Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 24. April 2017

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1899 Hoffenheim

  • Fußball Dietmar Hopp sucht nach Eklat um Kölner Hasstiraden Unterstützung bei DFB und DFL

    "Eine neue Dimension"

    TSG-Mäzen Dietmar Hopp sucht nach Eklat um Kölner Hasstiraden Unterstützung bei DFB und DFL [mehr]

  • Fußball Nach der sicheren Europapokal-Qualifikation verzichten die Hoffenheimer auf die große Feier und bleiben weiter konzentriert

    Extremer Ehrgeiz

    In der Umkleidekabine des Hoffenheimer Trainingsgeländes in Zuzenhausen hängt seit Saisonbeginn ein Zettel. Darauf zu lesen ist das "interne Saisonziel", das sich Team und Trainer gesetzt haben. Doch auch nach dem erstmaligen Erreichen des Europapokals und der jetzt schon sicher feststehenden besten Platzierung der TSG-Vereinsgeschichte wollte Julian Nagelsmann das... [mehr]

Alstom

  • Energie Nach dem Stellenabbau könnten die Amerikaner das Werk Mannheim komplett aufgeben / Stadt will Alternativen anbieten

    GE hält sich alle Optionen offen

    Nach dem Stellenabbau gibt General Electric weiterhin keine Garantie für den Verbleib des Werks. Auch ein kompletter Abzug der verbleibenden rund 700 Mitarbeiter ist möglich. [mehr]

Altlußheim

  • Emil-Frommel-Haus "Brettlhupfer" ziehen in Hans Schimmels Stück "Castinglust und Rollenfrust" den Mann-Frau-Rollentausch bei Privatsendern witzig durch den Kakao

    Die skurrilste Tupperparty aller Zeiten

    Wollten Sie auch schon immer mal ins Fernsehen? Heutzutage? Bei diesen Sendeformaten? Wer diese Frage mit Ja beantwortet, war am Wochenende genau richtig bei der Premiere des neuen Stücks der "Brettlhupfer": "Castinglust und Rollenfrust". Drei notorisch arbeitsscheue Ehemänner, die davon genervten Ehefrauen und ein privater Fernsehsender boten drei Akte lang alles,... [mehr]

BA-Freizeit

Bananeweb

  • Tierschutz Nur wenige junge Menschen setzen sich aktiv für Vierbeiner in Not ein - obwohl es in der Region viele Möglichkeiten dazu gibt

    Auch Tiere brauchen Pflege, Schutz und Zuwendung

    Leider immer noch viel zu häufig kursieren Meldungen in den Nachrichten, die Tierquälerei oder eine nicht artgerechte Haltung von Tieren ans Licht bringen.Geringes InteresseImmerhin wurden 2015 noch rund 2,8 Millionen Tiere in Deutschland für Tierversuche verwendet. Eine schon etwas ältere Statistik einer Umfrage der Shell Jugendstudie aus dem Jahr 2006 zeigt,... [mehr]

  • Tschernobyl-Jubiläum Die Gefahren der Atomkraft sind auch 31 Jahre später noch nicht gebannt

    Ein dauerhaftes Risiko

    Am 26. April, also kommenden Mittwoch, jährt sich das Unglück von Tschernobyl zum 31. Mal. Am 26. April 1986 gab es in dem Atomkraftwerk in der damaligen Sowjetunion einen sogenannten Größten anzunehmenden Unfall (GAU), der sich aufgrund einer Kernschmelze und einer Explosion im Kernkraftwerk ereignete. Schuld daran hatten Konstruktions- und... [mehr]

  • Interview In dieser Jahreszeit werden viele Menschen von Allergien geplagt - ein Apotheker verrät die besten Tipps für Betroffene

    Frühlingszeit - Leidenszeit

    Der Frühling ist an der Bergstraße nun endgültig angekommen, die Cafés in der Stadt haben ihre Tische und Stühle nach draußen gestellt, und entlang vieler Straßen blühen die Kirschbäume. Alles könnte so schön sein, hätte man keine allergische Reaktionen auf die blühende Pracht. Ständiges Niesen und tränende Augen sind ein treuer Begleiter dieser... [mehr]

  • Interview Ein Mitarbeiter der BAnane-Jugendredaktion sprach mit zwei Vertretern der Stadt Bensheim über Vandalismus an der Skateranlage in Bensheim

    Jährlich werden Tausende Euro investiert

    Seit Sommer 2008 ist der Skaterpark am Berliner Ring für jeden Jugendlichen ein Begriff, der mit dem BMX-Rad, den Inlineskates oder dem Skateboard unterwegs ist. Die Jugendlichen selbst haben einst den Park gefordert und auch geplant. Doch vor Tagen wurde im Park vandaliert. Ein Mitarbeiter der BAnane-Jugendredaktion sprach darüber mit Matthias Schaider und Werner... [mehr]

  • Geschichte Der Übergang vom 30. April auf den 1. Mai wird ganz besonders gefeiert / Brauch geht auf Äbtissin Walburga zurück

    Keine gewöhnliche Nacht . . .

    Bald ist der April schon vorbei, und es kommt der Mai. Doch der Übergang vom 30. April zum 1. Mai ist eine besondere Nacht: die Walpurgisnacht. Aber was ist das überhaupt und woher kommt der Name? Die Bezeichnung leitet sich von einer Äbtissin des Mittelalters, Walburga ab, die nach ihrem Tod heilig gesprochen wurde. Der 1. Mai ist ihr Gedenktag. Ebenfalls wird... [mehr]

  • Toilettengate 2.0

    Liebe Damen, die Lage ist ernst. Wir müssen über Toilettengate 2.0 reden. Und nein, damit ist nicht gemeint, dass Gregor Gysi wieder einmal bis zur Klotür verfolgt wurde. Wir reden jetzt über die fehlende Geschlechtergerechtigkeit, und zwar Wasserklosetts betreffend. Die Tatorte sind Schulen, Universitäten, Kinos, Bars, Restaurants und viele mehr. Ihr habt euch... [mehr]

  • Berufssuche Jugendliche haben heutzutage die Qual der Wahl

    Was will ich mal werden?

    Es ist eine der Fragen schlechthin, die Jugendliche beschäftigt: Was will ich später einmal beruflich machen? Verständlich, denn das ist eine wichtige Entscheidung, die jeder für sich selber treffen muss und die noch dazu das ganze spätere Leben beeinflusst. Dass es auf diese Frage keine Standardantwort gibt und dass einem bei der finalen Entscheidung niemand... [mehr]

Bensheim

  • SG Gronau 60 Prozent der Mitglieder sind älter als 41 Jahre / Hauptversammlung mit Ehrungen

    Altersstruktur bereitet Kopfzerbrechen

    Wenn so ein Ding schon mal da ist, kann man ja auch checken, ob alles korrekt gelaufen ist. Also schaute sich Klaus Werner, Vorsitzender der SG Gronau, den Mitgliedsausweis von Peter Filbert genau an. Zeit für eine ausführliche Prüfung bot sich ausreichend bei der Jahreshauptversammlung am Freitag. Die Tagesordnung war überschaubar, Neuwahlen standen nicht auf... [mehr]

  • Kabarett Frank-Markus Barwasser mit neuem Programm

    Erwin Pelzig im Parktheater

    Am Mittwoch, 17. Mai, 20 Uhr, kommt der Kabarettist Frank-Markus Barwasser als Erwin Pelzig mit seinem neuen Programm "Weg von hier" ins Bensheimer Parktheater.Gastgeber in der "Anstalt"Seit über 20 Jahren steht Barwasser auf Deutschlands Kabarettbühnen. Daneben verfasste er das Theaterstück "Alkaid", das ab 2010 erfolgreich am Münchner Residenztheater... [mehr]

  • Staatspark

    Familienführung im Fürstenlager

    Das Fürstenlager in Auerbach war das kleine Paradies von Ludwig, Luise und ihren Kindern. Doch wie lebte man um das Jahr 1800 ohne Strom, was spielten die Kinder, was ist ein Eiskeller oder das Weißzeughäuschen? Wo steht der älteste Mammutbaum Deutschlands? Fragen wie diese werden bei der Familienführung im Fürstenlager beantwortet, die am kommenden Sonntag,... [mehr]

  • Seniorenkreis Schwanheim

    Fröhlicher Singnachmittag

    Der Seniorenkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Schwanheim lädt für kommenden Mittwoch (26.) um 14 Uhr zu einem fröhlichen Singnachmittag ins "Haus der Begegnung" ein. Joachim Wulff aus Fehlheim musiziert und singt Volkslieder mit den Teilnehmenden. Er verfügt über ein nahezu unerschöpfliches Reservoir an Melodien und greift auch gerne Wünsche der... [mehr]

  • Weinbau Minustemperaturen setzten den Reben zu

    Frostschäden auch an der Bergstraße

    Nach dem Frost der vergangenen Nächte sind in vielen Weinbergen Hessens die jungen Triebe abgestorben. In einigen Lagen des Rheingaus rangieren die Ausfälle bei bis zu 80 Prozent. An der Hessischen Bergstraße rutschten die Temperaturen nicht ganz so weit ins Minus. Prekärer Tiefpunkt für die Trauben war der frühe Morgen des 20. Aprils. Einige exponierte Lagen... [mehr]

  • Leuchtturm-Kita Kinder beschäftigten sich mit dem Osterwunder

    Gottesdienst mit Schattenspiel

    Mehr als eine halbe Stunde Spannung und Osterfreude vermochten Pfarrerin Inga von Gehren und das Erzieherinnen-Team den Kindern der Kita Leuchtturm vermitteln. In einem kindergerechtem Gottesdienst wurde die Ostergeschichte mit "special effects" erzählt. Ein geräuschvolles Schattentheater ließ die Kinder ganz eintauchen in die uralte Geschichte vom ersten Ostern:... [mehr]

  • Parktheater Rezitator Burkard Sondermeier präsentierte Texte des Schriftstellers Erich Mühsam

    Humor in schwierigen Zeiten

    Es brauche Mut, eine Veranstaltung zu einem Schriftsteller anzubieten, dem das Etikett des Anarchisten anhaftet, lobte Rezitator Burkard Sondermeier am Ende die Verantwortlichen von der Stadtkultur Bensheim. Im Abonnement C hatten diese am Freitag einen von Sondermeier und seinem Bühnenpartner Ulrich Raue (Klavier) gestalteten Abend mit Gedichten, Erzählungen und... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Betrieb der Immobilie ist ein Defizitgeschäft

    Kolpinghaus verursacht zu hohe Kosten

    Seit über 150 Jahren steht die Kolpingsfamilie Bensheim für verantwortliches Leben und solidarisches Handeln. Grundsätze, die immer ihren Wert haben. Anders ist das mit dem Umfeld, in dem sie gelebt werden. Dass man auch mit einer über 150-jährigen Historie nicht immer einfach so weitermachen kann, sondern über Vereinsstrukturen und Betrieb des Kolpinghauses... [mehr]

  • GLB

    Landschaftsplan und Biotopverbund

    Für Bensheim soll jetzt der neue Landschaftsplan beschlossen werden, der gemäß dem Bundesnaturschutzgesetz Bestandteil des Flächennutzungsplans ist. Es geht um die Entwicklung des Biotopverbunds und der Offenlandräume. Dabei soll auch die Festlegung der Frischluftschneisen und der Flächen für den vorbeugenden Hochwasserschutz für die Stadt erfolgen. "Als... [mehr]

  • Bergsträßer Weintreff Das ganze Anbaugebiet Hessische Bergstraße rückte im Bürgerhaus zusammen / Viele Perlweine ausgeschenkt / Sekthaus Griesel neu dabei

    Zum 25. Jubiläum knallten die Korken

    Bensheim. Zum Jubiläum hat es kollektiv geprickelt: Anlässlich des 25. Bergsträßer Weintreffs haben am Samstag viele Betriebe die Korken knallen lassen. Mit heimischen Sekten und Perlweinen stießen die Besucher auf den runden Geburtstag der Veranstaltung an. [mehr]

Biblis

  • Städtefahrt Anmeldung noch bis 26. April möglich

    KAB besucht Wertheim

    Wertheim am Main ist das Ziel des Ausflugs der KAB-Städtefahrt in diesem Jahr. Die Fahrt dorthin startet an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai, 8 Uhr, an der katholischen Kirche Biblis. Dort werden die Ausflügler gegen 18.45 Uhr zurück erwartet. Das Programm sieht vor, dass es am Vormittag mit einer Geckobahnfahrt auf Schnuppertour zur Burg geht und dann mit... [mehr]

Brühl

  • Kommunion 15 Kinder werden in die Gemeinde aufgenommen

    Ein Anker im Meer der Zeit

    "Derjenige, der schon einmal mit einem Boot gefahren ist, weiß, dass es da auch schon mal ganz schön wackeln kann", griff Pfarrer Erwin Bertsch beim Gottesdienst zum gestrigen Weißen Sonntag das Thema der Erstkommunion auf. Gut sei es da, in Jesus einen Anker als Halt und einen Kompass zur Richtungsweisung zu haben. 15 Kinder empfingen gestern in der... [mehr]

  • Gesundheitsforum Ursula Haller beeindruckt ihr Publikum mit der Silva-Methode / Mit eigener Krankheit besser zurechtgekommen / Dreitägiges Seminar vor Ort

    Negative Bedenken einfach "mental löschen"

    "Alles im Leben hat mit einer Einstellung zu tun", sagt Ursula Haller, die beim 17. Gesundheitsforum zu Gast war. Diese Referentin ist anders - sie hat zwar Folien dabei, die ihre Worte untermalen, steht aber nicht am Rednerpult, sondern wandert regelrecht vor dem Publikum auf und ab, "ich bin gerne in Bewegung", sagt sie. Warum das so ist, erklärt ihr Lebensweg,... [mehr]

  • KjG-Theater Premiere des Schwanks "Der blaue Heinrich" im katholischen Pfarrzentrum / Mit viel Bühnenpräsenz bringen die Schauspieler das Publikum zum Lachen

    Urkomisch - und reizend dargestellt

    Situationskomik und ein spannendes Verwirrspiel standen bei der Aufführung des Lustspiels "Der blaue Heinrich" mit der KjG-Theatergruppe im katholischen Pfarrzentrum auf dem Programm. Es war die erste von insgesamt vier Vorstellungen, die zur Aufführung kam und das Publikum zum Lachen brachte. Schon die Ausgangssituation des Schwanks, der aus der Feder des... [mehr]

Bürstadt

  • Theater Gelungene Premiere erhält viel Applaus / Begeistertes Publikum feiert die Bürstädter Sainäwwel

    Im Hotel "Zur Bruchweide" blickt keiner mehr durch

    Schon das Bühnenbild erregt mit seinen sieben Türen Aufmerksamkeit beim Premieren-Publikum am Freitag. Die Bürstädter Sainäwwel spielen ihr neues Stück "Hodel ginsdisch häzugewwe" im Bürgerhaus Riedrode. Und zu erleben gibt es viel Vergnügliches. Auf der Bühne ist auf der linken Seite der Empfang des Hotels zu sehen, Türen, die in verschiedene Zimmer... [mehr]

  • Kulturbeirat Dave Davis seziert bei seinem Auftritt im Bürstädter Bürgerhaus die Ängste der Deutschen

    Mit Biss und Augenzwinkern

    Wer flaniert da tänzelnd über die Bühne des Bürstädter Bürgerhauses als gäbe es nichts Entspannteres? Dave Davis. Die Coolness in seinem Blick, das breite, echte Lachen auf den Lippen - es ist noch keine Minute vergangen, und schon hat dieser Mann bewiesen, was er für eine Wucht ist. Früher zog er als "Toilettenmann Motombo Umbokko" durch die Republik. Diese... [mehr]

  • SPD Bundeswahlkampf im Blick / Neue Mitglieder

    Vorsitzender spricht von "Schulz-Effekt" in Bürstadt

    Ausführlich beleuchtete der Bürstädter SPD-Vorsitzende Boris Wenz die Vielzahl der geselligen Veranstaltungen, die die Bürstädter Sozialdemokraten neben ihrer politischen Arbeit im zurückliegenden Berichtsjahr ausgerichtet haben. In seinem Bericht erwähnte er zu Beginn der Jahreshauptversammlung das gut besuchte Rippchenessen im November, den Preisskat Anfang... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen-Neckarhausen Aggression mit Folgen

    Drogentest fällt positiv aus

    Weil er einen anderen Autofahrer verdächtigte, den Lack seines Autos zerkratzt zu haben, ist ein 43-Jähriger am Freitagnachmittag nach einem zunächst verbalen Streit aggressiv geworden. Da sich sein 33-jähriger Kontrahent bedroht fühlte, rief dieser die Polizei. Die Beamten, die zufällig in der Nähe waren, trafen den Angreifer, der mit einem Schlagwerkzeug... [mehr]

Einhausen

  • DRK

    Langjährig Aktive werden geehrt

    Zur Jahreshauptversammlung lädt der DRK Ortsverein Einhausen ein. Termin ist am 2. Mai (Dienstag). Die Versammlung beginnt um 19 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses. Im Mittelpunkt stehen Wahlen sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder, erinnert der Vorstand. Mit den üblichen Regularien - den Jahresberichten des Vorsitzenden, der Bereitschaftsleitung und des... [mehr]

  • Engagement Naturschutzverein Einhausen feiert erstes Jubiläum / Florian Schumacher erinnert an zahlreiche Aktivitäten

    Seit zehn Jahren im Einsatz für Umwelt und Natur

    Dass die Arbeit im Naturschutz und für die Pflege alter Obstsorten sehr interessant ist, aber auch sehr arbeitsintensiv, darüber konnten sich die Mitglieder des Naturschutzvereins der Weschnitzgemeinde bei der Jahreshauptversammlung überzeugen. Vorstandsmitglied Florian Schumacher ging während seines Berichtes über das abgelaufene Geschäftsjahr noch einmal auf... [mehr]

Eintracht Frankfurt

  • Fußball Nach erlösendem Sieg gegen Augsburg träumt Eintracht Frankfurt wieder von Europa - und dem Einzug ins Pokalfinale

    Frust schlägt rasant um in neue Euphorie

    Es gehört zu den Eigenarten dieser seltsamen Saison in der Fußball-Bundesliga, dass drei Tore innerhalb einer knappen Viertelstunde nicht nur die Befindlichkeiten eines Vereins komplett auf den Kopf stellen können, sondern auch in der Tabelle geradezu radikale Auswirkungen haben. Man stelle sich vor, Eintracht Frankfurt hätte die Partie gegen den FC Augsburg mit... [mehr]

Eishockey

  • Eishockey Mannheimer Stürmer empfiehlt sich beim 3:4 nach Penaltyschießen gegen Tschechien mit Doppelpack für die Heim-WM

    Plachtas perfekte Bewerbung

    Überraschungen lassen sich nicht beliebig oft wiederholen. Das hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft gestern erfahren. Einen Tag nach dem 7:4-Coup gegen Tschechien in Nürnberg unterlag das Team von Bundestrainer Marco Sturm vor 8472 Zuschauern in der Mannheimer SAP Arena dem gleichen Gegner mit 3:4 (0:0, 0:1, 3:2, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen. "Wir haben... [mehr]

Eppelheim

  • ASV/DJK Real-Madrid-Fußball-Camp zu Gast / Trainingskonzept mit technischen Innovationen / Leistungsdiagnostik für jeden Akteur

    Intelligente Trikots messen Spielerleistung

    Der Name des spanischen Clubs Real Madrid weckt derzeit bei deutschen Fußballfans noch böse Erinnerungen an die jüngst erlittene Pleite des FC Bayern München im Champions-League-Viertelfinalrückspiel. Bei den 60 Juniorenkickern, die am einwöchigen Trainingscamp der Real-Madrid-Fußballschule auf dem DJK- Sportgelände teilnahmen, sorgte der Name der... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Eppelheim schenkt zwei Führungen weg

    St. Leon dreht das Spiel spät

    Im Fußball-Landesligaspiel gegen den VfB St. Leon musste die SG ASV/DJK Eppelheim eine vermeidbare 2:3 (1:0)-Niederlage einstecken. Eppelheim hätte bereits in der zweiten Minute in Führung gehen können, aber Tarek Gelgec scheiterte aus kurzer Distanz am VfB-Schlussmann. Dafür machte es Ümit Ünlü besser und erzielte das 1:0 (18.). Zwischen der 20. und der 30.... [mehr]

Ernährung

  • Ernährung Fleischloser "Tag der Erde" lässt in Kassel die Emotionen hochkochen / 2521 Menschen unterzeichnen Online-Petition

    Bockwurst-Kiosk profitiert von Veggie-Straßenfest

    "Nichts für Vegetarier" steht auf einem Schild, das an einem Geweih am Stand von Jochen Siebert hängt. Der Handwerker informierte beim Kasseler Kultur- und Umweltfest "Tag der Erde" gestern eigentlich über alternative Dämmstoffe. "Doch das Schild ist mein Tribut an die Biometzger und Biobauern, die vor die Tür gesetzt wurden", sagt er. Denn außer den Geweihen... [mehr]

Fotostrecken MM

  • Hannover Messe 2017

    Die weltgrößte Industriemesse Hannover Messe findet vom 24. bis 28. April statt.

  • Vermischtes

    Nepal zwei Jahre nach dem Erdbeben

    Am 25. Mai 2015 erlebte der Himalaya-Staat das schwerste Erdbeben seit 80 Jahren. Zwei Jahre später dauern die Aufbauarbeiten noch an.

  • Theater Heidelberg

    Uraufführung "Der blaue Würfel"

    Kurz vor Beginn des Stückemarkts bringt das Theater Heidelberg noch eine Schauspiel-Uraufführung auf die Bühne: David Gieselmanns "Der blaue Würfel" - Christian Brey inszenierte

  • Verletzter nach Unfall auf A 6

    Bei einem Unfall ist am Montagnachmittag auf der A 6 bei Mannheim ein Mann verletzt worden.

  • Mannheim-Neckarau

    Zwei Verletzte bei Unfall mit Straßenbahn

    Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn und einem Auto sind am Sonntagabend zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 29-Jähriger an einer Kreuzung verbotswidrig gewendet.

Fotostrecken SHM

  • Gitarrenzauber

    Konzert mit Überraschungen in Groß-Rohrheim

    Der Gitarrenzauber von Gitarrenbauer Andreas Cuntz spart auch bei seiner Neuauflage nicht mit Überraschungen.

  • Sainäwwel

    Premiere begeistert Bürstädter

    Sieben Türen und Unmengen an Verwicklungen: Im neuesten Sainäwwel-Stück geht es um ein Hotel, einen Kauf-Interessenten und jede Menge Gäste, die eigentlich gar keine sind.

Fotostrecken SZ

  • Ketsch

    Ketsch: Tag der offenen Tür beim Tennisclub

    Ketsch. Vor 50 Jahren wurde der Tennisclub der Enderlegemeinde gegründet - und so konnten die Vereinsmitglieder bei ihrem Tag der offenen Tür und dem Saisonauftakt in ganz besonderer Weise feiern.

Friedrichsfeld

  • Friedrichsfeld

    Sportwochenende des Turnvereins

    Mit einem gelungenen Festakt ist der Turnverein offiziell in sein 125. Jubiläum gestartet (wir haben ausführlich berichtet). Doch es gibt noch weitere Veranstaltungen, beispielsweise das große Sportwochenende am 15. und 16. Juli auf dem TV-Sportplatz, dessen Planung nahezu abgeschlossen ist. So startet der Samstag ab 11 Uhr mit diversen Sportangeboten der... [mehr]

Friesenheimer Eulen

  • Handball Eulen feiern einen ungefährdeten 29:23-Erfolg in Ferndorf

    Friesenheim bleibt im Aufstiegsrennen

    Die Zweitliga-Handballer der TSG Friesenheim kam gestern Nachmittag zu einem 29:23 (15:10)-Auswärtssieg beim abstiegsbedrohten TuS Ferndorf. Die Eulen bleiben als Ligasechster damit in Reichweite des dritten Tabellenranges und haben weiter Chancen auf den Aufstieg. Das Team von Coach Benjamin Matschke weist nur noch vier Punkte Rückstand auf den TV Hüttenberg auf,... [mehr]

Fußball allgemein

  • Fußball Nach Halswirbelbruch nicht mehr auf Intensivstation

    Aufatmen bei Akpoguma

    Fußball-Profi Kevin Akpoguma (Bild) von Fortuna Düsseldorf bleibt nach seinem am Freitagabend erlittenen Halswirbelbruch vermutlich eine Operation erspart. "Stand jetzt wird es keine Operation geben müssen. Es ist wohl eine konservative Behandlung möglich, bei der der Halswirbel fixiert wird", sagte ein Vereinssprecher . Allerdings seien zunächst noch weitere... [mehr]

  • Fußball Vor dem Schlagerspiel im DFB-Pokal-Halbfinale findet Dortmund bei 3:2 in Gladbach gerade rechtzeitig zurück zur Top-Form

    BVB will "Bayern die Saison vermiesen"

    Aus der Kabine drangen laute Musik und ausgelassenes Gelächter. Wie von schwerer Last befreit feierten die Dortmunder Profis mit einer Spontanparty den 3:2 (1:1)-Erfolg in Mönchengladbach. Die Festnahme eines Tatverdächtigen nach dem Sprengstoffanschlag auf den Teambus am Freitag und der "Lucky Punch" von Raphael Guerreiro in der 87. Minute taugten als wirksame... [mehr]

  • Fußball Das 2:2 gegen Mainz zeugt von den immensen Münchner Problemen kurz vor Saisonende

    Der Real-Schock wirkt beim FC Bayern nach

    So gibt's keine Double-Party! Nach der gefühlten Niederlage auf dem Weg zur 27. deutschen Meisterschaft redeten sich die Bayern-Stars sofort für den nächsten K.o.-Hammer stark. "Jetzt müssen wir durchziehen, die Brust raus strecken und zeigen, dass wir da sind am Mittwoch", forderte Ersatzkapitän Thomas Müller. "Wir spielen gegen Dortmund zu Hause ein... [mehr]

  • Fußball 2:1-Heimsieg

    Freiburg lässt nicht nach

    Mit einem späten Tor zum 2:1 (1:0) gegen Bayer Leverkusen hat Pascal Stenzel die Europapokalambitionen des SC Freiburg unterstrichen und den Gästen wohl endgültig die Hoffnung auf die Teilnahme an der Europa League genommen. Der Sport-Club steht nach dem verdienten Sieg am Sonntag vier Spieltage vor dem Saisonende weiter auf Rang sechs der Fußball-Bundesliga.... [mehr]

  • Fußball

    Gipfeltreffen steigt in Stuttgart

    Für das direkte Duell im Aufstiegskrimi der Zweiten Fußball-Bundesliga schwört sich der VfB Stuttgart auf sein Top-Niveau ein. Nur mit der "besten Leistung" und auf dem "höchsten Level" werde sein Team im Gipfeltreffen mit Union Berlin (heute, 20.15 Uhr/Sport1) bestehen, sagt VfB-Coach Hannes Wolf. Denn die Ausgangslage ist klar: Für die Schwaben ist die... [mehr]

  • Fußball Vierfach-Kruse bringt Bremen auf Europa-Kurs

    Plötzlich wieder im Rampenlicht

    Über diesen Max Kruse und dessen historischen Viererpack staunte sogar Miroslav Klose auf der Tribüne - so eine Torgala war selbst dem DFB-Rekordstürmer in der Liga nie gelungen. Alle Treffer beim 4:2-Sieg von Werder in Ingolstadt, drei davon als astreiner Hattrick innerhalb der letzten 13 Minuten: Kein Wunder, dass sich der komplexe Charakter-Kicker Kruse nach... [mehr]

  • Fußball Laut Medienberichten könnte schwedischem Superstar wegen Kreuzbandrisses sogar das Karriereende drohen

    Schlimme Befürchtungen bei Ibrahimovic

    Superstar Zlatan Ibrahimovic von Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United droht das Karriereende. Er fällt wegen einer schweren Knieverletzung nach britischen Medienberichten wahrscheinlich bis zum nächsten Jahr aus. Wie sein Verein mitteilte, zog sich der Stürmer eine "schwere Bänderverletzung im Knie" zu. Der Schwede habe sich das vordere und hintere... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Das 2:2 gegen Biebesheim bedeutet für Lampertheim den nächsten kleinen Schritt im Kampf um den Klassenerhalt

    TVL belohnt sich kurz vor dem Ende

    Es ist der nächste kleine Schritt in Richtung Klassenverbleib in der Fußball-Gruppenliga Darmstadt: Nach dem 2:2 (1:0)-Heimremis gegen Olympia Biebes-heim steht der TV Lampertheim bei 38 Punkten. Fünf Spieltage vor Rundenabschluss sind der Zwölfte TSG Messel (36 Punkte) und der TSV Lengfeld (35), der mit einer Partie weniger auf dem ersten Abstiegsplatz liegt,... [mehr]

Groß-Rohrheim

  • Kommunalpolitik II

    Es bleibt bei einem Aufzug

    Der Groß-Rohrheimer Bauausschuss empfiehlt, auf eine Stellungnahme zum Teilplan Erneuerbare Energien im Regionalplan Südhessen zu verzichten. Begründet wird das mit der Tatsache, dass in der Gemarkung Groß-Rohrheim keine Flächen für Windkraftanlagen vorgesehen sind. Wie vom Eisenbahn-Bundesamt vorgegeben, bleibt es dabei, dass die Bundesbahn nur einen Aufzug im... [mehr]

  • Lindenhofschule Aktion "Skipping Hearts"

    Seilspringen für die Gesundheit

    Bereits zum zweiten Mal war die Deutsche Herzstiftung mit ihrem Seilspring-Projekt "Skipping Hearts" in Groß- Rohrheim zu Gast. In den Genuss eines vergnüglichen Workshops kamen die Viertklässler der Lindenhofschule. Sie wurden von Claudia Behrens in der Bürgerhalle begrüßt. Neugierig schauten sich die "Großen" der Grundschule um. Zehn Stationen hatte die... [mehr]

  • Kommunalpolitik I Groß-Rohrheimer Ausschuss stimmt Ausweitung des Vertrags mit Biblis zu

    Weitere Zusammenarbeit geplant

    Verhältnismäßig rasch handelte der Haupt- und Finanzausschuss in seiner jüngsten Sitzung die öffentliche Tagesordnung ab, denn es lagen bereits fundierte Empfehlungen der anderen Ausschüsse und des Gemeindevorstandes vor, denen sich die Ausschussmitglieder einstimmig anschlossen. Einzige Ausnahme: der Antrag der Freien Wähler/Bürger für Groß-Rohrheim zur... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim Kunstverein zeigt Ausstellung "wall paintings" des Künstlers Gerd Lind im Alten Rathaus

    "Raum erhält sakralen Charakter"

    Der Künstler Gerd Lind hat selbst einige Zeit in Heddesheim gelebt, er kennt den Kunstverein und dessen Räumlichkeiten im Alten Rathaus. So entstand die Idee, diesen Raum im oberen Stockwerk des Gebäudes, der durch ein beeindruckendes Fachwerk hervorsticht, mit "wall paintings" zu gestalten. Anlässlich des Gemeinde-Jubiläums 1100 Jahre Heddesheim präsentiert... [mehr]

Heidelberg

  • Integration Jugendliche berichten auf Einladung der Initiative "Teilseiend" von eigenen Diskriminierungserfahrungen

    Gegen Ausgrenzung im Alltag

    Nicht nur der laute, mit Plakaten und Megafonen vorgetragene Rassismus sorgt für Ausgrenzung. Die Opfer leiden vor allem unter der alltäglich erfahrenen Diskriminierung - sie verhindere Integration und erzeuge Frustration, sagt Erkan Binici. Damit es gar nicht erst so weit kommt, engagiert sich der 23-jährige als freier Mitarbeiter im "Team meX" der Landeszentrale... [mehr]

  • Kriminalität 17-Jähriger wird Opfer von Überfall

    Geschlagen und beraubt

    Drei junge Täter im Alter zwischen 13 und 19 Jahren stehen im Verdacht, einen 17-Jährigen überfallen und ausgeraubt zu haben. Wie die Polizei mitteilte, war das Opfer am frühen Sonntagmorgen zunächst an einem Brunnen in der Kurfürsten-Anlage mit drei Unbekannten in Streit geraten. Als er durch eine Unterführung in Richtung Bismarckplatz ging, bekam er... [mehr]

  • Energiepolitik OB will Präsident von Städtenetzwerk bleiben

    Würzner tritt an

    Eckart Würzner will Präsident des Städtenetzwerks "Energy Cities" bleiben. Bei der Jahreskonferenz, die am Mittwoch in Stuttgart beginnt, werde der Heidelberger Oberbürgermeister erneut antreten, teilte das Rathaus mit. Würzner steht seit 2005 an der Spitze des Netzwerks, in dem sich Städte und Gemeinden aus ganz Europa über Energiepolitik und Klimaschutz... [mehr]

Hockenheim

  • Frühlingsfest Im Vergnügungspark zwischen Evangelischer Stadtkirche, Stadthalle und Pestalozzischule sind Fahrspaß und Leckereien begehrt

    Der Rummelplatz zieht alle Generationen an

    Die Arme weit nach oben gerissen, sausen die Mädchen fröhlich lachend immer und immer wieder im Kreis. Der "Musik-Express" dampft, die Top Ten unter den Poptiteln dröhnt aus den Lautsprechern. Auch dieses Jahr entpuppt sich der heiße Ritt auf den immer wieder wie auf Wellen schaukelnden Wagen als der beliebteste im Kreise der Schaustellerangebote - zumindest für... [mehr]

  • Angelsportverein

    Kurt Walter macht den besten Fang

    Nach der langen Winterpause traf sich am Samstagnachmittag die Seniorengruppe des Angelsportvereins am Krieger-Baggersee zum ersten Angeln der Saison. Das Wetter zeigte sich nicht gerade von der besten Seite. Bereits zur Platzverlosung begann es kurz zu regnen. Während des Angelns frischte der Wind immer wieder sehr unangenehm auf, und kurz vor Schluss wurden die... [mehr]

  • Altenheim St. Elisabeth Irmgard Klein berichtet zum besonderen Geburtstag aus bewegtem Leben

    Mit 100 noch "tüchtig im Kopf"

    Als echtem Reilinger Mädel huscht ihr beim Thema Spargel ein Lächeln über das Gesicht. Ja, den hat sie immer gerne zubereitet: Ob als Spargelsalat oder mit Pfannkuchen und weißer Soß'! Irmgard Klein hat immer gerne gekocht und vielleicht sogar noch ein bisschen lieber gebacken. "Ihr Käse-Mandarinen-Kuchen war ganz wunderbar", schwärmte Daniela Petermann, als... [mehr]

  • Erstkommunion "Jesus schenkt uns seinen Schatz" als Motto

    Segen für 42 junge Katholiken

    "Jesus schenkt uns seinen Schatz" lautete das Motto beim Festgottesdienst zur Erstkommunion, den Dekan Jürgen Grabetz gestern mit 42 jungen Katholiken in der Kirche St. Georg feierte. Den Segen erhielten im Gottesdienst Aleandro Agate, Jeneta Akubue,Henri Brümmer, Leon Bubb, Vincent Damian, Kenyatta Denburg, Nick Flakus, Leonie Freisinger, Kristian Gjeta, Annabell... [mehr]

  • Verkaufsoffener Sonntag Einzelhändler sorgen mit besonderen Angeboten und Aktionen für Besucherandrang bei Sonnenschein, Musik und Sportvorführungen

    Wenn Lebensfreude auf Kauflust trifft

    Frühling wird dieses Jahr "Blue Denim", "Rosé" und "Strandgefühl pur" buchstabiert. Aber auch Spargel, Akrobatik und Grillvergnügen sowie italienische Lebenslust kommen in dem Wort vor. Zumindest, wenn man in Hockenheim den Frühling feiert, nein, schon fast zelebriert. Denn kaum hatten sich die Menschen zum verkaufsoffenen Sonntag auf den Weg gemacht, brach die... [mehr]

  • Haus & Grund Vortragsabend zu Miet- und Erbrechtsthemen

    Wer haftet bei Befall mit Schimmel?

    Zu einem Vortragsabend mit miet-und erbrechtlichen Themen lädt Haus & Grund Region Schwetzingen Hockenheim Mitglieder und Gäste am Mittwoch, 26. April, um 18 Uhr ins Stadthallenrestaurant "Rondeau" ein. Fachanwalt Wolfgang Reineke befasst sich im ersten Teil mit dem "Dauerbrenner" Schimmelpilz: "Feuchtigkeit und Schimmel in der Wohnung - wer ist schuld?"... [mehr]

  • "Bosch Hockenheim Historic" Beim Stelldichein der Boliden der Vergangenheit wird die versprochene Publikumsnähe in die Tat umgesetzt / Andrang in der Boxengasse

    Wer nett fragt, darf auch mal hinters Steuer

    Motorsport zum Anfassen wollte die "Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clark Revival" auf dem Hockenheimring ihren Besuchern bieten. Die historische Rennsportveranstaltung in Erinnerung an Jim Clark zog am Wochenende auch deshalb wieder tausende Besucher an, weil "Publikumsnähe" und "offene Boxengasse" nicht bloße Worthülsen zu Werbezwecken sind, sondern... [mehr]

Ilvesheim

  • Ilvesheim Musikschüler geben erstmals nach drei Jahren Pause gemeinsames Konzert mit französischen Jugendlichen aus der Partnerstadt Chécy

    Austausch in einer Sprache, die jeder versteht

    Ob mit Geige, Querflöte, Klarinette, Saxofon oder Klavier: Viele junge Musiker haben die Ilvesheimer Mehrzweckhalle musikalisch verzaubert. Nach drei Jahren Pause fand der vom PIC (Partnerschaft Ilvesheim-Chécy) organisierte Musikschulaustausch zwischen Ilvesheim und der französischen Partnergemeinde Chécy wieder statt. Die Leiter der beiden örtlichen... [mehr]

Ketsch

  • Berechtigte Hoffnung

    Nun sind die Pläne also in trockenen Tüchern: Die "21sportsgroup" zieht von Friedrichsfeld nach Ketsch und errichtet hier ein riesiges Logistikzentrum. Die Pläne sind ehrgeizig und auf die Zukunft ausgerichtet, mehrere Hundert Arbeitsplätze in unterschiedlichen Bereichen sollen in der Enderlegemeinde in den kommenden Jahren entstehen. Das ist zunächst eine gute... [mehr]

  • Wirtschaft Sportartikelhändler "21sportsgroup" baut ab Juli großes Logistikzentrum im Gewerbegebiet Süd / Mehr als 25 Millionen Euro werden investiert

    Hunderte Arbeitsplätze für die Region

    Eigentlich soll die offizielle Präsentation erst morgen Mittag auf einer Pressekonferenz erfolgen, doch die Beteiligten haben es unserer Zeitung bereits exklusiv bestätigt: Der bislang in Mannheim-Friedrichsfeld beheimatete Sportartikelhändler "21sportsgroup", der neben mehreren Geschäften unter dem Namen Planet Sports vor allem als europaweiter Internetversender... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Im Spitzenspiel gewinnen die Mannheimer knapp, aber verdient mit 2:1 / Entscheidung wohl gefallen

    Ketsch muss Türkspor ziehen lassen

    "Es ist natürlich überragend, in so einem Spiel der Matchwinner zu sein. Aber ohne die Mannschaft funktioniert es nicht", freute sich Yusuf Demirci - und das zurecht. Denn im Topspiel der Fußball-Kreisliga zwischen dem Tabellenzweiten, der Spvgg 06 Ketsch, und dem Klassenprimus FC Türkspor Mannheim, erzielte Demirci beide Tore beim 2:1-Sieg und machte dadurch die... [mehr]

  • 2. Handball-Bundesliga Frauen Ketsch schlägt den TV Beyeröhde mit 29:25 / Nach einer zwischenzeitlichen Zehn-Tore-Führung wird es noch einmal unnötig spannend

    Nächster Favorit stolpert bei den Bären

    Eigentlich hätte der Handball-Nachmittag in der Ketscher Neurotthalle ganz gemächlich ausklingen können. Doch das war nicht im Sinne der Kurpfalz-Bären, die es noch einmal unnötig spannend gemacht haben. [mehr]

Kommentare Politik

  • Kaltgestellt

    AfD-Chefin Frauke Petry muss sich gewünscht haben, dass alles nur ein böser Traum ist. Doch es war keiner. Die von ihr gewollte Debatte über den Kurs der Alternative für Deutschland ist ausgefallen. Nicht einmal darüber abstimmen wollten die Delegierten am Wochenende in Köln. Für Petry ist das eine krachende Niederlage. Die Partei, dessen Vorsitzende sie ist,... [mehr]

Kommentare Sport

  • Nicht abhängig machen

    Die Freude ist berechtigt groß bei der TSG 1899 Hoffenheim. Der erstmalige Einzug in den Europapokal ist ein historischer Erfolg, der sich vor allem aus zwei Gründen speist. Erstens: Die Zusammenstellung des Kaders entpuppte sich bereits im Verlauf der Hinserie als Meisterleistung. Zweitens: Trainer-Überflieger Julian Nagelsmann war zwar ein Wagnis, aber letztlich... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Schwere Aufgabe

    Der US-Konzern General Electric (GE) hat Mannheim eigentlich genug zugemutet. Das Ausmaß des Stellenabbaus macht noch immer fassungslos, keinen GE-Standort weltweit hat es im Zuge der Alstom-Übernahme härter getroffen. Zudem haben sich die Amerikaner kaum erkennbar bemüht, nach Alternativen für den Kahlschlag zu suchen oder Investoren für die betroffenen... [mehr]

Kultur allgemein

  • Alter Beobachter

    Tigran Hamasyan lässt sich nur schwer einordnen. Das ist auch kein Wunder; denn der aus Armenien stammende Jazzpianist macht aus seinen Wurzeln ebenso keinen Hehl, wie er sich den Einflüssen der modernen westlichen Musik öffnet. Wie ein "alter Beobachter" - so der Titel seines aktuellen Albums "Ancient Observer" - blickt Hamasyan auf die Kultur seiner Vorväter... [mehr]

  • Geburtstag Barbra Streisand wird heute 75 Jahre alt

    Das Mädchen aus Brooklyn

    Mehr als 140 Millionen verkaufte Alben, Auszeichnungen wie Oscars, Emmys und Golden Globes und unzählige Fans auf der ganzen Welt - aber Barbra Streisand sieht sich selbst immer noch als das "Mädchen aus Brooklyn". "Ich habe zwei Seiten", erzählte sie einmal der TV-Moderatorin Oprah Winfrey. "Zum Beispiel habe ich kein Problem damit, große Summen Geld... [mehr]

  • So war "Xaviers Wunschkonzert 2"

    Gänsehautalarmstufe Rot

    Cassandra Steen, Jürgen Drews, Max Mutzke und Henning Wehland sorgten bei der zweiten Auflage von "Xaviers Wunschkonzert Live" für eine hochemotionale, spontane und witzige Show / Claudia aus Kassel gewinnt Wohnzimmerkonzert mit Cassandra Steen [mehr]

  • Performance Jürgen Palmtag eröffnet mit "Kraakspeech" die Reihe "On the Move" der Kunsthalle Mannheim im Einraumhaus

    Lebendig, chaotisch, rau

    Verwackelte Bilder, ein merkwürdiger Sound in selten schmerzhafter Lautstärke, ein buddhaartiger Mensch mit Mundharmonika sitzt im Einraumhaus vor viel Elektronik und flüstert, brabbelt, schreit, wütet in ein Mikrofon, nein zwei Mikrofone: Jürgen Palmtag, bildender Künstler und Soundexperimentator eröffnet die neue Reihe "On the Move", die die Kunsthalle... [mehr]

Ladenburg

  • Ladenburg

    "CDU vor Ort" mit MdL Wacker

    In seiner Reihe "CDU vor Ort" lädt der christdemokratische Stadtverband am Dienstag, 25. April, um 18.30 Uhr zum Besuch des Zentralen Versuchsfelds Ladenburg ein. Der CDU-Landtagsabgeordnete Georg Wacker hat sich angesagt. Der Ladenburger Wolfgang Ibach, Pflanzenproduktionsberater beim Landwirtschaftsamt Bruchsal, informiert alle Teilnehmer über laufende Versuche... [mehr]

  • Ladenburg Ludwigshafener Liedermacher Panchi gewinnt bei "Kunst gegen Bares" in der Pflastermühle

    Komiker Nikita bald im TV zu sehen

    Da steht er ganz allein mit seiner Gitarre und singt so hinreißende Balladen, dass er am Ende zum Sieger gekürt wird. Denn der Trinkbecher von Francisco Guajardo Toro, der sich als Sänger und Songschreiber Panchi nennt, füllt sich mit den meisten Münzen und Scheinen. Der 18-jährige Ludwigshafener hat künstlerisch überzeugt - und wohl auch mehr Fans in die... [mehr]

  • Ladenburg Unbekannte hinterlassen am Wochenende ihren Unrat / Eine kritische Betrachtung

    Müllberge am Neckarufer

    Kein schöner Anblick: Besucher der Wiesen am Ladenburger Neckarufer haben am Wochenende jede Menge Müll hinterlassen. Eine kritische Betrachtung zu einem alle Jahre wiederkehrenden Problem. [mehr]

  • Ladenburg

    TC Grün-Weiß öffnet seine Türen

    Anlässlich der Saisoneröffnung am Montag, 1. Mai, veranstaltet der Tennisclub Grün-Weiß Ladenburg, Heidelberger Straße 60, einen Tag der offenen Tür. Interessierte haben an diesem Tag von 10 bis 16 Uhr die Gelegenheit, die schöne Anlage direkt neben dem Wohnmobilplatz sowie die Clubaktivitäten näher kennenzulernen. Angeboten werden ein kostenloses... [mehr]

Lampertheim

  • Brauchtum Wie ein Experiment zum Erfolgsfest wird / Kochkäs'-Essen beim MGV 1840 seit 1996 ein beliebter Termin

    100 Schnitzel, 25 Kilo Brot und jede Menge Kochkäs'

    Es gibt Traditionen, die schon etwas angestaubt sind, und solche, die keiner mehr missen mag. In die zweite Kategorie fällt eindeutig das Kochkäs'-Essen des MGV 1840, zu dem auch diesmal wieder über 200 Personen in die ehemalige Notkirche gekommen waren. Ursprünglich war es als einmalige Veranstaltung geplant gewesen. Mit dem Kochkäs'-Essen sollten 1996 zwei... [mehr]

  • Glaube 22 Kinder feiern in Mariä Verkündigung ihre Heilige Erstkommunion / Band Kristall gestaltet Festgottesdienst mit

    Auf der Suche nach dem Platz in der Gemeinde

    Eines der wichtigsten Ereignisse im Leben jedes gläubigen Katholiken ist neben der Taufe der Empfang der Heiligen Erstkommunion. 21 Kommunionkinder der Gemeinde Mariä Verkündigung hatten sich seit Oktober vergangenen Jahres wöchentlich getroffen, um sich auf diesen großen Tag vorzubereiten, der für sie und ihre Familien nun gestern anstand. Den Glauben... [mehr]

  • Christliche Pfadfinderschaft Lampertheim Osterfreizeit im Wildpark Groß-Gerau

    Brückenbauer unterwegs

    In den Osterferien verbrachten 20 Pfadfinder des Stammes Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz vier abwechslungsreiche Tage im Wildpark bei Groß-Gerau. Der Wildpark ist ein weitläufiges Zeltgelände mit vier festen Häusern. Gleich zu Beginn wurde gemeinsam die große Jurte aufgebaut, in der man sich abends am Lagerfeuer traf. Nachmittags konnten die Pfadis das... [mehr]

  • Tennis Hofheimer Club beginnt die neue Saison

    Dank an Gugumus und Helfer

    Von der kühlen Witterung am gestrigen Sonntag ließen sich die Mitglieder des Hofheimer Tennisclubs nicht abhalten, auf der Clubanlage ihre Saisoneröffnung zu bestreiten. TCH-Trainerin Katarina Benesova hatte die Nachwuchsspieler zu einem Training versammelt. Währenddessen freute sich der neue Geschäftsführer Hans-Peter Fiedler in Vertretung von TCH-Chef Peter... [mehr]

  • Volkssport Unterstützung für den TVL zugesichert

    EWR bleibt Sponsor beim Spargellauf

    Auch in diesem Jahr ist das EWR wieder Hauptsponsor des Spargellaufs, den der Turnverein Lampertheim am 29. Mai ausrichtet. EWR-Regionalleiterin Nadine Mudra erklärte in einem Pressegespräch, dass die langjährige Partnerschaft zwischen dem Wormser Energieversorgungsunternehmen und dem TVL fortgesetzt wird. "Wir freuen uns sehr, dass das EWR weiter als Hauptsponsor... [mehr]

  • Kabarett Barbara Weinzierl tritt im London Pub auf

    Fragen über Fragen

    Mit ihrem Programm "Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung" gastiert die Kabarettistin, Schauspielerin und Autorin Barbara Weinzierl am Donnerstag, 27. April, im Lampertheimer London Pub. Los geht es um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 18 Euro. Weinzierl geht in ihrem Programm vielen Fragen nach, unter anderen folgenden: Gab es vor Facebook schon Freunde? Ist... [mehr]

  • Jubelkonfirmation

    Jetzt anmelden für Fest an Pfingsten

    Die Lukas- und die Martin-Luther-Gemeinde feiern gemeinsam am Pfingstsonntag, 4. Juni, Jubelkonfirmation in der Domkirche ein. Um die Einladungen für die Jahrgänge, den Festgottesdienst und die Feier vorzubereiten, lädt die Lukasgemeinde in Zusammenarbeit mit der Martin-Luther-Gemeinde zu einem weiteren Vorbereitungstreffen für Mittwoch, 3. Mai, 19 Uhr in die... [mehr]

  • Vereine Stadt ehrt Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Titel, Medaillen und Aufstiege in der Hans-Pfeiffer-Halle

    Lob und Dank für sportliche Erfolge

    Die Lampertheimer sind ein sportliches Volk. Das wurde wieder am Freitagabend mehr als deutlich, als die Stadt über 200 Sportler für ihre Erfolge im vergangenen Jahr gewürdigt hat. Viele von ihnen waren in die Hans-Pfeiffer-Halle gekommen, um die Glückwünsche von Bürgermeister Gottfried Störmer, Stadtverordnetenvorsteherin Brigitte Stass, Stadtrat und... [mehr]

  • TV Lampertheim C-Jugend siegt gegen Elmshausen/Zwingenberg mit 3:2

    TVL seit vier Spielen ungeschlagen

    Die Fußball-C-Jugendlichen des TV Lampertheim feierten in der Kreisklasse einen 3:2-Heimsieg über die Jugendspielgemeinschaft Elmshausen/Zwingenberg. Der TVL übernahm von Beginn an die Initiative und versuchte, die Gäste mit geschicktem Pass- und Positionsspiel unter Druck zu setzen. Nach der Lampertheimer Führung durch Pablo Keller in der siebeten Minute... [mehr]

  • Pferdesport Reit- und Fahrverein richtet Frühjahrsturnier aus / Platzverhältnisse bereiten Organisatoren Sorgen

    Wetzel behält die Nerven

    An der Kreuzung zum Weidweg prangen sie, die Plakate zum Mannheimer Maimarkt. Wer am Wochenende ein paar Meter weiter auf das Gelände des Reit- und Fahrvereins Lampertheim fuhr, traf dort nicht nur 370 Reiter mit ihren 540 Pferden, sondern auch Christel Mrotzek, die sich dem Gespräch mit dem "Südhessen Morgen" mit einem lachenden und einem weinenden Auge stellte.... [mehr]

Lautertal

  • Senioren Kinder aus den Lautertaler Grundschulen haben sich mit der Barrierefreiheit in Lautertal beschäftigt

    Schüler spürten viele Hindernisse auf

    Der Versuch, in den Lautertaler Orten als Gehbehinderter von A nach B zu gelangen scheitert oft an banalen "Kleinigkeiten". Speziell für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Rollator ist das ein Problem. Im vergangenen Herbst machten Albrecht Kaffenberger und Joachim Uhde, beide für die Belange der Senioren stark engagiert, den Anfang für eine Aktion, um die Situation... [mehr]

Lebenslust

  • Frühstück Wie das christliche Gebäck für den Gottesdienst zum beliebten Snack für zwischendurch wurde

    Die Erfolgsgeschichte der Brezel

    Ziehen, eindrehen, ausdrehen, überkreuzen, festdrücken - und fertig ist die Brezel. Bei Brezelbäcker Patrick Blau dauert das ungefähr zwei Sekunden. Länger haben er und seine zwei Mitarbeiter in Blaus Backstube in Speyer auch nicht Zeit. Ohne Unterlass füttert ihre Kollegin die Portioniermaschine, die kurze Teigwürste auf das Fließband fallenlässt. Blau... [mehr]

  • Gesund und pures Bio

    Es ist eines der gesündesten Lebensmittel, dazu äußerst lecker und einfach zuzubereiten: Wildbret liegt derzeit voll im Trend. Ich bin selbst Jäger und Küchenchef des mehrfach ausgezeichneten Restaurants "Stadtpalais" in Wertheim und empfehle Ihnen, den Speiseplan auch einmal mit Wild zu variieren. Denn Wildbret ist fett- und kalorienarm, dazu reich an Vitaminen... [mehr]

  • Ernährungsmythen Fakten rund um das Laugengebäck

    Wenn, dann mit Butter

    Gesund und trotzdem lecker essen - im Dschungel der Diättipps und Ernährungsymythen ist das gar nicht so einfach. Die Mannheimer Ernährungsberaterin Monika Maurer deckt ein paar der Irrtümer rund um die Butterbrezel auf. Frau Maurer, machen Kohlenhydrate wirklich dick? Monika Maurer: Ursachen für Übergewicht gibt es viele: zu wenig Bewegung, schlechte Gene und,... [mehr]

Lindenfels

  • DBS Internet-Star zu Gast im Klassenraum

    Aus dem Alltag eines Youtubers

    Tristesse ist alles andere als angesagt in den Videos von Christezz. Auf Youtube postet er lustige Videos - und hat es damit zum umjubelten Star geschafft. An der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) in Rimbach erzählte er vier Klassen der Jahrgänge 8 und 9 von seinem Beruf. Denn unter den Jugendlichen ist gerade Youtuber ein beliebtes Berufsziel, das aber nicht ganz... [mehr]

  • Zukunftswerkstatt Im Albert-Schweitzer-Haus sammelten Einwohner von Lindenfels Ideen für die Zukunft der Freizeitanlage

    Erster Schritt zur Rettung des Freibads

    Badewannenrennen im großen Schwimmbecken, der Umbau zu einem Naturbad, ein Tag mit freiem Eintritt, die Verpachtung der Einrichtung an einen Verein oder ein Unternehmen, ein Zehn-Meter-Sprungturm - dies waren nur einige der Ideen, die am Samstag gegen Ende des Treffens der Zukunftswerkstatt Schwimmbad im Albert-Schweitzer-Haus präsentiert wurden. Auf Einladung des... [mehr]

  • Zinn-Schule

    Schulleiterin feierte Jubiläum

    "Warum gibt es heute eigentlich eine Pausenkonferenz?", wollte Kirsten Gebhard Albrecht, Leiterin der Georg-August-Zinn-Schule unlängst von ihrem Stellvertreter Herwig Bendl wissen - nichts ahnend, dass es an diesem Tag um sie selbst gehen würde. Die Französisch- und Religionslehrerin, die nach eigener Aussage immer noch mit besonderer Begeisterung unterrichtet,... [mehr]

  • Tierschutz Initiative sieht Bundesregierung in der Pflicht und verweist auf Fortschritte in der Niederlande

    Vorreiterrolle bei Forschung ohne Tierversuche gefordert

    Zum heutigen Tag des Versuchstiers hat die Tierschutzinitiative Odenwald kürzlich eine Pressemitteilung veröffentlicht. Als positives Beispiel nennt sie darin die Niederlande, die bis 2025 führend auf dem Gebiet der tierversuchsfreien Forschung werden will. Die deutsche Bundesregierung dagegen setze weiter auf "leere Worthülsen und althergebrachte... [mehr]

Lokalsport BA

  • HessenligaViktoria Urberach - Viktoria Kelsterbach 1:2 SV Rot-Weiß Hadamar - FC Bayern Alzenau 2:2 KSV Baunatal - Spfr. Seligenstadt 0:0 Borussia Fulda - SC Hessen Dreieich 2:0 OSC Vellmar - SG Rot-Weiss Frankfurt 1:1 SC Viktoria Griesheim - Et. Stadtallendorf 2:4 Rot-Weiß Darmstadt - SV Steinbach 3:1 FSC Lohfelden - FC Ederbergland 4:01 SC Hessen Dreieich 27 19 3... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaTGB Darmstadt - TuS Griesheim II 24:28 HSG Langen - ESG Crumstadt/Goddelau 31:32 SV Erbach - SKG Roßdorf II 28:25 SKG Bonsweiher - HSG Fürth/Krumbach 23:28 HSG Siedelsbrunn - TV Büttelborn 20:30 MSG Bauschheim/Rüsselsh. - ESG Erfelden 33:20 TV Einhausen - TV Lampertheim 21:261 TV Büttelborn 25 24 1 0 728:477 49:12 HSG Fürth 25 22 1 2... [mehr]

  • TischtennisOberliga HessenSV Mittelbuchen - TG Obertshausen 9:4 TuS Kriftel - VfR Fehlheim 8:8 VfR Fehlheim - TSV Besse 9:31 TuS Kriftel 16 12 3 1 133:81 27:52 VfR Fehlheim 17 11 3 3 136:96 25:93 TTC Biebrich 17 11 3 3 133:95 25:94 SVH Kassel 16 12 0 4 127:80 24:85 TV Braunfels 16 10 1 5 123:95 21:116 Obertsh. 17 8 1 8 116:116 17:177 Gießener SV 17 6 0 11 106:125... [mehr]

  • Kreisliga A FSG Bensheim verliert zu Hause 3:4 gegen VfB Lampertheim und muss die Hoffnung auf Platz zwei wohl begraben

    Bittere Niederlage trotz starker Aufholjagd

    Die FSG Bensheim ist nach der dritten Niederlage in Folge wohl endgültig raus aus dem Rennen um Platz zwei in der A-Liga. Mit 3:4-Toren unterlag die FSG im Sportpark West dem VfB Lampertheim, der nun Vierter ist. Überschattet wurde die Partie von einer schweren Verletzung von Patrick Schmitt kurz vor dem Abpfiff. Der FSG-Akteur wurde nach einem unglücklichen... [mehr]

  • Handball Spitzenreiter glänzt gegen HC Rödertal nur eine Viertelstunde und kassiert die zweite Saisonniederlage

    Die Flames hat's wieder mal erwischt

    Die HSG Bensheim/Auerbach kassierte am Samstagabend ihre zweite Saisonniederlage in der 2. Frauenhandball-Bundesliga. Der souveräne Meister verlor in der heimischen Weststadthalle 21:23 (10:12) gegen den HC Rödertal, der sich als Tabellenfünfter noch Hoffnungen auf den zweiten Aufstiegsplatz macht. Die Flames hatten zuletzt neun Siege in Folge gefeiert und der... [mehr]

  • Kreisoberliga TSV Auerbach verliert verdient 3:4 bei Starkenburgia Heppenheim

    Ein Witz und keine Schönrednerei

    Seit vier Wochen wechseln Sieg und Niederlage bei Fußball-Kreisoberligist FC Starkenburgia Heppenheim in schöner Regelmäßigkeit ab. Im Heimspiel gegen die TSV Auerbach machten die Kreisstädter gestern wieder alles richtig und gewannen 4:3 (1:1). Uwe Bertsch, Trainer der Heppenheimer, war zufrieden: "Das Ergebnis spiegelt die Leistung wieder. Wir wollten den Sieg... [mehr]

  • Kreisliga D

    FSG gelingt Überraschung

    Eine schwache Leistung bot der SSV Reichenbach II im D-Liga-Heimspiel und verlor überraschend 1:2 gegen die FSG Bensheim II. Nach dem 1:0 durch Blazevic versäumte es der Tabellenführer, den Sack zuzumachen. In der zweiten Halbzeit entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. "Die Gäste haben ihre Möglichkeiten genutzt, das ist uns... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Fehlheim unter Wert geschlagen

    Für VfR ein bitteres 0:1

    Der VfR Fehlheim steckt tief drin im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga. Im Heimspiel gegen die Spvgg Oberrad mussten die "Rasenspieler" eine 0:1-Niederlage hinnehmen und haben dadurch ein wenig den Anschluss ans rettende Ufer verloren. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt aktuell vier Punkte. Die Niederlage der Fehlheimer ist unter der... [mehr]

  • Kreisliga C

    Heftige Kritik am Schiedsrichter

    Die Aussichten des SV Schwanheim auf den B-Liga-Klassenerhalt sind nach der 1:2-Heimniederlage gegen die SG Hüttenfeld weiterhin nicht rosig. Mit der Leistung seiner Elf war Paul McNally zufrieden, die Vorstellung des Schiedsrichters fand der SVS-Coach wenig überzeugend. "Wir haben Hüttenfeld Paroli geboten, der Schiedsrichter hat das Spiel mit seinen... [mehr]

  • Kegeln DM-Gastgeber

    Lorscher gehen diesmal leer aus

    Als gute Gastgeber erwiesen sich die Starter der Sportkegelvereinigung Lorsch, die am Wochenende die deutschen Meisterschaften in den Disziplinen Sprint und Tandem-Mixed ausrichtete. Die heimischen Bundesliga-Kegler ließen auf dem Siegertreppchen den Gästen den Vortritt. Im Mixed scheiterten die beiden Lorscher Paare im Viertelfinale und verpassten so knapp den... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Rückschläge für Winterkasten und Lorsch

    Meister steht fest, Abstiegskampf bleibt spannend

    Der SV Unter-Flockenbach sicherte sich gestern durch einen 2:1-Sieg bei der SG Riedrode vorzeitig die Meisterschaft in der Fußball-Kreisoberliga. Spannend bleibt im "Keller" der Kampf um den Klassenerhalt. VfR Bürstadt - SV Winterkasten 0:0. Der Punktgewinn beim direkten Konkurrenten könnte für die Winterkastener letztlich zu wenig sein. Bürstadt verpasste den... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga

    Mit viel Glück zur Überraschung

    Der FC Sportfreunde Heppenheim kam gestern in der Fußball-Gruppenliga bei Meisterschaftskandidat SG Unter-Abtsteinach zu einem 1:1 (0:0). Es war allerdings ein schmeichelhafter Zähler für die Kreisstädter, wie Sportfreunde-Trainer Markus Pleuler einräumen musste. Denn obwohl die Gastgeber das 1:1 erst in der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielten, war es ein... [mehr]

  • Kreisliga A In einem rassigen Spiel trennen sich Lorsch und der TSV Reichenbach mit einem 2:2-Remis

    SC Olympia sieht sich als Punktsieger

    "Ein sehr gutes A-Liga-Spiel mit einem gerechten Ergebnis" - so nannte Stephan Vogel das 2:2-Remis zwischen Olympia Lorsch und dem TSV Reichenbach. "Wir hatten die Mehrzahl an klaren Chancen, deswegen würde ich uns zum Punktsieger erklären", sagte der Olympia-Pressewart weiter. Den besseren Start in die Partie erwischte der Tabellenzweite aus Lautertal, der durch... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga FC 07 Bensheim feiert wichtigen 3:0-Sieg gegen Ober-Roden / Lilien-Präsident Fritsch im Weiherhaus

    Schwerdt mit dem Doppelpack

    Der FC 07 Bensheim hat im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga einen eminent wichtigen Heimsieg eingefahren. Mit 3:0 Toren bezwangen die Nullsiebener die TS Ober-Roden. Durch den Dreier haben die Bensheimer die Abstiegszone verlassen und liegen nun auf Position zwölf. "Es war eine sehr gute Mannschaftsleistung, die Jungs haben die Vorgabe gut umgesetzt, auch wenn... [mehr]

  • Trainer-Stimmen Heike Ahlgrimm ist mit der Abwehrleistung zufrieden / Für Rödertal noch ein weiter Weg

    So kann man ein Spiel nicht gewinnen

    Erst zum zweiten Mal nach einem Heimspiel der Flames musste Heike Ahlgrimm als faire Verliererin das Mikrofon ergreifen. Während der von Hallensprecher Thomas Mauer geleiteten Pressekonferenz erkannte sie neidlos den 23:21-Sieg der Rödertalbienen in der Weststadthalle an. "Heute hat es leider nicht gereicht. Wir haben einfach schlecht gespielt und es dann auch... [mehr]

  • Kreisliga B

    SSV Reichenbach mit 8:0-Kantersieg

    Ein wahres Schützenfest bot der SSV Reichenbach seinen Anhängern im Heimspiel der Fußball-Kreisliga B gegen den SC Rodau. 8:0 hieß es am Ende. Nach den beiden frühen Führungstreffern hielten die Gäste zunächst noch mit. Nach dem Halbzeitpfiff brachen sie jedoch ein, zeigten in der Schlussphase keine Gegenwehr mehr und ermöglichten den Lautertalern so den... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • Schach2. BundesligaSC Eppingen - SC Viernheim 1,0:7,0 SF Schöneck - TSV Schott Mainz 2,5:5,5 HC Heusenstamm - Caissa Schwarzenbach 6,0:2,0 SF Deizisau - SC Untergrombach 7,5:0,5 TSV Schönaich - SC Emmendingen 3,0:5,01 SF Deizisau 8 8 0 0 51,0 162 SC Viernheim 8 6 0 2 42,0 123 SC Emmendingen 8 5 0 3 36,5 104 SC Eppingen 8 5 0 3 35,0 105 HC Heusenstamm 8 5 0 3 35,0... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdVTV Mundenheim - TV Hochdorf 27:25 SG Pforzheim/Eutingen - SG Nußloch 23:23 SV 64 Zweibrücken - TGS Pforzheim 30:30 TV Großsachsen - TSG Haßloch 22:28 Oppenweiler/Backnang - Köndringen/Teningen 35:41 VfL Pfullingen - SG Kronau/Östringen II 27:28 HG Oftersheim/Schw. - TuS Fürstenfeldbruck 31:24 HBW Balingen II - TSB Heilbronn-Horkheim 26:291... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-Württemberg1. Göppinger SV - Neckarsulmer Sportunion 0:2 FV Ravensburg - FSV Bissingen 0:0 Spvgg Neckarelz - SV Oberachern 1:2 SV Sandhausen II - SV Spielberg 3:1 FC Astoria Walldorf II - TSG Balingen 0:0 Offenburger FV - 1. CfR Pforzheim 2:1 SC Freiburg II - FSV Hollenbach 4:1 Stuttgarter Kickers II - Bahlinger SC 4:5 Karlsruher SC II - SSV... [mehr]

  • BaseballBundesliga SüdBuchbinder Legionäre - Stuttgart Reds 11:3 Buchbinder Legionäre - Stuttgart Reds 5:1 Heidenheim Heideköpfe - Mainz Athletics 8:7 Mannheim Tornados - Bad Homburg Hornets 3:1 Mannheim Tornados - Bad Homburg Hornets 9:1 Heidenheim Heideköpfe - Mainz Athletics 8:3 Saarlouis Hornets - Haar Disciples 4:7 Saarlouis Hornets - Haar Disciples 2:101... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Lindenhof holt 1:4-Rückstand auf

    Cammilleris Hattrick rettet Remis

    Der VfR Mannheim II und der SV Schriesheim halten den Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga spannend, denn beide gewannen und verkürzten den Abstand zu Platz 13 auf drei Punkte. Im Topspiel bei der Spvgg Ketsch hat Primus FC Türkspor seinen Vorsprung durch einen 2:1-Sieg ausgebaut (siehe Extra-Spiel).Lindenhof - Hems./Sulz. 4:4 (1:4)In einem... [mehr]

  • Softball

    Durchwachsener Saisonstart

    Die Softballerinnen der Mannheim Tornados sind mit einer Niederlage und einem Sieg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Der Meister verlor sein erstes Spiel in der Nordgruppe bei den Hamburg Knights mit 7:8. Bis ins letzte Inning führten die Mannheimerinnen noch mit 7:6, dann gelang den "Ritterinnen" aus der Hansestadt aber der entscheidende Schlag zum 8:7. In... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II SKV Sandhofen gewinnt klar in Ilvesheim

    Führungsquartett weiter im Gleichschritt

    In der Fußball-Kreisklasse A, Staffel II, bahnt sich ein spannendes Saisonfinale an, in dem noch vier Mannschaften eine gute Chance auf den Aufstieg in die Kreisliga besitzen.Gartenst. II - Heddesh. II 3:2 (2:0)Deutlich überlegen agierte der VfB Gartenstadt II im Heimspiel gegen den FV Fortuna Heddesheim. Der VfB führte bereits sicher mit 3:0, bis sich die... [mehr]

  • Fußball-Landesliga VfB Gartenstadt mit Sieg im Spitzenspiel

    Gelbe Bären holen die Spitze zurück

    In der Fußball-Landesliga Rhein-Neckar hat der VfB Gartenstadt das Gipfeltreffen zu Hause gegen den FC Bammental gewonnen und damit die Tabellenführung zurückerobert. Die Gelben Bären haben nun zwei Punkte Vorsprung auf den Konkurrenten, allerdings hat Bammental eine Begegnung weniger ausgetragen.Gartenstadt - Bammental 3:1 (0:0)Die erste Chance für Gartenstadt... [mehr]

  • Handball

    Germanen von der Rolle

    Handball-Drittligist TV Germania Großsachsen hat gegen die TSG Haßloch mit 22:28 (11:16) verloren. Die Gastgeber, die weiterhin auf Jonas Gunst und Philipp Ulrich verzichten mussten, verschliefen den Beginn der Partie komplett und sollten sich über das gesamte Spiel davon nicht mehr erholen. "Wir kamen ganz schwierig in die Partie. Eigentlich war sie nach 25... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Heddesheim verliert 1:3

    Glücklose Fortuna

    Die Verbandsliga-Fußballer von Fortuna Heddesheim haben am Samstag erneut Federn gelassen. Das 1:3 (0:1) beim 1. FC Bruchsal war die zweite Niederlage in Folge für das Team von Trainer René Gölz. Da Spitzenreiter TSG 62/09 Weinheim sein Heimspiel gegen die SG Heidelberg-Kirchheim souverän mit 4:1 gewann, haben die Heddesheimer als Tabellenzweiter nun fünf... [mehr]

  • MM-Extra-Spiel Türkspor gewinnt Kreisliga-Gipfeltreffen in Ketsch mit 2:1

    Großer Schritt Richtung Titel

    "Es ist natürlich überragend, in so einem Spiel der Matchwinner zu sein. Aber ohne die Mannschaft funktioniert es nicht", freute sich Yusuf Demirci - und das zurecht. Denn im Topspiel der Fußball-Kreisliga zwischen dem Tabellenzweiten, der Spvgg Ketsch, und dem Klassenprimus, FC Türkspor Mannheim, erzielte Demirci beide Tore beim 2:1-Sieg und machte dadurch die... [mehr]

  • Hockey Mannschaft von Trainer McCann mit Sieg und Remis / TSVMH verliert und gewinnt

    MHC-Pressing funktioniert

    Die Männer des Mannheimer HC haben in der Hockey-Bundesliga am Samstag beim formstarken Nürnberger HTC mit 4:3 (2:1) gewonnen und einen Tag später 1:1 (0:0) bei Uhlenhorst Mühlheim gespielt. Am Sonntag gelang Guido Barreiros (48.) der Ausgleich für den MHC. In Nürnberg erzielten Tino Nguyen Luong (12.), Guido Barreiros (13.), Timm Haase (37.) und Paul Zmyslony... [mehr]

  • Hockey MHC-Damen bleiben Tabellenführer

    Remis im Topspiel und ein Pflichtsieg

    Die Pflichtaufgabe gegen den Harvestehuder THC aus Hamburg haben die Damen des Mannheimer HC gestern in der heimischen MHC-Arena am Neckarplatt gelöst und damit die Spitze in der Feldhockey-Bundesliga verteidigt. Bereits zur Pause lag das Team von Trainer Philipp Stahr durch die Tore von Emma Förter (10.) und der argentinischen Nationalspielerin Florencia Habif... [mehr]

  • Handball Leutershausen verliert 24:25 in Bietigheim

    Sekunden fehlen zur Sensation

    Die SG Leutershausen hat in der Zweiten Handball-Bundesliga nur knapp eine faustdicke Überraschung verpasst. Die "Roten Teufel" verloren vor 1033 Zuschauern in der Viadukt-Halle beim Aufstiegsanwärter SG BBM Bietigheim mit 24:25 (15:12). Trainer Marc Nagel blieb seiner Linie treu, setzte in seiner Anfangsformation wie schon gegen den TV Hüttenberg auf die Variante... [mehr]

  • Hockey TSVMH-Damen tun sich beim Schlusslicht schwer

    Spitzenreiter wackelt

    Zum Rückenrundenauftakt in der Zweiten Feldhockey-Bundesliga Süd der Damen holte sich Tabellenführer TSV Mannheim Hockey am Samstag im achten Spiel auch den achten Sieg. Mit 2:1 (0:1) gewannen die TSVMH-Damen beim noch sieglosen Schlusslicht ATV Leipzig allerdings nur knapp. "Wichtig waren zum Rückrunden-enauftakt letztlich die drei Punkte für uns. Wir hätten... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A I Kellerkinder Seckenheim und Plankstadt II müssen Niederlagen hinnehmen

    TSV Neckarau weiter stark

    Der TSV Neckarau bleibt durch den Auswärtssieg beim FC Viktoria Neckarhausen das zweitbeste Rückrundenteam in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel I. Im Tabellenkeller steigt die Spannung.Neckarh. - TSV Neckarau 3:5 (2:1)Überaus torreich endete die Partie des FC Viktoria Neckarhausen gegen den TSV Neckarau. Dabei versäumten es die Neckarhausener vor der Pause,... [mehr]

  • Baseball Tornados gewinnen zwei Mal gegen Bad Homburg

    Wirbelwinde klettern hoch

    Die Mannheim Tornados haben am Samstag zwei Heimsiege in der Baseball-Bundesliga gefeiert und sind in der Tabelle auf den dritten Tabellenrang geklettert. Die Mannschaft von Coach Daniel Husband bezwang im Roberto-Clemente-Field das Ligaschlusslicht Bad Homburg Hornets mit 3:1 und 9:1. Es waren die Saisonsiege vier und fünf für die Wirbelwinde. In der ersten Partie... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • FussballHessenligaViktoria Urberach - Viktoria Kelsterbach 1:2 SV Rot-Weiß Hadamar - FC Bayern Alzenau 2:2 KSV Baunatal - Sportfreunde Seligenstadt 0:0 Borussia Fulda - SC Hessen Dreieich 2:0 OSC Vellmar - SG Rot-Weiss Frankfurt 1:1 SC Viktoria Griesheim - Eintracht Stadtallendorf 2:4 Rot-Weiß Darmstadt - SV Steinbach 3:1 FSC Lohfelden - FC Ederbergland 4:01 SC... [mehr]

  • TischtennisOberliga Hessen FrauenTTC Langen - TSV Höchst 8:2 TTC Salmünster - SC Niestetal II 8:4 TSG Oberrad - TTC Lampertheim 3:81 TTC Langen 18 15 2 1 140:44 32:42 TTC Salmünster 18 13 1 4 126:73 27:93 TSV Höchst 17 9 4 4 117:90 22:124 TTC GW Staffel II 17 10 1 6 102:93 21:135 SC Niestetal II 18 8 1 9 93:117 17:196 NSC Watzenborn II 17 7 2 8 103:94 16:187 TTC... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaTGB Darmstadt - TuS Griesheim II 24:28 HSG Langen - ESG Crumstadt/Goddelau 31:32 SV Erbach - SKG Roßdorf II 28:25 SKG Bonsweiher - HSG Fürth/Krumbach 23:28 HSG Siedelsbrunn - TV Büttelborn 20:30 MSG Bauschheim/Rüsselsheim - ESG Erfelden 33:20 TV Einhausen - TV Lampertheim 21:261 TV Büttelborn 25 24 1 0 728:477 49:12 HSG Fürth 25 22 1 2... [mehr]

  • Fußball-C-Liga Roth-Elf schlägt Mitlechtern II mit 4:1

    FC Olympia weiter nicht zu halten

    Der FC Olympia Lampertheim lässt auf dem Weg zu Meisterschaft und Aufstieg in der Fußball-C-Liga weiter nichts anbrennen. Mit dem 4:1 (1:0)-Heimdreier gegen die KSG Mitlechtern II feierte die Elf von Trainer Thomas Roth am Samstag ihren 13. Sieg in Serie. Keine Schützenhilfe erhielt der Spitzenreiter tags darauf von der Reserve der Bürstädter Eintracht, die... [mehr]

  • Fußball

    FFC-Frauen verlieren klar

    Die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg haben einen großen Schritt Richtung Titelgewinn getan. Im Spitzenspiel des 17. Bundesliga-Spieltages setzte sich das Team von Ralf Kellermann in beeindruckender Manier mit 5:1 (1:1) beim 1. FFC Frankfurt durch und baute seine Tabellenführung auf drei Punkte aus. Der FFC rutschte auf Rang fünf ab. Trotz des 1:0 durch Jackie... [mehr]

  • Spiel der Woche Dank Wolfgang Greiss bringen die Blau-Weißen der Bürstädter Eintracht beim 4:1 die erst dritte Niederlage dieser A-Liga-Saison bei

    FV Biblis überrascht den Spitzenreiter

    Es war gestern ein ungewohntes Bild in dieser A-Liga-Saison, als die Spieler von Eintracht Bürstadt mit gesenkten Köpfen vom Kunstrasenplatz des Bibliser Pfaffenau-Stadions schlichen. Die Hausherren vom FV Biblis durften dagegen jubeln, hatten sie doch gerade mit einem 4:1 (2:1)-Sieg dem Tabellenführer aus Bürstadt die überhaupt erst dritte Saisonniederlage... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga 1:3-Heimniederlage gegen KSG Mitlechtern / Alemannia Groß-Rohrheim gewinnt in Lorsch mit 2:1

    FV Hofheim lässt Chance liegen

    In der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße steht der SV Unter-Flockenbach nach dem 2:1-Erfolg bei der SG Riedrode als neuer Meister fest. Nach zwei Niederlagen in Folge holte der FC Alemannia Groß-Rohrheim gestern mit dem 2:1 in Lorsch einen wichtigen Auswärtssieg. Dagegen musste der FV Hofheim (1:3 gegen Mitlechtern) eine überraschende Niederlage hinnehmen. Torlos... [mehr]

  • Motorsport Lampertheimer belegt bei seiner Premiere in der FIA-Langstreckenserie in Silverstone den dritten Platz

    Glänzender Auftakt für Marvin Dienst

    Die Premiere von Marvin Dienst in der Langstreckenserie WEC ist geglückt. Der Lampertheimer fuhr mit seinen Teamkollegen Christian Ried und Matteo Cairoli im Porsche 911 RSR im englischen Silverstone auf Rang drei. "Ein besseres Debüt hätte ich mir nicht vorstellen können. Das Feld hing über die sechs Stunden sehr eng zusammen, die ersten drei in unserer Klasse... [mehr]

  • Fußball-B-Liga TVL Reserve bleibt unter ihren Möglichkeiten

    Gute Chancen nicht genutzt

    In der Fußball-B-Liga Bergstraße musste die Zweite Mannschaft des TV Lampertheim nun schon die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Dabei war gegen den FSV Zotzenbach wesentlich mehr drin als die deutliche 1:4-Niederlage. "Die große Anzahl unserer individuellen Fehler macht mir Sorgen. Heute hätten wir durchaus etwas holen können", schimpfte Co-Trainer Thomas... [mehr]

  • Fußball FSV Frankfurt nun Tabellenvorletzter

    Lettieri-Elf verliert 2:3

    Der FSV Frankfurt ist nach der 2:3 (2:0)-Niederlage beim Tabellenführer MSV Duisburg kaum noch vor dem Abstieg aus der Dritten Fußball-Liga zu retten. Als Tabellenvorletzter trennen den FSV vier Punkte von einem Nichtabstiegsplatz. Sollten nach dem Insolvenzantrag noch weitere neun Zähler abgezogen werden, würden auch Siege in den vier verbleibenden Partien nicht... [mehr]

  • Judo Aufsteiger Bürstadt-Rimbach mit toller Saison

    Schober lobt sein Team

    Die Judo-Kampfgemeinschaft Bürstadt-Rimbach hat am letzten Kampftag der Oberliga Hessen gegen den JC Rüsselsheim mit 4:3 gewonnen und sich damit den vierten Tabellenplatz gesichert. Auch die abschließende 3:4-Niederlage gegen den Meister JC Hünfelden änderte an der guten Laune der Südhessen verständlicherweise nichts. Mannschaftsboss Benjamin Schober freute... [mehr]

  • Basketball

    Skyliners in Ulm geschlagen

    Auf dem Weg zu Platz eins nach der Hauptrunde fehlt den Basketballern von ratiopharm Ulm nur noch ein Sieg. Zum Feiern war den Ulmern aber trotzdem nicht zumute. Denn der Preis für das 91:84 gegen die Fraport Skyliners Frankfurt könnte verdammt hoch gewesen sein. Bereits im ersten Viertel verletzten sich bei den Gastgebern Braydon Hobbs (Daumen) und Augustine Rubit... [mehr]

  • Fußball-A-Liga Lampertheimer gewinnen in Bensheim

    VfB legt in Halbzeit eins Grundstein zum 4:3-Sieg

    Nachdem die Lampertheimer Azzurri den 25. Spieltag in der Fußball-A-Liga mit einem wichtigen Heimsieg gegen Lindenfels eröffnet hatten, kämpften die übrigen Teams aus dem Ried gestern um Punkte. Dabei überraschte der FV Biblis, der im Spiel der Woche Tabellenführer Eintracht Bürstadt mit 4:1 besiegte. Eine 0:3-Heimniederlage musste die SG Nordheim/Wattenheim... [mehr]

Lokalsport SZ

  • FussballOberliga Baden-Württemberg1. Göppinger SV - Neckarsulmer Sportunion 0:2 FV Ravensburg - FSV Bissingen 0:0 Spvgg Neckarelz - SV Oberachern 1:2 SV Sandhausen II - SV Spielberg 3:1 FC Astoria Walldorf II - TSG Balingen 0:0 Offenburger FV - 1. CfR Pforzheim 2:1 SC Freiburg II - FSV Hollenbach 4:1 Stuttgarter Kickers II - Bahlinger SC 4:5 Karlsruher SC II - SSV... [mehr]

  • FussballKreisklasse B 1SC Reilingen II - Edingen-Neckarhausen II 6:0 FC Germ. Friedrichsfeld II - TSV Neckarau II 0:3 TSG Rheinau - VfL Hockenheim 4:1 DJK Jungbusch - DJK Feudenheim 2:3 ESC Blau-Weiß Mannheim - Bad. Hirschacker 3:5 KSC Schwetzingen - Polizei-SV Mannheim ausgef. Spvgg 06 Ketsch III - SG Oftersheim n.gem. FV 08 Hockenheim II - SV Rohrhof II 5:21 SG... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Brühl rettet bei der Waldhof-Reserve ein 1:1 über die Zeit

    "Spielerisch eine schwächere Leistung"

    Zumindest ein Teilerfolg gab es für den FV Brühl in der Fußball-Landesliga beim SV Waldhof Mannheim II. Nach einem frühen Rückstand verschlief die Elf von FVB-Trainer Volker Zimmermann die erste halbe Stunde total, fand dann allerdings immer besser ins Spiel und verdiente sich so das 1:1 (1:1). Bereits in der dritten Spielminute nutzten die Gastgeber einen... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Verdienter 31:24-Sieg gegen Fürstenfeldbruck

    Erst ist es holprig, dann läuft es rund

    Mit einem klaren 31:24 (14:12)-Erfolg über den TuS Fürstenfeldbruck ist die HG Oftersheim/Schwetzingen ihrem Ziel, der 30-Punktemarke in der 3. Handball-Liga, ein gewaltiges Stück näher gekommen. "Wir haben die ganze Woche daran gearbeitet, Spannung und Stimmung für dieses eher bedeutungslose Spiel aufzubauen", meinte Trainer Martin Schnetz noch einmal zur... [mehr]

  • Fußball Der Vorsitzende möchte beim außerordentlichen Kreistag drei mögliche Modelle zur Neustrukturierung vorstellen / sportlicher Wert sinkt stetig

    Harald Schäfer: Situation in der C-Klasse ist nicht mehr tragbar

    Der außerordentliche Fußball-Kreistag findet am Samstag, 29. April, statt. Neben der Kassenprüfung durch einen Verbandsabgeordneten sowie der Neuwahl eines Kassenprüfers geht es hauptsächlich um eine mögliche Neustrukturierung der Spielklassen für die Saison 2018/ 19. "Die Situation in der C-Klasse mit neun oder zehn Mannschaften pro Staffel ist nicht mehr... [mehr]

  • Ringen Starkes Comeback bei den deutschen Meisterschaften

    Kehrer steht ganz oben

    Stefan Kehrer wollte es allen beweisen und hat das eindrucksvoll geschafft: Der Ketscher setzte sich bei den deutschen Meisterschaften im freien Stil in Bruchsal die Krone auf und gewann gegen die nationale Konkurrenz. Entgegen den Befürchtungen, dass wegen den Europameisterschaften im serbischen Novi Sad die deutsche Elite bei den nationalen Meisterschaften fehlen... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A Rohrhof verpasst große Chance gegen Hockenheim / Reilingen wieder da

    Keine Tore im Verfolgerduell

    Der SC 08 Reilingen ist in der Fußball-Kreisklasse A in die Erfolgsspur zurückgekehrt.MFC Lindenhof II - SV Altlußheim 1:3Einen wichtigen Sieg hat der SV Altlußheim gegen den MFC Lindenhof II eingefahren. Durch die drei Punkte rückt der SVA auf einen Zähler an die 08er heran. Die Torschützen für die Gäste waren Mehmet Sakin, Muhammed Sen und Rahmi Peker.... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Später Treffer sorgt für 1:1

    Tarakci rettet Neulußheim

    Der SC Olympia Neulußheim hat die DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen auf Distanz gehalten und somit weiterhin zehn Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz in der Fußball-Kreisliga. Beide Mannschaften trennten sich gestern 1:1 (0:0), obwohl der SON eine Viertelstunde in Unterzahl agieren musste und zu diesem Zeitpunkt noch mit 0:1 in Rückstand lag. Mario Marth... [mehr]

Lorsch

  • Lateinamerika

    Folklore im Haus Löffelholz

    Einen Abend für Liebhaber der spanischen und lateinamerikanischen Kultur veranstaltet die Kreisvolkshochschule im Mai. Daniela Yurrita lässt ihren wundervollen Sopran erklingen - mit traditioneller lateinamerikanischer Folklore, Dominique Hunziker singt eigene Kompositionen, Pepe Amigo zaubert zusammen mit Hari Ossa auf der Gitarre und Joander Cruz sorgt für... [mehr]

  • Auszeichnung Liederkranz ehrt Vorsitzenden für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit / Lob von Sängerkreis und Sängerbund

    Gold für Sänger Klaus-Dieter Schmidt

    "Wenn jemand in einen Gesangverein eintritt, dann steht das Singen im Mittelpunkt. Aber manchmal kommen zur Freude am Singen noch andere unvorhergesehene Aufgaben hinzu", so eröffnete Ilona Denefleh, stellvertretende Vorsitzende, ihre humorvolle Laudatio auf Klaus-Dieter Schmidt, Vorsitzender des Gesangvereins Liederkranz Lorsch. Er ist seit 50 Jahren aktiver... [mehr]

  • Ehrung

    Neue Sportler des Jahres gewählt

    Sunisa Rauch und Thomas Hass sind die neuen Lorscher "Sportler des Jahres". Viel Publikum applaudierte, als die 15 Jahre alte Tänzerin und der 20-jährige Tischfußballspieler, der vor wenigen Tagen Weltmeister wurde, am Wochenende ihre Urkunden in der Nibelungenhalle erhielten. [mehr]

  • Jubiläum

    Skiclub lädt zur Party ein

    Im Jahr 1977 wurde der Lorscher Skiclub gegründet. Einen Namen hat er sich im Laufe der Jahre nicht nur durch seine jährlichen Skitouren erworben, die bis in die Vereinigten Staaten geführt haben, sondern auch durch gesellige Veranstaltungen. Jetzt wird er 40 Jahre alt und feiert dieses Jubiläum mit einer Après-Ski-Party. Termin ist am 28. April ab 19 Uhr in der... [mehr]

  • Sportlerehrung Tänzerin und Tischfußballer erhalten die begehrten Titel / Tanzpaar Kolip ist neues Team des Jahres

    Sunisa Rauch und Thomas Haas sind die Sportler des Jahres

    Die Nibelungenhalle war sehr gut besucht, die Stimmung bestens. Bei der Sportlerehrung der Stadt wurden am Samstag über 200 Lorscher ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr Erfolge auf Kreis-, Landes- und Bundesebene oder sogar international als Weltmeister feierten. Das Publikum freute sich mit. Es spendete Beifall für alle Athleten, die nun auf der Bühne jeweils... [mehr]

  • Viele Termine im Kalender

    "Musik ist die Beschreibung der Welt ohne Worte und Begriffe. Sie ist die Philosophie der Gefühle" erklärte der Sängerkreisvorsitzende Heinz Ritsert bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz. Musik und Lieder gehören auch zum Programm für 2017. So beteiligte sich die Gruppe "Musix" an einem Freundschaftssingen in Hüttenfeld und sie singt beim... [mehr]

Ludwigshafen

  • Sport Mehr als 100 Teilnehmer beim Rheingönheimer Nordic-Walking-Halbmarathon

    Entspannt über 21 Kilometer

    Insgesamt 109 Teilnehmer, darunter auch drei Kinder, haben am Samstag bei der zwölften Auflage des Rheingönheimer Nordic-Walking-Halbmarathons mitgemacht. Veranstalter waren die TG 1892 "Frei Heil" und die Rheingönheimer Ortsgruppe des Pfälzerwaldvereins. Alles lief reibungslos. Die Blicke von Sabine Brendel gingen am Samstagmorgen kurz vor neun Uhr noch ein... [mehr]

  • Schlägerei

    Polizei setzt Pfefferspray ein

    In der Nacht auf Samstag haben sich sieben Männer auf dem Berliner Platz in Ludwigshafen eine heftige Auseinandersetzung geliefert. Die Polizei teilte mit, dass Beamte die Kontrahenten im Alter zwischen 18 und 33 Jahren immer wieder trennen mussten. Da diese aber wiederholt aufeinanderlos gingen, musste die Polizei schließlich Pfefferspray einsetzen. Es stellte... [mehr]

  • Kriminalität Raubüberfall mit Messer in der Bismarckstraße

    Unbekannter sticht zu

    Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am späten Samstagabend auf einen Mann in der Bismarckstraße eingestochen haben soll. Laut Polizeibericht saßen ein 24-Jähriger und ein 38-Jähriger dort gegen 23.40 Uhr auf einer Bank, als sich der Täter näherte, sie mit einem Messer bedrohte und Bargeld verlangte. Der 24-Jährige gab ihm Geld, der 38-Jährige... [mehr]

  • Welttag des Buches Selbsthilfegruppe Analphabeten bietet im Rathaus-Center reichlich Stoff zum Stöbern an

    Zum Lesen ist es nie zu spät

    Thorsten Böhler (48) hatte es nicht leicht. Als Kind bekam er eine Hirnhautentzündung. Ein Sprachfehler blieb zurück, in der Schule lernte er nie richtig lesen und schreiben. Heute zitiert er schon mal aus Shakespeares "Romeo und Julia". Und das, wenn es sein muss, auch auf einer Bühne vor Dutzenden von Zuhörern - wie am Samstag bei der Bücher-Börse im... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Gesprächsrunde Veranstaltung in der "MM"-Kantine widmet sich einem populären Thema / Kabarettist Florian Schroeder zu Gast

    Alles rund um die Beziehung

    Beziehung? Das kennt jeder, das betrifft jeden. Ob in der Partnerschaft, rein sexuell, platonisch oder ganz allgemein gesagt: zwischenmenschlich. Und jeder weiß, dass Beziehungen nicht immer nur harmonisch und unkompliziert verlaufen, sondern auch richtig die Fetzen fliegen können. Wem ein Leben als Eremit in einer Berghütte dann aber als Ausweg doch zu einsam... [mehr]

  • Betrunkene Zwei unter Alkohol stehende Brüder randalieren

    Angriff auf Polizisten

    Zwei betrunkene Brüder im Alter von 20 und 23 Jahren sind am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt gegenüber Polizeibeamten handgreiflich geworden. Der 23-Jährige war nach Angaben der Polizei bei einer Veranstaltung im Schloss in Streitigkeiten verwickelt und wurde daraufhin durch Sicherheitsmitarbeiter des Ortes verwiesen. Die verständigten auch die Polizei.... [mehr]

  • Glückstein Arbeiten an der ehemaligen Feuerwache

    Bagger beginnen mit Erdaushub

    Im Zuge der Bebauung des Glückstein-Quartiers wird ab heute, Montag, 24. April, mit Bodenaushubarbeiten im Bereich der bisherigen Feuerwache-Mitte begonnen. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Die Arbeiten werden demnach durch eine Firma begleitet, die Kampfmittel sondieren kann sowie durch einen Bodengutachter. In dem Bereich nahe dem Hauptbahnhof... [mehr]

  • RNV Bauarbeiten zwischen Planken und Kaiserring

    Busse fahren Umleitung

    Im Zuge der Neugestaltung der Planken beginnen am heutigen Montag die Arbeiten am Kaiserring zwischen Planken und Kunststraße. Neben möglichen Auswirkungen auf den Autoverkehr durch die Baustelle meldet die Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft (RNV) in einer Mitteilung, dass während der Bauarbeiten die Bushaltestelle Wasserturm zwischen Planken und Kunststraße für... [mehr]

  • Politik Erneut ruft "Pulse of Europe" zur Kundgebung auf - am Tag der Frankreichwahl kommen rund 300 Menschen auf den Marktplatz

    Europa-Bekenntnis mit Fähnchen und Ballons

    Die Welt hat gestern gespannt nach Frankreich und die dortige Präsidentschaftswahl geblickt. Auch in Mannheim lässt die Abstimmung die Menschen nicht kalt. Nicht nur, weil das Elsass ganz nah an der Metropolregion liegt. Sondern auch, weil das Nachbarland und Deutschland die Grundpfeiler der Europäischen Union (EU) bilden. Die Mannheimer Gruppe der... [mehr]

  • Planetarium Vortrag über Kleinkörper des Sonnensystems

    Forscher im Flugzeug

    Über das Flugzeugobservatorium Sofia berichten Jürgen Wolf vom Deutschen Sofia Institut der Universität Stuttgart und Martin Metzendorf vom Lessing-Gymnasium in Lampertheim am Donnerstag, 27. April, um 19.30 Uhr im Sternensaal des Planetariums (Wilhelm-Varnholt-Allee 1). Wissenschaftlern, Ingenieuren und Piloten bei einem Sofia-Flug über die Schulter schauen zu... [mehr]

  • Kirche 17 Kinder erhalten erstmals das Abendmahl am "Weißen Sonntag" von Pfarrer Lukas Glocker in St. Laurentius in Käfertal

    Kommunion - Türöffner für den Glauben

    Seit Sonntag feiern 533 Mädchen und Jungen zwischen acht und zehn Jahren in Mannheim ihre Erstkommunion. In der Kirche St. Laurentius in Käfertal gingen am "Weißen Sonntag" 17 Kinder erstmals zum Abendmahl, geleitet von Pfarrrer Lukas Glocker. [mehr]

  • Nachruf Hans Herrdegen im Alter von 81 Jahren gestorben

    Meister des Naschwerks

    Kaum einer kannte sich in den Quadraten so gut aus wie Konditormeister Hans Herrdegen (Bild), ob in der Historie - oder wenn es sich um Naschtraditionen wie "Mannemer Dreck" handelte. Kein Wunder, seit 1884 befindet sich das markante Barock-Anwesen E 2, 8 mit der Konditorei nun schon in Familienbesitz - viele Geschichten spielen dort bei Kaffee und Torte. Hier ist... [mehr]

  • Kriminalität Überfälle durch Gruppen von Jugendlichen

    Messerstich, Schläge und Kieferbruch

    Von einem Zusammenhang zwischen den Taten geht die Polizei nicht aus, wie sie erklärte. Trotzdem haben die Vorfälle vom Wochenende eine Gemeinsamkeit: In beiden Fällen haben Jugendliche auf brutale Weise ihre Opfer angegriffen. Die eine Tat ereignete sich nach Polizeiangaben am späten Samstagabend in der Schwetzingerstadt. Dort wurden ein 18 und ein 30 Jahre... [mehr]

  • Maimarkt Evangelische Kirche mit neuem Messestand zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" / Grundlage sind Aquarellbilder von historischen Häusern

    Mittelalterlicher Marktplatz als Blickfang

    Ein Foto mit dem Reformator höchstpersönlich - als menschengroße Playmobil-Figur. Das wird sicherlich ein Hingucker auf dem Maimarkt in der Halle 25 werden. Dort präsentiert sich die evangelische Kirche Mannheim-Ludwigshafen in völlig neuem Gewand. Zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" erhält der Messestand ein neues Gesicht. Lockte dort in den letzten Jahren... [mehr]

  • Karlstern Allgemeines Fütterungsverbot an Wildgehegen nach Tod zweier Bisons findet Zustimmung

    Spaziergänger ärgern sich über "falsch verstandene Tierliebe"

    Am Freitag hat die Stadt Mannheim ein generelle Fütterungsvervot für Wildtiere in den Gehegen am Karlstern und auf der Rheinau verhängt. Nach dem Tod zweiter Bisons kommt diese Regelung bei Spaziergängern im Käfertaler Wald gut an. Die beiden Bullen waren durch Überfütterung Anfang April gestorben. [mehr]

  • Kinder-Uni Medizin Junges Publikum geht auch mit schwierigen Krankheitsthemen wie Krebs unbefangen um

    Was tun gegen die "bösen Zellen"?

    "Meine Mama hatte Darmkrebs." Das Mädchen erzählt, dass ihre Mutter mehrfach operiert wurde, eine "Chemo" bekam - "aber jetzt ist sie wieder gesund". Dass seiner Tante die Haare ausfielen, als sie Krebs hatte, berichtet ein Junge. Bei der Kinder-Uni Medizin gehen die kleinen Besucher unbefangen mit jenen tückischen Krankheitsphänomenen um, die vermutlich so alt... [mehr]

Metropolregion

  • Sport An der Deutschen Weinstraße gehen im April 2018 wieder 3500 Läufer auf die Strecke / Vorbereitungen haben begonnen

    Ab sofort für Marathon anmelden

    Die Organisatoren stehen bereits in den Startblöcken - in einem Jahr ist es so weit: Am 15. April 2018 startet der 11. Marathon Deutsche Weinstraße. Der Lauf führt über die Weinstraße mit Start und Ziel in Bockenheim: Ein Lauf für alle Sinne - mit Wein an der Strecke, Reben im Blick und dem Rieslingschwamm als Erfrischung im Nacken. Veranstalter ist die... [mehr]

  • Verkehr Promille-Fahrer verursachen Unfälle

    Betrunken am Steuer

    Ohne Führerschein müssen einige Autofahrer vorerst auskommen, die sich unter dem Einfluss von Alkohol ans Steuer ihrer Autos gesetzt und dabei Unfälle verursacht haben. Aufgefallen ist nach Polizeiangaben eine 37-jährige Frau aus Fußgönheim, weil sie mit ihrem Ford Fiesta in Maxdorf (Rhein-Pfalz-Kreis) in Schlangenlinien durch die Hauptstraße fuhr. Dabei... [mehr]

  • Freizeit Landauer Tiergarten lädt zu öffentlicher Führung ein

    Blick hinter Zoo-Kulissen

    "Dromedar, Pinguin und Co" - so könnte der Untertitel für die nächste öffentliche Führung durch den Landauer Zoo lauten. Denn am Sonntag, 30. April, 11 Uhr, steht der Alltag eines Tierpflegers im Mittelpunkt. "In Fernseh-Dokumentationen geht es oft um Training, Transporte, Handaufzuchten und Tierärzte, doch der reale Alltag sieht ein bisschen anders aus", sagt... [mehr]

  • Hochwasserschutz Haßlocher Bürgerinitiative wehrt sich gegen Verlegung des kleinen Gewässers in den Wald

    Rehbach schlägt Wellen

    Haßloch. Eine Haßlocher Bürgerinitiative wehrt sich gegen die geplante Verlegung des Rehbachs in den Wald. Die Mitglieder halten das Projekt für unnötig teurer und am Bürger vorbei geplant. Das Land will die Maßnahme dagegen mit 90 Prozent fördern. [mehr]

Nachrichten

  • Parteitag Schwere Niederlage für Vorsitzende Frauke Petry

    AfD rückt noch weiter nach rechts

    Die AfD zieht mit einem nationalkonservativ ausgerichteten Spitzenduo in den Bundestagswahlkampf und stellt Parteichefin Frauke Petry ins Abseits. Der Parteitag kürte den Vizevorsitzenden Alexander Gauland mit starkem Rückhalt im rechtsnationalen Lager und Vorstandsmitglied Alice Weidel zum Top-Tandem für den Wahlkampf. Petry scheiterte dagegen in Köln mit dem... [mehr]

  • Industrie US-Konzern könnte Werk nach dem Stellenabbau komplett aufgeben

    GE stellt Standort Mannheim infrage

    Der US-amerikanische Konzern General Electric (GE) stellt das Werk Mannheim mit seinen nach dem Jobabbau verbleibenden 700 Arbeitsplätzen auf den Prüfstand. "Alle Optionen sind auf dem Tisch", sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage dieser Zeitung. Eine Entscheidung über die Zukunft sei noch nicht gefallen. In Mannheim verbleiben nach dem Wegfall von mehr als... [mehr]

  • Verkehr

    Verwirrung um Maut

    Die Bundesregierung hat einen Bericht über Pläne für die Einführung einer streckenabhängigen Pkw-Maut in Deutschland zurückgewiesen. "Eine streckenbezogene Pkw-Maut ist weder geplant noch politisch gewollt. Die Bundesregierung verfolgt keine Pläne für eine streckenbezogene Pkw-Maut", teilten das Bundesverkehrsministerium und Bundesfinanzministerium gestern in... [mehr]

Neulußheim

  • Alter Bahnhof Cornelia Komors abstrakte Gemälde bestechen durch ansprechende, lebhafte Farben / Übermalungen erfordern konzentrierten Blick in die Tiefe

    Mit jedem Bild eintauchen in eigene Gedankenketten

    Anfang des 20. Jahrhunderts brachen einige Künstler mit den Grundprinzipien, die in der abendländischen Malerei bis dahin gewachsen waren: Sie entfernten sich so weit von der Gegenständlichkeit, dass der Bezug zu realen Objekten, der vorher als Dreh- und Angelpunkt alles künstlerischen Schaffens gedient hatte, vollständig aufgelöst war. Das breite Publikum,... [mehr]

Oftersheim

  • Gemeinderat Aufstockung für Kita geplant / Entscheidung über Neubau der Anschlussunterbringung für Flüchtlinge

    Mehr Personal - mehr Kinder

    Die Anschlussunterbringung der Flüchtlinge war öfter ein Thema im Gemeinderat und wurde auch kontrovers diskutiert. Dieses vom Gesetzgeber an die Kommunen weitergegebene Problem stellt auch Oftersheim vor Herausforderungen. In seiner Sitzung am morgigen Dienstag, 18 Uhr, im Ratssaal entscheidet der Gemeinderat nun über einen Bauantrag. Ob ein vorgesehener Neubau... [mehr]

  • 300 Lehrstellen unbesetzt

    Schulpolitik in der Pflicht

    Im Handwerk der Region Rhein-Neckar-Odenwald wurden im Jahr 2016 1826 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen, und damit 2,6 Prozent mehr als noch im Vorjahr danach ist die Zahl der neuen Verträge zum zweiten Mal in Folge gestiegen. "Natürlich", bedauerte Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, in einer Pressemitteilung, "hätten... [mehr]

  • Katholische Frauengemeinschaft Nachdenkliches am Frühlingsfest

    Wie Glücksmomente das Leben bereichern

    "Gott nahe zu sein, ist mein Glück" lautete das Motto des schönen Frühlingsfestes der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) Oftersheim. Pfarrer Friedbert Böser leitete den Wortgottesdienst. Zusammen mit dem KFD-Team wurde über die Spuren Gottes im Leben und über Glücksmomente und -erfahrungen nachgedacht, die den Alltag bereichern. Dazu gehören beispielsweise... [mehr]

Plankstadt

  • Lesung Edith Brünnler zu Gast bei Seniorennachmittag von Arbeiterwohlfahrt und Bücherei

    Amüsantes mit pfälzer Charme

    Mit dem Titel "S'is doch immer widder schää!" ist die Lesung mit Edith Brünnler (Bild) überschrieben, die am Donnerstag, 4. Mai, um 15 Uhr im Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage, Luisenstraße (gegenüber dem Gemeindezentrum), stattfindet. Die Arbeiterwohlfahrt und die Bücherei laden zu diesem Seniorennachmittag ein, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit... [mehr]

  • Rathausplatz Heimat- und Kulturkreis stellt Maibaum auf

    Die Männer packen an

    Der Maibaum wird am Freitag, 28. April, 18 Uhr, aufgestellt. Dazu laden die Mitglieder des Heimat- und Kulturkreises auf den Rathausplatz vor dem Gemeindezentrum ein. Die Kinder der Humboldtschule gestalten das Programm und die Männer der Freiwilligen Feuerwehr werden den Baum aufstellen. Anschließend bietet die Jugendfeuerwehr im Gerätehaus Getränke sowie... [mehr]

  • Gemeinderat CDU, PlaLi und Grüne bringen zwölf Anträge ein / "Rathausplatz" als Orientierungspunkt

    Platz in der Ortsmitte soll Namen bekommen

    Zentrales Thema der Gemeinderatssitzung (heute, 18.30 Uhr, Gemeindezentrum) dürfte die Beratung und die Beschlussfassung über Haushaltsanträge der CDU, der Plankstadter Liste (PlaLi) und der Grünen Liste sein. Die Christdemokraten haben vier Anträge eingebracht: Dabei geht es um Mittel für eine öffentliche Ladesäule für Elektroautos, unter Umständen auch... [mehr]

Politik

  • "Einschränkung der Pressefreiheit"

    Die Organisatoren der Protestaktion "Köln stellt sich quer" auf dem Heumarkt und die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) haben der AfD vorgeworfen, die Pressefreiheit in Deutschland einzuschränken. Zu einer freien Gesellschaft passe es nicht, dass "unliebsame Medien ausgegrenzt und unterdrückt" würden, sagte sie. Auch vom Deutschen... [mehr]

  • Bundesparteitag Delegierte stellen sich gegen Ausgrenzung des rechten Flügels / Alice Weidel und Alexander Gauland Spitzenkandidaten

    AfD demontiert die eigene Chefin Frauke Petry

    AfD-Chefin Frauke Petry tippt auf dem Handy herum, Co-Vorsitzender Jörg Meuthen kritzelt in seinem Redemanuskript. Beide würdigen sich keines Blickes. Unten im Saal wird schon seit fast zwei Stunden darüber debattiert, was überhaupt auf der Tagesordnung des Parteitages im Kölner Maritim-Hotel stehen soll. Dann wird über ein Detail dieser Tagesordnung... [mehr]

  • Französische Präsidentschaftswahl Freude beim unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron, gedämpftes Triumphgefühl bei der Rechtspopulistin Marine Le Pen

    Bittere Klatsche für etablierte Parteien

    Emmanuel Macrons Anhänger in der Halle auf dem größten Messegelände von Paris warteten nicht ab, bis es 20 Uhr war. Schon vor der offiziellen Verkündung des Wahlergebnisses hatte sie die für sie so frohe Kunde erreicht: Ihrem Kandidat war der Sprung in die zweite Runde der Präsidentschaftswahl gelungen. Der Enthusiasmus brach sich Bahn, die Frankreich- und... [mehr]

  • Afghanistan Masar-i-Scharif erlebt einen der schlimmsten Anschläge seit dem Sturz der Taliban 2001 / Keine deutschen Opfer

    Ein Land trauert um mehr als 140 Tote

    "Zielt auf die Köpfe", schrien die Angreifer, als sie den Speisesaal des Armee-Hauptquartiers stürmten. "Sie töteten viele meiner Freunde", erzählt der 19-jährige Überlebende Mohammed Kurban. Der junge Rekrut konnte sich mit einem Sprung aus dem Fenster retten. Andere hatten weniger Glück. Mehr als 140 Soldaten starben bei dem Anschlag der Taliban auf das... [mehr]

  • Mut versus Angst

    Die beste Nachricht zuerst: Die Franzosen haben gestern dem unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron die Chance gegeben, bei der Stichwahl am 7. Mai nächster Präsident Frankreichs zu werden. Und damit einem Pro-Europäer und Vertreter einer jüngeren Politiker-Generation, der traditionelle Links-Rechts-Konfrontation aufbrechen und im Zentrum regieren will. Damit... [mehr]

  • CSU

    Seehofer will weitermachen

    Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will entgegen früherer Ankündigungen über 2018 hinaus im Amt bleiben. Bereits vor den Gremiensitzungen heute kündigte der 67-Jährige einem kleinen Kreis von Parteifreunden an, wieder für beide Spitzenämter zu kandidieren, wie die Deutsche Presse-Agenturgestern Abend aus CSU-Kreisen erfuhr.... [mehr]

  • Kriminalitätsstatistik

    Zahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt

    Die Zahl tatverdächtiger Zuwanderer ist nach einem Medienbericht im vergangenen Jahr um 52,7 Prozent gewachsen - auf 174 438. Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf die ihr vorliegende Polizeiliche Kriminalstatistik, die Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) heute offiziell präsentieren will. Die Zahl ist damit deutlich weniger stark... [mehr]

Region Bergstraße

  • Die Polizei meldet Mehrere Unfälle am Wochenende auf den Bergsträßer Autobahnen

    49-Jähriger starb auf der A 5

    Während am Wochenende zwei Unfälle auf der A 67 am Freitagabend und am Samstagnachmittag noch glimpflich ausgingen, endete ein Crash auf der A 5 bei Pfungstadt tödlich. Gegen 5.10 Uhr am Sonntagmorgen näherte sich auf der A 5 ein BMW-Fahrer aus Heppenheim mit hoher Geschwindigkeit einem Polo, der auf der rechten Spur unterwegs war, wie die Polizei mitteilt. Der... [mehr]

  • Mitmachaktion

    BA-Fitcamp startet heute im Bensheimer Stadtpark

    Wer nach Feierabend Lust bekommt, noch einmal ordentlich Gas zu geben und unter freiem Himmel Pfunde und Alltagsstress loszuwerden, hat am heutigen Montag die Gelegenheit dazu: Um 19 Uhr startet im Bensheimer Stadtpark das BA-Fitcamp mit den bekannten Trainern Mareike und Siggi Spaleck. Treffpunkt ist auf der großen Wiese. 60 Minuten lang gibt es Teamspiele und... [mehr]

  • Bundestag Bergsträßer SPD-Abgeordnete hat Ticket sicher

    Lambrecht auf Platz 2 der Landesliste

    Besser hätte der SPD-Landesparteitag in Kassel für Christine Lambrecht nicht laufen können. Die Bergsträßer Abgeordnete wurde von den mehr als 300 Delegierten mit einem überzeugenden Votum auf Platz zwei der Landesliste gesetzt. Mit dieser Absicherung hat die Viernheimerin die Rückfahrkarte nach Berlin in der Tasche. Lambrecht geht im Herbst in ihre sechste... [mehr]

  • Wirtschaftsrat Bergstraße Der Bundesverkehrswegeplan umfasst auch Projekte im hiesigen Landkreis

    Viel Geld für weniger Stau-Risiko

    Im neuen Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 sind über eintausend Projekte enthalten. "Der Kreis Bergstraße kann zufrieden sein", kommentiert Dr. Michael Meister (CDU) die regionale Dimension des groß angelegten Infrastrukturprogramms. Bei einer Veranstaltung der Sektion Bergstraße im Wirtschaftsrat Hessen skizzierte der Bundestagsabgeordnete die wichtigsten... [mehr]

Regionale Kultur

  • Schauspiel "Laura und Lotte"

    Besucher als Touristen

    Was für ein Theaterabend! Mitreißend, innovativ, zum Mitfühlen und Mitdenken und zum Lachen. Auf dem Programm stand "Laura und Lotte" vom britischen Autor Peter Shaffer (1926 - 2016), der für seine Vorlage zum Film "Amadeus" einen Oscar bekam. Die Vorstellung am Samstagabend begeisterte das Publikum und versetzte es fast drei Stunden in höchste Konzentration. Im... [mehr]

  • Jetztmusik Daedalus bestreitet Auftakt-Show beim Festival

    Epische Klangmomente eines Soundarchitekten

    Schon in der griechischen Mythologie stand sein Name für nicht weniger als einen Baumeister bewunderter Gottesfiguren. Heute streift durch die Bedeutungsgefilde kosmischer Weiten, wer sich Daedalus tauft -und dabei ein großes Erbe antritt. Womit wir auch schon beim bezeichnenden Abend in der Alten Feuerwache angekommen wären. Zum Auftakt hat sich das... [mehr]

  • Pop Die zweite Folge von "Xaviers Wunschkonzert Live" mit Cassandra Steen, Jürgen Drews, Max Mutzke und Henning Wehland übertrifft die starke Premiere

    Gänsehautalarmstufe Rot in der Manufaktur

    Was für ein großartiger Sänger Max Mutzke sein kann, geriet fast ein wenig in Vergessenheit. Es ist auch 13 Jahre her, dass der Schwarzwälder unter den Fittichen Stefan Raabs mit der Soul-Ballade "Can't Wait Until Tonight" trotz Platz acht beim Euovision Song Contest beeindruckte und in Deutschland an der Spitze von Single- und Album-Charts stand. Es zählt... [mehr]

  • Pop Carl Palmers ELP Legacy

    Mit Kraft und Präzision

    Die Musik von Emerson, Lake & Palmer, kurz: ELP, zu spielen und dabei auf Tasteninstrumente zu verzichten, erscheint zunächst einmal als verblüffendes, wenn nicht gar waghalsiges Experiment. Schließlich dürften Keith Emersons stilprägende, opulente Keyboard-Arrangements so ziemlich das Erste sein, was dem geneigten Progressive-Rock-Kenner in den Sinn kommt, wenn... [mehr]

  • Das Porträt Andreas Baesler, Leiter der Opernschule, feiert morgen mit seiner Antrittsproduktion "Così fan tutte" in Neustadt Premiere

    Von Kuba in die Quadrate

    Regisseur Andreas Baesler leitet seit 2016 die Opernschule in Mannheim. Am Dienstag feiert seine Antrittsproduktion "Così fan tutte" im Saalbau in Neustadt Premiere. [mehr]

  • Show Das Junge Nationaltheater Schnawwl schafft Symbiose zwischen Graffiti und Breakdance

    Wettstreit der Straßenkünste

    Die Sprayer-Szene scheut die Öffentlichkeit, die Hip-Hopper suchen sie. Schon das sind Gründe, weshalb Graffiti und Breakdance sich selten gemeinsam zeigen. Bei der Uraufführung von "Nothing Twice" ist das anders: Da werden zwei Kunstformen des öffentlichen Raumes in die geschlossene Umgebung des Mannheimer Kinder- und Jugendtheaters Schnawwl überführt und die... [mehr]

Regionale Wirtschaft

  • 21sportsgroup Mannheimer bauen Logistikzentrum in Ketsch

    Sporthändler investiert

    Der Sportartikelhändler 21sportsgroup, der seinen Hauptsitz derzeit noch in Mannheim-Friedrichsfeld hat, baut ab Juli sein neues Logistikzentrum in Ketsch. Bereits ab März 2018 sollen dort neben dem Versand auch die weiteren Mannheimer Abteilungen untergebracht werden. Das Unternehmen will nach eigenen Angaben zunächst eine Halle mit mehr als 30 000 Quadratmetern... [mehr]

Rhein-Neckar

  • Rhein-Neckar Ministerium antwortet auf Brücken-Anfrage

    Baubeginn bis Ende 2019 in Aussicht

    Damit der Ausbau der L 597 mit Neckarbrücke bis Ende 2019 begonnen werden kann, hat das Verkehrsministerium Baden-Württemberg das Regierungspräsidium Karlsruhe Anfang des Jahres mit den entsprechenden Vorleistungen beauftragt. Das geht aus einer Antwort von Verkehrsminister Winfried Hermann auf eine parlamentarische Anfrage der SPD-Landtagsabgeordneten Boris... [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Fraktion der Freien Wähler verabschiedet Stadtrat Dieter Knopf / Vor 23 Jahren erstmals gewählt

    "Ein Mann der großzügigen Taten"

    23 Jahre lang saß Dieter Knopf für die Schriesheimer Freien Wähler im Gemeinderat. Zu seiner Abschiedsfeier kamen jetzt nicht nur Parteifreunde, sondern auch viele Weggefährten aus allen Fraktionen. Ebenfalls darunter: Ehrenbürger Peter Hartmann, der ihm die letzten Bedenken an einer Kandidatur für den Gemeinderat genommen hatte. Der Anstoß sei einst von... [mehr]

  • Bergstraße Zweites Blütenwegfest mit Schriesheimer Beteiligung zwischen Weinheim und Großsachsen

    "Zeigen, wie schön unsere Region ist"

    2016 wurde der Blütenweg zwischen Laudenbach und Dossenheim eingeweiht, er ist das Herz des "Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts Blühende Bergstraße", kurz ILEK. Am Wochenende wurde nun auf dem Abschnitt zwischen Weinheim und Großsachsen das zweite Blütenwegfest gefeiert. Aus Schriesheim waren die Stadt, die Winzergenossenschaft sowie der... [mehr]

Schwetzingen

  • Fußball-Verbandsliga Nach dem Platzverweis gegen Yannick Drexler hat der SV 98 Schwetzingen beim FCG Friedrichstal keine Chance mehr und verliert 1:6

    Am Ende ist es eine bittere Lehrstunde

    "Ich kann nicht zaubern", ließ der neue Trainer des SV 98 Michael Köpper bei seinem Amtsantritt in Schwetzingen wissen. Im ersten Spiel gegen Strümpfelbrunn verschaffte er sich mit einem 5:1- Sieg noch einen guten Einstand. Doch spätestens nach der 1:6 (1:1)-Schlappe beim FC Germania Friedrichstal, muss jedem Schwetzinger klar sein, dass dem neuen Coach mit... [mehr]

  • Palais Hirsch Martina Netzer und Lola Demur gestalten Konzert

    An diesem Abend rücken die Mütter ins Scheinwerferlicht

    Die Schwetzinger Sängerin Martina Netzer und die Pianistin Lola Demur laden zu einem musikalischen Abschluss des Muttertags am Sonntag, 14. Mai, um 19 Uhr ins Palais Hirsch ein. Bei dem Programm werden sich einige Lieder an die Hauptpersonen dieses "Feiertages" richten - an die Mütter. Und darüber hinaus wird es eine Auswahl überwiegend deutscher Chansons geben,... [mehr]

  • Kritik seitens der SPD Grün-schwarzer Streit kontraproduktiv

    Born: Reformwille bei Landesbauordnung fehlt

    Der hiesige SPD-Wohnungsbauexperte Daniel Born hat den Streit zwischen den grün-schwarzen Koalitionären über eine Reform der Landesbauordnung kritisiert. Er verwies darauf, dass die SPD bereits zu Beginn der Legislaturperiode eine Entschlackung der Landesbauordnung (LBO) gefordert habe, heißt es dazu in einer Pressemitteilung aus dem Büro von Daniel Born.... [mehr]

  • Lutherhaus Messe von "Bike & Fun Radshop" sowie RSG wartet mit besonderen Neuheiten auf / Individuelle Beratung für jede Generation / Showeinlagen des Nachwuchses

    Fahrrad ohne Sattel - das ist gut fürs Kreuz

    Da staunten die Besucher der Fahrradmesse "Faszination Radfahren": ein Rad ohne Sattel, als Alternative zum herkömmlichen Drahtesel bei Rücken-und Gelenkschmerzen. Der Streetstepper, auf dem man statt in die Pedalen zu treten wie im Fitnesscenter steppt und so für Vortrieb sorgt, war aber nur eines von rund 300 Ausstellungsstücken bei der Veranstaltung des... [mehr]

  • Theater am Puls Grandiose Premiere von Peter Shaffers Komödie "Laura und Lotte" / Feines Gespür für ironische Zwischentöne

    Fantastisch - bis ins Detail

    Was für ein Theaterabend! Mitreißend, innovativ, zum Mitfühlen und Mitdenken und zum Lachen. Auf dem Programm stand "Laura und Lotte" vom britischen Autor Peter Shaffer (1926 - 2016), der für seine Vorlage zum Film "Amadeus" einen Oscar bekam. Die Premiere im ausverkauften Theater am Puls (TaP) begeisterte und forderte das Publikum heraus. Fast drei Stunden lang... [mehr]

  • Offizieller Spargelanstich 349. Saison wird mit Sternekoch Norbert Dobler auf dem Spargelhof Brenner eingeläutet / Übersichtliche Besucherzahl bei kühlen Temperaturen

    Nicht nur dem Gemüse ist es zu kalt

    Elf Grad Celsius, bewölkter Himmel, ab und zu eine nordische Brise, kurzzeitig leichter Nieselregen und zum Ende hin sogar etwas Sonnenschein, kurzum: Sie klimatischen Bedingungen beim Spargelanstich am Samstagnachmittag standen denen der Vorjahre in Nichts nach. [mehr]

  • GRN-Klinik Vortrag in der Reihe "Frau und Gesundheit"

    Operationen durch ein kleines Loch

    Bei vielen Eingriffen oder Operationen im Bauchraum - in der Frauenheilkunde speziell im Bereich der Gebärmutter und Eierstöcke - ist heute kein großer Bauchschnitt mehr nötig: Operiert wird mit speziellen Instrumenten über kleine Schnitte in der Bauchdecke. Diese minimal-invasive Operationstechnik, auch Schlüssellochchirurgie genannt, stellt Dr. Erich Baier,... [mehr]

  • SWR-Festspiele Sparda-Bank lädt zu Generalprobe ein

    Schnell Freikarten sichern

    Die Schwetzinger SWR-Festspiele möchten gemeinsam mit ihrem Hauptsponsor, der Sparda-Bank Baden-Württemberg, den Schwetzingern für ihre Treue danken und ihnen ein exklusives Geschenk machen: ein Besuch der Generalprobe der Orchesterakademie des SWR Symphonieorchesters am Samstag, 13. Mai, um 11 Uhr. Die Tradition der Orchesterakademie wurde vor vielen Jahren durch... [mehr]

  • Naturschutzbund Exkursionen für Familien im Schlossgarten

    So leben Fledermäuse

    Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere, die fliegen können. Wohl schon allein deshalb üben sie eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Hinzu kommt ihre nächtliche Lebensweise, die sie so besonders interessant macht. Der Naturschutzbund (Nabu) bietet drei Abend-Exkursionen an, auf denen Besucher die fliegenden Kobolde der Nacht näher kennenlernen... [mehr]

  • Stockfisch auf rahmigen Spargelsalat bringt erlesene Genießerschar ins Schwärmen

    Bevor es auf den Acker ging lud Sternekoch Norbert Dobler rund um Oberbürgermeister Dr. René Pöltl eine illustre Gästeschar ins Palais Hirsch, denen er - ganz unaufgeregt - einige wahrhaft lukullisch anmutende Spargelhäppchen servierte. Da gab es dann zu den fantastischen Tischmacher-Weinen apulische Burrata mit karamellisierten Spargel und Bergamott-Zitrone,... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim

    Café-Angebot und Brettspiele

    Die Seelsorgeeinheit St. Martin Mannheim hat eine zentrale Anlaufstelle für Menschen, die Hilfe brauchen. In Seckenheim, Stengelstraße 3, ist diese als Café konzipiert. Hintergrund der Beratungsstelle für die katholischen Pfarreien Edingen, Friedrichfeld, Neckarhausen und Seckenheim, ist, dass die Wege für Hilfe suchende Menschen kürzer werden sollen.... [mehr]

  • Seckenheim 40. Seckenheimer Straßenfest im Juni unter Dach und Fach / Bühnenwagen als Neuerung

    Volles Programm über zwei Tage

    Die am Straßenfest teilnehmenden Vereine und Organisationen setzen weiterhin auf Kontinuität und Bewährtes. Allerdings soll es mit einem Bühnenwagen auch eine Neuerung geben. Das Programm ist weitgehendst unter Dach und Fach. Am Sonntagnachmittag bitten die Verantwortlichen die ansässigen Vereinigungen allerdings noch um Mitgestaltung auf der rund 30... [mehr]

Speyer

  • Historienspiel Dreifaltigkeitskirchengemeinde erinnert an den Reichstag der Protestation 1529

    König Ferdinand fordert Ende des "Lutherspuks"

    Hitzige Wortgefechte um Glaubensfragen, Schankszenen mit derben Zurechtweisungen, ein unerbittlicher König, überzeugte Lutheraner und mittelalterliche Musik bestimmten das Historienspiel "Verraten und verkauft", mit dem die Dreifaltigkeitskirchengemeinde am Wochenende an den Protestationsreichstag 1529 erinnerte. Viermal wurde das von Pfarrer Ralph Gölzer auf der... [mehr]

  • Mittelaltermarkt Dreitägiges Spektakel im Domgarten macht mit Alltag vor über 500 Jahren vertraut

    Musiker, Gaukler und Krieger hautnah erlebt

    Einen hohen Erlebniswert hatte der dreitägige Mittelaltermarkt im Domgarten im Zusammenhang mit der Erinnerung an die Protestation. Was die Interessengemeinschaft "Winelandgames" aus Kirrweiler in Anlehnung an das Historienspiel auf die Beine stellte, konnte sich wahrlich sehen lassen. Obwohl mit Ausnahme der Händler viele der circa 300 Akteure ihre Teilnahme als... [mehr]

Sport allgemein

  • HandballChampions League, Viertelfinale, HinspieleSG Flensburg-Handewitt - HC Vardar Skopje 24:26 MKB Veszprem KC - Montpellier HB 26:23 Pick Szeged - PSG Handball 27:30 THW Kiel - FC Barcelona 28:26EHF-Cup, Viertelfinale, HinspieleTatabanya KC - Füchse Berlin 25:30 St. Raphael Handball - MT Melsungen 30:26 Helvetia Anaitasuna - SC Magdeburg 27:34BundesligaHC... [mehr]

  • FussballBundesliga FrauenBorussia Mönchengladbach - FF USV Jena 0:3 1. FFC Turbine Potsdam - SC Freiburg 0:1 SC Sand - SGS Essen 0:1 MSV Duisburg - FC Bayern München 0:1 TSG 1899 Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen 3:1 1. FFC Frankfurt - VfL Wolfsburg 1:51 VfL Wolfsburg 17 14 2 1 41:8 442 Turbine Potsdam 17 13 2 2 35:7 413 FC Bayern München 17 13 1 3 23:11 404 SC... [mehr]

  • HockeyBundesligaClub an der Alster - Berliner HC 3:1 Rot-Weiss Köln - Klipper THC Hamburg 6:0 Nürnberger HTC - Mannheimer HC 3:4 Crefelder HTC - UHC Hamburg 4:3 Uhlenhorst Mülheim - TSV Mannheim 3:2 Harvestehuder THC - TuS Lichterfelde 7:2 Crefelder HTC - Klipper THC Hamburg 4:1 Club an der Alster - TuS Lichterfelde 8:1 Uhlenhorst Mülheim - Mannheimer HC 1:1 TSV... [mehr]

  • TischtennisBundesliga FrauenTTG Bingen/Münster - SV DJK Kolbermoor 6:41 TTC Berlin Eastside 15 15 0 0 90:19 30:02 SV DJK Kolbermoor 15 12 0 3 77:39 24:63 TTG Bingen 15 8 2 5 72:65 18:124 SV Böblingen 15 8 0 7 72:63 16:145 TTV Hövelhof 15 6 1 8 57:67 13:176 TUSEM Essen 15 4 2 9 52:71 10:207 TV Busenbach 15 4 2 9 51:72 10:208 TuS Bad Driburg 15 4 2 9 51:78 10:209... [mehr]

  • BasketballBundesligaBayern München - EWE Baskets Oldenburg 90:83 medi Bayreuth - Giessen 46ers 89:79 ratiopharm Ulm - Skyliners Frankfurt 91:84 MHP Riesen Ludwigsburg - Tigers Tübingen 81:65 Löwen Braunschweig - s. Oliver Würzburg 66:67 Telekom Baskets Bonn - BG Göttingen 66:78 Eisbären Bremerhaven - Alba Berlin 100:921 ratiopharm Ulm 30 29 1 2671:2282 58:22... [mehr]

  • Gewichtheben Pfälzer siegen gegen Berlin und Obrigheim

    AV Speyer erfüllt die "Mission Triple"

    Pfälzer feiern souveräne Titelverteidigung im Dreier-Finale gegen den Berliner TSC und den SV Germania Obrigheim. [mehr]

  • Tennis Julia Görges führt das deutsche Fed-Cup-Team zum 3:2-Erfolg in der Abstiegsrelegation gegen die Ukraine

    Die wiedererstarkte Retterin

    Deutschlands Tennis-Star Angelique Kerber nahm Erfolgsgarantin Julia Görges strahlend in die Arme. Eingehüllt in eine schwarz-rot-goldene Fahne ließ sich das gesamte deutsche Fed-Cup-Team nach Görges' grandiosem Auftritt vom Publikum feiern. Görges drehte in Stuttgart gegen Lessia Zurenko in beiden Sätzen einen klaren Rückstand und holte mit dem 6:4, 6:4 den... [mehr]

  • Turnen Lukas Dauser sichert sich EM-Silber am Barren

    Seitz strahlt über Bronze

    Dieser Schrei nach seiner Übung kam einer Befreiung gleich: Lukas Dauser hat die Turnwelt überrascht und am Barren mit Silber seine erste EM-Medaille gewonnen. Im rumänischen Cluj-Napoca entschied der Unterhachinger das deutsche Duell am Barren mit Marcel Nguyen klar zu seinen Gunsten. Dank perfekter Haltung kam der 23-Jährige auf 15,366 Punkte und steigerte sich... [mehr]

  • Tennis Sperre nach Pöbeleien und unsportlichem Verhalten

    Skandal um Nastase

    Seine schlechten Manieren auf dem Tennisplatz waren schon gefürchtet, als er noch aktiver Spieler war. Mit 70 Jahren und als Kapitän des rumänischen Fed-Cup-Teams hat Ilie Nastase (Bild) nun gleich für mehrere Eklats gesorgt und die Tennis-Welt geschockt. Erst benahm er sich mit einem diskriminierenden Spruch über Serena Williams' ungeborenes Baby daneben. Am... [mehr]

  • Radsport Italiener im Training von Kleintransporter überfahren

    Trauer um Scarponi

    Nach dem tragischen Unfalltod von Radprofi Michele Scarponi hat Alessandro Valverde die Prämie für seinen Sieg bei Lüttich-Bastogne-Lüttich der Familie des Italieners versprochen. Der älteste Frühjahrs-Klassiker wurde vom Drama um den früheren Giro-d'Italia-Sieger überschattet, der am Samstag nahe seiner Heimat auf einer Trainingsfahrt von einem... [mehr]

  • Fußball Leipzigs Torjäger trifft bei 1:1 gegen Schalke

    Werner behält Ruhe

    Timo Werner hat den Spießrutenlauf erfolgreich gemeistert und Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig beim 1:1 (1:0) auf Schalke ein Stück näher Richtung Champions League geschossen. Der Fußball-Nationalspieler, der wegen einer peinlichen Schwalbe im Hinspiel Pfiffe und Schmähgesange ertragen musste, erzielte mit seinem 17. Saisontreffer (14.) die Führung für die... [mehr]

  • Handball Rhein-Neckar Löwen geben sich beim 33:20 über Coburg keine Blöße / Trainer Nikolaj Jacobsen schont seine Stars

    Zarte Signale aus Reihe zwei

    Auch in der 60. Minute kämpfte Gedeón Guardiola noch mit letzter Kraft leidenschaftlich um jeden Zentimeter. Der Abwehrchef der Rhein-Neckar Löwen legte alles rein, gab keinen Ball verloren. Die große Gier, der absolute Wille - all das verkörperte er. Dabei war die Bundesliga-Begegnung gegen den HSC Coburg längst entschieden, mit 33:20 (17:11) demontierte der... [mehr]

SV Darmstadt

  • Fußball Darmstadt vertagt Abstieg mit erstem Auswärtssieg erneut

    "Befreite" Lilien stoßen HSV tief in den Schlamassel

    Torsten Frings war vor allem eines: wahnsinnig stolz. "Der Charakter meiner Mannschaft ist überragend", sagte der Darmstädter Trainer nach dem 2:1 (0:0)-Sieg beim Hamburger SV - den ersten drei Auswärtspunkten dieser Saison. "Die Spieler geben immer alles, wir wollen auch nichts herschenken und durch eine schlechte Einstellung irgendetwas beeinflussen. Man kann... [mehr]

SV Sandhausen

  • Fußball Sandhausen feiert im Nordbaden-Derby ersten Erfolg seit zehn Spielen / Karlsruhe bleibt nur wenig Hoffnung auf den Zweitliga-Klassenerhalt

    Wichtiger Sieg zum richtigen Zeitpunkt

    Ausgerechnet im Nordbaden-Derby gegen den Karlsruher SC kann der SV Sandhausen wieder gewinnen. Nach zehn Spielen ohne Sieg und einem erschreckenden Abwärtstrend darf am Hardtwald aufgeatmet werden. Mit 4:0 (2:0) schickte die Elf von Trainer Kenan Kocak das Zweitligaschlusslicht auf die Heimreise und besiegelte damit beinahe dessen Abstieg. Der SVS hingegen... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball-Regionalliga Dank Elversbergs 2:1 bei Saarbrücken reicht SV Waldhof am Samstag ein Sieg zum Einzug in die Aufstiegsspiele

    Kein Taschenrechner nötig

    Dank Elversbergs 2:1 bei Saarbrücken reicht dem SV Waldhof am Samstag ein Sieg zum Einzug in die Relegation [mehr]

Vermischtes

  • Textilindustrie Hersteller schlagen erste Pflöcke in dem ostafrikanischen Niedriglohnland ein

    Äthiopien unterbietet selbst Bangladesch

    Staaten wie Indien, Bangladesch und Sri Lanka waren lange die Superbillig-Standorte der Textilindustrie. Jetzt dienen sich der Branche neue Niedriglohnländer an: Äthiopien, Haiti, Kambodscha und Myanmar. Oft verdienen Firmen aus den "alten" Textilstaaten dort mit. Die Chinesen und die Türken sind schon in Äthiopien. Auch Textilfirmen aus Indien und Bangladesch,... [mehr]

  • Anschlag Bundeskriminalamt dementiert Bericht über Geständnis / Bundesligist erleichtert

    BVB-Bombenleger schweigt

    Die Aufklärung des Sprengstoffanschlags auf den Teambus von Borussia Dortmund nimmt auch nach der Festnahme eines dringend Tatverdächtigen noch einige Zeit in Anspruch. Bei aller Empörung über die mutmaßlichen Habgier-Motive des Tatverdächtigen herrschte bei den BVB-Profis Erleichterung über dessen Festnahme am Freitag. Die Ermittlungserfolge der... [mehr]

  • Wetter Nach Sonne drohen kalte Regen- und Schneeschauer

    Kurzer Hauch von Frühling

    Das Tief "Reiner" beschert Deutschland heute einen Hauch von Frühling - danach drohen allerdings erneut kalte Regen- und Schneeschauer. Vor allem in der Südhälfte scheint zum Wochenstart verbreitet die Sonne, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) gestern mitteilte. Die Temperatur erreiche in der Nordhälfte Höchstwerte zwischen 9 und 15 Grad, im Süden zwischen 14... [mehr]

  • Umwelt Fähre rammt Kaimauer im Hafen von Las Palmas

    Ölteppich treibt vor Gran Canaria

    Vor der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria hat sich nach dem Unfall einer Fähre ein großer Ölteppich gebildet. Beim Auslaufen aus dem Hafen der Inselhauptstadt Las Palmas fuhr ein Schiff mit Ziel Teneriffa am Freitagabend mit rund 140 Passagieren an Bord gegen eine Kaimauer. Dabei wurden Tankleitungen im Hafen beschädigt, aus denen etwa 60 000 Liter Treibstoff... [mehr]

  • Luftfahrt

    Streit in Flugzeug eskaliert

    Ein neuer Zwischenfall an Bord einer Passagiermaschine in den USA sorgt für Empörung. Das bei Facebook ins Netz gestellte Video zeigt eine weinende Frau mit zwei Babys. Als ein männlicher Passagier sich einschaltet und der Frau zu Hilfe kommt, eskaliert ein Streit mit einem Flugbegleiter, wie das Video zeigt, das von einem weiteren Passagier aufgenommen wurde.... [mehr]

  • Tiere Hunde helfen bei der Bundeswehr seelisch verletzten Soldaten / Ein Besuch in Ulmen in der Eifel

    Therapie auf vier Pfoten

    Yoko ist neugierig und verspielt. Schwarzes Fell und wedelnder Schwanz: Unbefangen nähert sich die Labradorhündin Soldaten mit Existenzsorgen, Offizieren mit Eheproblemen und Angehörigen getöteter Kameraden. Yoko und der zweite Labrador Teddy sind die ersten vierbeinigen Sozialarbeiter der Bundeswehr - geführt von zweibeinigen Experten des Sozialdienstes.... [mehr]

  • Unfall Zwei Frauen auf Rügen und am Königssee verunglückt

    Tod beim Wandern

    Zwei Frauen sind beim Wandern an den Kreidefelsen Rügens und am oberbayerischen Königssee in den Tod gestürzt. Eine 21-Jährige aus Hamburg war am Samstag im Nationalpark Jasmund an einem Kreidefelsen der Ostseeinsel ins Straucheln geraten und rund 60 Meter tief gefallen. Von St. Bartholomä in Richtung Funtensee war eine 53-jährige Münchnerin unterwegs, als sie... [mehr]

Viernheim

  • Begegnungsfest Sozialzentrum voll ausgelastet / Syrische Spezialitäten munden Viernheimern und Flüchtlingen

    Außergewöhnliches Treffen unterschiedlicher Kulturen

    "In Viernheim wird um zwölf Uhr gegessen", laut eine Regel aus vergangenen Zeiten. Beim Begegnungsfest zwischen Geflüchteten aus Syrien und Viernheimer Bürgern hat das am vergangenen Samstag nicht ganz geklappt, was aber dem Thema geschuldet war. Bei dem außergewöhnlichen Treffen unterschiedlicher Kulturen im katholischen Sozialzentrum ging es in erster Linie... [mehr]

  • Naturheilverein Warum Shampoo krank machen kann / Kosmetikfachfrau Elvira Langula klärt in ihrem Vortrag auf

    Das Gift steht im kleingedruckten Text

    Im Fernsehen, bei Radiosendungen, in Illustrierten und auf Plakaten erfahren die Menschen Tag für Tag, Stunde um Stunde, was sie für ihr schönes Aussehen, für glänzendes Haar, für strahlend weiße Zähne, für Wohlbefinden und Lebensfreude tun sollten. Dafür hat die Kosmetik-Industrie Tausende hilfreicher Produkte hergestellt. Der Kunde muss nur noch zugreifen... [mehr]

  • Amici d'Italia Vortrag über päpstliche Kunstpolitik

    Die Macht der Bilder

    Das wird ein spannender Abend. Die Vorträge des Kunstexperten Stefan Ackermann sind immer Höhepunkte im Jahresprogramm der Amici d'Italia. Nun können sich Mitglieder und Freunde des Vereins auf einen besonders spannenden Abend freuen: Freitag, 28. April, 19.30 Uhr, im Familienbildungswerk, Weinheimer Straße 44. Stefan Ackermann spricht über das Thema "Die Macht... [mehr]

  • Fußball Nachlese zum Verbandsligaderby zwischen dem VfR Mannheim und dem TSV Amicitia / Rasenspieler gewinnen 4:0

    Immer mehr dem Abstieg entgegen

    Fußball-Verbandsligist TSV Amicitia taumelt mit Riesenschritten dem Abstieg in die Landesliga Rhein-Neckar entgegen. Im Derby beim Tabellendritten VfR Mannheim durften sich die Blaugrünen zwar wenig ausrechnen, waren nach der Halbzeitpause aber selbst in Überzahl nicht in der Lage, den Gegner in Schwierigkeiten zu bringen. So setzte es eine deutliche... [mehr]

  • Kriminalität Drei Kfz-Besitzer in Schmittsberg II betroffen

    Reifenräuber treiben Unwesen

    Eine böse Überraschung erlebten am gestrigen Sonntagvormittag die Besitzer von drei Mercedes-Limousinen, als sie jeweils zu ihren Fahrzeugen kamen und wegfahren wollten. An allen drei Pkw - A-, C- und E-Klasse der Marke mit dem Stern - waren die Räder, wertvolle Alufelgen samt Reifen, abmontiert. Von ihnen fehlt jede Spur. Ort des Geschehens war das Neubaugebiet... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II Viernheimer Klubs kassieren Niederlagen

    TSV Amicitia und SG vergeht das Lachen

    Ein schwarzer Sonntag für die beiden Viernheimer A-Ligisten: Die Reserve des TSV Amicitia hatte beim FV 03 Ladenburg nichts zu melden und geriet mit 1:5 deutlich unter die Räder. Auch die SG Viernheim hatte nichts zu Lachen, denn das Heimspiel gegen den ASV Feudenheim ging mit 2:3 verloren. Deshalb sind die beiden südhessischen Vertreter der Liga in Sachen... [mehr]

  • Apostelspielschar Große Nachfrage nach "Maske in Blau"

    Viernheim am Rio Negro

    Die Darsteller der Apostelspielschar proben bereits eifrig für die Aufführung der Operette "Maske in Blau". Damit schuf Fred Raymond im 20. Jahrhundert eine der modernen Operetten als Folge der Wiener Walzerseligkeit. Doch auch "Maske in Blau" zählt noch zu den österreichischen Operettenerfolgen, denn Fred Raymond war Österreicher und hatte den böhmischen Namen... [mehr]

  • Frauenbund Stadtführung mit Schriftstellerin Nora Noé im Mannheimer Jungbusch

    Von Pest bis Rotlicht

    "Stehen Sie gut?", fragte Nora Noé die Viernheimer Teilnehmerinnen der Stadtführung durch den Jungbusch. Der Frauenbund Viernheim hatte im Rahmen des Jahresprogramms zu dieser besonderen Stadtführung mit der Schriftstellerin eingeladen. Im Pestjahr 1666/1667 befand sich genau dort, wo Noé viele Jahre später diese Frage stellt, der Pesthügel, ein Friedhof auf... [mehr]

  • Siedlergemeinschaft Gartenwettbewerb rund um den Kohl ist gestartet

    Wer zieht den schwersten Kohlkopf?

    "Blaukraut bleibt Blaukraut und Rotkohl bleibt Rotkohl" - dieses Motto und echte Blaukraut- und Rotkohl-Pflanzen wurden anlässlich des inzwischen traditionellen Gartenwettbewerbs der Siedlergemeinschaft Viernheim von Fritz Gaa und Kurt Nickl an insgesamt 31 Teilnehmer, 6 Junioren und 25 erwachsene Mitglieder, ausgegeben und unter Aufsicht eingepflanzt. Wem es... [mehr]

  • Verkaufsoffener Sonntag Autoschau lockt zahlreiche Besucher in die Innenstadt / "SHM"-Maskottchen" Fred Fuchs dabei

    Wettergott ist Viernheimern hold

    Die Organisatoren des verkaufsoffenen Sonntags strahlten mit der Sonne um die Wette, denn selten hatte die Autoschau solch ein großes Interesse geweckt. Auch ohne die im Umbau befindliche Fläche rund um die Apostelkirche gab es genügend Platz für die auf Hochglanz polierten Fahrzeuge. Dazwischen präsentierten die Innenstadtgeschäfte ihre Angebote, den Kindern... [mehr]

Wirtschaft

  • EU Kommission kündigt Paket zu schadstofffreien Autos an

    Ehrgeizige Abgasziele

    Die ab 2021 in der Europäischen Union geplanten neuen Abgas-Grenzwerte für Autos sollen "ehrgeizig" werden. Dies kündigte EU-Vizekommissionspräsident Maros Sefcovic zum Start der Hannover Messe an. Die EU will zudem Geld für Ladestationen für Elektro- und Brennstoffautos locker machen. Beides soll sauberer Technik zum Durchbruch verhelfen, um die EU-Klimaziele... [mehr]

  • Finanzen Vereinigte Staaten stellen eigene Interessen beim freien Warenaustausch über alles

    USA bleiben bei Handel hart

    Die USA haben bei der IWF-Frühjahrstagung in Washington alle Versöhnungsversuche gekontert und bleiben in ihrer Kritik am offenen Welthandel unnachgiebig. US-Finanzminister Steven Mnuchin rückte in einem Statement zum Abschluss des Treffens der weltweiten Finanzelite nicht von seiner strikten Haltung ab - entgegen den Hoffnungen auch aus Deutschland. "Gemeinsam... [mehr]

Zwingenberg

  • Familienzentrum

    Bewegungsspiele für Kleinkinder

    Das Familienzentrum Zwingenberg (FamizZ) des Vereins Zwingenberger Pro Kind lädt ab dem 8. Mai zu einem sechsteiligen Kurs mit dem Titel "Bewegungsspiele mit Musik" ein. Kursleiterin Elke Lehrian-Zipp wendet sich mit dem Angebot an Kinder im Alter von zwei bis drei Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Der Kurs findet an sechs Montagen jeweils im Zeitraum von... [mehr]

  • Theater Mobile

    Carmela de Feo musiziert, singt, spielt

    Das Theater Mobile lädt für Freitag, 28. April, zu einem Bühnenprogramm unter der Überschrift "Träume und Tabletten" ein. Dann tritt ab 20 Uhr im Gewölbekeller des Alten Amtsgerichts (Obertor 1) die "Diseuse" und "Direkteuse" mit Namen "La Signora" beziehungsweise Carmela de Feo auf. In der Ankündigung heißt es: "Die Lady in Black is back: ,Man nennt mich La... [mehr]

  • Jubiläum Seniorentreff der Evangelischen Kirche besteht seit zehn Jahren / Gründungspfarrer Bernhard Dienst feierte mit

    Gemeinde lebt von Gemeinschaft

    Ein abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Singen und Spielen, bei Kaffee und Kuchen lockte am Mittwochnachmittag über 60 Senioren ins Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde. Anlass war das zehnjährigen Bestehen des Seniorentreffs der Gemeinde. Pünktlich um 15 Uhr begrüßte Bärbel Andreas-Sillus die Teilnehmer im liebevoll geschmückten Saal,... [mehr]

  • Jazzrock trifft Poetry

    Das Theater Mobile lädt für Samstag, 29. April, zu einem Konzert- und Poetry-Abend mit der "Tom Kruger Jazz-Rock-Band" ein. Die Veranstaltung im Gewölbekeller des Alten Amtsgerichts (Obertor 1) beginnt um 20 Uhr. In der Ankündigung heißt es: "Jazzrock trifft Poetry" oder "Ton trifft Wort" - das ist das Motto an diesem Abend. Die "Tom Kruger Jazz-Rock-Band"... [mehr]

Newsticker

  • 06:10 Uhr

    Ludwigshafen: Polizei zeichnet couragierte Helfer aus

    Ludwigshafen. Das Polizeipräsidium Rheinpfalz vergibt in einer Feierstunde im Bloch-Zentrum den Bürgerpreis 2017. Ausgezeichnet werden Menschen, die sich im Dienstbezirk des Präsidiums für andere eingesetzt und so Schlimmeres verhindert haben. Geehrt werden unter anderem Bürger aus Landau, Kleinniedesheim und Gerolsheim. (sin)

  • 06:37 Uhr

    Mannheim: Zwei Verletzte bei Unfall mit Straßenbahn

    Mannheim. Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn und einem Auto sind am späten Sonntagabend zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte ein 29-Jähriger ggen 21.30 Uhr im Stadtteil Neckarau an einer Kreuzung verbotswidrig gewendet und dabei die Straßenbahn übersehen. Durch den Zusammenstoß wurde der 29-Jährige eingeklemmt und musste durch die... [mehr]

  • 07:12 Uhr

    Frankenthal: Babymord-Prozess wird fortgesetzt

    Frankenthal. Vor dem Landgericht in Frankenthal wird der Prozess gegen einen 31-Jährigen fortgesetzt, der seine drei Monate alte Tochter vom Balkon im zweiten Stock geworfen haben soll. Das Kind starb an seinen Verletzungen. Zudem soll der Angeklagte seine damalige Lebensgefährtin und Mutter des Kindes sowie ein weiteres Kind mit einem Messer verletzt haben. Der... [mehr]

  • 07:48 Uhr

    Mannheim: Hier wird diese Woche geblitzt

    Mannheim. Die Stadt Mannheim führt in dieser Woche in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Alsenweg, Amerikanerstraße, Berliner Straße, Darmstadter Straße, Eichenweg, Eigene Scholle, Eisenstraße, Eschenhof, Feldstraße, Friedrichsring, Gerwigstraße, Gluckstraße, Hauptstraße, Hessische Straße, Kasseler Straße, Lampertheimer Straße, Langer Schlag,... [mehr]

  • 08:16 Uhr

    Mannheim: Bodenaushubarbeiten im Glückstein-Quartier

    Mannheim. Im Zuge der Bebauung des Glückstein-Quartiers wird ab heute, Montag, 24. April, mit Bodenaushubarbeiten im Bereich der bisherigen Feuerwache-Mitte begonnen. Das teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Die Arbeiten werden demnach durch eine Firma begleitet, die Kampfmittel sondieren kann sowie durch einen Bodengutachter. In dem Bereich nahe dem... [mehr]

  • 08:48 Uhr

    Mannheim: Stuttgart entscheidet über Wechsel von Kosminski

    Stuttgart/Mannheim. Heute fällt die Entscheidung, ob Burkhard C. Kosminski neuer Intendant des Schauspiels Stuttgart wird. Eine Findungskommission hatte sich im März einstimmig für den 56-Jährigen ausgesprochen, der seit 2013 Schauspielintendant am Nationaltheater Mannheim ist und die Internationalen Schillertage leitet. Die endgültige Entscheidung über den... [mehr]

  • 09:20 Uhr

    Mannheim: Aktion "Sport im Park" startet

    Mannheim. Im Unteren Luisenpark in Mannheim startet heute "Sport im Park", das kostenlose Angebot des kommunalen Fachbereichs Sport und Freizeit. Täglich von Montag bis Freitag um jeweils 19 Uhr haben alle Mannheimer die Möglichkeit, das einstündige Sportangebot wahrzunehmen. Das Programm unterhalb des alten Planetarium-Hügels enthält neben bewährten Angeboten... [mehr]

  • 09:49 Uhr

    Rhein-Neckar: Viel Sonnenschein

    Rhein-Neckar. Trotz einiger im Tagesverlauf durchziehender Wolkenfelder zeigt sich zu Wochenbeginn am Himmel häufig die Sonne. Es bleibt dabei trocken. Die Tageshöchstwerte erreichen um die 17 Grad. (red)

  • 10:17 Uhr

    Ketsch: Sportartikelhändler baut neues Logistikzentrum

    Ketsch/Mannheim. Der Sportartikelhändler 21sportsgroup, der seinen Hauptsitz derzeit noch in Mannheim-Friedrichsfeld hat, baut ab Juli sein neues Logistikzentrum in Ketsch. Bereits ab März 2018 sollen dort neben dem Versand auch die weiteren Mannheimer Abteilungen untergebracht werden. Das Unternehmen will nach eigenen Angaben zunächst eine Halle mit mehr als 30... [mehr]

  • 10:49 Uhr

    Ludwigshafen: Streit endet mit blutiger Lippe

    Ludwigshafen. Bei einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen wurde am Sonntag ein junger Mann leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, geriet der 21-Jährige gegen 15.45 Uhr am Berliner Platz mit vier Jugendlichen in einen Streit. Einer der vier 17-Jährigen schlug ihm daraufhin ins Gesicht, was eine blutige Lippe zur Folge hatte. Beim Eintreffen der Polizei... [mehr]

  • 11:25 Uhr

    Ludwigshafen: Einbruch auf dem Wertstoffhof

    Ludwigshafen. Die Polizei rückte am Sonntag zu einem Einsatz auf dem Wertstoffhof am Brückweg aus, nachdem dort zwei Personen eingebrochen waren. Nach Angaben der Polizei wurden die Beamten gegen 13.16 Uhr von einer Sicherheitsfirma alarmiert, weil der Einbruchalarm des Wertstoffhofs ausgelöst worden war. Als die Polizei dort ankam, flüchteten zwei Personen zu... [mehr]

  • 11:54 Uhr

    Mannheim: Unbekannte brechen in Kiosk ein

    Mannheim-Neckarstadt. Bislang unbekannte Täter sind in einen Kiosk in der Mittelstraße eingebrochen und entwendeten Ware im Wert von mehreren Tausend Euro. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Einbruch zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag. Die Unbekannten öffneten gewaltsam eine Hintertür im Treppenhaus des Gebäudes und gelangten so in den... [mehr]

  • 12:00 Uhr

    Einhausen: Heute Ortstermine auf den Friedhöfen

    Am heutigen Montag, 24. April, will Bürgermeister Helmut Glanzner Ideen, Maßnahmen und Konzepte zur Umgestaltung und Verschönerung der beiden Einhäuser Friedhöfe präsentieren. Dazu gibt es am Nachmittag und Abend zwei Termine vor Ort: Von 17 bis 18.25 Uhr ist eine öffentliche Begehung auf dem Nord-Friedhof geplant. Im Anschluss geht es dann von 18.30 bis 20... [mehr]

  • 12:12 Uhr

    Rhein-Neckar: Lange Staus auf der A 6 im Berufsverkehr

    Rhein-Neckar. Mit langen Wartezeiten mussten Autofahrer am Montagmorgen auf der Autobahn 6 zurechtkommen. Dank der neuen Dauerbaustelle zwischen Ludwigshafen-Nord und Mannheim-Sandhofen staute sich der Verkehr auch auf den Zubringern zum Ende der Osterferien auf mehrere Kilometer Länge. Es kam teilweise zu einem Zeitverlust von mehr als einer Stunde. Auch auf der A... [mehr]

  • 12:17 Uhr

    Lorsch: Ab heute Behinderungen rund um den Bahnhof

    Heute beginnt - wie angekündigt - der letzte Schritt der UmMbauarbeiten am Lorscher Bahnhof. Dafür soll der Bahnübergang an der Kreuzung Bensheimer, Bahnhof- und Friedhofstraße bis zum 5. Mai komplett gesperrt werden. Die Sperrung des zweispurigen Bahnübergangs gilt dann auch für Fußgänger. Offen bleibt während der Bauarbeiten der Bahnübergang in Höhe der... [mehr]

  • 12:27 Uhr

    Bensheim: Kostenlose Fahrrad-Codier-Aktion der Polizei

    Bensheim. Die Polizei Bensheim führt am Samstag eine kostenlose Codier-Aktion für Fahrräder durch. Wie die Polizei mitteilte, findet die Aktion von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Innenhof der Polizei in der Wilhelmstraße 52 statt. Termine werden ab Dienstag, den 25. April, unter der Rufnummer 06251-846829 vergeben. Wer sein Fahrrad codieren lassen will muss... [mehr]

  • 12:39 Uhr

    Heidelberg: Straßenbahn entgleist

    Heidelberg. Am Montagvormittag ist eine Straßenbahn der Linie 24 an der Haltestelle "Betriebshof" entgleist. Nach Angaben der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH mussten die Linien 21 und 24 in beide Fahrtrichtungen für rund eine Stunde umgeleitet werden. Personen kamen nach ersten Erkenntnissen nicht zu Schaden. (mik)

  • 12:54 Uhr

    Zuzenhausen: Wegen Hopp-Beleidigungen - Hoffenheimer Anwaltsschreiben an DFB

    Zuzenhausen. 1899 Hoffenheim hat nach den Schmähungen gegen Mäzen Dietmar Hopp den Deutschen Fußball-Bund nachdrücklich zum Handeln aufgefordert. Der Bundesligist ließ ein entsprechendes Schriftstück an den DFB von Anwalt Christoph Schickhardt aufsetzen, wie der Club am Montag bestätigte. "Wir erwarten, dass Recht und Gesetz durchgesetzt werden und die Person... [mehr]

  • 13:21 Uhr

    Mannheim:Verhandlung über das "Loch" vor Oberlandesgericht

    Mannheim. Die Berufungsverhandlung um den Erhalt von Licht- und Rauminstallationen in der Kunsthalle Mannheim findet am Mittwoch vor dem Oberlandesgericht Karlsruhe statt. Das teilte das Oberlandesgericht am Montag mit. Die international tätige Künstlerin Nathalie Braun Barends, fordert von der Stadt Mannheim den Erhalt bzw. die Wiederherstellung zweier von ihr in... [mehr]

  • 13:42 Uhr

    Speyer: Maya-Ausstellung zog knapp 100 000 Menschen an

    Speyer. Fast 100 000 Menschen haben die Speyerer Ausstellung über das Volk der Maya gesehen. Die im Oktober 2016 gestartete Schau habe bis zum Schluss am vergangenen Sonntag 97 142 Besucher angezogen, teilte das Historische Museum der Pfalz am Montag mit. Nun wollen die Ausstellungsmacher nach eigenen Angaben gleich weitermachen. Ab sofort begännen die... [mehr]

  • 14:05 Uhr

    Südwest: Berufsschullehrer warnen vor Scheitern der Flüchtlings-Integration

    Stuttgart. Die Eingliederung junger Flüchtlinge wird aus Sicht der Berufsschullehrer nur gelingen, wenn die Landesregierung den drohenden Unterrichtsausfall eindämmt. Andernfalls werde die von der Politik geforderte Integration scheitern, sagte der Landeschef des Berufsschullehrerverbandes, Herbert Huber, am Montag in Stuttgart. Allein auf Basis der Zahlen des... [mehr]

  • 14:30 Uhr

    Sinsheim: Polizei überprüft Schule nach Fehlalarm

    Sinsheim. Die Polizei ist am Montagmittag zu einem Einsatz ausgerückt, nachdem in einer Sinsheimer Schule der Amokalarm ausgelöst wurde. Wie die Polizei mitteilte, ging der Alarm um 13.15 Uhr in der Schule im Blütenweg los. Innerhalb weniger Minuten waren mehrere Streifenwagen vor Ort und überprüften das Gebäude. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um... [mehr]

  • 14:43 Uhr

    Heidelberg: Vater macht Fahrstunden mit 14-jährigem Sohn

    Heidelberg. Ein 50-jähriger Vater hat am Sonntagnachmittag in Kirchheim seinem 14-jährigen Sohn Autofahrstunden gegeben. Wie die Polizei mitteilte, war einer Streife kurz vor 17 Uhr am Messplatz im Harbigweg eine auffallend junge Person am Steuer eines Autos aufgefallen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass Vater und Sohn eine Fahrübung machten. Die Beiden... [mehr]

  • 14:43 Uhr

    Mannheim: Adler-Spieler Endras fährt nicht mit zur WM

    Mannheim. Der Adler Mannheim Spieler Dennis Endras wird die Mannschaft nicht zur WM begleiten. "Es hat für mich nicht gereicht", teilte der Eishockeyspieler am Montagmittag auf seiner offiziellen Facebook-Seite mit. Er sei sehr enttäuscht und wünsche der Mannschaft viel Erfolg für die WM, so Endras auf Facebook. (oec)

  • 15:06 Uhr

    Heidelberg: Betreiber des Heidelberger Klosterhofs müssen Gelände am Stift Neuburg vorläufig nicht räumen

    Heidelberg. Die Betreiber des Heidelberger Klosterhofs müssen ihr Gelände am Stift Neuburg vorläufig nicht räumen. Dies hat die Landwirtschaftskammer des Amtsgerichts Heidelberg am Montag entschieden. Das Gericht wies die Räumungsklage ab, die das Benediktinerkloster eingereicht hatte, weil noch ein zweites Verfahren zur Rechtmäßigkeit der Kündigung beim... [mehr]

  • 15:29 Uhr

    Heidelberg-Neuenheim: Unbekannte versuchen Taufbecken zu stehlen

    Heidelberg-Neuenheim. Unbekannte haben am Sonntagnachmittag versucht das Taufbecken aus einer Kirche im Heidelberger Stadtteil Neuenheim zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, suchten die Täter zwischen 13 Uhr und 16 Uhr die St.Raphael-Kirche in der Werderstraße auf. Dort brachen sie die Mamoreinfassung am Fuß des Taufbeckens, das vor dem Altar aufgestellt wurde,... [mehr]

  • 15:32 Uhr

    Oftersheim: Autoaufbrecher geschnappt

    Oftersheim. Einen Autoaufbrecher machte die Schwetzinger Polizei in der Nacht zum Sonntag dingfest. Kurz nach Mitternacht stahl der Tatverdächtige, ein 37-jähriger Oftersheimer, im Hardtwaldring aus einem geparkten Honda Civic unter anderem einen Geldbeutel. Im Zug der Fahndungsmaßnahmen nahmen die Beamten aufgrund der übermittelten Personenbeschreibung bereits... [mehr]

  • 15:32 Uhr

    Bensheim. Schlägerei im Stadtpark

    Bensheim. Die Polizei in Bensheim sucht dringend Zeugen, die Sonntagnacht eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern im Stadtpark am Ritterplatz beobachtet haben und wichtige Hinweise geben könnten. Bei der Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen mit insgesamt sechs jungen Leuten gab es um kurz vor 1 Uhr zunächst verbale Rangeleien, die dann in eine... [mehr]

  • 15:52 Uhr

    Mannheim: Unbekannter stiehlt 78-Jähriger die Handtasche

    Mannheim. Ein Unbekannter hat am Samstag die Handtasche einer Frau gestohlen, die dabei mit ihrem Fahrrad stürzte und sich verletzte. Wie die Polizei mitteilte, war die 78-Jährige kurz nach 18 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Rathenaustraße in Richtung Lamey-Kreisel unterwegs. Der Unbekannte griff plötzlich in ihren Fahrradkorb und riss die sich darin befindende... [mehr]

  • 16:16 Uhr

    Mannheim: Prominenter Neuzugang beim Abschiedsspiel von Waldhof-Legende Hanno Balitsch

    Mannheim. Weiterer prominenter Neuzugang beim Abschiedsspiel von Waldhof-Legende Hanno Balitsch im Carl-Benz-Stadion (Freitag, 9. Juni, 18 Uhr): Wie der SVW am Montag mitteilte, wird der frühere Nationalstürmer Mike Hanke nach Mannheim kommen. "Mike und ich sollten eingespielt sein, denn gelegentlich sind wir noch gemeinsam für die deutsche... [mehr]

  • 16:25 Uhr

    Heidelberg: Verunreinigungen auf dem Neckar

    Heidelberg. Beamte der Wasserschutzpolizei und der Feuerwehr Heidelberg sind am Montagvormittag zu einem Einsatz ausgerückt, nachdem Verunreinigungen auf der Wasseroberfläche des Neckars festgestellt worden waren. Wie die Polizei mitteilte, zogen sich die Verunreinigungen etwa einen Kilometer an der südlichen Uferlinie entlang. Die Wasserschutzpolizei, ein... [mehr]

  • 16:56 Uhr

    Schriesheim: Flugunfall auf Drachenfliegerlandeplatz

    Schriesheim. Ein Flugunfall hat sich am Montagnachmittag auf dem Drachenfliegerlandeplatz bei Schriesheim ereignet. Wie die Polizei mitteilte, stürzte ein 66-jähriger Mann mit seinem Fluggerät aus etwa 10 Metern Höhe ab. Die Hintergründe des Absturzes sind nach Polizeiangaben bislang noch völlig unklar. Der vermutlich schwer verletzte Mann kam nach... [mehr]

  • 17:02 Uhr

    Mannheim: Rabiate Fahrgäste schlagen Taxifahrer

    Mannheim. Zwei Männer haben am Sonntagabend im Stadtteil Mannheim-Seckenheim einen 24-jährigen Taxifahrer geschlagen. Wie die Polizei mitteilte, war der 24-Jährige am Busbahnhof in der Seckenheimer Hauptstraße mit den Unbekannten in Streit geraten in dessen Verlauf sie den 24-Jährigen schlugen und verletzten. Die beiden aggressiven Männer flüchteten... [mehr]

  • 17:25 Uhr

    Kembach: Auszeichnung für Gunter Götzelmann

    Mit der Stadtmedaille wurde der Vorsitzende des CVJM Wertheim-kembach/Dietenhan, Gunter Götzelmann, im Rahmen der Feierstunde zur 50-jährigen Wiedergründung des Vereins ausgezeichnet. Bürgermeister Wolfgang Stein würdigte das Engagement des Geehrten, der seit 35 Jahren den Vorsitz inne hat.

  • 17:40 Uhr

    Weisenheim: Mehrere Fälle von Vandalismus

    Weisenheim. Im Kreis Bad Dürkheim haben bislang unbekannte Täter mit gleich mehreren Fällen von Vandalismus für Aufsehen gesorgt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, gingen in Weisenheim am Berg am frühen Sonntagmorgen mehrere Anrufe wegen einer eingeworfenen Scheibe und einer umgeworfenen Baustellenampel ein. Zur gleichen Zeit brannten außerdem in der Nähe... [mehr]

  • 18:10 Uhr

    Stuttgart: Kosminski wird 2018 Schauspielchef

    Mannheim/Stuttgart. Der Verwaltungsrat der Staatstheater Stuttgart hat soeben einstimmig entschieden, dass der Mannheimer Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski mit der Spielzeit 2018/19 neuer Schauspielintendant am Staatstheater Stuttgart wird. "Es ist eine große Ehre, aber auch eine Bestätigung, dass wir gute Arbeit am Nationaltheater gemacht haben",... [mehr]

  • 18:32 Uhr

    Mannheim: Chris Rea kommt in den Rosengarten

    Mannheim. Der britische Sänger Chris Rea kommt im Rahmen seiner Tournee auch nach Mannheim. Der Sänger, der in den letzten 40 Jahren bereits 30 Millionen Tonträger verkauft hat, gehört zu den erfolgreichsten britischen Rock-Protagonisten. Im November geht Chris Rea auf Europa-Tour und präsentiert sein neues Album "Road Songs for Lovers". Dabei gastiert er am 22.... [mehr]

  • 19:04 Uhr

    Ludwigshafen: Autofahrer geohrfeigt

    Ludwigshafen. Zwei Ohrfeigen setzte es für einen 25-jährigen Autofahrer, der seinen Vordermann durch Hupen auf eine grüne Ampel aufmerksam machen wollte. Wie die Polizei berichtete, ärgerte sich der Unbekannte dermaßen über das Verhalten, dass er ausstieg und dem Opfer zweimal ins Gesicht schlug. Anhand des Kennzeichens konnte die Polizei die Ermittlungen gegen... [mehr]

  • 20:00 Uhr

    Ludwigshafen: Festnahme nach schwerem Raub

    Ludwigshafen. Ein 24-jähriger Mann aus Ludwigshafen ist auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte das Amtsgericht Frankenthal vergangene Woche auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal Haftbefehl wegen schweren Raubs gegen den Mann erlassen. Der 24-Jährige hatte Ende Januar und Februar 2017 zwei... [mehr]

  • 20:26 Uhr

    Mannheim: Verletzter nach Unfall auf A 6

    Mannheim. Bei einem Unfall ist am Montagnachmittag auf der A 6 bei Mannheim ein Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, prallte der Fahrer eines 3,5 Tonner mit seinem Fahrzeug auf der Überleitung der A 6 zur A 659 am Viernheimer Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt frontal auf 20 Aufpralldämpfer auf. Durch den Aufprall wurde die LKW-Ladung verschoben und die... [mehr]

  • 21:05 Uhr

    Mannheim: Unbekannter sammelt Geld im Namen von Kinderhospiz

    Mannheim. Wie erst am Montag zur Anzeige gebracht wurde, hat ein Unbekannter am Ostermontag in der Straße "Rehfpad" in Mannheim-Friedrichsfeld einen Sammelbetrug begangen. Wie die Polizei mitteilte, behauptete der Unbekannte gegenüber einem Mann, für das Kinderhospiz "Sterntaler e.V." Spenden zu sammeln. Dieser spendete 15 Euro. Der Unbekannte wird von wie folgt... [mehr]

  • 21:36 Uhr

    Frankenthal: Verletzter Radfahrer nach Unfall

    Frankenthal. Ein 36-jähriger Radfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Frankenthal verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 54-jähriger Pkw-Fahrer in der Pilgerstraße von Frankenthal in Richtung Europaring unterwegs gewesen. An der Kreuzung des Foltzrings bog er mit seinem Fahrzeug nach rechts ab und übersah den Radler. Es kam zu... [mehr]

  • 22:04 Uhr

    Lorient/Ludwigshafen: Le Pen nur an vierter Stelle

    Lorient/Ludwigshafen. Die große Mehrheit der Wähler in Ludwigshafens französischer Partnerstadt Lorient möchte Emmanuel Macron (39) als neues Staatsoberhaupt in ihrem Land. Bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahl am Sonntag stimmten 8407 der 38 189 wahlberechtigten Einwohner des Städtchens in der Bretagne für den unabhängigen Kandidaten, der für einen... [mehr]