Mannheimer Morgen Archiv vom Sonntag, 23. April 2017

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Fotostrecken BA

  • Sportlerehrung Lorsch

    Sportliche Erfolge in 2016 würdigte auch dieses Jahr wieder die Stadt Lorsch. Zur großen Sportlerehrung war in die Nibelungenhalle eingeladen. df/alle Bilder: Dietmar Funck

Fotostrecken MM

  • Ladenburg

    "Müll-Saison" am Neckar eröffnet

    Das Wetter war nicht einmal besonders gut, dennoch sah man am Samstagnachmittag unschöne Bilder am Ladenburger Neckarufer: Berge von Müll, die Picknicker und Griller hinterlassen hatten. (pj)

  • "Science March" in Heidelberg

    Auch in Heidelberg haben am Samstag zahlreiche Menschen mit einem "Science March" für eine freie Wissenschaft demonstriert.

  • DEB-Auswahl unterliegt Tschechien

    Einen Tag nach dem 7:4-Erfolg unterlag die DEB-Auswahl am Sonntag vor 8472 Zuschauern in Mannheim mit 3:4 (0:0, 0:1, 3:2) nach Penaltyschießen.

  • Erstkommunion in Mannheim

    Seit Sonntag feiern 533 Mädchen und Jungen zwischen acht und zehn Jahren in Mannheim ihre Erstkommunion. In der Kirche St. Laurentius in Käfertal gingen am "Weißen Sonntag" 17 Kinder erstmals zum Abendmahl, geleitet von Pfarrrer Lukas Glocker.

  • Jim Clark Revival auf dem Hockenheimring

    Rennsportfans können auf dem "Bosch Hockenheim Historic" ganz nah dabei sein: Das "Jim Clark Revival" lässt auch dieses Jahr die Herzen von Oldtimer-Liebhabern höher schlagen.

  • Jürgen Palmtag eröffnet "On the Move"

    Der Multimediakünstler zelebrierte im Einraumhaus computergenerierte Hörstücke.

  • Kirche

    Kinder feriern Erstkommunion

    In St. Laurentius in Mannheim-Käfertal haben 17 Kinder zusammen mit Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden am "Weißen Sonntag" ihre Erstkommunion gefeiert. Im Stadtdekanat gehen insgesamt 533 Acht- bis Zehnjährige zur Erstkommunion.

  • Bilder zu Folge 2

    Starparade bei "Xaviers Wunschkonzert"

    Gastgeber Naidoo singt mit Cassandra Steen, Jürgen Drews, Max Mutzke und Henning Wehland für Sky1 in der Mannheimer Manufaktur.

Fotostrecken SZ

  • Hockenheim: Jim Clark Revival 2017

    Motorsport zum Anfassen wollte die "Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clark Revival" auf dem Hockenheimring ihren Besuchern bieten. Die historische Rennsportveranstaltung in Erinnerung an Jim Clark zog am Wochenende auch deshalb wieder tausende Besucher an, weil "Publikumsnähe" und "offene Boxengasse" nicht bloße Worthülsen zu Werbezwecken sind, sondern... [mehr]

  • Hockenheim: Verkaufsoffener Sonntag

    Bei strahlendem Sonnenschein waren die Straßen und Geschäfte der Innenstadt beim verkaufsoffenen Sonntag anlässlich des Frühlingsfests voller Menschen, die die Angebote und Aktionen der Einzelhändler nutzen wollten.

  • Ketsch

    Ketsch: 21sportsgroup baut großes Logistiklager

    Ketsch. Bereits ab Juli entsteht im Gewerbegebiet Süd ein mehr als 30.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum des Sportartikelhändlers 21sportsgroup. Millionen Pakete sollen hier ab März 2018 verschickt werden, Hunderte Arbeitsplätze sollen entstehen.

  • Schwetzingen

    Schwetzingen: Laura und Lotte

    Schwetzingen. Die Komödie "Laura und Lotte" des britischen Autors Peter Shaffer wird am "Theater am Puls" in Schwetzingen gezeigt. Die Termine 2017: 7. Mai, 12. Mai, 27. Mai. Karten gibt es unter der Nummer 06202/9269996.

  • Schwetzingen

    Schwetzingen: Radmesse 2017

    Schwetzingen. In und um das Lutherhaus in Schwetzingen hieß es an zwei Tagen "Faszination Radfahren". Horst Krayer und sein Team aus dem "Bike & Fun Radshop" stellten Trends rund ums Radeln vor.

  • Schwetzingen

    Schwetzingen: Spargelanstich 2017

    Schwetzingen. Bei kühlen Temperaturen fand der offizielle Spargelanstich in Schwetzingen auf dem Spargelhof von Max Brenner statt.

  • Speyer: Mittelaltermarkt und Historienspiel

    Hitzige Wortgefechte um Glaubensfragen, Schankszenen mit derben Zurechtweisungen, ein unerbittlicher König, überzeugte Lutheraner und mittelalterliche Musik bestimmten das Historienspiel "Verraten und verkauft", mit dem die Dreifaltigkeitskirchengemeinde an den Protestationsreichstag 1529 erinnerte. Im Domgarten ergänzte der dreitägige Mittelaltermarkt das... [mehr]

Newsticker

  • 08:03 Uhr

    Mannheim: Erstkommunion beginnt

    Mannheim. Ab heute am "Weißen Sonntag" empfangen in den Pfarreien im katholischen Stadtdekanat Mannheim insgesamt 533 Kinder ihre erste Heilige Kommunion. Besonders viele Acht- bis Zehnjährige, nämlich 129 Kinder, gehen in diesem Jahr in der Kirchengemeinde Maria Magdalena mit den Pfarreien St. Peter und Paul, Christ König, St. Hildegard, St. Laurentius, Zwölf... [mehr]

  • 09:04 Uhr

    Heidelberg: Lesung mit Erika Pluhar

    Heidelberg. Die österreichische Schauspielerin, Sängerin und Schriftstellerin Erika Pluhar liest heute um 17 Uhr im Theater im Augustinum, Jaspersstraße 2. Sie stellt ihren neuen Roman "Gegenüber" vor. (gespi)

  • 09:36 Uhr

    Rhein-Neckar: Wechselhaft mit wenig Sonne

    Rhein-Neckar. Vereinzelt zeigt sich zum Ausklang des Wochenendes die Sonne meist hinter Wolkenschleiern. Im Laufe des Tages zieht es weiter zu, gegen Abend lockert sich die Wolkendecke wieder etwas. Es bleibt trocken. Die Temperaturen liegen zwischen einem und elf Grad. (afs)

  • 09:50 Uhr

    Höpfingen: Versuchter Wohnungseinbruch

    Die Abwesenheit der Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Buchener Weg versuchte unbekannter Täter im Laufe des Freitages ausnutzen. Dieser versuchte durch Aufhebeln der Wohnungsabschlusstüre einer Einliegerwohnung in diese zu gelangen. Da dies misslang, ließ der Täter von seinem weiteren Vorhaben ab und flüchtete.

  • 10:05 Uhr

    Heidelberg: Alternativvorschlag zu möglicher Bettensteuer

    Heidelberg. Im Streit um eine mögliche Bettensteuer in Heidelberg rechnet die Verwaltung der Touristenhochburg am Neckar mit einem neuen Konzept zur Vermeidung der kontroversen Abgabe. "Derzeit formuliert eine Arbeitsgruppe einen Alternativvorschlag. Aktuell sind die letzten notwendigen Abstimmungen im Gange", sagte Behördensprecher Christian Beister der Deutschen... [mehr]

  • 10:07 Uhr

    Mosbach: Ohne Führerschein unterwegs

    In der Nacht auf Samstag führte eine Streife des Polizeireviers Mosbach auf der Landestraße zwischen Mosbach und Sattelbach in Höhe der Zufahrt zum Schützenhaus eine Verkehrskontrolle durch. Bei einem 34-jährigen VW-Fahrer stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein anschließend durchgeführter Alco-Test ergab 1,56 Promille. Dem Fahrzeuglenker wurde... [mehr]

  • 10:17 Uhr

    Hockenheim: Jim Clark Revival auf dem Ring

    Hockenheim. Liebhaber historischer Rennwagen kommen an diesem Wochenende auf ihre Kosten. Auch am heutigen Sonntag findet das "Bosch Hockenheim Historic" auf dem Hockenheimring statt und zeigt mit dem Jim Clark Revival historischen Rennsport. Von 9 bis 17:10 Uhr finden die Rennen statt, drum herum stehen Händler und Aussteller bereit. Tickets kosten an der... [mehr]

  • 11:19 Uhr

    Heidelberg: Zum Wahlabend ins Montpellier-Haus.

    Heidelberg. Heute wählen die Franzosen ihren neuen Staatspräsidenten. Dazu lädt das Montpellier-Haus in Heidelberg ab 19 Uhr zu einer Live-Übertragung der Ergebnisse aus dem französischen Fernsehen ein. Zusammen werden Wahlprognosen abgegeben, gespannt auf die Ergebnisse gewartet und über gefallene Entscheidungen diskutiert. Der Eintritt ist frei. (red)

  • 11:45 Uhr

    Otterstadt: Ungewöhnliche Fahrstunden: Betrunkenes Ehepaar gerät in Polizeikontrolle

    Otterstadt. Auf eine folgenschwere Idee ist ein 37-jähriger Mann in Otterstadt in der Nacht zum Sonntag gekommen: Betrunken beschloss er, seiner gleichaltrigen Frau Fahrstunden zu erteilen. Die ebenfalls alkoholisierte Gattin plante, die Fahrschule zu besuchen, und sollte dafür schon einmal üben. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, kontrollierte eine Polizeistreife... [mehr]

  • 12:59 Uhr

    Heidelberg: Schauspielpremiere im Theater

    Heidelberg. David Gieselmanns Komödie "Der blaue Würfel" geht heute um 19 Uhr zum ersten Mal im Marguerre Saal desTheaters über die Bühne. Gieselmann, Jahrgang 1972, gilt als hoffnungsvoller Dramatiker. 2013 wurde er auf dem Heidelberger Stückemarkt mit dem JugendStückePreis ausgezeichnet. (gespi)

  • 13:42 Uhr

    Mannheim: Zwei Männer von sechs Unbekannten mit Messer angegriffen

    Mannheim. Eine Gruppe hat in der Nacht auf Sonntag zwei Personen in der Schwetzinger Vorstadt angegriffen und verletzt. Die beiden 18 und 30 Jahre alten Männer saßen nach Polizeiangaben gegen Mitternacht auf dem Schulhof des Karl-Friedrich-Gymnasiums, als dem Älteren plötzlich von hinten mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen wurde. Der 18-Jährige wurde... [mehr]

  • 15:00 Uhr

    Mannheim: Frau und Ehemann zusammengeschlagen

    Mannheim. Eine Gruppe unbekannter Jugendlicher hat am späten Freitagabend eine 45-jährige Frau und ihren gleichaltrigen Ehemann in Mannheim-Sandhofen zusammengeschlagen. Die beiden Opfer hielten sich kurz vor Mitternacht auf dem Schulhof der Sandhofenschule auf, als eine Gruppe Jugendlicher sie grundlos angriff, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die 45-Jährige... [mehr]

  • 15:28 Uhr

    Speyer: Speyer sichert sich das Triple

    Speyer. Die Gewichtheber des AV 03 Speyer haben sich zum dritten Mal in Folge den Meistertitel im Mannschaftswettbewerb gesichert. Im eigens aufgebauten 1000-Mann-Zelt gewann die Mannschaft den Dreierwettkampf gegen den SV Germania Obrigheim und des Berliner TSC trotz des kurzfristigen Ausfalls des dreifachen Olympiateilnehmers Almir Velagic souverän. Das Team aus... [mehr]

  • 15:52 Uhr

    Sandhausen: SVS schlägt KSC mit 4:0

    Sandhausen. Der Karlsruher SC hat auch die wohl letzte Chance auf den Klassenverbleib verspielt und seine Abschiedstour aus der 2. Fußball-Bundesliga unbeirrt fortgesetzt. Beim zuvor seit zehn Spielen sieglosen SV Sandhausen unterlag der KSC am Sonntag mit 0:4 (0:2). Vier Spieltage vor Saisonende trennen den Tabellenletzten nun elf Punkte vom Relegationsplatz.... [mehr]

  • 16:16 Uhr

    Heidelberg: 17-Jähriger am Bismarckplatz überfallen

    Heidelberg. Drei Unbekannte haben einen 17-Jährigen in der Nacht auf Sonntag am Bismarckplatz überfallen. Nach Angaben der Polizei war der junge Mann mit Freunden an einem Brunnen in der Kurfürsten-Anlage mit drei unbekannten Männern in Streit geraten. Als der 17-Jährige anschließend durch eine Unterführung in Richtung Bismarckplatz gehen wollte, habe er einen... [mehr]

  • 16:46 Uhr

    Ludwigshafen: Raubüberfall mit Messer

    Ludwigshafen. Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am späten Samstagabend auf einen Mann in der Bismarckstraße eingestochen haben soll. Laut Polizeibericht saßen ein 24-Jähriger und ein 38-Jähriger dort gegen 23.40 Uhr auf einer Bank, als sich der Täter näherte, sie mit einem Messer bedrohte und Bargeld verlangte. Der 24-Jährige gab ihm Geld, der... [mehr]

  • 17:24 Uhr

    Landau: Lkw kracht in Wohnwagen

    Landau. Nahezu ungebremst ist ein 54 Jahre alter Fernfahrer am Samstag bei Landau mit seinem Laster auf ein Pannen-Auto mit Wohnwagen aufgefahren. Das Gespann war laut Polizei auf der B 10 zwischen Godramstein und der Auffahrt zur A 65 liegengeblieben. Der 82-jährige Autofahrer erlitt bei dem Unfall eine Platzwunde und wurde in eine Klinik gebracht. Den Schaden... [mehr]

  • 18:17 Uhr

    Mannheim: Zwei unter Alkohol stehende Brüder randalieren

    Mannheim. Zwei betrunkene Brüder im Alter von 20 und 23 Jahren sind am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt gegenüber Polizeibeamten handgreiflich geworden. Der 23-Jährige war nach Angaben der Polizei bei einer Veranstaltung im Schloss in Streitigkeiten verwickelt und wurde daraufhin durch Sicherheitsmitarbeiter des Ortes verwiesen. Die verständigten auch die... [mehr]

  • 19:14 Uhr

    Mannheim: Auto umgestürzt - zwei Leichtverletzte

    Mannheim. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag im Mannheimer Stadtteil Luzenberg. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, missachtete ein 33-Jähriger, der mit seinem Auto auf der Luzenbergstraße stadteinwärts unterwegs war, an der Einmündung zur Eisenstraße das Rotlicht... [mehr]

  • 19:22 Uhr

    Mannheim: Deutsche Eishockey-Auswahl unterliegt Tschechien mit 3:4

    Mannheim. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat den zweiten Länderspielsieg gegen den zwölfmaligen Weltmeister Tschechien innerhalb von 24 Stunden knapp verpasst. Einen Tag nach dem 7:4-Erfolg unterlag die DEB-Auswahl am Sonntag vor 8472 Zuschauern in Mannheim mit 3:4 (0:0, 0:1, 3:2) nach Penaltyschießen. In der regulären Spielzeit trafen Matthias Plachta... [mehr]

  • 19:24 Uhr

    Bergstraße: Lambrecht sicher wieder im Bundestag

    Bergstraße. Besser hätte der SPD-Landesparteitag in Kassel für Christine Lambrecht nicht laufen können. Die Bergsträßer Abgeordnete wurde von den mehr als 300 Delegierten mit einem überzeugenden Votum auf Platz zwei der Landesliste gesetzt. Mit dieser Absicherung hat die Viernheimerin die Rückfahrkarte nach Berlin in der Tasche. Lambrecht geht im Herbst in... [mehr]

  • 20:05 Uhr

    Schifferstadt: Zu Fuß auf der Autobahn

    Schifferstadt. Ziemlich betrunken hat sich ein Mann auf den Heimweg von Mannheim in die Pfalz gemacht. Nach Behördenangaben wählte er hierzu die Autobahn 61, wo ihn eine Streife zwischen Schifferstadt und Speyer stoppte. "Da er betrunken bei niemandem unterkommen konnte, musste er bei der Polizei ausnüchtern", so ein Sprecher. (sin)

  • 20:37 Uhr

    Rhein-Neckar: Promille-Fahrer verursachen Unfälle

    Rhein-Neckar. Ohne Führerschein müssen einige Autofahrer vorerst auskommen, die sich unter dem Einfluss von Alkohol ans Steuer ihrer Autos gesetzt und dabei Unfälle verursacht haben. Aufgefallen ist nach Polizeiangaben eine 37-jährige Frau aus Fußgönheim, weil sie mit ihrem Ford Fiesta in Maxdorf (Rhein-Pfalz-Kreis) in Schlangenlinien durch die Hauptstraße... [mehr]

  • 20:52 Uhr

    Mutterstadt: Ausfahrt gesperrt

    Mutterstadt. Wegen Sanierungsarbeiten wird die Südumgehung Mutterstadt vom 24. bis 29. April gesperrt. Nicht befahrbar ist laut Landesbetrieb Mobilität in dieser Zeit auch die B 9-Ausfahrt Mutterstadt-Süd/Gewerbegebiet. Eine Umleitung ist ausgeschildert. (sin)

  • 21:20 Uhr

    Hockenheim: Rennwagen gestohlen

    Hockenheim. Einen Porsche im Wert von 100 000 Euro haben Unbekannte im "Alten Fahrerlager" während einer Rennveranstaltung auf dem Hockenheimring gestohlen. Bei dem entwendeten Wagen handelt es sich um einen umgebauten Porsche 993 GT2, Rennversion, der das Kennzeichen GG-GB 911 trägt. Hinweise an: 0621/1 74 55 55. (sin)

  • 21:36 Uhr

    Ludwigshafen: Auto überschlägt sich

    Ludwigshafen. Andere Verkehrsteilnehmer mussten auf der B 44 bei Rheingönheim eine 22-jährige Autofahrerin aus ihrem Wagen retten. Das Fahrzeug war zuvor offenbar wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen, so die Polizei. Im Inneren des Autos fanden die Beamten Betäubungsmittel. (fab)

  • 21:53 Uhr

    Mannheim: Verkehrsunfall mit Straßenbahn und Auto - Fahrer eingeklemmt

    Mannheim. Zu einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn und einem Auto ist es am späten Sonntagabend in Mannheim gekommen. Nach ersten Informationen der Polizei ist der Autofahrer bei dem Unfall an der Ecke Neckarauer-/Niederfeldstraße eingeklemmt worden. Näheres war zunächst noch nicht bekannt. (pol/kris)

  • 22:16 Uhr

    Neustadt: Betrug über Facebook

    Neustadt. Die Polizei in Neustadt berichtet von zwei Betrugsfällen über das soziale Netzwerk Facebook. Demnach hatten sich Unbekannte Zugang zu einem Facebook-Konto verschafft und Personen auf der Freundesliste des Nutzers angeschrieben. Sie baten darum, für die Teilnahme an einem Gewinnspiel die Handynummer zu übermitteln. Das machten die Betrugsopfer auch.... [mehr]