Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 17. April 2017

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Fotostrecken BA

  • Osterfeuer beim Lorscher Gartenbauverein

    Gut zehn Meter hoch züngelten am späten Nachmittag des Karsamstags die Flammen des Osterfeuers beim Lorscher Obst- und Gartenbauverein. Die Hitze war dabei so groß, dass die rund 200 neugierigen Besucher auf dem Gelände im Schnabelseck das lodernde Feuer nur aus einigen Metern Entfernung bestaunen konnten.

  • Passionskonzert mit Bon in Lorsch

    Musikalisch wurde Lorschs katholische Gemeinde auf Ostern eingestimmt: Zusammen mit Pfarrer Hermann Differenz lud die Gruppe Bon zum Passionskonzert in die Kirche St. Nazarius ein.

  • Tischfußball-Weltmeister kommt aus Lorsch

    Der Lorscher Thomas Haas ist neuer Weltmeister im Tischfußball. Der 20-Jährige, der für einen Darmstädter Verein an den Start geht, setzte sich im Finale des Einzelwettbewerbs in Hamburg gegen Yannick Correira aus Luxemburg durch.

Fotostrecken MM

Fotostrecken SZ

  • Ketsch

    Ketsch: Jugendliche begeben sich auf den Kreuzweg

    Ketsch/Brühl. Jesus Art - das Motto des interaktiven, ökumenischen Jugendkreuzwegs ist zweideutig: Leben nach der Art von Jesus und Jesus-Kunst verstecken sich hinter den Worten, sind miteinander verbunden. In Streetart-Manier wurden Plakate in Kombination aus realen Begebenheiten und Spraykunst zu sieben Stationen, die den Leidensweg Jesu nach Golgatha... [mehr]

  • Schwetzingen

    Osterhoppeln im Schwetzinger Schlossgarten

    Schwetzingen. Was für ein Spaß! Der Osterhase war im Schwetzinger Schlossgarten unterwegs und versteckte 750 "Päckchen".

  • Schwetzingen

    Schwetzingen: Griechische Ostern

    Schwetzingen. Das griechische Osterfest an der Grillhütte in Schwetzingen war ein Fest aller Sinne: kulinarisch mit gegrilltem Lamm, Souvlaki, süßen Kuchen und traditionellem, würzigem Hefezopf; optisch und fürs Gehör gab es griechische Lieder aus allen Regionen und rhythmische Einlagen von schwarz-blau-weiß gekleideten Tänzern.

Newsticker

  • 08:11 Uhr

    Heidelberg: Kräuterführung am Stift Neuburg

    Heidelberg. Brunnenkresse, Sauerampfer, Garten-Schaumkraut, Bärlauch: Die Natur deckt den Tisch gerade mit grünen Vitaminspendern. Birgit Dörffel-Hemm bietet an, sie bei einem Kräuterspaziergang kennenzulernen. An Ostermontag, 17. April, von 15 bis 17 Uhr, führt sie über die Wiesen am Stift Neuburg (Stiftweg 4) Treffpunkt ist der dortige Biergarten. Eine... [mehr]

  • 08:48 Uhr

    Ludwigshafen: Auto nach Verkehrsunfall ausgebrannt

    Ludwigshafen. In der Nacht zum Ostermontag ist im Stadtteil Oggersheim ein Auto nach einem Verkehrsunfall völlig ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei kam das Fahrzeug gegen 1.20 Uhr in der Mannheimer Straße, Ecke Ludwig-Guttmann-Straße, aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Fußgängerampel. Die vier alkoholisierten... [mehr]

  • 09:26 Uhr

    Mannheim: Friedliche Feiern nach Referendum in der Türkei

    Mannheim. Mit Autokorso und Fahnen haben Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Mannheim das Ergebnis des Verfassungsreferendums in der Türkei gefeiert. Bis zu 80 Fahrzeuge seien am Sonntagabend in der Innenstadt unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Außerdem versammelten sich rund 60 Personen auf dem Marktplatz, die anschließend... [mehr]

  • 09:29 Uhr

    Helmstadt: Zwei Schwerverletzte

    Bei einem Unfall auf der A3 wurden gestern vier Menschen zum Teil schwer verletzt. Nach ersten Informationen waren an dem Unfall gegen 18.30 Uhr drei Pkw beteiligt, zwei weitere Fahrzeuge wurden durch umherliegende Teile der Unfallfahrzeuge beschädigt. Der Unfall ereignete sich einen Kilometer vor der Anschlussstelle Helmstadt in Fahrtrichtung Würzburg. Zwei... [mehr]

  • 10:12 Uhr

    Mannheim: SV Waldhof gegen Saarbrücken

    Mannheim. Vorentscheidung möglich: Fußball-Regionalligist SV Waldhof kann am Ostermontag (13.15 Uhr, live bei Sport1) gegen Verfolger 1. FC Saarbrücken einen gewaltigen Schritt in Richtung der Relegationsspiele um den Aufstieg machen. Bei einem Erfolg wären die Mannheimer dem FCS bereits um 13 Punkte enteilt. (red)

  • 10:52 Uhr

    Bobenheim-Roxheim: Betrunkener fährt in Gartenhecke und bleibt stecken

    Bobenheim-Roxheim. Ein betrunkener 24-Jähriger ist in Bobenheim-Roxheim mit einem Auto in eine Gartenhecke gebraust und stecken geblieben. Der vordere Teil des Wagens habe die Hecke am Ostersonntag platt gewalzt, der hintere Teil sei auf der Straße geblieben, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Einen Führerschein hat der Mann nicht. Außer 1,17 Promille stellten... [mehr]

  • 11:31 Uhr

    Heidelberg: Schuss auf "Moonliner"-Bus abgegeben

    Heidelberg. Vermutlich mit einer Luftdruckpistole hat ein Unbekannter am frühen Ostersonntagmorgen auf die Seitenscheibe eines Linienbusses geschossen. Nach Angaben der Polizei wartete der Bus gegen 2 Uhr an der Haltestelle Otto-Hahn-Straße. Von den Insassen, darunter mehrere Fahrgastbegleiter sowie ein Fahrgast, wurde niemand verletzt. Kurz zuvor will ein Zeugin... [mehr]

  • 12:04 Uhr

    Neustadt: Private Fahrstunde endet in Einkaufswagen-Unterstand

    Neustadt/Weinstraße. Eine 17-Jährige hat bei einer privaten Fahrstunde auf einem Parkplatz in Neustadt an der Weinstraße den Firmenwagen ihres Vaters gegen einen Unterstand für Einkaufswagen gesetzt. Der Vater saß während des Unfalls auf dem Beifahrersitz, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er hatte seine Tochter, die noch keinen Führerschein hat, am... [mehr]

  • 12:43 Uhr

    Rhein-Neckar: Dicht bewölkt mit Regen

    Rhein-Neckar. Das Wetter am Ostermontag zeigt sich in der Metropolregion von seiner ungemütlichen Seite. Aus starker Bewölkung heraus kann es immer wieder regnen, nur selten zeigt sich ein bisschen die Sonne am Himmel. Die Tageshöchstwerte erreichen um die 10 Grad. (red)

  • 13:13 Uhr

    Oftersheim: Supermarkt-Angestellte mit Messer bedroht

    Oftersheim. Ein Unbekannter hat am Samstagabend die Angestellte eines Supermarktes in der Oftersheimer Eichendorffstraße mit einem Messer bedroht und die Tageseinnahmen entwendet. Nach Angaben der Polizei zwang der Unbekannte die Mitarbeiterin gegen 21.20 Uhr, als diese das Geschäft verlassen wollte, unter Vorhalt eines Messers zurück in das Gebäude, wo er sich... [mehr]

  • 13:41 Uhr

    Waibstadt: Schwerer Unfall auf B 292 - Drei Personen verletzt

    Waibstadt. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 292 bei Bernau sind bei einem Frontalzusammenstoß am Montagmittag drei Personen verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei befindet sich noch eine Person im Fahrzeug. Näheres ist noch nicht bekannt. (mik/pol)

  • 14:38 Uhr

    Offenbach/Rhein-Neckar: Der Winter kehrt zurück - Schnee, Frost und Glättegefahr

    Offenbach/Rhein-Neckar. Der Winter meldet sich noch einmal zurück: Nach Regen und Schnee am Ostermontag bleibt das Wetter in Hessen auch nach den Feiertagen kalt und nass. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach warnte für Dienstag vor Frost, Schnee und Glättegefahr. Bis zur Wochenmitte soll es unbeständig bleiben. Vor allem im Bergland wird es am Dienstag... [mehr]

  • 15:06 Uhr

    Mannheim: SV Waldhof unterliegt Saarbrücken mit 0:2

    Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat in der Partie am Ostermontag im heimischen Carl-Benz-Stadion eine 0:2-Niederlage durch den 1. FC Saarbrücken kassiert. Für die Saarbrücker traf Patrick Schmidt nach bereits 58 Sekunden, in der 54. Minute legte er ein weiteres Tor nach. 8721 Zuschauer hatten das Spiel des 33. Spieltags in Mannheim verfolgt. (mer)

  • 15:42 Uhr

    Speyer: Tödlicher Wohnungsbrand - Tatortbegehung am Dienstag

    Speyer. Nach einem Wohnungsbrand mit einem Toten in Speyer soll eine Tatortbegehung am Dienstag die Brandursache klären. Das teilte die Polizei am Montag mit. Derzeit gehen die Ermittler nicht von einem Fremdverschulden aus. Das Feuer war am Donnerstagabend ausgebrochen. Ein 35 Jahre alter Mann kam dabei ums Leben. Ein 44-jähriger Bewohner einer weiteren Wohnung in... [mehr]

  • 16:04 Uhr

    Wertheim: Handgreiflichkeit beim Einkaufen

    Ein 36-jähriger Kosovare und ein 38-jähriger Iraner gerieten am Karsamstag gegen 17.55 Uhr, im Kassenbereich eines Fachgeschäftes im FOC Wertheim Village, aufgrund des vorherrschenden Gedränges, in ein Gerangel und Streitigkeiten. Vor der Tür des Geschäfts wurde der 38-Jährige von seinem Kontrahenten gewürgt und ihm das Handy aus der Hand geschlagen, als er... [mehr]

  • 16:23 Uhr

    Weinheim: Hundeköder mit Rasierklinge präpariert

    Weinheim. Weil er auf dem Großparkplatz in der Waidallee einen Hundeköder mit Rasierklinge fand, rief ein aufmerksamer Hundehalter aus Weinheim am Freitagnachmittag die Polizei. Wie die Beamten mitteilten, habe der Mann gegen 15:30 Uhr bemerkt, dass sein Hund ein Stück Fleisch vom Boden aufgenommen habe. Als er ihm den Köder aus dem Maul nahm, bemerkte er die... [mehr]

  • 16:57 Uhr

    Bruchsal/Walldorf: Lkw-Unfall verursacht langen Stau

    Bruchsal/Walldorf. Ein Lkw-Unfall hat bis in den späten Montagmittag hinein für lange Staus auf der A5 gesorgt. Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage mitteilte, war gegen 11:30 Uhr ein Lkw kurz vor dem Kreuz Walldorf auf einen weiteren Lkw und ein Wohnmobil aufgefahren. Durch den Aufprall wurde niemand verletzt. Es kam zu einem Sachschaden von rund 40.000 Euro. Durch... [mehr]

  • 17:30 Uhr

    Heidelberg: Hotelangestellter mit Waffe bedroht und ausgeraubt

    Heidelberg. Zwei unbekannte Täter haben am Samstagabend gegen 22:30 Uhr einen Hotelangestellten mit einer Waffe bedroht und ihn zur Herausgabe von Geld gezwungen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Männer dem Angestellten eines Hotels in der Kettengasse eine Pistole vorgehalten und das Geld von ihm verlangt. Nachdem der Mann den beiden Tätern die Hoteleinnahmen... [mehr]

  • 18:03 Uhr

    Edenkoben: 53-Jähriger attackiert nach häuslicher Auseinandersetzung Beamten

    Edenkoben. Ein offensichtlich alkoholisierter 53-Jähriger hat am Ostersonntag zuerst seine Lebensgefährtin und dann mehrere Polizeibeamte attackiert. Wie die Beamten mitteilten, hatte der Mann nach ersten Erkenntnissen am Nachmittag des Ostersonntags zunächst seine 48-jährige Partnerin am Hals gepackt und ihr damit gedroht, sie aus dem Fenster des ersten Stocks... [mehr]

  • 18:32 Uhr

    Ludwigshafen: Mit 1,83 Promille Vorfahrt genommen

    Ludwigshafen. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 17 Uhr, an der Kreuzung Eichendorff- und Stifterstraße sind zwei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei heute berichtete, übersah ein 40-Jähriger beim Abbiegen den Wagen einer 25-Jährigen, die Vorfahrt hatte. Ihre beiden Mitfahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Alkoholtest bei dem... [mehr]

  • 19:02 Uhr

    Helmstadt: Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

    Helmstadt. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 292 bei Waibstadt-Bernau sind am Montagmittag sechs Personen verletzt worden, vier davon schwer. Nach Polizeiangaben geriet ein 46-jähriger Autofahrer auf der B 292 in Richtung Helmstadt aufgrund eines Niesanfalls in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Unfallverursacher... [mehr]

  • 19:31 Uhr

    Ludwigshafen: Frische Farbe überführt Sprayer

    Ludwigshafen. Einen Sprayer hat die Polizei am Ostersonntag um 1.15 Uhr am Hauptbahnhof in Ludwigshafen gefasst. Der Mann trug nach Angaben der Beamten eine Tasche mit mehreren Spraydosen bei sich. Seine Kleidung war noch mit frischer Farbe verschmiert. In der unmittelbaren Nähe entdeckten die Polizisten außerdem ein noch feuchtes Graffito. Der mutmaßliche Täter... [mehr]

  • 20:03 Uhr

    Frankenthal: Pkw durchbricht Leitplanken

    Frankenthal. Ein 28-Jähriger ist am Montagnachmittag mit seinem Pkw auf der B 9 in Richtung Ludwigshafen verunfallt. Nach Polizeiangaben verlor der Mann in der Auffahrt Studernheim aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen die Mittelschutzplanken und durchbrach diese. Anschließend drehte er sich und kam auf dem... [mehr]

  • 20:34 Uhr

    Bad Dürkheim: Kinder werfen Pfosten von Brücke auf Auto

    Bad Dürkheim. Drei Kinder haben in Bad Dürkheim einen Leitpfosten von einer Brücke geworfen und ein fahrendes Auto getroffen. Der geschädigte Fahrer habe bislang nicht gefunden werden können, teilte die Polizei am Ostermontag mit. Ein Zeuge hatte die Beamten am Sonntagnachmittag auf die Kinder aufmerksam gemacht. Sie trafen bei einer Gleisüberführung drei... [mehr]

  • 21:05 Uhr

    Ludwigshafen: Ex-Freundin löst grundlos Polizeieinsatz aus

    Ludwigshafen. Eine 17-Jährige hat am Sonntagabend im Ludwigshafener Stadtteil Gartenstadt durch eine mutwillige Falschmeldung einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nach Polizeiangaben meldete gegen 18 Uhr eine Frau über Notruf, dass in der Kärntner Straße ein namentlich benannter 20-jähriger Mann vom Dach springen wolle. Daraufhin fuhren mehrere Streifen zu dem... [mehr]

  • 21:36 Uhr

    Sinsheim: Gebäudebrand durch unbeaufsichtigten Grill

    Sinsheim. Durch die Unachtsamkeit eines 53-Jährigen ist es am Samstagvormittag zu einem Gebäudebrand in Sinsheim gekommen. Nach Polizeiangaben hatte der Mann Holzscheite in einem Grill angezündet und diesen anschließend für kurze Zeit unbeaufsichtigt stehen lassen. Nach derzeitigen Erkenntnissen blies der Wind glühende Bestandteile des Feuers auf weitere... [mehr]

  • 22:00 Uhr

    Mannheim: Nach Streit geschlagen und bestohlen

    Mannheim. Im Zuge eines Streits zwischen zwei Personengruppen ist ein 24-Jähriger am Samstagvormittag in Mannheim von Unbekannten geschlagen und bestohlen worden. Nach Polizeiangaben kam es in der Beilstraße zwischen drei Männern im Alter von 22, 24 und 39 Jahren und einer bislang unbekannten drei- bis fünfköpfigen Personengruppen zu einem verbalen Streit. In... [mehr]