Mannheimer Morgen Archiv vom Sonntag, 20. August 2017

Das Archiv des Morgenweb, dem Nachrichtenportal des Mannheimer Morgen, des Südhessen Morgen, des Bergsträßer Anzeigers und der Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung bietet Ihnen knapp 1.000.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Fotostrecken BA

  • Großübung im Bensheimer Kino

    Alle Hände voll zu tun hatte Bensheimer Hilfsorganisationen am Samstag. Bei einer Großübung im Luxor-Filmpalast mussten einige Herausforderungen gemeistert werden.

  • Kerweumzug Zwingenberg

    Die älteste Stadt an der Bergstraße feierte seine traditionelle Kerb. Höhepunkt war natürlich der Kerweumzug mit Motivwagen, Musik- und Fußgruppen. Kerwevadder war Stefan Diefenbach. df/Bild: Funck

Fotostrecken MM

Fotostrecken SZ

Newsticker

  • 08:07 Uhr

    Mannheim: Opel-Fans treffen sich am Technoseum

    Mannheim: Die Interessengemeinschaft (IG) Alt-Opel trifft sich am Sonntagmorgen zum 12. Fronttriebler-Typengruppentreffen in Mannheim am Technoseum. Von 10 bis 12 Uhr kann man diverse "Youngtimer" vor allem aus den 1970er und 80er Jahren vor dem Landesmuseum bewundern. Der Eintritt auf den Museumsvorplatz ist frei. Wer noch mehr Fahrzeuge aus Rüsselsheim sehen... [mehr]

  • 08:54 Uhr

    Landau: Erstes Dammheimer Young- und Oldtimertreffen

    Landau. Liebhaber historischer Fahrzeuge können sich auf eine Premiere freuen, die am Sonntag, 20. August in Landau stattfinden wird - das erste Dammheimer Young- und Oldtimertreffen. Ein erfahrenes Organisationsteam will die Besucher auf dem Sportplatz des Landauer Stadtteils Dammheim auf eine Zeitreise einladen, bei dem sich das Areal gleichsam in ein rollendes... [mehr]

  • 09:17 Uhr

    Geiselwind: Neun leicht verletzte Kinder nach Unfall bei Fahrgeschäft

    Ein Zwischenfall an einem Fahrgeschäft für Kinder ist am Freitagnachmittag zum Glück nochmals glimpflich ausgegangen. Neun leicht verletzte Kinder wurden sicherheitshalber in naheliegende Kliniken gebracht. An einem Freefall-Tower für Kinder war aus bislang noch unbekannter Ursache ein Stahlseil an einer Halterung der Gondel gerissen. Die mit mehreren Kindern... [mehr]

  • 09:40 Uhr

    Rhein-Neckar: Sonne und ein paar Wolken

    Rhein-Neckar. Der Sonntag macht seinem Namen heute zumindest am Vormittag alle Ehre. Im Laufe des Tages schieben sich leichte Wolken am Himmel vor, es bleibt jedoch trocken. Die Temperaturen sind mild, am Tag bis zu 24 Grad, in der Nacht kühlt es ab auf 13 Grad. (afs)

  • 10:56 Uhr

    Mannheim: "Schwetzingerstadt - von Lust und Last, von Arm bis Reich"

    Mannheim. Der Weg der Mannheimer Stadtführungen führt am Sonntag, 20. August, in die Schwetzingerstadt unter dem Titel "Schwetzingerstadt - von Lust und Last, von Arm bis Reich". Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Heilig Geist Kirche in der Roonstraße. Weitere Informationen gibt es auch unter der Telefonnummer 06322/68434, oder unter der E-Mail... [mehr]

  • 11:31 Uhr

    Frankenthal: Mann fällt vom Fahrrad und bekommt mehrere Anzeigen

    Frankenthal. Nach einem leichten Sturz mit dem Fahrrad hat es ein 33-Jähriger aus Frankenthal in der Pfalz mit mehreren Strafverfahren zu tun. Die Polizisten hätten ein verbotenes Messer und ein Ticket des öffentlichen Nahverkehrs, das ihm nicht gehörte, entdeckt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Außerdem war das Fahrrad nach ersten Erkenntnissen gestohlen.... [mehr]

  • 11:39 Uhr

    Mudau: Mit Alkohol am Steuer erwischt

    Eine Streife des Polizeireviers in Buchen kontrollierte am Freitag gegen 23.20 Uhr einen 49-jährigen Smart-Fahrer in der Amorbacher Straße. Hierbei stellten sie deutlichen Alkoholgeruch fest. Da ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest den Verdacht der Trunkenheitsfahrt erhärtete, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Mannes beschlagnahmt.... [mehr]

  • 12:10 Uhr

    Neustadt/Weinstraße: Vater lässt Knirps im Auto lenken

    Neustadt. Kleiner Mann am Steuer: Ein Zweijähriger hat in Neustadt an der Weinstraße hinter dem Lenkrad eines Autos gesessen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der Vater als Fahrer den Sohn auf den Schoß geholt. Der 28-Jährige muss mit einer Anzeige rechnen und auch mit einem Punkt in der sogenannten Verkehrssünderdatei in Flensburg. Da sein Verhalten... [mehr]

  • 12:38 Uhr

    Mannheim: Mundartführung im Schloss

    Mannheim. Die Mundartführung "Die Theres und d'Frau Schäufele - zwei Putzfrauen fegen durch das Schloss!" findet am Sonntag, 20. August, um 14.30 Uhr, statt. Die Führung dauert in der Regel eineinhalb Stunden, die Teilnahme ist begrenzt auf 30 Besucher. Der Eintritt kostet für Erwachsene 12, ermäßigt 7 Euro. Eine telefonische Anmeldung ist unter 06221/658880... [mehr]

  • 13:02 Uhr

    Edingen-Neckarhausen: Schwerer Verkehrsunfall

    Edingen-Neckarhausen. Auf der Hauptstraße in Edingen-Neckarhausen hat sich am Sonntagmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei soeben mitteilte, kollidierte ein Motorrad mit einem Auto. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist derzeit nicht bekannt. Der Biker wurde schwer verletzt, ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. (pol/afs)

  • 13:44 Uhr

    Mannheim: "Cowboy Klaus" - Theaterstück im Luisenpark

    Mannheim. Der Luisenpark lockt die Besucher am Sonntag, 20. August, mit dem Theaterstück "Cowboy Klaus und das Pony im Garten" für kleine Cowboys und Pferdefreundinnen ab vier Jahren. Cowboy Klaus lebt zusammen mit seinem Schwein Lisa und der Kuh Rosi auf der Farm "Kleines Glück" im Wilden Westen. Dort muss der Cowboy mit dem riesigen Hut so manches Abenteuer... [mehr]

  • 13:52 Uhr

    Gießen/Ludwigshafen: Auto rast in Raststätte - Ludwigshafener schwer verletzt

    Gießen. Ein 77-Jähriger ist in die Autobahn-Raststätte Wetterau Ost gerast. Er selbst und drei andere Menschen - darunter ein Mann aus Ludwigshafen - wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Der Mann hatte am Samstag während der Abfahrt auf die Raststätte an der Autobahn Darmstadt-Kassel (A5) beschleunigt statt abzubremsen, wie die Polizei in Gießen am Sonntag... [mehr]

  • 14:04 Uhr

    Weikersheim: Streit zwischen Autofahrern eskalierte

    Ein nicht alltäglicher Fall beschäftigt seit Samstag das Polizeirevier Bad Mergentheim. Ein 67-jähriger Skoda-Fahrer fuhr von Rothenburg aus in Richtung Niederstetten/Weikersheim. Unterwegs begegnete er einem 42-jährigen Hyundai-Lenker. Immer wieder kam es in der Folge zu Konfilkten zwischen den Beiden, bis schließlich in Weikersheim der Streit eskalierte und... [mehr]

  • 14:14 Uhr

    Buchen: Unfallflucht am Kreiskrankenhaus

    Buchen. Ein Toyota Auris-Lenker stellte am Freitag in der Zeit zwischen 7.20 Uhr und 8.45 Uhr nach Angaben der Polizei seinen Pkw auf dem Besucherparkplatz des Kreiskrankenhauses Buchen ab. Kurze Zeit später stellte er einen frischen Unfallschaden an seinem Pkw im Bereich der Stoßstange auf der Fahrerseite fest. Es waren rote Lackspuren vom Verursacherfahrzeug... [mehr]

  • 14:29 Uhr

    Osterburken: Wohnmobilfahrer unter Drogeneinfluss

    Eine Streife des Polizeireviers Buchen kontrollierte am Samstag, kurz vor Mitternacht, im Bereich des Bahnhofes Adelsheim-Nord bei Osterburken den Fahrer eines Wohnmobils. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der 20-Jährige offensichtlich unter Drogenbeeinflussung stand. Der junge Mann versuchte bei einem entsprechenden Test noch zu manipulieren.... [mehr]

  • 16:08 Uhr

    Nassig: 25. Westernfest endet heute

    Nassig. Das 25. Westernfest in Nassig geht am heutigen Sonntag zu Ende. Die Verantwortlichen sorgten von Freitag an mit einem interessanten Programm von Musik über Linedance bis zur Stuntshow für ein erfolgreiches Jubiläum. Trotz des anfänglich durchwachsenen Wetters: Befürchtungen, dass das Fest wie im vergangenen Jahr verregnet werden könnte, erfüllten sich... [mehr]

  • 16:13 Uhr

    Nassig: Polizisten bei Westernfest provoziert und beleidigt

    Nassig. Mit Provokationen und Beleidigungen ist eine Polizeistreife Samstagnacht auf dem Westernfest in Nassig konfrontiert worden. Wie die Polizei mitteilte, provozierte ein Beteiligter einer vorausgegangenen Körperverletzung die Beamten und widersetzte sich mehrfach deren Anweisungen. Zudem biss der Hund des Beschuldigten einem der Polizisten ins Hosenbein und... [mehr]

  • 16:50 Uhr

    Blaufelden: Hundewelpen illegal angeboten

    Blaufelden. Der entscheidende Hinweis kam von einem Tierschutzverein. Bei einer Kontrolle von Veterinäramt und Polizei wurden fünf illegal aus Ungarn eingeführte Beagle-Welpen gefunden. Sie sollten über das Internet verkauft werden. Unter anderem fehlte bei den Tieren jedoch die Tollwutimpfung. Die Hundebesitzer werden von der Polizei angezeigt. Die Hunde kamen... [mehr]