Mannheimer Morgen Archiv vom Montag, 3. April 2017

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

1. FCK

  • Fußball Kaiserslautern hadert nach 0:1 mit dem Schiedsrichter

    FCK hängt unten drin

    Der 1. FC Kaiserslautern gerät im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga immer stärker unter Druck. Die Pfälzer unterlagen gestern vor 23 756 Zuschauern gegen Eintracht Braunschweig mit 0:1 (0:0) und haben als Tabellen-14. nur noch drei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. "Ich kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen. Wir waren von Beginn an im Spiel und... [mehr]

1899 Hoffenheim

  • Fußball In Hoffenheim beginnen die Planspiele für den Europapokal - gerade die Champions League böte ungeahnte Möglichkeiten

    Vor dem Quantensprung

    Das ist ein echter Kracher! Morgen empfängt die TSG 1899 Hoffenheim als Tabellendritter den Ligaprimus FC Bayern (20 Uhr; die Rhein-Neckar-Arena ist bereits ausverkauft). Erst einmal gab es diese Begegnung in ähnlicher Konstellation: Im Dezember 2008 unterlag Spitzenreiter Hoffenheim beim Dritten FC Bayern mit 1:2. Luca Toni traf in der Nachspielzeit. In ihrer... [mehr]

Adler Berichte

  • Eishockey Adler-Angreifer muss WM-Teilnahme absagen

    Tiffels für Ullmann

    Ohne Routinier Christoph Ullmann (33/Bild) wird das deutsche Eishockey-Nationalteam die Heim-WM vom 5. bis 21. Mai bestreiten. Der Stürmer der Mannheimer Adler sagte wegen einer leichten Blessur für das Turnier in Köln und Paris ab, wie der Deutsche Eishockey-Bund mitteilte. Ullmann wird auch schon bei der ersten Vorbereitungsphase fehlen, mit der sich die Auswahl... [mehr]

BA-Freizeit

Bananeweb

  • Eigene Meinung Damit Kinder Autismus besser verstehen, bedarf es Vorbildern - Serienfiguren, aber auch Erwachsener, die mit dem Thema ernsthaft und offen umgehen

    Autismus besser verstehen - eine gesellschaftliche Aufgabe

    Autismus ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung, die nicht vollständig heilbar ist und bereits im jüngsten Kindesalter auftritt. Es gibt verschiedenste Ausprägungen der Störung, manche schwerer, andere leichter, manchmal mit und manchmal ohne eine Minderung der Intelligenz. Betroffene leben oftmals in ihrer eigenen Welt, können sich nicht in andere... [mehr]

  • Ostern-Serie, Teil 2 Selbst gemachte Präsente sind eine kreative und günstige Geschenkidee

    Eier, Schokolade, Tassen - fast wie vom Osterhasen

    Bald steht Ostern vor der Tür, und man fragt sich jedes Jahr aufs Neue, was man an seinen Liebsten zu diesem Anlass schenken könnte. Ich habe mir Gedanken gemacht und mir ein paar Ideen überlegt, wie man schöne, kreative und günstige Geschenke machen kann. Eine Idee ist zum Beispiel, Ostereier mit natürlichen Farbstoffen zu färben. Es macht unglaublichen... [mehr]

  • Haustiere Der beste Freund des Menschen hat in vielen Haushalten nicht umsonst diesen Namen

    Freude auf vier Beinen

    Meine Familie beschloss, sich in meinem zarten Alter von sechs Jahren einen Hund anzuschaffen, der in die Familie passen würde. Ein gelber Labrador-Retriever sollte es werden. Tammy sollte sie heißen, denn sie war eine Hündin und dass ihr Verlust so schlimm sein würde, ahnten wir zu dem Zeitpunkt nicht. Wenn man sich Haustiere zulegt, baut man eine emotionale... [mehr]

  • App "Jodel" Vor allem unter Studenten sehr beliebt

    Jodel dir einen!

    Jodel? Was ist das?", fragen mich alle in der Sitzung der BAnane-Jugendredaktion. Große Augen überall, scheinbar niemand weiß Bescheid und das, obwohl es Jodel schon so lange gibt - auch hier bei uns an der Bergstraße. Angefangen hat bei mir alles vor zwei Jahren, als ich im Café in Bensheim saß und ein Kumpel mir von dieser App erzählte, bei der man Menschen... [mehr]

  • Haare spenden Mehrere Organisationen verwenden abgelegtes Haar zur Fertigung von Perücken für Krebspatienten

    Neue Frisur, doppeltes Glück

    Ich schreibe hier nicht zum ersten und sicher auch nicht zum letzten Mal über Haare. Ich experimentiere viel herum, habe mir schon Shampoo und Dreadlocks selber gemacht, aber irgendwann wird es selbst mir zu viel: Die Haare kommen ab. Aber wohin mit den ganzen abgeschnittenen Haaren? Sie sind völlig gesund und schön lang. Deshalb habe ich mich dafür entschieden,... [mehr]

  • Ordnung ist das halbe Leben - oder auch nicht

    Eigentlich bin ich ja so gar nicht der Typ dafür, Dinge zu planen. Ich glaube sogar, ich bin der verpeilteste Mensch weit und breit. Es gibt wohl kaum jemanden, der so oft Abgabefristen, Rechnungen oder Termine verschwitzt wie ich. Nach Finanzen sollte man mich gar nicht erst fragen. Mein Motto ist: Was ich an Geld habe, ist gut, wenn ich allerdings etwas will und... [mehr]

  • Gleichberechtigung Die Frauenbewegung ist seit Jahrhunderten aktiv - am Ziel ist sie jedoch noch lange nicht

    Von Bachelor und BH-Protest

    Letztens lief "Der Bachelor" im Fernsehen, und am Tag darauf beschwerte sich meine Mutter mit der Aussage "100 Jahre Emanzipation werden da in einer Sendung vernichtet". Das Thema der Emanzipation ist noch immer aktuell. "Unsere Mütter und Großmütter gingen auf die Straßen, haben ihre BHs verbrannt, um zu demonstrieren, und wir gucken uns eine frauenfeindliche... [mehr]

Bensheim

  • Jahrgang 1936/37 Am 27. Mai wird Geburtstag gefeiert

    Achtzig Jahre und noch immer munter

    Der Jahrgang 1936/37, der sich auch gerne der "Aktive Jahrgang" nennt, hat stets ein festes Programm über das Kalenderjahr. Fast in jedem Monat gibt es einen Termin, der zu gemeinsamen Unternehmungen einlädt. Das mag mit einem Neujahrsstammtisch oder einer kleinen Winterwanderung beginnen, sich über Kräppel-Kaffee, Spargelessen, Grillfest und einer Teilnahme am... [mehr]

  • Liebfrauenschule Beim LFS-Talk haben Schülerinnen das Wort

    Anregungen und Ideen vorgetragen

    Beim Treffen der Schülerinnen der neunten Klassen ist weder ein Vortrag noch eine Ansprache zu erwarten, vielmehr geht es um die Anliegen, Ideen und Wünsche der Schülerinnen. Die Mädchen sind im Rahmen des für jede Klassenstufe halbjährig stattfindenden "LFS-Talks" aufgerufen, gemeinsam mit der Schulleitung über die Gestaltung von Schule und Unterricht zu... [mehr]

  • Schauspiel Am 26. April Aufführung zum Reformationsjubiläum

    Bettelmönch Martinus im Parktheater

    Am Mittwoch, 26. April, um 20 Uhr, widmet sich das Ensemble von theaterlust München mit einer Neuproduktion - einer Auftragsarbeit zum 500. Jahrestag der Reformation - der faszinierenden Gestalt Luthers. "Es ist eine echte Herausforderung, Luther als historischer und geistesgeschichtlicher Größe gerecht zu werden", sagt der Autor John von Düffel. Ein Kämpfer,... [mehr]

  • AWO-Nachmittag

    Gesundheit aus dem Bienenstock

    Am Donnerstag (6.) findet im AWO-Sozialzentrum in der Eifelstraße in Bensheim ab 14.30 Uhr der traditionelle monatliche Kaffeenachmittag des AWO-Ortsvereins Bensheim statt. Diesmal wird Ursula Moos über das Thema "Gesundheit aus dem Bienenstock" aufklären. Ob Erkältung, Husten oder trockene Haut, ob aufgesprungene Lippen oder Wundversorgung, ja sogar gegen... [mehr]

  • Kommunalpolitik

    GLB spricht über das Bürgerhaus

    Eigentlich wurde zum Thema Bürgerhaus schon alles gesagt, so sollte man meinen. Die von Bürgermeister Rolf Richter in der letzten Stadtverordnetenversammlung präsentierten Zahlen verlangen nach Ansicht der GLB-Fraktion jedoch nach einer Bewertung. 8,88 Millionen wird die Sanierung voraussichtlich kosten. Für die Grünen nachvollziehbar ist die Kostensteigerung... [mehr]

  • SSG Abteilungsversammlung mit Neuwahlen / Cerstin Cremer löst Axel Seegers ab

    Hockey liegt weiter voll im Trend

    Bei der diesjährigen Hauptversammlung der inzwischen 380 Personen starken SSG-Hockeysparte berichtete der seit sechs Jahren im Amt befindliche Abteilungsleiter Axel Seegers nicht nur über das zurückliegende Sportjahr. Er führte unter anderem die kontinuierliche Mitgliedersteigerung an, die vor allem in den letzten zehn Jahren ein Wachstum von fast 50 Prozent... [mehr]

  • Bilanz "Bensheim hilft" bestätigt Führungsteam im Amt / Projekte in Nepal, Ecuador und Kuba

    In zwölf Jahren eine halbe Million gesammelt

    Der Verein "Bensheim hilft" setzt auch zukünftig auf ein eingespieltes Vorstandsteam. Bei der Jahreshauptversammlung, die am Freitag im Kolpinghaus stattfand, wurde die komplette Führungsmannschaft einstimmig im Amt bestätigt.Vorsitzende bleibt Monika BuhseMonika Buhse bleibt Vorsitzende, Stellvertreterinnen sind weiterhin Dr. Doris von Werner und Henriette Volk,... [mehr]

  • TSV Auerbach Skifreizeit führte nach Mühlbach in Österreich

    Kurzweilige Königstour

    Die Skifreizeit der TSV Auerbach in Mühlbach am Hochkönig (Österreich) hatte es wirklich in sich: Während der viertägigen Reise bekamen die Mitfahrer die gesamte Vielfalt des Winters zu spüren. Vom strahlend blauen Himmel mit tollem Schnee bis zu dichtem Nebel mit heftigem Schneefall gab es alles. Die Temperaturen gaben schon einen ersten Frühlingseindruck.... [mehr]

  • Ortsbeirat Wilmshausen Neustart für das Projekt Dorfplatz-Sanierung

    Neue Grillhütte an alter Stelle

    Nach quasi vier Jahren Hängepartie geht das Thema Dorfplatz jetzt wieder an den Start. In der Ortsbeiratssitzung am Mittwochabend informierte Ortsvorsteher Tobias Kindinger über den aktuellen Sachstand, nachdem es seit der vergangenen Sitzung im November zwei Treffen mit Erstem Stadtrat Helmut Sachwitz beziehungsweise Teamleiterin Renate Feuerstein und Werner... [mehr]

  • Osterputz: Zeller Jugendwehr reinigt den Bachlauf

    Am ersten Samstag in den Osterferien wurde in vielen Zeller Haushalten der Wecker gestellt, um die alljährliche Osterputzaktion nicht zu verschlafen. Pünktlich um 9.30 Uhr konnte Jugendfeuerwehrwart Kai Köpke 20 Mitglieder der Jugendfeuerwehr vor dem Gerätehaus begrüßen. Hinzu kamen 20 "Löschgeister" mit ihren Betreuerinnen Anke Gehron, Katrin Metzger und Sina... [mehr]

  • Bürger für Bensheim Ortstermin mit ADFC-Vertretern

    Radfahrer im Kreisverkehr

    Die Wählergemeinschaft "Bürger für Bensheim", die von Andreas Born als Verkehrsdezernent im Magistrat vertreten ist, unternimmt mit dem ADFC Bergstraße eine Rad-Rundfahrt durch Bensheim zu Orten, die für den Fahrradverkehr gelungene oder auch gefährliche Situationen darstellen. Vom Bensheimer Bahnhof aus geht es in die Fabrik- bis zur Schwanheimer Straße und... [mehr]

  • Hauptversammlung SV Schwanheim setzt auf Kontinuität und bestätigt Vorstandsteam / Solide Finanzen

    Zuwächse bei den Turngruppen

    Bei der Mitgliederversammlung des SV Schwanheim standen am Freitagabend neben weiteren Programmpunkten vor allem die Neuwahlen des Vorstands auf dem Plan. Im Vereinsheim am Sportplatz stimmten 41 anwesende Mitglieder darüber ab, wer die verschiedenen Aufgaben im Verein für die nächsten zwei Jahre übernehmen wird. Die meisten Amtsträger wurden einstimmig... [mehr]

Biblis

  • AKW Darmstädter Bündnis kritisiert Genehmigung

    Rückbau erfolgt "ohne Not"

    Nachdem am vergangenen Donnerstag die Genehmigung für den Rückbau von Block A des Aromkraftwerks Biblis erteilt worden ist, haben die Atomkraftgegner von "atomkraftEnde.darmstadt" als Erste reagiert. Die Genehmigung sei "ohne Not" erfolgt, so die Kritiker. Die jetzt vorliegende Rückbaugenehmigung zeige, dass der Entschluss von "atomkraftENDE.darmstadt" zusammen... [mehr]

Brühl

  • Fußball-Landesliga Trotz des 5:1 tut sich der FVB lange schwer

    Brühl feiert ersten Heimsieg 2017

    Mit einem deutlichen 5:1-Sieg gegen den 1. FC Dilsberg feierte der Fußball-Landesligist FV Brühl jetzt auch den ersten Heimsieg im neuen Kalenderjahr. Anders als es das Ergebnis aussagt, war es aber ein hartes Stück Arbeit, bis der Erfolg unter Dach und Fach war. Die Gäste setzten die ersten Akzente: Lennart Stang setzte sich zwei Mal durch, fand aber in der... [mehr]

  • Wassersportverein 30 Mitglieder sind bei tollem Wetter beim Anpaddeln mit dabei

    Über den Altrhein ins Reffenthal

    Der Wettergott war auch in diesem Jahr den Paddlern wohlgesonnen. Bei strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen nahmen fast 30 Paddler am Vereinsanpaddeln teil. Einer- und Zweierkajaks sowie ein Großkanadier wurden für die Eröffnungstour startklar gemacht. Der Wanderwart Kurt Weber eröffnete die Saison mit einer kurzen Rede und einem dreifachen ahoi - und... [mehr]

  • Marion-Dönhoff-Realschule Beim Tag der offenen Tür stehen Schüler und Lehrer Rede und Antwort / Angebote kommen bei den Interessierten gut an

    Wenn die Schule erlebbar gemacht wird

    Reges Treiben herrscht am Samstag für vier Stunden in der Marion-Dönhoff-Realschule (MDRS) - jedoch nicht, weil es neuerdings wieder Samstagsunterricht gibt, sondern weil die Bildungsreinrichtung ihre Pforten öffnete, damit alle Eltern und potenzielle Neuschüler sich Schule und Angebot einmal näher anschauen konnten. Ein sehr breitgefächertes Bild zeichnen... [mehr]

Bürstadt

  • Weltrekordversuch Organisatoren des Bürstädter Frühjahrsmarktes wollen im nächsten Jahr einen neuen Anlauf nehmen

    50 Drachen feiern Gemeinschaftserlebnis

    Eines ist an diesem Frühlingsnachmittag klar wie selten: Bürstadt hat nach den Sternen gegriffen - und trotz des klar verfehlten Weltrekords Begeisterung geweckt. Und so reißen 50 kostümierte Drachen auf dem Marktplatz die Arme nach oben wie echte Sieger, auch wenn es eigentlich 251 Drachen für das Guinessbuch gebraucht hätte. Denn die Bedingungen des Rekords... [mehr]

  • Ehrungen Stadt Bürstadt zeichnet 150 engagierte Bürger am "Tag des Ehrenamts" aus

    Ein Abend für die stillen Helden

    "Man darf auch mal stolz auf sich sein!", meinte Sängerin Barbara Boll am "Tag des Ehrenamts" in Bürstadt und stimmte mit Musikerkollegen Matthias Klöpsch, die beide zum Capitol Mannheim gehören, das Stück "Ein Hoch auf uns" von Andreas Bourani an. Dieses hatte sich Bürgermeisterin Bärbel Schader gewünscht: ein Lied für alle oftmals stillen ehrenamtlichen... [mehr]

  • Heimat- und Carnevalverein Roger Wulff übergibt die Führung nach 27 Jahren im Amt in neue Hände und erhält Ehrentitel

    Einstimmig: Patrick Brenner neuer Präsident

    Eine Generalversammlung voller Emotionen erlebten die Mitglieder des Heimat- und Carnevalvereins Bürstadt. Nach 27 Jahren als Präsident ging Roger Wulff in seinen "wohlverdienten Vorruhestand" und übergab das Ruder an Patrick Brenner, der von den anwesenden Vereinsmitgliedern einstimmig in sein neues Amt gewählt wurde. Stehende Ovationen und ein ebenso... [mehr]

  • KAB Biblis Veranstaltung in der Kita Sonnenschein

    Entspannung mit Klangschalen

    Kürzlich folgten acht Teilnehmer der Einladung der KAB Biblis und der Seminarleiterin Silvia Berger, drei wertvolle Stunden zu genießen. Die leisen, aber intensiven Töne der Klangschalen und ihre Auswirkungen auf das Wohlbefinden waren das Thema einer Veranstaltung in der Kita Sonnenschein in Biblis. Ziel des Seminars war es, die wohltuenden Schwingungen der... [mehr]

  • TV 1891 Bürstadt Die Redskins der Football-Jugend absolvieren Testspiel gegen Weinheim Longhorns

    Erster Test für U13 und U16

    Die jüngsten Spieler der American Football und Cheerleading Abteilung des TV Bürstadt absolvierten ihren ersten Test in einem Trainingsspiel gegen den mehrfachen BaWü-Meister Weinheim Longhorns. Beide Teams der Redskins durften dabei abwechselnd gegen die Gäste antreten und so ihre Leistung testen. Das Trainingsspiel stand im Zeichen der herannahenden Saison und... [mehr]

  • Katholische Pfarrgruppe Gottesdienst am 23. April

    Erstkommunion in Biblis

    Die katholische Pfarrgruppe in Biblis feiert am Sonntag, 23. April die Erstkommunion in der Kirche St. Bartholomäus Biblis. Aus Biblis erhalten folgende Kinder zum ersten Mal dieses Sakrament: Noah Franck, Dahlienweg 1 a; Paul Hennes, Darmstädter Str. 1; Sebastian Juch, Kettlerstr. 7; Indi Kasa, Darmstädter Str. 101; Klevi Kasa, Darmstädter Str. 101; Rafaela... [mehr]

  • Evangelische Kirche

    Gottesdienste mit Musik

    Gottesdienste mit Musik feiert die evangelische Kirche Bürstadt vor Ostern. An Gründonnerstag, 13. April, 19 Uhr, gestaltet der Kirchenchor den Taizé-Gottesdienst mit. Besucher können sich ab 18.30 Uhr singend auf die Liturgie einstimmen, ehe dann der eigentliche Gottesdienst beginnt, der ebenfalls durch die meditativen Lieder aus dem französischen Taizé... [mehr]

  • Auszeichnungen Fünf Mal die Ehrenamtscard übergeben

    Hans-Werner Knies erhält den Ehrenteller der Stadt

    Am "Tag des Ehrenamts" in Bürstadt konnten um die 150 Ehrenamtliche mit einem Dankeschön für ihre Tatkraft in Bürstadt gewürdigt werden. Ebenso zeichnetet die Stadt fünf Ehrenamtliche mit der Ehrenamtscard aus sowie Hans Werner Knies mit dem Ehrenteller. Vorgeschlagen wurde Knies von Thomas Morweiser, dem Vorsitzenden des Angelsportvereins 1933 Bürstadt. Hans... [mehr]

  • Frühjahrsmarkt Kreative Ideen der Bürstädter Einzelhändler machen Veranstaltung zum Erlebnis

    Schatz der Nibelungen gehoben

    Zugegeben, beim ersten Schlag saß der Zapfen nicht, den der Bürstädter Wirtschaftsförderer Tim Lux zur Eröffnung des 22. Frühjahrsmarkts in das Fass Freibier schlug - doch das ist eigentlich auch schon alles, was man an der Veranstaltung bemängeln konnte. Denn obwohl sich die Interessenten bei herrlichstem Sonnenschein ein wenig bitten ließen, die... [mehr]

Edingen / Neckarhausen

  • Edingen Bernhard Jung am Freitag verstorben

    Ein Leben für das Ehrenamt

    Hundert Jahre wollte er werden. Das hat Bernhard Jung oft erklärt. Leider sollte es nicht ganz reichen: Am vergangenen Freitag ist er im Alter von 95 gestorben. Mit ihm geht eine der bekanntesten Persönlichkeiten in der Gemeinde, und er hinterlässt viele Spuren. Geboren wurde Bernhard Jung am 12. Mai 1921. Schon früh begann sein ehrenamtliches Engagement, das... [mehr]

  • Edingen Feuerwehr rückt in Gewerbegebiet Nord aus

    Fehlalarm im Supermarkt

    Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Treidlerstraße im Gewerbegebiet Edingen-Nord gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren bereits alle Kunden und Mitarbeiter des Aldi-Marktes vorbildlich evakuiert worden. Ein Trupp ging unter Atemschutz und mit der Wärmebildkamera auf den Dachboden des Marktes, konnte dort... [mehr]

  • Edingen

    Versammlung der Seelsorgeeinheit

    Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Mannheim St. Martin lädt zu einer Versammlung am Dienstag, 4. April, um 19.30 Uhr in das Pfarrheim St. Bruder Klaus nach Edingen, Kolpingstraße 9, ein. Gut zwei Jahre ist der Pfarrgemeinderat nun miteinander auf dem Weg, um der Kirche in der Seelsorgeeinheit Mannheim St. Martin mit ihren vier Pfarreien ein Gesicht zu geben... [mehr]

  • Edingen 17. gemeinsamer Sommertagszug der Doppelgemeinde vom Wetter verwöhnt

    Winter kapituliert vor der geballten Macht seiner Gegner

    "Jetzt geht's los", skandierten die kleinen Schneemänner und Schneefrauen des Melanchthon-Kindergartens, als sich der 17. gemeinsame Sommertagszug der Doppelgemeinde in Bewegung setzte. Veranstalter und Teilnehmer hatten zudem das (Wetter)-Glück des Tüchtigen. Nachdem es am Morgen noch kühl und regnerisch war, strahlte am Nachmittag die Sonne. Der Winter... [mehr]

  • Edingen-Neckarhausen Rasierklingen im Kindergarten-Essen

    Wirbel um Tomatenpackung

    Eine Packung passierte Tomaten sorgte am Freitagvormittag für große Aufregung in einem Kindergarten in Edingen-Neckarhausen. Dies teilte die Polizei gestern mit. Demnach verständigten Mitarbeiter des Kindergartens gegen 10 Uhr die Polizei, nachdem sie bei der Zubereitung des Mittagessens Rasierklingen in den Lebensmitteln gefunden hatten. Sofort wurden der... [mehr]

Einhausen

  • Festabend

    Ausblick auf großes Jubiläum

    Gemeindevertretervorsitzender Ingo Bettels begrüßte die Besucher am Samstag mit einer Rede, Bürgermeister Helmut Glanzner blickte bei der digitalen Zeitreise auf Erfolge auch in jüngerer Vergangenheit zurück, wie beispielsweise die Verschwisterung mit den Städten Attichy (Frankreich) 1992 und mit Shoreview (USA) im Jahr 2003, sowie die seit 2006 laufende... [mehr]

  • Kleines Jubiläum Gemeinde erinnert an "80 Jahre Einhausen" / Zeitzeugen erinnern an schwierige Anfangszeit der Zusammenlegung

    Groß- und Klein-Häuser: Einst fremd und verfeindet

    In der Mehrzweckhalle versammelten sich am Samstagabend viele geladene Gäste und Besucher zur Bildpräsentation von Bürgermeister Helmut Glanzner, der über 80 Jahre Ortsgeschichte referierte. Das "kleine Jubiläum", das die Einhäuser am Wochenende feierten, bezieht sich auf die Zusammenlegung der Orte Klein-Hausen und Groß-Hausen im Jahr 1937 zur Gemeinde... [mehr]

  • Hauptversammlung Winfried Knaup informierte über die Anliegen der Landwirte

    Wildschweine machten Ärger

    Berichte und Informationen bestimmten die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Einhäuser Landwirte. Ortslandwirt Winfried Knaup (Bild) freute sich darüber, dass mit dem Beigeordneten Bernd Gärtner auch ein Vertreter der politischen Gemeinde gekommen war. Knaup machte deutlich, dass auch in der Landwirtschaft die moderne Kommunikation nicht Halt macht. So... [mehr]

Eintracht Frankfurt

  • Fußball Beim 0:0 gegen Gladbach vergibt die Eintracht ein halbes Dutzend Chancen und einen Elfmeter - der Trainer "könnte heulen"

    Frankfurter Torschusspanik

    Die Kennzahlen des Frankfurter Fußball-Jahres 2017 lesen sich ernüchternd. Nur vier Tore und acht Punkte in neun Bundesliga-Partien, Platz 15 in der Rückrunden-Tabelle - zuletzt haben die Hessen bei fünf Niederlagen sogar sieben Mal in Folge nicht gewonnen. Daran lag es aber grundsätzlich nicht, dass Trainer Niko Kovac nach dem 0:0 gegen Borussia... [mehr]

Eishockey

  • Eishockey EHC im DEL-Finale / Nürnberg verkürzt auf 2:3

    München trotzt auch einem Feueralarm

    Meister EHC Red Bull München steht erneut im Play-off-Finale der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Gestern gewann das Team von Trainer Don Jackson durch ein 2:1 (0:1, 1:0, 0:0, 1:0) nach Verlängerung vorzeitig die Halbfinalserie gegen die Eisbären Berlin mit 4:1 Siegen. Das entscheidende Tor schoss Kapitän Michael Wolf in der zwölften Minute in der Verlängerung... [mehr]

Eppelheim

  • Humboldt-Realschule Experimente und Mitmachangebote beim Tag der offenen Tür

    Sympathie spielt wichtige Rolle

    Es sind nicht immer die Noten ausschlaggebend, wenn es um die Frage geht, für welche weiterführende Schule sich ein Schüler nach der vierten Klasse entscheidet. Es hängt auch viel vom Sympathiewert und Wohlfühlfaktor einer Schule ab. Einen umfassenden Einblick in Unterricht und Schulalltag konnte jeder gewinnen, der am Tag der offenen Klassenzimmer die... [mehr]

Fotostrecken

Fotostrecken BA

  • Historische Ausstellung in Einhausen

    Schauhandwerker demonstrierten im Rahmen des 80-jährigen Jubiläums in Einhausen, wie früher in der Gemeinde gearbeitet wurde.

  • Klasse Kids

    Oster-Malwettbewerb 2017

    Mädchen und Jungen aus den Grundschulen im Verbreitungsgebiet des Bergsträßer Anzeigers haben am Oster-Malwettbewerb 2017 der Tageszeitung teilgenommen. Ausgeschrieben hatte der BA die Malaktion im Rahmen seines medienpädagogischen Projekts Klasse Kids.

Fotostrecken MM

  • "MM"-Kantine: Diskussion über Donald Trump

    Der Start der Amtszeit von US-Präsident Donald Trump war das Thema in der "MM"-Kantine am Montagabend.

  • Neue Zentrale

    Alnatura baut auf Lehm

    Der Bio-Lebensmittelhänder will mit Neubau in Darmstadt ökologischer Vorreiter sein

  • Ladenburg

    Andrang bei Art and Streetfood

    Rund 12.000 Besucher sind am Wochenende zum Art & Streetfood-Festival auf den Rosenhof in Ladenburg gekommen. Eine Steigerung um 20 Prozent, wie die Veranstalter mitteilen. Wir zeigen Eindrücke.

  • Mannheim: Flüchtlinge porträtieren die Quadratestadt

    Wie nehmen Flüchtlinge die Stadt wahr, in der sie leben? Wo gehen sie hin, was begeistert sie und was gefällt ihnen weniger? Wir haben fünf Asylbewerbern aus der Unterkunft in der Spinelli-Kaserne in Feudenheim zwei Kameras gegeben und sie gebeten, ihre Eindrücke von der Stadt in Bildern festzuhalten.

  • Sinsheim: Schwerverletzte bei Unfall auf A6

    Am Montagabend hat sich ein schwerer Auffahrunfall mit drei beteiligten Lkw auf der A6 ereignet.

  • Mannheim

    Steine der Stadtmauer werden verkauft

    Reste der alten Festungsmauer, auf die Archäologen schon 2016 in T 4/T 5 stießen, werden verkauft zugunsten der Sanierung des Herschelbads.

  • Tödlicher Verkehrsunfall auf A6

    Bei einem Verkehrsunfall auf der A 6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim-Steinsfurt ist am Montagvormittag ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen.

Fotostrecken SZ

  • Biotope

    Hockenheim: Lebensräume in der Stadt

    Hockenheim. Die Rennstadt bietet zwischen exakt angelegten Parkanlagen und wild überwucherten Stellen eine Vielzahl verschiedener Lebensräume, die teilweise seltene Tiere beherbergen.

  • Schwetzingen: Mindhoff feiert 85. Geburtstag

    Schwetzingen. Künstler Otto Mindhoff blickt auf 85 Lebensjahre zurück. In seiner Kunst verbindet er oft Technik und Mensch.

  • Speyer: Werner Vogelsang verabschiedet

    Der langjährige Geschäftsführer des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Werner Vogelsang ist am 31. März mit einer Feierstunde aus dem Amt verabschiedet worden. Am 1. April trat Jonas Sewing seine Nachfolge an.

Fred Fuchs

  • Die Sonne im Rücken

    Hallo Kinder! Gestern war wieder so ein Tag. Da hat es zuerst geregnet, aber dann kam die Sonne heraus. Aber nicht nur die Sonne war am Himmel zu sehen, sondern auch ein Regenbogen. Dabei ist eigentlich heute erst der offizielle "Finde einen Regenbogen"-Tag. Damit wir den bunten Bogen sehen können, müssen Wassertropfen in der Luft sein und die Sonne Licht... [mehr]

Fußball allgemein

  • Fußball Nach 1:2 in Ingolstadt rutschen Rheinhessen weiter ab

    Beim FSV Mainz 05 geht die Angst um

    Nach dem nächsten Rückschlag im Abstiegskampf holte sich der FSV Mainz 05 ungewöhnliche Hilfe aus dem Fanblock - der FC Ingolstadt dagegen wähnt sich wieder in der Spur auf dem Weg zum Sensations-Comeback in der Fußball-Bundesliga. Mit einem glücklichen und hart erzitterten 2:1 (1:0)-Sieg haben die Oberbayern am Sonntag den Rückstand auf den Relegationsplatz... [mehr]

  • Fußball Landshuter überholt Merk in Bundesliga-Rangliste

    Rekordmann Stark

    So richtig genießen konnte Schiedsrichter Wolfgang Stark (Bild) seinen Rekord-Auftritt erst am Sonntag. Vielleicht mit "einem Glas Wein oder mit 'nem Bier" wolle er auf sein 340. Spiel in der Fußball-Bundesliga anstoßen, sagte Stark nach dem 5:2-Erfolg von Werder Bremen beim SC Freiburg. Unmittelbar nach dem Abpfiff hatten er und seine Assistenten nur mit einem... [mehr]

  • Fußball Bei seinem Debüt für Chicago in der Major League Soccer trifft deutsche Legende zum 1:0 - die Fans feiern den Neuzugang

    Schweinsteiger gleich "on Fire"

    Kabinenbesuche kannte Bastian Schweinsteiger bisher nur von Edel-Fan Angela Merkel. Nach dem Debüt für Chicago Fire kam aber nicht die Kanzlerin, diesmal stürmte eine Reportermeute in den "Locker Room". In Amerikas Stadien ist das üblich. Und da stand der Fußball-Weltmeister nun im schwarzen Dress vor seinem roten Kabinenschrank und gab geduldig Antworten. "Es... [mehr]

  • Fußball FC Bayern präsentiert sich bei 6:0 gegen Augsburg rechtzeitig für die Höhepunkte in Top-Form

    Tempo, Tore, Tricksereien

    Das macht Lust auf mehr! Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge ließen die spektakuläre Tor-Show ihres magischen Dreiecks einfach für sich sprechen. Die schweigenden Bayern-Bosse schlenderten bei aller Sorge um den operierten Manuel Neuer nach dem 6:0-Festival gegen den hilflosen FC Augsburg zufrieden durch die Arena-Katakomben. Der Spaßfußball von Robert... [mehr]

  • Fußball Nach beeindruckendem 5:2-Erfolg beim SC Freiburg kann Bremen sogar vom Europapokal träumen - aber auch die Abstiegsgefahr ist noch nicht gebannt

    Werders Siegeszug lässt die Liga staunen

    Die für ihn selbst "unglaubliche" Tore-Gala ließ Werder Bremens Thomas Delaney sogar für kurze Zeit an Fußball-Wunder glauben. "Kaum zu fassen, sie geschehen ja offensichtlich", sagte der bestens gelaunte Däne zum ersten Dreierpack seiner Karriere beim 5:2-Erfolg beim SC Freiburg. "Das ist etwas komplett Neues für mich, eine große Überraschung." Dabei ist der... [mehr]

  • Fußball Der frühere Nationalspieler sorgt bei einem Gastspiel in der achten Liga für Aufsehen / Wrestling-Karriere noch nicht in Gang

    Wieses neue Welt

    Wie der gelangweilte Türsteher einer Großstadt-Disco sieht Tim Wiese mit seinen 120 Kilo aus. Die meiste Zeit schlendert der frühere Nationaltorwart betont lässig durch seinen Strafraum. Wiese will es aber noch einmal wissen. Es läuft die 88. Minute, sein Team liegt 1:2 zurück - und der Neu-Wrestler will in der achten Liga wenigstens noch ein Unentschieden... [mehr]

Heddesheim

  • Heddesheim Baumpflanzaktion der Streuobst-Werkstatt der Karl-Drais-Schule / Wiese zum Handmähen im Sommer gesucht

    Äpfel und Birnen wachsen nicht im Supermarkt

    Viel zitiert fällt der berühmte Apfel nicht weit vom Stamm. Aber bis der "Schöner aus Bath", frisch im Schulgarten gepflanzt, erste Früchte trägt, werden wohl noch mindestens drei Jahre vergehen. Wenn Larissa, Laura, Melina, Melita, Nils, Patrick und Sven, die ersten Streuobst-Bauern der Karl-Drais-Schule, die Gesamtschule Heddesheim mit einem Abschluss... [mehr]

  • Heddesheim Jahreshauptversammlung des Bauernverbandes / Neuwahlen ergeben keine Veränderung im Vorstand

    Gegenseitige Rücksichtnahme auf Wirtschaftswegen gefordert

    "Ich habe nachgelesen, dass fast alle Berichte der letzten 15 Jahre mit den Wetterereignissen des vorherigen Jahres beginnen", stellte Rupert Bach fest, als er seinen Jahresbericht bei der Jahreshauptversammlung des Bauerverbandes Heddesheim verlas. "Dies ist nichts Außergewöhnliches, denn die Landwirtschaft ist immer vom Wetter abhängig, zu allen Jahreszeiten",... [mehr]

Heidelberg

  • Heidelberg

    Ein Verletzter nach Explosion

    Bei der Explosion einer Gasheizung in einem Mehrfamilienhaus im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim ist gestern Nachmittag ein Bewohner leicht verletzt worden. Der Mann hatte gegen 17 Uhr den Knall aus den Kellerräumen gehört und war beim Nachschauen von einer Stichflamme erwischt worden. Er kam zu Untersuchung in ein Krankenhaus. Warum die Gasheizung... [mehr]

  • Tourismus Saisoneröffnung auf dem Heidelberger Schloss und Start ins Themenjahr "Über Kreuz" / Überblick über Führungen

    Goethe und Luther neu dabei

    Für Ritterspiele mit Holzschwertern und Plastikkronen ist der nach Kurfürst Ottheinrich benannte Ostteil des Heidelberger Schlosses eigentlich nicht gedacht. Nur mit einer Führung gelangen Besucher in den großen Saal, wo in einer giebelbekrönten Nische die Skulptur der Caritas manieristisch bewegt zwei Kinder im Arm hält. Verschlossene Türen musste man an... [mehr]

Hockenheim

  • St. Elisabeth Frühlingsfest mit Liedersingen und Quiz

    Altenheim-Saal wird zum bunten "Serviettenmeer"

    Bei herrlichem Sonnenschein feierten die Bewohner, die Gäste der Tagespflege, einige Angehörige und Ehrenamtliche des Altenheims St. Elisabeth das traditionelle Frühlingsfest. Einige Bewohner hatten Hyazinthen in verschiedenen Farben selbst gebastelt, die die schön gedeckten Tische im Erdgeschoss schmückten. Zu Beginn begrüßte Dorothee Krieger von der... [mehr]

  • Sommertagszug Rund 1000 Kinder ziehen mit vielen schönen Ideen und Kostümen durch die Stadt / Brauchtumsveranstaltung erstmals vom Marketing-Verein organisiert

    Der Schneemann lächelt ein letztes Mal

    Schtri, Schtra, Schtro, der Schneemann, der brannte lichterloh: Offenbar hatten einige Kinder in der Rennstadt sich einen heimlichen Zeitvorsprung herausgearbeitet, indem sie im Nachtgebet vor dem Sommertagszugsonntag sich mahnend an jene im Himmel gewandt hatten, die für das Wetter verantwortlich sind. Denn nach einem wolkenverhangenen Himmel am Vormittag gab es... [mehr]

  • Hockenheimring Veterama wird zum Eldorado für Schrauber und Sammler / 2500 Aussteller haben viel zu bieten / Vom Motorrad-Oldtimer bis zur alten Ledertasche

    Motodrom wird zum riesigen Ersatzteillager

    Immer wieder dreht und wendet ein interessierter Besucher die braune Ledertasche aus den 1920er-Jahren, die wohl als Akten- oder Kuriertasche gedient haben dürfte. Auch heute ist das gute Stück, zum Beispiel als Laptop-Tasche, ein modischer Hingucker. Das Preisschild über 65 Euro rückt in den Fokus des Betrachters, dessen Miene postwendend ein anstrengendes... [mehr]

  • Dreck-weg-Tag Hinterlassenschaften von Umweltsündern eingesammelt / Wunsch nach mehr Mülleimern / 120 freiwillige Helfer in sieben Bereichen der Stadt aktiv

    Unrat in Natur abgeladen - das stinkt zum Himmel

    Eigentlich hätten die beiden jungen Frauen an diesem sonnigen Samstagvormittag Schöneres erleben können: ein gemütliches Frühstück mit Freunden, einen Waldspaziergang oder einen Einkaufsbummel. Stattdessen sammelten sie die fäkalen Hinterlassenschaften von Brummifahrern ein. Die "gefühlt 100. Tüte", verriet Sophie Meiers, als sie die klare Folie mit... [mehr]

  • Betreuung Gemeinderat nimmt Erhöhung der Gebühren von der Tagesordnung / Kritik am Vorgehen der Verwaltung

    Wo ist die Grenze des Zumutbaren?

    Die Erhöhung der Elternbeiträge für Kindergärten sorgten in den vergangenen Wochen für reichlich Zündstoff. Jetzt standen das Betreuungsangebot an Grundschulen im Rahmen der verlässlichen Grundschule sowie die kommunale Nachmittagsbetreuung auf der Tagesordnung des Gemeinderats - und wurde auf Antrag der SPD und nachfolgend von den Grünen abgesetzt und in den... [mehr]

Ilvesheim

  • Ilvesheim Achter Ehrungsabend in der Mehrzweckhalle / Zahlreiche verdiente Bürger, Sportler und Künstler ausgezeichnet

    Im Jubiläumsjahr Meilenstein an Engagement gesetzt

    Zum achten Ehrungsabend hatte Bürgermeister Andreas Metz in die Mehrzweckhalle eingeladen. Zahlreiche ehrenamtlich tätige Bürger der Inselgemeinde sowie Sportler und Künstler, die die Gemeinde nach außen repräsentieren, galt es zu ehren. Mit viel Stolz blickte Metz auf das vergangene Juiläumsjahr zurück. Zahlreiche große und kleine Events hatten... [mehr]

Ketsch

  • Angelsportverein Enderle-Chuchi verwöhnt die Angler und ihre Freunde mit einem traumhaften Zander-Fischgericht / Mediterrane Anklänge schmecken allen

    Geschmackserlebnis auf französische Art

    Herrscht das sprichwörtliche gefräßige Schweigen, hat vielleicht der Enderle-Chuchi, der Club kochender Männer aus Ketsch, seine Finger im Spiel. Zumindest beim kulinarischen Abend beim Angelsportverein bestätigt sich: Schmeckt das Essen, verstummen alle Dialoge, man genießt, es wird still im Raum, wo zuvor noch Wortfetzen durch die Luft schwirrten. "Es ist... [mehr]

  • Central Kino

    Integration mit Kamera begleitet

    Der Asylarbeitskreis Schwetzingen zeigt in Kooperation mit dem Central Kino heute um 19.30 Uhr den Film "Alles gut". In diesem Dokumentarfilm erzählt die junge Regisseurin Pia Lenz von Integration. Dazu hat die Filmerin mit ihrer Kamera ein Jahr lang Djaner (7) und Ghofran (11) begleitet, die mit ihren Eltern 2015 nach Deutschland kamen und hier zur Schule gehen.... [mehr]

  • Ausflug Für 25 Bücherfans

    Neue Lektüre entdeckt

    25 Bücherfreunde trafen sich am Marktplatz, um mit dem Bus in Richtung Osten zur Buchmesse in Leipzig zu fahren. Zur Einstimmung stellten Gabriele Hönig und Nina Schmidt von "Buch & Manufakturwaren" einige der nominierten Preisträger sowie Bücher rund um das Schwerpunktthema "500 Jahre Reformation" vor. Übernachtet wurde in Chemnitz, das man noch am Abend mit... [mehr]

  • Tischtennisclub Verein sieht sich im Spitzenbereich und Breitensport gut aufgestellt / Udo Sturm wird erstmalig Vergnügungswart

    Sportler wollen sich bei Festen einbringen

    Nicht nur im Spitzenbereich, wo sich der Verein in den höchsten badischen Spielklassen etabliert hat, sondern auch im Breitensport ist der Verein gut aufgestellt, das stellte der Tischtennisclub bei seiner Jahreshauptversammlung fest. Insgesamt 22 Mannschaften sind in den Aktiven- und Jugendligen vertreten; nicht zu vergessen die Seniorensportgruppe, die sich... [mehr]

  • Schützengilde Beim Ostereierschießen wurden mehr als 14 000 Eier erschossen / Erfolgreiches Sportjahr in zahlreichen Wettkämpfen

    Thomas Franz löst Dieter Gropp als Schützenmeister ab

    Eine erfreuliche Zahl konnte die Schützengilde bei ihrer Jahreshauptversammlung vermelden. Schriftführer Hans Amann ließ verlauten, dass die Zahl der Mitglieder einmal mehr gesteigert werden konnte und nun 221 Mitglieder beträgt. Oberschützenmeister Dominik Schmidt nannte das Ergebnis des Ostereierschießen vom vergangenen Jahr: Es wurden mehr als 14 000 Eier... [mehr]

Kommentare Mannheim

  • Nicht chancenlos

    Die Cargolifter-Halle am Spreewald, die Zeche Zollverein, in Mannheim das Alte Volksbad, der Speicher 7, der Ochsenpferchbunker - bewusst wurden am Beginn des Nutzungsworkshops zur Multihalle viele Beispiele aufgezählt, wo es gelungen ist, scheinbar nutzlosen, leerstehenden Gebäuden sinnvolles neues Leben einzuhauchen. Natürlich kam bei dem Workshop manche Idee... [mehr]

Kommentare Politik

  • Eine neue Katastrophe

    Erst Peru, jetzt Kolumbien: Schwere Unwetter haben in den vergangenen Wochen allein in diesen beiden südamerikanischen Ländern Hunderte Todesopfer gefordert. In Kürze beginnt auch wieder die Hurrikan-Saison, da hilft für Länder wie Haiti nur beten. Wie immer wenn solche Wetterphänomene auftauchen, streiten sich die Gelehrten und Ungelehrten darüber, ob der... [mehr]

  • Farbenspiele

    Politisch betrachtet geht es inzwischen ziemlich bunt zu in Deutschland. Schon das Wahljahr 2016 brachte Farbkombinationen mit sich, die zuvor als abwegig galten. Man denke nur an das "Kenia-Bündnis" in Sachsen-Anhalt: Weil es nicht einmal mehr zu einer großen Koalition aus Schwarzen, also Union, und Roten, also SPD, gereicht hatte, mussten beide Parteien die... [mehr]

  • Noch immer am Tropf

    Spanien, Portugal, Irland, Zypern: Die einstigen Euro-Krisenländer stehen wieder auf eigenen Beinen, die Anpassungsprogramme haben gegriffen. Nur Griechenland hat die Wende immer noch nicht geschafft. Hellas hängt bereits am Tropf des dritten Rettungsprogramms und nach dessen Auslaufen im Sommer 2018 wird wahrscheinlich ein viertes Hilfspaket zu schnüren sein - es... [mehr]

Kommentare Sport

  • Er kann warten

    Die nervigen Spekulationen haben ein Ende: Fast neun Monate lang wurde Max Eberl als neuer Sportdirektor bei Bayern München gehandelt - nun hat er seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach verlängert. Für den Klub vom Niederrhein ist der Verbleib des Borussia-Baumeisters zweifelsohne ein Erfolg. Außerdem sagt Eberls erneute Unterschrift in Gladbach viel... [mehr]

Kommentare Wirtschaft

  • Rechtzeitig umdenken

    Der Bundesagentur für Arbeit geht es gut. Die Arbeitslosigkeit ist kräftig gesunken, die Wirtschaft brummt und schafft immer mehr neue Jobs. In dieser Situation hat der neue Chef der Behörde, Detlef Scheele, die vermeintlich leichte Aufgabe, eine Behörde mit vielen Leuten und wenigen Arbeitslosen zu verwalten. Man könnte meinen, die Agentur sei bald... [mehr]

Kultur allgemein

  • Nachruf Russischer Autor Jewtuschenko gestorben

    Dichter des Tauwetters

    Der russische Dichter Jewgeni Jewtuschenko (Bild) ist tot. Wie das russische Staatsfernsehen berichtete, starb er am Samstag in Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma. Russische Medienberichte gingen von einer Geburt am 18. Juli 1932 und einem Alter von 84 Jahren aus. Nach anderen Angaben wurde er 1933 geboren. "Jewtuschenko war ein großer Poet, sein Erbe ist ein... [mehr]

  • Auszeichnung Dylan nimmt in Stockholm Nobelpreis entgegen

    Ehrung ohne Öffentlichkeit

    Mit einigen Monaten Verspätung hat US-Sänger und Songschreiber Bob Dylan den Literaturnobelpreis hinter verschlossenen Türen in Stockholm entgegengenommen. "Die Stimmung war ausgelassen. Champagner wurde getrunken", schrieb die Chefin der Schwedischen Akademie, Sara Danius, am späten Samstagabend in ihrem Blog. Zwölf Mitglieder der Jury seien bei der Übergabe... [mehr]

Lampertheim

  • TC Rot-Weiss Der Lampertheimer Verein nimmt an dem vom Deutschen Tennis Bund initiierten Aktionstag teil

    "D - spielt Tennis" zum Schnuppern für Interessierte

    Der Tennisclub Rot-Weiss startet bereits mit dem Aktionstag "D - spielt Tennis" am 8. April von 13 bis 16 Uhr auf seiner Clubanlage im Sportzentrum-Ost in die neue Freiluftsaison. Der frühe Saisonstart ist den vielen Veranstaltungsterminen, die der Verein sich dieses Jahr vorgenommen hat, geschuldet und liegt deshalb vor der offiziellen Saisoneröffnung am... [mehr]

  • Religion Jugendkreuzweg am

    Erlösende Perspektiven

    Am Freitag, 7. April, 19 Uhr, startet in der Kirche der katholischen Gemeinde Mariä Verkündigung der Ökumenische Kreuzweg der Jugend 2017. Der Jugendkreuzweg "Jesus Art" will mit jungen Menschen und ihren Fragen zu den Kreuzen dieser Welt unterwegs sein. Die Bilder zu den Stationen in Stencil Art stammen vom Osnabrücker Künstler und Sozialarbeiter Mika... [mehr]

  • Party am Schlauchturm Veranstaltung aus Veranstaltungskalender gestrichen / Vorbereitungen auf Tag der offenen Tür

    Feuerwehr bittet nicht mehr zum Tanz in den Mai

    Ab diesem Jahr wird bei der Freiwilligen Feuerwehr Lampertheim Mitte nicht mehr in den Mai getanzt. Die beliebte Traditionsveranstaltung "Party am Schlauchturm" wurde gestrichen, war in einem Pressegespräch von Wehrführer Ralf Reiber und Ralf Klotzbach, dem Vorsitzenden des Feuerwehrvereins, zu erfahren. Die Veranstaltung rechne sich nicht mehr, erklärten die... [mehr]

  • Musikkabarett Daniel Helfrich präsentiert im Lampertheimer London Pub eine witzig-makabre Show

    Gefahren auf dem glatten Parkett

    Wenn Musikkabarettist Daniel Helfrich auftritt, wie jetzt im London Pub, dann hat er auch Veranstaltungstechnik im Gepäck. Denn für seine witzig-makabere Show benötigt er hysterische Schreie, wie man sie aus Horrorfilmen kennt. Die Tontechnik bediente Matthias Braun und die weniger grausigen Ausrufe erzeugte das Publikum. Helfrich entlockte den Gästen eher... [mehr]

  • Musikschule Konzert für Kinder bis zu drei Jahren kommt an

    Kleine Tänzer und Genießer

    Der kleine Andre tritt kräftig in die Pedalen seines Dreirades. Er düst zum Baby- und Kleinkindkonzert ins Haus am Römer. "Ich bin gespannt", sagt Mutter Elena Neustadt. Im Saal haben die Verantwortlichen der Veranstaltung "Große Musik trifft kleine Ohren" für die Besucher Sitzkissen auf den Boden gelegt, damit sie es sich gemütlich machen können.... [mehr]

  • Stadtbücherei Vortrag über "Leben, Lieben, Lachen"

    Leichtigkeit statt Stress

    Im Rahmen der Familienvortragsreihe des Evangelischen Dekanats Ried und der Stadt Lampertheim wird am Dienstag, 25. April, 20 Uhr, über das Thema "Leben, Lieben, Lachen" in der Stadtbücherei in Lampertheim referiert. Der Impulsvortrag nimmt gestresste Menschen in den Blick, die ihre Lebenslust und ihre Leichtigkeit wiederfinden wollen. Unsere schnelllebige und... [mehr]

  • Internationaler Ostermarkt Gekratzt, graviert oder geätzt zeigt sich das Ei in der Pfeiffer-Halle von seiner besten Seite

    Lust auf Buntes und Duftiges

    Vom klitzekleinen Wachtelei bis zum großen Straußenei: Kein Osterei glich dem anderen. Mit sehr viel Fingerspitzengefühl hatten die Künstler filigrane Muster in die Eierschale gekratzt, graviert, geätzt und perforiert oder auf das Oval gemalt. Darunter gab es märchenhafte Geschichten, wie von der Russin Inna Yakovleva gemalt, sowie wunderschöne Tier- und... [mehr]

  • Kiwanis Vortrag von Pfarrer Fleckenstein über Namibia

    Mehr Zugang zu Bildung

    Der Kiwanis Club Lampertheim lädt zu einem Vortrag mit Pfarrer Patrick Fleckenstein von der Lampertheimer St. Andreasgemeinde ein. Der Vortrag war im Februar abgesagt worden. Pfarrer Fleckenstein berichtet über die Arbeit der "Kavango-Community-Development-Foundation" (KCDF) in Namibia. Erst kürzlich war Fleckenstein nach Namibia gereist, auch um dort eine Spende... [mehr]

  • Tradition Verkauf auf dem kleinen Schillerplatz ab 10. April

    Spargel lockt mit Macht

    Für dieses Jahr öffnet das Spargelhäuschen auf dem Lampertheimer Schillerplatz am Montag, 10. April. Das teilt das Stadtmarketing auf Anfrage mit. Bis zum Johannistag, 24. Juni, an dem die Saison für das Königsgemüse traditionell endet, gibt es dann dort wieder die leckeren weißen Stangen. Vier Betriebe bieten im Wechsel ihre Produkte frisch vom Feld an: der... [mehr]

  • Angelsportverein 1920 Mitgliederversammlung mit Ehrungen und Berichten der Verantwortlichen

    Vorstand soll verjüngt werden

    Bei der Mitgliederversammlung des Angelsportvereins 1920 standen Ehrungen im Vordergrund. Zwölf Mitglieder wurden für ihre langjährige Vereinstreue ausgezeichnet, wobei der Rekordhalter Hans Fellner außer der Ehrennadel und der Urkunde auch einen Ehrenteller erhielt. Der anschließende Rechenschaftsbericht vom Vorsitzenden Heinz Hasselwander beinhaltete die... [mehr]

  • FV Hofheim Investitionen in Mannschaftssport sowie in sportliche Infrastruktur geplant

    Zurück zu alter Geschlossenheit

    Im eigenen Clubheim fanden sich die Mitglieder des Hofheimer Fußballvereins zur Jahreshauptversammlung ein. Gleich zu Beginn erinnerte der erste Vorsitzende Michael Stoltz an die verstorbenen Karlheinz Dautenheimer und Rudi Niederhöfer. Dautenheimer gehörte dem FV Hofheim 60 Jahre an, Niederhöfer gar 71 Jahre. Geschäftsführer Eric Uhrig bezifferte den... [mehr]

Lautertal

  • SSV Reichenbach Neue Kurse nach den Ferien

    Fitness für die Beine

    Nach den Osterferien startet der SSV Reichenbach wieder sein Sportangebot in der Lautertalhalle in Elmshausen. Zudem beginnt am Dienstag, 2. mai, ein weiterer Fitnesskurs "Step, Bauch Beine Po". Achtmal findet dabei Fitnesstraining mit dem Step und mit Handgeräten statt. "Die Übungen beinhalten einen Mix aus Ausdauer, Kräftigung, Straffung und Fettverbrennung.... [mehr]

  • Landfrauen Hauptversammlung bilanzierte ein arbeitsreiches Jahr

    Keine Veränderungen im Vorstand

    Die Gadernheimer Landfrauen blickten bei ihrer Hauptversammlung auf ein ereignisreiches Jahr und viele Termine zurück. Das Interesse an der Versammlung war groß, der Saal so gut wie voll besetzt. Die T-Shirts der Vorstandsdamen zeigten in Mundart deren Funktion und mussten nach der Vorstandswahl auch nicht groß gewechselt werden. Bei der gab es nämlich keine... [mehr]

  • Spielerei Bergstraße "Lautertal spielt" gestern mit gut 500 Besuchern / DM-Finals in Gadernheim

    Siegen wollen, verlieren können

    Nintendo, Xbox, Playstation: In der Heidenberghalle wurde gestern komplett ohne Strom gespielt. Im Mittelpunkt standen die analogen Klassiker, die sich tapfer gegen die digitale Konkurrenz behaupten. Denn Brettspiele erleben gerade eine Renaissance. Nicht nur bei den gut 500 eingefleischten Traditionalisten, die zum großen Familienspielfest nach Gadernheim gekommen... [mehr]

  • Vogelschutzgruppe Höhengemeinden Hauptversammlung gedachte dem kürzlich verstorbenen Ferdinand Dörfler

    Trauer um den Ehrenvorsitzenden

    Die Hauptversammlung der Vogelschutzgruppe Höhengemeinden leitete der stellvertretende Vorsitzende Walter Pfeifer. Der Vorsitzende Markus Meckel war krankheitsbedingt entschuldigt. In einer Schweigeminute gedachte man der verstorbenen Mitglieder Hans Heldmann, Georg Lautenschläger und Ferdinand Dörfler. Dörfler war bereits kurz nach Gründung des Vereins 1978 als... [mehr]

Lebenslust

  • Abwechslung für das Kind

    Seit Ende letzten Jahres bin ich Vater eines Sohnes, der nun auch bald ins Beikostalter kommt. Aus diesem Grund habe ich mir Gedanken über seine zukünftige Ernährung gemacht, denn für eine gesunde Entwicklung des Babys ist eine abwechslungsreiche und kindgerechte Ernährung Grundvoraussetzung. Für mich stand von Anfang an fest, dass ich die Breie für meinen... [mehr]

  • Gewinnspiel Am Ende der Serie können Sie hochwertige Preise gewinnen / Elf Buchstaben ergeben das Lösungswort

    Golf-Schnupperkurs in St. Leon-Rot als Hauptpreis

    Lebenslust - ganze vier Wochen lang. Wenn Sie im April an drei Tagen in der Woche unsere Serie Lebenslust aufmerksam verfolgen, haben Sie die Möglichkeit, hochwertige Preise zu gewinnen. Ab Mittwoch stellen wir an jedem Erscheintag eine Frage, aus deren Antwort Sie je einen Buchstaben notieren müssen. Daraus ergibt sich ein Lösungswort aus elf Buchstaben. Das... [mehr]

  • Frühstück Ernährungswissenschaftlerin Sandra Buchenberger erklärt, warum die gesunde Mahlzeit am Morgen individuell gestaltet werden sollte

    So beginnt der Tag perfekt

    Die gute Nachricht ist: Gesunde Ernährung darf und soll sogar schmecken. Sandra Buchenberger arbeitet als selbstständige Ernährungswissenschaftlerin. Sie erklärt, wie man sich auf den Geschmack eines ausgewogenen Frühstücks bringen kann. Ein guter Start in den Tag gelingt dann, "wenn man auf seinen Körper hört", sagt sie. Dieser Tipp der Expertin klingt... [mehr]

Lindenfels

  • Ostermarkt Viel Betrieb herrschte am Wochenende im Bürgerhaus in Lindenfels

    Der Frühling brachte noch mehr Gäste

    Ostereier in tollen Variationen gab es am Wochenende beim Lindenfelser Hobby-, Künstler- und Ostermarkt im Bürgerhaus zu sehen. Seit vielen Jahren lockt die beliebte Veranstaltung Gäste aus der gesamten Region in den Odenwald. Hilfreich war diesmal das herrliche Frühlingswetter, so dass manch zusätzlicher Besucher dem Lindenfelser Markt einen Besuch abstattete.... [mehr]

  • Sängerlust Schlierbach Konzert am Ostersonntag

    Schlager, Pop und Hits aus dem Odenwald

    Am Ostersonntag, 16. April, findet im Dorfgemeinschaftshaus in Schlierbach ein Comedy-Schlagerabend des Männergesangvereins Sängerlust statt. Nachdem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren viel Zuspruch erfahren hat, ist das Konzert ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Vereines geworden. Außer den Sängern, die Schlager in witziger Form... [mehr]

  • Feuerwehr Trockenheit wird zur Gefahr

    Waldbrand in Winterkasten geht glimpflich aus

    Die Feuerwehren von Glattbach und Seidenbuch sowie die Feuerwehr von Winterkasten waren am Wochenende gefordert. Rund eine Stunde dauerte der Einsatz in Winterkasten. Dort wurden die Brandschützer zu einem Feuer im Wald oberhalb des Sportplatzes gerufen. Vom Waldrand ausgehend breiteten sich die Flammen in den Wald hinein aus. Durch den schnellen Einsatz und dank... [mehr]

Lokalsport BA

  • HessenligaSC Hessen Dreieich - SV Rot-Weiß Hadamar 4:0 SV Steinbach - Borussia Fulda 2:3 Eintracht Stadtallendorf - KSV Baunatal 3:1 SG Rot-Weiss Frankfurt - Spfr. Seligenstadt 4:1 Viktoria Urberach - TSV Lehnerz 0:1 FC Bayern Alzenau - FSC Lohfelden 5:0 Viktoria Kelsterbach - Rot-Weiß Darmstadt 0:2 FC Ederbergland - OSC Vellmar 2:51 SC Hessen Dreieich 24 18 3 3... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaSV Erbach - ESG Erfelden 17:14 HSG Siedelsbrunn - HSG Fürth/Krumbach 20:23 TGB Darmstadt - TV Büttelborn 22:29 ESG Crumstadt/Goddelau - SKG Roßdorf II 41:22 MSG Bauschheim - SKG Bonsweiher 30:19 TV Einhausen - TuS Griesheim II 17:23 HSG Langen - TV Lampertheim 31:211 TV Büttelborn 23 22 1 0 666:435 45:12 HSG Fürth 23 20 1 2 737:509 41:53... [mehr]

  • TischtennisOberliga HessenTV Braunfels - SV Mittelbuchen 9:4 Gießener SV - TTC Biebrich 2:9 TG Obertshausen - Gießener SV 9:3 Blau-Weiß Münster - TTC Biebrich 1:91 TuS Kriftel 15 12 2 1 125:73 26:42 TTC Biebrich 17 11 3 3 133:95 25:93 SVH Kassel 16 12 0 4 127:80 24:84 VfR Fehlheim 15 10 2 3 119:85 22:85 TV Braunfels 16 10 1 5 123:95 21:116 Obertsh. 16 8 1 7... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga C 3:0-Sieg der TSV-Reserve gegen Tvgg Lorsch II

    Auerbach bestimmt die zweite Halbzeit

    Eine Halbzeit gestaltete sich das "Kellerduell" der Fußball-Kreisliga C zwischen der TSV Auerbach II und Tvgg Lorsch II ausgeglichen. Doch der zweite Spielabschnitt ging klar an die Gastgeber, die dann einen 3:0-Sieg feierten. "Ein verdienter Erfolg für unsere Mannschaft, die mit dem 1:0 unmittelbar nach der Pause die Partie in die richtigen Bahnen lenkte", so... [mehr]

  • Stimmen zum Spiel Flames nach Titelgewinn überglücklich

    Die Träume werden wahr

    Die Spielerinnen der HSG Bensheim/Auerbach waren nach dem hart umkämpften 28:24-Heimsieg gegen die SGH Rosengarten-Buchholz überglücklich, so manche von ihnen im Freudentaumel angesichts des vorzeitigen Titelgewinns in der 2. Frauenhandball-Bundesliga auch sprachlos. Dennoch fanden einige Flames Worte, mit denen sie ihre Gefühle angesichts dieses tollen Triumphes... [mehr]

  • Handball HSG Bensheim/Auerbach macht mit dem 28:24 gegen Rosengarten-Buchholz den Titelgewinn perfekt

    Flames gewinnen Spitzenspiel und sind ein würdiger Meister

    Power, Punkte und Party - die Bensheimer Weststadthalle bot am Samstag einen würdigen Rahmen für ein unvergessliches Handball-Spektakel. Den verdienten 28:24 (15:13)-Heimsieg der HSG Bensheim/Auerbach gegen die SGH Rosengarten-Buchholz begleiteten diverse Feierlichkeiten vor und mit den 1100 begeisterten Zuschauern - viele davon in roter Kleidung gekommen. Dass das... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga D

    Gadernheim setzt sich vom FC Italia ab

    Nach dem überraschend deutlichen 2:7 (0:3)-Ausrutscher des FC Italia Bensheim bei der "launischen Diva" SV Schönberg, die nur eine Woche nach dem 0:0 in Rodau wieder ihre "Schokoladenseite" zeigte, scheinen die Rollen im Aufstiegskampf der Fußball-Kreisliga D, Gruppe I, nun klar verteilt zu sein: Der SSV Reichenbach II, der das ungleiche Duell gegen Schlusslicht... [mehr]

  • Zweite Handballbundesliga: Heimsieg gegen Rosengarten bringt den Titel

    Meister! Flames jubeln mit gut 1000 Fans

    Nicht nur Aufstiegs-, sondern auch Meisterjubel in der Bensheimer Weststadthalle. Eine Woche, nachdem sie die Rückkehr in die Eliteklasse perfekt gemacht hatten, erspielten sich die Zweitliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach mit einem 28:24-Heimsieg gegen Rosengarten vorzeitig den Meistertitel. [mehr]

  • Handball

    Nur zwei Teams wollen mit aufsteigen

    Am Wochenende endete die Frist zur Einreichung eines Lizenzantrags zur Teilnahme an der 1. und 2. Frauenhandball-Handball in der Saison 2017/18. Mit dabei ist die HSG Bensheim/Auerbach, die ihren Antrag abgegeben und somit neben den sportlichen auch die organisatorischen Voraussetzungen für den Erstliga-Aufstieg erfüllt hat. Im Bereich der 1. Bundesliga hat der... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga A FSG verpasst SCO Lorsch mit 2:0 die erste Niederlage in diesem Jahr und bleibt oben dran

    Olympia erwischt's in Bensheim

    Die FSG Bensheim bleibt dran an der Spitze der Fußball-Kreisliga A: Mit 2:0 Toren gewann der Tabellendritte das Heimspiel gegen Olympia Lorsch. Für die Gäste war es nach 13 Punkten in Serie die erste Niederlage in diesem Jahr. Die Bensheimer gingen gegen eine defensiv eingestellten Widersacher in der 17. Minute in Führung. Malik passte auf Torjäger Gökhan... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Bensheim spielt gut, verliert aber 1:3

    Patzer kosten FC 07 abermals drei Punkte

    Eine bittere 1:3-Niederlage kassierte der FC 07 Bensheim in der Fußball-Verbandsliga beim VfB Ginsheim. "Wir haben in der ersten Halbzeit überragend gespielt", sagte ein hörbar geknickter Coach Ronald Borchers nach dem Abpfiff. "Wir waren aggressiv, haben den Gegner früh angelaufen und alle Attribute auf den Platz gebracht, die es braucht." Dennoch setzte es für... [mehr]

  • Stimmen zum Spiel Heike Ahlgrimm freut sich darauf, "mit dieser Mannschaft in der Ersten Liga zu spielen"

    Sektdusche überrascht die Trainerin

    Nach Spielende waren Bier- und Sektduschen an der Tagesordnung. Dass es Heike Ahlgrimm während der von Hallensprecher Thomas Mauer geleiteten Pressekonferenz erwischen würde, damit hatte die Bensheimer Erfolgstrainerin sicherlich nicht gerechnet. Doch sie trug es mit Fassung und einer gehörigen Portion Humor. Angesichts des kollektiven Freudentaumels, der um sie... [mehr]

  • Handball Trotz zeitweiligem Schlendrian löst der HC VfL Heppenheim seine Heimaufgabe gegen Fürth/Krumbach II

    Spitzenreiter leistet sich Durchhänger - ohne Folgen

    Seine Hausaufgaben im Kampf um die Meisterschaft hat Handball-A-Ligist HC VfL Heppenheim bereits am Freitagabend erledigt. Dank eines 32:28 (19:12)-Heimsieges gegen die HSG Fürth/Krumbach II hat die Mannschaft von Trainer Timo Leister weiter die besten Karten, am Saisonende den Gang in die Bezirksoberliga anzutreten. Geschenkt bekamen die Heppenheimer gegen die... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga 2:0-Sieg von Heppenheim gegen Höchst

    Sportfreunde steigern sich

    Fußball-Gruppenligist FC Sportfreunde Heppenheim kam gegen den TSV Höchst zu einem 2:0 (1:0)-Erfolg. Trainer Markus Pleuler war zufrieden mit der Leistung seines Teams, das eine Reaktion gezeigt habe nach der 1:3-Niederlage beim Tabellendritten VfL Michelstadt. Heppenheim hatte es denn auch eilig gestern. Bereits in der vierten Minute köpfte Basyouni nach Vorlage... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga Die Rotweißen führen schnell 4:0 und gewinnen verdient 5:1

    Torfreudige TSV Auerbach überrollt die Tvgg Lorsch

    Die Partie zwischen der TSV Auerbach und der Tvgg Lorsch war eine klare Angelegenheit. 5:1 gewannen die Gastgeber, denen man an diesem Spieltag der Fußball-Kreisoberliga - wenn überhaupt - nur einen Vorwurf machen kann. Die Rot-Weißen gingen zu großzügig mit ihren Torchancen um, denn ein noch deutlicherer Sieg war durchaus drin. "Wenn das heute 8:1 ausgeht,... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B SSV Reichenbach gewinnt auswärts 6:0

    Torjäger Ramadani bricht mit Hattrick den Bann

    In der Fußball-B-Liga hat der SSV Reichenbach seine Aufstiegsambitonen unterstrichen. Beim FC Fürth II siegte der Tabellenzweite mit 6:0 (0:0) Toren. Eine Halbzeit hielten die Gastgeber das Spiel auch aufgrund ihres starken Torhüters Fabiano Iacono offen. "Nach der Pause ließ die Kraft nach. Der Gegner bestimmte fortan mit einer Klasseleistung das Spiel", sagte... [mehr]

Lokalsport Mannheim

  • SchachVerbandsliga NordbadenSC Eppingen II - SV Hockenheim II 4,0:4,0 SF Bad Mergentheim II - SC Pforzheim 2,5:5,5 SC Viernheim II - SK HD-Handschuhsheim 4,0:4,0 BG Buchen II - Karlsruher SF II 5,5:2,5 SK Tauberbischofsheim - Karlsruher SF 3,0:5,01 SV Hockenheim II 8 6 2 0 45,5 142 Karlsruher SF 8 5 2 1 38,0 123 SF Bad Mergentheim II 8 4 1 3 33,0 94 BG Buchen II 8 4... [mehr]

  • Kegeln2. Bundesliga MitteSKV Hainhausen - SG KSG Mainz 5643:5475 TV Haibach - Olympia Mörfelden II 5983:4482 SG Lampertheim - SKC Mehlingen 5690:5628 KSG Darmstadt - KSC Bockenheim 5537:5729 KV Grünstadt - KC 1925 Viernheim 5818:5754 Rot-Weiß Nauheim - SG Kelsterbach 5333:52991 TV Haibach 22 18 0 4 126484 36:82 SG Lampertheim 22 18 0 4 124388 36:83 SKV Hainhausen... [mehr]

  • Handball3. Liga SüdSV 64 Zweibrücken - TSG Haßloch 24:27 HG Oftersheim/Schw. - Köndringen/Teningen 29:29 SG Pforzheim/Eutingen - SG Kronau II 26:30 Oppenweiler/Backnang - TuS Fürstenfeldbruck 27:31 VfL Pfullingen - SG Nußloch 26:27 TV Großsachsen - TGS Pforzheim 35:24 VTV Mundenheim - TSB Heilbronn-Horkheim 21:34 HBW Balingen-Weilstetten II - TV Hochdorf... [mehr]

  • BaseballBundesliga SüdBad Homburg Hornets - Saarlouis Hornets 3:10 Bad Homburg Hornets - Saarlouis Hornets 17:16 Stuttgart Reds - Mainz Athletics 1:11 Stuttgart Reds - Mainz Athletics 4:1 Mannheim Tornados - Buchbinder Legionäre 15:5 Haar Disciples - Heidenheim Heideköpfe 2:3 Mannheim Tornados - Buchbinder Legionäre 11:1 Heidenheim Heideköpfe - Haar Disciples... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergSSV Reutlingen - FC Astoria Walldorf II 2:0 TSG Balingen - FV Ravensburg 3:2 1. CfR Pforzheim - Spvgg Neckarelz 4:0 FSV Hollenbach - FSV Bissingen 0:2 SV Oberachern - Bahlinger SC 0:2 SV Spielberg - Stuttgarter Kickers II 1:1 Neckarsulmer Sportunion - SV Sandhausen II 2:2 Karlsruher SC II - 1. Göppinger SV 2:0 SC Freiburg II -... [mehr]

  • Baseball Mannheimer Bundesligist fegt zum Saisonauftakt die Legionäre aus Regensburg zweimal aus dem Roberto-Clemente-Field

    15:5 und 11:1 - die Tornados legen furios los

    Was für ein furioser Auftakt: Die Bundesliga-Baseballer der Mannheim Tornados haben zu Saisonbeginn zwei Kantersiege über den Vize-Meister Regensburg Legionäre gefeiert. Am Samstag gewannen die neuformierten Wirbelwinde das Flutlichtspiel vor 200 Zuschauern gegen die Bayern mit 15:5. Gestern fegten die Tornados die Legionäre dann mit 11:1 aus dem... [mehr]

  • Basketball

    Academics unter ihrem Niveau

    Die ProA-Basketballer der MLP Academics haben das letzte Hauptrundenspiel der laufenden Saison mit 54:58 (21:28) in Kirchheim verloren. Gegen keinesfalls überragende Hausherren agierten die Heidelberger deutlich unter ihrem Niveau - und müssen deshalb nun gegen den gleichen Gegner zunächst auswärts in die Play-offs starten. "Ich kann heute schon sagen, dass ich... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A II Drei der vier Topteams verlieren

    Aufstand der Kellerkinder

    Ein Wochenende voller Überraschungen gab es in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel II. Am 21. Spieltag sicherten sich die Mannschaften im Abstiegskampf wichtige Punkte für den Klassenverbleib.TSV Amicitia II - Käfertal 1:0 (1:0)Eine konzentrierte Leistung und ein frühes Tor reichten dem TSV Amicitia Viernheim II, um gegen den SC Käfertal den dritten Sieg in... [mehr]

  • Fußball SVW-Trainer sieht Nennhuber als echte Alternative

    Dais zählt Schultz an

    Nur ein einziges Mal stand Michael Schultz nicht in der Stammelf der Regionalliga-Mannschaft des SV Waldhof, im November beim 2:1 in Hoffenheim. Damals musste der Innenverteidiger wegen einer Gelbsperre aussetzen. Ansonsten absolvierte der 23-Jährige 28 Partien über die vollen 90 Minuten. Auch am Samstag, in Spiel Nummer 29, begann der Ex-Lautrer. In der... [mehr]

  • MM-Extra-Spiel SSV Vogelstang dominiert, muss sich der Spvgg Ilvesheim aber geschlagen geben

    Ein Fehler war einer zuviel

    "Vielleicht werden wir ja doch von der grauen Maus zu einer Top-Vier-Mannschaft", strahlte Trainer Andreas Faller nach dem 1:0-Sieg seiner Spvgg Ilvesheim gegen den SSV Vogelstang in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel II. Zurecht, denn es war ein hart umkämpfter und letztendlich auch etwas glücklicher Triumph für die Gastgeber. Denn die federführende Mannschaft... [mehr]

  • 3. Handball-Liga

    Germanen stürzen nächstes Topteam

    Der TVG Großsachsen hat in der 3. Handball-Liga einem weiteren Topteam das Fürchten gelehrt. Gegen die TGS Pforzheim feierte die Mannschaft von Trainer Stefan Pohl einen souveränen 35:24 (16:13)-Heimsieg. "Wille und Zusammenhalt waren beeindruckend. Wir haben von der ersten Minute an das Spiel dominiert und nie einen Zweifel daran gelassen, wer den Platz als... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga Spitzenreiter schlägt den ASV Durlach mit 2:1 / Rasenspieler glänzen beim 4:1-Coup in Friedrichstal

    Heddesheim hält sich den VfR vom Leib

    Fortuna Heddesheim hat die Tabellenführung in der Fußball-Verbandsliga Nordbaden verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Rene Gölz kam gestern zu einem 2:1-Heimerfolg über den ASV Durlach. Verfolger TSG Weinheim bleibt dran. Die Bergsträßer gewannen bereits am Samstag beim FV Lauda mit 4:1. Der VfR Mannheim sitzt dem Duo weiter im Nacken. Das Team von Coach... [mehr]

  • Leichtathletik Der 30-Jährige von der LG Kurpfalz gewinnt nach seinem Erfolg in Ladenburg auch den 31. Straßenlauf in Sandhofen

    Issac setzt seinen Siegeszug fort

    Er läuft der Konkurrenz weiter davon: Eine Woche nach seinem Sieg beim Waldparklauf in Ladenburg gewann Kibrom Issac (Bild) von der LG Kurpfalz am Samstag nun auch den 31. Straßenlauf in Sandhofen und unterstrich damit auch seine Favoritenrolle im diesjährigen Mizuno-engelhorn-Laufcup, der im Mannheimer Norden gestartet wurde. Bei den Frauen gewann die 19 Jahre... [mehr]

  • Hockey Decher-Team siegt bei Meister Köln mit 5:2

    MHC mit Remis, TSVMH überrascht

    Die beiden Feldhockey-Bundesligisten aus Mannheim sind ohne Niederlage in die restliche Rückrunde gestartet. Während der Mannheimer HC gestern Nachmittag zu einem 2:2 gegen den Berliner HC kam, überraschte der Lokalrivale TSV Mannheim Hockey (TSVMH) mit einen sensationellen 5:2 (3:0)-Erfolg beim amtierenden deutschen Meister Rot-Weiss Köln und fügte dem... [mehr]

  • Hockey

    MHC-Damen weiter an der Spitze

    Die Damen des Mannheimer HC mussten sich im Heimspiel gegen den Berliner HC ordentlich mühen, gewannen das Heimspiel zum Rückrundenauftakt gegen die Hauptstädterinnen am Ende jedoch verdient mit 3:2 (2:1). Damit holten sich die MHC-Damen die Tabellenführung in der Feldhockey-Bundesliga zurück, die tags zuvor Rot-Weiss Köln vorläufig übernommen hatte.... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga Rheinau beweist gegen die SG/TSV Hemsbach/Sulzbach viel Moral / Spitzenspiel zwischen Türkspor und Weinheim abgebrochen

    Rot-Weiß dreht 0:2-Rückstand in 5:3-Sieg

    Im Tabellenkeller der Fußball-Kreisliga ist auch nach 21 Spielen alles offen. Die Abstiegskandidaten DJK/Fortuna Edingen-Neckarhausen (14./15 Punkte) und SV Schriesheim (15./14 P.) trennten sich 1:1. Nur einen Zähler weniger hat der VfR Mannheim II (16.). Das Topspiel bei Primus FC Türkspor wurde nach 27 Minuten wegen zweier verletzter Weinheimer Spieler... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A I Hockenheim festigt mit Kantersieg Rang zwei / TSV Neckarau gewinnt wieder

    Seckenheim schöpft neuen Mut im Abstiegskampf

    Der SV 98/07 Seckenheim darf sich in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel I, Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen. Durch den Sieg und die gleichzeitige Niederlage der TSG Plankstadt verkürzte Seckenheim den Rückstand auf das rettende Ufer auf vier Zähler.Rohrhof - TSV Neckarau 2:4 (0:3)Nach der Niederlage in der Vorwoche fand der TSV Neckarau beim Gastspiel in... [mehr]

  • Handball Leutershausen verliert 26:30 gegen Rimpar

    SGL rutscht auf Platz 15

    Die SG Leutershausen hat das Heimspiel in der 2. Handball-Bundesliga gegen die DJK Rimpar Wölfe mit 26:30 (13:15) verloren. Vor knapp 700 Zuschauern mussten sich die Bergsträßer in der Heinrich-Beck-Halle geschlagen geben und rutschen damit auf den 15. Tabellenrang (24:30 Punkte) ab. "Letztendlich haben wir Rimpar bis zum Ende alles abverlangt. Das war ein... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Gartenstadt siegt klar mit 5:2

    VfB auf Tuchfühlung

    In der Fußball-Landesliga Rhein-Neckar bleibt der FC Bammental nach seinem 2:1-Heimsieg gegen den TSV Michelfeld weiter mit vier Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Der VfB Gartenstadt verteidigte mit einem 5:2-Auswärtserfolg bei der TSG Eintracht Plankstadt Rang zwei. Der VfL Kurpfalz Neckarau ließ beim 0:4 in St. Leon Federn. Der SV Waldhof II machte mit... [mehr]

Lokalsport Südhessen

  • Kegeln2. Bundesliga MitteSKV Hainhausen - SG KSG Mainz 5643:5475 TV Haibach - Olympia Mörfelden II 5983:4482 SG Lampertheim - SKC Mehlingen 5690:5628 KSG Darmstadt - KSC Bockenheim 5537:5729 KV Grünstadt - KC 1925 Viernheim 5818:5754 RW Nauheim - SG Kelsterbach 5333:52991 TV Haibach 22 18 0 4 126484 36:82 SG Lampertheim 22 18 0 4 124388 36:83 SKV Hainhausen 22 17 0... [mehr]

  • Tischtennis3. Bundesliga NordHertha BSC Berlin - TTC Bad Hamm 0:6 SV Brackwede - TSV Schwarzenbek 5:5 TTC Bergneustadt II - TTC Lampertheim 1:6 SV Siek - TuS Celle 2:6 TTC Seligenstadt - TTC Ruhrstadt Herne 6:2 TSV Schwarzenbek - TuS Celle 6:3 TTC Lampertheim - TTC Bad Hamm 1:61 TTC Bad Hamm 18 16 1 1 105:35 33:32 TuS Celle 18 15 1 2 102:44 31:53 Hertha BSC Berlin 18... [mehr]

  • SchachBezirksklasse MannheimSC Ketsch - SSC Altlußheim 5,0:3,0 VLK Lampertheim - SF Brühl 4,5:3,5 SC Lampertheim - SK Laudenbach 3,0:5,0 SC Friedrichsfeld - SK Mannheim II 2,0:6,0 SV Hockenheim IV - SK Großsachsen II 6,0:2,01 SC Ketsch 8 7 1 0 44,5 152 SV Hockenheim IV 8 6 0 2 40,5 123 SK Mannheim II 8 4 2 2 36,5 104 SK Laudenbach 8 4 1 3 35,5 95 SSC Altlußheim 8... [mehr]

  • HandballBezirksoberligaSV Erbach - ESG Erfelden 17:14 HSG Siedelsbrunn - HSG Fürth/Krumbach 20:23 TGB Darmstadt - TV Büttelborn 22:29 ESG Crumstadt/Goddelau - SKG Roßdorf II 41:22 MSG Bauschheim - SKG Bonsweiher 30:19 TV Einhausen - TuS Griesheim II 17:23 HSG Langen - TV Lampertheim 31:211 TV Büttelborn 23 22 1 0 666:435 45:12 HSG Fürth 23 20 1 2 737:509 41:53... [mehr]

  • FussballHessenligaSC Hessen Dreieich - SV Rot-Weiß Hadamar 4:0 SV Steinbach - Borussia Fulda 2:3 Eintracht Stadtallendorf - KSV Baunatal 3:1 SG Rot-Weiss Frankfurt - Spfr. Seligenstadt 4:1 Viktoria Urberach - TSV Lehnerz 0:1 FC Bayern Alzenau - FSC Lohfelden 5:0 Viktoria Kelsterbach - Rot-Weiß Darmstadt 0:2 FC Ederbergland - OSC Vellmar 2:51 SC Hessen Dreieich 24... [mehr]

  • Spiel der Woche Kreisoberligist SG Riedrode gelingt 3:2-Sieg in Groß-Rohrheim, muss aber auf Trainersuche gehen

    Becker wirft das Handtuch

    Während in den Gesichtern der Kreisoberliga-Fußballer der SG Riedrode neben großer Erschöpfung auch die Erleichterung über den 3:2 (1:2)-Sieg beim ebenfalls mitten im Abstiegskampf steckenden FC Alemannia Groß-Rohrheim zu sehen war, mischten sich bei den Verantwortlichen der Gelb-Schwarzen aus Riedrode auch Sorgenfalten auf die Stirn, hatte doch Trainer Udo... [mehr]

  • Volleyball United Volleys verpassen Finaleinzug

    Europa-Reise beendet

    Die Enttäuschung war groß bei den United Volleys Rhein-Main. Mit dem Aus im Halbfinale des CEV-Pokals gegen den französischen Rekordmeister Tours VB hatte der Bundesligadritte zwar rechnen müssen. Doch beim 2:3 (25:17, 22:25, 25:27, 25:15, 12:15) im Rückspiel in der Frankfurter Ballsporthalle hatten die Hessen ihrem Gegner lange Paroli geboten und die Chance... [mehr]

  • Fußball-Kreisoberliga 3:0 bei Eintracht Wald-Michelbach II

    FV Hofheim macht klare Ansage

    In der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße darf sich der FV Hofheim weiterhin Hoffnung auf das Erreichen des zweiten Tabellenplatzes machen. Bei der sich im Aufwind befindlichen zweiten Mannschaft von Eintracht Wald-Michelbach setzte der FVH gestern ein Ausrufezeichen und gewann mit 3:0. Mit diesem Auswärtserfolg bleiben die Hofheimer dem Zweiten Anatolia Birkenau... [mehr]

  • Fußball, 3. Liga FSV Frankfurt mit 0:0 bei Fortuna Köln

    Lettieri gehen die Spieler aus

    Der FSV Frankfurt hat im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga den nächsten Zähler geholt. Die Bornheimer schafften am Samstag ein 0:0 bei Fortuna Köln, bezahlten für den Punkt jedoch einen hohen Preis. Kapitän Patrick Ochs zog sich einen Kreuzbandriss am rechten Knie zu. Für den 32-Jährigen ist die Saison beendet. Damit wird der erfahrenste FSV-Akteur den Hessen... [mehr]

  • Fußball-Gruppenliga Riedrode trotzt Primus Walldorf ein 1:1 ab / Platzfehler kostet Hofsäß-Elf beim 1:1 in Lengfeld den Sieg

    Teilerfolge für FSV und TVL

    Ohne Sieg, aber immerhin auch ohne Niederlage haben die beiden Ried-Vertreter in der Fußball-Gruppenliga Darmstadt den 26. Spieltag hinter sich gebracht. Der Vorletzte FSV Riedrode trotzte Spitzenreiter Rot-Weiß Walldorf zu Hause ein 1:1 (0:1)-Unentschieden ab. Ein 1:1 (0:0) gab es auch für Aufsteiger TV Lampertheim, der beim punktgleichen TSV Lengfeld zu Gast... [mehr]

  • Fußball-B-Liga 3:0-Sieg bei Abstiegskontrahent Zwingenberg

    TV Lampertheim II tankt Selbstvertrauen

    Die zweite Mannschaft des TV Lampertheim hat am Samstag einen enorm wichtigen Sieg beim SV Zwingenberg gelandet. Die Spargelstädter schlugen die Bergsträßer mit 3:0, wodurch Zwingenberg nun anstatt der Lampertheimer auf dem Abstiegsrelegationsplatz der Fußball-Kreisliga B steht. Die TVL-Torschützen tragen beide den Vornamen Florian. Während Florian Gropp gleich... [mehr]

  • Fußball-A-Liga 2:1 im Duell mit Kirschhausen / Eintracht Bürstadt fertigt Lindenfels ab / SG NoWa, FV Biblis und Azzurri verlieren auswärts

    VfB Lampertheim klettert in der Tabelle

    Während A-Liga-Primus Eintracht Bürstadt den SV Lindenfels mit 7:2 (3:1) abfertigte, besiegte der VfB Lampertheim den SV Kirschhausen mit 2:1 (1:1). Niederlagen mussten aber die Auswärtsfahrer aus dem Ried einstecken. In Rimbach verpasste es die SG Nordheim/Wattenheim beim 1:2, gegen einen direkten Konkurrenten zu punkten. Der FV Biblis verlor beim TSV Reichenbach... [mehr]

  • Fußball-C-Liga FCO siegt

    Zehnter Dreier in Serie

    Der Siegeszug des FC Olympia Lampertheim in der Fußball-C-Liga geht weiter. Das Spitzenspiel beim Dritten Türkspor Wald-Michelbach entschied der Tabellenführer mit 6:4 (3:1) für sich. Für den FCO war es der zehnte Dreier in Serie. Nach Wunsch lief der 22. Spieltag auch für die Aufsteiger Eintracht Bürstadt II (2:0 gegen Auerbach II) und SG Hüttenfeld (4:1... [mehr]

Lokalsport SZ

  • FussballVerbandsliga NordbadenFV Lauda - TSG 62/09 Weinheim 1:4 TSV Amicitia Viernheim - FC Zuzenhausen 1:4 FV Fortuna Heddesheim - ASV Durlach 2:1 SG HD-Kirchheim - TSV Strümpfelbrunn 6:2 SV 98 Schwetzingen - TuS Bilfingen 0:1 TSV Reichenbach - VfB Eppingen 0:2 FC Germ. Friedrichstal - VfR Mannheim 1:4 SpVgg Durlach-Aue - 1. FC Bruchsal 1:01 Fortuna Heddesheim 21... [mehr]

  • FussballOberliga Baden-WürttembergSSV Reutlingen - FC Astoria Walldorf II 2:0 TSG Balingen - FV Ravensburg 3:2 1. CfR Pforzheim - Spvgg Neckarelz 4:0 FSV Hollenbach - FSV Bissingen 0:2 SV Oberachern - Bahlinger SC 0:2 SV Spielberg - Stuttgarter Kickers II 1:1 Neckarsulmer Sportunion - SV Sandhausen II 2:2 Karlsruher SC II - 1. Göppinger SV 2:0 SC Freiburg II -... [mehr]

  • Ein besonderes Flair

    Sportler - insbesondere Läufer - sind nicht aus Zucker. Das hat die achte Auflage des Spargellaufs gezeigt. Trotz zunächst widriger Bedingungen waren über 1200 Läufer am Start, die zum Großteil ein positives Fazit zogen. Doch der sportliche Ehrgeiz, der war bei allen Teilnehmern riesig. Während einige Läufer ihre persönlichen Bestzeiten unterboten, bekamen... [mehr]

  • Fußball-Landesliga SG zeigt Neuenheim die Grenzen auf und bleibt im vorderen Drittel vertreten / Sieg hätte noch höher ausfallen können

    Eppelheim bestätigt aufsteigende Formkurve

    So war wohl die Wunschvorstellung vieler Eppelheimer Fans: Beim 3:0-Erfolg ihrer SG ASV/DJK gegen den ASV Neuenheim zeigte der Fußball-Landesligist über weite Strecken die Klasse der Vorrunde und bestätigte damit seinen Aufwärtstrend. Den Gastgebern bot sich nach 15 Minuten die große Chance zur Führung, als der Unparteiische nach einem Handspiel im Neuenheimer... [mehr]

  • Fußball-Kreisklasse A Plankstadt kassiert böse Schlappe / Reilingen marschiert weiter

    FV 08 - wie in einem Rausch

    Während der SC 08 Reilingen und der FV 08 Hockenheim in der Fußball-Kreisklasse A souverän ihre Aufgaben erledigten, musste der SV Rohrhof einen Rückschlag gegen den TSV Neckarau hinnehmen.FV Brühl II - MFC Lindenhof 2:4 (2:2)Der FV Brühl II verpasste durch die Niederlage die Gelegenheit, sich deutlich von den Abstiegsrängen abzusetzen. In der 19. Minute... [mehr]

  • 3. Handball-Liga Kevin Körner rettet der HG Oftersheim/Schwetzingen beim 29:29 einen Punkt gegen die SG Köndringen/Teningen / Taktik bestimmt das Duell

    HG kann mit dem Remis sehr gut leben

    Mit einem Unentschieden nach einer Partie voller taktischer Geschichten trennten sich die Handball-Drittligisten HG Oftersheim/Schwetzingen und SG Köndringen/Teningen. Das 29:29 (14:16) brachte den Gastgeber wieder ein Stückchen näher an das anvisierte Ziel von 30 Punkten bis zum Rundenende. Dabei blieb der Spannungsbogen bis zum Abpfiff extrem ausgereizt - mit... [mehr]

  • Fußball-Landesliga Plankstadt verliert gegen Gartenstadt

    Individuelle Klasse ist entscheidend

    Nach zuletzt acht Punkten aus vier Spielen hat es den Fußball-Landesligisten TSG Eintracht Plankstadt gestern Nachmittag wieder erwischt: Beim 2:5 (1:2) gegen den favorisierten VfB Gartenstadt hatte Plankstadt letztendlich nichts zu melden. Kapitän Max Weiss sagte: "Gartenstadt hat zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht. Ich denke, die individuelle Klasse hat... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga 06er gewinnen bei Neulußheim mit 2:1 / Trainer Frank Eissler hadert mit der Chancenverwertung

    Ketsch gelingt im Nachbarschaftsduell die Revanche

    Dank des 2:1-Siegs gegen den SC Olympia Neulußheim bleiben die Kicker der Spvgg 06 Ketsch auf Tuchfühlung zum FC Türkspor Mannheim. Nach der Hinspielniederlage ist dem Kreisliga-Zweiten die Revanche geglückt. "Es war das erwartet schwere Spiel. Neulußheim hat gut dagegengehalten, wir waren aber sehr diszipliniert", sagte 06-Trainer Frank Eissler, der jedoch mit... [mehr]

  • Sportkegeln-Bundesliga Bühler bester Spieler der Klasse

    Noch einmal Klasse gezeigt

    Am Ende waren es wieder 400 Kegeln Vorsprung! In eindrucksvoller Manier gewann der VKC Eppelheim sein letztes Saisonspiel gegen den TuS Gerolsheim mit 6148:5748 und wurde anschließend von DCU-Präsident Jens Bernhard für den deutschen Meistertitel geehrt. Selten ist ein Team deutlicher und souveräner Meister geworden. "Es war ein Auslaufen, aber keiner hat sich... [mehr]

  • Fußball-Regionalliga Waldhof muss sich mit 2:2 begnüngen

    SVW verpasst Riesenchance

    Als die mit Verspätung angepfiffene Partie des Verfolgers TSV Steinbach gegen den SSV Ulm mit einem 0:0 geendet hatte, machte sich im Lager des SV Waldhof Mannheim dezente Erleichterung breit. Das maue 2:2 (0:1) gegen Wormatia Worms hatte tabellarisch keine Folgen, der Vorsprung auf den ersten Nicht-Relegationsrang drei bleibt mit elf Zählern komfortabel. Die Laune... [mehr]

Lorsch

  • Frauenbund Katholiken auf den Spuren des heiligen Nazarius / Diavortrag von Pfarrer Differenz

    Abstecher in die Stadt der Geigenbauer

    Die Lorscher Pfarrgemeinde St. Nazarius hatte zu einer Reise auf den Spuren des heiligen Nazarius eingeladen. Erkundet wurde dabei gemeinsam mit Pfarrer Hermann Differenz Oberitalien. Acht Tage lang war die Lorscher Gruppe unterwegs. Jetzt hatte der katholische Frauenbund eine Bilderreise zur Erinnerung an die Tour im vorigen Herbst organisiert. Pfarrer Differenz... [mehr]

  • Jubiläum

    Ehepaar Gunkel feierte Goldhochzeit

    Am vergangenen Freitag feierte das Ehepaar Hans-Jürgen und Heidrun Gunkel goldene Hochzeit. "Der 31. März 1967 war allerdings der Tag der standesamtlichen Hochzeit. unseren Hochzeitstag feiern wir immer am 1. April", erzählt das Paar und ergänzt schmunzelnd in Bezug auf das Datum: "Es ist kein Aprilscherz." Die Frage, wann sie sich kennengelernt haben. können... [mehr]

  • Smartphone-Kurs

    Mailen, surfen, Fotos machen

    Wer ein Smartphone oder einen Tablet PC besitzt, braucht Informationen darüber, was diese Mini-Computer leisten. In zwei Kursen der Kreisvolkshochschule lernen Teilnehmer die Grundfunktionen der Geräte kennen, wie telefonieren, fotografieren, SMS versenden, mailen, surfen und Apps herunterladen. Einige Apps - Wettervorhersage und Routenplaner - werden erklärt.... [mehr]

  • Tvgg Fußballer errichten Pergola am Rande des Kunstrasenplatzes im Ehlried

    Nicht mehr im Regen stehen

    18 x 3 Meter misst das Dach der Pergola im Ehlried am Rande des Kunstrasenplatzes der Fußballer der Turnvereinigung. Die Überdachung, so Abteilungssprecher Hans-Jürgen Lebert, schütze Zuschauer bei Regen, könne als Verkaufsplatz dienen bei größeren Veranstaltungen. Das Zimmerergeschäft der Brüder Grimm habe die Rohkonstruktion hergestellt. An fünf langen... [mehr]

  • Ferienkurs

    Schmuck basteln in Lauresham

    Die Kreisvolkshochschule veranstaltet in Kooperation mit der Museumspädagogik erneut zwei Workshops für Kinder ab dem Grundschulalter in den Ferien. Anmeldung ist noch möglich für ein Kursangebot, bei dem es um Schmuck geht. Die Gutsherrin von Lauresham möchte ihre Schmuckschatulle erweitern und nun sollen die Kinder - nach einem Blick auf das Leben der Menschen... [mehr]

  • Wingertsbergschule Stiftung Rechnen entsandte Professor für eine besondere Unterrichtsstunde / 250 Dritt- und Viertklässler applaudierten / Freude am Fach fördern

    Wie Fußball Lust auf Mathe macht

    Um die mathematische Bildung ist es hierzulande nicht sehr gut bestellt. Das ergab jedenfalls eine repräsentative Studie, mit der die Stiftung Rechnen 2013 die Mathefitness der Deutschen im Alltag untersuchte. Aber wie stärkt man die Kompetenz, wie weckt man den Spaß an Mathe? Die Stiftung Rechnen hat da einige Ideen. Und weil die Wingertsbergschule jetzt als eine... [mehr]

Löwen Berichte

  • Handball Erleichterung bei den Rhein-Neckar Löwen nach einem dramatischen 24:23-Sieg über Leipzig

    Explosion der Emotionen

    Die Rhein-Neckar Löwen sind erleichtert nach dem 24:23 über Leipzig. [mehr]

Ludwigshafen

  • Auszeichnung

    "Eule" für Helmuth Morgenthaler

    Auf Vorschlag des Friesenheimer Ortsvorstehers Günther Henkel (SPD) wird Dr. Helmuth Morgenthaler (69), seit über zwanzig Jahren Vorsitzender des Förderkreises der Friedenskirche, mit der "Bronzenen Eule", der inoffiziellen Friesenheimer Ehrenbürgerschaft, ausgezeichnet. Dies hat der Ortsbeirat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Die Ehrung findet... [mehr]

  • Brände Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Nachbarhäuser

    Dach geht in Flammen auf

    Zu zwei Bränden ist es am Wochenende in Ludwigshafen gekommen. Sowohl bei einer Gaststätte als auch bei einem vierstöckigen Mehrfamilienhaus war das Dach in Flammen aufgegangen. Das teilten Polizei und Feuerwehr gestern mit. Verletzt wurde niemand. Das Feuer auf einem Flachdach in der Benckiserstraße 56 war am Samstagnachmittag in der Dachkonstruktion... [mehr]

  • BASF Erlebnis-Samstag rund um das Thema Sicherheit

    Familienfoto mit Helm

    Das Thema Sicherheit steht ganz im Mittelpunkt des kommenden Erlebnis-Samstags bei der BASF am 8. April von 9 bis 16 Uhr. Kleine und große Gäste können bei Vorträgen und Mitmachaktionen mehr über die Sicherheit am Standort Ludwigshafen erfahren. Neben der Ausstellung im Besucherzentrum gibt es zahlreiche Erlebnis-Stationen zu entdecken. Beispielweise können... [mehr]

  • Aktion Flohmarkt im Tierheim Ludwigshafen / Erlös fließt in die Arbeit der Einrichtung / 35 Hunde und 50 Kleintiere betreut

    Neuer Napf und neues Halsband

    Ein reger Betrieb herrschte am Samstagmittag im Tierheim an der Ludwigshafener Wollstraße. Die Ehrenamtlichen organisierten einen Flohmarkt. Tierbesitzer konnten sich Zubehör für ihre Lieblinge besorgen. Samuel Lantz kam kurz nach der Eröffnung. Er hatte seinen Mischlingsrüden Melli dabei. "Ich bin hier, um einen neuen Napf zu besorgen", sagte der junge Mann und... [mehr]

  • Friedenspark Kinderparadies wiedereröffnet / Alte Anlagen ersetzt / Grillplatz kann privat gemietet werden

    Spaß mit neuen Spielgeräten

    Rund 600 bis 700 Besucher kommen an besonders schönen Tagen in den Friedenspark. Nun können sich die Mädchen und Jungen dort wieder richtig austoben: Das Kinderparadies hat wiedereröffnet - mit neuen Klettergerüsten. [mehr]

  • Fahndung

    Wer vermisst sein Hauskaninchen?

    Die Polizei fahndet nach der Besitzerfamilie eines Kaninchens, das sich am Freitag mehrfach "polizeilichen Zwangsmaßnahmen" widersetzt hatte. Wie die Polizei gestern mitteilt, sei diese Information kein Aprilscherz. Das Hauskaninchen hatte sich um 17.30 Uhr in der Straße "An der Froschlache" unter einem Auto versteckt. Kinder versuchten, es mit Möhren... [mehr]

Mannheim Stadt

  • Multihalle Appell an das Land und konkrete Ideen beim Nutzungsworkshop beschlossen

    "Die Halle sexy machen"

    Das Land soll beim Erhalt der Multihalle helfen. Diesen Appell haben die Teilnehmer des Nutzungsworkshops, den Stadt und Architektenkammer am Wochenende ausrichteten, an Ministerpräsident Winfried Kretschmann gerichtet. Über 50 Unterzeichner bitten in dem Papier die Landesregierung, "den weiteren Prozess zum Erhalt und zur langfristigen Sicherung der Multihalle mit... [mehr]

  • Lutherjahr Auftakt in der Christuskirche für das Projekt "Mannheimer Bibel" / Die ersten Kapitel entstehen schon / Auch der OB macht mit

    Abschreiben aus dem Buch der Bücher

    "Nicht erschrecken", mahnte Pfarrer Stefan Scholpp, "denken Sie nicht an eine Schulabschlussprüfung, eher an eine Schreibstube in einem mittelalterlichen Kloster!" So sah es gestern aus im Konfirmandensaal der Christuskirche, und alle Plätze waren besetzt zum offiziellen Auftakt des Projekts "Mannheimer Bibel". 42 Leute griffen zum Kugelschreiber und fingen an, bis... [mehr]

  • Ausstellung Vernissage am ersten Radweg der Welt / Oberbürgermeister Peter Kurz enthüllt Stelen mit Bildern des Fotografen Horst Hamann im Schlossgarten

    Drais-Nachfahrer als Kunstereignis

    Mannheimer und ihre Fahrräder sind das Thema einer Kunstaktion des Fotografen Horst Hamann, der mit Bildern der "Zebrating Art" den ersten Radweg der Welt im Mannheimer Schlossgarten würdigt. [mehr]

  • Schloss Abend zum zehnjährigen Bestehen des Museums

    Edle Tänze unter Kronleuchtern

    Ein roter Teppich, wie er sonst nur Stars und Staatsgästen gebührt, und kostenfreier Sekt - so hieß das Schloss am Samstagabend bei freiem Eintritt über 700 Besucher willkommen. Schließlich ist es jetzt genau zehn Jahre her, dass die rekonstruierten, historischen Repräsentationsräume und das kleine Schlossmuseum eröffnet worden sind. Zehn Jahre - eigentlich... [mehr]

  • Demonstration

    Für Europa auf der Straße

    In der Quadratestadt haben am gestrigen Sonntag erneut zahlreiche Mannheimer auf Einladung der Bürgerinitiative "Pulse of Europe" für Europa demonstriert. Auf dem Marktplatz trafen sich nach Schätzungen der Organisatoren etwa 400 Menschen. Dass so viele Europa-Befürworter kamen, werteten die Organisatoren als Erfolg. "Trotz technischer Probleme und einem... [mehr]

  • Sachbeschädigungen

    Jugendliche werfen Steine

    Sechs bis acht Jugendliche haben laut Polizei am Donnerstagabend in der Oststadt mehrere geparkte Autos beschädigt. Ein Zeuge beobachtete gegen 21 Uhr, wie die Jugendlichen am Hans-Reschke-Ufer aus einer Stadtbahn ausstiegen und sofort gegen die Scheiben der Haltestelle schlugen. Anschließend warfen sie Steine auf die davonfahrende Stadtbahn. Wenig später bewarfen... [mehr]

  • Überfall

    Kassiererin mit Messer bedroht

    Am Freitagabend, kurz vor 22 Uhr, hat ein Mann einen Supermarkt in der Langen Rötterstraße überfallen. Der Mann bedrohte die Frau mit einem Küchenmesser. Als sie den Alarmknopf drückte, floh der Unbekannte in Richtung Alte Feuerwache. Der männliche Täter war laut Polizei etwa 1,80 Meter groß, circa 20 bis 25 Jahre alt und hatte eine schlanke sportliche Figur... [mehr]

  • Bundesgartenschau Naturschützer, Vereine und Initiativen protestieren gegen Umgestaltung

    Lautstarkes Au-Spektakel

    Das Landschaftsschutzgebiet Feudenheimer Au soll zwar nicht mehr Teil der geplanten Bundesgartenschau 2023 werden, Pläne für eine Umgestaltung des Areals am Rande Feudenheims bestehen aber weiterhin: 1,5 Hektar großer Grundwassersee samt großem Steg als Aussichtsplattform, Radschnellwege und eine den Luisenpark und das Spinelli-Gelände verbindende Seilbahn... [mehr]

  • Vorlesewettbewerb Bezirksentscheid auf der Rheinau

    Mit Fantasiegeschichten in die nächste Runde

    Trotz ihrer Aufregung haben die sieben Schüler aus der Region Karlsruhe Nord den Bezirksentscheid der sechsten Klassen im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins Deutschen Buchhandels souverän gemeistert. Zwei von ihnen, Lucia Wolf vom Gymnasium Englisches Institut Heidelberg und Ben Wagner vom Gymnasium Bammental, qualifizierten sich am Freitag in der... [mehr]

  • Feuerwehr Über 40 000 Besucher beim Tag der offenen Tür der neuen Wache / Viele Kinder-Aktionen

    Rote Riesen als Spielplatz

    Immenser Andrang bei der Feuerwehr: Nach den 50 000 Zuschauern beim Blaulichtumzug vor zwei Wochen kamen am Samstag über sechs Stunden hinweg mehr als 40 000 Besucher, um beim Tag der offenen Tür die neue Hauptfeuerwache in der Neckarauer Straße zu besichtigen. Bereits eine halbe Stunde vor Öffnung der Tore erstreckt sich eine Warteschlange entlang der... [mehr]

  • Gesprächsrunde Stellen Sie Ihre Fragen zum 45. US-Präsidenten bei einer "MM"-Kantine

    Trump - und die Folgen

    Einer der polarisierendsten Menschen dieses Jahres: Donald Trump. Bei einer Gesprächsrunde in der "MM"-Kantine können Sie heute die brennendsten Fragen stellen und mit diskutieren. Ab 19 Uhr sind deshalb in der Mannheimer Dudenstraße 12-26 Politikprofessorin Andrea Römmele und Achim Wambach (Bilder), Präsident des Mannheimer Zentrums für Europäische... [mehr]

Metropolregion

  • Ernährung Schifferstadter Kita Großer Garten geht bei "Abenteuer Essen" der Metropolregion auf Genussreise

    Kinder schütteln sich Butter

    Schifferstadt. In der Schifferstadter Kita "Großer Garten" gehen Eltern und Kinder dank der Ernährungsinitiative "Abenteuer Essen" auf Genussreise. Auch nach Ablauf der zweijährigen Projektphase will die kommunale Einrichtung weitermachen. [mehr]

  • Schriesheim 36-Jähriger nach Unfall außer Lebensgefahr

    Kletterer abgestürzt

    Bei Kletterunfällen sind am Wochenende in der Metropolregion zwei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Mannheimer Polizei auf Anfrage berichtet, ist ein 36 Jahre alter Mann, der am Samstagabend im Schriesheimer Steinbruch verunglückt war, außer Lebensgefahr. Der Sportler habe sich auf der zweiten Ebene befunden und sei gerade dabei gewesen, einen... [mehr]

Nachrichten

  • Time Warp

    17 000 Gäste auf Festival

    Die Time Warp hat zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag rund 17 000 Besucher auf das Mannheimer Maimarktgelände gelockt. Bei dem Festival für elektronische Tanzmusik traten 40 Discjockeys auf. Das Lärmtelefon, das vom Veranstalter eingerichtet worden war, klingelte nur vier Mal. Im nächsten Jahr soll es wieder eine Time Warp geben. Wie die Polizei gestern... [mehr]

  • Türkei Sicherheitsexperte Schmidt-Eenboom bezeichnet Spionage als normales Geschäft

    Erdogan nennt EU "Kreuzritter-Allianz"

    Zwei Wochen vor dem Verfassungsreferendum in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erneut scharfe Kritik an Europa geäußert und die EU als "Kreuzritter-Allianz" bezeichnet. "Versteht ihr, warum sie die Türkei seit 54 Jahren nicht in die EU aufnehmen?", fragte Erdogan bei einer Wahlkampfveranstaltung in Ankara. "Ich sage es laut und deutlich: Das... [mehr]

  • Arbeitslosengeld Viele Kurzzeitbeschäftigte erfüllen Voraussetzungen nicht / Neuer BA-Chef Scheele setzt auf Joblotsen

    Jeder Vierte fällt in Hartz IV

    Fast jeder vierte Arbeitslose rutscht sofort ins Hartz-IV-System, obwohl er zuvor sozialversicherungspflichtig beschäftigt war. Besonders stark betroffen sind Künstler und andere Kreative mit kurzzeitigen Arbeitsverhältnissen. Das geht aus der Antwort der Regierung auf eine Anfrage der Grünen hervor, die dieser Zeitung vorliegt. Demnach sind vergangenes Jahr mehr... [mehr]

  • Kolumbien

    Mehr als 230 Tote

    Schlammlawinen und Überschwemmungen haben in der südkolumbianischen Stadt Mocoa mehr als 230 Menschen getötet. Heftiger Regen ließ drei Flüsse in der Anden-Stadt zu reißenden Strömen anwachsen, über Berghänge schossen Wasser- und Schlammmassen in die Stadt hinein. 17 der 40 Wohnviertel wurden beschädigt, Häuser mitgerissen oder unter Geröllmassen... [mehr]

  • Flames haben's geschafft

    Meisterjubel ohne Ende

    Die HSG Bensheim/Auerbach ist Meister der 2. Frauenhandball-Bundesliga. Bereits am siebtletzten Spieltag brachte das Team von Erfolgstrainerin Heike Ahlgrimm den Titelgewinn durch einen 28:24 (15:13)-Sieg gegen den direkten Verfolger SGH Rosengarten-Buchholz unter Dach und Fach. In einer lange spannenden Partie lagen die Flames zwar meist vorn, erst in den... [mehr]

Neulußheim

  • Sommertagszug Machmal tut Scheiden gar nicht weh / Kindergärten, Schule und Senioren ziehen durch den Ort zur Grillhütte / Schneemann steht in Flammen

    Dem Winter geht es an den Kragen

    Zunächst sah das Wetter am Sonntag ja so gar nicht sommerlich aus, sondern vielmehr nach einem verregneten April-Tag. Doch pünktlich zum Start des inzwischen achten Sommertagszugs in Neulußheim ließ sich die Sonne dann doch noch sehen. Ein Geschenk für den Veranstalter, den Heimatverein, und die zahlreichen Teilnehmer des Zuges, die viel Arbeit in Kostüme und... [mehr]

Oftersheim

  • Rose-Saal Aussteller des Ostermarktes beim Heimat- und Kulturkreis präsentieren zwei Tage lang die Bandbreite der verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten

    Frästechnik erinnert an Zahnarzt

    Auf der Suche nach frühlingshaften Dekorationen? Oder gar Meister Lampe auf den Fersen, damit er an Ostern ja nicht vergisst vorbeizukommen? Im Rose-Saal war für jeden Geschmack etwas im Angebot der vielen Aussteller. Beim Ostermarkt des Heimat- und Kulturkreises (HuKo) lockten bunte Eier kunstvoll gestaltet, fein geschnittene Papierverzierungen, wärmende... [mehr]

  • Sängerbund-Liederkranz Matinee zum 125-jährigen Bestehen des Chores / Die Männer überbringen musikalische Frühlingsgrüße

    Geselligkeit spielt große Rolle beim Singen

    Der traditionsbefrachtete Gesangverein Sängerbund-Liederkranz, der 1975 durch den Zusammenschluss des Liederkranzes 1892 und dem Arbeiter-Sängerbund entstand, machte seinem Namen alle Ehre und feierte am Sonntagvormittag in der Kurpfalzhalle sein 125-jähriges Bestehen mit einem Konzert, das die Besonderheit dieses Ensembles in idealer Weise hervorhob. Der... [mehr]

  • Kleintierzuchtverein Überraschung im Oberen Wald

    Hasen besuchen Kinder

    Die Osterhasen geben sich am Ostermontag, 17. April, ab 11 Uhr bei den Kleintierzüchtern im Oberen Wald die Ehre, Kinder aus und rund um die Gemeinde mit einem Geschenk zu beglücken. In diesem Jahr werden die Langohren allerdings zum ersten Mal seit langer Zeit zu Fuß kommen müssen, da die Pferde, die sonst die Kutsche gezogen haben, ihren wohlverdienten... [mehr]

  • Jugendzentrum Gartenprojekt beginnt in den Ferien

    Wer will Tomaten pflanzen?

    Pünktlich zum Frühlingsanfang startet das Jugendzentrum mit einem Garten-Projekt, das von Judith Grigo geleitet wird. Dafür können sich alle Kinder von der ersten bis zur fünften Klasse anmelden. In dem Kurs am Mittwoch und Freitag, 19. und 21. April, jeweils von 14 bis 16 Uhr, lernen die Kinder, eigene Pflanzen auszusäen und zu ziehen. Es werden Paprika,... [mehr]

Plankstadt

  • Gemeindezentrum Dialekt-Crashkurs beim Neubürgerempfang / Bürgermeister Nils Drescher verteilt Sonnenblumensamen

    Radwege begeistern Reißmanns

    Wer an einen neuen Ort zieht, ist dort meist erst einmal alleine. Die Gegend und ihre Eigenheiten kennenzulernen, braucht Zeit. Wer sich aber umsieht, findet meist schnell Anschluss, in Vereinen oder auf Festen. Um den 488 Neubürgern in der Gemeinde Orientierung zu geben, berichteten Verwaltung und Vereinsvertreter auf dem Neubürgerempfang im Gemeindezentrum über... [mehr]

Politik

  • Griechenland Zentralbankchef warnt vor Rückschlag für die Wirtschaft / Premier Alexis Tsipras bremst bei Reformzusagen

    "Wir stehen nah an der Wand"

    Yannis Stournaras gehört zu den profiliertesten Ökonomen Griechenlands. Der in Oxford promovierte Wirtschaftswissenschaftler lehrte an der Universität Athen, arbeitete als Vorsitzender des Sachverständigenrates im Wirtschaftsministerium und war Finanzminister, bevor er 2014 Chef der griechischen Zentralbank wurde. Wenn der Athener Notenbanker sich zu Wort meldet,... [mehr]

  • Antisemitismus Beleidigung wegen Religionszugehörigkeit

    14-jähriger Jude verlässt Schule

    In einem offenen Brief hat sich die Leitung einer Berliner Gemeinschaftsschule entsetzt über einen antisemitischen Vorfall an ihrer Schule gezeigt. Ein 14-jähriger jüdischer Mitschüler hat die Gesamtschule Friedenau verlassen, nachdem ihn Mitschüler wegen seiner Religionszugehörigkeit mehrfach beleidigt und schließlich angegriffen haben sollen. Die Mutter des... [mehr]

  • Venezuela Präsident Nicolás Maduro nimmt Entmachtung des Parlaments wieder zurück

    Die Kehrtwende von Caracas

    Präsident Nicolás Maduro hält in diesen Tagen gerne das blaue Büchlein mit der Verfassung Venezuelas in die Höhe; er inszeniert sich als deren Hüter. "Die Kontroverse, die es zwischen den Gewalten gab, ist erfolgreich überwunden", sagt er am Wochenende nach aufregenden Tagen: Parlament vom Obersten Gericht entmachtet, Sturm der Entrüstung im Ausland, tiefe... [mehr]

  • Lahm warnt vor Rechtspopulismus

    Bis Ende der Saison kickt Philipp Lahm noch beim FC Bayern München, dann beendet er seine Karriere. Aber der Fußballweltmeister blickt schon jetzt über den Tellerrand. Philipp Lahm warnt mit Blick auf die Bundestagswahl im September vor Rechtspopulismus in Deutschland. "Ich denke, was vermutlich die meisten von uns denken: dass Deutschland nicht rechts werden... [mehr]

  • Ukraine

    Neue Waffenruhe hält nicht

    Eine neue Waffenruhe im Kriegsgebiet Ostukraine hat die Kämpfe nicht beendet. Der Beschuss zwischen ukrainischen Truppen und pro-russischen Separatisten ist nur etwas abgeflaut, seit die Waffenruhe am Samstag in Kraft getreten ist. Das ukrainische Militär berichtete gestern von 37 Angriffen der gegnerischen Seite. "Trotz dieser bewaffneten Provokationen haben die... [mehr]

  • Pkw-Maut Österreich will

    Opposition setzt auf Wien

    Grüne und Linke im Bundestag setzen im Kampf gegen die umstrittene Pkw-Maut nun auf Unterstützung der Nachbarländer. Sobald die von Österreich angekündigte Klage eingereicht sei, müssten alle Vorbereitungen für die Maut sofort eingestellt werden, sagte der Linken-Verkehrsexperte Herbert Behrens der Deutschen Presse-Agentur. Grünen-Fraktionsvize Oliver... [mehr]

  • Geheimdienste Der türkische MIT ist in Deutschland aktiv und der BND am Bosporus - das Verhältnis hat sich seit 2013 merklich abgekühlt

    Spionage unter "Freunden"

    Der türkische Geheimdienst MIT spioniert nach Einschätzung des Experten Erich Schmidt-Eenboom (Bild) vom Forschungsinstitut für Friedenspolitik in Weilheim seit 20013 "viel aggressiver" in Deutschland. Die wichtigsten Fragen und Antworten. [mehr]

  • Analyse Urnengang am 14. Mai in Nordrhein-Westfalen gilt als der wichtigste Stimmungstest vor der Bundestagswahl

    Warum NRW so wichtig ist

    Mit einer Heerschau ihrer Bundesprominenz haben die Parteien am Wochenende den heißen Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen eröffnet. In sechs Wochen werden die 13,5 Millionen Wähler im bevölkerungsreichsten Bundesland auch darüber entscheiden, ob die SPD vom Schulz-Effekt profitiert, die Merkel-Müdigkeit in der Union zunimmt, die Grünen im Krisenmodus bleiben oder... [mehr]

Region Bergstraße

  • Wohlfahrtsverbände Neue Studie will aufzeigen, wie wertvoll die über 7000 Einrichtungen und Hilfsangebote in Hessen sind / Details für Bensheim vorgestellt

    6000 Menschen nutzten 2016 das Caritaszentrum

    Insgesamt arbeiten rund 113 000 Beschäftigte und 160 000 Ehrenamtliche der Wohlfahrtsverbände in Hessen für über 7000 Einrichtungen und Hilfsangebote. Unter dem Motto "WIR sind Gesellschaft" fand jetzt die landesweite Aktionswoche der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Hessen statt. Bei 18 Veranstaltungen, die zwischen Kassel und Bensheim stattfanden, stellte... [mehr]

  • Unfall 28-Jähriger kommt auf der A 67 von der Fahrbahn ab

    Alkoholfahrt mit Kleinkind

    Gerade noch einmal glimpflich ging ein Unfall gestern Morgen auf der A 67 zwischen den Anschlussstellen Lorsch und Gernsheim aus. Der 28-jährige Fahrer eines Seat Leon aus dem Lahn-Dill-Kreis und sein zweijähriger Beifahrer kamen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallten gegen einen Baum. Beide wurden laut Polizei nur leicht verletzt. Wie die Ermittler... [mehr]

  • Frühstück Ernährungswissenschaftlerin Sandra Buchenberger erklärt, warum die gesunde Mahlzeit am Morgen individuell gestaltet werden sollte

    Der perfekte Start in den Tag

    Die gute Nachricht ist: Gesunde Ernährung darf und soll sogar schmecken. Sandra Buchenberger arbeitet als selbstständige Ernährungswissenschaftlerin. Sie erklärt, wie man sich auf den Geschmack eines ausgewogenen Frühstücks bringen kann. Ein guter Start in den Tag gelingt dann, "wenn man auf seinen Körper hört", sagt sie. Dieser Tipp der Expertin klingt... [mehr]

  • Gute Nachricht aus Paris

    Die Nachricht kam passend zur Mitgliederversammlung: Nach erfolgreicher internationaler Überprüfung durch die Unesco darf der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald den Titel "Global Geopark" für vier weitere Jahre führen. [mehr]

Regionale Kultur

  • Musiktheater Das Theater der Stadt Heidelberg irritiert mit Sandra Leupolds Neuinszenierung von Carl Maria von Webers "Freischütz"

    Ein Jüngling wandelt auf Abwegen

    Max ist ein unsicherer Jüngling. Zielt er daneben, wird er gemobbt vom handfesten Landvolk. Er liebt Agathe, doch jene brave Jungfrau gibt ihm wenig Halt, weil es sein verqueres Selbstwertgefühl nicht zulässt. So gerät Max in schlechte Gesellschaft, und Sandra Leupold will in ihrer Neuinszenierung der romantischen Oper "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber... [mehr]

  • Heidelberger Frühling Das

    Eine kleine Reise in den Schmelztiegel

    Gegen einen kleinen Aufpreis findet dieser Abend in der Heidelberger Stadthalle, der eine "musikalisch-kulinarische Hommage" sein möchte, eine Fortsetzung im Restaurant. Mit Gaumenschmeichlern wie Zitronenhühnchen oder Safranreis mit Berberitzen, Kräutern und Pistazien. Handliche Portionen, die auf einen Teller passen. Edle Häppchenkost. Das dieser kleinen... [mehr]

  • Einige Rauschgiftdelikte und nur vier Anrufer am Lärmtelefon

    Bis gestern um 14 Uhr wurde auf der Time Warp getanzt. Rund 17 000 Besucher wurden vom Veranstalter auf dem Maimarktgelände gezählt. Bereits vor der Veranstaltung hielt die Polizei Fahrzeuge an, die auf dem Weg dorthin waren. Auch während der Morgenstunden am Sonntag und noch bis nach der Veranstaltung wurde intensiv kontrolliert. Laut Polizei gab es auch... [mehr]

  • Pop Claus Boesser-Ferrari und Helmut Mann im Zeitraumexit

    Erinnerung an Reffert

    Helmut Mann und Claus Boesser-Ferrari bescheren rund 100 Besuchern im Zeitraumexit einen denkwürdigen Abend. Das liegt an den beiden Herren selbst und natürlich an jenem Mann, dem dieser Auftritt gewidmet ist. Etwas über ein Jahr ist es her, dass Hans Reffert, Mannheims expressivster Gitarren-Virtuose, Liedermacher, Maler und Musikrevolutionär, viel zu früh... [mehr]

  • Tanz Stephan Thoss widmet seine dritte Premiere am Mannheimer Nationaltheater den nächtlichen Traumbildern

    Getanzte Fragmente

    Da tanzen seltsame Paare - ein Mann mit leerem Blumentopf als Kopf, der in der einen Hand die Pflanze trägt und in der anderen eine Gießkanne. Und von der Decke hängt ein Körper, der sich als äußerst lebendige Lampe entpuppt. "Das ist keine Pfeife" schreibt René Magritte unter die gemalte Pfeife. Damit klärt der belgische Maler und Surrealist zumindest ein... [mehr]

  • Neue Musik Werke für Violine und Klavier in Mannheim

    Mit Härte und Poesie

    Ein musikalisches Abenteuer. Noch immer. Schließlich durchstöbert hier jemand mutig die extremen Gegensätze seiner Empfindungen und Gedanken. Béla Bartók schrieb seine erste Violinsonate 1921. Und es war eine glückliche Fügung, dass Nurit Stark und der Pianist Cédric Pescia dieses fulminant expressive Werk, von beiden hinreißend und konzentriert gespielt,... [mehr]

  • Comedy In der Ludwigshafener Eberthalle hat der sächsische Komiker Olaf Schubert seinem Publikum geboten, was es erwartet hat

    Szenen eines Ehedramas im Pullunder

    Zugeben, die Begriffe "sexy" und "Olaf Schubert" in einen Satz zu packen, scheint zunächst ein wenig widersprüchlich. Der Komiker im hässlichen Argyle-Pullunder, seinem Markenzeichen, sowie mit schütterem Haupthaar gilt denn auch nicht unbedingt als Objekt der weiblichen Begierde. Dennoch lässt es sich der Sachse nicht nehmen, sein aktuelles Programm "Sexy... [mehr]

  • Time Warp 17 000 Besucher erleben das Techno-Festival auf dem Mannheimer Maimarktgelände mit/ Nur wenige Beschwerden

    Wummern, Licht und Tempo

    17 000 Besucher erlebten an diesem Wochenende das Techno-Festival auf dem Mannheimer Maimarktgelände mit. 40 DJs legten bei der Time Warp auf - in sechs verschiedenen Räumen. [mehr]

Schriesheim

  • Schriesheim Jahreshauptversammlung der IEWS / 2016 "wie eine Achterbahnfahrt"

    Badesaison startet am 29. April

    Neuwahlen standen an bei der Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft zur Erhaltung des Waldschwimmbades Schriesheim e.V. (IEWS). Doch zuvor gab es den Jahresbericht des Vorsitzenden Bernd Doll. Dass die Ausgaben im zurückliegendem Jahr höher waren als die Einnahmen, lag an den Feierlichkeiten zum großen Jubiläum "25 Jahre IEWS und 80 Jahre Schwimmbad".... [mehr]

  • Schriesheim Spendenübergabe an "Räuberhöhle" in Altenbach

    Traum von der Spielburg rückt näher

    Gemeinsam sind sie 100 Jahre alt. In diesem Jahr feiert die Räuberhöhle in Altenbach ihren 30. Geburtstag und die Baugenossenschaft Familienheim blickt auf 70 Jahre zurück. Ein Grund zum Feiern auf beiden Seiten. Jetzt überraschte der Chef des Familienheims, Gerhardt Burkhardt, die Leiterin der Räuberhöhle Annett Maaß und die Kinder vom "Traumzimmer" mit einer... [mehr]

  • Schriesheim Sechstes Netzwerktreffen Inklusion / Beauftragter des Kreises nennt die Weinstadt eine "Vorzeigekommune"

    Über Stoffpuppe Vicky den Zugang finden

    Inklusion hat viele Facetten, doch nur ein Ziel: Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben aktiv teilhaben zu lassen. Diese Aufgabe liegt seit 2014 in den Händen der Inklusionsbeauftragten der AWO Rhein-Neckar, Idil Reineke. Vor rund eineinhalb Jahren rief sie das Netzwerktreffen ins Leben, das Austausch mit Betroffenen, Angehörigen und Initiatoren... [mehr]

Schwetzingen

  • Feierstunde Stadt ehrt den früheren Oberbürgermeister Gerhard Stratthaus zu seinem 75. Geburtstag / Weggefährten gratulieren dem CDU-Politiker

    "Er hat ganz schön was hingekriegt"

    "Ich habe so viel Lob über mich gehört. Ich bin der Gefahr ausgesetzt, dass ich das glaube", sagte Gerhard Stratthaus am Ende des Empfangs, den die Stadt für ihn am Samstag im Palais Hirsch ausrichtete. Anlass war der 75. Geburtstag des populären CDU-Politikers, den er am 22. März gefeiert hatte. Und dieser Satz macht deutlich, warum er von vielen Menschen... [mehr]

  • Kunst im Amtsgericht

    "Jenseits von Paragraphen"

    Unter dem Titel "Jenseits von Paragraphen" zeigt das Amtsgericht Bilder und Collagen der Künstlerin Charlotte Traum. In ihren Bildern ist das Erschaffen von Räumlichkeit mit Licht, Farbe und Form zu finden. Erscheinungsformen der Natur stehen als Metapher für innere Erlebnisräume. Die Vernissage findet heute um 19 Uhr statt. Franz Sattler gestaltet an der Gitarre... [mehr]

  • Aufbruch 2016 SPD hat Einladungen teils gar nicht beantwortet

    Alle Gespräche abgelehnt

    Mit einer Stellungnahme reagiert Dr. Gunter Zimmermann von der Initiative Aufbruch 2016 auf die Berichterstattung über den Besuch der baden-württembergischen SPD-Spitzenkandidatin bei der Bundestagswahl im September, Leni Breymaier. Im Artikel stehe: "Aber auch Berichte lokaler Politiker über Auseinandersetzungen lokaler Politiker mit der Bürgerinitiative... [mehr]

  • Die Linke

    Auf den Spuren von Karl Marx

    Der Kreisverband Rhein- Hardt der Partei Die Linke sowie der Bundestags-Direktkandidat des Wahlkreises Werner Zieger luden zur politischen Studienfahrt nach Trier ins Geburtshaus von Karl Marx. Bürger aus Neulußheim, Brühl und Schwetzingen nahmen daran teil. Bei der geführten Führung durch das Museum gab es viele Neuigkeiten über die Familie von Karl Marx,... [mehr]

  • Welde-Stammhaus Bei der Abschieds- und Abrissparty im Traditionslokal in der Mannheimer Straße feiern viele Freunde und Stammgäste mit

    Die Lichter gingen endgültig aus - aber ganz spät

    Der Abend hatte wirklich etwas Endgültiges: das letzte Bier, das letzte Rumpsteak, der letzte Schnaps, das letzte Prost, das letzte Lied, der letzte Witz, der letzte Tanz, das letzte Viertele, der letzte Gang aufs stille Örtchen und der letzte Abschiedsgruß. Am Freitagabend gingen im Welde-Stammhaus sprichwörtlich die Lichter aus, denn das Traditionslokal hat nun... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga SV 98 Schwetzingen verliert gegen Mitkonkurrent Bilfingen mit 0:1 / Misstöne ärgern Sören Ruder

    Fünfte Niederlage in Serie

    Das ist kein Aprilscherz! Der SV 98 Schwetzingen hat auch das fünfte Spiel in Folge in diesem Kalenderjahr verloren. Diesmal zog das Team von Trainer Steffen Kohl im Heimspiel gegen den TSV Bilfingen mit 0:1 (0:0) den Kürzeren. Von den Wochen der Wahrheit war beim SV 98 die Rede, denn in den drei Spielen gegen Bilfingen, Reichenbach und Strümpfelbrunn geht es... [mehr]

  • Energiemesse Auf den Kleinen Planken und im Lutherhaus ging es um die Themen Energiesparen, Bauen und Wohnen / Veranstalter und Aussteller sehr zufrieden

    Interesse an innovativen Ideen groß

    Energiesparen, Bauen, Wohnen - wer irgendwelche Fragen zu diesem Themenbereich hatte, war am Wochenende in der Spargelstadt an der richtigen Adresse. Die mittlerweile elfte Auflage der Energie-Messe Rhein-Neckar lockte unzählige Energiesparer und Häuslebauer aus der Metropolregion an. Gestern Nachmittag zum verkaufsoffenen Sonntag war der Andrang besonders groß.... [mehr]

  • Schützenverein Schokolade als Trostpreis bei Wettbewerb

    Kaißling zeigt sich treffsicher

    Der Schützenverein hatte zu einem Wettbewerb um Stallhasen eingeladen. Eine ansehnliche Zahl Schützen hatte sich zum Osterhasenschießen auf dem Kleinkaliber-Gewehrstand eingefunden, um mit zehn Schüssen auf eine Motivscheibe möglichst einen der ersten drei Plätze zu erzielen. In der Entscheidung ging es knapp zu. Schließlich hatte Volker Kaißling mit 65... [mehr]

  • Innenstadt Beim verkaufsoffenen Sonntag strömen die Besucher in die Geschäfte und Cafés

    Mit Frühjahrsmode eingedeckt

    Neben der Energie-Messe lockte gestern auch der verkaufsoffene Sonntag jede Menge Besucher in die Innenstadt. Viele Geschäfte fuhren Sonderaktionen, einige Stände in der mit bunten Luftballons geschmückten Mannheimer Straße, Friedrichstraße, Carl-Theodor- und Dreikönigstraße zeigten Neuheiten. Nachmittags waren alle kostenfreien Parkplätze in der Stadt weg.... [mehr]

  • Kinderlauf 150 Mädchen und Jungen flitzen über die Strecke / Nachwuchssportler haben dabei jede Menge Spaß und bekommen eine Medaille

    Nach diesen 500 Metern ist jeder ein Sieger

    Kinder, hat das Spaß gemacht mit euch! Beim Spargellauf habt ihr alles gegeben. Und das obwohl man euch vor dem von unserer Zeitung geförderten Kinderlauf vor lauter Regenschirmen fast nicht gesehen hat. Aber auf den 500 Metern durch den Schlossgarten war euch das egal. Ihr seid einfach losgesprintet und hattet eine Menge Spaß. Das finde ich toll! Beim Start wart... [mehr]

  • Spargellauf Bei der achten Auflage unterbietet Kibrom Issac seinen eigenen Rekord / Feuchtes Wetter macht den Sportlern nichts aus / 1283 Läufer sind dabei

    Regen oder Schweiß? Beides!

    "Dieser Lauf ist mittlerweile eine Legende für Schwetzingen", meint Birgit Schillinger. Die Mitorganisatorin der achten Auflage des Spargellaufs schaut, dass alles passt und der Start der einzelnen Läufe reibungslos funktioniert. Die Zahl der Zuschauer hält sich dabei in Grenzen - der Wettergott macht mit Regen einen Strich durch die Rechnung. "Das ist ein... [mehr]

Seckenheim

  • Seckenheim Katholische Frauengemeinschaft übergibt Spende

    Schutzraum unterstützen

    Der Verein "Hilfe für wohnsitzlose Frauen Mannheim" freut sich über eine Spende von 600 Euro. Das Geld hat die katholische Frauengemeinschaft (kfd) der St. Aegidiuspfarrei als Kollekte bei verschiedenen Messen gesammelt. Erstmals wird damit eine Organisation zum wiederholten Mal bedacht. Denn bereits 2012 konnte der Verein einen Scheck entgegennehmen. Damals noch... [mehr]

Speyer

  • Alter Stadtsaal Hans-Jürgen Herschel und Lömsch Lehmann huldigen dem Dadaismus

    "Ballaballa" offenbart tiefe Abgründe

    Hugo Ball und die Dada-Bewegung stehen im Mittelpunkt der nächsten SPEYER.LIT-Veranstaltung am Donnerstag, 6. April, 20 Uhr, im Alten Stadtsaal. Zwei begnadete Speyerer Künstler werden diesen Abend gestalten: Der für sein schräges Können am Saxofon bekannte Lömsch Lehmann wird die dadaistischen Texte begleiten, die "Sprachakrobat" Hans-Jürgen Herschel... [mehr]

  • Landwirtschaft Zu fünfter Auflage an sechs Standorten strömt besonders junges Publikum / Rosé und Weißburgunder besonders gefragt

    Neuer Besucherrekord bei "Wein am Dom"

    Der Andrang zur 5. Pfälzer Weinmesse "Wein am Dom" am Wochenende in Speyer war so groß wie nie - und das hatte zumindest am ersten Tag kuriose Folgen: An einigen der rund 170 Präsentationsständen ging bei besonders nachgefragte Sorten kurz vor Feierabend der Wein aus - mit so vielen Interessenten hatten die Winzer nicht gerechnet. Doch das blieben - so der selber... [mehr]

  • Bistum Renovierung des Priesterseminar ist auf der Zielgeraden / 12,5 Millionen Euro investiert

    Umbau vor Abschluss

    Der Umbau des Priesterseminars St. German in Speyer ist auf der Zielgerade angekommen. Am Samstag, 6. Mai, wird Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann die Weihe des neuen Altars in der Seminarkirche vornehmen. Damit findet der Umbau, der vor zwei Jahren begonnen hat, seinen Abschluss. Das Priesterseminar trägt künftig den Zusatz "Pastoralseminar für das Bistum Speyer"... [mehr]

Sport allgemein

  • TischtennisBundesligaTTC Zugbrücke Grenzau - TTC Bergneustadt 1:3 1. FC Saarbrücken - ASV Grünwettersbach 3:1 SV Werder Bremen - Post SV Mühlhausen 3:2 Borussia Düsseldorf - TTC Fulda-Maberzell 3:01 Borussia Düsseldorf 16 14 0 2 44:16 28:42 TTF Ochsenhausen 16 11 0 5 42:24 22:103 TTC Fulda-Maberzell 16 11 0 5 37:25 22:104 1. FC Saarbrücken 16 11 0 5 37:28... [mehr]

  • KegelnBundesliga 200-WurfPSV Neustadt - RW Sandhausen 5536:5508 SG Ettlingen - Olympia Mörfelden 6059:6149 VKC Eppelheim - TuS Gerolsheim 6148:5748 KV Wolfsburg - SKC Monsheim 6057:5636 KSV Kuhardt - BF Damm Aschaffenburg 5855:5730 GH/GW Sandhausen - SKK Alt-München 5862:58121 VKC Eppelheim 22 21 0 1 133146 42:22 KV Wolfsburg 22 17 0 5 130706 34:103 RW Sandhausen... [mehr]

  • BasketballBundesligaFraport Skyliners Frankfurt - Baskets Bonn 73:74 EWE Baskets Oldenburg - Alba Berlin 93:81 Löwen Braunschweig - Giessener 46ers 74:84 BG Göttingen - Brose Bamberg 70:71 MHP Ludwigsburg - s. Oliver Würzburg 92:65 Walter Tigers Tübingen - Eisb. Bremerhaven 76:85 medi Bayreuth - Rasta Vechta 96:71 FC Bayern München - Science City Jena 98:681... [mehr]

  • HockeyBundesligaTSV Mannheim - Harvestehuder THC 3:3 TuS Lichterfelde - Crefelder HTC 1:3 Nürnberger HTC - UHC Hamburg 1:0 Uhlenhorst Mülheim - Club an der Alster 6:0 Mannheimer HC - Berliner HC 2:2 Rot-Weiss Köln - TSV Mannheim 2:5 Klipper THC Hamburg - Harvestehuder THC 2:81 Rot-Weiss Köln 13 10 1 2 58:22 312 Crefelder HTC 12 7 3 2 38:20 243 Uhlenhorst Mülheim... [mehr]

  • HandballChampions League Achtelfinale, RückspielePSG Handball - HBC Nantes 35:27Hinspiel: 26:26, damit Paris im Viertelfinale.MKB Veszprem KC - HC Croatia Zagreb 29:19Hinspiel: 23:22, damit Veszprem im Viertelfinale.Pick Szeged - HC Silkeborg 33:24Hinspiel: 26:24, damit Szeged im Viertelfinale.KS Vive Targi Kielce - Montpellier HB 28:33Hinspiel: 28:33, damit... [mehr]

  • FussballBundesliga FrauenSC Freiburg - Borussia Mönchengladbach 4:0 FC Bayern München - SC Sand 1:0 VfL Wolfsburg - TSG 1899 Hoffenheim 4:0 Bayer 04 Leverkusen - MSV Duisburg 0:0 SGS Essen - 1. FFC Turbine Potsdam 1:1 FF USV Jena - 1. FFC Frankfurt 0:11 VfL Wolfsburg 16 13 2 1 36:7 412 Turbine Potsdam 16 13 2 1 35:6 413 FC Bayern München 16 12 1 3 22:11 374 1. FFC... [mehr]

  • Fußball Max Eberl bleibt Sportdirektor in Gladbach

    "Große Aufgaben"

    Sportdirektor Max Eberl hat seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach vorzeitig bis 2022 verlängert und damit Spekulationen um einen Wechsel zum FC Bayern beendet. "Ich bin sehr, sehr stolz, sehr, sehr froh, für einen so großartigen Verein weiter arbeiten zu dürfen", erklärte der 43-Jährige in einem Video, das der Fußball-Bundesligist veröffentlichte.... [mehr]

  • Fußball 3:3 gegen Dresden bringt die Tabellenspitze

    Furioser VfB holt 0:3 auf

    Der VfB Stuttgart ist dank einer spektakulären Aufholjagd wieder Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga. In einem beeindruckenden Spiel kamen die Schwaben nach einem 0:3-Rückstand noch zu einem 3:3 gegen Dynamo Dresden und zogen an Union Berlin vorbei auf Rang eins. Nach einem Hattrick von Stefan Kutschke (4., 22., 26./Foulelfmeter) hatte Dresden zwar schon wie... [mehr]

  • Fußball Wolfsburg dreht 0:2-Rückstand in Leverkusen und muss am Ende mit 3:3 leben

    Gomez' Blitz-Hattrick zu wenig

    Mario Gomez und Andries Jonker fielen sich in die Arme, doch die ganz große Freude wollte beim deutschen Nationalstürmer nicht aufkommen. "Ich kann nicht glücklich mit dem Punkt sein, weil wir den Sieg verdient gehabt hätten", sagte der Torjäger nach seinem Hattrick innerhalb von acht Minuten in einem völlig verrückten Spiel. Gomez drehte nach einem... [mehr]

  • Fußball 26-Jähriger beendet Torflaute beim 2:1 gegen Köln

    HSV huldigt Holtby

    Lewis Holtby tickte völlig aus. Als kurz nach seinem Last-Minute-Siegtor der Abpfiff ertönte, raste er in die Fankurve und gab wie von den Anhängern gefordert den Einpeitscher. Grund zum Feiern gab es gleich doppelt. Der Hamburger SV verließ mit dem 2:1 (1:1) über den 1. FC Köln erstmals seit sechseinhalb Monaten die Abstiegszone, und Holtby beendete seine... [mehr]

  • Fußball Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 sorgt für reichlich Gesprächsstoff

    Maskenjubel und Maskottchenärger

    Als die 150. Auflage des Revierderbys zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund längst mit einem 1:1 (0:0) beendet war, schlugen die Wogen immer noch hoch: Das Publikum in der Schalker Arena tobte vor Wut, die Spieler in den blauen Trikots bedrängten Schiedsrichter Felix Zwayer, als sich von vielen unbemerkt Erwin den Weg zum Unparteiischen bahnte. Das Schalker... [mehr]

  • Boxen Der einstige K.o.-Schläger hat keine Explosivität mehr und büßt den IBO-Titel im Cruisergewicht ein / Eine WM-Farce droht

    Trauerspiel um Marco Huck

    Das deutsche Profiboxen hängt in den Seilen. Mit einer kläglichen Vorstellung hat Marco Huck den vorletzten Weltmeistertitel im Lager der deutschen Faustkämpfer verloren. Der Berliner Cruisergewichtler unterlag Samstagnacht in Dortmund dem Letten Mairis Briedis nach energieloser Leistung deutlich mit 111:116, 110:117, 109:118 Punkten. Das eingebüßte Titelchen... [mehr]

  • Fußball

    Zunge verschluckt - Drama um Bickel

    Die dramatischen Minuten um Christian Bickel machten die nächste sportliche Pleite des SC Paderborn in der 3. Fußball-Liga zur Nebensache. Der Mittelfeldspieler war bei der 1:2 (1:2)-Heimniederlage gegen die SG Sonnenhof Großaspach in der 73. Minute nach einem Zweikampf bewusstlos auf dem Spielfeld liegengeblieben, er hatte seine Zunge verschluckt. "Klar, dass man... [mehr]

SV Darmstadt

  • Fußball Lilien vergeben in Leipzig etliche Torchancen - und gerät am Ende doch unverhältnismäßig unter die Räder

    Darmstadt hadert mit einem "brutalen" 0:4

    Viele Chancen, kein Ertrag: Auf seiner Abschiedstournee durch die Bundesliga-Stadien bleibt der SV Darmstadt 98 weiter ein gerngesehener Gast. Nach dem 0:4 (0:1) beim Tabellenzweiten RB Leipzig warten die Südhessen in dieser Saison weiter auf den ersten Punktgewinn in der Fremde. Entsprechend enttäuscht war Trainer Torsten Frings. "Bis zur 60. Minute haben wir ein... [mehr]

SV Sandhausen

  • Fußball

    Sandhausen wartet auf die Erlösung

    Der SV Sandhausen hat seine Sieglos-Serie in der 2. Fußball-Bundesliga auch gegen den VfL Bochum nicht beenden können. Die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak kam gegen die Gäste aus dem Ruhrgebiet nicht über ein 0:0 hinaus und wartet damit seit mittlerweile sieben Liga-Partien auf einen Dreier. In der Tabelle haben die von Verletzungssorgen geplagten Sandhäuser... [mehr]

SV Waldhof

  • Fußball-Regionalliga Waldhof-Kapitän deutet nach 2:2 gegen Worms Verlängerung seiner aktiven Karriere im Falle des Aufstiegs an

    Macht Fink doch weiter?

    Waldhof-Kapitän Michael Fink deutet nach dem 2:2 (0:1)-Unentschieden gegen Wormatia Worms die Verlängerung seiner aktiven Karriere im Falle des Drittliga-Aufstiegs an. [mehr]

Vermischtes

  • Unwetter Schlammlawine fordert in Kolumbien mehr als 230 Todesopfer / Zahlreiche Vermisste

    "Die halbe Stadt ist einfach weggespült"

    Alexander Lopez rannte um sein Leben. Fünf Minuten lief er so schnell er konnte, weg vor den Wassermassen der Flüsse Mocoa, Sangoyaco, Taruca und Mulato, die längst zu einer gewaltigen Schlammlawine zusammengewachsen waren. Zum Glück entschied er sich für die richtige Richtung und kam mit dem Leben davon. "Viele meiner Freunde haben ihre Familie und ihre Häuser... [mehr]

  • Vermisstenfall Mädchen fährt zu Internetbekanntschaft

    15-Jährige aufgetaucht

    Die Polizei hat eine vermisste 15-Jährige aus dem Landkreis Kassel bei einem Mann in Düsseldorf gefunden, mit dem sie über das Internet Kontakt hatte. Das Mädchen war seit dem vergangenen Montag verschwunden. Die Beamten fanden es am späten Freitagabend in der Wohnung des 41-Jährigen. Es sei unversehrt angetroffen worden, offensichtlich sei es zu keinerlei... [mehr]

  • Unglück Mehrere Verletzte

    Explosion bei Kinder-Fest

    In einem Pariser Vorort sind bei einer Explosion auf einem Fest für Kinder mehrere Menschen verletzt worden. Bei dem Unfall in der Stadt Villepinte wurden Medienberichten zufolge am späten Samstagnachmittag mindestens 18 Menschen verletzt, darunter fünf schwer. Unter den Verletzten waren demnach auch drei Kinder sowie die Bürgermeisterin des Ortes. Zu der... [mehr]

  • Zugspitze Künftig bringen neue Gondeln Besucher nach oben

    Letzte Fahrt für Seilbahn

    Sie war ein Stück Bilderbuch-Bayern: Bei Minusgraden auf der Zugspitze ist die Eibsee-Seilbahn gestern zu ihren letzten Fahrten aufgebrochen. Nach fast 54 Jahren geht mit dem Aus der Eibsee-Seilbahn auf die 2962 Meter hohe Zugspitze eine Ära in der alpinen Seilbahntechnik zu Ende. Sie macht Platz für die neue Seilbahn an fast derselben Stelle, deren Bau weiter... [mehr]

  • Dortmund 48-Jähriger soll Wohnhaus-Explosion absichtlich herbeigeführt haben / Mieterin stirbt

    Mann noch nicht vernehmbar

    Nach der verheerenden Explosion in einem Dortmunder Mietshaus schwebt der mutmaßliche Täter in Lebensgefahr: Der 48-jährige Mieter in dem Haus habe sehr schwere Verbrennungen erlitten und sei in seinem Zustand weiter nicht vernehmungsfähig, sagte die Dortmunder Staatsanwältin Sandra Lücke gestern. Das Haus wurde fast völlig zerstört und ist unbewohnbar. Eine... [mehr]

  • Tierschutz Durch die Umsiedlung von rund 100 Nashörnern nach Botsuana soll die Art vor dem Aussterben gerettet werden

    Per Flieger in die neue Heimat

    Ein Hubschrauber fliegt tief über der Steppe des Phinda-Naturreservats in Südafrika. Drei grasende Breitmaulnashörner laufen verschreckt durchs Gebüsch. Tierarzt Trevor Viljoen lehnt sich aus dem Fenster, zielt und drückt den Abzug. Im Bruchteil einer Sekunde steckt ein Betäubungspfeil in der Hinterbacke eines Bullen. Das Tier läuft noch etwas, bleibt dann... [mehr]

  • Natur Forscher machen seltene Aufnahmen von Silberdachs

    Riesen-Beute vergraben

    US-Forscher haben in den USA aufgenommen, wie ein Silberdachs ein mindestens doppelt so schweres totes Kalb vergräbt. Möglicherweise spielten die Raubtiere eine wichtige Rolle bei der Beseitigung großer Kadaver in der Region, schreiben die Wissenschaftler der der University of Utah. Das könne den Rinderzüchtern des Great Basin im US-Bundesstaat Utah nutzen:... [mehr]

Viernheim

  • Ehrenamt Bürgermeister Matthias Baaß hebt Leistungen der Brandschützer hervor / Auszeichnungen und Jahresrückblick bei Hauptversammlung

    Anerkennung für Freiwillige Feuerwehr

    "Ich kann meine Rede in einem Wort zusammenfassen: Respekt." Bürgermeister Matthias Baaß ist beeindruckt von der Arbeit, die die Freiwillige Feuerwehr Viernheim bei ihrer Hauptversammlung vorstellt. "Wir als Stadt können froh darüber sein, dass wir eine solche Feuerwehr haben", lobt und dankt das Stadtoberhaupt allen Abteilungen und allen Mitglieder für alle... [mehr]

  • Fußball Für ihre Siege benötigen die beiden Viernheimer A-Ligisten jeweils nur ein Tor

    Auch Minimalismus führt zum Erfolg

    In der Fußball-Kreisklasse A, Staffel II, sorgen die Kellerkinder mit ihrem beherzten Kampf um den Klassenerhalt derzeit für positive Schlagzeilen und machen den Favoriten das Leben schwer. So zog Tabellenführer FV 03 Ladenburg beim Abstiegskandidaten FV Leutershausen mit 0:1 den Kürzeren. Überraschende Erfolge feierten aber auch die beiden Viernheimer... [mehr]

  • Brauchtum Gut besuchter Ostermarkt im Bürgerhaus / Hobbykünstlerverein mit Angebot zufrieden / Workshops und Vorführungen

    Große Auswahl an bunter Deko

    Blumen und Herzen, Hunde und Hasen: Die außergewöhnlichen Löffel mit den bunten Griffen fallen beim Ostermarkt sofort ins Auge. Tanja Bothe verziert die Löffel mit kleinen Motiven aus Fimo. Der Osterhase ist nur wenige Zentimeter groß, aber es fehlt kein Detail. Ohren, Pfoten, Schnauze und die Karotte sind stilecht modelliert. "Obwohl es Fimo ja schon seit... [mehr]

  • Handel Modenschau bei "Christine B."

    Kleidung und Accessoires

    Was trägt Mann oder Frau in den kommenden Monaten? Darauf hatte die Modenschau bei "Christine B." In der Rathausstraße gleich mehrere Antworten. Ganz wichtig ist, dass man die verschiedenen Teile miteinander kombinieren kann. "Die neue Sommerfarbe bei den Frauen ist Hummer, dazu können weiß, grau und Naturtöne getragen werden. Der modische Herr ist mit rosa,... [mehr]

  • Kultur Neue Ausstellung bei Gerdi Gutperle ab 9. April

    Malerinnen in Harmonie

    "Himmel und Erde" ist der Titel der neuen Ausstellung im Kunstraum Gerdi Gutperle (Heidelberger Straße 9). Wieder ist es eine Präsentation der harmonischen Gegensätzlichkeiten. Die Exponate sind Bilder der Malerinnen Sigrid Kohlbecker und Rita Rielle. Wie bereits bei früheren Terminen, handelt es sich um eine gemeinsam konzipierte Ausstellung der beiden... [mehr]

  • Eine-Welt-Kreis Vortrag von Adama Diallo aus Burkina Faso zur Landwirtschaft im Misereor-Partnerland / Vorstellung von Ideen zur Selbsthilfe

    Milchbauern wird das Wasser abgegraben

    Die großen Industrienationen schreiben sich immer gerne die Entwicklungshilfe für die armen Länder auf die Fahnen. Nicht immer aber hat die Unterstützung die erhoffte Wirkung. Ein gutes, besser gesagt schlechtes Beispiel liefert die Situation der Milchbauern in Burkina Faso, deren Bemühungen die Produktion zu steigern, von europäischen Konzernen unterwandert... [mehr]

  • Beratung Kostenfreie Hilfestellungen

    Stadt hilft Gründern

    Der Traum von Selbstständigkeit oder einem eigenen Unternehmen bleibt meist ein Traum oder scheitert an der Umsetzung. Die Stadt Viernheim und die Wirtschaftsförderung Bergstraße wollen dem entgegenwirken. Am Mittwoch, 12. April, bieten sie im Viernheimer Rathaus eine kostenfreie Beratung zum Thema "Berufliche Selbstständigkeit" an. In einer vertraulichen... [mehr]

  • Fußball-Verbandsliga TSV Amicitia Viernheim verliert 1:4 gegen den FC Zuzenhausen

    Viele Fehler im Aufbau und schwache Chancenverwertung

    So wird es nichts mit dem angestrebten Klassenerhalt. Gegen die mittelmäßigen Gäste aus Zuzenhausen setzte es eine überflüssige 1:4 (1:1)-Heimniederlage, bei der die Südhessen durch einige klare Fehler auch noch ordentlich Unterstützung leisteten. So hat das Team von Trainer Steffen Usler den Sprung auf den Relegationsplatz verpasst und steht weiter auf einem... [mehr]

Wirtschaft

  • Porträt Der neue Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, verordnet der Behörde einen Richtungswechsel

    Beratung schon vor dem Jobverlust

    Er ist der Neue an der Spitze der Bundesagentur für Arbeit (BA) - für Detlef Scheele ist der Job allerdings alles andere als neu. Mit seinem Amtsantritt als Vorstandschef der Nürnberger Mammutbehörde hat der 60-Jährige eigentlich nur die Perspektive gewechselt. Denn die Agentur kennt Scheele nicht erst, seit er im Spätsommer 2015 zum Nachfolger von Heinrich Alt... [mehr]

  • Beschäftigte 60 Prozent arbeiten außerhalb

    Immer mehr Pendler

    Die Zahl der Pendler in Deutschland ist 2016 auf einen Rekordwert gestiegen. Das geht aus einer Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn hervor. 2016 pendelten bundesweit 60 Prozent aller Arbeitnehmer zum Job in eine andere Gemeinde - im Jahr 2000 waren es 53 Prozent. Die meisten Pendler gibt es in München. Dort arbeiteten zuletzt... [mehr]

  • Finanzen KT Bank etabliert sich nach Grundsätzen des Islam auf dem deutschen Markt / Innerhalb von drei Jahren in die Gewinnzone

    Zinsen streng verboten

    Die KT Bank mit Filiale in Mannheim etabliert sich nach Grundsätzen des Islam auf dem deutschen Markt. Innerhalb von drei Jahren soll das Insitut in die Gewinnzone kommen. [mehr]

Zwingenberg

  • Contra: SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Regina Nethe-Jaenchen

    In der jüngsten Stadtverordnetenversammlung wurde erwartungsgemäß mit der Mehrheit von CDU und FDP die Änderung der Gebührensatzung für die städtischen Kindertagesstätten beschlossen, angesichts der Abstimmungen in den Ausschüssen Mitte März nur noch eine Formsache. Das sah im Januar, als das Thema erstmalig diskutiert wurde, noch anders aus. Weder im... [mehr]

Newsticker

  • 06:12 Uhr

    Mannheim: 5. Nationaler Radverkehrskongress beginnt

    Mannheim. Unter dem Motto "200 Jahre Fahrrad - auf in die Zukunft" beginnt heute vormittag der 5. Nationale Radverkehrskongress des Bundesverkehrsministeriums im Mannheimer Kongresszentrum Rosengarten. Zu der Tagung werden Staatssekretär Norbert Barthle (CDU, Berlin), Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne, Stuttgart), Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz... [mehr]

  • 06:44 Uhr

    Rhein-Neckar: Probealarm an "Katwarn"-Nutzer

    Rhein-Neckar. Ein landesweiter Probealarm steht heute, 3. April, 11 Uhr, in allen Kreisen und Städten in Rheinland-Pfalz an, die das Katastrophen-Warnsystem "Katwarn" nutzen. Über 380 000 registrierte Nutzer haben sich laut Innenministerium bereits die Warn-App heruntergeladen oder lassen sich per SMS über Gefahren informieren. In der Pfalz machen unter anderem... [mehr]

  • 07:22 Uhr

    Heidelberg: Letzte Plädoyers im Drogenprozess erwartet

    Heidelberg. Im größten Rauschgiftprozess, der je vor dem Heidelberger Landgericht verhandelt wurde, werden heute die letzten Plädoyers der Verteidiger erwartet. Je nach Ablauf könnte es für die verbliebenen fünf Angeklagten auch die Urteile geben. (jei)

  • 07:54 Uhr

    Dielheim: Sechs Verletzte nach Unfall auf A 6

    Dielheim. Nach einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist die A 6 am Montagmorgen zwischen Sinsheim und Wiesloch-Rauenberg in Fahrtrichtung Mannheim bis ungefähr 9 Uhr voll gesperrt gewesen. Nach Angaben der Polizei übersah ein Autofahrer gegen 8 Uhr eine Verkehrsverdichtung, die sich wegen hohen Verkehrsaufkommens gebildet hatte, prallte auf ein... [mehr]

  • 08:29 Uhr

    Mannheim: Diskussionsrunde "Trump und die Folgen"

    Mannheim. Der neue US-Präsident Donald Trump hat in seiner bisherigen Amtszeit mit seinen politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen viel Unruhe in der Welt ausgelöst. Die Politik-Professorin Andrea Römmele und der Leiter des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Achim Wambach, ziehen im Gespräch mit "MM"-Chefredakteur Dirk Lübke... [mehr]

  • 08:56 Uhr

    Mannheim: Hier wird diese Woche geblitzt

    Mannheim. Die Stadt Mannheim führt in dieser Woche in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: An den Kasernen, An der Radrennbahn, Bruchsaler Straße, Brückenstraße, Carl-Benz-Straße, Geibelstraße, Grenadierstraße, Jakob-Trumpfheller-Straße, Johann-Weiß-Straße, Käfertaler Straße, Karolingerweg, Kronenburgstraße, Külsheimer Straße, Lahnstraße, Lange... [mehr]

  • 09:30 Uhr

    Rhein-Neckar: Überwiegend freundlich

    Rhein-Neckar. Zu Wochenbeginn stellt sich in der Metropolregion ein freundlicher Mix aus Sonnenschein und Wolken ein. Es bleibt überwiegend niederschlagsfrei. Die Tageshöchstwerte erreichen um die 19 Grad. (red)

  • 10:08 Uhr

    Ludwigshafen: 28-Jähriger randaliert und verletzt Passanten

    Ludwigshafen. Ein Mann hat am Sonntagabend vor einer Bäckerei randaliert und im Anschluss einen Passanten verletzt. Nach Angaben der Polizei trat der 28-Jährige gegen 20.30 Uhr mehrmals gegen die Fassade einer Bäckerei in der Bismarckstraße. Dabei wurde er von einem 65-jährigen Spaziergänger beobachtet, der daraufhin auf den Randalierer beruhigend einwirken... [mehr]

  • 10:19 Uhr

    Blaufelden: 200 trächtige Schweine bei Brand getötet

    Ein Brand brach heute kurz vor 2 Uhr in einem Schweinestall auf dem landwirtschaftlichen Anwesen Pfingsthöfe in Blaufelden aus. Das Feuer griff rasch auf ein angebautes Strohlager über. In dem Stall befanden sich etwa 250 trächtige Mutterschweine. Durch die Besitzer konnten etwa 50 Schweine gerettet werden. Die restlichen Schweine kamen in dem Feuer ums Leben. Der... [mehr]

  • 10:37 Uhr

    Südwest: Landesregierung appelliert an Motorradfahrer

    Stuttgart. Zu Beginn der Saison appelliert die Landesregierung an Motorradfahrer, leiser zu fahren. "Starkes Beschleunigen und hochtouriges Fahren sind laut und unnötig", sagte der Beauftragte für den Lärmschutz, Thomas Marwein (Grüne), am Montag in Stuttgart. "Moderne Motoren und Getriebe ermöglichen es, auch bei großem Fahrspaß leise zu sein." Zudem mahnte... [mehr]

  • 11:03 Uhr

    Germersheim: Kräutermischung geraucht und ausgerastet

    Germersheim. Ein 44-Jähriger ist am Sonntagabend nach dem Konsum einer Kräutermischung ausgerastet und hat in der Wohnung eines Bekannten randaliert. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 21.30 Uhr bei seinem Bekannten in Germersheim zu Besuch. In Folge des Konsums dieser berauschenden Mittel verlor der Mann die Selbstbeherrschung und randalierte in der... [mehr]

  • 11:40 Uhr

    Mannheim: Gebäude und Straßen in Innenstadt besprüht

    Mannheim. Am Sonntagabend gegen 20.45 Uhr haben drei bis vier Unbekannte das Wort "Nein" ("Hayir") in türkischer Sprache auf Straßen und auf Gebäude in der Mannheimer Innenstadt gesprüht. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um 55 Schmierereien, teilweise in einer Größe von 50 x 100 Zentimeter und 50 x 200 Zentimeter, welche sich vom Willy-Brandt-Platz... [mehr]

  • 11:51 Uhr

    Buchen: Tipperin gewinnt 100.000 Euro

    Tolle Nachricht für eine Tipperin aus Buchen: Bei der neuen Geolotterie Logeo erzielte sie am Montag mit den Koordinaten ihres Wohnorts den Hauptgewinn von 100 000 Euro. Mitspieler aus der Nachbarschaft freut es: Sie erhalten zusätzliche Gewinne von bis zu 5000 Euro.

  • 12:07 Uhr

    Neulußheim: Haftstrafe für versuchten Totschlag

    Neulußheim.Im Prozess gegen einen heute 19-jährigen Neulußheimer, der im September des vergangenen Jahres seine Eltern mit einem Messer attackiert und schwerst verletzt hatte, fiel soeben das Urteil. Die Jugendstrafkammer am Landgericht Mannheim schickte den Angeklagten wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung für drei Jahre... [mehr]

  • 12:10 Uhr

    Ludwigshafen: Vier Verletzte bei Schlägerei vor Diskothek

    Ludwigshafen. Bei einer Schlägerei sind am frühen Sonntagmorgen vier Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei gerieten gegen 0.20 Uhr sieben Personen vor einer Diskothek am Berliner Platz aneinander. Während der Schlägerei wurde auch eine zerbrochene Flasche eingesetzt. Daraus resultierten mehrere Schnittverletzungen bei vier Männern. Die Verletzten im... [mehr]

  • 12:32 Uhr

    Mannheim: Boehringerstraße wegen Sanierungsarbeiten gesperrt

    Mannheim. Die Boehringerstraße muss von diesem Mittwoch bis voraussichtlich Freitag für Reparaturarbeiten gesperrt werden. Wie die Stadt Mannheim am Montag mitteilte, brannte bereits Ende letzter Woche im Bereich der Unterführung der B 44 ein Müllfahrzeug. Durch das Feuer wurde die Straße großflächig beschädigt. Umleitungen werden ab Mittwoch ausgeschildert.... [mehr]

  • 13:07 Uhr

    Zuzenhausen: Nagelsmann mutig gegen Bayern

    Zuzenhausen. 1899 Hoffenheim will das Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München mutig angehen. "Wir haben einen ähnlichen Ansatz wie im Hinspiel. Wenn du Bayern den Ball gibst, dann wird es extrem schwer", sagte Trainer Julian Nagelsmann vor der Partie des Tabellendritten gegen den Fußball-Rekordmeister am Dienstag (20.00 Uhr/Sky). "Wenn du ihn selbst... [mehr]

  • 13:39 Uhr

    Walldorf: Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen

    Walldorf. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag mit fünf beteiligten Fahrzeugen in Höhe des Autobahnkreuzes Walldorf sind zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war ein 74-jähriger Autofahrer war am Sonntagnachmittag gegen 15.30 Uhr in der Überleitung von der A6 zur A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe unterwegs. Wegen eines Staus... [mehr]

  • 13:59 Uhr

    Bad Rappenau: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A 6

    Bad Rappenau. Ein Toter, zwei Verletzte, 300.000 Euro Sachschaden sowie zwei leicht verletzte Pferde sind die Folge eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Montagvormittag auf der A 6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim ereignet hat. Ein Lkw-Fahrer, dessen Personalien laut Polizeibericht noch nicht feststehen, war gegen 11 Uhr mit seinem Sattelzug in Richtung... [mehr]

  • 14:25 Uhr

    Sandhausen: SV Sandhausen auch gegen St. Pauli ohne Stürmer Wooten

    Sandhausen. Fußball-Zweitligist SV Sandhausen muss auch im Auswärtsspiel beim FC St. Pauli am Dienstag (17.30 Uhr/Sky) auf seinen Torjäger Andrew Wooten verzichten. Der amerikanische Nationalspieler erholt sich von einem Längsriss an der Achillessehne und konnte bislang noch nicht mit der Mannschaft trainieren. "Schade, Andrew fehlt uns mit seiner Präsenz,... [mehr]

  • 14:46 Uhr

    Mannheim: Exhibitionist belästigt 17-Jährige

    Mannheim. Eine Joggerin ist am Sonntagnachmittag in Lindenhof von einem entblößten Mann angesprochen worden. Wie die Polizei mitteilte, lief die junge Frau im Wald an dem Mann vorbei und wandte sich an Spaziergänger, die daraufhin die Polizei verständigten. Trotz sofortigem Ausrücken mit mehreren Streifenwagen, blieb die Suche bislang erfolglos. Der Täter wurde... [mehr]

  • 15:10 Uhr

    Mannheim: "Time Warp 2017" - Bilanz der Bundespolizei

    Mannheim/Karlsruhe. Beamte der Bundespolizei haben am 1. und 2. April bei Kontrollen im Rahmen des Techno-Musikfestival "Time Warp 2017" am Mannheimer Hauptbahnhof 38 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz festgestellt. Wie die Polizei mitteilte, wurde am Sonntagmorgen ein 36-Jähriger am Hauptbahnhof kontrolliert, gegen den zwölf Fahndungsausschreibungen... [mehr]

  • 15:42 Uhr

    Speyer: 500 Jahre Reformation: Einstimmung mit Kirchen-Kultur-Tagen in Speyer

    Speyer. Mit "Kirchen-Kultur-Tagen" wollen die Evangelische Kirche der Pfalz und die Stadt Speyer vom Donnerstag (6. April) an verstärkt auf die Feiern zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation in diesem Jahr einstimmen. Bis zum 12. April werden unter dem Motto "Ich bin so frei..." in der Stadt zahlreiche Aktionen organisiert - vom musikalischen Ständchen und... [mehr]

  • 16:08 Uhr

    Michael Wolf wird Trainer in Hettingen

    Michael Wolf hat beim FC Hettingen ab dem 1. Juli das sportliche Sagen. Der ehemalige Verbandsliga-Spieler kommt vom Landesligisten TSV Buchen zum FC Viktoria. Dies bestätigte FC-Vorsitzender Timo Steichler auf Nachfrage. Wolf kommt auch im Falle eines Abstiegs. Hettingen ist aktuell Letzter der Kreisliga Buchen.

  • 16:26 Uhr

    Ludwigshafen: Mann beleidigt Polizisten per Notruf

    Ludwigshafen. Ein Mann hat am Samstag in Ludwigshafen einen Polizeibeamten per Notruf beleidigt. Wie die Polizei mitteilte, bat der Anrufer gegen 4 Uhr um Hilfe, da seine Freundin gestürzt sei und sich dabei mehrere Zähne ausschlug. Der Beamte teilte dem Anrufer mit, dass die zuständigen Kräfte unterwegs seien und in Kürze eintreffen würden. Wenige Minuten... [mehr]

  • 16:57 Uhr

    Bad Kreuznach: Polizei findet bei Festival-Besuchern massenweise Drogen

    Gau-Bickelheim/Bad Kreuznach/Mannheim. Die Polizei hat entlang der Autobahn 61 in Rheinhessen am Wochenende Besucher des Mannheimer Techno-Festivals "Time Warp" kontrolliert. Dabei stellten die Beamten Haschisch, Marihuana, Kokain und Amphetamine sicher. Insgesamt wurden zwölf zumeist junge Erwachsene wegen Drogenbesitzes angezeigt, wie die Autobahnpolizei in... [mehr]

  • 17:13 Uhr

    Zuzenhausen: Nagelsmanns Tipp für Süles Zeit in München: weniger Hamburger

    Zuzenhausen/München. Nationalspieler Niklas Süle muss nach seinem Wechsel von 1899 Hoffenheim zum FC Bayern im Sommer noch mehr auf seine Essgewohnheiten achten. Diesen freundschaftlichen Tipp gab ihm sein Trainer Julian Nagelsmann am Montag schon mal mit auf den Weg nach München. "Er isst wie jeder andere in seinem Alter auch mal gerne einen Burger", erklärte... [mehr]

  • 17:24 Uhr

    Hockenheim: Dreimal Totalschaden nach Unfall auf A61

    Hockenheim. Eine Autofahrerin hat am Montagmorgen bei einem Auffahrunfall auf der A 61 kurz vor der Überleitung zur A 6 in Richtung Waldhof einen Sachschaden von rund 40.000 Euro verursacht. Laut Polizeiangaben bemerkte die Frau den stockenden Verkehr zu spät und stieß mit ihrem Wagen gegen das vor ihr fahrende Auto. Durch die Wucht schleuderte das Fahrzeug gegen... [mehr]

  • 17:50 Uhr

    Mannheim: Spatenstich für milliardenschweres Bau-Projekt an der Autobahn A6

    Mannheim. Mit einem symbolischen Spatenstich hat das mit mehr als einer Milliarde Euro teuerste Straßenbau-Projekt mit privater Partnerschaft (ÖPP) in Baden-Württemberg begonnen. An der hochbelasteten Autobahn A6 gaben Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und Staatssekretär Norbert Barthle (CDU) grünes Licht für den sechspurigen Ausbau des Abschnitts... [mehr]

  • 18:28 Uhr

    Bobenheim-Roxheim: Fahrerflucht unter Alkoholeinfluss

    Bobenheim-Roxheim. Ein 28-jähriger Autofahrer hat am Sonntagabend auf der Wormser Landstraße unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, nahm der Fahrer einer entgegenkommenden Linksabbiegerin an der Einmündung zur L 457 die Vorfahrt und stieß dabei mit dem Wagen der Frau zusammen. Er gab ihr zu verstehen, dass er nur kurz an die... [mehr]

  • 19:20 Uhr

    Mainz/Stuttgart: AfD-Landeschef Junge erwartet Kandidatur Petrys

    Mainz/Stuttgart. Der rheinland-pfälzische AfD-Chef Uwe Junge hat sich im parteiinternen Streit hinter die Vorsitzende Frauke Petry gestellt. Ihr Vorstandskollege und Hauptkonkurrent, der baden-württembergische AfD-Chef Jörg Meuthen, wollte sich auf Anfrage dieser Zeitung zu diesem Thema nicht äußern. Der Mainzer Landes- und Fraktionsvorsitzende Junge plädierte... [mehr]

  • 20:04 Uhr

    Mannheim/Heidelberg: Denkzettel für Falschparker

    Mannheim/Heidelberg. Schöner Erfolg für die Heidelberger Fahrradkampagne "Wo parkst Du denn?": In der Kategorie "Kommunikation" erhielt die Stadt am Montagabend im Mannheimer Rosengarten am Rande des Nationalen Radverkehrskongresses den mit 300 Euro dotierten Deutschen Fahrradpreis. Im September 2016 hatten Mitarbeiter der Stadt ein absichtlich in der... [mehr]

  • 20:37 Uhr

    Sinsheim: Weiterer schwerer Lkw-Unfall auf A6

    Sinsheim. Auf der A6 bei Sinsheim hat sich am Montagabend ein weiterer schwerer Unfall zwischen drei Lkw ereignet. Laut Polizei wurden dabei drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Kurz vor 19 Uhr ist demnach ein Lkw-Fahrer an einem Stauende nahezu ungebremst mit seinem Sattelzug auf einen Lkw aufgefahren. Dieser wurde dann auf einen weiteren geschoben. Der Fahrer... [mehr]

  • 21:02 Uhr

    Mannheim: Elf geparkte Fahrzeuge beschädigt

    Mannheim. Ein Unbekannter hat am Wochenende in der Mannheimer Neckarstadt-Ost elf Autos beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, wurden in der Zeit zwischen Samstagnachmittag, 17 Uhr und Sonntagvormittag, 11.30 Uhr, die Außenspiegel der in der Eichendorffstraße geparkten Fahrzeuge abgetreten. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen werden... [mehr]

  • 21:32 Uhr

    Ludwigshafen: Prügelei zwischen zwei Männern

    Ludwigshafen. Zwei Männer haben sich am frühen Sonntagmorgen in Ludwigshafen gestritten und geprügelt. Wie die Polizei mitteilte, war der 39-Jährige nicht damit einverstanden, dass der 43-Jährige sein Anwesen in der Saarlandstraße betreten wollte. Daraufhin sei ein Streit entstanden, bei dem beide Männer aufeinander einschlugen. Der 43-Jährige verletzte sich... [mehr]

  • 22:02 Uhr

    Karlsruhe: KSC hofft auf Sieg gegen Würzburg

    Karlsruhe. Zweitliga-Schlusslicht Karlsruher SC rechnet sich im Duell mit den Würzburger Kickers Chancen auf den dritten Sieg des Jahres aus. "Ich erwarte eine Mannschaft, die nicht unbedingt mit breiter Brust aufläuft. Die haben in der Rückrunde noch kein Spiel gewonnen", sagte KSC-Trainer Mirko Slomka vor dem Heimspiel am Dienstagabend (17.30 Uhr/Sky). "Wir sind... [mehr]