Kandidatensteckbrief

       Freie Wähler  im Wahlkreis 275: "Mannheim"

Martin Marino-Haffner

Kontakt:

Atzelhofstraße 39, 68305 Mannheim
Telefon: 0152-55346324

Web: www.die-anständige-alternative.de

 

Martin Marino-Haffner

Ich bin:

44 Jahre alt, verpartnert und arbeite als Verwaltungsangestellter im öffentlichen Dienst. Ich stehe für ein sicheres, soziales und tolerantes Mannheim. Seit 22 Jahren kümmere ich mich auch um schwul-lesbische Belange. Dazu gehören u. a. HIV & Aids Prävention, der Kampf gegen Diskriminierung und Homohass, sowie die Stärkung der Vielfalt der Szene. Ich bin sozialliberal, aber auch konservativ, beispielsweise halte ich an den arbeitsfreien Sonn- und Feiertagen fest.

Meine politischen Schwerpunkte sind:

mehr innere Sicherheit, soziale Gerechtigkeit (menschenwürdiges Einkommen in allen Lebenslagen), mehr bezahlbaren Wohnraum, einen Kurswechsel bei der Zuwanderung; nein zur "Sexsteuer" sowie ein Nein zum Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Mannheim.

Geboren:

23.8.1973 in Kaiserslautern

Erlernter Beruf:

Kaufmann (IHK)

Ausgeübte Tätigkeit:

Verwaltungsangestellter

Tritt an im Wahlkreis 275: "Mannheim"

Mannheim (Universitätsstadt)

Weblinks: