Mannheimer Morgen Archiv vom Sonntag, 16. April 2017

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Fotostrecken Metropolregion

Fotostrecken MM

Newsticker

  • 07:59 Uhr

    Mannheim: Schubert-Messe zum Ostersonntag

    Mannheim. Im Festgottesdienst zum Ostersonntag am 16. April um 11 Uhr singt der Kirchen- und Oratorienchor der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul, Feudenheim, die "Deutsche Messe" (D872) von Franz Schubert (1797-1828). Er wird dabei begleitet vom Bläserensemble des Doms zu Worms. Die Musikalische Leitung hat Dirigent Alexander Letters. (red)

  • 08:38 Uhr

    Ludwigshafen: Matinee im Hack-Museum

    Ludwigshafen. Bei einer Klaviermatinee am Sonntag, 16. April, 11 Uhr, im Hack-Museum (Berliner Straße) spielt Jiye Jang, die an der Mannheimer Musikhochschule studiert, Werke von Beethoven, Bach und Liszt. Der Eintritt kostet sieben Euro (ermäßigt fünf Euro) und berechtigt zum Besuch der Ausstellung. (ott)

  • 09:12 Uhr

    Schwetzingen: Kinderaktion im Schlosspark

    Schwetzingen. Der Schwetzinger Schlosspark lädt Familien zum "Osterhoppeln" ein. Am Sonntag, 16. April, 11 bis 16 Uhr, sind zwischen Blumen und Beeten bunte Eier versteckt. Auch Meister Lampe ist im Park unterwegs und erzählt Wissenswertes. (sin)

  • 09:56 Uhr

    Wald-Michelbach: Wettkampf der Eierathleten

    Wald-Michelbach. Das traditionelle Ostereierwerfen steht am Sonntag, 16. April, 14 bis 17 Uhr, in Wald-Michelbach an. Auf dem Kerweplatz im Geopark (Im Wiesental) müssen rohe Eier möglichst weit fliegen. (red)

  • 10:23 Uhr

    Ludwigshafen: Unbekannter verletzt 54-Jährigen mit Messer

    Ludwigshafen. Ein bislang unbekannter Täter hat am späten Samstagnachmittag in Ludwigshafen einen 54-Jährigen mit einem Messer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich bei dem Täter um einen flüchtigen Bekannten des Verletzten. Der Unbekannte war zu Besuch in der Wohnung des 54-Jährigen in der Yorckstraße. Zunächst unterhielten die beiden Männer... [mehr]

  • 10:53 Uhr

    Mannheim: Nationaltheater führt "My fair Lady" auf

    Mannheim. Das Nationaltheater Mannheim führt heute um 19 Uhr im Opernhaus des Nationaltheaters das beliebte Broadway-Musical "My fair Lady" auf. Informationen und Karten gibt es unter der Telefonnummer 0621/1680 150. (red/tns)

  • 10:56 Uhr

    Rauenberg: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall - B39 teilweise gesperrt

    Rauenberg. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der B39 in Höhe Rauenberg sind drei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ist die B39 zwischen der Ausfahrt Wiesloch/Rauenberg der A 6 und der B 39 Abfahrt Mühlhausen-West derzeit gesperrt. Nähere Informationen lagen zunächst noch nicht vor. (pol/tns)

  • 11:21 Uhr

    Rhein-Neckar: Wetter - bewölkt und trocken

    Rhein-Neckar. Bei überwiegend dichter Bewölkung soll es am heutigen Ostersonntag dennoch trocken bleiben. Bei mäßigem Westwind steigen die Temperaturen im Tagesverlauf auf bis zu 14 Grad. (tns)

  • 11:55 Uhr

    Ludwigshafen: Alkoholisierter Pkw-Fahrer verursacht Unfall - zwei Verletzte

    Ludwigshafen. Ein alkhoholisierter 40-jähriger Pkw-Fahrer hat am Samstagnachmittag in Ludwigshafen einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten verursacht. Wie die Polizei mitteilte, befuhr der Mann gegen 17.00 Uhr mit seinem Auto die Eichendorffstraße und wollte an der Kreuzung zur Stifterstraße nach rechts in diese abbiegen. Dabei übersah er eine mit ihrem Auto auf... [mehr]

  • 12:33 Uhr

    Speyer: Gartenlaube gerät in Brand

    Speyer. Eine Gartenlaube ist aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht auf Ostersonntag im Bereich des Wasserturms in Speyer in Brand geraten. Laut Polizeiangaben verständigten die durch das Feuer geweckten Anwohner die Feuerwehr, die das Feuer löschen konnte. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei... [mehr]

  • 13:12 Uhr

    Germersheim: Schüsse auf der Bundesstraße - Hochzeitsgesellschaft angehalten

    Germersheim. Schüsse aus der Fahrzeugkolonne einer Hochzeitsgesellschaft haben bei Germersheim einen Polizeieinsatz ausgelöst. Laut Polizeiangaben waren die Hochzeitsgäste am Karsamstag mit 15 bis 20 Fahrzeugen auf der Bundesstraße 9 unterwegs. Weil sie langsam nebeneinander fuhren und die Schüsse abfeuerten, waren sie anderen Autofahrern aufgefallen, wie die... [mehr]

  • 13:42 Uhr

    Lorsch: Thomas Haas Weltmeister im Tischkicker

    Lorsch/Hamburg. Der Lorscher Thomas Haas ist neuer Weltmeister im Tischfußball. Der 20-Jährige, der für einen Darmstädter Verein an den Start geht, setzte sich im Finale des Einzelwettbewerbs in Hamburg gegen Yannick Correira aus Luxemburg durch. Von Mittwoch bis Ostersonntag wurden in der Hansestadt in verschiedenen Disziplinen die Titelkämpfe ausgetragen. An... [mehr]

  • 13:49 Uhr

    Ludwigshafen: Autofahrer verursacht mehrere Unfälle und flüchtet

    Ludwigshafen. Ein Pkw-Fahrer hat am Samstagnachmittag zwei Unfälle in Ludwigshafen verursacht und ist anschließend geflüchtet. Laut Polizeiangaben fuhr der Fahrer eines blauen Rovers mit LU-Kennzeichen auf ein geparktes Auto in der Luitpoldstraße auf, wodurch zwei weitere Autos aufeinander geschoben und beschädigt wurden. Der Unfallverursacher flüchtete und... [mehr]

  • 14:43 Uhr

    Schifferstadt: Toter Säugling in Altkleidercontainer aufgefunden

    Ludwigshafen. Zwei Mitarbeiter einer Spedition haben am Samstagnachmittag in Schifferstadt einen toten Säugling aufgefunden. Laut Polizeiangaben fanden die beiden Männer das tote Kind in einem sogenannten Schiffscontainer, der als Sammelstelle für Altkleidersäcke genutzt wird. Derzeit sind die Identität und die Herkunft des Kindes nicht geklärt. Derzeit laufen... [mehr]

  • 15:21 Uhr

    Landau: Gruppe schlägt auf Mann ein

    Landau. Aus ungeklärter Ursache hat eine sechsköpfige Gruppe am Sonntagmorgen einen Mann vor einer Bar in Landau niedergeschlagen und auf ihn eingetreten. Das 37 Jahre alte Opfer verlor dabei einen Zahn und erlitt eine Platzwunde im Gesicht, wie die Polizei in Landau mitteilte. Die Täter konnten unerkannt flüchten. (dpa/lrs)

  • 16:06 Uhr

    Bensheim: Hochwertiger Pkw gestohlen

    Bensheim. Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag einen hochwertigen Pkw in Bensheim gestohlen. Laut Polizeiangaben war der Wagen in der Bismarckstraße abgestellt. Die Beamten schätzen den Wert des schwarzen Mercedes auf etwa 81 000 Euro. Die Kriminellen entwendeten den Wagen auf bislang unbekannte Weise. An dem Fahrzeug sind die Autokennzeichen GM-SC 1171... [mehr]

  • 16:35 Uhr

    Grünstadt: 22-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

    Grünstadt. Ein 22-jährigerPkw-Fahrer ist am Samstagnachmittag in Grünstadt unter Drogeneinfluss gefahren. Laut Polizeiangaben geriet der junge Autofahrer gegen 13.40 Uhr in eine allgemeine Verkehrskontrolle. Die Polizisten stellten bei der Überprüfung des Mannes drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Zudem fanden sie bei der Durchsuchung des Pkw weitere... [mehr]

  • 17:09 Uhr

    Mainz: Nagelsmann: "Bin nächste Saison definitiv noch in Hoffenheim"

    Mainz. Der Trainer Julian Nagelsmann hat alle Spekulationen über einen möglichen Weggang von 1899 Hoffenheim erneut zurückgewiesen. "Ich fühle mich wohl in Hoffenheim. Und ich bin nächste Saison definitiv noch in Hoffenheim", sagte der 29-Jährige am Samstagabend im ZDF-Sportstudio. Nagelsmann ist in den vergangenen Wochen immer wieder mit Bayer Leverkusen und... [mehr]

  • 17:47 Uhr

    Speyer: Ursache von Wohnungsbrand mit einem Toten noch unklar

    Speyer. Nach dem tödlichen Wohnungsbrand im südpfälzischen Speyer geht die Suche nach der Ursache weiter. Mit ersten Ergebnissen sei Mitte der nächsten Woche zu rechnen, berichtete ein Polizeisprecher am Sonntag. Von einem Fremdverschulden sei aber nicht auszugehen. Bei dem am Donnerstagabend ausgebrochenen Feuer war ein 35 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.... [mehr]

  • 18:36 Uhr

    Viernheim: Polizei nimmt Einbrecher fest

    Viernheim. Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen einen Einbrecher in der Nähe einer Weinstube in Bensheim festgenommen. Laut Polizeiangaben verschaffte sich der Mann gegen 5 Uhr Zutritt zu der Weinstube in der Ludwigstraße, indem er eine Fensterscheibe einschlug. Durch den dabei verursachten Lärm bemerkte ein Zeuge die Tat und verständigte die Polizei. Die... [mehr]

  • 18:56 Uhr

    Sakhir: Vettel feiert in Bahrain vor Hamilton zweiten Formel-1-Saisonsieg

    Sakhir/Heppenheim. Sebastian Vettel hat beim Formel-1-Rennen von Bahrain seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Der Ferrari-Star verwies am Sonntag in Sakhir den britischen Mercedes-Piloten Lewis Hamilton auf den zweiten Platz. (dpa)

  • 20:02 Uhr

    Ludwigshafen: Unfall mit hohem Sachschaden

    Ludwigshafen. Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden ist es am Samstagabend auf der L 523 bei Ludwigshafen gekommen. Laut Polizeiangaben war ein Mann mit seinem Pkw in Fahrtrichtung Worms aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und fuhr in Höhe der Abfahrt BASF/Tor 12 in die Leitplanke. Vorher stieß der auf der Überholspur befindliche Wagen noch mit einem... [mehr]

  • 21:16 Uhr

    Rauenberg: Drei Menschen bei Unfall verletzt

    Rauenberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der B39 in Höhe Rauenberg sind am Sonntagmorgen drei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam ein 22-Jähriger aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn auf einen Grünstreifen ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den Gegenverkehr. Dort krachte er in das entgegenkommende Fahrzeug einer... [mehr]

  • 21:58 Uhr

    Mannheim: Referendum in Mannheim friedlich aufgenommen

    Mannheim. Das Ergebnis des Referendums in der Türkei wurde in Mannheim bisher friedlich aufgenommen. Ab etwa 20 Uhr feierten Befürworter in der Innenstadt die Abstimmung mit einem Autokorso, an dem etwa 30 Wagen beteiligt waren, teilte ein Sprecher der Polizei auf Anfrage mit. Gegen 21 Uhr versammelten sich zwischen 50 und 60 Personen auf dem Marktplatz, die sich... [mehr]