Sportticker

Eishockey: DEL-Hauptrunde 2012/2013 — 25.1.2013

Grizzlys Wolfsburg — Adler Mannheim

Endergebnis: 4:2

Spiel: 25. Januar 2013 / 19.30 Uhr / Wolfsburg

60. Min.
An-/Abpfiff
4:2
Und das war's, Wolsburg gewinnt mit 4:2. Weiter geht es am Sonntag um 16.30 Uhr in der SAP Arena gegen die Hannover Scorpions. Wir wünschen allen Adler-Fans ein schönes Wochenende und verabschieden uns bis Sonntag.
60. Min.
Tor
4:2
TOR für die Grizzlies! Hospelt angelt sich die Scheibe und macht den Open-Netter. Schlampiger Aufbau bei den Adlern und die gerechte Strafe folgt auf den Fuß.
60. Min.
Die Adler drücken, wollen es nochmal wissen.
59. Min.
Riesenchance für Shawn Belle, eine Traumkombination mit Plachta, aber Sebastian mit einem Wahnsinns-Safe. Endras jetzt aus dem Kasten draußen.
59. Min.
Die letzten beiden Minuten in der Volksbank BraWo EisArena laufen.
58. Min.
Adler MannheimStrafbank
Brocklehurst mit der Chance. Glumac muss auf die Bank. 4-4. Kein gutes Überzahlspiel der Adler. Auszeit Adler.
Information
Info: Tabellendritter Hamburg gewinnt zuhause mit 4:2 gegen Nürnberg.
56. Min.
Riesenchance für Moore, Endras wehrt ab. Die Adler entschieden zu nachlässig!
55. Min.
Grizzlys WolfsburgStrafbank
Chance für Glumac, es wird von den Beinen geholt. Sean Blanchard muss in die Box. Diskussionen auf dem Eis. Blanchard bekommt die 5+Spieldauer. Wolfsburg damit für den Rest des Spiels in Unterzahl.
55. Min.
Wagner schießt, Magowan setzt nach, dann nochmal Wagner, Sebastian Vogl hat die Scheibe sicher.

Kompletten Ticker zeigen

 
 
 
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Mannheim
Newsticker überregional
Unsere Themenwelten

Alle Informationen zu den Sonderthemen Ihrer Tageszeitung

Mediadaten, Blätterkataloge, Sonderthemenplan, Themenübersicht