht nur um Sängerkreis verdient gemacht

    Am 24.Februar 1924 erblickte Ernst Gugenberger in Seidenbuch das Licht der Welt - ein echter Odenwälder Bub. Durch sein Wirken als Sänger und Funktionär ist er im gesamten Kreis Bergstraße und darüber hinaus auch heute noch bekannt. Entsprechend umfangreich ist die Liste seiner Leistungen und Ehrungen. Heute (24.) feiert Ernst Gugenberger seinen 90. Geburtstag... [mehr]

  • Starkenburg-Sternwarte

    Sensationelle Fotos von der Erde

    Die Vortragsreihe "Astronomie Aktuell" auf der Starkenburg-Sternwarte beschäftigt sich diesmal (neben dem Thema aktueller Sternenhimmel) mit neuen Technologien, die sensationelle Fotos der Erde bei Nacht gestatten. Außerdem, heißt es in einer Pressenotiz, werden neue Computerprogramme für Amateurastronomen vorgestellt. Der Vortrag auf der Starkenburg-Sternwarte... [mehr]

  • Stadt-Report

    Heilung durch Bachblüten Heppenheim. Eine Therapie mit Bachblüten bietet sich an, wenn Ärger, Stress oder Angst auf Dauer das menschliche Immunsystem schwächen, schreibt die Kreisvolkshochschule. Bachblüten sind als Blütenessenzen auf dem Markt, gelöst in einer alkoholhaltigen Flüssigkeit. Mischungen werden aufgrund individueller Diagnosen hergestellt. Der... [mehr]

  • Frauentag

    Stand-up-Kabarett und Klaviercomedy

    Zu einem vergnüglichen Abend zum Internationalen Frauentag lädt die Arbeitsgemeinschaft Frauen in Heppenheim für den 8. März, 20 Uhr, in den Marstall ein. Renate Coch zeigt Stand-up-Kabarett und Klaviercomedy in ihrem Programm "Das Neuste - Cochmopolitan". Die moderne Frau fliege zum Shoppen nach Mailand und kehre dann mit Teelichtern für 2,99 Euro von Ikea... [mehr]

  • Atomkraft Heutiger Termin fällt wegen Erkrankung aus

    Veranstaltung abgesagt

    Wie die Grüne Liste Heppenheim in einer Pressenotiz mitteilt, muss die für heute Abend geplante Veranstaltung im Restaurant "La Tricone" mit dem Thema "Quo vadis Biblis - Wohin mit dem Atommüll" zur Situation nach dem Abschalten des Kernkraftwerks mit dem Kreisbeigeordneten Mathias Schimpf (Grüne) wegen Erkrankung des Referenten ausfallen. Die Veranstaltung wird... [mehr]

  • Casting Für die Aufführung des Musicals "Peter Pan" konnten sich am Freitag interessierte Jungen und Mädchen vorstellen

    Vor dem Schritt auf die große Bühne

    "Peter Pan - Fliege deinen Traum", das Musical von Christian Berg und Konstantin Wecker, ist das nächste Projekt von Musikschule und Kinder- und Jugendchor. Aufgeführt wird das Gemeinschaftswerk am 19. Juli in der Mehrzweckhalle in Erbach sowie am 20. September im Mörlenbacher Bürgerhaus. An jungen Darstellern herrscht kein Mangel, wie das Casting am Freitag im... [mehr]

  • Theater Anna Smulowitz inszenierte an der Odenwaldschule das Stück "Theresienstadt - Kinder des Holocaust"

    Zeit vergeht, Erinnerung nicht

    Als mahnende Erinnerung an die Opfer des Holocaust schrieb Anna Smulowitz, selbst Tochter von KZ-Überlebenden, vor 41 Jahren das Stück "Theresienstadt - Kinder des Holocaust". Vor zwanzig Jahren war Smulowitz damit an der Odenwaldschule Ober-Hambach (OSO) zu Gast. Jetzt kehrte die US-Amerikanerin, die noch vor der Emigration ihrer Eltern in Deutschland geboren... [mehr]

Hockenheim

  • Pestalozzischule Drittklässler drehen in der Eissporthalle Wiesloch ihre Runden

    Bücher gegen Schlittschuhe getauscht

    Zum wiederholten Mal tauschten die 3. Klassen der Pestalozzi-Grundschule Bücher gegen Schlittschuhe ein. Dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins gehen schon traditionell alle 3. Klassen einmal im Jahr zum Schlittschuhlaufen nach Wiesloch in die Eissporthalle. Aufgeregt, mit Handschuhen, Mützen und Helmen ausgestattet und in Begleitung ihrer... [mehr]

  • Katholischer Kirchenchor Bei 60 verschiedenen Chorwerken ziemlich gefordert / Letztes Abendlied auf der Seebühne einer der Höhepunkte im vergangenen Jahr

    Für das Gemeinschaftskonzert wird fleißig geprobt

    Bevor die närrischen Veranstaltungen im Gemeindezentrum Sankt Christophorus Einzug halten, absolvierte der katholische Kirchenchor seine jährliche Chorversammlung. Mit dem vierstimmigen Chorsatz "Ich danke meinem Gott" wurde die Versammlung eröffnet. Danach begrüßte Sieglinde Rieder vom Leitungsteam die aktiven, fördernden und Ehrenmitglieder, den Präses,... [mehr]

  • Hockenheimer Carnevals-Gesellschaft Große Prunksitzung zum 60-jährigen Bestehen bietet viele Highlights in der vollen Stadthalle / Tanzsportabteilung präsentiert sich in Hochform

    HCG bietet zum Jubiläum ein rasantes Spektakel

    Schwungvoll, witzig und zuweilen auch spektakulär: Die Hockenheimer Carnevals-Gesellschaft (HCG) brannte bei ihrer Prunksitzung ein närrisches Feuerwerk ab, das keine Langerweile aufkommen ließ und die Besucher in der vollen Stadthalle einfach begeisterte. Zum 60-jährigen Bestehen servierten die rot-weißen Karnevalisten ihren Gästen einen hochprozentigen... [mehr]

  • Kunstverein Fahrt zu "Mythos Welt" nach Mannheim

    Kulturelle Blütezeit geprägt

    Max Beckmann (1884-1950) und Otto Dix (1891-1969), die zwei herausragenden figurativen Maler des deutschen Nach-Expressionismus faszinieren und polarisieren bis heute. Mit ihren Bildern prägten sie maßgeblich die kulturelle Blütezeit der Weimarer Republik. Die Ausstellung "Mythos Welt" eröffnet einen spannenden Parcours durch die Lebenswerke des ungleichen... [mehr]

  • Rotes Kreuz Blutspendeaktion in der Moschee

    Leben anderer retten

    Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um eine Blutspende am Samstag, 8. März, 10 bis 16 Uhr, Haci Bayram Camii Moschee, Pfälzer Ring 46, im Talhaus. Für einen gesunden Spender ist eine Blutspende ein geringer Aufwand, für einen kranken Menschen wie etwa ein Krebspatient oder ein Unfallopfer ist dies ein lebenswichtiger Beitrag. Der... [mehr]

Ilvesheim

  • Ilvesheim Kindermaskenfest in der Mehrzweckhalle

    Drei Stunden Spiel, Spaß und Tanz für kleine Narren

    Ein buntes Unterhaltungs- und Mitmachprogramm bot der Karnevalsverein Ilvesheim (KVI) in der Mehrzweckhalle bei seinem traditionellen Kindermaskenfest. Knapp vierhundert Kinder und Erwachsene begrüßte Alexandra Mehl, die Organisatorin des Kinderevents. Dann wurde getanzt, gerätselt, gemalt oder einfach nur dem närrischen Treiben interessiert zugesehen. Zu sehen... [mehr]

  • Ilvesheim

    Flohmarkt "Rund ums Kind"

    Am Samstag, 15. März, findet in der Mehrzweckhalle Ilvesheim (Mühlenweg 71) von 11 Uhr bis 13.30 Uhr ein Flohmarkt "Rund ums Kind" statt. Veranstalter sind der Elternbeirat des Kindergartens Rappelkiste und der Förderverein Rappelkiste Ilvesheim. Die Standgebühr beträgt entweder 6 Euro und einen Kuchen oder 9 Euro ohne Kuchenspende. Wer zusätzlich einen eigenen... [mehr]

  • Ilvesheim Närrische Singstunde des MGV Germania im Feuerwehrgerätehaus / Bis weit nach Mitternacht ausgelassen gefeiert

    Grandios und mit viel Szenenapplaus

    Ilvesheim wird Hansestadt, "Dinner for one" wird zum Dinner für zwei. Möpse, Bettpfannen und Toilettendeckel beherrschten die Szene. Der Männergesangverein Germania Ilvesheim ließ es bei seiner närrischen Singstunde im Feuerwehrgerätehaus so richtig krachen. Tierisch ab ging es mit teuflischer Bedienung, Conférencier Andreas Winkler war gut gefordert und... [mehr]

Ketsch

  • Unfallflucht

    9000 Euro Schaden hinterlassen

    Die Polizei sucht nach dem Verursacher eines Verkehrsunfalls, der zwischen Freitagabend und Samstagmorgen in der Wieblinger Straße stattgefunden hat. Ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer hatte dabei einen ordnungsgemäß geparkten weißen BMW an der linken Fahrzeugseite beschädigt und sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, ohne sich... [mehr]

  • Musikverein 1929 Insbesondere die erfolgreiche Jugendarbeit sorgt für ein deutliches Plus bei den Mitgliederzahlen

    Gesamtorchester freut sich über mehrere Neuzugänge

    Zu der Jahreshauptversammlung des Musikvereins 1929 begrüßte der Vorsitzende Günter Karl nach dem schwungvollen Beginn mit dem Marsch "Gruß an Böhmen" zahlreiche Mitglieder. Nachdem Schriftführer Holger Wloch den Protokollbericht vom Vorjahr verlesen hatte, ließ Günter Karl noch einmal das Jahr Revue passieren. Karl wies besonders auf die "sehr erfolgreiche... [mehr]

  • Vorgestellt 22-jährige Ketscherin wird bei der Heilbronn-Franken-Schau zum "Gesicht des Jahres" gekürt

    Janine erobert das Unterland

    Sie ist eine junge Frau wie aus dem Bilderbuch. Sie ist hübsch, gertenschlank, 22 Jahre jung - und "Gesicht des Jahres 2013" in der Region Heilbronn-Franken geworden: Janine Gbur. Doch trotz des Titels im württembergischen Unterland bekennt sie sich auch weiterhin als "waschechte" Ketscherin, wenn auch in Schwetzingen geboren, und erzählt unserer Zeitung, wie sie... [mehr]

  • Kolpingfasnacht Himmlische Pfadfinder, intergalaktische Tanzformation und echte Akrobatik

    Sternenglanz trifft Unterwelt

    "Sternenwelt trifft Unterwelt", unter diesem Motto wurde bei der Kolpingsfamilie die traditionelle Kolpingfasnacht gefeiert. Neben Tanz mit DJ Axel lockte ein buntes Bühnenprogramm. Moderiert wurde der Abend von Dieter Rey, er hatte auch die ehrenvolle Aufgabe, die Orden zu verleihen. Als schwarzer Engel eröffnete Organisatorin Marianne Faulhaber das Programm und... [mehr]

Kommentare

  • Keine Quotenfrau

    Der Streit über die Notwendigkeit eines hauptamtlichen Triumvirats an der Spitze des Landratsamts gehört zum politischen Ritual. Die Opposition im Kreistag hat sich schon gleich nach der Berufung des Ersten Kreisbeigeordneten Thomas Metz (CDU) zum Staatssekretär im hessischen Justizministerium festgelegt, dass dessen vakant gewordene Dezernentenstelle ehrenamtlich... [mehr]

Kommentare Lampertheim

  • Auf die Bremse getreten

    Was ist der Preis der Freiheit?", sinnierte Grünen-Fraktionschef Helmut Rinkel bei der Frage, ob die Stadt dem Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) beitreten soll oder nicht. Skepsis und Bedenken mögen eine parlamentarische Debatte in die Länge ziehen und Entscheidungen verzögern. Dennoch hat die Stadtverordnetenversammlung am Freitag... [mehr]

Kommentare Politik

  • Nächster Schritt

    Nach dem letztendlichen Scheitern der Orangenen Revolution von 2004 belässt die blutfarbene Revolution von 2014 in der Ukraine keinen Stein auf dem anderen. Der bei vielen verhasste Premier Viktor Janukowitsch musste flüchten, weil sich Polizei, Armee und Spezialeinheiten von ihm losgesagt haben. Und weil Russland erkannt hat, dass der stark an Moskau orientierte... [mehr]

  • Teures Geschenk

    20 Millionen Rentner sind auch 20 Millionen Wähler. Und noch mehr Rentner sind noch mehr Wähler. Es mag zynisch klingen - aber mit jedem Beschäftigten, der sich demnächst ohne Abschläge mit 63 Jahren in den Ruhestand verabschiedet, füllen CDU, CSU und SPD ihr Reservoir an potenziellen Wählern weiter auf. Dass damit eine Welle an Frühverrentungen auf die... [mehr]

Kommentare Sport

  • Kein Krisen-Konzept

    Sieben Niederlagen am Stück, Vereinsrekord eingestellt. Thomas Schneider hat beim VfB Stuttgart Geschichte geschrieben - wenn auch traurige. Infrage wird der Trainer trotzdem (noch) nicht gestellt, was im schnelllebigen Bundesliga-Business erst einmal sympathisch erscheint. Beim VfB haben die Chefs den "Stuttgarter Weg" ausgerufen: Vertrauen in den Nachwuchs,... [mehr]

  • Schnell umdenken

    Die Olympische Flamme ist erloschen - und trotz einer erheblichen Bedrohung sind die Winterspiele von Terroranschlägen verschont geblieben. Das ist die beste Nachricht aus Sotschi. Derweil sonnt sich Wladimir Putin im Glanz seiner Spiele. Verdrängt ist der Schock nach dem frühen Aus der Eishockey-Millionäre und die Peinlichkeit der abgekarteten Entscheidung im... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Neue Märkte

    Nach den Erfolgen in den Industrienationen und einer einsetzenden Sättigung muss sich die Mobilfunkbranche nach neuen Märkten umsehen. Weil dort viele Nutzer ein Smartphone besitzen und Neuauflagen der Geräte kaum noch Quantensprünge bieten, wittern die Hersteller Wachstum in den Dritte-Welt-Staaten. Ihre Hoffnungen sind berechtigt: Etwa zwei Drittel der... [mehr]

Kultur allgemein

  • Schauspiel Armin Petras macht aus Hauffs "Das kalte Herz" in Stuttgart schrillen Mummenschanz

    Heimatkunde theatralisch

    Am Schluss ist alles wieder wie am Anfang. Mit dem Unterschied, dass der Kohlenmunk-Peter jetzt weiß, was wirklich zählt, nämlich das Leben und die Liebe und nicht das schnöde Geld. Soweit die märchenhafte Moral in Wilhelm Hauffs "Das kalte Herz" von 1827. Kaum 200 Jahre später macht der Intendant des Stuttgarter Schauspiels Armin Petras in seiner... [mehr]

  • Say wieder erfrischend

    Vieles ist zu erwarten, wenn dieser Mann in die Tasten greift, nur eines nicht: Gewöhnlichkeit. Fazil Say (der übrigens heute und morgen im Mannheimer Rosengarten mit dem Nationaltheater-Orchester unter Dan Ettinger - Ravel - spielen wird), hat sich natürlich auch in Beethovens 3. Klavierkonzert c-Moll eine eigene Kadenz ausgedacht: Es stürmt darin und... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg Zirkusprojekt der Astrid-Lindgren-Grundschule / "Manege frei" in der Lobdengau-Halle

    Kleine Artisten begeistern restlos

    "Ich ziehe den Hut vor dieser Leistung und verneige mich vor euch. Ihr habt uns eine ganz wunderbare Vorstellung präsentiert." Den Worten von Monika Maier, Leiterin der Astrid-Lindgren-Grundschule, konnte nur beigepflichtet werden. Die bunt gemischten Artistentruppen der Erst- bis Viertklässler begeisterten am Freitagabend in der rappelvollen Lobdengau-Halle in... [mehr]

  • Ladenburg

    Ladenburg: Kamelien-Ausstellung bei Huben eröffnet / Blüten entfalten sich erst Helga Urban: "Das ist einsame Spitze"

    Von unserem Mitarbeiter Peter Jaschke Die am vergangenen Samstag eröffnete Kamelien-Schau in der Ladenburger Baumschule Huben läuft noch bis 22. März. "Das ist einsame Spitze hier", sagt Helga Urban. Die Frankfurterin muss es wissen: Hat sie mit ihrem Mann Klaus als Ko-Autor doch schon vier Fachbücher allein über die schönen Kamelien geschrieben, die zu Unrecht... [mehr]

Lampertheim

  • Mariä Verkündigung Fastnachtliches Programm beim Seniorennachmittag

    Essen, schunkeln und sitzend tanzen

    "Helau" hieß es diesmal auch beim Seniorennachmittag der Gemeinde Mariä Verkündigung. Die zahlreichen Besucher erwartete im Jugendheim ein fastnachtliches Programm mit Stimmungsliedern, Musik und Sitz-Tanz. Selbst die Tischdekoration - Clownfiguren, Luftschlangen und Konfetti - passte bestens zum Thema. Doch wie immer gab es zuvor natürlich einen geistlichen... [mehr]

  • Parlamentsdebatte

    Grüne: Vereine als Bäder-Betreiber?

    Sie wollen die Bäder nicht schließen. Aber bei einem Zuschussbedarf von jährlich 700 000 Euro sehen die Grünen strikten Handlungsbedarf. Fraktionschef Helmut Rinkel forderte die Verwaltung auf, Vorschläge für eine alternative Betreiberform - etwa durch Vereine - zu machen. Zwar sah die FDP hierin eine "Misstrauensbekundung" gegenüber Bäder-Geschäftsführer... [mehr]

  • Katholische Pfarrei Zwei ausverkaufte Prunksitzungen begeistern mit lustigen Büttenreden und fetzigen Tänzen

    Heißer Tipp führt NSA ins Hofheimer Canisiushaus

    "Herzlich willkommen ihr liewe Leit, es is Fastnacht, die schönste Zeit", hieß Sitzungspräsident Alexander Rank die Besucher beider ausverkaufter Fastnachtssitzungen im Canisiushaus willkommen. Vor dem neu gestalteten Bühnenbild unterhielten die Narren ihr Publikum fast fünf Stunden lang. Mit "Atemlos" erzeugte die Tanzgruppe gleich erste Glücksgefühle. Für... [mehr]

  • Stadtparlament Kontroverse über Breitbandausbau und ZAKB-Beitritt

    Respekt vor großen Risiken

    Lampertheim. Der Ausbau des Breitbandnetzes und der Beitritt zum Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) haben inhaltlich nicht viel gemein. Doch die parlamentarische Debatte über beide Themen ist gekennzeichnet von dem Wunsch, das Heft des politischen Handelns nicht aus der Hand zu geben. [mehr]

  • Prunksitzung Wassersportverein stemmt Programm komplett mit "Eigengewächsen" / Bootshaus verwandelt sich in Narrentempel

    Zur Perle hochgeschrubbt

    Die zuschauenden Karnevalisten zogen am Ende der Prunksitzung ihren Hut vor der Narrenschar am Altrhein. Und das nicht nur aus Höflichkeit. Sie brachten dem Carnevals-Gremium Blau-Weiß des Wassersportvereins (WSV) für ihre meisterhaften Leistungen große Achtung entgegen. Bewundert wurden die pfiffigen Büttenreden und knackigen Tänze, die allesamt von den... [mehr]

Lautertal

  • SSV Reichenbach

    Ehrungen und Vorstandswahl

    Der SSV Reichenbach lädt seine Mitglieder zur Hauptversammlung am Montag, 24. Februar, ein. Der Verein tagt ab 19.30 Uhr in seinem Vereinsheim. Noch vor den Berichten aus dem Vorstand stehen Ehrungen auf dem Programm. Anschließend sind Vorstandswahlen geplant. Abschließend sollen Anträge beraten werden. red

  • Bühnenprogramm Die Landfrauen präsentierten Theater, Talk-Shows und Gardetanz / Begeistertes Publikum

    Märchenhafte Fastnacht in Gadernheim

    Eine Reise ins Märchenland unternahmen die Gadernheimer Landfrauen bei ihrer Fastnachtssitzung in der Heidenberghalle. Sieben Zwerge waren der Elferrats-Vorsitzenden, dem Schneewittchen Monika Reimund, etwas zu wenig, deshalb passten gleich zehn Zwerge auf sie auf. Gekonnt führte Reimund durch ein abendfüllendes Programm - die Landfrauen hatten wieder einiges zu... [mehr]

Leserbriefe Bergsträßer Anzeiger

  • Haurod-Projekt

    Tiefer Griff in die politische Trickkiste

    Windkraft-Debatte Als Besucher der Sitzung der Gemeindevertreter in Lautern am 19. Februar musste ich erleben, wie SPD und Grüne ein Grundprinzip der Demokratie auf den Kopf gestellt haben. Was war passiert? Die CDU hatte einen Antrag auf die Tagesordnung gesetzt, mit dem Ziel, dass keine gemeindeeigenen Flächen für Windkraftanlagen zur Verfügung gestellt werden... [mehr]

Leserbriefe Mannheim

  • Zum Thema Feudenheimer Au

    Noch viel Luft nach oben

    Ja, die Feudenheimer Au ist von Rechts wegen unstrittig ein Landschaftsschutzgebiet. Unstreitig sollte aber auch sein, dass Naturhaushalt und Erholungswert der Au defizitär sind. Wer trotzdem die Erhaltung des jetzigen Zustands fordert, sollte sich ehrlicherweise nicht auf den Naturschutz berufen. Auch der Rechtsstatus der Au als Landschaftsschutzgebiet gibt dafür... [mehr]

  • Zum Thema Benjamin-Franklin-Village

    Wohnungen sofort beziehbar

    Herr Pernikas hat in einem Leserbrief völlig recht. In Benjamin-Franklin-Village stehen aber außer der Offizierssiedlung noch ca. 2000 Wohnungen zur Verfügung. Hierbei handelt es sich um 2- bis 4-Zimmerwohnungen (ca. 70 bis 120 Quadratmeter) die sofort beziehbar sind. Diese Wohnungen wurden seit Jahrzehnten mittels eines Wartungs- und Reparaturvertrags in... [mehr]

Lindenfels

  • Betreuungsangebot

    Bedarf an Hilfe für Pflegende

    Anfang Februar gab es im Bürgerhaus ein erstes Treffen einer Initiative, die ein Betreuungsangebot für pflegende Angehörige von Demenzerkrankten in Lindenfels schaffen will. Das Angebot sei als Ergänzung und Unterstützung der Angehörigen zu sehen, schreiben die Organisatoren. Ziel sei es zudem, die Lebensqualität pflegebedürftiger Menschen zu verbessern und... [mehr]

  • Sitzung Narren vom SV Lindenfels mit vielen neuen Programmpunkten / Motto "Hessentag in Lindenfels"

    Verrückte Zirkusshow in Schlierbach

    Einen Fastnacht-Zirkus gestalteten die Mitglieder des SV Lindenfels im ausverkauften Schlierbacher Dorfgemeinschaftshaus und sorgten mit ihren musikalischen Auftritten sowie mit Büttenreden und Klamauk für viel Stimmung. Dieser Fastnachtsauftritt war mehr ein Spiel, als eine gewöhnliche Elferratssitzung. Die Show wurde von einer großen Schar Nachwuchssportler des... [mehr]

Lokalsport BA

  • Hessenliga, Süd-WestTV Erbenheim - Vikt. Preußen Frankf. II 7:9 TTC Elz II - TuS Nordenstadt 9:5 TuS Kriftel II - VfR Fehlheim 3:9 SV Darmstadt 98 - RW Biebrich II 2:9 Vikt. Preußen Frankf. II - TuS Nordenstadt 6:9 RW Biebrich I - TTC Dorchheim 9:11 RW Biebrich I 16 16 0 0 144:27 32:02 VfR Fehlheim 17 16 0 1 145:73 32:23 GW Staffel 16 10 2 4 125:80 22:104 Preußen... [mehr]

  • Bundesliga, FrauenDJK MJC Trier - Thüringer HC 19:38 HSG Blomberg-Lippe - Buxtehuder SV 30:31 HSG Bensheim/Auerb. - VL Koblenz/Weibern 21:26 TuS Metzingen - HC Leipzig 23:25 SG BBM Bietigheim - VfL Oldenburg 33:30 FA Göppingen - Bayer Leverkusen 23:271 Thüringer HC 21 20 1 0 698:469 41:12 HC Leipzig 21 17 1 3 614:527 35:73 Bayer Leverk. 21 13 2 6 599:567 28:144... [mehr]

  • 1. FFC Frankfurt feiert 0:0 wie einen Sieg

    Nicht gesiegt und doch gewonnen! Beim 1. FFC Frankfurt war die Zufriedenheit nach dem 0:0 im Spitzenspiel der Frauenfußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg deutlich spürbar. "Wir stehen zur Halbzeit an der Spitze, das hatten wir schon lange nicht mehr. Deshalb ist es ein schönes Gefühl. Wir gehen Schritt für Schritt weiter", so Manager Siegfried Dietrich.... [mehr]

  • Fußball

    Auftakt nach Maß für Offenbach

    Während die Offenbacher Kickers mit dem 3:0 (1:0)-Heimsieg im Mittelfeldduell gegen 1899 Hoffenheim II einen Auftakt nach Maß ins neue Fußballjahr in der Regionalliga Südwest sowie zwei Traumtore von Pintol feierten - zudem traf Markus Müller -, stufte der SV Waldhof Mannheim das torlose Remis mit hohem Unterhaltungswert bei Mainz 05 II als Teilerfolg ein. Auch... [mehr]

  • Basketball

    Kleine Lichtblicke bei den Skyliners

    Die Frankfurt Skyliners müssen weiter auf den ersten Sieg im Jahre 2014 in der Basketball-Bundesliga warten. Bei den Baskets Bonn fanden die Hessen zu keinem Zeitpunkt ihren Rhythmus und unterlagen deutlich mit 54:74 (23:35). Auf der positiven Seite zu verbuchen bleibt bei Frankfurt, dass Danilo Barthel mit 18 Punkten seine Karrierebestleistung einstellte und zudem... [mehr]

  • Kegeln Frank Gutschalk ragt beim Lorscher 7:1-Heimsieg heraus

    Nibelungen spielen wie aus einem Guss

    Die Sportkegler des SKC Nibelungen Lorsch bauten ihr Punktekonto in der Bundesliga 120 Wurf mit dem 7:1 (3659:3469)-Heimsieg gegen SKK Amberg (8.) auf 24:10 aus und wahrten damit ihre theoretischen Chancen auf die deutsche Vizemeisterschaft. "Das war ein sehr starkes, kompaktes Ergebnis unserer Mannschaft", freute sich Hubert Ott. "Spannend ging es nur im Startpaar... [mehr]

  • Handball Bittere 21:26-Heimniederlage der stark abstiegsgefährdeten HSG Bensheim/Auerbach gegen die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern

    Plötzlich läuft bei den Flames nichts mehr

    Diese Niederlage war sehr bitter und tat auch richtig weh. Die HSG Bensheim/Auerbach bezog am Samstag im elften Heimspiel der Hauptrunde in der Frauenhandball-Bundesliga gegen die Vulkan-Ladies Koblenz/Weibern mit 21:26 (12:11). Die Gäste hatten zuvor alle zehn Begegnungen in der Fremde verloren. Damit gehen die Flames mit den schlechtesten Karten in die am zweiten... [mehr]

  • Fußball Darmstadt 98 muss in Chemnitz mit 1:1 zufrieden sein

    Rückschlag für die "Lilien" im Aufstiegskampf

    Der SV Darmstadt 98 hat im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen. Beim Chemnitzer FC kamen die "Lilien"nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Weil parallel RB Leipzig in Kiel mit 2:0 (1:0) gewann, wuchs der Rückstand auf den direkten Aufstiegsrang auf fünf Zähler an. Mit einer Punkteteilung zufrieden sein musste auch der SV... [mehr]

  • Fußball Glücklicher Fehlheimer Abschlusssieg gegen starkes Team des gastgebenden TSV

    VfR gewinnt Reichenbacher Blitzturnier

    Der VfR Fehlheim entwickelt sich zu einem Turnier-Spezialisten. Nach dem Gewinn der Bensheimer Hallenfußball-Stadtmeisterschaften und dem BA-Hallen-Masters entschied der ambitionierte Gruppenligist gestern auch das Blitzturnier des TSV Reichenbach für sich, das der dortige Trainer Walter Lampert organisiert hatte. Zum Auftakt boten vor 100 Zuschauern zunächst die... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • Volleyball3. Liga Süd FrauenVC Wiesbaden II - VSG Mannheim 3:1 TG Biberach - SV Sinsheim 1:3 TSV Schmiden - TV Holz 0:3 FV Tübinger Modell - VC Neuwied 0:31 SV Sinsheim 14 12 2 40:13 362 TV Holz 13 11 2 36:17 313 VC Neuwied 14 7 7 28:24 224 TG Biberach 13 7 6 28:24 215 TSV Schmiden 13 7 6 26:26 206 VC Wiesbaden II 14 6 8 25:31 197 TV Villingen 14 5 9 21:32 158 VSG... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteSKC Mehlingen - SG Kelsterbach 5620:5574 SG Fortuna Rodalben - KV Grünstadt 5787:5495 TuS Gerolsheim - RW Nauheim 5499:5538 Post SV Ludwigshafen - KC Viernheim 5878:5971 KSG Darmstadt - 1. SKC Monsheim 5569:56221 TuS Gerolsheim 17 12 0 5 96096 24:102 KC Viernheim 16 11 0 5 89001 22:103 1. SKC Monsheim 16 10 0 6 91139 20:124 Fortuna Rodalben... [mehr]

  • Tischtennis2. Bundesliga Süd1. FC Saarbrücken II - ASV Grünwettersbach 2:6 TSV Bad Königshofen - SV Ottenau 6:2 1. FSV Mainz 05 - SV Ottenau 5:5 TTC Weinheim - TV 1879 Hilpoltstein 6:3 SC Fürstenfeldbruck - TTC Fortuna Passau 6:21 TTC Frickenhausen II 14 10 4 0 80:32 24:42 TSV Bad Königshofen 14 9 5 0 79:45 23:53 TTC Weinheim 14 10 1 3 72:50 21:74 SC... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFC Villingen - TSV Grunbach 1:31 TSV Grunbach 18 13 1 4 45:21 402 FC Astoria Walldorf 20 12 3 5 37:24 393 FC Nöttingen 20 11 5 4 44:26 384 SGV Freiberg 20 10 7 3 45:31 375 Karlsruher SC II 20 10 3 7 34:26 336 SSV Reutlingen 20 9 5 6 36:31 327 1. FC Heidenheim II 18 8 3 7 41:36 278 TSG Balingen 20 7 6 7 30:27 279 FV Ravensburg 20 7... [mehr]

  • Schach1. BundesligaSC Viernheim - SV Mülheim Nord 2,5:5,5 SV Griesheim - SV Wattenscheid 0,5:7,5 SV Mülheim Nord - SV Griesheim 4,5:3,5 SV Wattenscheid - SC Viernheim 7,0:1,0 SG Solingen - OSG Baden-Baden 1,0:7,0 SG Trier - SV Hockenheim 3,0:5,0 OSG Baden-Baden - SG Trier 6,0:2,0 SV Hockenheim - SG Solingen 5,0:3,0 Schachfreunde Berlin - SC Eppingen 3,0:5,0 SK... [mehr]

  • BadmintonBezirksligaTV Neckarau - UBC Mannheim II n.gem. TSG Weinheim - TV Waldhof 3:51 TV Waldhof 12 11 1 0 74:22 23:12 SG Dossenheim V 10 6 3 1 57:23 15:53 UBC Mannheim II 10 4 3 3 42:38 11:94 SG Hemsbach II 10 4 3 3 40:39 11:95 TSG Weinheim 11 5 1 5 45:43 11:116 TV Neckarau 9 2 2 5 29:42 6:127 TSG Wiesloch II 10 1 2 7 26:54 4:168 TSG Plankstadt 10 0 1 9 14:66 1:19 [mehr]

  • Handball3. Liga SüdSG H2Ku Herrenberg - SV Kornwestheim 28:30 TGS Pforzheim - HSG Konstanz 29:18 Heilbronn-Horkheim - SG Köndringen/Teningen 26:23 TSV Friedberg - HSC Bad Neustadt 29:24 TSV Rödelsee - TV Germania Großsachsen 29:21 SV Auerbach - TV Hochdorf 21:25 HSC 2000 Coburg - HBW Balingen II 34:241 HSC Bad Neustadt 22 20 0 2 646:517 40:42 HSC Coburg 21 17 0 4... [mehr]

  • EishockeyDeutsche NachwuchsligaEisbären J. Berlin - DEG Eishockey 3:0 EC Bad Tölz - Kölner Haie n.V. 5:4 Jungadler - ESV Kaufbeuren 4:0 Krefelder EV - EV Regensburg 3:9 EV Landshut - Starbulls Rosenheim 4:2 Eisbären J. Berlin - DEG Eishockey n.V. 3:2 Krefelder EV - EV Regensburg 3:2 Starbulls Rosenheim - EV Landshut 2:5 Jungadler - ESV Kaufbeuren 8:1 EC Bad Tölz... [mehr]

  • HockeyOberliga FrauenMannheimer HC III - TSV Ludwigsburg 2:4 SSV Ulm - TSV Mannheim II 2:3 HC Heidelberg - Bietigheimer HTC 4:41 TSV Mannheim II 10 7 0 3 57:27 212 TSV Ludwigsburg 10 6 0 4 37:43 183 HC Heidelberg 10 5 2 3 65:38 174 SSV Ulm 10 4 3 3 48:29 155 Bietigheimer HTC 10 4 3 3 38:38 156 Mannheimer HC III 10 0 0 10 16:86 02. Verbandsliga FrauenTSG Bruchsal -... [mehr]

  • Hockey MHC-Talente neuer Hallenmeister / A-Mädels Vize

    B-Jugend feiert Titel

    Nach olympischer Lesart durfte sich der Mannheimer Hockeyclub gestern über Gold und Silber freuen. So wurde die von Andreas Höppner gecoachte weibliche B-Jugend des MHC in Wuppertal nach einem 1:0 (0:0)-Endspielsieg über Uhlenhorst Mülheim Deutscher Hallenhockeymeister 2014. Julia Meffert erzielte in Hälfte zwei das goldene Tor. Keine Stunde zuvor standen... [mehr]

  • Fußball Ex-Waldhof-Coach neuer Trainer der TSG Weinheim

    Hollich löst Köpper ab

    Neuer Job für Reiner Hollich (Bild): Der 58-jährige Mannheimer, der bis April 2013 beim Fußball-Regionalligisten SV Waldhof die Verantwortung als Trainer trug, ist ab sofort neuer Coach des Verbandsligisten TSG Weinheim und löst dort Michael Köpper ab. Köpper hatte bereits vor rund zwei Wochen Spielleiter Rolf Lieberknecht und die Abteilungsleitung informiert,... [mehr]

  • Eishockey

    Jungadler nicht mehr einzuholen

    Nach dem 8:1 (3:0, 3:0, 2:1)-Heimsieg gegen den ESV Kaufbeuren sind die Jungadler Mannheim in der DNL-Tabelle zwei Spieltage vor Ende der Hauptrunde nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Schon am Vortag hatte der Mannheimer Eishockeynachwuchs die Allgäuer mit 4:0 (1:0, 3:0, 0:0) bezwungen und Torhüter Florian Proske einen Shutout beschert. Besonders die erste... [mehr]

  • Handball Mit dem 35:31 gegen Altenholz leisten die Roten Teufel zumindest sportlich ihren Beitrag zur Mission Klassenerhalt

    SGL weiter klar im Aufwind

    Jan Forstbauer übernimmt Verantwortung, steigt im Rückraum hoch und vollstreckt hammerhart in den Winkel. Dann fängt Kreisläufer Hannes Volk in der Abwehr der SG Leutershausen den Ball ab, startet alleine zum Gegenstoß und schließt souverän ab. Auf der anderen Seite pariert Torhüter Sebastian Ullrich einen Wurf des TSV Altenholz und schließlich legt Niklas... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • TischtennisOberliga HessenTTV Stadtallendorf - SVH Kassel 9:6 TTC Lampertheim - TTC Langen 4:9 TuS Kriftel - Blau-Weiß Münster 9:5 SVH Kassel - TG Nieder-Roden II 8:81 TTC Elz 15 11 1 3 120:87 23:72 Fulda-Maberzell II 12 9 1 2 100:49 19:53 TTC Lampertheim 14 9 1 4 104:73 19:94 TTV Stadtallendorf 11 5 3 3 85:77 13:95 SVH Kassel 14 5 3 6 104:110 13:156 TuS Kriftel 13... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaHSG Fürth/Krumbach - HSG Langen 34:25 SG Arheilgen - TuS Griesheim II 29:37 TSV Pfungstadt II - ESG Erfelden 19:37 ESG Crumstadt/Goddelau - TV Siedelsbrunn 30:31 TV Lampertheim - TG Eberstadt 31:241 TV Lampertheim 19 16 1 2 597:501 33:52 SG Egelsbach 18 15 1 2 556:458 31:53 Fürth/Krumbach 18 14 0 4 540:439 28:84 SV Erbach 18 11 2 5 577:512... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergFC Villingen - TSV Grunbach 1:31 TSV Grunbach 18 13 1 4 45:21 402 FC Astoria Walldorf 20 12 3 5 37:24 393 FC Nöttingen 20 11 5 4 44:26 384 SGV Freiberg 20 10 7 3 45:31 375 Karlsruher SC II 20 10 3 7 34:26 336 SSV Reutlingen 20 9 5 6 36:31 327 1. FC Heidenheim II 18 8 3 7 41:36 278 TSG Balingen 20 7 6 7 30:27 279 FV Ravensburg 20 7... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteSKC Mehlingen - SG Kelsterbach 5620:5574 SG Fortuna Rodalben - KV Grünstadt 5787:5495 TuS Gerolsheim - RW Nauheim 5499:5538 Post SV Ludwigshafen - KC Viernheim 5878:5971 KSG Darmstadt - 1. SKC Monsheim 5569:56221 TuS Gerolsheim 17 12 0 5 96096 24:102 KC Viernheim 16 11 0 5 89001 22:103 1. SKC Monsheim 16 10 0 6 91139 20:124 Fortuna Rodalben... [mehr]

  • Fußball Auf dem Weg zur achten Meisterschaft ist der 1. FFC Frankfurt durch das 0:0 gegen Wolfsburg einen kleinen Schritt weiter

    "Ein schönes Gefühl"

    Nicht gesiegt und doch gewonnen! Beim 1. FFC Frankfurt war die Zufriedenheit nach dem 0:0 im Spitzenspiel der Frauenfußball-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg deutlich spürbar. "Wir stehen zur Halbzeit an der Spitze, das hatten wir schon lange nicht mehr. Deshalb ist es ein schönes Gefühl. Wir gehen Schritt für Schritt weiter", sagte Manager Siegfried Dietrich.... [mehr]

  • Fußball Fulhams neuer Trainer übt sich als Seelenmasseur

    "Hawk Eye" raubt Magath den Sieg

    Felix im Pech: Ausgerechnet die von ihm selbst immer geforderte Torlinien-Technik hat Felix Magath ein Traumdebüt als Teammanager im Fußball-Mutterland England verdorben. Beim 1:1 (1:0) seines FC Fulham im Premier-League-Kellerduell bei West Bromwich Albion bestätigte erst das "Hawk Eye" den Ausgleich der Gastgeber vier Minuten vor dem Abpfiff und hielt Magaths... [mehr]

  • Handball 21:26 gegen Vulkan-Ladies / Morgen in Leverkusen

    Bittere Niederlage für Flames

    Von einem Déjà-vu-Erlebnis der Flames sprach Michael Geil nach der 21:26 (12:11)-Heimniederlage seiner HSG Bensheim/Auerbach im "Vier-Punkte-Spiel" gegen die Vulkan-Ladies. "Wie schon bei der 23:27-Heimniederlage gegen Trier waren wir keinen Deut schlechter, doch am Schluss verlieren wir wieder relativ klar. Auch diesmal hatten wir zehn nicht ganz so aufmerksame... [mehr]

  • Fußball, 3. Liga "Lilien"-Stürmer trifft beim 1:1 in Chemnitz

    Stroh-Engel beweist seinen Torinstinkt

    Der SV Darmstadt 98 hat im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen. Beim Chemnitzer FC kamen die "Lilien" am Samstag nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Weil parallel RB Leipzig bei Holstein Kiel mit 2:0 (1:0) gewann, wuchs der Rückstand auf den direkten Aufstiegsrang auf fünf Zähler an. Mit einer Punkteteilung zufrieden sein... [mehr]

Lokalsport SZ

  • HandballBundesliga A-Jugend WestTSV Bayer Dormagen - VfR/Eintr. Wiesbaden 36:29 GSV Baunatal - HSG Dutenhofen/Münchh. 23:25 TuS Ferndorf - HSG Hanau 23:28 HSG Völklingen - TSG Friesenheim 29:26 HG Saarlouis - TV Großwallstadt 33:29 TV Hüttenberg - HG Oftersheim/Schwetzingen 18:231 TV Großwallstadt 18 17 0 1 650:487 34:22 TSG Friesenheim 17 12 0 5 561:509 24:103... [mehr]

  • Jugendhandball-Bundesliga TSG Ketsch gewinnt souverän mit 24:14 (12:8) gegen den VfL Bad Schwartau und ist dadurch auch für die nächste Saison im Oberhaus qualifiziert

    A-Bären völlig problemlos ins Viertelfinale

    "Wir haben unser primäres Ziel erreicht. Wir stehen im Viertelfinale und sind somit für die kommende Bundesligasaison gesetzt. Das bedeutet, dass wir uns nicht durch ein Qualifikationsturnier quälen müssen", atmete Sascha Kuhn, der Handballtrainer der A-Jugend der TSG Ketsch, tief durch, nachdem seine Mannschaft sich souverän mit 24:14 (12:8) gegen den VfL Bad... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga VKC Eppelheim gibt sich keine Blöße

    Abstieg von Frei Holz ist besiegelt

    Der VKC Eppelheim war auch am 18. Spieltag der Sportkegeln-Bundesliga nicht zu stoppen und schlug den PSV Franken Neustadt mit 6097:5959. Es bleibt beim Vierpunktevorsprung auf Rot-Weiß Sandhausen, dass Bad Langensalza mit 5786:5498 bezwang. Die noch in großer Abstiegsgefahr steckenden Franken zeigten eine sehr gute Leistung und verlangten Eppelheim alles ab, so... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Frauen Plankstadt verliert in Ettlingen

    DSKC Eppelheim setzt Siegesserie fort

    Der DSKC Eppelheim setzte seine Siegesserie in der Sportkegeln-Bundesliga Frauen mit einem 2800:2744 gegen den TV Sailauf fort. Schon nach 50 Wurf führten die Eppelheimerinnen mit 100 Kegeln, dann kam der Tabellenletzte noch einmal auf und verkürzte auf 40 Kegel. Sailauf kämpfte angesichts der prekären Lage im Abstiegskampf, aber es reichte nicht. Zu niedrig... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Frauen TSG Ketsch spielt gestern 29:29 (15:15) beim VfL Waiblingen / Ausgleich neun Sekunden vor Schluss

    Elena Fabritz beschenkt sich selbst

    Neun Sekunden vor dem Ende markierte Elena Fabritz ihren ersten Treffer. Es war der Schlusspunkt zum 29:29 (15:15)-Endstand. Danach durfte die TSG Ketsch gestern einen wichtigen Auswärtszähler in der Handball-Drittligapartie beim VfL Waiblingen bejubeln. Obwohl die Bären lange Zeit in Führung lagen, war Thomas Löbich, der sportliche Leiter der TSG, mit dem Remis... [mehr]

  • Jugendhandball-Bundesliga HG setzt Erfolgsserie fort

    Vierter Sieg nacheinander

    Das Positive vorneweg: Die A-Jugend der HG Oftersheim/Schwetzingen setzt in der Handball-Bundesliga ihre Erfolgsserie fort, bleibt in der Rückrunde ungeschlagen und machte einen Platz gut in der Tabelle. Doch es war ein zähes Ringen, bis der 23:18 (11:9)-Erfolg beim Tabellennachbarn TV Hüttenberg unter Dach und Fach war. Ein 7:1-Lauf ab der 38. Minute - zu diesem... [mehr]

  • Handball-Oberliga HG Oftersheim/Schwetzingen verliert beim TV Oppenweiler nach Meinung ihres Trainers verdient mit 21:24 (8:12)

    Zu viele individuelle Fehler verhindern möglichen Erfolg

    Dieses Handballspiel von mittelprächtigem Oberliga-Niveau hatte wohl - aus mehreren Gründen - keinen Sieger verdient, waren sich viele danach einig. So aber hatte letztlich der TV Oppenweiler mit 24:21 (12:8) mit freundlicher Unterstützung seines Gastes HG Oftersheim/Schwetzingen am Ende die Nase vorne. "Verdient", so HG-Trainer Martin Schnetz, "betrachtet man den... [mehr]

  • Badischer Fußball-Pokal Kreisligist SG Oftersheim verkauft sich beim 0:2 gegen den Oberligisten VfR Mannheim ganz ordentlich

    Zur Pause schon entschieden

    "Da war Wunsch Vater des Gedankens", beim Trainer des Kreisligisten SG Oftersheim, Maik Haag, der insgeheim gehofft hatte, auch gegen den Oberligisten VfR Mannheim die Siegesserie im badischen Fußball-Pokal fortsetzen zu können, nachdem die SGO durch Siege über FC Germania Friedrichstal (5:0), ASV Eppelheim (4:2), TSV Buchen (4:0) und FC Grünsfeld (4:1) das... [mehr]

Lorsch

  • Fastnacht Bürger-Funken begeisterten mit witzigen Beiträgen über Lorscher Ereignisse / Lauresham und Parkprobleme im Blick

    Im Legoland der Karolinger

    Lokalkolorit und Spitzen, dafür sind die Bürger-Funken bekannt. Sie bewiesen das erneut mit ihren Fastnachtssitzungen am Wochenende. Kaum ein Platz in der Nibelungenhalle, der nicht besetzt war. Indianer, Cowboy, Engel und Teufel, Biene Maja, Leopard und Seeräuber mischten sich unters Publikum. So bunt wie die Kostüme, so bunt auch das gut vierstündige Programm,... [mehr]

  • Unfallflucht

    Mercedes beschädigt

    Am Samstag ereignete sich zwischen 10 und 11 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Dieterswiese in Lorsch. Wie die Polizei mitteilte, stieß ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem geparkten silberfarbenen Mercedes B-Klasse zusammen und entfernte sich anschließend vom Unfallort. Der Fremdschaden beträgt etwa 1000 Euro.... [mehr]

  • Mitgliederversammlung

    Neuwahlen beim SC Olympia

    Zur Mitgliederversammlung lädt der SC Olympia ein. Termin ist am 21. März (ein Freitag). Die Zusammenkunft beginnt um 19 Uhr.Neue SatzungIm Mittelpunkt der Tagesordnung stehen Neuwahlen. Außerdem soll eine neue Satzung verabschiedet werden. Wer den Satzungsentwurf einsehen möchte, kann sich an den Vorsitzenden Christian Eichhorn wenden, der unter Rufnummer... [mehr]

  • Stadtjubiläum Ehepaar Ullrich stellt Klostergeschichten von, Ehepaar Kleisinger neues Lorscher Lied / Rathaus-Konzert und Autorenlesung komplettieren Programm

    Vorlese-Abende und stimmungsvolle Musik

    Auch im März stehen Veranstaltungen im Zeichen des Jubiläums "1250 Jahre Lorsch". Am 13. März sind Gäste unter dem Motto "Geschichten rund ums Kloster" zu einer Lesung von Ursula und Elmar Ullrich eingeladen. Zuhörer erwartet eine Reihe kurzer Erzählungen, eine Mischung aus gesicherter Tatsache und persönlicher Fiktion, die Vergangenheit lebendig werden... [mehr]

  • Kvhs

    Weniger zahlen für Versicherungen

    Es lohnt sich, bestehende Versicherungsverträge mit den Preisen und Leistungen anderer Anbieter zu vergleichen. Oft ist es möglich, mit weniger Geld bessere Leistungen bekommen. In einem Kurs der Kreisvolkshochschule erfahren Teilnehmer, welche Versicherungen nötig, welche Leistungen relevant sind. Auf den Prüfstand kommen Lebens-, Renten-, Kranken- und... [mehr]

Löwen Berichte

  • Handball Mit dem 32:26 gegen den SC Magdeburg holen sich die Badener Platz zwei zurück / Sensationeller 18:1-Lauf

    Uhr bleibt stehen, Löwen wachen auf

    Die Rhein-Neckar Löwen bleiben zu Hause eine Macht und haben sich gestern Abend mit einem 32:26 (17:13)-Sieg gegen den SC Magdeburg den zweiten Platz hinter dem THW Kiel zurückgeholt. Damit blieben die Badener auch im elften Heimspiel der Saison ungeschlagen und können mit diesem Selbstbewusstsein im Rücken auch dem Pokal-Viertelfinale am Mittwoch gegen den... [mehr]

Ludwigshafen

  • Auszeichnung

    "Eulen"-Chef nun Ehrenbänker

    Werner Fischer (Bild), Geschäftsführer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim Bundesliga-Handball GmbH, ist in den närrischen Kreis der "Ehren-VR-Bänker" aufgenommen worden. Im Europahotel überreichte ihm Vorstandsvorsitzender Wolfgang Thomasberger die Ehrenbänkerkappe der VR Bank Rhein-Neckar: Fischer sei "ein Manager, der unsere Region prägt und zum positiven... [mehr]

  • Fasnacht Ausgelassene Stimmung bei Hemshofsitzung der Farweschlucker

    Bis der Bürgersaal bebt

    Wer der urwüchsigen Fasnacht nicht abgeneigt ist, aber noch nie auf einer Hemshofsitzung der Farweschlucker war, ist schon ein armer Schlucker. Denn die Stimmung, die da herrscht, ist schlichtweg unbeschreiblich. Ortsvorsteher Antonio Priolo, bei dem fünfstündigen Spaß mittendrin, registriert gestern noch ein kräftiges Nachbeben rund um den Bürgersaal Nord.... [mehr]

  • Bildung Aktionstag am Geschwister-Scholl-Gymnasium / Schüler gedenken der Namensgeber

    Erinnerung an "Weiße Rose"

    Vor dem Geschwister-Scholl-Gymnasium steht ein Denkmal. Die Lehrerin versammelt ihre fünfte Klasse vor den beiden quaderförmigen Blöcken, die auf einem Sockel stehen. "Was seht ihr hier?", will sie wissen. "Da stehen fünf Leute", sagt ein Junge. Was die Personen, die zwischen den Blöcken stehen, symbolisieren, wird ihm und seinen Mitschülern dann von der... [mehr]

  • Freizeit Zweiter Aktionstag der Reihe "Sporteln in der Familie" / Viele Teilnehmer im Hallenbad Süd

    Großer Spaß für kleine "Piraten"

    Kurz vor 10 Uhr hatte sich vor dem Eingang zum Hallenbad Süd schon eine lange Menschenschlange gebildet. Alle wollten "auf zur Abenteuerinsel!" So lautet in diesem Jahr nämlich das Motto der Aktionsreihe "Sporteln in der Familie". Dabei konnten gestern von 10 bis 13 Uhr Kinder zwischen drei und zehn Jahren zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden im... [mehr]

  • Fasnacht Patientensitzung in Oggersheim

    Heitere Stimmung in der BG Unfallklinik

    "Mit so einer Fasnachtsveranstaltung in der Klinik habe ich nicht gerechnet. Das finde ich super. Man kann hier für kurze Zeit sein Leiden vergessen", meint Benjamin Ladenburger. Der 24-Jährige hatte im Dezember einen Autounfall und liegt seither in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik (BGU). Obwohl er immer noch ein vergipstes Bein hat, klatscht er zu den... [mehr]

  • Parteien Vorsitzender und Stellvertreter bestätigt

    Kontinuität bei Piraten

    Thorsten Müller aus Ludwigshafen bleibt Vorsitzender des Piraten-Kreisverbandes Rhein-Pfalz. Beim Parteitag in Ludwigshafen wurde der 43-jährige Physiktechniker wiedergewählt. In einer Kampfabstimmung setzte er sich gegen seinen bisherigen Stellvertreter Christian Wüst durch. "Ich bedanke mich für das Vertrauen. Wir haben nun erst einmal die Kommunalwahlen,... [mehr]

  • DGB

    Neuer Stadtverband wählt Vorstand

    Dirk Rauschkolb (Bild) ist bei der Gründungssitzung des DGB-Stadtverbandes Ludwigshafen einstimmig zum Vorsitzenden gewählt worden. Wie der Gewerkschaftsbund mitteilte, votierten die Mitglieder ebenfalls einstimmig für Stefanie Jettenberger als Vize-Vorsitzende. Mit der Konstituierung des Stadtverbandes wurde die 2010 auf dem Bundeskongress beschlossene... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Fasnacht Steffen I. bezieht Nobelsuite im Dorint-Kongresshotel

    "Halleluja" auf den Discoprinzen

    Er verschätzte sich kräftig: Nicht drei, sondern zwölf Tonnen Orangen werden für das Frühstücksbuffet pro Jahr frisch ausgepresst, und die neun Bienenvölker auf dem Dach haben zusammen nicht 50 000, sondern rund 160 000 stachelige Tiere - aber egal: Auch wenn er nicht alle Rätsel zu lösen vermochte, Prinz Steffen I. von Absolut Mannheim konnte immerhin ein... [mehr]

  • Jobs for Future 42 010 Besucher auf dem Mühlfeld sondierten Lage auf dem Arbeitsmarkt und Ausbildungschancen

    Alle Berufsfelder abgesteckt

    Sie sind rundum zufrieden: Aussteller und Besucher ziehen eine durchweg positive Bilanz der dreitägigen Messe "Jobs for Future", die am Samstag zu Ende gegangen ist. 42 010 Besucher, rund 1400 mehr als im Vorjahr, sind zur 14. Auflage der Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung auf das Maimarktgelände gekommen. Großen Anklang finden dabei die... [mehr]

  • Prostitution Diakonie-Anlaufstelle "Amalie" beklagt Unterbringungs-Not von Frauen, die den Weg aus dem Milieu suchen

    Aussteigerinnen in "prekären Lebensumständen"

    Mannheim. Den Ausstieg zu finden in ein geordnetes Leben ist für viele Prostituierte schwer. Oft scheitert es an den Wohnverhältnissen. Ein Zimmer zu finden ist nicht einfach, wird in der Diakonie-Anlaufstelle beklagt. [mehr]

  • Fasnacht Gute Stimmung, klasse Garden, freche Bütten und nur ein Reinfall bei den Prunksitzungen der "Löwenjäger" / Ende der Phase der Saalfasnacht

    Beifallsraketen steigen in Käfertal

    Von der Decke regnende Luftballons zerplatzen, und zu den Hits von "Tal-Ötzi" Peter Lingenfelder schlängelt sich eine Polonaise durch den Saal, wird geklatscht, gehüpft, zwischen den Tischen getanzt - so endet nach Mitternacht die Prunksitzung der "Löwenjäger". Damit ist in Mannheim die Phase der Saalfasnacht praktisch beendet, am Donnerstag geht's mit der... [mehr]

  • Geburtstag Herbert Mies feiert seinen 85. Geburtstag

    Fackelträger der DKP

    Einst hörten Parteimitglieder aus ganz Deutschland auf sein Wort, er korrespondierte mit Honecker und Gorbatschow, stand auf der Ehrentribüne des Kreml und erlebte die Größen des Kommunismus aus nächster Nähe: Herbert Mies, lange Jahre Bundesvorsitzender der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP). Gestern feierte der Mannheimer seinen 85. Geburtstag. Der Weg... [mehr]

  • Mittelstand

    Gewerbeverein Käfertal jetzt im BDS

    In seiner Mitgliederversammlung hat der Gewerbeverein Käfertal beschlossen, dem Bund der Selbstständigen (BDS) beizutreten. Bei den Vorstandswahlen wählten die Mitglieder ein neues, neunköpfiges Vorstandsteam um Chris Rihm. Die bisherige Vorsitzende, Ulrike Schaller-Scholz-Koenen, trat nach vier Jahren Vorstandstätigkeit nicht mehr an. "Es ist zielführender,... [mehr]

  • Vorlesewettbewerb Starke Gruppe beim Entscheid für Mannheim Nord, Ost und Süd

    Lukas liest, lacht und gewinnt

    Lukas Braunweiler ist der beste Vorleser aller Schulen im Mannheimer Norden, Osten und Süden. Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen hat er in einer ganz knappen Entscheidung den Stadtentscheid für sich gewinnen können. Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels findet jedes Jahr für die sechsten Klassen von Gymnasien, Realschulen und... [mehr]

  • Fasnachts-Matinee Dirigent Karl-Heinz Bloemeke und das Nationaltheaterorchester begeistern beim Konzert im Rosengarten / Roland Hartung in Bestlaune

    Mit Witz heitere Saiten aufgezogen

    Kein Wunder, dass Roland Hartung über beide Backen strahlte, als er sie alle, alle wieder begrüßen konnte zu seiner 34. Fasnachts-Matinee: Honoratioren, Bloomäuler und Tollitäten, zum ersten Mal den Opernintendanten Klaus-Peter Kehr und besonders herzlich den langjährigen 1. NTO-Konzertmeister Robert Frank im nagelneuen Vorruhestand nach schwerer Krankheit.... [mehr]

  • Technoseum Eröffnungs-Wochenende "Der elektrische Haushalt"

    Nostalgiker auf Zeitreise in die Vergangenheit

    "Damit haben wir vor 45 oder 50 Jahren als Mädchen daheim im Kinderzimmer gekocht", erinnert sich eine Lehrerin aus Stuttgart beim Anblick des kleinen Spielzeug-Elektroherds. Zusammen mit ihrer Mannheimer Freundin Coco schwelgen die beiden beim Besuch der neuen Sonderausstellung "Die Sammlung 2 - Der elektrische Haushalt" im Technoseum in Kindheitserinnerungen. Die... [mehr]

  • SPD Integrationspreis zum zweiten Mal ausgelobt

    Philipp Kohl diesmal in der Jury

    Die Mannheimer SPD wird zum zweiten Mal den Aydin-Aksünger-Integrationspreis verleihen. Der Preis ist benannt nach dem 2009 verstorbenen SPD-Bezirksbeirat Aydin Aksünger und wird alle zwei Jahre vergeben. Den ersten Preis gewannen bei der Premiere das interkulturelle Bildungszentrum ikubiz und der Mannheimer Filmemacher Philipp Kohl. Wie die Sozialdemokraten am... [mehr]

  • Landgericht Drei Waldhöfer müssen sich verantworten

    Prozess wegen Raubüberfall

    Am Landgericht beginnt am heutigen Montag der Prozess gegen drei Männer aus dem Stadtteil Waldhof. Ihnen wird vorgeworfen, einen 23-jährigen Freund brutal ausgeraubt zu haben. Neben gemeinschaftlichem Raub sind die 25- und 26- Jährigen außerdem wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Roberto S., Messel M. und Steven M. sollen am 13. August des... [mehr]

  • Polizeibericht

    Randale vor Diskothek

    Mit der Festnahme eines 23-jährigen Mannes hat ein Streit vor einer Diskothek in der Innenstadt ein unrühmliches Ende gefunden. Eine 24-jährige und eine 27-jährige Frau waren in dem Tanzlokal in Streit geraten. Daraufhin wurde die Ältere nach draußen begleitet. Vor dem Lokal gingen plötzlich die Freunde der beiden Frauen auf die Türsteher los. Der 23-jährige... [mehr]

  • Kulturpolitik Stuttgarts CDU-Fraktionschef Hauk bei Intendanz

    Theater hofft auf Hilfe vom Land

    Die Führung des Nationaltheaters fürchtet, "dass wir trotz höchster Qualität in eine Finanzkrise schlittern". Das sagte Dr. Ralf Klöter, der geschäftsführende Intendant, in einem Gespräch mit dem Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion, Peter Hauk. "Wir hoffen daher auf ein stärkeres Engagement vom Land", so Klöter zu Hauk. Der CDU-Fraktionschef war auf... [mehr]

  • Olympia Lutz Pauels, unser Mannheimer in Sotschi, schildert seine Eindrücke von den Spielen

    Wo auf Palmen Mikros wachsen

    Lutz Pauels, Präsident des Eissportverbands Baden-Württemberg, ist unser Mannheimer in Sotschi. Er schildert seine Eindrücke von den Olympischen Winterspielen. [mehr]

Metropolregion

  • "Ich konnte ihm in die Augen und seine Angst sehen"

    Emmi Löffler hat es im vergangenen Jahr erwischt. Sie war in einer Ausstellung in Frankenthal, die sich dem großen Bombenangriff von 1943 widmete. Löffler, damals ein Mädchen von acht Jahren, war mittendrin. Als sie die Bilder von damals sah, kam wieder alles hoch. "Ich erinnere mich noch genau an die Zeit, an den Abschuss eines feindlichen Fliegers zum Beispiel.... [mehr]

  • Grünstadt

    Brand bei Reifenhandlung

    Mehrere Autos und ein Wohnwagen brannten am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr auf dem Firmengelände einer Reifenhandlung in der Sausenheimer Straße aus. Wie die Polizei mitteilt, ist die Brandursache noch ungeklärt. Momentan gehe man von einer Brandstiftung aus. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr, die zahlreich vor Ort war, konnte ein Übergreifen des Feuers auf... [mehr]

  • Forschung Hartmut Radebold erzählt bei Vortrag in Frankenthal über seine Arbeit mit Kriegskindern und deren Traumata

    Dem eigenen Leid nachgespürt

    Eine Kindheit in ständiger Angst. Bombenangriffe, ein zerstörtes Zuhause. Ein Vater, der nicht mehr von der Front nach Hause kommt. Vermisst und niemand weiß, ob er jemals wiederkehrt. Was Kinder während des Zweiten Weltkrieges im schlimmsten Fall durchleiden mussten, ist die Vertreibung aus ihrem Leben. Prof. Hartmut Radebold teilt dieses Schicksal und forscht... [mehr]

  • Verkehr Pfälzer Jugendlicher stirbt, Verletzte bei Sandhausen

    Mehrere Unfallopfer

    Ein 14-Jähriger ist bei einem Unfall am Samstagabend tödlich verletzt worden. Laut Polizei, wurde der jugendliche Fußgänger am Samstagabend in Rödersheim-Gronau von einem 28-Jährigen Autofahrer angefahren. Das Opfer starb noch an der Unfallstelle. Nähere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt, das Unglück ereignete sich in der Nähe des... [mehr]

  • Geschichte Band I des umfangreichen Nachschlagewerks zur Ordensbauhistorie erschienen / "Ganze Region kann stolz darauf sein"

    Pfälzer Klosterlexikon vorgestellt

    678 Seiten dick, drei Kilogramm schwer: Der erste Band des Pfälzer Klosterlexikons, der am Freitagabend in Frankenthal vorgestellt wurde, ist ein im wahrsten Sinne des Wortes gewichtiges Werk. Aber auch im übertragenen. Denn es gibt lediglich einen Vorläufer: Franz Xaver Remlings "Urkundliche Geschichte der ehemaligen Abteien und Klöster im jetzigen Rheinbaiern"... [mehr]

  • Archäologie 22-Jähriger soll Römer-Schatz gefunden haben

    Raubgräber aus Speyer?

    Der umstrittene Hobby-Archäologe, der einen wertvollen Schatz aus spätrömischer Zeit in der Südpfalz entdeckt hat (wir berichteten), ist laut einem Zeitungsbericht ein 22-Jähriger aus Speyer. Der Mann suche in seiner Freizeit antike Schätze, berichtete die "Bild"-Zeitung am Samstag. Die Ermittler seien ihm über Internet-Filme auf die Schliche gekommen, in... [mehr]

  • Autodiebstahl

    Verfolgungsjagd endet im Teich

    Eine Verfolgungsjagd von Schwetzingen über Ketsch nach Hockenheim lieferte sich ein Autodieb mit der Polizei am Samstagmorgen gegen 3 Uhr. Eine Zeitungsausträgerin hatte laut Polizei ihren Pkw mit laufendem Motor in der Schwetzinger Bahnhofsanlage abgestellt - was ein 20-Jähriger ausnutzte. Der Mann wollte gerade wegfahren, als sich die Frau vor den Wagen stellte.... [mehr]

morgenweb

  • Betrug

    Landeskriminalamt warnt vor Spam-Mails

    Das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg warnt vor Spam-Mails mit dem Betreff "Das Landeskriminalamt bittet um mithilfe". Seit dem frühen Montagmorgen, berichtet die Behörde in einer Mitteilung, werden diese Mails versendet. Sie kämen jedoch weder vom LKA Baden-Württemberg noch vom LKA Brandenburg. In der Mail werden die Empfänger vor einer "Online... [mehr]

  • In eigener Sache

    Neue mobile Morgenweb-Seite

    Das Morgenweb mobil gibt es jetzt mit allen Inhalten des klassischen Internetauftritts. Außerdem übersichtlicher - und speziell angepasst an Ihr Smartphone oder Tablet. [mehr]

Nachrichten

  • Ex-Minister Staatsanwalt will Ermittlungen wegen Geheimnisverrats einleiten

    Anfangsverdacht gegen Friedrich

    Im Fall Edathy will die Berliner Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen Ex-Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU) einleiten. Es besteht der Anfangsverdacht, dass der frühere Bundesinnenminister ein Dienstgeheimnis verraten hat, als er SPD-Chef Sigmar Gabriel in der Sache informierte. Friedrich war als Minister am 14. Februar zurückgetreten, weil er... [mehr]

  • Währungskommissar

    EU rügt Rente mit 63

    Die EU-Kommission erwägt, wegen der abschlagfreien Rente mit 63 ein Verfahren gegen Deutschland einzuleiten. "Für das Zurückdrehen der Rentenreform fallen mir keine überzeugenden ökonomischen Argumente ein - vor allem nicht vor dem Hintergrund einer stark alternden Gesellschaft", sagte EU-Wirtschafts- und Währungskommissar Olli Rehn. Auch seien Lasten für den... [mehr]

  • Ukraine Abgesetzter Präsident Janukowitsch abgetaucht

    Timoschenko will sich die Macht sichern

    Stunde null in Kiew: Nach dem Sturz von Präsident Viktor Janukowitsch hat die Opposition um die befreite Julia Timoschenko die Macht in der Ukraine übernommen. Im Eilverfahren besetzten die bisherigen Regierungsgegner die wichtigsten Posten. Das Parlament bestimmte gestern seinen neuen Chef Alexander Turtschinow zugleich zum Übergangspräsidenten. Der 49-Jährige... [mehr]

Neulußheim

  • Alter Bahnhof Stefan Zirkel und seine Band SO überzeugen das Publikum mit sattem Gitarrensound und Gesang

    Meister in den Gefühlswelten

    Stefan Zirkel weiß, was Menschen bewegt, kennt ihre Wünsche, Sorgen, Nöte. Und das hat sicher nicht nur mit seinem Beruf als Altenpfleger zu tun. Der Songwriter, Sänger und Gitarrist sucht den Kontakt zu seinen Mitmenschen, interessiert sich für sie, mag Begegnungen auch jenseits des Alltäglichen. Was er erlebt, verarbeitet er in seinen Liedern - authentisch... [mehr]

  • Haus Edelberg

    Närrische Tage stehen bevor

    Die närrische Zeit ist auf ihrem Höhepunkt angelangt und vom bunten Treiben macht auch das Haus Edelberg keine Ausnahme. Am Donnerstag, 27. Februar, ab 15.01 Uhr findet im Speisesaal des Hauses eine Faschingsfeier statt. Eine Abordnung der Luxe sowie Luxina Chrissy I. von der Insel mit vier Brücken, haben ihr Kommen zugesagt. Begleitet werden sie von der... [mehr]

Oftersheim

  • Jugendgemeinderat 13 junge Menschen zwischen 14 und 23 Jahren bewerben sich für die zehn Plätze / Wahl findet vom 28. März bis zum 5. April statt

    Bald kommt eine neue Perle auf die Kette

    Es ist ein fast schon poetischer, auf alle Fälle schöner und wohl auch passender Vergleich, mit dem Jürgen Weber die anstehende Jugendgemeinderatswahl beschreibt. Er sehe das Gremium und die Wahl "als eine Perlenkette, bei der alle zwei Jahre eine neue Perle dazukommt", sagt Weber, der bei der Gemeinde für die Jugendförderung zuständig ist. Bei der jüngsten... [mehr]

Plankstadt

  • PCC-Prunksitzung Mit einem abwechslungsreichen Programm werden die Besucher in der Mehrzweckhalle bis Mitternacht glänzend unterhalten

    Elferräte stehen in der Garde ihren Mann

    Überraschungen? Ja, bitte. Der Plankstadter Carneval Club (PCC) schafft bei seiner Prunksitzung die bis dahin bereits begeisterten Gäste kurz vor dem Finale noch einmal auf die Stühle zu holen. "Mal was Neues", hatte Elferratspräsident Christian Choschzig das folgende Spektakel, zu dem sich die Elferratsreihen lichteten, angekündigt. Zu zackiger Musik... [mehr]

  • Backenbläserumzug Gelungene Narrenparade

    Zu warm für Pelze

    An den Hexen hat man es merken können. Und an den Elferratswagen. Am Wetter jedoch auf keinen Fall. Das sprach eher für einen Sommertagszug als einen Faschingszug, doch wie gesagt, die vielen Larven und die Motivwagen ließen dann doch keinen anderen Schluss zu, als dass es der Backenbläserumzug war, der sich als erster närrischer Lindwurm am gestrigen ersten... [mehr]

Politik

  • Spähaffäre

    De Maizière im Visier der NSA?

    Nach Einstellung der Abhörmaßnahmen gegen Angela Merkel (CDU) hat der US-Geheimdienst NSA laut "Bild am Sonntag" die Lauschaktionen gegen das Umfeld der Kanzlerin verstärkt. Dabei seien engste Vertraute wie der frühere Verteidigungs- und jetzige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ins Visier genommen worden. "Wir haben die Order, keinerlei... [mehr]

  • Dem Volk entrückt und zu schnell

    Eine Pizzagabel hat in den USA bei einer Auktion 2500 Dollar (1800 Euro) für einen wohltätigen Zweck eingebracht. New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio hatte mit der Gabel in einem Restaurant seine Pizza gegessen und einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Wer seine Pizza nicht ausschließlich mit den Händen esse, sei dem Volk entrückt, so Kritiker. De Blasio... [mehr]

  • Kinderpornografie Politiker berichtet von Morddrohungen

    Edathy kehrt vorerst nicht zurück

    Der ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy (Bild) hat nach eigenen Angaben etliche Morddrohungen erhalten. Das teilte der Sozialdemokrat, gegen den die Staatsanwaltschaft Hannover mittlerweile offiziell wegen Verdachts auf Besitz von kinderpornografischem Material ermittelt, dem "Spiegel" mit. Die Drohungen seien telefonisch erfolgt. Er könne weder... [mehr]

  • Israel Verhältnis zu Deutschland vor gemeinsamen Regierungskonsultationen angespannt

    Heikles Treffen in Jerusalem

    Auf den ersten Blick ist alles in bester Ordnung. Morgen wird Angela Merkel eine der höchsten israelischen Auszeichnungen erhalten, den Präsidentenorden. In Ländern, in denen Israel keine eigene diplomatische Vertretung hat oder haben darf, können seine Bürger sich künftig an die deutschen Botschaften wenden. Auch auf die Kanzlerin selbst ist Verlass. Israels... [mehr]

  • Ukraine (I) Timoschenko präsentiert sich wenige Stunden nach ihrer Freilassung wie eine Volkstribunin

    Kurs auf das Präsidentenamt

    Im Rollstuhl und gezeichnet von der Haft, aber doch kraftvoll und ungebrochen präsentiert sich Julia Timoschenko in Kiew. Kämpferisch wie eh und je nimmt die Oppositionsführerin Kurs auf das Präsidentenamt in der Ukraine. Ihr Erzfeind Viktor Janukowitsch, gegen den sie 2010 in der Stichwahl unterlag, ist gestürzt - zum Greifen nah ist nun das Ziel, das die... [mehr]

  • Pforzheim

    Neonazi-Aufzug und Zusammenstöße

    Bei Protesten gegen eine Versammlung von Rechtsextremisten ist es am Jahrestag des alliierten Luftangriffs in Pforzheim zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Die Beamten setzten gestern Pfefferspray und Schlagstöcke gegen Demonstranten ein, die zu einem Fackelaufzug der rechtsextremen Szene vordringen wollten. Sanitäter behandelten mindestens 20 Menschen... [mehr]

  • Ukraine (II) "Tag der offenen Tür" - die Schaulustigen strömen in Scharen zu Janukowitschs pompöser Residenz

    Prunk und Protz im Präsidentenpalast

    Dieser "Tag der offenen Tür" sprengt selbst die kühnsten Erwartungen der Ukrainer. Edle Möbel, teure Oldtimer, exotische Tiere -überwältigt vom Glanz und Protz durchstreifen Tausende die Residenz Meschigorje des abgesetzten Präsidenten Viktor Janukowitsch. Sie durchstöbern die Schränke, fotografieren seine roten Unterhosen. "Witja hat bei der Flucht seine... [mehr]

  • Italien Neuer Premier plant umfassende Reformen

    Renzi schlägt gleich hohes Tempo an

    Matteo Renzi (Bild) ist nicht nur der jüngste Ministerpräsident in der italienischen Geschichte. Der 39-jährige ehemalige Bürgermeister von Florenz hat am ersten Amtstag als Premier auch neue Wege der Kommunikation beschritten. Nutzern, die seine Kurznachrichten im Internetdienst Twitter verfolgen, beantwortete Renzi gestern spontan Fragen und wiederholte seine... [mehr]

  • Vatikan Bei Müllers Ernennung zum Kardinal tauchen mit Benedikt XVI. und Franz-Peter Tebartz-van Elst unerwartete Gäste auf

    Zwei Päpste sind keiner zu viel

    Bevor am Sonntagmorgen die Messe mit den neu ernannten Kardinälen im Petersdom beginnt, gibt es vor allem eine Frage, die sich die Menschen auf den Bänken zuflüstern. Wird er wieder da sein? Es ist eine Frage, die man sich im Vatikan in den kommenden Monaten häufiger stellen wird nach diesem unerwarteten Auftritt des emeritierten Papstes am Tag zuvor. Am Samstag... [mehr]

Region Bergstraße

  • Bergsträßer Winzer eG Genossen warten gespannt auf die Fertigstellung des neuen Kundenzentrums in Heppenheim

    "Viniversum" soll im Spätsommer öffnen

    Es ist eines der größten Projekte in der 110-jährigen Geschichte der Bergsträßer Winzer eG: Im Rahmen der laufenden Umbauarbeiten soll das neue Kundenzentrum ab Spätsommer dieses Jahres optische Akzente setzen und außerdem das zuletzt schwächelnde Privatkundengeschäft steigern. Vorsitzender Reinhard Antes hofft, dass der prominent platzierte Verkaufsraum an... [mehr]

  • Kreispolitik CDU nominiert ein weitgehend unbeschriebenes Blatt für das Amt der Ersten Kreisbeigeordneten

    Diana Stolz aus Bensheim soll Vize-Landrätin werden

    Von der Laufbahn- zur Wahlbeamtin, von der Leiterin des Teams Personalmanagement zur Nummer zwei im Landratsamt: Die 38 Jahre alte Wahl-Bensheimerin Diana Stolz soll nach dem Willen der CDU künftig die vakante Stelle des Ersten Kreisbeigeordneten einnehmen. Die Kandidatin ist für die meisten Bergsträßer ein unbeschriebenes Blatt - abgesehen von einer... [mehr]

  • Unfall Betrunkener Autofahrer verlor Kontrolle über sein Fahrzeug

    Fünf Verletzte auf der A 5

    Ein betrunkener Autofahrer hat bei Darmstadt einen Unfall mit mehreren Verletzten verursacht. Wie die Polizei mitteilte, verlor er am späten Samstagabend (22.) auf der regennassen Fahrbahn der Autobahn 5 in Höhe der Anschlussstelle Seeheim-Jugenheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Daraufhin kollidierte dieses mit einem auf der Nebenspur fahrenden Auto, in dem... [mehr]

  • Gewerkschaften

    GEW wählt einen neuen Vorstand

    Der Kreisverband Bergstraße der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) lädt seine Mitglieder für kommenden Donnerstag (27.) um 16 Uhr zur Jahreshauptversammlung ins Hotel Felix (Dammstraße 46) in Bensheim ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahlen des Kreisvorstandes. Horst Raupp, Regionssekretär des DGB Südhessen, wird zu einem... [mehr]

  • Nahaufnahme

    Hans-Peter Knaup

    aus Vorstand der Winzer eG ausgeschieden Nach 20 Jahren ist Hans-Peter Knaup aus dem Vorstand der Bergsträßer Winzer eG ausgeschieden. Am 21. März 1994 startete der Winzer im Aufsichtsrat als Vertreter der Auerbacher Kollegen - am selben Tag, als sich die Genossen den Namen Bergsträßer Winzer eG gaben. Bereits zwei Jahre später wechselte Knaup in den Vorstand... [mehr]

  • Sommerreise

    Kolpingbezirk fährt nach Irland

    Die Bergsträßer Kolpingsfamilien organisieren für den Sommer eine Reise nach Irland. Noch sind einige Plätze für die Tour vom 22. Juli bis 2. August frei. Auf dem Programm steht auch eine Fahrt durch den Norden Englands. Belfast, Londonderry, der Glenveagh Nationalpark und die Klippen von Moher sind nur einige der Ziele in Irland (Information und Anmeldung:... [mehr]

  • Kreisvolkshochschule Mit einem Konzert der Frauenband Mafalda wurde im Alten Rathaus Lorsch das neue Semester eröffnet

    Perfekte und intelligente Unterhaltung

    "Mafalda" ist der Name einer Comicfigur des argentinischen Zeichners Quino und laut Iris Hoch, Leiterin der Kreisvolkshochschule, mit Pippi Langstrumpf vergleichbar. Mafalda ist ein kleines Mädchen - etwas altklug und immer etwas schlauer als ihre Eltern. Sie steht für Weltfrieden, Gerechtigkeit, Demokratie und tritt für die Frauenbewegung ein. Eine... [mehr]

  • Dämmung, Heizung, Strom

    Vortrag zum Thema Energiesparen

    Um lohnende Energiesparmaßnahmen geht es bei einem Vortrag im Landratsamt, zu dem die Wirtschaftsförderung Bergstraße (WFB) und die Stadt Heppenheim für Dienstag (25.), 19 Uhr, einladen. Es geht um lohnende Sparmaßnahmen in den Bereichen Dämmung, Heizung und Strom. Weitere Informationen zum Thema Energiesparen gibt es noch bis 10. März in der... [mehr]

Regionale Kultur

  • Comedy Sebastian Pufpaff debütiert im Mannheimer Capitol

    "Wir müssen mehr miteinander quatschen"

    Malte geht ja noch, Malte Sebastian zur Not, aber "Malte Sebastian Pufpaff" erzeugt massive Traumatisierungen während der Kindheit. Alle lachen, wenn so ein Name aufgerufen wird, zum Beispiel während der Einschulungsfeier ins Gymnasium. Dabei war und ist der Träger dieses großen Namens ein schlaues Kerlchen, dem die Bürde zur Berufung wurde. Kurzum, dieser Herr... [mehr]

  • Musiktheater Freyers schwaches "Schneewittchen" in Basel

    In die Jahre gekommen

    Heinz Holligers 1998 in Zürich uraufgeführte Oper "Schneewittchen" nach dem gleichnamigen Dramolett von Robert Walser ist keine leichte Kost. Nach zwei Stunden ohne Pause liegt der opulent bebilderte Musiktheaterabend richtig schwer im Magen. Eine echte Handlung gibt es nicht. Die Geschichte aus Grimms Märchen ist schon vorbei, wenn hier die Hauptfiguren... [mehr]

  • Lesen.Hören II Glanzlichter der Gattung Tagebuch

    Kleopatra tendiert zu Übertreibung

    Katholiken haben einen Beichtstuhl, Protestanten manchmal nur ein leeres Blatt Papier, um ihre innersten Geheimnisse zu offenbaren. Deshalb hat die Gattung Tagebuch auch einen religiös-konfessionellen Hintergrund. Die Buchhaltung der Seele fing im 17. Jahrhundert an, der Aberglaube wurde langsam durch die Aufklärung ersetzt, man wohnte ersten Tierversuchen bei,... [mehr]

  • Jazz Gary Fuhrmann Quintett in der Mannheimer Klapsmühl'

    Musik aus einem Guss

    Wer sich dieser Musik aussetzt, sollte keine vorgefassten Erwartungen in ein Konzert mitbringen. Dafür sind die Kompositionen von Gary Fuhrmann zu variantenreich. Der Wormser Saxofonist folgt weder kompositorisch noch im Arrangement einer einheitlichen Stilistik. Obwohl Zuhörer mit einiger Jazz-Erfahrung hier und da Ähnlichkeiten mit älteren... [mehr]

  • Kunst In Viernheim wird an die TV-Serie "Wobbles" erinnert

    Realer Wahnsinn

    Tragisch, was mit den Wobbles passierte. Einst die erfolgreichste US-Zeichentrickserie aller Zeiten, wurde "Do you know the Wobbles?" nach nur vier Jahren Laufzeit 1963 wegen des Verdachts der Atomspionage eingestellt. Jahrzehntelang geriet die sympathische Mutantenfamilie vom Rande eines nuklearen Testgebiets in Nevada so in Vergessenheit. Im Kunstverein Viernheim... [mehr]

  • Tanz Heidelberg eröffnet seine Tanzbiennale und mobilisiert mehr als 100 Bürger zu "HD moves"

    Stadt und Land im Fluss

    Die 1. Tanzbiennale Heidelberg ist eröffnet. Mit "HD moves" mobilisieren das Unterwegstheater und das Theater Heidelberg mehr als 100 Bürger zum Tanz in großem Variantenreichtum. [mehr]

  • Schauspiel Gelungene Premiere von "Die Acht Frauen" im Mannheimer TiG 7

    Tiefrote Herzensabgründe

    "Zehn Frauen möcht' ich sein / In Treue gehüllt und Betrug", sang einst in schönster leidvoller Sehnsucht Georgette Dee. Sollte die Wunscherfüllung der großen Diseuse indes damit einhergehen, in die Haut dieser geschlossenen Damengesellschaft schlüpfen zu müssen, die, eingeschneit und von der Außenwelt abgeschnitten, peu à peu die Untiefen und Abgründe... [mehr]

  • Lesen.Hören I Roger Willemsen eröffnet in der Alten Feuerwache das Literaturfest und erinnert an Dieter Hildebrandt

    Von der Kunst des Rühmens

    Literaturstar Roger Willemsen eröffnet in der Alten Feuerwache das Literaturfest "Lesen.Hören" und erinnert dabeia auch an seinen Freund und Weggefährten Dieter Hildebrandt. [mehr]

Reilingen

  • Imkerverein Kurpfalz Nistkästen im Gartenschaupark aufgehängt

    Aktiver Naturschutz

    Für die Jahreshauptversammlung des Imkervereins Kurpfalz wurde passenderweise wurde die Kurpfalzstube in Reilingen als Versammlungsort gewählt. Der Vorsitzende Günther Martin begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und ging sogleich zu seinem Bericht über, teilt der Verein mit. Es wurde über das nasse Frühjahr und den damit einhergehenden geringen... [mehr]

  • Technischer Ausschuss Baugenehmigungen im Mittelpunkt

    Wohncontainer im Sandweg

    Im Bürgersaal des Rathauses findet am Donnerstag, 27. Februar, 18 Uhr, eine öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses statt. Die Einwohner sind hierzu eingeladen. Tagesordnung: Anfragen der Sitzungsbesucher, Antrag auf Baugenehmigung für die Errichtung von fünf Wohncontainern, Sandweg 6, Antrag auf Baugenehmigung für den Neubau eines Einfamilienhauses mit... [mehr]

Schriesheim

  • Neue Hoheiten Künftige Weinkönigin Lena Merkel lässt bereits mit ihrer ersten, frei gehaltenen Rede aufhorchen

    "Im Jubiläumsjahr große Ehre"

    Eigentlich könnte der 435. Schriesheimer Mathaisemarkt, der erst am 7. März startet, bereits jetzt losgehen. Denn alles, was zum traditionsbewussten Feiern in Festzelt, Zehntkeller und Straußwirtschaften benötigt wird, ist schon vorhanden. Am Wochenende nämlich wurden den Honoratioren der Stadt die neuen Weinhoheiten, die Weine der Winzer und das... [mehr]

  • Scheidende Hoheiten Alexandra Quick blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

    90 Termine für den Wein

    "Vor einem Jahr standet Ihr hier und ward mächtig nervös", erinnert Bürgermeister Hansjörg Höfer an die Präsentation der in Kürze scheidenden Weinhoheiten im Februar 2013: "Heute seid Ihr abgeklärt". "Der Schein trügt", erwidert Weinkönigin Alexandra Quick schlagfertig. Überhaupt gibt Alexandra in "einer meiner letzten Reden als 60. Weinkönigin" erneut... [mehr]

  • Weine Winzer stellen ihre interessanten Kreationen vor / Mehrmals Bezug zum Stadtjubiläum

    Der Nachwuchs macht von sich reden

    Den wahren i-Punkt setz der Letzte. Der junge Philipp Wehweck präsentiert die Gewürztraminer-Spätlese mit den Worten: "Sie ähnelt sehr unseren Weinhoheiten: schön anzusehen und lieblich im Geschmack." "Auf diese jungen Winzer können wir aufbauen", schwärmt angesichts dessen der erfahrene Wilhelm Müller: "Vor vielen Jahren war ich bei dieser Gelegenheit der... [mehr]

  • Schriesheim/Hirschberg Sehenswerte Dokumentation über betagtes Hochzeitspaar auf Wohnungssuche und beim Einrichten ihres neuen Zuhauses / Heute im Dritten

    Ein Film für das Leben und die Liebe

    "Ich bin so froh, dass ich dich habe", sagt Karl Neubauer und schaut seine Veronika Kern einfach nur glücklich an. Beieinander sitzen sie auf dem Sofa und blättern im Fotoalbum ihrer Hochzeit aus dem vergangenen Sommer. Das Aparte daran: Der Schriesheimer Karl Neubauer ist 90 Jahre alt, seine Angetraute 85 Jahre. Das SWR-Fernsehen hat das reizende ältere Paar nach... [mehr]

  • Zehntkeller Bauwerk erstmals nach Umgestaltung "im Dienst"

    Gäste sind begeistert

    Vorstellungen von Weinhoheiten im Zehntkeller gab es viele, doch die jetzige ist eine besondere: Sie ist zugleich die inoffizielle Einweihung des umgestalteten Zehntkellers. Die Veränderung wird schon mit dem im Abenddunkel liegenden, beleuchteten Eingangsbereich deutlich, setzt sich mit dem großzügig gewordenen Foyer fort. "Fast wie im Rosengarten", sagt ein Gast... [mehr]

Schwetzingen

  • Carl-Theodor-Schule Speed-Dating mit holländischen Schülern

    Anderer Austausch

    Schallender Lärm im Projektraum, Wortfetzen werden hörbar: "Marie", "Bryan", "Eighteen years old", "from Hoorn", "Nightlife in Schwetzingen". Sie stammen von 24 Schülern, die fast alle gleichzeitig reden, um sich gegenseitig vorzustellen. Berufsschülerin Saskia Auer und Mitschüler Erik Dolan, beide Kaufleute im Groß- und Außenhandel, hatten die Idee, das... [mehr]

  • Alte Wollfabrik Comedian Chris Tall präsentiert eine herrliche Mischung aus verschmitztem Teenie-Charme und knallharten Schelten

    Der Meister der Interaktion

    Ja, er ist pummelig und nicht gerade groß. Er war beschissen in der Schule und nicht mal besonders gram drum. Doch wenn nach diesen drei exzessiven Stunden in der Alten Wollfabrik bei einem die "Versetzung gefährdet" ist, dann beim Publikum. Denn dass sich die Gäste dieses Abends freiwillig wieder ins Auto setzen, kann man nach diesem Abend mit Chris Tall kaum... [mehr]

  • Die Tücken der Verkleidung

    Verkleidung gern gesehen, schreibt die Schwetzinger Carneval-Gesellschaft auf die Einladung zu ihrer Prunksitzung. Das ist ernst zu nehmen, immerhin geht's hier um Fasnacht! Doch Obacht bei der Wahl des Kostüms: Wenn Oberbürgermeister Dr. Pöltl sofort erkennt: "Frau Bauroth, Sie gehen einfach nicht als Zwerg durch!" - und selbst die Verteidigung: "Ich bin doch der... [mehr]

  • Ausstellung Das Palais Hirsch platz aus allen Nähten, als hunderte Besucher dem gerade 90 Jahre alt gewordenen Schwetzinger Künstler ihre Ehre erweisen wollen

    Heinz Friedrich - ein Zauberer der Farbe

    "Wahnsinn, so voll hatten wir es noch nie", staunte das Hausmeisterehepaar Verena und Reiner Berchermeier, als sich am frühen Samstagnachmittag immer mehr Menschen ins Palais Hirsch drängten und irgendwann keinen Platz mehr fanden. Und dieser Andrang hatte einen Namen: Heinz Friedrich. Alle wollten sie dem Grandseigneur der Schwetzinger Kunstszene nachträglich zu... [mehr]

  • Theater am Puls Premiere des Schauspiels "Maria Stuart" von Dacia Maraini überrascht und fasziniert

    Historie im Hier und Jetzt

    Auf der denkbar leersten Bühne, die in Form eines Laufstegs mitten ins Publikum verlegt wurde, steht an einem Ende der denkbar einsamste Baumstumpf und am anderen ein Stuhl, Schafott und Thron. Das sagt schon viel aus über das Stück "Maria Stuart" von Dacia Maraini, das im Theater am Puls Premiere feierte. Denn dazwischen ist der Raum, durch den sich... [mehr]

  • Verfolgungsjagd 20-Jähriger stiehlt Auto und wird verfolgt

    Polizei fischt Dieb aus Teich

    Eine Zeitungsausträgerin hatte am Samstagmorgen kurz vor 3 Uhr ihren Pkw unverschlossen und mit laufendem Motor in der Schwetzinger Bahnhofsanlage abgestellt, was von einem 20-Jähigen aus Polen stammenden Mann kurzerhand ausgenutzt wurde. Er stieg in den Pkw und wollte davonfahren. Die Besitzerin bemerkte dies und stellte sich kurzerhand vor das Auto, um den Täter... [mehr]

  • Lutherhaus Knallige Büttenreden von Lokalmatadoren bei der Prunksitzung der Schwetzinger Carneval-Gesellschaft / Garden und Gäste von Grün-Weiß Oftersheim zeigen tolle Auftritte

    Was hat ein Feldweg mit dem Schlossplatz zu tun?

    Es wimmelt von Polizisten, Strafgefangenen, Gaunern, Scheichs, Piraten, Nonnen, Priestern und Hexen im Lutherhaus. Dazwischen mischen sich die Blues Brothers (Oberbürgermeister Dr. René Pöltl mit Ehefrau Stefanie), ein barockes Paar (Bürgermeister Dirk Elkemann mit Ehefrau Manuela) und Cleopatra (Spargelkönigin Katharina I.) samt Wrestler Hulk unters Volk.... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim

    Zumbakurs für Kinder

    Bei den Zumba-Fitness Kursen der Turn- und Sportgemeinschaft (TSG) für Kinder handelt es sich um eine Tanz- und Spielparty, bei der sich die Kinder so richtig austoben und ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Das Programm wurde speziell auf vier bis sechsjährige Energiebündel abgestimmt, die ihre Umgebung mit großer Neugier erforschen. Hier können sie... [mehr]

Sotschi 2014

  • Doping Der Fall Evi Sachenbacher-Stehle wird zum Kriminalstück / Während die Staatsanwaltschaft ermittelt, beginnt für die Biathletin der Kampf um ihren Ruf

    "Sie will lückenlos aufklären"

    Der DOSB stellt Strafanzeige, die Staatsanwaltschaft ermittelt im Eiltempo - und Evi Sachenbacher-Stehle geht beim Kampf um ihren ramponierten Ruf in die Offensive. "Evi versteckt sich nicht und ist nicht abgetaucht. Sie will mit den Verbänden und der Öffentlichkeit zusammenarbeiten, um die Geschichte lückenlos aufzuklären", sagte ihr Rechtsanwalt Marc... [mehr]

  • Parallel-Slalom Silber und Bronze an Karstens und Kober

    Damen-Duo überrascht

    Die ersten deutschen Snowboard-Medaillen haben Anke Karstens und Amelie Kober eingefahren. Beim letzten Rennen im Rosa Chutor Extreme Park sorgten die deutschen Snowboarderinnen für einen glanzvollen Abschluss. Anke Karstens überraschte mit ihrer Leistung bei der olympischen Premiere des Parallel-Slaloms und gewann Silber. Erst im Finale unterlag sie der... [mehr]

  • Olympia von A bis Z Geschichten aus Sotschi, die die Zuschauer und die Sportler bewegt haben

    Facetten der Winterspiele

    Der Kremlchef als Event-Hopper, ein Ski-Star in der Leitplanke und Rodler in der Goldspur - die Winterspiele in Schlaglichtern.A wie AnDer eingebürgerte Russe Victor An krönte sich mit dreimal Gold und einmal Bronze zum erfolgreichsten Sotschi-Starter. 2006 in Turin erzielte er die gleiche Ausbeute - damals noch für Südkorea.B wie BilligfliegerCarina Vogt holte... [mehr]

  • Bilanz II SPD-Politikerin bemängelt Zielvorgaben

    Freitag attackiert DOSB-Boss

    Die Vorsitzende des Sportausschusses im deutschen Bundestag fordert eine konsequente Aufarbeitung des Abschneidens der deutschen Mannschaft bei den Olympischen Spielen in Sotschi. Dagmar Freitag (Bild) wünscht sich erneut eine offene Diskussion über die Förderungsstruktur des deutschen Sports. Dabei könne es, betonte die SPD-Politikerin, nicht darum gehen, dass... [mehr]

  • Eiskunstlauf

    ISU-Funktionär äußert Zweifel

    Der Eislauf-Weltverband ISU hat bestätigt, dass kein offizieller Protest gegen die zweifelhaften Wertungen bei der Kür-Entscheidung der Damen vorliegt. Allerdings informierte das NOK Südkoreas das IOC in einem Brief über die umstrittene Medaillenentscheidung. Der umstrittene Sieg von Vize-Europameisterin Adelina Sotnikowa (Russland) gegen Weltmeisterin Kim Yu-na... [mehr]

  • Doping II Skilangläufer Johannes Dürr der Epo-Einnahme überführt / Erinnerungen an 2006

    Österreich wieder in Verruf

    Das österreichische Olympia-Team ist acht Jahre nach dem Skandal von Turin erneut von einem Dopingfall erschüttert worden. Als erstem Athleten bei den Spielen in Sotschi wurde dem Skilangläufer Johannes Dürr die Einnahme des Blutdopingmittels Epo nachgewiesen - damit setzte sich eine traurige österreichische Doping-"Tradition" bei Winterspielen fort. "Es bleibt... [mehr]

  • Experte "Deutschland ist eine Doper-Nation"

    Sörgel übt harte Kritik

    Experte Fritz Sörgel (Bild) hat die Aussagen von Chef de Mission Michael Vesper zum Dopingfall Evi Sachenbacher-Stehle scharf kritisiert und ihm Unwissenheit vorgeworfen. "Kurz vor Ende der Winterspiele lässt der längst nicht mehr tragbare Herr Vesper seinen üblichen Kracher bei Großveranstaltungen los", sagte Sörgel. Er vergleiche das Stimulanzmittel... [mehr]

  • Schlussfeier (mit Videos) Teuerste Spiele der Geschichte enden stimmungsvoll / Südkorea lädt für 2018 ein

    Sotschi verabschiedet sich, Pyeongchang steht bereit

    Putins Party ist beendet. Die ersten Olympischen Winterspiele in den Subtropen haben in einer stimmungsvollen Schlussfeier und mit einer Prise Selbstironie ein würdiges Ende gefunden. IOC-Präsident Thomas Bach beendete die ersten Spiele seiner Amtszeit um 22.08 Uhr Ortszeit in Sotschi und rief die Jugend der Welt auf, sich in vier Jahren im südkoreanischen... [mehr]

  • Biathlon Silber zum Abschluss der Spiele / Bundestrainer spricht "Riesenkompliment" aus

    Staffel sorgt für Aufatmen

    In Mark Kirchner brodelte es. Der Herren-Bundestrainer der Biathleten tigerte beim Staffelrennen hinter seinem Fernglas hin und her und wäre beim spannenden Schlussspurt am liebsten über den Begrenzungszaun gehüpft. Der knapp verpasste Triumph im Krimi mit Olympiasieger Russland war für den "total glücklichen" Kirchner keine Niederlage, sondern versöhnliches... [mehr]

  • Bob Bundestrainer Langen nimmt Schuld auf sich

    Totalschaden des Bobteams

    Nach dem historischen Totalschaden für das deutsche Bobteam hatte selbst der umstrittene Bundestrainer Christoph Langen keine Lust mehr auf Schönfärberei. "Das ist die größte Katastrophe überhaupt", sagte ein sichtlich mitgenommener Langen nach dem enttäuschenden Olympia-Abschluss in der Königsdisziplin Vierer. Die Schuld für die ersten medaillenlosen... [mehr]

  • Trotz Blackout zu Silber

    Da verlor Simone Greiner-Petter-Memm aber gehörig den Durchblick. Mit einem klaren Vorsprung geht die Oberhoferin bei den Olympischen Winterspielen 1994 in Lillehammer als dritte Läuferin der deutschen Biathlon-Staffel in die Loipe. Uschi Disl und Antje Harvey hatten das DSV-Quartett nahezu uneinholbar an die Spitze gebracht - Greiner-Petter-Memm verballerte... [mehr]

  • Medien

    Ungeahnte TV-Höhenflüge

    Für ARD und ZDF war die Welt in Sotschi in Ordnung. Mit deutlich geringeren Kosten setzten die beiden öffentlich-rechtlichen Sender bei den Quoten zu ungeahnten Höhenflügen an. ZDF-Teamchef Dieter Guschwitz: "Wir sind rundum sehr zufrieden, es gab keinen Grund zur Klage." Das Erste erreichte 73 Prozent aller deutschen Zuschauer (52,4 Millionen). Damit wurden die... [mehr]

  • Bilanz I (mit Video) Nach schlechtestem Ergebnis seit der Wiedervereinigung wächst die Kritik an Führungspersonal und Mittelverwendung

    Vesper und Hörmann in Erklärungsnot

    Die Stimmung ist gereizt, nach dem mit Abstand schlechtesten Abschneiden einer deutschen Olympia-Mannschaft bei Winterspielen seit der Wiedervereinigung droht dem nationalen Sport eine Zerreißprobe. Auch Alfons Hörmann scheint dies zu ahnen: Noch vor der Abreise aus Russland forderte der DOSB-Präsident die Sportfachverbände auf, gegenseitige Schuldzuweisungen zu... [mehr]

Speyer

  • Ehejubilare

    Ein gemeinsamer Walzer am Dom

    Unter dem Motto "Liebe miteinander leben" lädt das Bistum Speyer Eheleute aus der gesamten Diözese zur Feier der Ehejubiläen im Dom ein. Wegen der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren werden zum ersten Mal zwei Termine angeboten. Die Feiern finden am Samstag, 26. Juli, und Sonntag, 27. Juli, statt. Der Tag beginnt jeweils um 10 Uhr mit einem Pontifikalamt... [mehr]

  • Tag der Pflege Viele Einrichtungen öffnen ihre Häuser

    Information auf zwei Touren

    Speyer hat die Zukunft im Blick: Am Mittwoch, 26. Februar, wird in der Stadt wieder Tag der Pflege sein. Unter dem Motto "Pflege - Deine Zukunft" organisiert der Arbeitskreis Pflege bereits zum vierten Mal den Berufsorientierungstag. Heimleitungen der stationären Einrichtungen der Altenpflege, Arbeitsagentur und CJD Speyer verfolgen das gemeinsame Ziel, das... [mehr]

  • Weltrekordversuch Brezelfest soll attraktive Kulisse für eine Dirndl- und Lederhosen-Polonaise bieten

    Mindestens 2665 Frauen und Männer in Tracht

    Mit einem Weltrekordversuch beim Brezelfest will der Verkehrsverein Speyer erneut für Furore sorgen und dem größten Volksfest am Oberrhein wie schon im Vorjahr beim erfolgreichen Dirndl-Weltrekord einen publikumswirksamen Schub verleihen. Aufgerufen wird zur weltweit längsten Dirndl- und Lederhosen-Polonaise, bei der möglichst viele Dirndlträgerinnen und... [mehr]

Sport allgemein

  • FussballBundesliga FrauenBV Cloppenburg - SC Freiburg 1:2 VfL Sindelfingen - MSV Duisburg 0:3 FF USV Jena - TSG 1899 Hoffenheim 4:1 FC Bayern München - 1. FFC Turbine Potsdam 1:2 1. FFC Frankfurt - VfL Wolfsburg 0:0 SGS Essen - Bayer 04 Leverkusen 1:41 1. FFC Frankfurt 11 8 3 0 44:8 272 Turbine Potsdam 11 8 2 1 30:12 263 VfL Wolfsburg 11 7 4 0 33:7 254 FC Bayern... [mehr]

  • BasketballBundesligaPhönix Hagen - s.Oliver Baskets Würzburg 75:73 Phantoms Braunschweig - MHP Ludwigsburg 84:78 Mitteldeutscher BC - Alba Berlin 61:85 BBC Bayreuth - Eisbären Bremerhaven 67:77 Artland Dragons - SC Rasta Vechta 86:76 TBB Trier - EWE Baskets Oldenburg 80:82 Telekom Baskets Bonn - Skyliners Frankfurt 74:54 Walter Tigers Tübingen - Bayern München... [mehr]

  • KegelnBundesliga 200-WurfSKK Alt-München - KV Wolfsburg 6259:5919 KSC Bahnfrei Damm - FH Eppelheim 5969:5597 SK Walldorf - GH/GW Sandhausen 5912:5695 RW Sandhausen - Bad Langensalza 5786:5498 VKC Eppelheim - PSV Franken Neustadt 6097:5959 GW Pfaffengrund - Olympia Mörfelden 5928:59421 VKC Eppelheim 18 16 0 2 108725 32:42 RW Sandhausen 18 14 0 4 106763 28:83 Olympia... [mehr]

  • TischtennisBundesligaTTC Frickenhausen - TTF Ochsenhausen 2:3 TTC RS Fulda-Maberzell - Borussia Düsseldorf 3:2 SV Plüderhausen - SV Werder Bremen 0:3 Post SV Mühlhausen - 1. FC Saarbrücken 0:3 TTC Hagen - TTC Grenzau 3:2 TTC Grenzau - TTC Frickenhausen 2:31 TTC Fulda-Maberzell 14 13 0 1 41:12 26:22 Borussia Düsseldorf 14 10 0 4 36:21 20:83 TTC Frickenhausen 14 9... [mehr]

  • HandballChampions League, Gruppe AHC Motor Saporischschja - MKB Veszprem KC 25:21 HC Croatia Zagreb - St. Petersburg 26:241 MKB Veszprem KC 10 8 1 1 302:242 172 Rhein-Neckar Löwen 10 7 2 1 305:252 163 Celje Pivovarna Lasko 10 4 1 5 269:272 94 HC Motor Saporischschja 10 4 1 5 276:295 95 HC Croatia Zagreb 10 4 0 6 267:282 86 St. Petersburg 10 0 1 9 216:292 1Gruppe... [mehr]

  • VolleyballBundesligaCV Mitteldeutschland - evivo Düren 2:3 Berlin Recycling Volleys - TV Rottenburg 3:0 VfB Friedrichshafen - Moerser SC 3:0 Generali Haching - TV Bühl 3:21 VfB Friedrichshafen 17 14 3 48:14 442 Berlin Recycling Volleys 15 13 2 40:12 383 Generali Haching 16 13 3 41:16 374 TV Bühl 17 12 5 40:20 365 evivo Düren 16 9 7 28:29 256 Moerser SC 16 6 10... [mehr]

  • "Ausbeute aller Ehren wert"

    Herr Harksen, wie fällt Ihre Bilanz der Hallen-DM in Leipzig aus Mannheimer Sicht aus? Rüdiger Harksen: Was unser kleines Team erreicht hat, ist aller Ehren wert. Ich hatte vor der DM drei Medaillen prognostiziert, das ist eingetreten. Allerdings hatte ich Kugelstoßerin Shanice Craft auf dem Podest gesehen, doch sie ist nie in den Wettkampf gekommen. Dass drei... [mehr]

  • Fussball

    2. Bundesliga: Der 23. Spieltag

    1. FC KölnSpVgg Greuther Fürth1:11.(1)1. FC Köln22127334:12432.(2)SpVgg Greuther Fürth22114738:26373.(3)Karlsruher SC2299430:20364.(4)1. FC Union Berlin22106634:27365.(5)SC Paderborn 0722106639:34366.(6)FC St. Pauli22105730:27357.(7)1. FC Kaiserslautern22104835:24348.(8)SV Sandhausen2286819:20309.(9)TSV 1860 München2286821:263010.(10)VfR... [mehr]

  • Fußball Nach dem 0:0 gegen tapfere Mainzer fiebern die Königsblauen dem Champions-League-Höhepunkt entgegen

    Blick auf Duell mit Real tröstet Schalker

    Der Ärger über die ersten verlorenen Punkte im Jahr 2014 war bei Schalke 04 schnell verflogen. Die Superstars von Real Madrid und das Spiel des Jahres bestimmten schon kurz nach dem 0:0 gegen den FSV Mainz 05 die Gedanken der Königsblauen. "Wir gehen da nicht zum Trikottausch hin", sagte Trainer Jens Keller mit Blick auf das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions... [mehr]

  • Fußball Fürther atmen vor Topspiel in Köln etwas auf

    Gesund - aber auch fit?

    Die Norovirus-Erkrankung mehrerer Profis und Trainer beim Fußball-Zweitligisten Greuther Fürth ist endlich überstanden. Die Vorbereitung aufs Spitzenspiel beim 1. FC Köln am heutigen Montag (20.15 Uhr/Sport1) läuft dennoch alles andere als optimal. "Wir unterscheiden im Moment bei unseren Spielern zwischen fit und gesund. Gesund sind so weit alle. Inwiefern auch... [mehr]

  • Leichtathletik Nach ihrem DM-Titel will die Mannheimer Sprinterin auch bei der Hallen-WM glänzen

    Sailer sieht noch Reserven

    Die Zuschauer jubelten, alle Konkurrentinnen fielen ihr um den Hals. Auf der Anzeigetafel stand die Zeit "7,14" - nur vier andere Sprinterinnen auf der Welt waren in diesem Jahr noch schneller. Verena Sailer lächelte in diesem Moment und winkte kurz ins Publikum. Dann schaute sie zur Anzeigetafel, wo mittlerweile die Wiederholung dieses 60-Meter-Finals bei den... [mehr]

  • Fußball VfB hadert nach 1:2 gegen Berlin mit Schiedsrichter Hartmann / Trainer Schneider bleibt

    Stuttgarter Sturzflug

    Mit hochgezogenen Augenbrauen blickte sich Thomas Schneider unter den Journalisten noch einmal um. Noch Fragen, sollte seine Mimik bedeuten. Es gab keine mehr, Schneider verließ die Katakomben des Stadions. Gerade hatte der VfB Stuttgart zum siebten Mal in Serie verloren, gerade hatte der 41-Jährige Zweifel an seinem Verbleib als Trainer des schwäbischen... [mehr]

Vermischtes

  • Smog-Alarm Maßnahmen gehen vielen Chinesen nicht weit genug

    Autos stehen, Fabriken drosseln Produktion

    Die Belastung durch gefährlichen Smog in Nordchina reißt nicht ab. Gestern zog die Stadt Shijiazhuang Konsequenzen und verbannte wegen Smog-Alarms ein Fünftel der Autos von den Straßen. Die Hauptstadt der Provinz Hebei rief gestern die zweithöchste Smog-Warnstufe "orange" aus, meldete die Nachrichtenagentur Xinhua. Das Fahrverbot hängt von der letzten Ziffer... [mehr]

  • Mordprozess Wenige Tage vor Beginn des spektakulären Mordprozesses in Pretoria sickern Informationen durch

    Belastende Indizien im Fall Pistorius

    Die Enthüllungen im Vorfeld des Mordprozesses gegen Oscar Pistorius (Bild) reißen nicht ab: Der südafrikanische Sportstar soll laut "Sunday Times" in den Stunden vor den Schüssen auf seine Freundin Reeva Steenkamp (Bild) pornografische Seiten im Web besucht haben. Das relativiere nach Ansicht der Staatsanwaltschaft die Darstellung des 27-Jährigen, derzufolge er... [mehr]

  • Auktion

    Boxhandschuhe von Ali versteigert

    Ein Stück Sportgeschichte ist in New York für 836 500 Dollar versteigert worden. Ein unbekannter Sammler zahlte die umgerechnet 610 000 Euro für die Boxhandschuhe, mit denen Muhammad Ali vor 50 Jahren seinen ersten Weltmeistertitel erkämpfte. Der hohe Preis war selbst für das Auktionshaus eine Überraschung: Heritage Auctions hatte für die braunen... [mehr]

  • Hochwasserschutz Geringes Gefälle sehr problematisch

    Deiche in England nicht effektiv

    Klassischer Hochwasserschutz richtet gegen die jüngsten Überschwemmungen in England nach Experteneinschätzung weniger aus als gegen Fluten etwa in Deutschland. In Großbritannien hatte Dauerregen große Landflächen überflutet. Deshalb reiche der Bau von Deichen oder die Einrichtung von Überflutungsflächen an Flüssen dort nicht aus, sagte der Leiter der... [mehr]

  • "Wetten, dass..?" Trotz guter Wetten und bekannter Gäste laufen dem Samstagabend-Klassiker weiter die Zuschauer davon

    Lanz lächelt gegen die Krise an

    In der Wundertüte von "Wetten, dass..?" war einiges drin: eine Oscar-Preisträgerin, ein Grammy-Gewinner und verrückte Wetten. Dennoch hatte der Samstagabend-Klassiker erstmals weniger als sechs Millionen Zuschauer. Moderator Lanz lächelte unverdrossen. Das erhoffte Heimspiel" für Markus Lanz wurde die Sendung aus Düsseldorf nicht. Hier hatte er 2012 die... [mehr]

  • Mexiko Chef des Sinaloa-Kartells Joaquín "El Chapo" Guzmán war 13 Jahren auf der Flucht

    Meistgesuchter Drogenboss gefasst

    Jahrelang wurde nach ihm gefahndet, nun ist Joaquín "El Chapo" Guzmán den Ermittlern in Mexiko noch ins Netz gegangen. Sein Sinaloa-Kartell schmuggelt tonnenweise Kokain in die USA und ist für Tausende Tote verantwortlich. Marineinfanteristen hätten Joaquín "El Chapo" Guzmán Loera am Samstagmorgen in Mazatlán im Bundesstaat Sinaloa festgenommen, teilte... [mehr]

  • Kriminalität Beamter aus Kempten in U-Haft / Laut Zeitung handelt es sich um Chef-Drogenfahnder

    Polizist mit Kokain im Spind

    Der Leiter der Drogenfahndung in Kempten ist nach Informationen der "Augsburger Allgemeinen" wegen Besitzes von 1,5 Kilogramm Kokain verhaftet worden. Der 52-Jährige sitze seit einer Woche in Untersuchungshaft, berichtete die Zeitung. Die Staatsanwaltschaft in München bestätigte auf Anfrage, dass ein Polizist wegen Besitzes von Rauschgift in U-Haft sei. Die... [mehr]

VfR Mannheim

  • Fußball Oberligist steht im Halbfinale des BFV-Pokals

    VfR Mannheim löst Pflichtaufgabe

    Fußball-Oberligist VfR Mannheim steht als erstes Team im Halbfinale des BFV-Pokals. Das Team von Coach Christian Klein kam gestern Nachmittag beim Kreisligisten SG Oftersheim zu einem 2:0 (2:0)-Erfolg. "Wir haben die Pflichtaufgabe erfüllt", sagte der Trainer, der weiter betonte: "Die erste Halbzeit meiner Mannschaft war sehr gut, die erste Viertelstunde der... [mehr]

Viernheim

  • Fußball Reserveteam des TSV Amicitia verliert 0:1 beim FC Germania Friedrichsfeld / Deutlicher 4:0-Sieg gegen Hambach

    Auf die Pflichtspiele gut vorbereitet

    . Mit zwei Testspielen innerhalb von drei Tagen ist die zweite Mannschaft des TSV Amicitia auf die Zielgerade ihrer Vorbereitung eingebogen. Beim Mannheimer A-Ligisten FC Germania Friedrichsfeld gab es nach ansprechender Leistung eine 0:1-Niederlage, am gestrigen Sonntag besiegten die Viernheimer den hessischen B-Ligisten TSV Hambach mit 4:0. Viernheims Coach Enrique... [mehr]

  • Vortrag Thomas Wamsganz referiert über Legionellen / Geänderte Verordnung zwingt Vermieter zu Kontrollen

    Gefahr lauert im Wasserrohr

    . Über Legionellen und damit verbundene Kontrollpflichten für Vermieter klärte Thomas Wamsganz im Eventhouse Pigeon insbesondere Hausbesitzer auf. Der Diplom-Ingenieur, seit neun Jahren selbstständiger Experte für Trinkwasserhygiene, referierte auf Einladung einer Immobilienagentur über "eine lebensbedrohliche Zeitbombe, die im Wasserrohr steckt". Legionellen... [mehr]

  • Schach SC Viernheim verliert beide Bundesliga-Heimbegegnungen / Bretter und Figuren aus fernen Ländern faszinieren Besucher im Bürgerhaus

    Großmeister messen sich im großen Kreis

    . Im großen Saal des Bürgerhauses waren 16 Tische so aufgebaut, dass sie einen großen Kreis bildeten. An acht von ihnen spielten am Samstag Mitglieder des Schachclubs Viernheim in der ersten Bundesliga gegen den SV Mühlheim Nord, am gestrigen Sonntag ging es gegen den SV Wattenscheid. An den übrigen acht Tischen saßen sich zunächst Vertreter des SV Griesheim... [mehr]

  • Kriminalität Polizei nimmt Ladendiebe fest

    Marktleiter stellt Täter

    Zwei Ladendiebe hat der Marktleiter einer Drogerie in der Kettelerstraße am Samstag auf frischer Tat ertappt. Wie die Polizei berichtet, konnte der Mann die Täter gegen 12.30 Uhr auf der Straße einholen und sprach sie an. Die Männer versuchten zu flüchten. Nach einem Gerangel konnte der Marktleiter einen Dieb stellen und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei... [mehr]

  • Fastnacht II Sportliche Narren bringen Publikum zum Lachen

    Schrittzähler für den Hund

    . Nicht nur auf dem Tanzparkett machen die Handballer des TSV Amicitia eine gute Figur. Bei der doppelten Fernsehfastnacht am Freitag und Samstag in der TSV-Halle gibt es zahlreiche Programmpunkte, die das Publikum zum Lachen bringt. "Waltraud und Mariechen" sind eigentlich Stammgäste bei der Fastnacht. Diesmal kommt Mariechen (Wolfgang Koob) allein zum... [mehr]

  • Fastnacht der Viernheimer Handballer (Mit Fotostrecke) Handballer zeigen spektakuläre Fernsehshow / Caro-Dancers präsentieren Musicalfilm "Miami Nights"

    Supertalente erobern die Bühne

    "Das ist die beste Fernsehshow ever - ever, ever!" Gockel-Toni alias Abteilungsleiter Ralf Schaal weiß schon zu Beginn der Handballerfastnacht, dass diese Veranstaltung der absolute Kracher wird. Die Abteilung des TSV Amicitia Viernheim hat sich unter dem Motto "T(S)V total" dem Fernsehprogramm angenommen und die TSV-Halle zum großen Wohnzimmer umfunktioniert.... [mehr]

Wirtschaft

  • IT Vor Beginn des Mobilfunk-Kongresses kündigt Samsung eigenes Betriebssystem an

    Daten-Uhren ohne Android

    Große Smartphones, frische Computer-Uhren und noch schnellere Netze: Der Mobile World Congress in Barcelona verspricht ein Feuerwerk von Mobilfunk-Neuheiten. Smartphone-Marktführer Samsung preschte bereits am Wochenende vor und kündigte zwei neue Modelle seiner Computer-Uhr Gear an, die im April auf den Markt kommen sollen. Daten-Uhren dürften ein Schwerpunkt der... [mehr]

  • Verbraucher In-App-Käufe können Eltern teuer zu stehen kommen / Smartphone-Einstellungen und Aufklärung der Kinder beugen vor

    Gratis-Spiele als Kostenfalle

    In der Savanne grast eine Elefantenfamilie. Gleich gegenüber tollen die Eisbären auf den Schollen in ihrem Gehege umher. Wenn jetzt das Pandababy zur Welt käme, wäre die virtuelle Zoo-Idylle perfekt. Doch jäh reißt eine Meldung auf dem Display aus dem Spielvergnügen: "Warten Sie sieben Stunden oder bezahlen sie 99 Coins". Erhältlich sind die Münzen jedoch... [mehr]

  • Flughafen Kein Ausstand bis zur nächsten Verhandlung

    Morddrohung nach Streik

    Nach dem Warnstreik des privaten Sicherheitspersonals am Frankfurter Flughafen ist bis zur nächsten Verhandlungsrunde am 5. März kein weiterer Ausstand geplant. Das betonte gestern ver.di-Sprecherin Ute Fritzel. Durch den Ausstand von rund 800 Mitarbeitern des Sicherheitspersonals waren am Freitag etwa 100 der 1300 Flüge gestrichen worden. Etwa 37 000 von knapp... [mehr]

  • Internet Kurznachrichtendienst vier Stunden lahmgelegt

    Spott über WhatsApp

    Drei Tage nach Verkündung des 19 Milliarden Dollar (14 Milliarden Euro) schweren Verkaufs an Facebook ist der Kurznachrichten-Dienst WhatsApp für mehrere Stunden ausgefallen. Die Nutzer der beliebten Smartphone-App quittierten die technische Panne mit einer Mischung aus Frustration und Galgenhumor. Der Ausfall begann am Samstagabend deutscher Zeit und dauerte etwa... [mehr]

Wort des Tages

  • Euromaidan

    Die Revolution in der Ukraine hat seit langem einen Namen: Euromaidan. Namensgeber ist der Maidan Nesaleschnosti - der Platz der Unabhängigkeit in Kiew. Dort kamen erstmals am 21. November Hunderte spontan zusammen, nachdem die Regierung eine Annäherung des Landes an die EU gestoppt hatte. Massenhaft stürzen Regierungsgegner Lenin-Denkmäler als unerwünschtes... [mehr]

Zwingenberg

  • Prunksitzung Karnevalverein Narhalla zog wieder alle Register / Auf den Spuren der Brüder Grimm

    Angie im Zwingenberger Märchenland

    "Es war einmal": Die Zwingenberger Narren folgten am Samstag mit der 91. Ausgabe der Prunksitzungen den Grimmschen Pfaden. An Fantasie zu urigen Kreationen mangelte es nicht. Schon beim ersten Schritt in die Halle betrat der Zuschauer eine neue Welt: die der Zauberer, Hexen, Rotkäppchen und Dornröschen. Die Bühnenakteure jonglierten mit den fabelhaften Figuren... [mehr]

  • Seeheim-Jugenheim

    Gemeinde sucht Ferienspiel-Betreuer

    Die Jugendförderung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim sucht Betreuer für ihre Ferienspiele. Veranstaltet werden sie in den Sommerferien vom 28. Juli bis zum 21. August und vom 25. August bis zum 5. September. Das Thema der Ferienspiele lautet "Urwald, Urwald". Teilnehmen werden Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Ferienspiele werden in zwei Blöcken zu je... [mehr]

  • Kunstfreunde Bergstraße

    Lesung aus "Pinkuin auf Eis"

    Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Kunst in Alsbach" laden die Kunstfreunde Bergstraße für Donnerstag (27.) zu einer Lesung ein. Im Eduard-Schmidt-Saal des Bürgerhauses Sonne in Alsbach liest Autor Helmut Roth ab 19.30 Uhr "menschlich-tierische und lachdenkliche Verse" aus seinem Werk "Pinkuin auf Eis". Jürgen Becker stellt dazu einen Querschnitt seiner... [mehr]

  • Klimafreundlich Die GGEW AG errichtet eine neue Photovoltaikanlage in Alsbach-Hähnlein

    Solarenergie für 500 Haushalte

    Die GGEW AG errichtet auf dem Gebiet Schächerlache in Alsbach-Hähnlein eine Groß-Freiflächen-Photovoltaikanlage. Bei dem Gelände handelt es sich um eine ehemalige Bauschuttdeponie in den alten Neckarschlingen. Die Anlage hat eine Leistung von 1,27 Megawatt und wird voraussichtlich rund 1,266 Millionen Kilowattstunden elektrische Energie pro Jahr erzeugen. Damit... [mehr]

Newsticker

  • 06:27 Uhr

    Mannheim: Prozess wegen Raubüberfall

    Mannheim. Am Landgericht Mannheim beginnt am heutigen Montag der Prozess gegen drei Männer aus dem Stadtteil Waldhof. Ihnen wird vorgeworfen, einen 23-jährigen Freund brutal ausgeraubt zu haben. Neben gemeinschaftlichem Raub sind die 25- und 26- Jährigen außerdem wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Roberto S., Messel M. und Steven M. sollen am 13.... [mehr]

  • 06:40 Uhr

    Mannheim: Rhein-Neckar Löwen besiegen Magdeburg

    Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz zurückerobert. Zum Abschluss des 23. Spieltags besiegten die Nordbadener den SC Magdeburg in der Mannheimer SAP-Arena mit 32:26 (17:13). Die Löwen haben nun 37 Zähler auf dem Konto und lösten aufgrund der besseren Tordifferenz den punktgleichen HSV Hamburg auf dem Platz... [mehr]

  • 06:55 Uhr

    Mannheim: Radarkontrollen im Stadtgebiet

    Mannheim. Die Stadt Mannheim kontrolliert ab dem heutigen Montag bis zum Freitag, 28. Februar, in mehreren Straßen die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Nach Angaben der Stadt stehen die Blitzer an folgenden Orten: Anemonenweg, B 38 & 38a, Badenweiler Straße, Berliner Straße, Braunschweiger Allee, Casterfeldstraße, Dürerstraße, Hauptstraße, Hermsheimer... [mehr]

  • 06:56 Uhr

    Seeheim-Jugenheim: Überfall auf Tankstelle

    Seeheim-Jugenheim. Am Sonntagabend wurde in Jugenheim eine Tankstelle überfallen. Der Täter bedrohte den Angestellten mit einer Schusswaffe und ließ sich den Kasseninhalt - etwa 500 Euro - aushändigen. Bei seiner Flucht verlor er mehrere Geldscheine. Durch einen Passanten wurde ein schwarzer Daimler-Benz wahrgenommen, möglicherweise ein Modell CLS, der sich mit... [mehr]

  • 07:17 Uhr

    Ludwigshafen: Fortsetzung im Missbrauchs-Prozess

    Ludwigshafen. Vor dem Amtsgericht soll am heutigen Montag um 9 Uhr eine Verhandlung wegen sexuellen Missbrauchs fortgesetzt werden. Dabei wird einem 30-jährigen Mann vorgeworfen, ein zwölfjähriges Mädchen missbraucht zu haben. Mit einem Urteil wird heute noch nicht gerechnet. (mig)

  • 07:36 Uhr

    Rhein-Neckar: Frühlingshafter Tag

    Rhein-Neckar. Vor der Region liegt ein frühlingshafter Tag. Während die Temperaturen in der Nacht noch unter den Gefrierpunkt sanken und vereinzelt Reifglätte möglich ist, zeigt der Thermometer im Laufe des Tages bis zu 14 Grad an. Laut Vorhersage scheint meist die Sonne, es ziehen nur wenige Wolken vorüber. (swk)

  • 08:08 Uhr

    Mannheim: Fazil Say im Akademiekonzert

    Mannheim. Am heutigen Montag und morgigen Dienstag, 20 Uhr, spielt der türkische Komponist und Pianist Fazil Say mit dem Nationaltheater-Orchester unter Mannheims Generalmusikdirektor Dan Ettinger Ravels Klavierkonzert G-Dur im Mannheimer Rosengarten. Auf dem Programm steht neben Ravels Werk auch noch Bernsteins 1. Sinfonie ("Jeremiah"), in der NTM-Mezzosopranistin... [mehr]

  • 08:32 Uhr

    Heidelberg: Vorstellung der ersten IBA-Kandidaten

    Heidelberg. Die Stadt Heidelberg gibt am heutigen Montag auf einer Pressekonferenz, 13 Uhr, die ersten Kandidaten für die Internationale Bauausstellung "Wissen schafft Stadt" bekannt. Aus mehr als 50 eingereichten Vorschlägen hat das Kuratorium kreative und innovative Projektideen ausgewählt, die es fortan bei der Umsetzung begleiten will. Die Bauausstellung soll... [mehr]

  • 08:58 Uhr

    Freinsheim: Autofahrer rammt Hauswand

    Freinsheim. Ein 30-Jähriger Autofahrer ist gestern am frühen Sonntagmorgen in der Dackenheimer Straße in Freinsheim von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand gefahren. Danach setzte er allerdings seine Fahrt einfach fort, ohne sich um den entstandenen Schaden von gut 1000 Euro zu kümmern. Da der Mann jedoch sein Kennzeichen am Unfallort verloren hattte,... [mehr]

  • 09:44 Uhr

    Gernsheim: Einbruch in Einfamilienhaus

    Gernsheim. Ein bislang unbekannter Täter ist am Freitagmittag in ein Einfamilienhaus im Melibokusweg in Gernsheim eingebrochen. Das teilte die Polizei heute mit. Demnach hebelte der Einbrecher eine Terrassentür auf, gelangte so in das Haus und durchsuchte es. Er erbeutete Schmuck im Wert von gut 2000 Euro. Als der Hauseigentümer nach Hause kam, flüchtete der... [mehr]

  • 09:47 Uhr

    Bad Homburg: Supermarkt nach Baukran-Unglück wieder geöffnet

    Bad Homburg. Rund drei Monate nach einem Baukran-Unfall in Bad Homburg mit einer Toten hat der betroffene Supermarkt wieder seine Türen für Kunden geöffnet. Mitte Dezember war ein Kran auf das Dach des Supermarktes gestürzt und hatte es durchbrochen. Dabei war eine 45-jährige Frau ums Leben gekommen, sieben Menschen wurden verletzt, darunter auch der... [mehr]

  • 09:49 Uhr

    Giebelstadt:

    Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall sind am Sonntagabend an einer Kreuzung der B 19 sechs Personen leicht und eine Person schwer verletzt worden. Ein Autofahrer wollte die vorfahrtsberechtigte B 19 überqueren und kollidierte dabei mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw. Der Unfallverursacher kam von der Straße ab und überschlug sich. Der 20-Jährige aus dem... [mehr]

  • 10:10 Uhr

    Stuttgart: Landeskriminalamt warnt vor Spam-Mails

    Stuttgart. Das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg warnt vor Spam-Mails mit dem Betreff "Das Landeskriminalamt bittet um mithilfe". Seit dem frühen Montagmorgen, berichtet die Behörde in einer Mitteilung, werden diese Mails versendet. Sie kämen jedoch weder vom LKA Baden-Württemberg noch vom LKA Brandenburg. In der Mail werden die Empfänger vor einer... [mehr]

  • 10:38 Uhr

    Darmstadt: Forscher sieht Ballungsgebiete auf Energiewende schlecht vorbereitet

    Darmstadt. Für die Energiewende sind die Ballungsgebiete aus der Sicht des Darmstädter Wissenschaftlers Prof. Ingo Sass schlecht vorbereitet. Die Diskussion über die Höchstspannungs-Stromtrassen dominiere das Thema in der Öffentlichkeit, dabei werde die Umrüstung der Leitungen in den Städten ungleich größeren Aufwand bedeuten. "Da gibt es einen ungeheuren... [mehr]

  • 10:53 Uhr

    Berlin: Formel-1-Star Vettel dementiert Investment in Nürburgring

    Berlin. Sebastian Vettel hat ein angebliches Investment in den finanziell schwer angeschlagenen Nürburgring dementieren lassen. "Da ist nichts dran", sagte seine Sprecherin Britta Roeske am heutigen Montag der Nachrichtenagentur dpa. "Sport Bild Plus" hatte zuvor berichtet, der viermalige Formel-1-Weltmeister sei in ein Angebot involviert. Die gesamte Anlage und der... [mehr]

  • 11:05 Uhr

    Sindolsheim: "Säuli" außer Rand und Band

    Sindolsheim. Beim Säuliball, am Samstagabend in der Sindolsheimer Halle, der unter dem Motto "Im Dschungel ist die Hölle los" stand, waren die "Säuli" außer Rand und Band, denn die fast fünfstündige Sitzung war wieder von einer besonderen närrischen Qualität geprägt.

  • 11:21 Uhr

    Mannheim: Mann schlägt auf Ehefrau ein

    Mannheim. Ein Ehestreit in Mannheim-Rheinau ist am Sonntagabend eskaliert. Ein 35 Jahre alter Mann wurde gegenüber seiner Ehefrau handgreiflich und schlug sie ins Gesicht sowie auf den Kopf, teilte die Polizei mit. Die 31-Jährige flüchtete auf die Straße und rief die Polizei. Vor Ort sprachen die Beamten dem Mann einen Platzverweis aus und konfiszierten seinen... [mehr]

  • 11:47 Uhr

    Mosbach: Grüne Regionalkonferenz

    Die grüne Landtagsfraktion lädt am Abend ab 19 Uhr zur Regionalkonferenz in die Mosbacher Alte Mälzerei ein. Mit den Bürgern vor Ort will man ins Gespräch kommen über Themen wie Schulentwicklung, Verkehr, Energie, Landwirtschaft und Umwel. Neben der Fraktionsvorsitzenden Edith Sitzmann und anderen Vertretern der Stuttgarter Landtagsfraktion werden auch der... [mehr]

  • 11:58 Uhr

    Heidelberg: Straßenbahn verpasst und verletzt

    Heidelberg. Ein betrunkener Fußgänger hat am Sonntagmorgen versucht, die Tür einer bereits anfahrenden Straßenbahn in Heidelberg zu öffnen und hat dabei leichte Verletzungen erlitten. Nach Polizeiangaben ergab ein Alkoholtest rund vier Promille. Der Mann lief er an der Haltestelle Rohrbach-Süd neben einer langsam rollenden Straßenbahn her und versuchte, den... [mehr]

  • 12:13 Uhr

    Lampertheim: Akkuschrauber aus Keller gestohlen

    Lampertheim. Einen Akkuschrauber haben Unbekannte aus dem Keller eines Einfamilienhauses in der Riesengasse in Lampertheim gestohlen, teilt die Polizei mit. Am Samstag schlichen sich die Diebe zwischen 17.30 und 20 Uhr über den Garten an das Haus heran und hebelten die Kellertür auf. Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter Telefon 06252/7060 entgegen.... [mehr]

  • 12:31 Uhr

    Mannheim: Mehrere Autos beschädigt und geflüchtet

    Mannheim. Ein unbekannter Pkw-Fahrer hat am Sonntagmorgen mehrere Fahrzeuge im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt beschädigt und ist daraufhin geflüchtet. Der Unbekannte verlor zwischen 1.30 Uhr und 7.45 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit drei geparkten Pkw, teilte die Polizei am Montag mit. Der Schaden beträgt rund 10 000 Euro. Die Polizei... [mehr]

  • 12:35 Uhr

    Lampertheim: Einbruch in Kleingartenanlage

    Lampertheim. Unbekannte sind in einen Geräteschuppen einer Kleingartenanlage in der verlängerten Burchgasse in Lampertheim eingebrochen. Sie stahlen Werkzeug im Wert von 200 Euro, teilt die Polizei mit. Die Täter brachen das Schloss zum Schuppen auf und stahlen eine Motorsäge, einen Gartenkultivator und eine Akkubohrmaschine. Der Einbruch wurde am... [mehr]

  • 12:47 Uhr

    Wiesbaden: Noch nie so wenige Verkehrstote in Hessen

    Wiesbaden. Auf hessischen Straßen sind noch nie so wenige Menschen bei Verkehrsunfällen getötet worden wie im vergangenen Jahr. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes kamen 215 Menschen ums Leben. Das war ein Rückgang um 64 Tote oder fast 23 Prozent im Vergleich zu 2012, wie die Behörde in Wiesbaden mitteilte. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit... [mehr]

  • 12:51 Uhr

    Frankfurt: Dalai Lama kommt im Mai

    Frankfurt. Der Dalai Lama kommt im Mai erneut nach Hessen. Am 14. Mai wird er nach Informationen des Tibethauses in der Frankfurter Fraport-Arena einen öffentlichen Vortrag halten. Das Oberhaupt der tibetischen Kirche werde zum Thema "Selbstbewusstsein und Mitgefühl" sprechen. Der Dalai Lama ist auf Einladung des Tibethaus vom 13. bis 16. Mai zu Gast. Nach dem... [mehr]

  • 12:56 Uhr

    Sinsheim: 16-Jähriger stiehlt Roller

    Sinsheim. Die Polizei hat in der Nacht auf Montag einen 16-Jährigen erwischt, der zuvor einen Roller in Sinsheim gestohlen hatte. Beim Erkennen einer Streife flüchtete der Jugendliche und fuhr entgegen der Fahrtrichtung auf das Areal des Berufsschulungszentrums, teilten die Beamten mit. Der 16-Jährige stürzte und flüchtete zu Fuß. Etwas später konnte der junge... [mehr]

  • 13:22 Uhr

    Mannheim: Fasnacht - Zusatzfahrten und Umleitungen

    Mannheim/Ludwigshafen. Wegen des gemeinsamen Fasnachtsumzugs der Städte Mannheim und Ludwigshafen am kommenden Sonntag, den 2. März, richtet die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) Zusatzfahrten und Umleitungen im öffentlichen Nahverkehr ein. Aufgrund der Sperrung der Ludwigstraße in Ludwigshafen ist das Stadtbahnnetz praktisch zweigeteilt, teilte die RNV mit. Somit... [mehr]

  • 13:55 Uhr

    Mannheim: Hechtsprung rettet Mann das Leben

    Mannheim. Dank der Vollbremsung eines Bahnfahrers und einem beherzten Hechtsprung am Samstagabend ist ein Unbekannter an der Haltestelle SAP Arena mit dem Leben davon gekommen. Trotz eines herannahenden Zuges hatte der Mann unerlaubt die Gleise überquert, teilte die Polizei am Montag mit. Nachdem der Mann sich mit einem Hechtsprung retten konnte, flüchtete er. Die... [mehr]

  • 14:25 Uhr

    Viernheim: Auto mit roter Farbe besprüht

    Viernheim. Mit roter Farbe haben Unbekannte die linke Fahrzeugseite eines blauen BMWs am Samstagabend zwischen 19.45 und 23.45 Uhr eingesprüht, teilt die Polizei mit. Der Wagen parkte auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Bürgermeister-Neff-Straße in Viernheim. Am Auto entstand ein Schaden von 1200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 06204/974717... [mehr]

  • 14:28 Uhr

    Speyer: "Barbarenschatz" - Hobbyarchäologe entging Finderlohn

    Speyer. Der Entdecker des spätantiken Schatzes mit Gold- und Silberteilen aus der Südpfalz hätte laut Experten viel Anerkennung und womöglich einen Finderlohn bekommen können. Der Hobby-Archäologe hätte nur die Landesarchäologie verständigen müssen, statt selbst den "Barbarenschatz" unsachgemäß auszugraben und so den Fundort für weitere wissenschaftliche... [mehr]

  • 14:34 Uhr

    Adelsheim: Unsanfte Begegnung

    Adelsheim. In Adelsheim kam es am Samstagvormittag nach Angaben der Polizei zu einer unsanften Begegnung zwischen zwei Verkehrsteilnehmern. Gegen 11 Uhr befuhr ein 57-jähriger Fahrzeugführer die Marktstraße. Zu diesem Zeitpunkt war die Fahrbahn durch Gegenverkehr und geparkte Fahrzeuge verengt. Als ein Audifahrer an einem gegenüber dem dortigen Café rechts am... [mehr]

  • 14:50 Uhr

    Lampertheim: Zwei Autos beschädigt

    Lampertheim. Zwei Autos haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in der Chemiestraße in Lampertheim beschädigt. An den parkenden Fahrzeugen stachen die Vandalen jeweils zwei Reifen platt, teilt die Polizei mit. Zusätzlich schlugen die Täter die Scheibe eines schwarzen Mercedes ein. Sie durchsuchten das Handschuhfach und den Innenraum stahlen Teile der... [mehr]

  • 14:52 Uhr

    Frankfurt: Aufholjagd im Maschinenbau: Umsatz leicht unter Vorjahr

    Frankfurt. Nach einer rasanten Aufholjagd haben die Maschinenbaubetriebe in Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland im Jahr 2013 ihren Vorjahresumsatz nur leicht verfehlt. Die Erlöse der mittelständisch geprägten Branche mit 88.700 Beschäftigten sanken um 0,4 Prozent auf 20,44 Milliarden Euro, wie der Landesverband Mitte des VDMA in Frankfurt mitteilte. "Die... [mehr]

  • 15:02 Uhr

    Mannheim: Polizei schnappt Dieb im Hauptbahnhof

    Mannheim. Die Polizei hat am Samstagnachmittag einen mutmaßlichen Dieb im Mannheimer Hauptbahnhof festgenommen. Wie die Beamten mitteilten, stellten sie bei einer Kontrolle fest, dass der 28-Jährige von der Staatsanwaltschaft München wegen Diebstahls gesucht wurde. Die geforderte Geldstrafe in Höhe von 2270 Euro konnte der 28-Jährige nicht bezahlen und muss nun... [mehr]

  • 15:05 Uhr

    Auerbach: Dreiste Diebe im Supermarkt

    Auerbach. Zwei Handkreissägen und sechs Weinkartons im Wert von 220 Euro haben drei Unbekannte am Samstag aus einem Einkaufsmarkt in der Darmstädter Straße gestohlen. Dreist schoben die Ganoven gegen 11.45 Uhr ohne zu bezahlen ihren prall gefüllten Einkaufswagen an der Kasse vorbei. Die Beute packten die Diebe in einen silberfarbenen Kleinbus mit Ludwigshafener... [mehr]

  • 15:20 Uhr

    Mannheim: Freisprüche bei NPD-Prozess

    Mannheim. Am Ende haben die Beweise für eine Verurteilung nicht ausgereicht: Das Amtsgericht Mannheim hat am Nachmittag zwei Angeklagte vom Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung am Rande einer NPD-Demonstration freigesprochen. Den beiden Männern, die der linken Szene zuzuordnen sind, wurde vorgeworfen, zwei Sympathisanten der Partei geschlagen und mit Füßen... [mehr]

  • 15:21 Uhr

    Weiterstadt: Zwei Verletzte bei Unfall auf der A 5

    Weiterstadt. Bei einem Unfall auf der A 5 bei Weiterstadt sind am Vormittag zwei Autofahrer verletzt worden. An den Autos entstand Totalschaden. Der Unfallerursacher kam mit seinem Pkw aus noch ungeklärter Ursache kurz vor Weiterstadt in Fahrtrichtung Süden von der linken Fahrspur nach rechts ab, wie die Polizei berichtete. Er stieß gegen den Auflieger eines... [mehr]

  • 15:23 Uhr

    Hofgarten: Landfrauen überreichen Scheck an MS-Gruppe

    Hofgarten. Die Kreisvorsitzende des Landfrauenverbands Main-Tauber, Claudia Henn, und ihr Vorstandsteam hatten am Samstag die MS-Selbsthilfegruppe Main-Spessart-Odenwald mit Sitz in Wertheim mit ihrer Vorsitzenden Erika Balogh zu einer kleinen Feier mit Rahmenprogramm eingeladen. Dabei wurde ein Scheck in Höhe von 775 Euro an die Selbsthilfegruppe überreicht. Damit... [mehr]

  • 15:31 Uhr

    Elmstein: Nach Pkw-Überschlag verletzt

    Elmstein. Nach einem Pkw-Überschlag auf der L 499 bei Elmstein hat ein Mann am Sonntagabend leichte Verletzungen erlitten. Vermutlich kam das Auto des 32-Jährigen aufgrund zu hoher Geschwindigkeit von der Straße ab und überschlug sich, teilte die Polizei mit. Der Mann konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand... [mehr]

  • 15:56 Uhr

    Landau: Polizeieinsatz wegen störrischem Esel

    Landau. Die Polizei ist am Sonntagnachmittag wegen eines störrischen Esels in Landau-Godramstein ausgerückt. Wie die Beamten mitteilten, weigerte sich das Tier, einen Bahnübergang zu überqueren. Deshalb versuchte die Besitzerin das Tier durch ziehen und schieben über die Gleise zu bewegen. Auch die Polizisten konnten der Frau dabei nicht helfen. Schließlich... [mehr]

  • 16:03 Uhr

    Oftersheim/Schwetzingen: Rad-Diebstahl aufgeklärt

    Oftersheim/Schwetzingen. Die Polizei konnte einen Fahrraddiebstahl am Sonntagnachmittag rasch klären. Zwei Jugendliche aus Plankstadt stahlen das nicht verschlossene im Bereich der Unterführung des Bahnhofs Oftersheim abgestellte Fahrrad der Marke "Stonehill". Der Geschädigte war nur kurz an die Haltestelle gegangen, als er bei seiner Rückkehr den Diebstahl... [mehr]

  • 16:27 Uhr

    Sandhausen: Ampelanlage nach Unfall ausgeschaltet

    Sandhausen. Nach einem Verkehrsunfall am Sonntag ist eine Ampelanlage an der Kreuzung L 598/K4156 in Sandhausen aufgrund starker Beschädigung abgeschaltet worden. Nach Auskunft der Straßenbauverwaltung kann die Ampel erst am Mittwoch wieder in Betrieb genommen werden, teilte die Polizei mit. Die Beamten appellieren an Verkehrsteilnehmer vorsichtig zu fahren, da an... [mehr]

  • 16:58 Uhr

    Ilvesheim: 70 Zugnummern

    Ilvesheim. Rund 70 bunte Zugnummern nehmen am Sonntag, 2. März, am Fasnachtsumzug in Ilvesheim teil. Das haben die Organisatoren heute im rathaus mitgeteilt. Garden, Musikgruppen, Guggemusik, Vereine und Tollitäten aus der Inselgemeinde und aus dem ganzen Umland sind mit von der Partie. Beginn ist um 14.11 Uhr. (hje/moko)

  • 17:00 Uhr

    Worms: Unbekannte stehlen Fasnachtskostüme

    Worms. Unbekannte haben bereits am Freitag oder Samstag Fasnachtskostüme einer Kindertanzgruppe aus einer Umkleidekabine der Fachhochschule Worms gestohlen. Dabei handelte es sich um Narrenkappen, Polo-Shirts, schwarze Hosen mit gelben Bändern sowie Fliegen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Schaden beträgt rund 400 Euro. Die Polizei nimmt Hinweise unter der... [mehr]

  • 17:00 Uhr

    Frankfurt: Weihnachtsmarkt im Februar? Filmset sorgt für Verwirrung

    Frankfurt. Rund neun Wochen nach Heiligabend sorgt in Frankfurt ein Weihnachtsmarkt für Verwirrung. Festlich geschmückte Buden, Lichterketten, die mit der Frühlingssonne um die Wette funkelten. Doch es ist nicht so, dass die Deutschen "ein bisschen crazy" sind, wie der 18-jährige Alessandro Falivene aus Italien vermutete. Buden und ein Karussell sind die Kulisse... [mehr]

  • 17:01 Uhr

    Darmstadt: Haushalt so früh genehmigt wie lange nicht mehr

    Darmstadt. Offenbach fiel bei der Kommunalaufsicht durch - Darmstadt hingegen hat für seinen Haushalt so früh grünes Licht erhalten wie schon lange nicht mehr. Zwei Monate nach der Verabschiedung des Etats 2014 liegt laut Oberbürgermeister Jochen Partsch (Grüne) das Okay des Regierungspräsidiums Darmstadt vor. "Es ist uns gelungen, den Haushalt noch... [mehr]

  • 17:28 Uhr

    Bad Dürkheim: 42 Fahrer zu schnell unterwegs

    Bad Dürkheim. Bei einer Laser-Geschwindigkeitskontrolle am Montagmittag hat die Polizei 42 Verkehrsteilnehmer wegen zu schnellen Fahrens beanstandet. Nach Polizeiangaben fand die Kontrolle auf der B 271 in Höhe der Abfahrt Bad Dükheim Süd in Fahrtrichtung Neustadt statt. Drei Verkehrsteilnehmer erwartet ein Bußgeldverfahren - der schnellste Fahrer war mit 98 bei... [mehr]

  • 17:57 Uhr

    Lambrecht: Kinder schütten Öl in Bach

    Lambrecht. Zwei Kinder haben am Sonntagnachmittag einen 5-Liter-Ölkanister in den Luhrbach in Lambrecht geschüttet. Dies führte zu einer Verunreinigung des Luhr- und des Speyerbachs, teilte die Polizei mit. Rund 30 Feuerwehrmänner mitsamt Gefahrstoffzug waren im Einsatz und brachten sogenannte Ölsperren im Speyerbach an. (pol/dls)

  • 18:27 Uhr

    Flörsheim-Dalsheim: Mehrere Zypressen abgesägt

    Flörsheim-Dalsheim. Unbekannte haben in der Zeit von Freitag- und Samstagnachmittag mehrere Zypressen an einem Wirtschaftsweg westlich der Alzeyer Straße in Richtung Ober-Flörsheim abgesägt. Nach Polizeiangaben wurden sieben Bäume komplett abgesägt, zwei weitere wurden angesägt. Es entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Die Allee war im Jahr 2009 angelegt... [mehr]

  • 18:58 Uhr

    Heddesheim: Nach Verkehrsunfall geflüchtet

    Heddesheim. Ein Pkw-Fahrer ist am Sonntagabend mit einem geparkten Pkw in Heddesheim kollidiert und unter den Augen mehrerer Zeugen geflüchtet. Bei einer Kontrolle, die etwa zwei Stunden später stattfand, ergab ein Alkoholtest 1,6 Promille, teilte die Polizei mit. Die Beamten konfiszierten den Führerschein des 25-Jährigen. Zudem wird wegen... [mehr]

  • 19:33 Uhr

    Mannheim: Spielautomaten in Gaststäte aufgehebelt

    Mannheim. Ein Unbekannter ist in der Nacht auf Montag in eine Gaststätte im Stadtteil Neckarstadt-West eingebrochen und hat zwei Spielautomaten aufgehebelt. Bei dem Einbruch wurde ein Alarm ausgelöst, teilte die Polizei mit. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Unbekannte ein Fenster eingeschlagen hatte, um in die Gaststätte zu gelangen. Die Höhe des... [mehr]