Kandidatensteckbrief

       MLPD  im Wahlkreis 207: "Ludwigshafen/Frankenthal"

Madeleine Stockert

Kontakt:

Nietzschestr. 76, 67063 Ludwigshafen
Telefon: 0621 56 68 548

Web: www.inter-liste.de

 

Direktkandidatin Madeleine Stockert im Wahlkreis Ludwigshafen-Frankenthal

Ich bin:

Ich bin 70 Jahre alt und seit Anfang der 70er Jahre politisch und gesellschaftlich aktiv. 1982 gehörte ich zu den Gründungsmitgliedern der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschland. Trotz vieler geschichtlicher Verwerfungen habe ich meinen Traum für eine von Ausbeutung und Unterdrückung befreiten Gesellschaft und einer freien Frau in einer freien Gesellschaft nie aufgegeben. Ich bin keine Eintagsfliege. Ich habe den Marxismus-Leninismus als äußerst lebendige Wissenschaft kennen gelernt, die in der Lage ist, auf die brennenden Fragen unserer Zeit Antworten zu geben und Lösungen vorzuschlagen. Ich liebe den Umgang mit Menschen, lese gerne, liebe die Natur und pflege meine Freundschaften.

Meine politischen Schwerpunkte sind:

aktiver Widerstand gegen die Zerstörung der Einheit von Mensch und Natur durch die Profitwirtschaft Kampf um den Weltfrieden Förderung der Rebellion der Jugend für ihr Zukunftsinteressen Für die wirtschaftliche, kulturelle und soziale Gleichstellung der Frau Für die strafrechtliche Verfolgung der verantwortlichen Manager/Politiker im VW-Skandal

Geboren:

7.1.1947 in Solothurn / Schweiz

Erlernter Beruf:

Industriekauffrau, Fotosetzerin, Arzthelferin

Ausgeübte Tätigkeit:

Rentnerin

Tritt an im Wahlkreis 207: "Ludwigshafen/Frankenthal"

Altrip, Beindersheim, Birkenheide, Bobenheim-Roxheim, Böhl-Iggelheim, Dannstadt-Schauernheim, Frankenthal (Pfalz) (Stadt), Fußgönheim, Großniedesheim, Heßheim, Heuchelheim bei Frankenthal, Hochdorf-Assenheim, Kleinniedesheim, Lambsheim, Limburgerhof, Ludwigshafen am Rhein (Stadt), Maxdorf, Mutterstadt, Neuhofen, Rödersheim-Gronau

Weblinks: